Tag suchen

Tag:

Tag opec

DAX pirscht sich an nächste Hürde heran – Geopolitik tritt wieder in den Hintergrund 16.08.2017 12:42:54

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Wir sehen an den Börsen gerade eine Verlagerung des Schwerpunktes wieder weg von der Geopolitik hin zu aktuellen Konjunkturdaten. Die besseren Einzelhandelsdaten aus den USA von gestern lässt die Anleger hoffen, dass die amerikanische Wirtschaft ihre Schwäche aus dem ersten Halbjahr überwunden hat. Das ist ein gutes Zeichen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Institutionelle Investoren werden skeptischer 16.08.2017 09:23:50

ölpreis a0aet0 usa titel janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Zu Beginn der Woche konnte sich der DAX endlich ein wenig erholen. Allerdings scheint das Potenzial kurzfristig bereits ausgeschöpft zu sein.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX bleibt zunächst stecken – Schuldengrenze in den USA wird wieder Thema 15.08.2017 17:14:35

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex ist zurzeit ein Pendel, das an der Schnur der schwachen Saisonalität und der mäßigen Teilnahme langfristiger Käufer hängt. Wenn es die Nachrichtenlage zulässt, werden technische Verkäufer erneut die Chance wahrnehmen wollen, die 200-Tage-Linie bei 11.940 Punkten zu testen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX schöpft Erholungspotenzial nahezu aus – Suche nach langfristigen Käufern beginnt 15.08.2017 10:16:43

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat bereits den Großteil des Spielraums der Bärenmarktrally ausgeschöpft. Jetzt ist die Frage, ob es neben technischen Käufern inmitten der weiterhin schwelenden Nordkoreakrise neue langfristige Käufer gibt, die ebenfalls auf den Zug aufspringen. Sollte das nicht der Fall sein, drohen neue Rückschläge und ein erneuter Test ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX startet fulminant die Erholung – Hoffnung aber ist kein guter Ratgeber 14.08.2017 17:02:56

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die heutige Erholung ist durch technische Käufen in einem umsatzschwachen Umfeld zustande gekommen. Die gestartete Bewegung kann durchaus noch ein paar Tage anhalten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX springt nach oben – Bärenmarktrally im Abwärtstrend 14.08.2017 10:04:02

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Was wir heute Morgen sehen, ist eine technische Reaktion – eine Bärenmarktrally - nachdem niemand mehr bereit war, an der 200-Tage-Linie zu verkaufen. Solange sich der Deutsche Aktienindex aber unter 12.343 Punkten aufhält, ist von einer Fortsetzung des Abwärtstrends auszugehen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Robert Halver: Ist Gold der sichere Hafen? 14.08.2017 09:28:43

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen video wti fed leitzinsen wall street s&p 500 eurozone donald trump mario draghi opec rohöl 969420 euro zinswende dax 846900 brent 965308 inflation griechenland ezb pfund konjunktur italien zinserhöhung china geldpolitik
In den vergangenen Monaten hat der Goldkurs wieder zugelegt. In politischen Konfliktzeiten ist Gold der sichere Hafen, aber sollten Anleger jetzt einsteigen? Manuel Koch fragt bei Robert Halver (Baader Bank) nach.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Touristenboom in Guam? 14.08.2017 08:43:02

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Positive Vorgaben und eine Stabilisierung am Freitagnachmittag lassen die DAX-Notierungen gleich zu Beginn der neuen Woche steigen. Zumal es endlich auch in der Nordkorea-Krise eine Entspannung geben könnte.... mehr auf dieboersenblogger.de

OMV-Aktie: Nur eine kurze Verschnaufpause? 12.08.2017 07:53:25

usa titel gazprom russland omv 874341 gas börse wien opec atx wiener melange ölwerte eu österreich brent aktien 2017 dividende
Mit einem Kursplus von etwas mehr als 40 Prozent gehört die OMV-Aktie (WKN: 874341 / ISIN: AT0000743059) seit Jahresbeginn 2017 zu den Top-Performern im österreichischen Leitindex ATX. Allerdings sorgten die negative Marktstimmung und ein Verlust im zweiten Quartal für eine Unterbrechung dieser Rallye. Die Pause sollte jedoch nicht lange dauern.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX macht etwas Boden gut – Schwächere US-Inflation zerstreut Zinssorgen 11.08.2017 16:57:42

