Tag suchen

Tag:

Tag medienkritik

Die Süddeutsche Zeitung macht Carolin Emcke zum Horst 17.02.2019 16:31:27

internetgenörgel facebook carolin emcke journalismus medienkritik old man muriel shakes his fist süddeutsche zeitung sueddeutsche.de
oder so. Weiß nicht, wie viel sie selbst dazu beigetragen hat. Ich traue ihr einiges zu. Egal. Zur Sache: Facebook macht Moral zum netten Accessoire titelt die Süddeutsche Zeitung, und ich muss euch gleich jetzt enttäuschen: Es geht nicht um 1 neuen Profilbildeffekt, sondern um was ganz anderes. In beschleunigten Zeiten, in denen Ereignisse medial ... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Leserbriefe zu verschiedenen Themen der Woche 16.02.2019 09:11:59

rente heil, hubertus bürgerversicherung leserbriefe müntefering, franz grundrente lebensarbeitszeit rentenalter medienkritik aufbau gegenöffentlichkeit plasberg, frank ostdeutschland #aufstehen
Nachfolgend eine Sammlung von Leserbriefen zu den Beiträgen: Alter Wein in neuen Schläuchen? Die Heil‘ sche Respektrente bei Plasberg und anderen, Hallo Tagesschau! Nach wochenlangem Winterschlaf aufgewacht? Großartig. und ein... mehr auf nachdenkseiten.de

Venezuela – Fake News im Dienst der US-Kriegspropaganda 15.02.2019 09:00:29

außen- und sicherheitspolitik venezuela usa maduro, nicolás pompeo, mike rubio, marco länderberichte humanitäre hilfe medienkritik fake news kolumbien bolton, john zdf kampagnen / tarnworte / neusprech
Eine Brücke machte an diesem Wochenende Karriere. Auch fast alle deutschen Massenmedien nutzten Bilder der La-Tienditas-Brücke an der kolumbianisch-venezolanischen Grenze, um den Konflikt zwischen dem „guten“ Oppositionsvertreter Guaidó und dem „bösen“ Präsidenten Maduro zu visualisieren. Ersterer wolle eine ... mehr auf nachdenkseiten.de

Eine Arbeit für jemanden, die Elter 1 und Elter 2 erschlagen hat. 14.02.2019 21:57:50

sprachverwirrung gedankensalat geschlechtergerechte sprache medienkritik
Eine meiner weniger angenehmen Eigenschaften – für mich selbst und für andere – ist die Tatsache, dass ich mich bisweilen auf eine Sache fixiere wie ein Jagdhund auf seine Beute und keine Ruhe habe, bis sie gejagt, gestellt, erlegt und ihre Knochen aufgebrochen sind. Ein moderierter Kommentar (vom 25. Januar 2019) bei meinem geschätzten... mehr auf cumdignitateotium.wordpress.com

Transatlantische Trümmer – Wie Medien und Politik den Wunsch nach US-Emanzipation ignorieren 13.02.2019 13:34:46

außen- und sicherheitspolitik altmaier, peter fracking usa maas, heiko konfrontationspolitik demoskopie/umfragen audio-podcast atlantik-brücke strategien der meinungsmache russland lobbyismus und politische korruption protektionismus medienkritik erdgas transatlantische partnerschaft china
Knapp 85 Prozent der Deutschen sehen das Verhältnis zu den USA negativ, wie eine neue Umfrage der Atlantik-Brücke zeigt. Der deutliche Wunsch der Bürger nach einer Distanzierung von den USA wird von Politikern aber ignoriert und von Redakteuren kleingeredet. Der Bürgerwille wird dadurch mit Füßen getreten. Von ... mehr auf nachdenkseiten.de

Hallo Tagesschau! Nach wochenlangem Winterschlaf aufgewacht? Großartig. 11.02.2019 13:06:47

ard gewalt polizei tagesschau lückenpresse audio-podcast länderberichte bürgerproteste frankreich gelb-westen medienkritik innere sicherheit vierte gewalt
Fünf Wochen nach Veröffentlichung dieser Liste, aus der ersichtlich war, dass bis zum 4. Januar schon 100 Gelbwesten durch Waffeneinsatz der Polizei zum Teil erheblich verletzt worden waren, ve... mehr auf nachdenkseiten.de

