Tag suchen

Tag:

Tag bolivarische_republik_venezuela

Medien Lateinamerikas unter Beschuss: Argentinien unter IWF-Kuratel 05.09.2018 11:32:45

sipreba vatikan-stadt medienkrieg facebook london efe barcelona argentinien afp postdemokratie neokolonialismus cnn neoliberal. neoliberalismus ankara venezuela buenos aires bbc medienindustrie macri univision ard santiago de chile obama telesur carlos saglul bolivarische republik venezuela san pablo erdogan ap telam propaganda camil straschnoy nachrichtenagenturen justizkritik prensa latina usa galindo gaznate reuters iwf lombardi kuba medienkritik
Galindo Gaznate IWF und USA wissen, dass sie ihren Rollback-Feldzug gegen sozialistische oder sozialdemokratische Regierungen Lateinamerikas auch auf dem Feld der Medien flankieren müssen. Venezuela wurde getroffen als der mächtigste Medienkonzern der Welt, Facebook, den wichtigsten USA-kritischen Sender Südamerikas, Telesur, kaltstellte. Argentini... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Showdown in London: Wird der Ecuadorianer Julian Assange wieder politischer Häftling des „Freien Westens“? 03.09.2018 10:50:19

friedensnobelpreis john pilger greenwald drohnen london irak greenpeace chelsea manning merkel dilma rouseff rubikon guardia civil maría fernanda espinosa nobelpreis kriegsverbrechen harald neuber assange trump folterhaft schwedische frauen argentinien großbritannien asyl information hero george soros ecuador terrorist moreno pais yasuni netzkultur creo mainstreammedien bertelsmann-kritik snowden folter mexiko washington die zeit angela merkel nsa stichwahl liz mohn militarismus wikileaksgründer zeit intrige rocío gonzález sex bilderberger honduras katalonien brasilien sex-intrige korruption conspiracy obama wikileaks condom madrid telepolis us-justiz bolivarische republik venezuela todesstrafe sex-kampagne quito alianza país propaganda finanzgenie verleumdung milliardär ölförderung die grünen justizkritik cia bill gates lula da silva ökologie datenschutz reporter ohne grenzen indigene uk scientology usa jeff sessions gerd r. rueger julian freiheitskämpfer eu-brüssel spanien bertelsmann nahostkonflikt whistleblower afghanistan franco medienkritik ngo interamerikanischer gerichtshof für menschenrechte schmutzkampagne faschisten correa the intercept
Gerd R. Rueger London, Quito, Washington, Madrid. Seit Ecuadors sozialistischer Präsident Correa die Regierung an seinen Nachfolger Lenin Moreno übergab, ist Julian Assange von einer Auslieferung an die Briten und US-Amerikaner bedroht. Hinter den Kulissen wird fieberhaft verhandelt, wie Ecuador sein Gesicht wahren, Washington und London ihren Hass... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Wirtschaftskrieg, Conoco Oil und Syrien-Connection 28.08.2018 12:04:10

is-terroristen trump syrien kosovo euphrat energiepolitik postdemokratie neokolonialismus rassism maduro petrocaribe bashir al-assad psr powerstructure research raqqa annexion conoco kontrollzone militarismus chavez nordsyrien europa ard us-intervention conspiracy obama blackrock nato-protektorat bolivarische republik venezuela ölinteressen menschliche schutzschilde westmedien albanische mafia annektiert propaganda öl-gebiet justizkritik cia richard armitage weißhelme moskau gaspipeline emiraten usa deir ez-zor cia-nestor citgo manfred gleuber crystallex jugoslawien allianz alba delaware nahostkonflikt ypg pdvsa aleppo al-tabiya conocophillips petroindustrie cia-direktor zivile opfer
Galindo Gaznate Caracas. US-Firma enteignet Venezuelas Öl-Anlagen in der Karibik. Venezuela verfügt über die größten Erdölreserven aller Länder. Aber das Land soll diese nach dem Willen des ölgierigen Militärgiganten USA nicht nutzen dürfen. Denn eine demokratisch gewählte Regierung machte in Caracas von ihrem Recht Gebrauch, die Ölförderung zu ver... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obama gib Guantanamo heraus! (Forum Sao Paulo, Mexico) 02.08.2015 10:08:15

