Tag suchen

Tag:

Tag irland

Tag 1324: Die Gefängnisse in unseren Köpfen 21.01.2018 04:31:25

mauern im kopf frankreich irland tagesberichte nordirland geistiges gefängnis
31.07.2017 Nachdem er am Vorabend gerade einmal einen einzigen Apfel im Haus hatte, hatte Pater John es irgendwie geschafft, einen ganzen Korb voller Früchte zu besorgen, aus dem wir uns nun unser Frühstück zusammenstellen konnten. Damit bekamen wir das erste gesunde und nahrhafte Frühstück, seit wir den Kontinent verlas... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1323: Volksmedikamentation 21.01.2018 04:05:09

medikamentenüberversorgung frankreich irland volksmedikamentation tagesberichte nordirland
Fortsetzung von Tag 1322: Im Laufe des Abends kamen wir natürlich auch auf das Thema Gesundheit zu sprechen. Pater John war ein mitfühlender Mann, dem das Wohl seiner Gemeinde sehr am Herzen lag und der sich daher die Bürden der anderen gerne auch selbst aufbürdete. Neben zu hohem Blutdruck und einigen anderen Stresssymptomen... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1322: Die Schere zwischen arm und reich 20.01.2018 05:59:03

reichtum frankreich irland wohlstand tagesberichte nordirland armut
Fortsetzung von Tag 1321: Die zweite Adresse war die presperitanische Kirche, mit der wir bislang ja recht gute Erfahrungen gemacht hatten. In diesem Fall war es jedoch anders. Der junge und höfliche Pfarrer war nicht bereit, über den Kopf seines Rates hinweg zu entscheiden und auch nicht gewillt, diesen um Erlaubnis zu fragen. Das ein... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1321: Warum einfach, wenns auch umständlich geht? 20.01.2018 05:30:28

kompliziert frankreich irland tagesberichte nordirland umständlich
30.07.2017 Der Vormittag wirkte zunächst einmal sehr versöhnlich und für ein paar Stunden hatten wir das Gefühl, uns mit Irland vielleicht doch noch anfreunden zu können. Wir wanderten über kleine Sträßchen, waren nahezu für und alleine und das Wetter hielt einigermaßen stand. Alle Viertelstunde ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1320: Inspiration und Begierde 20.01.2018 04:55:49

begierde frankreich irland tagesberichte inspiration wandlung nordirland
Seit gestern Abend hatte Heiko immer wieder ein Aufflackern des Tinnitus verspürt, sowie ein starkes Wummern und einen Überdruck in den Ohren. Nachdem wir nun schließlich doch unseren Raum für uns hatten, machten wir uns daran, auszutesten, woran dies lag und was die Ursache war.   Wie sich herausstellte hatte es dieses ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1319: Verschiedene Formen von Christentum 20.01.2018 04:29:09

ausprägungen vom christentum welche formen von christentum gibt es glaubensfragen frankreich christentum irland tagesberichte nordirland
29.07.2017 Die Sache mit den Kirchen kommt uns hier trotzdem noch immer spanisch vor. Kamen hier wirklich 300 bis 400 Menschen zur Messe, während die englische Kirche gerade einmal 4 bis 5 Besucher verbuchte? Wenn dem so war, warum waren dann die Gebäude und Parkplätze der englischen bzw. irischen Kirche, die letztlich ein und die... mehr auf lebensabenteurer.de

#Zombie 18.01.2018 11:27:05

soundtrack verzweifelter jugendjahre aya cash song des tages the office musik music irland dolores o' riordan zombie lieblingsplatten nonsense cranberries
Zombie, auch eine DER Hymnen meiner verzweifelten und orientierungslosen Teenagerjahre. Aber keine Angst, ich erspar euch meine Gesangeskünste. Versprochen. „Hebs guet!“,  Dolores O‘ Riordan.... mehr auf callmeappetite.wordpress.com

