Tag suchen

Tag:

Tag menschenrechte

An die Menschenrechte 01.12.2022 07:25:36

wahrheit trump flüchtlinge emrk leben fakten gesellschaft rede menschlichkeit menschenrechte politik gedanken kurz gedicht flã¼chtlinge
Aus News und Twitter kennt man´s schonder Menschen Rechte Konvention Sie schützt, so scheint es ehern festworüber sich gut streiten läßt Vorab das Recht auf EigentumDies sichert einem Geld und … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Bericht der „Internationalen Untersuchungskommission der besetzten palästinensischen Gebiete einschließlich Ost-Jerusalem und Israel“ vom 14. September 2022, UNGA A/77/328 30.11.2022 16:39:22

völkerrecht erosion der demokratie siedlungspolitik audio-podcast palã¤stina israel vã¶lkerrecht uno genfer konventionen palästina länderberichte menschenrechte
Von Norman Paech – Der Menschenrechtsrat gibt sich wirklich Mühe. Dies ist nun der dritte Bericht, der über die Lage des Völkerrechts und der Menschenrechte in den von Israel besetzten Gebieten Palästinas in diesem Jahr vom Menschenrechtsrat vorgelegt wird. Nach den beiden Berichten der Sonderberichters... mehr auf nachdenkseiten.de

#Katar2022: Gibt es beim Fußball ‚gute‘ und ’schlechte‘ Flitzer? 29.11.2022 11:42:13

sport frauen klimakleber katar iran umweltschutz menschenrechte flitzer #katar2022 politik klimaprotest kritik regenbogen
Auch in der zweiten Wettkampfwoche beschäftigt die umstrittene FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar die Gemüter weit mehr mit Themen abseits des Platzes als mit dem sportlichen Geschehen auf dem Platz. Am Montag sorgte zum Beispiel ein ‚Flitzer‘ beim Spiel zwischen Uruguay und Portugal (0:2) für viel Aufsehen. Der Mann, der zu Beginn der... mehr auf ruhrbarone.de

Die europäische Woke-Internationale der Heuchelei will uns den Fußball vermiesen 27.11.2022 12:46:24

nato fußballweltmeisterschaft dr. al-arian stellvertreterkrieg der ukraine gegen russland fifa-chef gianni infantino menschenrechtsverletzungen katar apolut artikel nordstream-pipeline weltfußballverband fifa u.s.-präsident biden sabotage polen rassistische wurzeln menschenrechte lgbtq-gemeinschaft historiker völkermorde selensky geburtenrate der ultra-orthodoxen ukraine russland
Ein Meinungsbeitrag von Felix Abt. Die Kopftuchpflicht, die Diskriminierung von Homosexuellen und die Unfälle von Bauarbeitern in Katar überschatten die wahnsinnige Lüge, eine Lüge, die den Weltkrieg zum Ziel hat. Wer geglaubt hat, die Medien würden sich eingehend mit der aktuellen und gefährlichsten Lüge seit Jahrzehnten befassen, hat sich gewalti... mehr auf kenfm.de

Katars Arbeitsmigranten starben, aber ihre Familien kämpfen weiter 24.11.2022 08:42:49

wm2022 katar menschenhandel zur arbeitsausbeutung nepal arbeitsmigration ausbeutung übersetzungen arbeitsrechte menschenrechte beyond trafficking and slavery menschenhandel heute aus den medien golfstaaten
Autor: Pramod Acharya Dieser übersetzte Text wurde zuerst auf Beyond Trafficking and Slavery (opendemocracy.net) veröffentlicht. In einer Lehm- und Bambushütte in den südlichen Ebenen Nepals vergoss Ram Priya Ray, 63, Tränen. Er betrachtete das Foto der Beerdigung seines Sohnes. Er war die ganze Nacht wach gewesen. Ram Priya sagte, dass es ihm nun ... mehr auf menschenhandelheute.net