mónica valente fidel castro pcroberts prd ecuador pcc postdemokratie neokolonialismus pt venezuela kommunistische partei kubas partido de la revolución democrática washington peking militarismus basilien brasilien verdeckte operationen obama carlos navarrete ruiz bolivarische republik venezuela rafael correa quito bolivien forum sao paulo cia lula da silva indigene usa guantanamo galindo gaznate josé ramón balaguer partido del trabajo
Galindo Gaznate Mexiko. Das Forum Sao Paulo, eine der wichtigsten Plattformen des Neuen Lateinamerikas, fordert von Obama, das völkerrechtswidrig besetzte Gebiet Guantanamo endlich freizugeben und die Wirtschaftsblockade Kubas aufzuheben, statt mit Lippenbekenntnissen Entspannung nur symbolpolitisch zu betreiben. Weiter forderte das Forum von Obama... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela nimmt 20.000 Flüchtlinge auf 19.09.2015 18:09:29

merkel neokolonialismus maduro chile venezuela militarismus rousseff flüchtlinge flüchtlingspolitik bolivarische republik venezuela galindo gaznate michelle bachelet
Galindo Gaznate Die reiche Angela Merkel in ihrem Deutschen Exportweltmeister-Reich wird von kleinen Nationen Lateinamerikas in die Schranken gewiesen. Venezuela und sogar das von Erdbeben getroffene Chile wollen Tausende Flüchtlinge aufnehmen, während Merkel von ihrem Minister de Maiziere schon die Abschreckungs-Rute auspacken lässt. Präsident Mad... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obamas Rollback-Geheimkrieg in Lateinamerika: Die NGO-Waffe 16.06.2016 09:23:31

usaid manuel zelaya bushclan false-flag assange argentinien alexander main ecuador julian assange ned osama bin laden neokolonialismus ambassador trivelli latinfiles hugo chavez bertelsmann-kritik washington rouseff nsa militarismus brasielien leila hadad pérez brasilien national endowment for democracy dilma obama depeschen wikileaks bolivarische republik venezuela terror-organisation rafael correa dan beeton quito propaganda bolivien diplomatic cables cia david l. greenlee usa galindo gaznate daniel ortega bolivarismus alba whistleblower evo morales medienkritik edward snowden
Galindo Gaznate Gerade ist ein US-Agentennetz in Ecuador aufgeflogen, in Brasilia ein kalter Putsch durch gekaufte Rechtsparteien, in Argentinien und besonders Venezuela durch Sabotage und Medienkrieg manipulierte Wahlen: Dilma Rousseff und die Chavisten unter Maduro waren die größten Hoffnungen auf ein menschenwürdiges Leben für Millionen Lateinam... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

CNN & CIA vereint im Angriff auf Venezuela 13.08.2015 08:12:32

atlanta rtl plünderungen cnn maduro venezuela medienindustrie osmary hernández militarismus falschmeldung ard maracay obama bolivarische republik venezuela propaganda valencia zdf usa galindo gaznate caracas medienkritik
Galindo Gaznate Atlanta/Caracas. Der private US-Propagandasender CNN hat 6.August 2015 mit einer Falschmeldung seines spanischen Programms einmal mehr versucht, in Venezuela Panik zu schüren und Gewalt auszulösen: Er berichtete über angebliche Plünderungen wegen Nahrungsknappheit. Pures Wunschdenken oder mediale Kriegsführung? Im Frühjahr 2014 hatt... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

WikiLeaks LatinFiles: Ist USAID eine Terror-Organisation? 07.10.2015 18:54:10

usaid manuel zelaya false-flag alexander main ecuador julian assange ned postdemokratie neokolonialismus ambassador trivelli latinfiles hugo chavez washington nsa national endowment for democracy conspiracy obama depeschen wikileaks bolivarische republik venezuela terror-organisation rafael correa dan beeton bolivien diplomatic cables cia david l. greenlee usa galindo gaznate daniel ortega bolivarismus alba evo morales edward snowden
Galindo Gaznate In Lateinamerika stehen Linksregierungen unter Dauerbeschuss aus den USA. Politische Erpressung und Wirtschaftskrieg sind die Antwort Washingtons auf demokratische Entscheidungen der Völker für sozialistische Regierungen. WikiLeaks Enthüllungen bringen nun neue Beweise gegen USAID und die CIA-Tarn-NGO „National Endowment for Democra... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obama in Lateinamerika: Geheimkrieg gegen Telesur 17.04.2016 12:18:51