Tag 1317: Zu Gast auf der Hühnerfarm 16.01.2018 07:52:08

zuckerfrei hühnerfarm frankreich irland esunde ernährung tagesberichte nordirland
Zumindest was unsere heutigen Erfahrungen anbelangte, glänzten die geistigen Väter der Kirchen jedoch vor allem erst einmal durch ihre Abwesenheit. Von keiner der vier Kirchen konnten wir einen Pfarrer auftreiben und das obwohl wie die Unterstützung eines freundlichen älteren Herren hatten, der mich mit dem Auto von einer zur... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1318: Männer des Glaubens 16.01.2018 08:19:45

frankreich irland männer des glaubens wahrer glaube tagesberichte nordirland
28.07.2017 Landschaftlich änderte sich auch heute nichts und so gibt es über unsere Wanderung nicht viel zu berichten. Interessant war lediglich, das wir heute zwei Männern begegneten, die beide auf ihre Art einen sehr tiefen Glauben besaßen, sich dabei aber unterschieden wie Tag und Nacht. Der erste war ein Farmer, in dessen... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1316: Kathedralen für Alle! 13.01.2018 21:24:03

kathedralen kirche frankreich irland tagesberichte nordirland allgemein
Als würden wir durch eine Stadt schleichen Unser erster Eindruck von Nordirland war wieder eher gemischt. Das Land war deutlich flacher und freier als Schottland und bot auf jeden Fall schon einmal wieder deutlich mehr Nebenstraßen auf denen man ausweichen konnte. Doch es war auch wieder deutlich dichter besiedelt und machte insgesamt ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1315: Race of Legends 13.01.2018 20:51:50

race of legends oldtimertreffen race of legends irland tagesberichte oldtimer nordirland
27.07.2017 Auf den letzten Kilometern bis zu unserem gestrigen Etappenziel waren die Straßen seltsam verändert. Es begann mit ein paar Hinweisschildern und Werbeplakaten, dann kamen kleine und größere Tribünen hinzu und schließlich waren weite Teile des Straßenränder in dickes Schaumgummi eingepackt. Zun&#... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1314: Der erste Eindruck von Irland 13.01.2018 18:18:26

wandern in irland schottland irland tagesberichte nordirland urlaub in irland
Ankunft in Bellycastle Der erste Eindruck von Ballycastle war bedeutend besser als der von Campbeltown. Auch hier wurde natürlich der Verkehr direkt an den Läden vorbei geleitet und zerstörte die Hafenatmosphäre so gut es nur ging. Doch der Gesamteindruck war ansprechender und alles wirkte heller und freundlicher. Als Willkom... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1313: Mit Highspeed über die Wellen 12.01.2018 05:25:25

kintyre express schottland fähre schottland irlanf irland fähre irland schottland tagesberichte nordirland
26.07.2017 Zum Abschied zeigte sich Schottland noch einmal so, wie es sich am liebsten präsentierte: Mit strömendem Regen. Unser Kirchensaal lag keine Hundert Meter vom Hafen entfernt und trotzdem schafften wir es durchnässt bei unserer Fähre anzukommen. Als wir eintrafen war der Kapitän gerade dabei, das Gepäck uns... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1312: Die letzte Station in Schottland 11.01.2018 08:15:59

kentyre island schottland irland tagesberichte nordirland campbeltown
25.07.2017 Sie können es einfach nicht! Mit Campbeltown haben wir ihnen noch einmal eine Chance gegeben und waren wirklich guter Dinge, hier ein gemütliches, kleines Fischer- und Hafenstädtchen vorzufinden, von dem man sagen konnte, dass man die Touristen verstand, die hier herkamen um es sich anzusehen. Doch mit Fischerromantik h... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1311: Wie gewonnen so zerronnen! 10.01.2018 19:43:50

lebensmittelraub irland tagesberichte tschechien glück im unglück wie gewonnen so zerronnen
24.07.2017 Zunächst einmal stellte ich fest, dass irgendetwas mit den Menschen hier nicht stimmte. Es war ein herrlich warmer Tag, das ruhige Meer glitzerte im goldenen Sonnenlicht und die Stimmung war friedlich und angenehm. In meinen Augen war es absolut unmöglich, unter diesen Bedingungen mies drauf zu sein und doch entpuppten sich ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1310: Wandern auf dem Kentyre-Way 09.01.2018 20:18:15

kentyre island schottland wandertipps irland fernwanderwege schottland tagesberichte nordirland
23.07.2017 Im Guten wie im Schlechten verabschiedet sich Schottland noch einmal mit einem Feuerwerk an Höhepunkten. So wurde die heutige Tagesetappe noch einmal um ein vielfaches anstrengender als die letzten, dafür aber auch um ein vielfaches schöner. Direkt hinter unserer Kirche führte eine Straße in den hinteren Berei... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1308: Probewohnen im mobilen Zuhause 08.01.2018 18:23:20

