Tag suchen

Tag:

Tag widerstand

Finsterer Hansaplatz 14.09.2019 00:00:56

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg cdu night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln orte hansaviertel rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video 80er jahre bvg autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule nazis überwachung juden west-berlin ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Den Hansaplatz im Tier­garten einen finsteren Ort zu nennen, ist eigentlich falsch. Selbst jetzt, an einem Spätsommertag um 22 Uhr ist er recht hell. An der Bushaltestelle Altonaer Ecke Klopstockstraße wird man sogar geblendet, schaut [...]... mehr auf berlinstreet.de

RBB lügt weiter 11.09.2019 00:00:01

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche medien prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es ist erst zwei Monate her, dass der RBB-Reporter Laurence Thio in der Abendschau in einem Beitrag massiv überhöhte Taxi-Tarife verbreitete. Er behauptete, eine Taxifahrt vom Alexanderplatz zum Flughafen Tegel würde zwischen 25 bis zu [...]... mehr auf berlinstreet.de

Widerstandskampf im RC 10.09.2019 23:00:41

rebulikanischer club zeitgeschichte widerstand veranstaltungen günter kaindlsdorfer
Der 1963  in Bad Iaschl geborene Günter Kaindlstorfer bekannt als Literaturjournalist von Ö1 und Programmdirektor der „Buch Wien“, hat 2010 unter dem Namen Günter Wels, weil er in Wels aufgewachsen ist, sein literarisches Debut herausgegeben. Das war, glaube ich, ein Erzählband, im Vorjahr ist sein Romandebut „Edelweiß“ ersc... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Spaziergänge in Berlin 09.09.2019 00:50:29

stasi mitte jugendliche spaziergänge kunst gedanken podcast ost-berlin cdu night on earth flã¼chtlinge wirtschaft linkspartei fuãŸball antisemitismus hauptbahnhof neukã¶lln orte rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg grã¼ne neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 schã¶neberg politiker kriminalitã¤t ãœberwachung reinickendorf polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street senat politik video 80er jahre bvg autonome widerstand nazizeit spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen gesellschaft geschichte gewalt usa kirche kã¶penick prostitution gedenken schule nazis juden west-berlin ns-zeit fahrgã¤ste holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Diether Huhn: “Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden; Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog.” Am 23. September 1999 starb Diether Huhn im [... mehr auf berlinstreet.de

“Mich hat noch nie jemand angehalten” 08.09.2019 15:59:06

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche medien prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Dass die RBB-Abendschau gerne geschmacklose und fragwürdige Beiträge macht, ist mittlerweile bekannt. Gestern Abend berichteten sie über den schweren Unfall in der Invalidenstraße, bei dem am Freitag vier Menschen auf dem Gehweg von einem Raser ... mehr auf berlinstreet.de

Berliner Brücken 06.09.2019 00:00:56

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten ostbahnhof kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 politiker spionage polizei fernsehen andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft grüne geschichte kriminalität gewalt usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer brücken antifaschismus typen friedrichshain
Die Doppel­­stadt Berlin-Cölln, als Stütz­punkt der Handelswege zwischen Elbe und Oder an einem günstigen Spreeübergang gelegen, bewachte den die Spree durchquerenden Damm – 1298 erstmals als Mühlendamm erwähnt – und die 1365 erstmals erwähnte “Neue ... mehr auf berlinstreet.de

Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären sie verboten (Podcast) 04.09.2019 13:22:43

wahlen podcast but beautiful aufklärung frieden widerstand kooperativität verhalten finanzproblem lösung liebe bewegung konsum
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. „Das rationale Denken sperrt den Geist in ein Gefängnis“, (aus dem Film: BUT BEAUTIFUL) Und […] Der Beitrag Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären sie verboten 04.09.2019 13:21:04

wahlen tagesdosis but beautiful aufklärung rüdiger lenz frieden widerstand kooperativität verhalten finanzproblem lösung liebe downloads bewegung konsum
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. „Das rationale Denken sperrt den Geist in ein Gefängnis“, (aus dem Film: BUT BEAUTIFUL) Und […] Der Beitrag Tagesdosis 4.9.2019 – Wenn Wahlen was bewirken würden, dann wären s... mehr auf kenfm.de