Deutsch-Arabische Freundschaft 23.11.2022 00:00:29

wirtschaft fußball paranoia gesellschaft fuãŸball dfb menschenrechte deutschland statussymbole politik hallo welt! satire rechtspopulismus klischee recycling politiker
„… verteidige der Deutsche Fußball-Bund die Entscheidung der FIFA, die umstrittene Binde nicht auf den Spielfeldern der Weltmeisterschaft zu dulden. Es könne in einem internationalen Turnier nur nach den Regelngespielt werden, die auch die Wertvorstellungen aller Staaten und…“ „… in der deutschen Politik nicht nur auf Widerstand stoße. Für Söder se... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Gier frisst Herzen 22.11.2022 13:28:46

fußball-wm menschenrechte gesellschaft katar
... mehr auf wildbits.de

Wir sind Weltmeister im Maulheldentum 22.11.2022 11:30:39

dfb menschenrechte lgbtq ã–rr örr strategien der meinungsmache medienkritik adidas arbeitsbedingungen wertedebatte kampagnen / tarnworte / neusprech veranstaltungshinweise / veranstaltungen fifa fußball audio-podcast fuãŸball katar
Nun hat die Fußball-WM in Katar endlich begonnen und wie erwartet politisieren die deutsche Medienlandschaft und allen voran die Öffentlich-Rechtlichen das Fußball-Turnier weit über die Grenze des Erträglichen. Die Botschaft ist klar: Wir sind die Guten! Und je düsterer wir die anderen – da Russland und China nicht ... mehr auf nachdenkseiten.de

Denk ich an Kirche in der Nacht … 21.11.2022 18:55:53

heinrich heine kriminalität traumata und retraumatisieâ¬rungsâ¬gefahr christentum generaliâ¬sierâ¬tes hassobjekt elefanten seelsorge menschenzug kirche nachtgedanken verjährung theologie tã¤terschweine protestantismus altenheim biologische lã¶sung pfarrer gerichtskosten kindeswohl klage-engel kreuz oder kronenkreuz sozialleistungen biologische lösung unabhängige kommission pflegeheim menschenrechte deutschland täter kinderheime recht armutsgefã¤hrâ¬det pädagogik heimkinder diakonie rente gesellschaft hass richter in eigener sache ekd zeitgeschichte kinder generali¬sier¬tes hassobjekt täterschweine traumata und retraumatisie¬rungs¬gefahr ethik unabhã¤ngige kommission assistenz kinderrechte geschichte entschã¤digung armutsgefähr¬det trigger entschädigung verjã¤hrung winfried veit landesbischof rechtsanwalt
wie es weitergeht, wissen Sie. Auch wenn da Kirche steht statt Deutschland. Doch warum Kirche? Warum schreibe ich das? Noch dazu als Pfarrer. Weiter mit dem PDF:... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Bericht der Sonderberichterstatterin Francesca Albanese zur „Situation der Menschenrechte in den palästinensischen besetzten Gebieten seit 1967“ 21.11.2022 10:34:20

uno länderberichte menschenrechte palästina israel vã¶lkerrecht gefängnis palã¤stina gefã¤ngnis apartheid völkerrecht fremdenfeindlichkeit, rassismus repressionen erosion der demokratie siedlungspolitik
Dieser Bericht findet in den normalen und die öffentliche Meinung bestimmenden Medien unseres Landes kaum einen Niederschlag. Deshalb können wir Norman Paech nur dankbar sein, dass er für die NachDenkSeiten-Leserinnen und -Leser seinen Text zur Verfügung stellt. Albrecht Müller. ... mehr auf nachdenkseiten.de

Baerbock-Kurs 20.11.2022 14:45:18

habeck bündnis 90/ die grünen deutsche bank uli gellermann medal of freedom hapag-lloyd siemens menschenrechte apolut artikel stellvertreterkrieg stellvertreter-krieg geheimpapier china libyen volkswagen syrien
Schluss mit China – Katar lebe hoch! Ein Meinungsbeitrag von Uli Gellermann. Annalena Baerbock, die Außenministerin mit dem hörbaren Denkfehler, hat den Chinesen mal gezeigt, wo es runter geht: Die Menschenrechte müssten im Vordergrund der Beziehungen zwischen Deutschland und China stehen, erfährt man aus ihrem Geheimpapier, das dem SPIEGEL zugespi... mehr auf kenfm.de

