Tag suchen

Tag:

Tag waffenlieferungen

Es pressiert … 28.06.2022 09:00:08

waffenlieferungen militäreinsätze/kriege russland wirtschaftssanktionen ukraine donbass eu-mitgliedschaft diplomatische verhandlungen audio-podcast
… sagt man in Bayern, wenn etwas schnell gehen soll, eilig, dringend ist. Im Leben und auch im Zusammenleben öffnet sich manchmal ganz von selbst ein Zeitfenster. In diesem geöffneten Zeitfenster ist dann etwas möglich, etwas machbar, aber eben nur für eine gewisse Zeit. Dann schließt sich das Zeitfenster wieder und man ... mehr auf nachdenkseiten.de

Hintergrundanalyse zum Ukraine-Krieg 27.06.2022 08:15:07

bankhaus warburg erster weltkrieg waffenlieferungen 3.weltkrieg atomraketen rüstungspolitik nachrichtenagenturen apolut artikel syrien russland melzer serbien atomwaffen edward snowden ukraine-krise espionage act committee on public information militarismus russophobie selenskij 1. weltkrieg atomkrieg wertegemeinschaft atomwaffenarsenal ukraine sowjetunion ukrainische ssr uno julian assange 2. weltkrieg un-sonderbeauftragter putin kalter krieg ukrainekrieg warschauer pakt atommächte jelzin bruderkriege donbass nato-ostexpansion militärbündnis finanzestablishment creel committee nato-osterweiterung woodrow wilson geldaristokratie libyen un zweiter weltkrieg kosovo
Ein Kommentar von Christian Hamann. Vorbemerkung Aufgrund einer schon lange vor der russischen Invasion vom 24. Februar 2022 in meinem Buch “Das Konzept für Frieden, Freiheit und Fairness” erläuterten politischen Entwicklung ist eine ganze Kette sehr großer Kriege und Bürgerkriege vorprogrammiert. Die Ursachen und Zusammenhänge haben nu... mehr auf kenfm.de

Waffen, Sanktionen und die nackte Angst 22.06.2022 11:03:10

daily stuff waffenlieferungen militärischer großmachtanspruch sanktionen begrenzter atomkrieg kaliningrad die nackte angst militã¤rischer groãŸmachtanspruch
Was ist zu tun, wenn sich in einem Spiel die Rahmenbedingungen ändern, wenn vorher angestellte Annahmen sich als falsch erwiesen, wenn der Verlauf ein anderer ist als prognostiziert? Strategisch gut positionierte Spieler hätten vielleicht den einen oder anderen Fehler nicht gemacht, aber manchmal passieren auch Dinge, die nicht vorhersehbar waren. ... mehr auf form7.wordpress.com

Ukrainische Menschenrechtsbeauftragte stürzt über erfundene „Massenvergewaltigungen“ 10.06.2022 11:30:15

fake news russland lückenpresse missbrauch waffenlieferungen militäreinsätze/kriege kriegsverbrechen lã¼ckenpresse audio-podcast kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik ukraine
Lyudmyla Denisova war in den letzten Wochen in den westlichen Medien eine vielzitierte Quelle. Die mit schrecklichen Details gespickten Aussagen der Ombudsfrau des ukrainischen Parlaments für Menschenrechte zu „Massenvergewaltigungen“ ukrainischer Frauen und Kinder durch russische Soldaten passten offenbar gut ins Narrativ. Dann kam jedoch ... mehr auf nachdenkseiten.de

Tiergarten, EZB und Pandemievertrag | Von Dirk Sattelmaier, Dori Lee, Anselm Lenz und Felix Feistel 08.06.2022 17:20:01

waffenlieferungen corona-maßnahmen wirtschaftskrise befangenheitsantrag maskenpflicht evaluation nato corona-regime usa menschheitsfamilie stadt des »gelddruckens« sticky podcast völkerfreundschaft inflation standpunkte
Ein Standpunkt von Dirk Sattelmaier, Dori Lee, Anselm Lenz und Felix Feistel. Drei Einblicke in die Wochenzeitung Demokratischer Widerstand Das Corona-Regime dürfte nun final in sich zusammenfallen. In der Nacht von 7. auf 8. Juni 2022 wurde das offizielle Ergebnis der Evaluation der Corona-Maßnahmen »geleakt«. Das Ergebnis ist desaströs und [̷... mehr auf kenfm.de