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich äußern detailliert abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Zum Umgang mit Rechtsradikalen 02.09.2019 17:15:40

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Gestern hat die Partei AfD in Brandenburg und Sachsen enorme Wahlerfolge errungen. Jeweils etwa ein Viertel der Wähler*innen hat für sie gestimmt und sie damit zur zweitstärksten Kraft gemacht. Bei der Wahl nächsten Monat in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Steinmeier bittet bei Weltkriegs-Gedenkveranstaltung um Vergebung 01.09.2019 13:34:40

warschau bundeskanzlerin angela merkel deutsche bundeskanzlerin steinmeier schuld deutschland regierung verbrechen last barfuß gedenkfeier widerstand deutscher cdu angela merkel news polen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei der zentralen Gedenkfeier Polens zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs um Vergeben gebeten. "Ich bitte um Vergebung für Deutschlands historische Schuld. Ich bekenne mich zu unserer bleibenden Verantwortung", sagte Steinmeier am Sonntagnachmittag in Warschau. Er stehe "barfuß vor dem ... mehr auf wirtschaft.com

Gründerzeitmuseum Mahlsdorf 31.08.2019 00:00:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome mahlsdorf wedding gesellschaft geschichte museum kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche hellersdorf ns-zeit touristen slider trauer
Selten ist ein Museum auf eine solche Art mit einer lebenden Person verbunden gewesen, wie das Gründerzeitmuseum Mahlsdorf. Kurz vor dem östlichen Ende der Stadt, rechts in den Hultschiner Damm, dann sind es nur noch [...]... mehr auf berlinstreet.de

Fair und sozial? – Tabakkonzern setzt „Berliner Originale“ vor die Tür 30.08.2019 08:02:31

wirtschaft neukölln widerstand arbeitskampf
Die Nachricht, dass 950 Menschen ihren Arbeitsplatz verlieren werden, scheint nicht mehr wert zu sein, als einen Tag Berichterstattung in […] Der Beitrag Fair und sozial? – Tabakkonzern setzt „Berliner Or... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Buch: „Das Mädchen im blauen Mantel“ von Monica Hesse 28.08.2019 18:35:18

bücher rezension holland widerstand juden jugendbuch zweiter weltkrieg
Sebastian, den alle nur Bas nennen, meldet sich mit 17 freiwillig zur Marine, um den Einmarsch der Deutschen zu verhindern. Den Einsatz überlebt er nicht. Hannecke gibt sich die Schuld für seinen Tod, denn sie hat ihn nicht nur ein bisschen ermutigt. Um sich von ihren Schuldgefühlen abzulenken, betreibt sie regen Schwarzmarkthandel im besetzten ... mehr auf tulpentopf.de

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wo geht’s zum Königstor? 27.08.2019 00:00:48

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker 19. jahrhundert berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur stadtmauer typen stasi 18. jahrhundert wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne alexanderplatz prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Königstor, wo ist das denn? Der Stadtplan hilft zwar nicht weiter, aber die Berliner sind ja nicht von gestern – obwohl das in diesem Fall von Vorteil wäre, denn das Königstor ist ein Relikt aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Douglas Harding: Es gibt einen immensen Widerstand zu „Dem“ 26.08.2019 11:57:58

finder auf halbem weg das angeblich erleuchtet sucher auferstehung pfad ankunft douglas harding reise tödliche gefahr helfen distanz schaffen angst widerstand allgemein spirituelle suche guru immenser widerstand
Nun, siehst du Jan, es gibt einen immensen Widerstand zu „Dem“. Warum? Nun, es bedeutet Tod. Und obwohl die Auferstehung sofort folgt, haben die Leute Angst vor „Dem“. Wir alle leisten diesen Widerstand – einschließlich Douglas – und eine Form … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