Die Fußballweltmeisterschaft und die Moral der Pharisäer 19.11.2022 11:45:53

lgbtq homosexualitã¤t menschenrechte länderberichte frauenrechte homosexualität boykott wertedebatte doppelte standards arbeitsbedingungen schmiergeld katar fuãŸball fußball veranstaltungshinweise / veranstaltungen
In Katar gibt es im Zusammenhang mit der Behandlung der ausländischen Arbeiter offensichtlich Verletzungen der Menschenrechte. Daran ist grundsätzlich nicht zu zweifeln. Wer dieses Problem allerdings differenzierter betrachtet, gerät sofort in den Verdacht, dass ihm die Menschenrechte offensichtlich nicht wichtig seien. Und genau ... mehr auf nachdenkseiten.de

Kanzlervisite in Peking verstört Transatlantiker | Von Wolfgang Effenberger 17.11.2022 12:00:04

xi jinping menschenrechte wolfgang effenberger antony blinken engdahl xinjiang china-politik sticky podcast world uyghur congress pinter kadeer uigurischen terroristen li keqiang george w. bush junior baerbock uiguren scholz tagesdosis national endowment for democracy guantanamo victoria nuland
Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Als sich Kanzler Scholz am Montag, dem 3. November 2022, mit den Chefs von BASF, Deutsche Bank, Siemens, BMW, Volkswagen, Merck und Biontech aufmachte, um zum Antrittsbesuch nach Peking zu fliegen, empfing die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ihre G7-Partner im Friedenssaal des Rathauses von... mehr auf kenfm.de

Die Anstalt zum Iran. Beachtlich. 16.11.2022 14:20:32

iran medien und medienanalyse regime change kultur und kulturpolitik anstalt länderberichte menschenrechte
Gestern Abend lief eine bemerkenswerte Sendung der Anstalt. Sie war den Verhältnissen im Iran gewidmet. Ausgesprochen kritisch und berechtigt emotional. An der Sendung maßgeblich beteiligt waren zwei Comedians mit iranischen Wurzeln, ... mehr auf nachdenkseiten.de

Ablassbrief für die Fussball-WM 2022 (in Katar) 16.11.2022 12:54:54

fuãŸball fußball-weltmeisterschaft katar fifa wm 2022 fußball allgemein events fußball-wm 2022 fuãŸball-wm fußball-wm fuãŸball-wm 2022 fuãŸball-weltmeisterschaft fifa world cup rants human rights qatar menschenrechte aktionen
Es wird niemanden überraschen, dass ich mir kein einziges Spiel der Fußball-WM 2022 in Katar anschauen werde. Für diejenigen, die nicht auf die Weltmeisterschaft verzichten wollen, habe ich aber ein Versöhnungsangebot, das ihr nicht ablehnen könnt. Der Beitrag ... mehr auf stbergweh.wordpress.com

Wie der Fußball und die FIFA sich an einen Wüstenstaat verkauft! 15.11.2022 04:38:40

geld sport augenöffner leben fußball fifa wüstenstaat fuãŸball event system katar wã¼stenstaat erlebnisse menschenrechte menschen klartext mafia wm menschenleben
Hallo liebe Blogleser, was ist aus unserem geliebten Fußball geworden? Eine Ware die sich gut vermarkten lässt! Die Zeiten der Fußballromantik aus Bern 1954 mit Sepp Herberger, Fritz Walter und Horst Eckel sind schon lange vorbei. Da war die WM-Prämie noch ein Kaffeeservice. Heute sitzen unsere Fußballer wochenlang am Verhandlungstisch mit Oliver B... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

