Tag suchen

Tag:

Tag schreibtipps

[Worldbuilding] Die Bedeutung und der Nutzen von Holz in all seinen Formen 18.01.2021 07:09:25

6. flora und fauna schreibtipps 6.1 flora worldbuilding
Ich habe schon in dem Artikel Nutzpflanzen und ihre Domestizierung angedeutet, dass Holz einen wichtigen Stellenwert für den Menschen hat. Aber allein bei einer einzelnen Bemerkung wollte ich es nicht belassen, denn das würde dem Holz nicht gerecht. Es ist eine wandelbare und äußerst wichtige … ... mehr auf sinas-geschichten.de

Was du beim Schreiben von Musicals lernen kannst 14.01.2021 06:54:36

schreibtipps werkzeuge für besseres schreiben überarbeiten
Für das Schreiben finde ich es sehr wichtig, Inspiration aus vielen verschiedenen Medien zu ziehen und zu verstehen, warum und wie sie sich voneinander unterscheiden. Im letzten Jahr habe ich mich viel mit Musicals auseinandergesetzt wie z.B. Hamilton, Hadestown oder auch einfach Disneyfilme, die ich … ... mehr auf sinas-geschichten.de

6 Fragen zu einem unvergesslichen Antagonisten 10.01.2021 10:41:08

schreibtipps werkzeuge für besseres schreiben figurenentwicklung
Ich weiß, dass ich nicht alleine bin, wenn ich sage, dass die Antagonisten oft das Beste an Geschichten sind. Antagonisten sind meist vielschichtig, abwechslungsreich und auch nicht an irgendwelche moralischen Regeln gebunden. Damit haben sie die Freiheit sich in viele Richtungen zu entwickeln und verändern … ... mehr auf sinas-geschichten.de

ABC-Etüden Schreibwoche 01.02.21 08.01.2021 17:18:28

ideen textwochen schreibetüden schreibtipps worte etã¼den text schreiben etüden schreibetã¼den blogparade fantasie gedanken stöckchen stã¶ckchen vorgaben
Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es auch 2021 weiter mit einer neuen Etüdenrunde. Die Wörter für die Textwochen 01/02 des Jahres 2021 stiftete Ludwig Zeidler. Sie lauten: Zetermordio weichmütig backen. . „Die Seiten backen ja alle zusammen!“ „Ja.“ „Was sollte das? Bist du zu blöd um auf deinen Kaffee ... mehr auf wortman.wordpress.com

[Worldbuilding] Warum entstehen Heil-, Gift- und essbare Pflanzen? 06.01.2021 07:35:20

worldbuilding schreibtipps 6.1 flora 6. flora und fauna
Im letzten Artikel – Nutzpflanzen und ihre Domestizierung – habe ich schon die verschiedenen Arten von Pflanzen vorgestellt und angerissen, wie und warum sie dem Menschen nützlich sind. Allerdings finde ich es wichtig, noch einmal ein bisschen mehr Zeit auf ihre Entstehung und Entwicklung zu … ... mehr auf sinas-geschichten.de

Warum ist das Schreiben so schwierig? 18.12.2020 09:03:25

schreibtipps werkzeuge für besseres schreiben
Allein an der Anzahl an Artikeln über das Schreiben, die ich verfasst habe, lässt sich wahrscheinlich ableiten: Das Schreiben ist schwierig. Aber warum ist das so? Das Sprechen ist für die meisten ziemlich intuitiv und das Schreiben ist doch nicht weiter als verschriftliches Sprechen, oder? … ... mehr auf sinas-geschichten.de

[Wordbuilding] Nutzpflanzen und ihre Domestizierung 14.12.2020 07:30:06

schreibtipps 6.1 flora 6. flora und fauna worldbuilding
Bei seiner Eroberung der Welt hat sich der Mensch die Natur oft zu Nutzen gemacht. Etwas, das wohl nicht unwesentlich zu der Verbreitung und Erhaltung der Menschheit beigtragen hat, ist die Domestizierung von Pflanzen und die Entwicklung der Nutzpflanzen. Wie funktioniert das? Und welche Pflanzen … ... mehr auf sinas-geschichten.de