leben in caravan schottland irland mobile home camping urlaub tagesberichte nordirland
21.07.2017 Unser Ritual am Vortag hatte offenbar doch mehr ausgelöst, als wir zunächst vermutet hätten. Heiko wachte die Nacht mehrmals mit Schüttelfrostattacken auf und hatte heute Morgen einen brennenden Hals. Ich selbst fand mich irgendwann in der Nacht in einer Pfütze aus Schweiß wieder. Von der Nasenspitze bis ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1309: Freche Tierchen 08.01.2018 18:32:01

eichhörnchen schottland irland singvogel mauswiesel tagesberichte maus nordirland nestling
22.07.2017 Mit kleinen Schritten und großen Etappen nähern wir uns dem Ende unserer Zeit in Schottland. Es wird sicher kein Land sein, dem wir lange nachtrauern, wenngleich es uns immer wieder mit versteckten Schönheiten und unerwarteten Begegnungen überrascht hat. Im Großen und Ganzen wird es uns aber wohl dennoch als d... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1307: Pannenhilfe 08.01.2018 14:41:32

schottland fernreise mit dem rad radwanderung irland fahrradflickzeug tagesberichte nordirland allgemein
Fortsetzung von Tag 1306: Nachdem schließlich doch alles verbrannt war und wir dafür gesorgt hatten, dass nichts Feuer fangen konnte, das keines fangen sollte, machten wir uns wieder auf den Weg. Vor uns lagen nun noch knapp 20km bis in die nächste Kleinstadt, in der wir das erste Mal nach einem Platz fragen konnten. Der […]... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1306: Kontakt mit den Krafttieren aufnehmen 08.01.2018 13:25:01

schottland irland krafttier tagesberichte nordirland naturritual
20.07.2017 Nachdem es gestern Abend gewirkt hatte, als wollte die Welt untergehen, begrüßte uns der Morgen nun doch wieder mit Sonnenschein. Der Sommer ging also in die Verlängerung. Meine Verbindungen nach außen Nach rund fünf Kilometern von denen uns die letzten über steile Trampelpfade auf einen Berg hinauf f... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1305: Wundermittel Urin 08.01.2018 07:43:22

schottland irland tagesberichte nordirland naturheilmittel urin
Fortsetung von Tag 1304: Ihr Geld verdiente die Frau vor allem mit der Arbeit in einem historischen Museum in dem sie den Besuchern Basiswissen über die Natur und die Lebensfertigkeiten der Steinzeitmenschen zeigte. Darüber hinaus gerbte sie Felle auf alte, traditionelle Weise. „Am besten geht es mit Urin!“ erzählte si... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1304: Leben Off the Grid 07.01.2018 07:41:08

autark leben tierkomunikation schottland irland tagesberichte nordirland allgemein
19.07.2017 Auch heute ging es weiter am See entlang und der Sommer blieb uns weiterhin treu. Dennoch konnte man schon wieder erkennen, dass sich Regenwolken zusammenbrauten, die nicht mehr lange an sich halten konnten. Es war also kein Witz gewesen. Der Sommer dauerte genau zwei Tage. Am späten Nachmittag begann es sogar schon wieder zu [&#... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1303: Sommer in Schottland 06.01.2018 19:08:00

schottland irland nordirland
18.07.2017 Es gibt ihn doch, den Schottischen Sommer! Wer hätte das gedacht! Er hat nun endlich begonnen und wenn alle Prognosen stimmen, dann wird er genau zwei Tage halten. Also heute und morgen. Das mag jetzt nicht lang klingen, aber es ist besser als überhaupt kein Sommer! Sofort hatten wir beim Wandern eine ganz andere […]... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1302: Welchen Sinn hat unser Leid? 06.01.2018 17:10:09

karmam leid schottland schicksal irland sinnhaftigkeit tagesberichte glaube nordirland
Die Erkenntnisse des Tages drehten sich um das Thema Leid. Insgesamt ist es ein sehr komplexes und umfassendes Thema, das ganze Bücher füllen könnte und ja auch bereits ganze Bücher füllt. Das Grundprinzip ist jedoch eigentlich relativ einfach und ich werde es hier nun einmal so wieder geben, wie ich es bislang verstande... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1301: Schottlands wilde Schönheit 06.01.2018 15:31:09