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Ein wenig der schlechten Stimmung wurde dem Markt heute genommen, als schwächere Inflationszahlen aus den USA die Hoffnung auf einen gemächlicheren Kurs der US-Notenbank weckten. Der Einbruch, wenngleich im Deutschen Aktienindex zentrale Unterstützungen kurzzeitig verletzt wurden, wurde zunächst abgewendet. Auch die 200-Tage-Linie bei 11.940 Punkte... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX unter 12.000 Punkten – Trump-Korrektur statt Trump-Rally 11.08.2017 10:25:49

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Alles Worte – keine Taten: Das warf Trump seiner Herausforderin Clinton im Wahlkampf vor. Seit seiner Wahl macht er selbst Politik nach diesem Motto. Die Rally an der Wall Street, die schon vor ihm begann, nimmt er und versieht sie mit seinem eigenen Markennamen. Doch die Trump-Rally ist nicht seine.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Öl mit scharfer Trendwende, DAX unter 12.000 11.08.2017 08:36:28

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Der Atomstreit zwischen den USA und Nordkorea spitzt sich weiter zu. Dies belastet die Finanzmärkte weltweit. Für den DAX geht es nun unter die Marke von 12.000 Punkten. Turbulent geht es auch an den Öl- und Goldmärkten zu.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Erholung im DAX, aber… 10.08.2017 09:23:18

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Im Vergleich zu seinem Tagestief konnte sich der DAX gestern zum Handelsende etwas erholen. Allerdings ist der Schaden angerichtet. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer bleibt unter Druck. Stattdessen schauen sich Anleger so genannte Sichere Häfen wie Gold an.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX bangt um Unterstützung – Säbelrasseln um Nordkorea geht weiter 10.08.2017 10:10:32

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Jetzt muss gefühlt nicht mehr viel passieren und der Deutsche Aktienindex rutscht unter seine Unterstützungszone bei 12.100 Punkten. Der Ölpreis steigt weiter, auch getragen von guten Lagerdaten aus den USA, die stärkere Rückgänge der Lagerbestände zeigen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX wendet erneut bei 12.100 – Die Unterstützung hält (noch) 09.08.2017 17:13:46

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex verteidigt erneut die Unterstützung bei 12.100 Punkten. Das kann auch noch eine Weile gut gehen, wenn die Flucht in Sicherheit und damit in den US-Dollar anhält, was wiederum den Euro schwächt. Aber auch bei dieser Unterstützung gilt, dass der Krug nur so lange zum Brunnen geht, bis er bricht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX spürt geopolitische Risiken – Sichere Häfen sind gefragt 09.08.2017 10:14:53

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Spannungen zwischen den USA und Nordkorea sind zumindest verbal auf ihrem Höhepunkt angekommen. Das schürt Unsicherheit an den Finanzmärkten, Investoren flüchten in sichere Häfen wie den Japanischen Yen oder das Gold. Die Wall Street erlebte daraufhin gestern eine Achterbahnfahrt mit zunächst neuen Rekorden und einem Minus zum Börsenschluss.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX startet am Nachmittag durch – US-Daten schwächen Euro 08.08.2017 17:07:44

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
War bis zum Nachmittag noch Lethargie im Sommerloch am deutschen Aktienmarkt angesagt, startete der DAX nach stärker als erwarteten Wirtschaftsdaten aus den USA durch und wagt damit einen erneuten Angriff auf die Marke von 12.300 Punkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: In den USA fürchtet man tiefe Inflation 08.08.2017 08:43:40

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Nach einem schwachen Wochenauftakt wurde die Hoffnung der DAX-Bullen auf eine Fortsetzung der Rekordjagd ein weiteres Mal enttäuscht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX bricht Rally-Versuch ab – Euro stabilisiert sich wieder 07.08.2017 17:03:34

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die deutsche Industrie musste im Juni einen Dämpfer hinnehmen. Statt eines erwarteten Anstiegs in der Produktion ging der Ausstoß um 1,1 Prozent zurück. Dennoch sollte jetzt nicht an der Stärke der deutschen Wirtschaft gezweifelt werden. Auch die Mehrheit der Anleger geht von einer Fortsetzung der deutschen Wachstums-Story aus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX erholt sich weiter – 12.500 Punkte sind das nächste Ziel 07.08.2017 10:12:57

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex nimmt die positive Stimmung vom Freitag nach den starken Arbeitsmarktdaten aus den USA auch in die neue Woche mit. Die Schwäche des Euro ist jetzt die Stärke des DAX.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: DAX vollendet Doppelboden 07.08.2017 08:18:36