Einen neuen Fricke braucht der Spiegel 08.02.2019 20:53:08

finanzkrise fundstücke kapitalismuskritik unpolitisches thomas fricke spiegel medienkritik regulierung
Freie vs. regulierte Marktwirtschaft Überschreibt Thomas Fricke seine Kolumne und zeigt damit schon grob, wohin die Reise geht. Ihr könnt euch denken, dass neoliberale Vollpfosten wie ich da nicht die Klappe halten können? Ihr denkt richtig! Wer das Desaster ganz miterleben will, folgt mir bitte hinter den Trennstrich, alle anderen malen sich das g... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

In 30 Jahren die Außen- und Sicherheitspolitik von den Beinen auf den Kopf gestellt 08.02.2019 10:18:39

stoltenberg, jens entspannungspolitik außen- und sicherheitspolitik maas, heiko konfrontationspolitik kalter krieg regime change audio-podcast nato militärmanöver aufrüstung kampagnenjournalismus russland von der leyen, ursula krim inf-vertrag abschreckungsstrategie medienkritik wirtschaftssanktionen rüstungsausgaben slomka, marietta putin, wladimir kampagnen / tarnworte / neusprech
Wir sind mit Riesenschritten auf dem Weg zurück in den Kalten Krieg und möglicherweise zum nächsten großen Krieg. Jedenfalls ist das Tempo der Veränderung unserer außen- und sicherheitspolitischen Situation in Europa atemberaubend. Die Risiken sind hoch und werden täglich vermehrt. Vor 30 Jahren, 1989, fiel nac... mehr auf nachdenkseiten.de

Tagesschau – eine einzige Katastrophe 07.02.2019 14:48:43

ard tagesschau clinton, hillary trump, donald audio-podcast inf-vertrag medienkritik faktenfinder putin, wladimir kampagnen / tarnworte / neusprech
Heute Früh habe ich auf den Button ARD meines iPads getippt. Es erscheint dann wie immer, was die Tagesschau aktuell vorrätig hat. Heute wieder einmal geballte Propaganda. Zusammenstellung siehe unten. Dem tollsten Stück „Donald Trump. Eine Mar... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zu den Vorgängen in Venezuela 06.02.2019 15:38:03

chile venezuela usa leserbriefe regime change kampagnenjournalismus erosion der demokratie allende, salvador erdöl medienkritik wirtschaftssanktionen kampagnen / tarnworte / neusprech guaidó, juan
Die derzeitigen Umwälzungen in Venezuela, begleitet von eindeutigen und undurchdachten Stellungnahmen der Bundes- und anderer Regierungen, und die Berichterstattung der Nachdenkseiten dazu, „Regierungssprecher könnten zu den ersten gehören, die durch KI ersetzt werden.“, “... mehr auf nachdenkseiten.de

Über aktuelle Manipulationsvorgänge und das „Alleinstellungsmerkmal“ der NachDenkSeiten 06.02.2019 11:16:04

orwell 2.0 usa al-assad, baschar konfrontationspolitik alternative medien strategien der meinungsmache russland querfront verschwörungstheorie syrien müller, albrecht tina in eigener sache medienkritik merkel, angela aufbau gegenöffentlichkeit putin, wladimir sozialdemokratisierung russia today meinungspluralismus
In diesem Inter... mehr auf nachdenkseiten.de

„Innenminister … hat … die Bereitschaftspolizei angewiesen, nicht mehr auf Kopf und Genitalien zu zielen“ 05.02.2019 14:56:51

bürgerrechte verteilungsgerechtigkeit polizei gewalt lückenpresse steuererhöhungen macron, emmanuel länderberichte lohnentwicklung armut erosion der demokratie pluralität bürgerproteste gelb-westen frankreich soziale gerechtigkeit medienkritik aufbau gegenöffentlichkeit innere sicherheit streik
Diese Aussage des französischen Innenministers Christophe Castaner hatten die NachDenkSeiten vor einigen Tagen zitiert. Ein Leser bat um die Quellenangabe. Ein anderer Leser, aus Neustadt/W... mehr auf nachdenkseiten.de