G7 Biarritz: ein Paradies für Surfer, Staat und Sicherheitsfanatiker 26.08.2019 09:51:56

ausland frankreich militär widerstand polizeigewalt
Ecka Lux ist bei den Gegenprotesten zum G7 im französischen Baskenland. Über die militärische Atmosphäre in Biarritz und Umgebung, massive […] Der Beitrag G7 Biarritz: ein Paradies für Surfer, Staat und ... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Betrug in Bielefeld 24.08.2019 00:00:44

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Aufmerksame Zeitgenoss*innen wissen, dass man nicht alles glauben darf. So ist bereits seit Langem davon die Rede, dass in Nordrhein-Westfalen eine Stadt namens “Bielefeld” existieren würde. Tatsächlich wurden auch immer wieder sogenannte “Fakten” veröffentlicht, die ... mehr auf berlinstreet.de

Sinn und Unsinn 21.08.2019 16:58:16

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Umweltministerin Svenja Schulze hat angekündigt, Plastiktüten verbieten zu wollen. Dafür erntet sie viel Lob. Aber warum eigentlich? Vielleicht deshalb, weil sie einfach was unternimmt. Aber sollte man vielleicht nicht eher etwas unternehmen, was auch sinnvoll ... mehr auf berlinstreet.de

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Übergangsrat für Frankreich 16.08.2019 19:50:16

komitee der 300 frankreich gesellschaft uno widerstand freimaurer
Ich habe eine sehr interessante Seite mit einer genauso interessanten Ansprache an die Bürger dieser Welt, vorrangig jener in Frankreich gefunden. Es geht um einen Bürgerrat, der bei den Vereinten Nationen 2015 angemeldet wurde. Ich habe den übersetzten Originaltext (während ich an diesem Artikel arbeitete, war die Quelle einen halben Tag vom Netz)... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

In den Zelten 13.08.2019 01:34:13

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg spionage mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Die Straße In den Zelten war nicht einmal fünfhundert Meter lang, nur dreiundzwanzig Häuser standen rechts und links. Wo sie anfängt, beim Kurfürstenplatz (heute Zeltenplatz), hat fast ein halbes Jahrhundert lang Bettina von Arnim gewohnt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Industrie kritisiert Pläne für Beteiligung an Stadtreinigungskosten 12.08.2019 15:12:40

recycling deutschland spd svenja schulze kosten industrie widerstand umsatzsteuer gefahr verbraucher steuern news stadtreinigung städte
Der Deutsche Zigarettenverband hat die Pläne von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), wonach Hersteller von Wegwerfartikeln künftig an den Kosten der Stadtreinigung beteiligt werden sollen, scharf kritisiert. "Weitere finanzielle Belastungen der Hersteller werden das Problem nicht bekämpfen, aber zu einer massiven Mehrbelastung der Verbr... mehr auf wirtschaft.com

Genosse, Freund 08.08.2019 02:12:41

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 reinickendorf fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi wirtschaft linkspartei hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Das Schöne beim Taxifahren ist ja, dass man ab und zu interessante Menschen kennenlernt. Mit denen hat man dann anregende Gespräche, auch wenn man vielleicht nicht der gleichen Meinung ist. Die beiden Männer, die ich [...]... mehr auf berlinstreet.de

Trump gibt Medien und Migration die Schuld an Massakern Dayton und El Paso 05.08.2019 17:24:48

toledo hetze hatespeech rassist us-präsident fehler der demokratie invasoren hassverbrechen täter-opfer-umkehr donald trump hasssprache widerstand victim blaming rechtsterrorismus zuwanderung blogbuch el paso usa dayton faschist
Krokodilstränen wie im Bilderbuch: Donald Trump verurteilt menschengruppenbezogene Hassverbrechen wortreich als “Verbrechen gegen die Menschlichkeit”, vor wenigen Tage erst forderte der als Rechtspopulist verharmloste Multimillionär, demokratische Senatsabgeordnete mit Migrationshintergrund unverholen rassistisch dazu auf, das Land in R... mehr auf reiserobby.de