„WM-Boykott“ im Operettenformat: Wie Protest zur sinnfreien Empörungsgeste wird 14.11.2022 11:00:57

arbeitsbedingungen boykott veranstaltungshinweise / veranstaltungen fußball audio-podcast fifa fuãŸball katar schmiergeld menschenrechte strategien der meinungsmache lobbyismus und politische korruption
„Guckst Du oder guckst Du nicht?“ Kaum eine Frage scheint das deutsche Gemüt derzeit mehr aufzuwühlen als die Haltung zur Fußball-WM in Katar, die am 20. November mit dem Spiel des Gastgebers gegen die Mannschaft von Ecuador eröffnet wird und am 18. Dezember mit dem Finalspiel endet. Die Wahl der Örtlichkeit für ein... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Chinapolitik der Ampel ist schlecht für Deutschland, Europa und den Klimaschutz! 14.11.2022 09:00:20

taiwan xi, jinping medienkritik konfrontationspolitik länderberichte menschenrechte audio-podcast kampagnen / tarnworte / neusprech china außen- und sicherheitspolitik
Jürgen Kurz, der Autor des folgenden interessanten Beitrags, hat vor rund 42 Jahren die Partei DIE GRÜNEN mitgegründet und ist – so seine eigene, erstaunliche Aussage – „auch heute noch mit ganzem Herzen Mitglied dieser Partei. Allerdings als Vertreter der ‚alten‘ bzw. ersten Generation“. Mehr zur Person am Ende d... mehr auf nachdenkseiten.de

Deutschland moralisiert über Menschenrechte – in China, Katar, Ägypten. Was ist mit Guantanamo? 12.11.2022 07:00:00

allgemein china katar gurantanamo zeitgeschehen usa menschenrechte doppelmoral texte zu rt ukraine
In den letzten Tagen haben deutsche Regierungsvertreter gegenüber drei unterschiedlichen Regierungen die Unverletzlichkeit der Menschenrechte angemahnt. Westliche Regierungen waren nicht darunter. Das deutsche Ritual beschädigt den Universalismus der Menschenrechts-Idee. Von Gert Ewen Ungar Es ist ein schlichtes und ein angesichts des Zustandes des... mehr auf gertewenungar.wordpress.com

Dänemark darf bei WM 2022 nicht für Menschenrechte werben 11.11.2022 10:26:46

marken jakob jensen hero fifa-weltmeisterschaft dansk boldspil-union fifa world cup menschenrechte katar marketing wm 2022 fifa fußball dänemark
Bei den Trainingseinheiten bei der Fußball-WM 2022 in Katar wollte die dänische Mannschaft eigentlich mit einem besonderen Trikot auflaufen: "Menschenrechte für alle" sollte auf der Brust der Spieler zu lesen sein. Der Weltverband Fifa hat das nun untersagt.... mehr auf meedia.de

WM – War da was? 11.11.2022 07:17:54

fußball-wm menschenrechte korruption fußball ard-deutschlandtrend anmerkungen katar fuãŸball fuãŸball-wm boykott allgemein
Der ARD-DeutschlandTrend bringt es an den Tag: Nur geringes Interesse an Fußball-WM 56 Prozent der Befragten gaben an, davon auszugehen (?), sich keine der Übertragungen anzuschauen. Gut, es ist noch eine Woche Zeit und es handelte sich um eine Umfrage. Also gehe ich meinerseits davon aus, dass womöglich 56 Prozent dieser Befragten am Ende fast [&#... mehr auf borisstumpf.de

Willkommen im Glutofen! Die Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar 10.11.2022 10:56:09

beckenbauer, franz parteien und verbände arbeitsbedingungen katar schmiergeld fuãŸball fußball audio-podcast fifa veranstaltungshinweise / veranstaltungen homosexualitã¤t uefa menschenrechte dfb homosexualität blatter, sepp lobbyismus und politische korruption
Am nächsten Wochenende beginnt die Fußballweltmeisterschaft im Wüstenstaat Katar – einem Land, das nicht nur der gelebte Gegenentwurf zu den von der FIFA propagierten „Werten“ ist, sondern vor allem nicht einmal im Ansatz über so etwas wie eine Fußballtradition verfügt. Die Frage, wie Katar die WM bekommen konnte, i... mehr auf nachdenkseiten.de