Marie Kondo: Noch ein Bashing, dieses Mal über die unordentlichen Privileged White People dieser Welt 05.02.2019 10:00:04

putzspass marie kondo medienkritik ordnung kultur inspiration netflix
Hallo, ich bin wahrscheinlich ein bisschen spät dran mit diesem Artikel. Das kommt daher, weil ich im Januar meine Wohnung entrümpelt habe, und zwar radikal, und ein bisschen auch nach der KonMari-Methode (die ich bereits 2014 mal punktuell in meinen Räumlichkeiten durchgezogen habe, und was soll ich sagen, it changed my life). Nun ist Marie... ... mehr auf maedchenmannschaft.net

Lachen in der Lücke 04.02.2019 08:50:53

anstalt heute show lückenpresse medien und medienanalyse alternative medien audio-podcast satire medienkritik kabarett aufbau gegenöffentlichkeit
»Die Anstalt« feiert in diesen Tagen ihren fünften Geburtstag und hat sich inzwischen als die Institution etabliert, deren Insassen sich um Aufklärung und Durchblick im alltäglichen Wahnsinn von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hervortun. »Die Anstalt« leistet Journalismusersatz und ist politisches Theater – ... mehr auf nachdenkseiten.de

Internationaler Frauentag: ein Feiertag für Berlin! Peinlich oder ein notwendiges Signal? 29.01.2019 09:44:42

gedenktage/jahrestage zetkin, clara audio-podcast berlin wahlrecht menschenrechte medienkritik genderpolitik gleichstellung kampagnen / tarnworte / neusprech
Dass der Vorstoß, den Internationalen Frauentag in Berlin zu einem Feiertag zu machen, für teilweise heftige Reaktionen sorgen würde, war vorauszusehen. Dass die Wirtschaftsverbände Zeter und Mordio sch... mehr auf nachdenkseiten.de

„Nazis rein“? – Dann bin ich tot! 28.01.2019 19:11:44

medien medienkritik rechts
Früher war der Spiegel unantastbar, wenn es um Faktencheck und gute Berichte ging. Was dort drin stand, brauchte man gar nicht erst hinterfragen. Diese Zeiten sind leider lange vorbei und die Qualität der Arbeit ist dort eher sehr polarisiert geworden. Ich habe nun mehrmals sehr schlechte Erfahrungen mit der Redaktion gemacht, weswegen ich meine Zu... mehr auf ennolenze.de

„Familie, ich werde mein Auge verlieren“ – In Frankreich wurde offensichtlich auf die Köpfe gezielt. Lesermails. 28.01.2019 14:00:54

polizei gewalt lückenpresse klassenkampf macron, emmanuel leserbriefe länderberichte dlf erosion der demokratie bürgerproteste seibert, steffen gelb-westen frankreich medienkritik buffett, warren innere sicherheit zivile opfer ramstein
Am vergangenen Samstag wurde Jerome Rodrigues, ein Sprachrohr der Gelbwesten, von einem Gummigeschoss getroffen, als er die Szene filmte. Er wird sein Leben lang davon gezeichnet sein. Die NachDenkSeiten haben in den letzten Tagen – wie leider nur wenige andere Medien – über die Gewalt im Nachbarland berichtet. Wir sehen uns daz... mehr auf nachdenkseiten.de

Umwelt- und Verkehrspolitik mit Stammtischparolen 28.01.2019 13:00:35

automobilindustrie lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft ärzte audio-podcast scheuer, andreas fahrverbot bild verkehrspolitik schadstoffe medienkritik deutsche umwelthilfe welt populismus kampagnen / tarnworte / neusprech
Nachdem 107 Lungenärzte via BILD und ... mehr auf nachdenkseiten.de