Wer liegt wo? 04.08.2019 16:42:45

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg berlin politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Auf den Berliner Friedhöfen findet man zahlreiche Gräber verblichener Prominenter, egal ob aus Politik, Sport, Kultur oder Wissenschaft. Aber auch Leute, die plötzlich bekannt wurden, weil sie etwas Wichtiges geleistet haben oder einfach nur “Originale” ... mehr auf berlinstreet.de

Reichsbank, ZK, Auswärtiges Amt 01.08.2019 14:37:41

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin zk der sed cdu orte sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit außenministerium reichsbank fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Der Komplex des deutschen Außenministeriums symbolisiert das Amt: Vorn der Neubau, Tageslicht durchflutet die riesige gläserne Eingangshalle, in der Wechselausstellung zu verschiedenen Ländern der Erde stattfinden. Ein Coffee Shop lädt zum Entspannen ein. Vor dem ... mehr auf berlinstreet.de

Traurige Statistik zum Welterschöpfungstag 29.07.2019 23:50:36

linktipp konsumkritisches wissen nachdenkliches umwelt widerstand allgemein wegwerfgesellschaft
Das Jahresbudget an Erd-Ressourcen für 2019 wurde bereits aufgebraucht 1961 haben wir auf unserer Welt einen Wert von 0,71 gehabt, d.h. am Ende des Jahres waren noch Reserven vorhanden. Im Jahr 1971 wurde das erste Mal mehr verbraucht, der Welterschöpfungstag … ... mehr auf widerstandistzweckmaessig.wordpress.com