Titten, Thesen und Temperamente 08.11.2022 21:51:02

sexismus provinzgedanken femen privat katar fuãŸball-wm frauen notizen an das leben fußball-wm gelogen kurzgeschichte das leben der anderen luegen persoenlich notizen aus der provinz menschenrechte provinznotizen politik
Es war wohl gestern einer der denkwürdigsten Vor-Fußball-WM-Tage Deutschlands. Ich habe in meinem Leben schon einige WMs miterlebt, aber das war wirklich so in dieser Weise noch nie geschehen: ARD Brennpunkt, ZDF Aktuell, RTL Dabei, SAT1 Mittendrin, Pro7 Woanders und … ... mehr auf provinzansichten.com

Katar mit Zwischenwahlen 08.11.2022 14:56:36

katar gesellschaft fußball-wn menschenrechte
... mehr auf wildbits.de

40.000 plus eine Menschrechtlerin auf der Weltklimakonferenz 06.11.2022 23:20:28

weltklimakonferenz samih schukri luise amtsberg die grünen gesellschaft ägypten menschenrechte scharm al-scheich cop27 alok sharma ã„gypten politik
Die deutsche Beauftragte für Menschenrechte, Luise Amtsberg (Grüne), — genau die, die nicht nach Katar gereist ist, weil es dort schwierig zu werden droht, reist nun zur themenfremden Weltklimakomferenz (COP27) nach Scharm-el-Scheik, wo sie erwartungsgemäß keine Konfkite zu erwarten hat, die Arbeitsergebnisse in der Sache von ihr erfordern, aber si... mehr auf feuerwaechter.org

Keine Anzeige des Opfers bei Anzeige seiner Vergewaltigung 04.11.2022 16:09:11

lgbtq+ luise amtsberg die grünen gesellschaft katar islam politik vergewaltigung menschenrechte tamim bin hamad al-thani fussballweltmeisterschaft theofiktion
Die Fussballweltmeisterschaft 2022 rückt näher und das Emirat Katar trifft Vorbereitungen für diese Zeit in dem es für Polizei und Sicherheitspersonl Verhaltensregeln erlassen hat: Der Emir von Katar beschwichtigte – immer wieder. Er hat im Vorfeld der Fussballweltmeisterschaft mehrmals bekräftigt, dass «alle Menschen willkommen seien». Auch LGBTQ-... mehr auf feuerwaechter.org

Grüner Gratismut 30.10.2022 18:11:49

claudia roth politik deutschland menschenrechte katar luise amtsberg annalena baerbock die grünen islam auãŸenpinocchio außenpinocchio
Es ist schon auffällig, Grüne haben beim Anklagen von angeblichen und tatsächlichen Menschenrechtsverletzungen immer dann ein ganz besonders große Klappe wenn ihnen nichts passieren kann und nichts Konkretes mit vorzeigbaren Ergebnissen tun müssen. Hier in Deutschland ein falsches Wort, und sei es inhaltlich noch so richtig, von jemandem und sofort... mehr auf feuerwaechter.org

Eine Jubeldenkschrift zum Firmenjubiläum – Das Stephansstift Hannover, Teil 4 von 4, „Was nicht in der Studie steht“- Die Autorinnen belassen den unwissenden Leser in schandbarer Unwissenheit. 23.10.2022 09:10:03

kinderheime menschenrechte täter deutschland kindeswohl stephansstift hannover kirche protestantismus sexueller kindesmissbrauch kriminologie kriminalität kinderarbeit christentum heimkinderforschung geschichte ehemalige heimkinder moral zeitgeschichte kinder kinderrechte ethik pädagogik kindesmisshandlung religion gesellschaft heimkinder
Diese „Rezension“ begann mit einem drastischen Beispiel das nicht in der Studie genannt wird und auch keine vergleichbaren Vorkommnisse. Doch die gab es und man hätte sie unschwer finden können, wenn man wenigstens gegoogelt hätte. Dieses Versäumnis wiegt schwer, weil die Autorinnen aus ihren früheren Untersuchungen wussten, dass Misshandlun­gen un... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Die Brutalisierung weiblicher politischer Gefangener in den Philippinen: Ein Blick auf das Marcos-Duterte-Schreckensregime 16.10.2022 14:00:19