[Worldbuilding] Wie bekommen Pflanzen ihre Namen? 02.12.2020 08:08:33

6.1 flora schreibtipps 6. flora und fauna worldbuilding
Wenn du eigene Pflanzen entwickelst, dann wirst du früher oder später dazu kommen, ihnen einen Namen zu geben. Aber gibt es da ähnlich wie bei Städten auch Richtlinien, an die du dich halten kannst? Ich glaube, es ist offensichtlich, dass die Antwort „Ja“ ist, denn … ... mehr auf sinas-geschichten.de

Wie Konflikteskalation nach Friedrich Glasl in deinen Geschichten helfen kann 28.11.2020 13:14:04

werkzeuge für besseres schreiben schreibtipps
Vor nicht allzu langer Zeit habe ich einen Artikel über Konflikte veröfftentlich – den du hier nachlesen: Wie schreibst du einen natürlichen Konflikt?. Dort hat mich Jürgen (Twitter @dr_juergen) auf die Konflikttreppe bzw. Konflikteskalation nach Friedrich Glasl aufmerksam gemacht. Nachdem ich mir dieses Modell ein … ... mehr auf sinas-geschichten.de

[Worldbuilding] Eine eigene Pflanze für deine Welt entwickeln 24.11.2020 07:38:51

6.1 flora schreibtipps 6. flora und fauna worldbuilding
Rein äußerlich hast du mit den letzten drei Artikeln schon alle Werkzeuge, um eine eigene Pflanze zu entwickeln. Naja, zumindest für das Aussehen der Pflanze und ihre Anpassungen an das Klima. Über den Nutzen einer Pflanze (für den Menschen) soll es später noch andere Artikel … ... mehr auf sinas-geschichten.de

ABC-Etüden Schreibwoche 47.48.20 20.11.2020 08:04:20

blogparade schreibetã¼den schreiben etüden vorgaben stã¶ckchen stöckchen fantasie gedanken worte schreibtipps textwochen schreibetüden ideen text etã¼den
Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es weiter mit einer neuen Etüdenrunde. Die Wörter für die Textwochen 47/48 des Schreibjahres 2020 stiftete (endlich mal wieder) Ulli Gau mit ihrem Blog Café Weltenall. Sie lauten: Quelle griesgrämig stöbern. . In alten Büchern und Aufzeichnungen zu stöbern, hatte er jahrelang gemacht. Irgendwann ze... mehr auf wortman.wordpress.com

Aufwachen – Wie du den Anfang deiner Szenen verbessern kannst 20.11.2020 07:40:18

figurenentwicklung schreibtipps werkzeuge für besseres schreiben überarbeiten
Das Aufwachen ist ein wichtiger Bestandteil des Tages im Leben jedes Menschen. Wie man aufwacht, ob man ein Morgenmensch ist, ob man Kaffee braucht oder nicht, kann außerdem viel über die allgemeine Persönlichkeit sagen. Trotzdem finde ich, dass das Aufwachen kein guter Punkt ist, um … ... mehr auf sinas-geschichten.de

Schon überarbeitet? Die drei Durchgänge 20.08.2015 16:36:49

korrigieren überarbeitung schon überarbeitet? arbeitsweise texte manuskript überarbeitet stilistisch reihe aspekt überarbeiten grammatik zeit text tipp korrektur lyrik schriftsteller literatur ausdruck bearbeitung schreiber stil roman autorin rechtschreibung schreibtipps ergebnis prosa grammatikalisch patzer richtlinie dichter fehler lesen inhalt tipps werk teil autoren rat autor schreibtipp durchgang schreibratgeber arbeit schreiben fragen ratgeber blog handwerk grammatisch
Man nimmt sich ja immer so viel vor. Und dann bleibt beinahe noch mehr liegen. So wie die Artikelreihe zum Überarbeiten, deren letzter Artikel vor fast einem Jahr erschienen ist. Immerhin, wie lang her auch immer, ich versuche meist, die Dinge zu Ende zu bringen. Und damit steht hier der dritte Teil der Reihe “Schon … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Schon überarbeitet? Pausen machen 09.09.2016 16:47:01