peru alan garcia argentinien gaznate maduro venezuela medienindustrie militarismus mauricio macri chavez putsch ard telesur bolivarische republik venezuela deutschlandfunk dlf propaganda zdf usa galindo gaznate rctv
Galindo Gaznate Unbemerkt von westlicher Öffentlichkeit hat Obama einen Schlag gegen Telesur gelandet, die neue Stimme der Freiheit in Hispanoamerika. Die mit US-Hilfe ins Amt gehievte neue Rechtsregierung von Mauricio Macri in Argentinien ist aus Telesur ausgestiegen -und Argentinien ist das ökonomisch wichtigste spanischsprachige Land der Region.... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

CIA: Wahlsieg in Caracas 09.12.2015 18:16:47

maduro venezuela mangel bolivarische republik venezuela wahl terror cia usa mud galindo gaznate sabotage caracas
Galindo Gaznate  In einer der wohl intensivsten false-flag-operations der CIA-Geschichte gelang der demokratisch legitimierte Umsturz in Venezuela: Die Rechtsparteien-Koalition MUD siegte. Vorangegangen waren Jahre von Terror, Putschversuchen, Sabotage und Wirtschaftskrieg der USA gegen das verhasste sozialistische Ölland. Nach den Zahlen der Wahlb... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Neue BRICS-Weltbank bietet IWF-Finanzdiktatur die Stirn 12.03.2015 11:18:34

ufa westblock-staaten getulio-vargas-stiftung finanzindustrie indien weltbank venezuela neue weltbank shanghai manipulationen an öl- und goldmärkten washington russland westblock cia-terror basilien 6. brics-gipfel in brasilien brasilien swap brics-bank anton siluanov bolivarische republik venezuela putin bolivien terror cia afrika china usa sanktionen iwf brics evo morales swift oliver stuenkel südafrika
Gilbert Perry Moskau. Präsident Vladimir Putin ratifizierte ein Gesetz, das die russische Beteiligung an der BRICS-Bank rechtskräftig macht. Die „New Development Bank“ soll die IWF-Herrschaft der westlichen Geldeliten brechen und ein Ende der Dollar-Dominanz einleiten. Sie wird auch Manipulationen an Öl- und Goldmärkten, die Rohstoffländer wie Russ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gewalt und Medienlügen: Venezuela und Kolumbien 19.05.2015 12:41:37

kokain farc auc cali-kartell venezuela narco-kartelle mas george w. bush partido socialista revolucionario medellin militarismus rojas pinilla psr laureano gómez korruption jorge elicier gaitán bolivarische republik venezuela franco-diktatur konquistadores virgilio barco simón bolivar pablo escobar paramilitärs usa galindo gaznate eln united fruit company guerilla hitler el bogotazo chiquita álvaro uribe kolumbien juan manuel santos
Galindo Gaznate Wer deutsche Medien konsumiert, hat ein verzerrtes Bild der Realität, besonders wenn es um Länder geht, die sich USA und EU nicht beugen wollen. Zeitweise hatten Deutsche daher den Eindruck, Venezuela sei das am meisten von Gewalt betroffene Land Lateinamerikas. Viele Naive ARD-Konsumenten machten lieber Urlaub im Nachbarland Kolumb... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

ARD hat Kriegsauftrag: Venezuela medial sturmreif schießen 15.06.2017 11:25:39

usaid energiepolitik maduro venezuela medienindustrie interceptar icaciones chavez recolectar inteligencia comun ard recientemente permitido conspiracy bolivarische republik venezuela propaganda del cia usa galindo gaznate gobierno medienlügen bloquear tanto
Galindo Gaznate ARD & Co. bereiten den nächsten „humanitären“ Raubzug der Nato-Mächte vor. Nach Irak, Libyen und Syrien ist bald wohl Venezuela dran: Das Land hat auch Erdöl, sogar die größten Ölreserven der Welt. Und es hat eine sozialistische Regierung -ein Skandal! Da muss der Staatschef Maduro einfach ein Diktator sein, oder? Od... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obama gibt Venezuela zum Abschuss frei 15.03.2015 09:23:09