freilassung kriegsrecht militärdiktatur usa menschenrechte länderberichte folter marcos jr., ferdinand militã¤rdiktatur wahlen antikommunismus armut gefängnis aufbau gegenöffentlichkeit massenmord missbrauch duterte, rodrigo philippinen gefã¤ngnis marcos, ferdinand erosion der demokratie staatsterrorismus revanchismus repressionen stigmatisierung pr
Am 23. September vor 50 Jahren verhängte der philippinische Präsident Ferdinand E. Marcos qua Proklamation Nr. 1081 das Kriegsrecht über den südostasiatischen Inselstaat. Zwar wurde es offiziell am 13. Januar 1981 aufgehoben, doch Marcos behielt sich das Recht vor, auch weiterhin mit Erlassen und Notverordnungen zu regieren, ... mehr auf nachdenkseiten.de

Experten-Forum zu „Strukturelle Gewalt und öffentliche Ordnung“ 12.10.2022 11:44:44

franz piribauer öffentliche ordnung bürgerrechte sinopress alice schmatzberger anat hochberg-marom bernhard müller gesellschaft, politik und recht florian horn menschenrechte public health strukturelle gewalt laszlo flamm
Soziale Gewalt, die eine Reihe unterschiedlicher sozialer, politischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge umfasst, ist ein komplexes Phänomen. Sie entwickelt sich inzwischen zum ernsthaften öffentlichen Problem und wirkt sich zunehmend auf die Gesellschaft aus, insbesondere im komplexen Der Artikel ... mehr auf inar.de

Experten-Forum zu “Strukturelle Gewalt und öffentliche Ordnung” 12.10.2022 09:42:56

internationale pressemitteilungen franz piribauer sinopress bürgerrechte öffentliche ordnung bernhard müller anat hochberg-marom alice schmatzberger laszlo flamm strukturelle gewalt public health menschenrechte florian horn
SINOPRESS – Experten-Forum zu “Strukturelle Gewalt und öffentliche Ordnung” Soziale Gewalt, die eine Reihe unterschiedlicher sozialer, politischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge umfasst, ist ein komplexes Phänomen. Sie entwickelt sich inzwischen zum ernsthaften öffentlichen Problem und wirkt sich zunehmend auf die Gesellschaft... mehr auf pr-echo.de

Eine Jubeldenkschrift zum Firmenjubiläum – Das Stephansstift Hannover, Teil 3 von 4: Die Bewirtschaftung der Bedürftigkeit 06.10.2022 22:46:58

rechenschaftsâ¬pflichtig sendbrã¼der protestantismus kirche nazivergangenheit spenden schachtelsystem ex-ddr immobilien resozialisierung christentum missbrauch bettelfuhre kriminologie täter kinderheime wohlfahrtsâ¬pfleger sozialpolitik himmelsthür die „siechen“ wichern die „siechen“ soziallasten stephansstift hannover hubert treiber gründungskapital handelsregister ethik staat kostgelder himmelsthã¼r rettungshausbewegung hofã¼bergabevertrag samariter zeitgeschichte fabrikâ¬disziplin utilitarismus kasernierung heimkinder hans-walter schmuhl gesellschaft bettler armenhaus bilanzen ballastexistenzen ulrike winkler wissenschaft zwangsarbeit erniedrigung fã¼rsorgeerziehungsâ¬gesetz wirtschaft ausbeutung geschichte arbeitserziehung theologie hofübergabevertrag schweigegeld arbeitshaus wohlfahrts¬pfleger seelsorge bilanztricks sendbrüder idealverein kriminalität die „soziale frage“ die „soziale frage“ bewirtschaftung der bedã¼rftigkeit deutschland menschenrechte recht bewirtschaftung der bedürftigkeit rechenschafts¬pflichtig heinz steinert kindeswohl kinderrechte fürsorgeerziehungs¬gesetz fuggerei kinder sozialkonzerne altenteil fabrik¬disziplin firmenethik religion pädagogik grã¼ndungskapital prostituierte dachstiftung diakonie arbeitsstrich soziologie steuerfahndung nicolas rolin ehemalige heimkinder verlustvortrag landstreicher diakone
Seid klug wie die Schlangen[1] … auch bei den Finanzen. Am Beginn stand die Idee vom barmherzigen Samariter, der einfach nur half.[2] Er sah sich zuständig im Gegensatz zu den Amtspersonen und (Schrift-)gelehrten. Der von ihm bezahlte Wirt gehörte sozusagen schon zu einem rudimentären Hilfesystem. Und wenn man das ausbaut? Dann kommt man in der [&#... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Menschenkette um das Parlament in London und deutsche Premiere von Film über Julian Assange 06.10.2022 15:38:14