Mit double standards in den nächsten Weltkrieg. Von Peter Vonnahme 27.05.2022 09:00:51

waffenlieferungen erosion der demokratie doppelte standards geostrategie militäreinsätze/kriege russland ukraine völkerrecht kampagnenjournalismus usa vã¶lkerrecht medienkritik kampagnen / tarnworte / neusprech stellvertreterkrieg
Wer ist schuld am Krieg in der Ukraine? Die Antwort ist nicht so einfach, wie uns oft glauben gemacht wird. Die Frage, wer einen Streit verursacht hat, begleitet uns vom Sandkasten bis ins Altersheim. Erfahrene Streitschlichter wissen, dass nicht unbedingt derjenige der eigentliche Aggressor ist, der zuerst zur Gewalt gegriffen hat. (Mit-)... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Tagesschau als Kampagnen-Medium im Dienste der Aufrüstung 25.05.2022 12:02:12

polen waffenlieferungen tagesschau aufrüstung medienkritik audio-podcast strategien der meinungsmache kampagnenjournalismus
Die Botschaft, die im Interesse der Rüstungswirtschaft und der westlichen Führungsriege immer wieder unter die Leute gebracht werden muss: Aufrüsten, mehr Waffen. Um diese Botschaft immer wieder und nachhaltig zu platzieren, wird schon seit längerem die Methode „B sagen, um A zu transportieren“ eingesetzt. Man sagt, wie gerad... mehr auf nachdenkseiten.de

Das Medienhaus Aachen und die Meinungsvielfalt zur Ukrainekrise 20.05.2022 16:13:50

aachener zeitung krieg aachen aufruf ukraine europa aachener nachrichten friedensverhandlungen post russland frieden deutsche post ag journalismus apolut artikel medienhaus aachen werbesprech markus fiedler waffenlieferungen
Ein Kommentar von Markus Fiedler. “Denn ist es erst einmal ein Verbrechen, die Wahrheit zu sagen, während die Mächtigen Straflosigkeit genießen, wird es zu spät sein, den Kurs zu korrigieren. Wir werden unsere Stimme der Zensur und unser Schicksal der ungezügelten Tyrannei überlassen haben.”i (Nils Melzer, UNO-Sonderberichterstatter übe... mehr auf kenfm.de

Tanz der Toten vor der Air Base Ramstein – Die Atombomben schweben über unseren Köpfen 18.05.2022 11:37:37

us-streitkräfte avril haines atomsprengkopf mittelstreckenraketen luftdrehkreuz büchel drohnenkrieg plutonium iron dome friedensdemonstration atomwaffen nachrichtendienste abfangrakete demonstration raketenabwehrschild atombomben friedenswerkstatt abfangraketen ralf hechler protest ramstein-miesenbach waffenlieferungen friedensaktivisten drohnensteuerung drohneneinsatz friedenscamp nato lockheed martin friedensbewegung apolut artikel atomraketen drohnen fahrradsternfahrt raketenabwehrsystem aircom
Ein Aufuf der Initiative Stopp Air Base Ramstein. Vom 19.-26. Juni ist es wieder soweit, die Kampagne Stopp Air Base Ramstein veranstaltet ihre alljährliche Aktionswoche. Neben einem einwöchigen Friedenscamp, wird es eine große Demonstration am 25. Juni vor der Air Base Ramstein unter dem Motto „Tanz der Toten“ geben. Die […]... mehr auf kenfm.de

Tanz der Toten vor der Air Base Ramstein – Die Atombomben schweben über unseren Köpfen 17.05.2022 11:31:38

ukraine militärstützpunkte veranstaltungshinweise / veranstaltungen usa friedenspolitik waffenlieferungen ramstein nato friedensbewegung militã¤rstã¼tzpunkte militäreinsätze/kriege atomwaffen russland raketenabwehrschirm
Vom 19. bis 26. Juni ist es wieder soweit, die Kampagne Stopp Air Base Ramstein veranstaltet ihre alljährliche Aktionswoche. Neben einem einwöchigen Friedenscamp wird es eine große Demonstration am 25. Juni vor der Air Base Ramstein unter dem Motto „Tanz der Toten“ geben. Die Kampagne wendet sich gegen Aufrüstung, fordert ein... mehr auf nachdenkseiten.de

Wie ein Verhandlungsfrieden im Ukraine-Krieg torpediert wird 16.05.2022 08:52:45

waffenlieferungen waffenstillstandsabkommen militäreinsätze/kriege nato russland großbritannien ukraine groãŸbritannien johnson, boris usa stellvertreterkrieg audio-podcast
Anlass für diesen Text von Sevim Dagdelen über den Strategiewechsel des Westens im Ukraine-Krieg war ein Disput zwischen der Autorin und der FDP-Politikerin Strack-Zimmermann in der Phoenix Runde. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügb... mehr auf nachdenkseiten.de

Wem nutzt der Krieg Russlands gegen die Ukraine? Von Dr. Peter Becker 13.05.2022 12:23:28

waffenlieferungen putin, wladimir nato jelzin, boris geostrategie militäreinsätze/kriege rã¼stungsausgaben russland clinton, bill biden, joe raketenabwehrschirm lng nord stream außen- und sicherheitspolitik ukraine sowjetunion regime change jazenjuk, arsenij rüstungsausgaben usa aufrüstung janukowitsch, viktor maidan
Es lohnt sich, diese Frage zu stellen. Denn es gibt überraschende Resultate. Hat der Hauptbegünstigte diesen Krieg provoziert? Wenn ja, was ist zu tun? 1. Die politischen Veränderungen seit Beginn des Krieges Seit langem versuchen die US-Republikaner, Nord Stream 2 ... mehr auf nachdenkseiten.de