nicolas maduro últimas noticias manipulation der rohstoffmärkte ecuador alianza del pacífico unilateralismus colombia maduro unasur nordkorea russland militarismus pazifik-allianz puerto rico national emergencies act brasilien conspiracy obama mercosur bolivarische republik venezuela putin quito ernesto samper andengemeinschaft manöver sergej schoigu usa iran galindo gaznate alba caracas brasil otca bm-30-raketenwerfer medienkritik las américas segunda mesa de convergencia regional kolumbien schurkenstaat
Galindo Gaznate Barack Obama, Präsident der selbsternannten einzigen Supermacht, hat das ölreiche Venezuela nun offiziell zum „Schurkenstaat“ erklärt und damit auf eine Stufe mit Iran und Nordkorea gestellt. Die Lateinamerikaner protestieren, ihre Staatengemeinschaft UNASUR erklärt Solidarität und hält nächste Wochen einen Krisengipfel zu Obamas Ag... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Zu spät aufgestanden: Obamas Putsch in Caracas gescheitert 13.09.2016 11:22:39

energiepolitik postdemokratie neokolonialismus maduro venezuela wahlbetrug bolivarische revolution conspiracy obama bolivarische republik venezuela justizkritik terror cia usa mud galindo gaznate tibisay lucena sabotage caracas referendum medienkritik sozialpolitik chiquita
Galindo Gaznate Caracas. Der Verfassungs-Putsch in Venezuela (ähnlich angelegt wie in Brasilia) scheint zu scheitern. Die mit Rechtspopulisten und CIA-Dollars manipulierten Wahlen brachten zwar eine rechte Parlamentsmehrheit, aber die neue Oppositionsmehrheit war zu sehr mit Straßenterror und Sabotage beschäftigt, um rechtzeitig das Amtsenthebungs-... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

ALBA: Neue Konkurrenz für IWF und Fed 30.03.2015 14:48:40

warren buffet argentinien finanzindustrie ecuador nicaragua pedro páez banco del sur venezuela grenada basilien nevis st. kitts bolivarische republik venezuela área de libre comercio de las américas st. vincent dominica bolivien wetbank alba iwf brics alca kuba st. lucia grenadinen antiqua und barbuda
Galindo Gaznate und Gilbert Perry Caracas. Regierungschefs der lateinamerikanischen ALBA-Gruppe versammelten sich zu einem Gipfeltreffen, um ein Gegenprojekt zu den US-Freihandelsplänen für Gesamtamerika zu initiieren. Als Verrechnungseinheit unter den Mitgliedsstaaten wurde im Februar 2010 die Währung “Sucre” geschaffen. Durch eine gem... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Paramilitärs der Rechten Opposition provozierten Krawalle am Parlament 07.07.2017 18:46:47

energiepolitik maduro venezuela militarismus parlament conspiracy obama bolivarische republik venezuela cia paramilitärs gewalt usa mud
Galindo Gaznate Caracas. Mittwoch kam es um das Parlamentsgebäude Venezuelas, des Landes mit den reichsten Erdölreserven der Welt, zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern und Anhängern der Regierung Maduro. Was genau geschah berichtete die ARD natürlich wieder einmal nicht: Paramilitärs im Dienste der rechten Opposition hatten einen De... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Maduro im Amt -trotz Jahren des CIA-Terrors! 15.09.2017 05:15:20

diosdado cabello renate fausten manuel freytas maduro cubadebate venezuela el cayapo conspiracy bolivarische republik venezuela jorge rodríguez ana esther ceceña nds la política en el diván con el mazo dando chavismus
Galindo Gaznate Man darf es auch mal positiv sehen: Der Chavismus hat CIA-Terror, Sabotage, perfide Propaganda der Westmedien (allen dt. Medien voran der ARD) überlebt! Das haben viele demokratisch gewählte Linksregierungen nicht geschafft. Warum eigentlich? Die Nachdenkseiten drehen endlich die verlogene Haltungder deutschen Öffentlichkeit zu Vene... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Manuel Freytas: Krieg der Vierten Generation 19.11.2017 15:30:29

