Tag suchen

Tag:

Tag literatur

Wir lesen … „20.000 Meilen unter Meer“ von Jules Verne #aufDerNautilus (Ankündigung) 30.05.2020 14:00:10

willy fog uboot leserunde meinung gemeinsam lesen zwischenfazit nautilus literatur klassiker 20.000 meilen unter meer science fiction 20.000 meilen unter den meeren wir lesen leseaktion seemannsgarn blogger abenteuer unterseeboot lesen jules verne blogaktion nemo #aufdernautilus nautisch ahoi 20.000 meilen unter dem meer
Ahoi Landratten! Das letzte gemeinsame Lesen liegt schon wieder fast ein Vierteljahr zurück! Aber ein Vierteljahr sind eben auch nur drei Monate. 😉 Dieses Mal treffen wir uns in einer ähnlichen Runde wie letztes Mal wieder: Jana von Wissenstagebuch, Matthias alias @_quoth_ und ich wollen Jules Vernes Klassiker „20.000 Meilen unter dem Meer... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Der Schatten von Pardais (1. Kapitel – Teil ZWEI) 30.05.2020 10:31:00

pardais neuerscheinung fantasy leseprobe der weg der in den tag fã¼hrt der schatten von pardais werkstattbericht märchen brautschau science fiction selfpublisher sage erzählung prolog fortsetzungsroman romane trilogie belletristik schreiben mã¤rchen autor literatur roman buch indieautor autorenwerkstatt 1001 nacht phantastik ebook der autor der weg der in den tag führt
Teil III. der großen »Der Weg, der in den Tag führt«-Saga: Der Schatten von Paradais Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgä... mehr auf klammerle.wordpress.com

Bücherverbrennung – Auch in Dortmund verbrannten die Nazis Bücher: Das Beste, Klügste, Humanste, das deutsche Dichter*innen und Wissenschaftler*innen geschaffen hatten, ging 1933 in Flammen auf 29.05.2020 14:49:56

gertrud kolmar dkp bernd temming erich kästner bernd rosenburg andreas weiãŸert erich kã¤stner doris borowski erich mühsam oskar maria graf bdgr ula richter kurt tucholsky ernst toller erich mã¼hsam dortmunder friedensforum literatur kultur charlotte tmming politik andreas weißert paul polte hans tombrock david oriewski bertold brecht dortmund vvn -bda dortmund tirzah haase
In vielen deutschen Universitätsstädten verbrannten die Nazis im Mai 1933 tausende Bücher aus öffentlichen und privaten Bibliotheken auf öffentlichen Plätzen. Dabei Werke bekannter Autoren wie Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky oder Heinrich Mann, darunter viele jüdische Schriftsteller. Am … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

ausgelesen: Haruki Murakami „Wenn der Wind singt / Pinball 1973“ & Yōko Ogawa „Das Geheimnis der Eulerschen Formel“ 29.05.2020 14:00:10

gedã¤chtnis gedächtnis mathematik boku-erzähler bentō shinkansen buch bentå das geheimnis der eulerschen formel tetralogie erinnerung haruki murakami ausgelesen ratte shinkansen debã¼t boku-erzã¤hler wenn der wind singt pinball 1973 japanische autorin rat literatur yōko ogawa yåko ogawa "japan by the book" drama ratten-tetralogie japanische autoren review debüt japanische literatur
Den gestrigen #ThrowbackThursday nehme ich mal als Anlass um zwei Buchbesprechungen in die Welt hinauszuschicken, die ich sehr lange vor mir hergeschoben habe. Die Bücher, die ich hier bespreche, hatte ich nämlich vor einem Jahr in Japan im Gepäck. Die Idee liegt auf der Hand: „in Japan Bücher japanischer Autoren lesen“. Die Aktion habe... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Das Wimmeln im Tank 29.05.2020 13:11:11

lars gustafsson rezension literatur das seltsame tier aus dem norden science fiction
Bereits im Klassikerlesezirkel des Monats April lasen wir im SFN »Das seltsame Tier aus dem Norden« von Lars Gustafsson. Aus diversen Gründen dauerte es einen Monat, ehe ich mich an die Rezension machte und erstaunlicherweise bemerkte ich beim Durchblättern für die Besprechung, dass mir das ganze im Nachhinein doch wesentlich besser gefällt, als wä... mehr auf lapismont.wordpress.com