Bury Your Gaze Ep. 13: Dyke Drama in Paris 26.01.2019 11:05:21

the feels wanuri kahiu lez bomb black panther heart beats loud taylor jenkins reid she-ra and the princesses of power bury your gaze dykes to watch out for monica arac de nyek n.k. jemesin alison bechdel medienkritik sweet/vicious noelle stevenson kultur marlon james rafiki
Ihr kennt das: Eure Serien-Watchlist wird immer länger, aber keines dieser cineastischen Meister_innenwerke kann euch gerade auf’s Sofa locken. Oder ihr habt schon alles durchgebinged, was euch gefällt und nun herrscht gähnende Leere? Wir sind zur Stelle! Mit Ponyhof und Wunschkonzert starten wir ins neue Jahr und stellen euch Serien vor, die... mehr auf maedchenmannschaft.net

Auch bei Anne Will „Querfront“ als Diffamierungsmittel 21.01.2019 08:14:42

will, anne audio-podcast strategien der meinungsmache querfront medienkritik röttgen, norbert otto-brenner-stiftung wagenknecht, sahra
In der gestrigen Sendung von Anne Will zum Thema Brexit hat sich Sahra Wagenknecht kritisch über den Zustand der Europäischen Union geäußert. Daraufhin bezeichnete der CDU-Abgeordnete und Atlantiker ... mehr auf nachdenkseiten.de

18 20.01.2019 16:24:37

lauf der dinge rant medienkritik link
–> https://twitter.com/theRosenblatts/status/1086678914074902528 bei Twitter gemikrobloggt. Mit fehlenden Wörtern und Rechtschreibprüfung. Warum es Mist ist, dass in „Glass“ einem kommenden Film, ein Charakter Viele ist und so dargestellt wird, wie in dem Film.  ... mehr auf einblogvonvielen.org

18 20.01.2019 16:24:30

lauf der dinge rant medienkritik link
–> https://twitter.com/theRosenblatts/status/1086678914074902528 bei Twitter gemikrobloggt. Mit fehlenden Wörtern und Rechtschreibprüfung. Warum es Mist ist, dass in „Glass“ einem kommenden Film, ein Charakter Viele ist und so dargestellt wird, wie in dem Film.  ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Die FAZ sollte die Neutralisierung der Welt doch eigentlich toll finden!? 18.01.2019 18:08:34

fundstücke wolfgang krischke gerechte sprache faz medienkritik old man muriel shakes his fist political correctness
Wolfgang Krischke hat eine Meinung zu gerechter Sprache in die Welt gekotzt, und die FAZ hat entschieden, das Ergebnis in seiner ganzen Köstlichkeit ihren Lesern (sic!) zu kredenzen. Habt ihr auch so Appetit? Dann folgt mir hinter den Vorhang! Ja nee, eigentlich gibt es gar nichts Neues. Es ist immer der gleiche Mist mit den […]... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Frank Überall vom DJV sollte zurücktreten 16.01.2019 08:35:30

djv einzelne politiker / personen der zeitgeschichte überall, frank audio-podcast rücktritt zörner, hendrik medienkritik fake news russia today kampagnen / tarnworte / neusprech
Der Chef des Deutschen Journalisten-Verbands Frank Überall hat eine Falschaussage wiederholt, die sein Sprecher 2017 schon einmal getätigt hatte und damals mit Entschuldigung zurücknehmen musste. Erneut will Überall so den „Fall Lisa“ gegen den russischen Staatssender RT Deutsch instrumentalisieren. Damit hat sich der umstrit... mehr auf nachdenkseiten.de

Die große Medien-Koalition gegen RT Deutsch 15.01.2019 13:15:09

djv medien und medienanalyse überall, frank audio-podcast bild tagesspiegel faz deutsche welle pressefreiheit private medien zörner, hendrik medienkritik welt russia today meinungspluralismus kampagnen / tarnworte / neusprech
Der Deutsche Journalistenverband macht gemeinsam mit großen Privatmedien Stimmung gegen eine Rundfunklizenz für den russischen Staatssender RT Deutsch. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. Der russische Auslandssender RT ... mehr auf nachdenkseiten.de