schriftsteller literatur bearbeitung ungeduld ruhen roman autorin rechtschreibung schreibtipps schreiber fremd ruhe stil ungeduldig pause reihe grammatik überarbeiten ãœberarbeitung korrigieren überarbeitung schon überarbeitet? arbeitsweise texte manuskript überarbeitet stilistisch tipp schritt korrektur planen lyrik zeit text durchgang schreibratgeber arbeit schreiben abstand fragen autor rat autoren ã¼berarbeitet schreibtipp grammatisch ratgeber blog handwerk grammatikalisch dichter prosa blick tipps werk teil ã¼berarbeiten lesen fehler inhalt
Tippi, die ihr vielleicht noch aus früheren „Schon überarbeitet?“-Artikeln kennt, hat im Unterschied zu mir keine Zeit vergehen lassen. Als der ebenfalls bekannte Herr Schultertipper ihr von den möglichen drei Überarbeitungsschritten erzählt hatte, in denen sie sich nacheinander um Inhaltliches, Stilistisches und Grammatikalisches kümme... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Ideenlos? – Atmet Sub-Luft! 23.01.2016 10:27:25

lyrik tipps vom handwerker ideen schreibtipps schreibhilfen schreibübungen übersetzung tübinger poetik-dozentur
Liebe Lesende und Schreibende, „Der Tag begann in der Sub-Luft“, betitelte C. J. Setz einen Vortrag der Poetik-Dozentur. Wie? Was?Klingt ja irgendwie gut, aber … Der Satz entstammt einem prinzipiell nützlichen, aber nicht immer effektiven Online-Werkzeug, dem Google-Übersetzer. (Wahlweise auch anderen Übersetzungs-Tools.) Setz hat ihn zum Ideen-Gen... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Schreibblockade – und ich wische nach links 31.01.2016 12:27:08

schreibtips inspiration inspiration & motivation schreibblockade schreiben motivation schreibtipps fokus schriftsteller fokussieren motivation zum schreiben
Stellt euch vor, es ist Samstagabend. Ihr öffnet die Datei eures Manuskripts. Und plötzlich ist da dieses Gefühl: Eine mutmaßliche Schreibblockade kommt vorbei und will euch kennen lernen. Um Himmels Willen, bitte nicht! Was tun? Einfach nach links wischen. So wie bei diesen Dating-Apps, bei denen ein Wisch nach links so viel heißt wie “Nee&#... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Tübinger Poetik-Dozentur 2015 – Sub-Luft 07.12.2015 16:58:38

schreibtipps literatur tübinger poetik-dozentur schreiben poetik-dozentur clemens j. setz
Liebe Lesende und Schreibende, die zweite Setz’sche Lesung beschäftigte sich mit Schreibanlässen und -regungen, Titelfindungen und Entdeckung potentieller Erster Sätze. Von wundervollen Schulhefteinträgen des frühen Setz („Nicht alles, was glänzt, ist Fell.“) schlug der zeitgenössische Setz einen Bogen über alte Zeitungsartikel zu Web-Collage... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Unmotiviert, uninspiriert, unkonzentriert? War gestern. 19.07.2015 12:14:01

motivation schreibtipps schreiblabor motivation zum schreiben schriftsteller lesen vom handwerk des schreibens inspiration & motivation schreiben
Schreib- und Ideenblockaden sind ein Thema, mit dem man sich bedauerlicherweise immer mal wieder herumschlagen muss. Sie tauchen unverhofft und unerwünscht auf, wenn wir mitten in einem Projekt stecken und auf einmal völlig planlos sind, weil wir kurz vor dem zweiten Wendepunkt irgendwie die Kurve nicht kriegen. Oder sie machen uns das Leben schwer... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Was tun, wenn unsere schriftstellerischen Vorbilder enttäuschen? 06.12.2015 14:33:37

lesen schreibtips vom handwerk des schreibens schreiben motivation schreiblabor schreibtipps schriftsteller
Es gibt diese Schriftstellerinnen und Schriftsteller, deren Bücher wir lieben. Bei denen allein die Ankündigung eines neuen Buchs uns für Monate in Aufregung versetzen kann. Unsere Vorbilder, unsere Helden – eben die, deren Fans wir sind, mit Haut und Haar. Und dann passiert es manchmal, dass wir das neueste Werk mit großen Erwartungen aufschlagen ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Schreiben, bloggen, Pause machen – wir sind zurück! 22.08.2015 14:12:03