Follow me 29.05.2020 13:00:28

cmhafen keinnavifürdieliebe autorenleben veröffentlichung verã¶ffentlichung oconnellpress carolin m. hafen neuerscheinung keinnavifã¼rdieliebe roman literatur leben und all das. ninainlove
Hello! Mein Name ist Carolin M. Hafen. Ich bin Autorin, schreibe Fantasy, Liebesgeschichten und Kabarett. Eine bunte Mischung also. Wenn du bei Amazon mein Autorenprofil aufrufst (dort findest du mich unter C. M. Hafen) und mir folgst, dann verpasst du nie mehr eine Neuveröffentlichung von mir. Beispielsweise ist im April diesen Jahres, mitten in d... mehr auf zweifragezeichen.wordpress.com

These: Vampire als Symbol des boshaften Femininen 29.05.2020 10:36:13

literatur sprache kultur & zuhause
Der Vampir ist in seiner modernen Art eine Form des Weiblichen, das man dämonisiert. Eine These. Die Gesc... mehr auf wortfetzen.org

📖 Buch: Große Griechen und Römer 28.05.2020 19:34:00

rezension literatur antike plutarch
Plutarchs Parallel- und Einzelbiographien zählen zu den bedeutendsten Quellen der Antike. Für... mehr auf hiltibold.blogspot.com

Faiabas Erwachen (Prolog – Teil DREI) 28.05.2020 13:09:32

erzählung prolog fortsetzungsroman selfpublisher sage brautschau science fiction werkstattbericht fantasy leseprobe der weg der in den tag fã¼hrt neuerscheinung faiabas erwachen der autor der weg der in den tag führt phantastik ebook autorenwerkstatt roman indieautor buch autor literatur belletristik schreiben romane trilogie
Teil II. der großen Brautschau-Saga: Faiabas Erwachen Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger für die heutigen Völker nu... mehr auf klammerle.wordpress.com

tbt – Steffi sing 28.05.2020 08:00:00

leben und all das. #elefanten literatur rã¼ssellã¤hme leseprobe rüssellähme carolin m. hafen #tbt #throwbackthursday #kurzgeschichte kurzgeschichte
#ThrowbackThursday Eine Kurzgeschichte von Carolin M. Hafen „Steffi, du bist ein bisschen anders als die Anderen“, sagt Horst, „aber das ist nicht schlimm“.  Ich finde es schon schlimm. Ich wär gern wie die anderen. Aber das sage ich Horst nicht. Genau genommen bin nicht ich anders, sondern nur mein Rüssel. Horst hat versucht es mir […]... mehr auf zweifragezeichen.wordpress.com

Bücherhamstern (22): Alice-Soliton 28.05.2020 07:55:56

bücherhamstern literatur marina lioubaskina sonja ruf konkursbuch verlag roman
Ein Tanz durch Berlin oder ein Besuch in einem Klinikcafé gefällig? Der Konkursbuch Verlag stellt zwei Romane aus seinem Programm vor.... mehr auf saetzeundschaetze.com

Der Ursprung der Moderne 27.05.2020 11:42:41

literatur
Der Abschluss der Gesamtausgabe fordert zu neuer Lektüre auf.... mehr auf tagesspiegel.de

Notizzettel und Stoffsammlung 27.05.2020 11:14:31

literatur
Ein Jahrhundertprojekt ist vollbracht... mehr auf tagesspiegel.de

Ein Staat und nichts darüber hinaus 27.05.2020 11:07:11

literatur
Hartwin Spenkuch steht jeder Preußen-Verklärung fern... mehr auf tagesspiegel.de

Mord und Gedächtnis 27.05.2020 11:02:12

literatur
Himmlers Dienstkalender der Jahre 1943-45.... mehr auf tagesspiegel.de

In Watte geredet 27.05.2020 10:58:40

literatur
Markus Meckel erinnert sich an seine Zeit als Außenminister der DDR... mehr auf tagesspiegel.de

Spruch zur Wochenmitte 27.05.2020 09:17:18

garten literatur tiere bibliosteine
„Egal in welchem Käfig sie sich befinden, verlassen Sie ihn sofort“ (John Cage)  ... mehr auf steinegarten.wpordpress.com

11. Juni 2020: VIRALES. Kurze Texte zur Zeit, 19 Uhr, Stream 26.05.2020 15:27:38

literatur viral festival termine
VIRALES. Kurze Texte zur Zeit Einführung Virales/lfb-Projekt: Donat Blum und Isabel Wanger Es diskutieren Maren Jäger, Moritz Müller-Schwefe und Nikola... Der Beitrag 11. Juni 2020: VIRALES. Kurze Texte zur Zeit, 19 Uhr, Stream ersc... mehr auf mikrotext.de