medienkrieg fourth generation warfare psychologie manuel freytas venezuela krieg der vierten generation krieg nsa the changing face of war: into the 4th generation militarismus guerra de cuarta generación bolivarische republik venezuela psychologische kriegsführung kontrolle propaganda informationskrieg manipulation william lind globalisierung mentale kolonisierung medienkritik
Manuel Freytas: Guerra de Cuarta Generación (Auszüge) Krieg der Vierten Generation (Fourth Generation Warfare – 4GW) ist ein von Analysten und Militärstrategen benutzter Begriff, um die letzte Phase des Krieges in der Ära der Informatik und der globalisierten Kommunikationsmedien zu beschreiben. Die Theorie des 4GW tauchte 1989 zum ersten Mal auf, ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bitcoins for Oil -Wie Putin, Iran und Venezuela den Dollar herausfordern 13.12.2017 11:18:55

litecoin rudi rucker gaddafi finanzindustrie bitfinex erdöl energiepolitik postdemokratie mining maduro venezuela virtuelles gold stephen brennock russland reservewährung nsa saudis militarismus westblock kryptowährung geldmengen-erweiterung pvm oil associates bitcoinbörse conspiracy bolivarische republik venezuela dollar putin russen rohölmarkt open-source schwächen des bitcoin china schürfen iran charlie lee sanktionen caracas github nahostkonflikt mt.gox dollar-kontrakt riad bitcoin-futures
Rudi Rucker Washington in Panik. Russland, Venezuela und der Iran wollen ihren Ölhandel in Bitcoin abwickeln: -Götterdämmerung für das globale Dollar-Finanzsystem? Einige Probleme erwarten die neuen Fans der Kryptowährung aber noch. Der Bitcoin ist in. Nachdem China wegen mangelnder Kontrolle die Netzwährung verboten hatte, fehlten neue Player. Jap... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Spektakel der Rechten: Venezuela unter Medien-Beschuss 01.09.2016 17:52:51

geheimkrieg schwarzmarkt neokolonialismus maduro venezuela wahlbetrug militarismus großdemonstration conspiracy obama bolivarische republik venezuela bachaqueo propaganda usa galindo gaznate caracas faschisten
Galindo Gaznate In Venezuela steht dem sozialistischen Präsidenten Maduro ein rechtslastiges Parlament gegenüber. Eine Serie von völkerrechtswidrigen Interventionen durch Geheimkriegs-Schwadronen der USA hatte die Wirtschaft des Landes ruiniert und dies (inklusive einer Dürre) Maduro per Propaganda in die Schuhe geschoben. Selbst bei uns in Deutsch... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die ARD, Venezuela und ein Sack voll Lügen 14.09.2017 14:44:49

merkel trump leopoldo lópez oas maduro venezuela bertelsmann-kritik medienindustrie sozialisten militarismus chavez putsch ard freddy guevara bolivarische republik venezuela daniela dahn chavisten lügen propaganda cia pompeo mud galindo gaznate julio borges fransisco castro kropotkin medienkritik
Galindo Gaznate Über die an verlogene Propaganda grenzende Tendenzberichterstattung der ARD (nebst ZDF bis Bertelsmann) über Venezuela haben wir hier seit Jahren immer wieder aufgeklärt. Auch die notorisch sozialdemokratischen Nachdenkseiten (NDS) haben inzwischen Wind davon bekommen. Dank der Prominenz des Willy-Brandt-Kanzler-PR-Fuzzis Albrecht M... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

MSM: „Die Opposition befürchtet, Maduro will eine Diktatur errichten“ 02.09.2017 15:20:26

trump venezuela medienindustrie henrique capriles radonski odebrecht capriles militarismus rousseff brasilien ard korruption conspiracy obama bolivarische republik venezuela dlf propaganda primero justicia zdf usa galindo gaznate caracas medienkritik
Galindo Gaznate Rund um die Uhr haben ARD, ZDF, DLF usw. uns diese Propaganda-Parole vorgebetet. Auch der letzte sollte bei „Maduro“ sofort an „Diktatur“ denken. Zugleich zwangen Terroranschläge und ein aufgehetzter und bewaffneter Mob auf der Straße Maduro zu Polizeimaßnahmen, die diese Parole immer glaubhafter erscheinen lassen. Doch wer ist dies... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