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Der überraschend starke US-Arbeitsmarktbericht für den Monat Juli und die kurzfristige Euro-Schwäche haben für eine Erholung des DAX gesorgt. Es bleibt abzuwarten, ob das Stimmungshoch anhalten wird.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX nach starken US-Daten im Plus – Euro tritt den Rückzug an 04.08.2017 17:25:53

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die starken US-Arbeitsmarktdaten vertreiben die Sorgen über eine Abschwächung der US-Wirtschaft. Ein guter Stellenaufbau, eine niedrigere Arbeitslosenquote und auch endlich anziehende Stundenlöhne. Letzteres ist der Grund dafür, dass nun wieder die US-Notenbank auf das Radar der Anleger zurückkehrt. Mit steigenden Zinsen. Das stärkt den US-Dollar u... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX in der Ruhe vor dem Sturm – Unwetterwarnung für den Nachmittag 04.08.2017 10:06:13

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Heute um 14:30 Uhr werden die US-Arbeitsmarktdaten veröffentlicht. Der Deutsche Aktienindex fällt seit dem 20. Juni. Eine Ausverkaufsspitze aber, also eine Kapitulation der Käufer, die für ein Ende der Abwärtsbewegung sprechen könnte, steht noch aus. Für den DAX könnte man deshalb für den heutigen Nachmittag eine Unwetterwarnung aussprechen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Warum Müllers Ermittlungskammer nur kurz interessierte 04.08.2017 08:49:13

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
In den vergangenen Tagen durften sich Investoren an der Wall Street über neue Rekordstände freuen. Nun stellt sich die Frage, ob die positive Stimmung anhält, wenn die Turbulenzen rund um US-Präsident Donald Trump weiter zunehmen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: War es das schon mit der Aussicht auf steigende Zinsen? 03.08.2017 09:23:23

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Trotz des gestrigen Auto-Gipfels sind die Unsicherheiten rund um die deutschen Autowerte nicht aus der Welt. Dies ist jedoch nicht das einzige Thema, das DAX-Anleger derzeit beschäftigt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX testet erneut Unterstützung – Fundamental alles beim Alten 03.08.2017 10:29:15

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Technisch orientierte Trader bestimmen am deutschen Aktienmarkt zurzeit das von schwachen Handelsumsätzen geprägte Kursgeschehen. Vor ein paar Tagen haben genau diese technischen Käufer zugegriffen, als die Unterstützung im DAX bei 12.100 Punkten erreicht war. Fundamental hat sich seither nichts verändert.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX bläst Erholung ab – Zinswende muss in Frage gestellt werden 02.08.2017 16:57:43

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat die gestern gestartete Erholung schon wieder beendet. Damit bestätigt sich die Annahme, dass es sich lediglich um eine technische Gegenbewegung handelte. Es könnte gut sein, dass jetzt erneut die Marke von 12.090 Punkten einem Test unterzogen wird.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX setzt Erholung fort – Dieselgipfel in Berlin 02.08.2017 10:18:01

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Alle Augen sind heute auf den Dieselgipfel gerichtet. Es sieht danach aus, als ob die Politik den Autobauern Schützenhilfe leisten wird. Niemand in der Bundesregierung ist vor den Bundestagswahlen an einem Hochkochen des Skandals und einem Absturz der Autoaktien interessiert.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Das Macron-Gap ist zu! 01.08.2017 08:26:35

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
In den vergangenen Wochen erlebte der DAX eine kleine Schwächeperiode. Der starke Euro und die gebeutelten Autowerte waren nur zwei Gründe. Trotzdem müssen sich DAX-Bullen noch keine allzu großen Sorgen machen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX vor technischer Gegenbewegung – 12.090 Punkte müssen halten 01.08.2017 10:45:47

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat die Kurslücke, die nach dem Vorwahlergebnis aus Frankreich gerissen wurde, geschlossen. Das ist für technische Käufer ein Argument, von keiner unmittelbaren weiteren Korrekturgefahr auszugehen. Jetzt könnte deshalb eine technische Gegenbewegung auf die Verluste der vergangenen Tage beginnen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX nähert sich Vorwochen-Tief – „Made in Germany“ erneut unter Beobachtung 31.07.2017 17:14:04