Lebensgeschichten: Ungeheuer ist viel 25.05.2020 19:01:48

roman gulag zeitgenössisches bücher weiãŸruãŸland zeitgenã¶ssisches literatur sowjetunion sasha filipenko weißrußland stalin
Ein Buch über die Unangebrachtheit der Sowjetnostalgie, das erzählt, wie Erinnerung, die zu vergehen droht, bewahrt werden kann. Weiterlesen →... mehr auf notizhefte.wordpress.com

Liebe auf den ersten Blick 25.05.2020 17:00:23

netgalley challenge 2020 bücher leben mã¤rchen schreiben buchbinder bã¼chersammlung restaurieren literatur aufsatz puschkin sibirien büchersammlung challenge freiheit russland kindheit ebook vater autobiografie #netgalley challenge 2020 1. mini-challenge bibel schulbücher bã¼cher lermontow stephen king kinderbuch aussiedlerin schule märchen heimat grundschule #1. mini-challenge schulbã¼cher mcyri sprachschule bilderbuch geschenk
NetGalley Challenge 2020 – 1. Mini-Challenge Mein erstes Buch bekam ich, als ich fünf Jahre alt war. Aus welchem Grund auch immer, in unserem Dorfladen gab es eines Tages Bilderbücher zu kaufen und Vater brachte mir eins mit. Es war „Das Märchen vom Fischer und dem Fischlein“ in Gedichtform von Alexander S. Puschkin und es war […]... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Die Welle bricht über uns herein 25.05.2020 16:00:46

bericht quarantã¤ne epidemie giovanni boccaccio großstadt pandemie gott england neuübersetzung london neuã¼bersetzung quarantäne robinsonade kritiken und rezensionen literatur groãŸbritannien johann wolfgang goethe großbritannien pest groãŸstadt
Mit seinem Bericht Die Pest in London dokumentiert Daniel Defoe den Umgang der Londoner Bürger mit einer der größten Katastrophen, der sich die englische Metropole in der Neuzeit ausgesetzt sah. Dabei stützt sich Defoe sowohl auf nüchterne Zahlen statistischer Erhebungen … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

Wenn ein geliebtes Tier stirbt 25.05.2020 15:14:41

rituale trauerbewältigung trauerbewã¤ltigung tierheim beerdigung psychosomatik bildung, forschung und wissenschaft katze einschläfern verlag tierfriedhof spiritualität psychologie haustier ratgeber psychotherapie trost einschlã¤fern buch pferd autor kremierung literatur tierarzt sachbuch spiritualitã¤t trauer
Email Forschungsprojekt untersucht Gefühle und Strategien bei der Bewältigung der Trauer um Haustiere. Ob Hund, Katze, Pferd: Beziehungen des Menschen zu einem Haustier sind meist ungemein intensiv. Jahrelang ist ein Tier Lebensbegleiter, Freund, Teil der Familie, wird gefüttert, gepflegt, verwöhnt. Wenn der Tod diese Beziehung trennt, ist die Trau... mehr auf pr-echo.de

Michel Deguy zum 90. 25.05.2020 10:50:37

lestiã© literatur lestié deguy
Michel Deguy, am 25. Mai 1930 in Paris geboren, Dichter und Philosoph, Gründer der Zeitschrift Po&sie, ist einer der bedeutendsten französischen Lyriker der Gegenwart. Kürzlich erhielt er für sein Gesamtwerk den Prix Goncourt de la … Weiterlesen... mehr auf begleitschreiben.net

„Die Verliese des elfenbeinernen Palastes“ – Jetzt im Handel! 25.05.2020 10:30:04

science fiction über den roman lesen sage fantasy der weg der in den tag fã¼hrt neuerscheinung pardais märchen werkstattbericht aber ein traum werbung kurzkritik e-books leseempfehlung die verliese des elfenbeinernen palastes karukora roman rezension buch meine anderen werke der autor meine weiteren werke der weg der in den tag führt phantastik buchempfehlung ebook belletristik leben mã¤rchen romane literatur augsburg autor
  Warum „irgendwas“ lesen, wenn man auch Niklolaus Klammer lesen kann?... mehr auf klammerle.wordpress.com

Bob Dylan pur ¶ 24.05.2020 20:09:17

whiskey spirit literatur feuilleton. buch literat legende bob dylan konzert journal hommage musik
„Meine Damen und Herren, bitte begrüßen Sie den Dichterfürsten des Rock’n’Roll. Die Stimme des Versprechens der Gegenkultur der 60er Jahre. Der Mann, der Folk und Rock unter einen Hut gebracht hat. Der in den 70ern Make-Up trug und im Drogensumpf abtauchte. Der daraus emporstieg und Jesus fand. Der am Ende der 80er sc... mehr auf wortlieb.wordpress.com