G20-Heuchelei zwischen Hamburg und Maduro 10.07.2017 19:06:33

rtl schwerverletzte maduro venezuela bertelsmann-kritik tote chaoten bild chavez goldindustrie tote heuchelei ard conspiracy g20 bolivarische republik venezuela zdf plündern mud protest caracas gold medienkritik hamburg
Galindo Gaznate Gewaltsamer Protest: In Hamburg -und in Caracas. Kaum unterschiedlicher könnte die Medienreaktion von ARD & Co. darauf sein. In Hamburg? „Brutale Entgleisung eines kriminellen Mobs!“ In Caracas? „Demonstranten befürchten eine Diktatur. Es gab 70 Tote.“ Auch in Hamburg hätte es fast Tote gegeben -von den 1... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Obamas Geheimkrieg gegen Venezuela: „Operation Venezuela Freedom 2“ 15.06.2016 10:08:11

sozialismus des 21.jahrhunderts florencia puerto leguízamo intervention aruba (reina beatriz dürre infiltration zersetzung admiral kurt w. tidd kurt w. tidd hato rey neokolonialismus oas maduro bertelsmann-kritik karibik stromkrise militarismus operacion venezuela freedom-2 antikommunismus tres esquinas almirante us-special forces larandia conspiracy obama bolivarische republik venezuela departamento de defensa uh-60 blackhawk propaganda cia curazao arauca usa mud galindo gaznate leticia caracas southcom comando sur medienkritik ch-47
Galindo Gaznate Ein kürzlich enthülltes Dokument des U.S. Southern Command (SouthCom) gibt Einblick in die US-Strategie gegen die sozialistische Regierung Maduro in Caracas. Datiert auf den 25.2.2016 gibt das mit „Operation Venezuela Freedom 2“ betitelte Schriftstück preis, wie die USA Venezuela destabilisieren und durch von ihnen geförderte Opposi... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Maduro im Amt -trotz Jahren des CIA-Terrors! 01.10.2017 05:15:20

diosdado cabello renate fausten manuel freytas maduro cubadebate venezuela el cayapo conspiracy bolivarische republik venezuela jorge rodríguez ana esther ceceña nds la política en el diván con el mazo dando chavismus
Galindo Gaznate Man darf es auch mal positiv sehen: Der Chavismus hat CIA-Terror, Sabotage, perfide Propaganda der Westmedien (allen dt. Medien voran der ARD) überlebt! Das haben viele demokratisch gewählte Linksregierungen nicht geschafft. Warum eigentlich? Die Nachdenkseiten drehen endlich die verlogene Haltungder deutschen Öffentlichkeit zu Vene... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Opposition macht Sozialisten für Dürre verantwortlich 06.05.2016 12:57:06

dürre el ninjo maduro bolivarische republik venezuela dlf galindo gaznate
Galindo Gaznate Caracas (IRIB) – Venezuelas Opposition hat nach eigenen Angaben rund 1,85 Millionen Unterschriften eingereicht, um ein Referendum zur Absetzung von Präsident Nicolás Maduro auf den Weg zu bringen. Aufgrund des starken Ölpreissturzes und einer zuvor nie dagewesenen Dürreperiode, der Nahrungsmittel- und Stromknappheit und einer beispi... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Krise in Venezuela? Die Berliner Supermärkte wären auch leer, wenn Trump uns mit Bomben drohen würde 03.09.2017 07:33:49

fracking wirtschaftskrieg chile venezuela pinochet kupfer henrique capriles radonski odebrecht capriles rousseff brasilien ölkrieg ard conspiracy bolivarische republik venezuela dlf allende propaganda cia primero justicia zdf usa galindo gaznate caracas medienkritik
Galindo Gaznate Diese Trump-Drohung es gegen Venezuela hat es gegeben. Und Obama hatte, mit etwas weniger Bierschaum vor den Lippen, wenn nicht mit strahlendem Zahnpasta-Lächeln -auch schon gegen Venezuela gedroht, als er im März 2015 Venezuela zu einer „ungewöhnlichen und außerordentlichen Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA“... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Die Rache des MAD-DOG Imperiums 25.03.2018 00:39:06