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Heute ging es am deutschen Aktienmarkt zwar ein wenig auf- und ein wenig abwärts, aber im Grunde warten die Anleger hier nur auf neue Impulse. Die Auseinandersetzung zwischen Bullen und eskalierendem Kartellskandal der Autobauer gerät zum Tauziehen, dessen Kräfteverhältnis in der Politik und auf juristischer Ebene – also außerhalb der Börse – entsc... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX erreicht Korrektur-Ziel – Schlechter Zeitpunkt für Erholung 31.07.2017 10:13:23

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat durch den Rückgang auf 12.100 Punkte in der vergangenen Woche zwar das technische Soll der Korrektur seit dem 20. Juni erfüllt. Allerdings steht die saisonal schwächste Zeit des Jahres erst noch bevor. Die Monate August und September sind normalerweise die schwächsten des Jahres.... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: Autos und starker Euro verderben DAX-Stimmung 31.07.2017 08:58:54

ölpreis a0aet0 usa janet yellen video wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent 965515 ezb china geldpolitik
Nach der jüngsten Kurskorrektur dürften DAX-Anleger zum Start der neuen Woche auf eine Erholung hoffen. Aufgrund des starken Euro und der schwachen Autowerte dürfte es damit jedoch schwierig werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX taucht wieder ab – Starker Euro, schwache Zahlen 27.07.2017 17:03:29

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Starke Bilanzzahlen aus den USA treiben die Wall Street, während eher schwache Unternehmensergebnisse aus Deutschland neben einem starken Euro den Deutschen Aktienindex wieder ins Minus drücken. Bis auf die Allianz konnte heute kein Unternehmen aus dem DAX mit seinen Zahlen überzeugen, sie blieben alle hinter den Erwartungen zurück. Ganz anders in ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX auf Erholungskurs – Starke Bilanzsaison treibt Wall Street 26.07.2017 10:19:40

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti mcdonald's fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank 856958 großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 850598 ezb caterpillar japan china geldpolitik
Caterpillar und McDonalds sorgten gestern mit ihren Quartalsergebnissen für eine Fortsetzung der Rekordjagd an den US-Börsen. Dagegen treiben die Kartellvorwürfe gegen die deutschen Autobauer und deren Gewichtung im Deutschen Aktienindex derzeit ihr Unwesen. Eine Beendigung bzw. Klarstellung der Sache würde wohl einiges an Potenzial freisetzen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX hält das Plus – Starker Ifo-Index sagt nur die halbe Wahrheit 25.07.2017 17:32:28

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Es ist ein sehr dünner Strohhalm, an den sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt heute klammerten. Die Stimmung in den Chefetagen deutscher Unternehmen hat sich zwar überraschend weiter verbessert. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX mit Erholungsversuch – Negative Faktoren bleiben 25.07.2017 09:59:25

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Euro weiter über 1,16 US-Dollar und der Schaden für die deutsche Automobilbranche nach dem Kartellvorwurf noch nicht abschätzbar – die Chancen auf eine stärkere Erholung des Deutschen Aktienindex bleiben eher gering. Ein paar Punkte geht es nach oben, von einem Boden nach dem Kursrutsch kann aber noch keine Rede sein.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX sucht einen Boden – Autowerte verhindern Erholung 24.07.2017 17:30:30

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Deutschlands Vorzeigebranche steht unter Kartellverdacht. Nicht nur, dass auf dem Börsenparkett mögliche Strafen für die Autobauer diskutiert werden, es geht um mehr. Gerade nach dem Abgasskandal steht ein weiteres Mal das Thema Glaubwürdigkeit und Vertrauen der Kunden in die Marken Mercedes, BMW und Volkswagen auf dem Prüfstand. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: Euro-Rally drückt DAX – Richtungswechsel in der Geldpolitik 21.07.2017 10:05:15

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Anleger in Europa spüren, dass die Zeit des billigen Geldes schneller vorbei sein könnte als bislang angenommen. Auch wenn es sich auf den ersten Blick nicht so anhörte, EZB-Chef Draghi hat die Finanzmärkte gestern auf die geldpolitische Kehrtwende vorbereitet. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Auf einen Espresso: In Japan klappt es nicht mit der Inflation 21.07.2017 08:45:38

ölpreis a0aet0 usa titel janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit notenbank großbritannien wall street öl bank of japan mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 brent inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Nach der EZB hat auch die Bank of Japan getagt. Dabei hat sie zum sechsten Mal den Zeitpunkt verschoben, wann sie denkt das Inflationsziel von 2 Prozent erreicht zu haben. In Japan klappt es nicht mit der Inflation.... mehr auf dieboersenblogger.de