schriftsteller schreibtipps bloggen schreiben blogging inspiration & motivation blogs inspiration lesen
Vor ungefähr vier Wochen beschlossen wir, eine Blogpause zu machen. Die ist jetzt vorbei und es fühlt sich gut an, zurück zu sein. Wir wollten mal was anders machen, Dinge ausprobieren, den Kopf frei kriegen. Das haben wir getan und werden euch in den nächsten Wochen berichten, was wir gelernt, gelesen und entdeckt haben. Die […]... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Get more shit done 13.11.2016 12:05:43

prioritäten schreibtipps schriftsteller zeitmanagment inspiration & motivation struktur schreiben
Produktiv sein und möglichst viel schaffen – das ist es, was wir als (Teilzeit-) Schriftsteller und als Kreative im Allgemeinen hinkriegen müssen. Aber wie kann das gelingen? Hier eine Liste mit 10 Dingen, die wir euch vorschlagen, um mehr zu schaffen (und sich nicht erschöpft zu fühlen). 1. Genug schlafen. Ja, ich sage immer, hier … ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Erster Entwurf, ich hasse dich! (Ach nee, doch nicht…) 20.09.2015 16:30:19

fiction writing process jugendbuch motivation schreibtipps motivation zum schreiben schriftsteller schreibtips fantasy vom handwerk des schreibens inspiration & motivation schreiben ya
Der erste Entwurf ist eigentlich was Tolles. Er ist frisch, man darf alles, auch Fehler machen, und wenn man fertig ist, darf will kann man alles wieder ändern. Dafür lieben und hassen wir ihn gleichermaßen zumindest ein bisschen, siehe mein älterer Post über die Hass-Liebe zum ersten Entwurf. (Einen sehr schönen Post zum Thema Rohfassung […]... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Am Puls der Zeit schreiben (oder was Geteiltes Blut Messenger mit Pokémon Go zu tun hat) 17.07.2016 13:29:22

ya schreiben fantasy vom handwerk des schreibens inspiration & motivation inspiration schreibtips schriftsteller kreativität schreibtipps schreiblabor #geteiltesblut fiction writing process jugendbuch
Gibt es irgendjemanden, der nicht selbst schon vollkommen von Pokémon Go infiziert ist oder der zumindest Freunde hat, die seit Tagen nur noch damit beschäftigt sind, Pokémon zu fangen? Es würde mich wundern. Was mich aber tatsächlich gewundert hat, war, als der Hype vor ein paar Tagen losging. Denn fast zeitgleich, vor wenig mehr als … ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Manuskripte brauchen Zeit und der Text will atmen 07.01.2017 18:45:31

schreibtips inspiration inspiration & motivation vom handwerk des schreibens schreiben schreibtipps schriftsteller
Genau eine Woche ins neue Jahr hinein würde es sich natürlich anbieten, über gute Vorsätze zu schreiben oder – wie ich zuletzt an der ein oder anderen Stelle gesehen habe – eine ausführliche Erläuterung abzugeben, wieso gute Vorsätze Unsinn sind. Ich habe nichts gegen gute Vorsätze, weder zu Neujahr noch sonst irgendwann (letztes Jahr h... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Der Minitipp: Im Blick 16.02.2016 18:43:51

tipps konsequenz minitipp wählen blick schreiben schreibtipp autoren autor tipp perspektive roman geschichte schreibtipps blickwinkel minitipps schriftsteller literatur
Die Perspektive im Blick zu behalten, ist nicht leicht. Mach dir immer wieder klar, welche Konsequenzen sich aus dem gewählten Blickwinkel ergeben.... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Layer Cake Cont’d: 5 Kriterien um festzustellen, dass ein Manuskript fertig ist 09.06.2016 16:00:35

motivation fiction schriftsteller schreiblabor schreibtipps inspiration & motivation vom handwerk des schreibens schreibtips schreiben
Heute ist bei Schreibwahnsinn mein Post Layer Cake. Warum Bücher wie Schichttorten sind erschienen. Die Überarbeitung des Manuskripts von der Roh- bis zur Endfassung ist ein Prozess, in dem in mehreren Durchgängen Schicht über Schicht gelegt wird – bis man am Ende das Manuskript wie eine Schichttorte vor sich hat. Wenn ihr wissen wollt, welche̷... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Bauchgefühl ist gut, aber manchmal muss der Kopf her 12.02.2017 11:38:35