Prosaische Beobachtung am Wegesrand 24.05.2020 11:22:58

literatur twitter tweetderwoche
Twitter in Zeiten von Corona ist ja auch die Zeit der prosaischen Beobachtungen. Meisterhaft gezeigt im Tweet der Woche von Herrn @buddenbohm: Am Straßenrand liegt ein Buch „Deutsche Literatur nach Thomas Mann“, daneben stehen fünf leere Weinflaschen. — Max.Buddenbohm (@Buddenbohm) May 23, 2020 Hier geht’s zu den vergangenen Tweets der ... mehr auf textundblog.de

Von Sagen und Mythen 24.05.2020 10:51:46

sagen & mythen märchen rezensionen steidl verlag mã¤rchen sagen & mythen literatur gothic fiction roman rezension
In diesem Buch geht es nicht mit rechten Dingen zu: „Die zehnte Muse“ von Alexander Pechmann ist ein Roman voller alter Geschichten. Mit Fantasy-Romanen habe ich nicht viel am Hut,… Weiterlesen Der Beitrag ... mehr auf fraeuleinjulia.de

Neuer Artikel bei A Voice for Men erschienen 24.05.2020 09:21:09

gesinnungsdiktatur meinungsfreiheit literatur a voice for men politik publikumsverlag kultur einseitige medien gender feminismus wahnsinn und feminismus wissenschaft schizophrenie und feminismus merkelstan einseitige verlage gesinnungszensur jan deichmohle allgemein
Seit den 1980ern werden Bücher und Argumente Jan Deichmohles von hiesigen Publikumsverlagen und Medien ignoriert, was zunehmende Einseitigkeit und Abdriften in Gesinnungsdiktatur begleitete oder ermöglichte. Auch hiesige selbsternannte Möchtegernmännerrechtler ignorieren fleißig, während sie dabei sind, sich als Hilfstruppe in den Zirkeln Merkelsta... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Nina in Love – Leseprobe #4 24.05.2020 09:00:00

neuerscheinung liebesroman leseprobe verã¶ffentlichung oconnellpress carolin m. hafen keinnavifürdieliebe veröffentlichung cmhafen ninainlove literatur roman erster eindruck keinnavifã¼rdieliebe
Rastlos. Kompliziert. Ewig single?Nina hört ständig: »Du bist unmöglich, zu laut. Du weißt nicht, was wahre Liebe ist.« Zu allem Überfluss ist ihre beste Freundin nach London gezogen – natürlich frisch verliebt! Nina wird mit einem Mal alles zu eng. Da sind jede Menge Zwänge und Erwartungen, die es ihr verwehren, einfach auszubrechen aus dem [̷... mehr auf zweifragezeichen.wordpress.com

Die Felshütte meines Vaters 24.05.2020 08:00:24

monte rosa acht berge glück freundschaft paolo cognetti glã¼ck literatur hochgebirge bücher wandern
„Acht Berge“ spielt in den Bergen Nord-Italiens, in den Wäldern, wo im Wildbach Forellen aufblitzen und die Bergbewohner Kühe hüten. Es ist schwierig hier die Alm zu behalten, weil der Wald sein Territorium allmählich zurückzuerobern versucht. Es spielt weiter höher im Hochgebirge, wo nur vereinzelte Lärche an den Felsen stehen und kleine kristallk... mehr auf buntegespinste.wordpress.com

Das Leben der Eichhörnchen : mit Illustrationen von Johann Brandstetter / Josef H. Reichholf 23.05.2020 12:05:12

bücher literatur sachbuch eichhörnchen eichhã¶rnchen biologie tiere
Als Stadtbewohner sind einem Eichhörnchen oft vertraut, haben sie doch in unseren Städten eine nicht selten auskömmliche ökologische Nische gefunden. Der Evolutionsbiologe und Ökologe Josef H. Reichholf, der mit seinen Büchern immer wieder zu begeistern vermag und mich zuletzt mich „XXX“ nachhaltig zu fesseln verstand, legt mit „D... mehr auf jargsblog.wordpress.com

Der Bibliothekar, der es vor langer Zeit irgendwo einmal katalogisiert hat … 23.05.2020 10:45:33

kulturgut sprache literatur jiddisch
Ein schöner Aufsatz in der Deutschen Welle über „Jiddisch: Eine Sprache der Lebensfreude und des Gedenkens“. Wer möchte, kann beim Lesen auf Youtube die „Jiddischen Lieder“ von Zupfgeigenhansel hören – oder andere Klezmer-Stücke, die sich dort finden lassen. – Der Bibliothekar aus dem Titel? Der kommt ganz hinten... mehr auf log.netbib.de