gefängnis einzelne politiker / personen der zeitgeschichte großbritannien groãŸbritannien menschenrechte assange, julian veranstaltungshinweise / veranstaltungen bã¼rgerproteste aufbau gegenöffentlichkeit pressefreiheit erosion der demokratie bürgerproteste gefã¤ngnis
Am kommenden Samstag sollen in London 5.000 Menschen zusammenkommen, um zum ersten Mal in der Geschichte Hand an Hand die Houses of Parliament zu umstellen und damit ihre Unterstützung für den politischen Häftling Julian Assange zu demonstrieren. Er sitzt nur wenige Kilometer flussabwärts seit 3½ Jahren isoliert in Haft. Davo... mehr auf nachdenkseiten.de

Reblog: Vom Staat als verbindendem Regulativ 19.08.2013 17:40:49

menschlichkeit blutadel zentralismus brecht paragraphenverdreher sozialgefüge aem jean ziegler regierung massenmedien phillip georg blumenhagen ausgrenzung jean-claude juncker demokratie stéphane hessel ffe kausalitätsgesetz rechtsstaatlichkeit widerstand plutokratie globalisierung globalismus diktatur bürgerrechte uncategorized exterritorialität volk ignoranz emrk gedankenverbrecher 1984 dämonen grundrechte grundgesetz gesellschaftskritik unrecht herrschaft des volkes rockefeller system nationen allgemeine erklärung der menschenrechte gesellschaft gewalt regieren technokratie regulativ biz banken mainstream menschenrechte verfassung recht freimaurer zentralisten souveränität jürgen roth zentralbanken asozial herrschaftsstrukturen zentralisierung gleichwertigkeit zivilgesellschaft max frisch steuerparadiese bürger herrschaft parasit rechtswesen weltregierung bilderberger novus ordo seclorum carroll quigley lethargie ordo ab chao gleichberechtigung staaten soziologie staatenbund brüssel technokraten völkerrecht neue weltordnung
Dank an Autor Dude und die Förderer und Video-Optimierer des Nachrichtenspiegel! ⋅ 15. April 2013 ⋅ Tags:  1984, AEM, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Asozial, Ausgrenzung, Banken, Bilderberger, BIZ, Blutadel, Brecht, Brüssel, Bürger, Bürgerrechte, Carroll Quigley, Dämonen, Demokratie, Diktatur, EMRK, Exterritorialität, FFE... mehr auf mekorr.wordpress.com

Deutschland ist inzwischen Demokratur 26.07.2015 08:04:10

eu oligarchie parteien resignation medien allgemein protest traurige zeiten wach auf deutschland sprache vergangenheit kommunikation staatsgewalt bildung online-demonstration philosophie politik menschenrechte finanzen gesetzgeber gesellschaft überleben grundgesetz leben ethik menschenwürde solidarität wirtschaft ökonomie moral ausland innenansicht ideologie zum nachdenken keine satire 5 werte für deutschland die sicht von anderen demonstration schreiben justiz kriegspolitik aktuell kultur internet
Die Regierungspolitik ist inzwischen soweit, Gesetze zu verabschieden, welche dann kurze Zeit später von den obersten Gerichten, welche ja auch die Hüter der Gesetze sind, sofort wieder kassiert werden oder aber gleich vom europäischen Gerichtshof. Unser Breitmaulfrosch im Bundespräsidentenamt unterschreib...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Ihr werdet nicht gewinnen 08.01.2015 08:10:00