Aufsteiger im Kriegstaumel 15.01.2019 09:13:27

vollmer, antje hegemonie kriegslügen fischer, joschka irak greenpeace einzelne politiker / personen der zeitgeschichte opportunismus nato kriegsverbrechen jugoslawien pr kosovo cohn-bendit, daniel afghanistan militäreinsätze/kriege sz medienkritik fücks, ralf transatlantische partnerschaft bolton, john grüne pazifismus krieg gegen den terror
Viele Akteure der Grünen haben in stalinistischen oder maoistischen Kaderorganisationen ihre politische Prägung erhalten. Andere kamen aus einem sich radikal gebärdenden “Sponti”-Milieu. Einem prominenten Prototypen, dem ehemaligen Außenminister Joseph „Joschka“ Fischer, wurde kürzlich gleich zweimal ein Foru... mehr auf nachdenkseiten.de

Stephan Hebel hat ein neues Merkel-Buch geschrieben … dazu ein Disput mit Albrecht Müller 14.01.2019 09:20:15

politikerverdrossenheit verteilungsgerechtigkeit daseinsvorsorge fremdbestimmung flüchtlinge konfrontationspolitik einzelne politiker / personen der zeitgeschichte clinton, hillary kampagnenjournalismus veranstaltungshinweise / veranstaltungen erosion der demokratie pr-journalismus mindestlohn tina müller, albrecht zukunftsangst medienkritik merkel, angela transatlantische partnerschaft putin, wladimir sozialdemokratisierung hebel, stephan populismus
In „Merkel. Bilanz und Erbe einer Kanzlerschaft“ blickt Stephan Hebel zurück auf 13 Jahre Kanzlerschaft von Angela Merkel und belegt anhand vieler Zahlen und Fakten, wie sie sich auf den z... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Brexit braucht einen Buhmann 10.01.2019 12:36:57

europäische union audio-podcast kampagnenjournalismus brexit dlf großbritannien austeritätspolitik medienkritik zeit kampagnen / tarnworte / neusprech
Parallel zu den aktuellen parlamentarischen Kämpfen um den EU-Austritt läuft die politisch-kulturelle Mythenbildung in Großbritannien auf Hochtouren: Es werden Erklärungsmuster gesucht, die den etablierten Politikbetrieb von der Verantwortung für die Brexit-Zuspitzung freisprechen sollen. Ein aufwendiger und irrefüh... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zu: Gebührenerhöhung für die Öffentlich-rechtlichen Sender oder Gebühren verweigern? 09.01.2019 09:30:40

medien und medienanalyse rundfunkabgabe leserbriefe pensionen tarifverträge medienkritik fußball örr vierte gewalt
Zum Artikel “Gebührenerhöhung für die Öffentlich-rechtlichen Sender oder Gebühren verweigern?” erreichten die NachDenkSeiten einmal mehr zahlreiche Leserbriefe, die sich mit den verschiedenen Aspekten der Thematik und mit Hermann Zollers Artikel an sich bef... mehr auf nachdenkseiten.de

Habecks Twitter-Rückzug – ein erster Schritt auf einem langen Marsch 08.01.2019 11:28:49

echokammer soziale medien einzelne politiker / personen der zeitgeschichte audio-podcast twitter habeck, robert medienkritik
Grünen-Chef Robert Habeck kündigt seinen Rückzug von Twitter an und begründet dies mit dem negativen Einfluss, den das Medium unterbewusst auf ihn ausübe – es mache ihn a... mehr auf nachdenkseiten.de

Integrity Initiative – NATO-Propaganda auch in Deutschland 07.01.2019 10:08:00

zivilklausel außen- und sicherheitspolitik integrity initiative lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft lückenpresse transatlantiker geheimdienste konfrontationspolitik think tanks kalter krieg audio-podcast nato strategien der meinungsmache russland großbritannien pr beck, marieluise medienkritik rüstungsausgaben militärisch-industrieller komplex drittmittel
Die geleakten Dokumente zur „Integrity Initiative“ zeigen auf erschreckende Art und Weise, mit welchem Selbstverständnis Meinungsmacher aus dem Umfeld der NATO heute ihre PR-Netzwerke bis tief hinein in die Redaktionen deutscher Medien aufbauen. Mindestens ebenso erschreckend ist es jedoc... mehr auf nachdenkseiten.de