Der Schatten von Pardais (1. Kapitel – Teil EINS) 23.05.2020 10:27:42

brautschau science fiction selfpublisher sage erzählung prolog fortsetzungsroman pardais neuerscheinung fantasy leseprobe der weg der in den tag fã¼hrt der schatten von pardais märchen werkstattbericht roman indieautor buch autorenwerkstatt 1001 nacht phantastik ebook der autor der weg der in den tag führt romane trilogie belletristik schreiben mã¤rchen autor literatur
Gut, dann mache ich auch in Karukora weiter: Teil III. der großen »Der Weg, der in den Tag führt«-Saga: Der Schatten von Paradais Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jense... mehr auf klammerle.wordpress.com

Fünf Gründe, wieso ihr Bright Sun – Dark Shadows lesen solltet | Anzeige 22.05.2020 16:44:24

rezensionen kazã© comic manga literatur kazé yasuki tanaka comics
Werbung – Ich liebe ja Graphic Novels im Allgemeinen, doch zu Mangas greife ich eher selten. Ich finde es nach wie vor schwer, die richtigen auszusieben, die zu mir und meinem Lesegeschmack passen. Mit Bright Sun – Dark Shadows bin... ... mehr auf missfoxyreads.de

Faiabas Erwachen (Prolog – Teil ZWEI) 22.05.2020 10:25:39

literatur autor trilogie romane schreiben belletristik ebook phantastik der weg der in den tag führt der autor buch indieautor roman autorenwerkstatt werkstattbericht faiabas erwachen neuerscheinung der weg der in den tag fã¼hrt leseprobe fantasy sage selfpublisher fortsetzungsroman prolog erzählung science fiction brautschau
Teil II. der großen Brautschau-Saga: Faiabas Erwachen Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger für die heutigen Völker nu... mehr auf klammerle.wordpress.com

Friedhof der Worte – dieses Projekt darf nicht sterben 22.05.2020 08:42:52

ökozid poesie philosophie nationalsozialismus kommunikation dirk c. fleck literatur ã–kozid aktuelle beiträge worte
Von Dirk C. Fleck. Mit dem Wortfriedhof wollen wir jener Vokabeln und Begriffe gedenken, die sich im deutschen Sprachgebrauch aus […] Der Beitrag Friedhof der Worte – dieses Projekt darf nicht sterben erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

📖 Buch: Das Römische Kastell Biriciana 22.05.2020 00:11:00

rezension literatur rom antike
... mehr auf hiltibold.blogspot.com

Bewegungen aus dem Fluge heraus 22.05.2020 00:00:41

bewegung humor marginalia literatur geschwindigkeit gravitation schiefer wurf physik im alltag und naturphänomene experiment
Eben ruft Tine mich, um mir etwas Merkwürdiges zu zeigen. Sie steht am offnen Fenster und liest ihre Rolle durch – die der Clara in Maria Magdalena, die morgen ist – da fliegt eine Schwalbe vorbei, entleert sich ihres Überflusses und so, daß es mitten ins Zimmer fliegt!* Ganz so schlimm wie in dieser Tagebuchnotiz … ... mehr auf hjschlichting.wordpress.com

Throwback Thursday: Die Pest-Pandemien 21.05.2020 16:00:32

china york groãŸe pest justinian indien thukydides prokopios pandemie albert camus krankheit große pest epidemie architektur aberglaube corona pest swr marseille daniel defoe astrologie literatur kritiken und rezensionen framing throwback thursday london
Die Pest hat sich ins Gedächtnis der Menschheitsgeschichte eingebrannt als die verheerendste Krankheit überhaupt. Mit Die Pest bietet Paul Slack eine Übersicht über Fakten und Fiktion, die diese Krankheit umranken. Trotz des offensichtlichen Detailreichtums der Untersuchung treten einige Ungereimtheiten auf, … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

Barracoon – Zora Neale Hurston | Rezension 21.05.2020 13:14:20

rezensionen biografie non-fiction penguin zora neale hurston literatur
Barracoon: Die Geschichte des letzten amerikanischen Sklaven | von Zora Neale Hurston | Verlag: Penguin Verlag | erschienen am 24.02.2020 | Übersetzer:in: Hans-Ulrich Möhring | Hardcover | 224 Seiten | 20.00 € (D) Weitere Informationen* Werbung: Dieses Buch habe ich... ... mehr auf missfoxyreads.de