schottland wildnis irland abenteuerurlaurlaub tagesberichte ursprüngliches schottland nordirland
17.07.2017 Wenn Schottland immer so wäre wie heute, wäre es echt ein schönes Land! Anstrengend und zermürbend ja, weil es nur noch bergauf und bergab geht und es über ewig weite Strecken keine Ortschaften zum Anlanden mehr gibt. Aber bei weitem schöner und harmonischer als alles, was wir nördlich von Glasgow bi... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1300: Der wahre Geist von Schottland 06.01.2018 05:59:59

wildnus schottland highlands irland abenteuerurlaub tagesberichte nordirland
16.07.2017 Pünktlich um halb neun wurde uns heute Morgen von unseren Nachbarn die frisch gewaschene und getrocknete Wäsche zurück gebracht. Für einige Stunden fühlten wir uns nun wie ausgewechselt. Nach rund zwei Wochen hatten wir wieder duschen, waschen und meine Haare schneiden können, was mehr als nur dringend n&... mehr auf lebensabenteurer.de

Apple vs. EU: Cupertino zahlt ab 2018 Steuern zurück 05.12.2017 10:43:05

irland politik apple
Ab Beginn kommenden Jahres zahlt Apple die fälligen 13 Milliarden Euro an Steuernachzahlungen an Irland. Das Land wollte die Gelder eigentlich gar nicht haben, beugt sich nun aber dem Druck aus Brüssel. 13 Milliarden […]... mehr auf apfelpage.de

Martello Tower, Sandycove: Rather bleak in wintertime… 16.06.2015 10:37:50

dublin bücher besuch beim buch literatur sandycove irland bloomsday martello tower von der straße unterwegs in irland james joyce
„Rather bleak in wintertime, I should say. Martello you call it?“ Ja, Martello Tower nennt man ihn, den berühmten Schauplatz aus James Joyce‘ Klassiker Ulysses. Etwas trist sieht er tatsächlich aus, der Martello Tower in Sandycove, in dem Joyce einige Tage im September 1904 lebte: Buntes – allerdings ebenso Windiges – ... mehr auf danares.wordpress.com

Das war mein Oktober 01.11.2015 17:57:29

"autumn moon festival" lebenstraumparty ernte waldspaziergänge handlettering reisegeflüster wettergeflüster garten landgeflüster hausgeflüster erinnerungsgeflüster gebäck buchstaben zeichnen berlin dublin jobgeflüster workshop regenbusfahrten herbstdekoration stricken stadtgeflüster irland hameln mein geflüster urlaubsgeflüster dorfsspaziergänge herbstspeisen dorfgeflüster große stadt küchengeflüster sommerkekse gartengeflüster haus
... mehr auf landgefluester.wordpress.com

Rainbow Artbook 21.02.2014 14:08:00

rainbow artbook aquarell ireland homosexuell mk.artworks fantasy regenbogen irland watercolour art
WIP ... mehr auf tiarael.blogspot.com

Farewell, Barney: Zum Tod des Dortmunder Journalisten Werner Strasdat 06.10.2015 16:02:45

bekenntnisse utopien medien lebenswege westfälische rundschau werner strasdat arbeitswelt & beruf dortmund irland
Es ist wieder einmal an der Zeit, Bertolt Brechts Gedichtzeilen aus „An die Nachgeborenen“ zu zitieren: „Der Lachende / Hat die furchtbare Nachricht / Nur noch nicht empfangen…“ Eine erschütternde Neuigkeit lautet jetzt so unerbittlich: Der Kollege, Kumpel und Freund Werner Strasdat ist tot. Die meisten kannten ihn unter seinem Spitznamen „Ba... mehr auf revierpassagen.de

Irland Tag 3: Durch Connemara Richtung Westport und zurück nach Clifden 26.12.2015 11:09:45

westport roadtrip ireland travel eire eyre reisen reise fotografie connemara natur irland landschaftsfotografie landschaft reiseblog nature wild landscape
Nach dem Touristentrubel auf Kylemore Abbey ging es wieder ruhiger und durch wilde Natur weiter. Die Route ging über den Killary Sound und über Delphi weiter nach Westport. Fjorde, plötzlich an der Straße auftauchende Seen und Wasserfälle, Schafe auf der Straße, man muss echt mit allem rechnen! In Westport haben wir dann zu Abend gegessen […]... mehr auf zitronenkojote.wordpress.com