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus 28.07.2019 15:10:54

schengen dublin heiliger krieg christoph hörstel zitate merkel konflikt systemglã¤ubigkeit us aid leben strukturen völker verslummung grenzkontrollen glück flüchtlingswelle politische korrektheit konjunktion geopolitik individuen sinn aufklärung denktanks scheinheiligkeit terrorhelvetien zombies jemen personenfreizügigkeit selbstbestimmung frankreich europa vatikan flüchtlingsfiasko fini jean ziegler slums enddegeneration ursachen jasinna trägheit versorgung recht flüchtlingskriese terroranschlã¤ge totalverblödung mitgefühl wladimir putin deutschland kurzclips spanien volksverrã¤ter demonstrationen radikalitã¤t samuel p. huntington empathie urbanisierung klagemauer politmarionetten thomas barnett kriegstreibereien brüssel masterplan willkommenskultur david icke extra geheimdienste behã¤bigkeit zentralisierung irib schuldgeld glã¼ck schã¶pfung pentagon legitimation uno weltherrschaft kriegstreiber technik abhandlung komfortzone korpokratie landwirtschaft james petras rundumsicht konsequenz plã¼nderung nato neue weltordnung waffen menschenfreunde schlepper technoschrott militarismus querdenken natur kopp lösungen heuchelei korruption scheinrechtssystem strategen frieden globalismus flüchtlinge versprechen konsumwahn eifelphilosoph wto autodidaktik personenfreizã¼gigkeit propaganda imperialismus psychopathen eu freiheit tsunami cia religionskrieg radikalität rã¼ckgrat verantwortung endphase saudi-arabien gedankenkontrolle parteien aufklã¤rung globalisierung volksverräter kinder untertã¤nigkeit philosophie menschen menschenmassen netiquette uncut-news nachrichtenspiegel respekt lebewesen wfp schattenregierung petitionen flã¼chtlinge missbrauch agenda 2030 bombenteppiche trã¤gheit brã¼ssel konzerne rückgrat umsturz bildung sippe menschlichkeit verlogenheit demokratie verbrechersyndikate blutbäder russland umsetzungsphase south front logistik bewusstsein mahmale geld systemgläubigkeit achtung kritik widerstand überwindung vertreibung allgemein kabale kriegsplaner unesco dummheit soziokulturelle prpgrammierung schöpfung clash of civilizations kriegsspiele terror kampf der kulturen technospielzeuge behäbigkeit raub lebendigkeit immigrationsflut flã¼chtlingsfiasko isis konsumisten terroranschläge desinfo ãœberwindung autarquia symptome armee national security council paläste familienlandsitze rundumschlag dreckskapitalismus fremdartikel geist calais jean-paul sartre totalverblã¶dung ressourcen landgrabbing untergang wohlstand tyrannei natürlichkeit michael morris flã¼chtlingswelle bestrafung divide et impera vã¶lker untertänigkeit al kaida dokus und vortrã¤ge opportunismus schweiz helfershelfer wohlstandsidiotie menschenfeinde gier flã¼chtlingskriese rohstoffe strategeme teufelsspielzeuge vollpension not lã¶sungen who vermögensaufteilung westen mitgefã¼hl scheinregierungen agenda 21 asylanten natã¼rlichkeit christoph hã¶rstel zivilisation ablenkung idiotie blutbã¤der dokus und vorträge vermã¶gensaufteilung konsumismus lethargie blutlinien manipulation schleusen palã¤ste usa staaten weltunordnung medien nwo plünderung willkommensgeld geostrategen rotes kreuz migration durchblicker ignoranz welt gerhard wisnewski
*Weil diese Abhandlung hier bei KFG noch vollständig fehlt, und ich mir heute die Mühe gemacht habe, diverse essentielle, enthaltene Videos, die regelmässig wegzensiert wurden von Themtube, Vimeo etc. durch verfügbare Links zu ersetzen, hier als exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst! Kommentare bitte im Original… Während nun die Sympt... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Eine Mühle, der Teufel und ein gestürzter König 28.07.2019 00:00:36

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu orte sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Funde aus der jüngeren Steinzeit, die man im Humboldthain ausgegraben hat, beweisen, dass schon damals Menschen in der Gegend um die heutige Brunnenstraße in Mitte und Wedding gelebt haben. Aber diese Zeit soll hier nicht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wie werde ich eine Heldin des Widerstands ? 27.07.2019 07:00:18

zwischenruf edward snowden widerstand helden des widerstands claus graf von stauffenberg julien assange
Die Kanzlerin lobt sie , die Wochenzeitung „Die Zeit“ widmet ihnen den Titelartikel und Radio und TV reichern das Ganze mit Bildern und detaillierten Abläufen an :Die Widerstandsgruppe um Claus Philipp Maria Schenk Graf von Stauffenberg , der ein Offizier der deutschen Wehrmacht war und hingerichtet wurde für den Mordversuch an Adolf Hi... mehr auf brivommeer.wordpress.com

Schweigende Sitzblockaden… 26.07.2019 20:51:08

gesellschaft herrscher widerstand aktivismus
Der folgende Text ist ein Gastbeitrag von Johannes Anunad. Hier geht es um die Art und Weise eines Aktivismus, der leicht anschlussfähig ist, egal, aus welcher Schublade kommend, ein Mensch sich beteiligen kann. Ich finde die Idee betrachtenswert, also ab ins Regal (Quelle): Schon interessant, diese Synchronizität: Heute erschien [] ein Beitrag dar... mehr auf faszinationmensch.wordpress.com

Der größte Schlag 24.07.2019 00:00:33

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
„Ich kann mich erinnern, dass mich meine Mutter auf ihrem Arm durch die Straßen trug, überall war Feuer.“ Dies erzählte mir meine Mutter, die am Ende des Zweiten Weltkriegs 4 Jahre alt war. Sie lebte [...]... mehr auf berlinstreet.de