bauchgefühl schriftsteller schreibtipps inspiration & motivation inspiration schreiben
Wir alle kennen das, wenn wir vor einer Entscheidung stehen: Sagen Bauch und Kopf das gleiche, fällt es uns leicht, den scheinbar richtigen Weg zu gehen. Schwieriger wird es, wenn Bauch und Kopf andere Dinge wollen. Häufig hilft Bauchgefühl uns, auch mal etwas zu wagen, das wir uns aus rationalem Abwägen heraus nicht getraut hätten. … ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Wonderfulle Schreibtipps 02.09.2015 17:05:18

autorenalltag schreibhilfen schreibtipps klönschnack und plaudereien innerer schweinehund schweinehundzähmung
Liebe Lesende und Schreibende, seit letzter Zeit hadere ich mal wieder mit dem Schreiben, den fehlenden Ideen usw. usf. Bei Carly Watters habe ich ein paar anregende Schubser entdeckt. Eure Irja.... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Manchmal ist Bauchgefühl alles – gerade beim Schreiben! 07.08.2016 12:55:06

schriftsteller schreibtipps schreiblabor charaktere motivation fiction schreiben vom handwerk des schreibens inspiration & motivation inspiration schreibtips
Dass es Momente gibt, in denen Bauchgefühl und Faustregeln uns besser beim Treffen einer Entscheidung helfen als rationales Überlegen, damit hat sich auch die Wissenschaft schon auseinander gesetzt. Beim Schreiben kann man die Wichtigkeit von Bauchgefühl gar nicht genug verdeutlichen. Klar, ein bedeutender Anteil des Schreibens ist Handwerk. Plotte... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Können wir das mit den Love Triangles endlich mal lassen? 12.06.2016 16:00:24

heldinnen schriftsteller schreibtipps fiction schreiben vom handwerk des schreibens fantasy inspiration & motivation
Kürzlich habe ich ein Buch gelesen – Teil 1 einer geplanten Trilogie – das einfach alles hatte, was ich bei guter YA-Fantasy liebe: Action, eine fantasievolle, märchenumwobene Welt, fantastische Wesen, Kämpfe, Spannung. Und eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Sie war kitschig und klischeehaft, aber auch romantisch, sexy, hot, herzb... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Warum wir mit Ideen verschwenderisch umgehen sollten 10.07.2016 13:50:05

inspiration & motivation vom handwerk des schreibens fantasy inspiration schreiben fiction schriftsteller schreibtipps schreiblabor
Vor ein paar Tagen habe ich Benjamin Percys Post über Ideen entdeckt, in dem er argumentiert, dass Schriftsteller aus ihrer Sammlung guter Einfälle oft nur ein paar herauspicken und in ihrem aktuellen Projekt verarbeiten, um nicht alle auf einmal zu „verschwenden“. Er argumentiert, dass das Unsinn ist: Ideen wachsen sozusagen nach. Der ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Warum man Struktur braucht, um kreativ sein zu können 13.09.2015 14:13:39

schreiben schreibtips lesen inspiration & motivation vom handwerk des schreibens schreibtipps kreativität schriftsteller motivation zum schreiben jugendbuch fiction motivation
Gestern saß ich im Auto einer Kollegin, wir unterhielten uns nett über Open-Air-Konzerte und Sommertheater im Park. Und da fiel er wieder, dieser Satz, über den ich mich immer wieder ärgern kann: “Diese Kreativen… das sind unstrukturierte Leute. Wenn man Struktur im Leben hat, kann man eben nicht kreativ sein.” Da sie ein sehr sch... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Schreibblockade – und ich wische nach links 31.01.2016 12:27:08

inspiration schreibtips schreibblockade inspiration & motivation schreiben motivation fokus schreibtipps motivation zum schreiben fokussieren schriftsteller
Stellt euch vor, es ist Samstagabend. Ihr öffnet die Datei eures Manuskripts. Und plötzlich ist da dieses Gefühl: Eine mutmaßliche Schreibblockade kommt vorbei und will euch kennen lernen. Um Himmels Willen, bitte nicht! Was tun? Einfach nach links wischen. So wie bei diesen Dating-Apps, bei denen ein Wisch nach links so viel heißt wie “Nee&#... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Warum Antagonisten heimliche Helden sind 26.06.2016 16:12:24