Wir kommen Irland näher – diesmal mit Text und Bilder 18.08.2015 15:09:49

photography calais dover reisebericht foto lille reisen reise fotografie fotos england unterwegs fähre frankreich irland urlaub bilder
Wie ich grade festgestellt habe, wollten einige Berichte nicht so hochgeladen werden, wie ich das beabsichtigt habe. Lag wohl an den teilweisen recht langsamen Internetverbindungen…. Okay, dann kommen die Berichte eben jetzt nachgeschoben. :-) Nochmal zur kurzen Auffrischung: Unsere Reisegruppe … ... mehr auf petrahannover.wordpress.com

Herbstgeflüster 13.10.2015 20:23:23

schokolade tee fernsehen mützen & schals wettergeflüster michelmanns geflüster röcke & kleider fernsehgeflüster kaffee mäntel & jacken hausgeflüster fußballgeflüster boots & stiefel boots & stiefel jobgeflüster mützen & schals mäntel & jacken herbst irland röcke & kleider mein geflüster kerzenlicht kleidergeflüster
Kalt ist es, grau ist es, gemütlich ist es. Zumindest zuhause auf dem Sofa.  Und deshalb habe ich eine spontane Überstunde gemacht den Michelmann heute Nachmittag vom Weltretten abgeholt und bin gemeinsam mit ihm nach Hause gefahren. Dort haben wir uns Kaffee gekocht, Schokolade genascht und ein bisschen Fernsehen geguckt. Mein langer Arbeitstag is... mehr auf landgefluester.wordpress.com

The Rose of Tralee 12.08.2015 23:34:09

photography reisebericht foto reisen reise fotografie fotos tralee natur irland rosengarten urlaub rosen
Rose of Tralee ist der alljährlich neu vergebene Titel für eine junge Irin, die im darauf folgenden Jahr auf einer Welttournee für die Stadt Tralee, das County Kerry und die Republik Irland wirbt. Sie repräsentiert auch das Zusammengehörigkeitsgefühl irischer Auswanderer. Die Rose of Tralee wird im Rahmen eines … ... mehr auf petrahannover.wordpress.com

Regional: Irish Stew 28.02.2016 16:16:41

gemüse rezepte eintopf rezept lamm fleisch region suppe erklärt ofen regional irland alltäglich lamm & wild thematisiert aus dem topf irish stew
Eigentlich sollte der nächste kulinarische Schritt in die schottischen Highlands führen, doch es gab tatsächlich das Problem, das Schafs-Innereien bei uns auf herkömmlichen Weg der gastronomischen Natur absolut nicht aufzutreiben waren. Schade auch. Fahren wir also ein Stück weiter und … ... mehr auf kueche.corpus-et-amina.de

[Spiegelsaga] Spiegelsplitter 28.10.2015 17:12:00

im.press o ´15 4 ♡ 4 ♡ sommer 5 ❤ ava reed 5 ❤ irland rezensionen o ´15
... mehr auf marys-buecherwelten.blogspot.com

Alvin ist der Beste 07.08.2015 02:03:52

photography imbis reisebericht foto reisen reise fotografie bus fotos irland urlaub busfahrer
Wir hätten keinen besseren Busfahrer als Alvin erwischen können. Nicht nur , daß er sehr ruhig und gut fährt, sondern er unterhält uns sehr gut mit seinem trockenen Humor . Und er hat seinen Bus in einen rollenden Imbis-Wagen verwandelt. … Weiterlesen ... mehr auf petrahannover.wordpress.com

Belfast I 21.08.2015 08:21:21

photography belfast rathaus reisebericht reisen reise fotografie fotos irland urlaub bilder
Irgendwie hatten wir in Belfast ein komisches Gefühl, ist einem doch bewußt, daß es dort des öfteren “geknallt” hat. Auch ist die Stadt – im Gegensatz zum Rest des Landes – eher dreckig. Das Rathaus allerdings ist recht hübsch.   … Weiterlesen ... mehr auf petrahannover.wordpress.com

IRLAND ~ NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER -Christopher Somerville 08.11.2015 15:16:00

national geographic reise reiseführer irland 5 punkte
... mehr auf booksandbiscuit.blogspot.com