terrorismus pressefreiheit spontane gedanken jesuischarlie lebendig und kräftig und schärfer menschenrechte meinungsfreiheit
Ihr werdet nicht gewinnen. Ihr glaubt an das Faustrecht, an die Blutrache, an die Macht der Waffen. Ihr meint, die Stärkeren zu sein in einem Kampf, den ihr als Kampf von "Gut" gegen "Böse" wahrnehmt - und in dem ihr selbstverständlich die Guten seid. Die Bösen, das sind wir anderen. Wir, die wir eine andere Auffassung davon haben... mehr auf blog.datentrampelpfad.de

Händchen halten für Schwule in Russland? NOPE! 14.07.2015 16:06:28

menschenrechte stellungnahme homosexualität ehe für alle
Zwei russische YouTuber laufen Hand in Hand durch die Stadt, werden beschimpft und sogar angegriffen. Die Szenen werden von einer versteckten Kamera dokumentiert: Die beiden YouTuber zeigen in ihrem Video wie gering die Akzeptanz in der Öffentlichkeit für homosexuelle noch an vielen Plätzen der Erde ist, auch in Russland. Das Erschreckende in de... mehr auf vollzeitblogger.de

Aus gegebenem Anlass 07.01.2015 20:27:14

jesuischarlie spontane gedanken pressefreiheit meinungsfreiheit menschenrechte
... mehr auf blog.datentrampelpfad.de

Vom Staat als verbindendes Regulativ 29.05.2016 01:56:01

aem regierung jean ziegler blutadel menschlichkeit zentralismus sozialgefüge paragraphenverdreher brecht demokratie jean-claude juncker widerstand rechtsstaatlichkeit kausalitätsgesetz plutokratie stéphane hessel ffe schuldgeld massenmedien kurzclips ausgrenzung phillip georg blumenhagen emrk gedankenverbrecher exterritorialität ignoranz volk dämonen grundrechte 1984 globalisierung bürgerrechte globalismus diktatur gewalt allgemeine erklärung der menschenrechte regieren gesellschaft technokratie nationen manipulation gesellschaftskritik grundgesetz unrecht rockefeller herrschaft des volkes zentralisten souveränität zentralbanken menschen jürgen roth machtklüngel bildung dreckskapitalismus schweiz banken regulativ plutokraten biz verfassung recht freimaurer mainstream menschenrechte steuerparadiese max frisch freiheit rechtswesen parasit bürger herrschaft herrschaftsstrukturen neue perspektiven asozial zivilgesellschaft finanzterror gleichwertigkeit weltordnung zentralisierung zitate novus ordo seclorum carroll quigley lethargie obertanen ordo ab chao soziologie geopolitik staatenbund allgemein gleichberechtigung nwo staaten bilderberger weltregierung völkerrecht neue weltordnung hintertanen kriegstreiber technokraten brüssel medien
Oder: Wer regiert hier eigentlich? Ist die staatsrechtliche Demokratie heute wirklich noch real existent, das soziale Gesamtgefüge also auch tatsächlich miteinbeziehend, oder ist die ‚Herrschaft des Volkes‘ längst weitestgehend verkommen zu einer Farce; zum schönen Scheine auf dem Papier – die Bürger der Völker auf Erden, statt fü... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Kommentar: #PrayForParis #NotInMyName 15.11.2015 13:05:07

religion #prayforparis instagram pray libanon das leben / allerlei kommentar terror not name menschenrechte paris trauer facebook grundgesetz #notinmyname israel in for twitter bagdad petrus2105 my palästina
Seit den schrecklichen Anschlägen in Paris sehe ich auf facebook, twitter und Instagram viele verständliche und leider noch mehr unverständliche Reaktionen. Deshalb: Terror, egal wo er geschieht, hat nichts mit irgendeiner Religion zu tun. Religion ist nicht die Ursache für Terror. Terroristen suchen sich eine Religion ausschließlich zum Zwecke der... mehr auf petrus2105.wordpress.com