wahlen trump black alliance for peace argentinien ecuador uno mad dog energiepolitik neokolonialismus rassism panama oas wirtschaftskrieg chile venezuela hugo chavez regime change nato demokratie tillerson kolonialismus ajamu baraka militarismus counterpunch lateinamerika brasilien putsch james mattis europa hegemonie conspiracy obama bolivarische republik venezuela imperialismus eu bolivien sacharow mad-dog-imperium usa jill stein jackson rising galindo gaznate caracas lawfare kolumbien
Ajamu Baraka Nur in der Phantasie-Welt der Comic-Heftchen ist die USA ein Freund der Unterdrückten in Afrika oder sonst wo auf dem Planeten. In der wirklichen Welt ist die USA eine räuberische, kolonial-kapitalistische Nation. Aber wie im imaginären Land Wakanda bei seiner letzten Attacke gegen das kritische Massenbewusstsein werden «die amerikanis... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuelas Transparenz-Offensive: Maduro ruft UNO zu Wahlen ins Land 23.03.2018 11:22:25

wahlen trump ceela uno energiepolitik neokolonialismus rassism oas wirtschaftskrieg venezuela hugo chavez wahlbetrug regime change demokratie ajamu baraka militarismus lateinamerika putsch henry falcón hegemonie conspiracy obama bolivarische republik venezuela cne propaganda imperialismus eu usa mud galindo gaznate caracas lawfare medienkritik sozialpolitik
Galindo Gaznate Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat die Vereinten Nationen aufgerufen, vor den kommenden Wahlen am 20. Mai eine Beobachtermission zu entsenden. Dies sei notwendig, um die Transparenz des Urnengangs zu gewährleisten, sagte der sozialistische Präsident. Die Wahlen in Venezuela sind im Land umstritten, denn ein Teil der Opposition ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venezuela: Die Rache der USA 24.03.2018 05:35:19

wahlen trump black alliance for peace uno mad dog energiepolitik neokolonialismus rassism oas wirtschaftskrieg venezuela hugo chavez regime change nato demokratie tillerson kolonialismus ajamu baraka militarismus counterpunch lateinamerika putsch james mattis europa hegemonie conspiracy obama bolivarische republik venezuela imperialismus eu sacharow usa jill stein jackson rising galindo gaznate caracas lawfare
Ajamu Baraka Nirgendwo sind die Verbrechen der USA offensichtlicher und unerbittlicher als in Amerika, wo das gesamteuropäische Projekt 1492 geboren wurde. Es war das Geburtsjahr von „Europa“, das aus seiner relativen kulturellen Rückständigkeit emporstieg, indem es mit erschreckender Effizienz den einzigen Vorteil nutzte, den es gegenü... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Gefahr für Julian Assange: Ecuador knickt vor USA ein 05.03.2018 13:50:03

auslieferung london tom shannon assange trump großbritannien ecuador moreno nicaragua postdemokratie neokolonialismus oas venezuela snowden militarismus conspiracy wikileaks flüchtlingspolitik bolivarische republik venezuela el salvador präsidentschaftswahl bolivien usa galindo gaznate kolumbien
Galindo Gaznate London, Quito. Noch immer sitzt Julian Assange, der Gründer von WikiLeaks, in der Londoner Botschaft von Ecuador fest. Auch die USA unter Trump wollen ihn über eine unglaubhafte Sex-Anklage aus Schweden in ihr Unrechts-Justizsystem oder gar ins Folterlager Guantanamo zwingen. Die Briten unterstützen diesen ebenso geheimen wie offens... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Trump gegen Maduro: Ein rassistischer Krieg um Öl 23.03.2018 11:31:34

wahlen trump black alliance for peace uno mad dog energiepolitik postdemokratie neokolonialismus rassism oas wirtschaftskrieg venezuela hugo chavez regime change nato demokratie tillerson kolonialismus ajamu baraka militarismus counterpunch lateinamerika putsch james mattis europa hegemonie conspiracy obama bolivarische republik venezuela imperialismus eu sacharow usa jill stein jackson rising galindo gaznate caracas lawfare
Ajamu Baraka Die Trump-Administration übernahm mit Begeisterung Obamas Venezuela-Politik der Destabilisierung, Subversion und Wirtschaftskriegsführung, die bis zuletzt immer mehr intensiviert wurde. Ein gewaltsamer Regimewechsel in Caracas ist weiterhin das Ziel der USA. Der inzwischen von Trump gefeuerte Staatssekretär Rex Tillerson rief bei einem... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com