vom handwerk des schreibens inspiration schreibtips schreiben fiction schriftsteller schreiblabor schreibtipps
Manchmal frage ich mich, ob Bösewichter nicht eigentlich die besseren Helden sind (und habe mir auch selbst ein paar Antworten darauf geben). Aber was macht Antagonisten überhaupt interessant? (Natürlich vorausgesetzt, es handelt sich dabei um tatsächliche Personen. Eine antagonistische Kraft im Roman muss nicht zwangsläufig eine andere Figur sein.... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Geht das Schreiben immer vor? Man muss Prioritäten setzen! 28.08.2016 13:55:30

schriftsteller motivation zum schreiben schreiblabor schreibtipps motivation schreiben inspiration & motivation vom handwerk des schreibens schreibtips
Der Spruch „Man muss auch mal Prioritäten setzen!“ ist genauso wahr wie er nervt, wenn man ihn im falschen Moment von einer besonders schlauen Person unter die Nase gerieben bekommt. Besonders ärgerlich: Die Person hat meistens recht und wir haben irgendwo nicht richtig abgewogen, was Vorrang hat und was, leider, nicht. Heute Morgen habe ich …... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

5 Dinge, die ich beim Überarbeiten gelernt habe 14.02.2016 14:09:17

inspiration schreibtips vom handwerk des schreibens schreiben fiction schreibtipps schreiblabor schriftsteller
Dieser Tage hängen wir (mal wieder) in einer großen Überarbeitungs- und Lektoratsschleife – hoffentlich die letzte für dieses Manuskript. Überarbeitungsrunden lösen im ersten Moment oft das große Grauen aus, aber wenn wir ehrlich sind, brauchen wir sie: Sie bringen uns jedes Mal weiter. 5 Dinge, die diese Überarbeitungsrunde mir (erneut) beig... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Agatha Christie: Alter schützt vor Scharfsinn nicht 14.01.2017 23:46:09

schreibtipps klönschnack und plaudereien literatur rezensionen europa lesetipps und -topps politik autoren agatha christie bücher schreibratgeber gärtner anton tschechow
Liebe Lesende, Schreibende und Gärtnernde, im Moment schmökere ich unter anderem gerne Agatha-Christie-Krimis. Zuletzt »Postern of Fate« (‚Hintertür des Schicksals‘; 1973, dt.: „Alter schützt vor Scharfsinn nicht“). Ein bemerkenswerter Krimi, in mehrerlei Hinsicht! Alleine schon der Beginn: »Books!« said Tuppence. Tuppence, ihr Mann Tom... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Achtung, Überlänge! Warum mehr Text nicht gleich besserer Text ist 24.01.2016 12:46:01

schreibtipps schriftsteller filme inspiration & motivation bücher schreiben schreibtipp
Wenn wir einen Film im Kino sehen, dann sehen wir nur einen Bruchteil des Materials, das beim Dreh entstanden ist. Wir sehen einen Kino-Cut, der ausschließlich die für die Handlung relevanten Szenen enthält, und davon auch nur die, die am besten gelungen sind. Die Extended Edition von Der Herr der Ringe? Ist etwas für richtige Hardcore-Fans, für [&... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Wenn die Sprache den Plot in den Schatten stellt 09.07.2015 15:28:13

schreibtipps stil lesen inspiration & motivation schreiben
Wenn Bücher mir partout nicht gefallen, dann habe ich kein Problem damit, sie zuzuklappen und wegzulegen. Sicher, ich gebe Geschichten Zeit und die Chance, mir zu gefallen. Aber wenn es immer mehr zur Qual wird oder ich mich maßlos ärgere über den Plot, dann bin ich gnadenlos. Vor kurzem wurde mir ein Buch empfohlen, das […]... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

300 Wörter weiter – egal, was kommt. 30.09.2015 18:37:44

schreiben schreibtips inspiration inspiration & motivation vom handwerk des schreibens schreibtipps schriftsteller fiction
Wenn wir wirklich kreativ sein wollen, finden wir auch die Zeit dafür. Alles, was wir brauchen, ist der Wille dazu, eine gehörige Portion Durchhaltevermögen und eine Prise Strategie. Die eine Stunde am Morgen, die zwei am Abend oder das Einschließen im Arbeitszimmer am Wochenende kriegen wir alle irgendwie hin. Aber manchmal legt uns das Leben [... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com