US-Rückzug aus Syrien: Die Krokodilstränen der Kriegstreiber 04.01.2019 12:11:38

usa al-assad, baschar kurden clinton, hillary trump, donald regime change audio-podcast völkerrecht syrien militäreinsätze/kriege interventionspolitik medienkritik obama, barack waffenlieferungen kampagnen / tarnworte / neusprech
Der angekündigte Syrien-Rückzug der US-Armee ist überfällig und zu begrüßen – die mediale Reaktion darauf ist heuchlerisch und zynisch. Jene großen Medien, die die westliche Zerrüttung Syriens mit möglich gemacht haben, stemmen sich nun gegen eine Beendigung der eigens herbeigeführten Katas... mehr auf nachdenkseiten.de

„Nachrichteninstitute wie die ‚Tagesschau‘ sind ein Herrschaftsinstrument“ 03.01.2019 12:30:08

ard tagesschau klinkhammer, friedhelm dpa medien und medienanalyse transatlantiker audio-podcast opportunismus reuters strategien der meinungsmache russland krim bräutigam, volker arbeitslosenstatistik tagesthemen afp private medien medienkritik interviews eliten örr vierte gewalt
Quelle: Privat Volker Bräutigam war in den 70er und 80er Jahren Redakteur bei ... mehr auf nachdenkseiten.de

Kann man vom Journalismus „Die Wahrheit“ erwarten? 02.01.2019 18:13:46

fundstücke claas relotius stephan hegel frankfurter rundschau medienkritik wahrheit objektivität
Ja gut, das mit dem Was-anderes-probieren hat sich nicht bewährt. Mach ich halt wieder, was ich immer mache: Es gibt Bemerkungen, die komplett der Wahrheit entsprechen, aber trotzdem absolut nicht in Ordnung sind, etwa wegen Kontext und Formulierung, weil alles, was wir sagen, immer auch etwas impliziert, das über den reinen Wortlaut hinausgeht, zu... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Plädoyer für einen handwerklich guten Journalismus 29.12.2018 00:23:27

medienkritik
Die Zeitschrift Cicero veröffentlichte gestern einen Gastbeitrag [Link] des Rechtsanwalts Georg Strate, der in den sozialen Netzwerken viel Aufmerksamkeit, Widerspruch und Zustimmung erhalten hat. Strate bezieht sich darin auf Georg Restles Beitrag »Plädoyer für einen werteorientierten Journalismus« [Link]. Aufmerksamkeit, Widerspruch und Zustimmun... mehr auf stefanolix.wordpress.com

Re:Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt 26.12.2018 11:53:47

medienkritik
Stimmt, die Legende spricht von einem Sportteil der angeblich vor oder nach der nackten Frau existieren soll.... mehr auf chefduzen.de

Re:Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt 26.12.2018 11:23:08

medienkritik
Nee, die Bildzeitung haben alle nur wegen dem "Sportteil" gekauft! Für die Fans von leicht bekleideten Frauen gab es schon immer ausreichend Alternativen (sogar in Farbe!) ... mehr auf chefduzen.de

Re:Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt 26.12.2018 10:15:34

medienkritik
Wenn mich Bilder von nackten Frauen von obigen Schlagzeilen fernhalten ok, nehm ich!Ich glaub die spärlich bekleideten Bildzeitungsfrauen gab es schon vor dem Internet für alle. Mensch ist und bleibt ein Tier mit seinen Instinkten die er im Zaum halte... ... mehr auf chefduzen.de

Das Ziel der Evolution 25.12.2018 15:35:03

gentechnik fundstücke crispr cas-9 unpolitisches kathrin zinkant medienkritik süddeutsche zeitung evolution
Sicher habt ihr alle vom Fall dieses Spiegel-Journalisten gehört, dessen Name schon so ausgedacht klingt. Sicher habt ihr euch auch schon gedacht, dass ich den Fall gar nicht besonders beeindruckend finde, und eigentlich aus meiner Sicht eine andere Erkenntnis als die, dass seine Texte teilweise erfunden waren, viel wichtiger wäre, nämlich dass es ... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Re:Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt 25.12.2018 11:21:25

medienkritik
Zitat von: Troll am Gestern um 16:10:09Da siehst Du mal, ne nackige Bildzeitungsfrau hatte oder hat seine Vorteile. Als hätten die das Internet noch nicht erfunden! ... mehr auf chefduzen.de