Friedenssicherung – aber wie? 12.05.2022 10:30:49

militäreinsätze/kriege geostrategie nato waffenlieferungen entspannungspolitik russland ukraine audio-podcast friedenspolitik usa
Wenn man in den letzten Wochen deutsche Politiker hört oder die Medienberichterstattung verfolgt, kann man den Eindruck gewinnen, dass der Frieden in der Ukraine und in Europa nur durch die Eskalation des militärischen und ökonomischen Drucks gegenüber Russland zu sichern sei. Schwere Waffen für die Ukraine, immer sch... mehr auf nachdenkseiten.de

Kommunikation in schwierigen Zeiten 11.05.2022 17:24:23

verbindung sprache flüchtlinge flucht kommunikation ich-botschaft miteinander sketch zusammenbleiben waffenlieferungen art kunst krieg zuhören zeichnung zuhã¶ren wut corona verständnis
Auf der Suche nach einer guten Kommunikation – wie würde man sich’s wünschen? Die Emotionen geballt abzubekommen? Als naiv beschimpft zu werden? Den/die andere/n in dem, was er/sie sagt, verstehen? Sich angegriffen fühlen? Erzählen, was das, was gehört wird, in … ... mehr auf sabinewaldmannbrun.wordpress.com

Gleichschaltung statt eines offenen Diskurses 10.05.2022 12:29:36

russland militäreinsätze/kriege interventionspolitik waffenlieferungen kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik meinungspluralismus haffner, sebastian herdenjournalismus
Wieder einmal sind sich die Leitartikler der großen Medien erstaunlich einig. Von taz bis FAZ herrscht Konsens in der Ukraine-Frage. Putin ist der Alleinschuldige an der Eskalation und der Westen müsse nun gemeinsame Werte vorwärtsverteidigen und schwere Waffen liefern. Viereinhalb von fünf Talkshowexperten teilen diese Posit... mehr auf nachdenkseiten.de

Gedanken eines Zweifelnden: Zum 8. Mai und dem Krieg in der Ukraine 08.05.2022 12:31:50

8. mai waffenlieferungen zweifel faschismus russland frieden ukraine erlebte geschichte politi weltkrieg pazifismus krieg
Dieser Beitrag befasst sich mit dem Zusammenhand zwischen dem 8. Mai und dem Krieg in der Ukraine. Und es geht um die Frage, ob man Waffen in die Ukraine liefern sollte oder nicht. Heute ist der 8. Mai. Vor 37 … Weiterlesen ... mehr auf blog.jens-bertrams.de

Offener Brief an Anton Hofreiter 06.05.2022 08:50:44

hofreiter, anton offener brief usa aufrüstung friedenspolitik vã¶lkerrecht völkerrecht ukraine donbass russland waffenlieferungen militäreinsätze/kriege geostrategie nato interventionspolitik
Eine der lautstärksten Stimmen für die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine ist der grüne Bundestagsabgeordnete Anton Hofreiter. „Ausgerechnet der Toni“, sagen nun viele; galt Hofreiter doch bisweilen sogar als ein – wenn auch kleiner – Hoffnungsschimmer auf Rückbesinnung der Grünen auf ihre friedlicheren Wurzeln. Au... mehr auf nachdenkseiten.de

Papst: „Das ‚Gebell‘ der NATO an den Toren Russlands“ 05.05.2022 10:13:36

wertedebatte russland kirchen/religionen militäreinsätze/kriege papst nato ekd waffenlieferungen audio-podcast ukraine
Die Haltung der christlichen Kirchen zum Ukrainekrieg und zu Waffenlieferungen ist widersprüchlich. Der Papst hat nun ein bemerkenswertes Interview gegeben. Dort versagt er Waffenlieferungen seine direkte Unterstützung und erinnert an die Vorgeschichte des Ukrainekriegs. Damit handelt der Papst verantwortlicher als die Grünen und ... mehr auf nachdenkseiten.de

Wer keinen Krieg will, muss das Gespräch mit anderen Menschen suchen. Dringend. Unentwegt. 05.05.2022 08:50:56

wirtschaftssanktionen atomwaffen aufbau gegenöffentlichkeit waffenlieferungen friedenspolitik usa
Umfragen zeigen Mehrheiten für die Lieferung schwerer Waffen. Und die militantesten Befürworter von Waffenlieferungen und die Aggressivsten im Umgang mit Russland, Baerbock und Habeck, sind zugleich die populärsten Politiker. So ist die Lage. Und sie ist schlimm. Wir müssen dennoch versuchen, die Mehrheiten zu kippen. Wir m&#... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Macht um Acht (102) „Trommelfeuer aufs Gehirn“ 04.05.2022 19:58:32

schwere waffen vergeltungsschläge general hauck rubel sowjet-panzer syrien nato militärökonomie kirby artilleriegeschütze militärakademie waffenlieferungen ukraine-krise ukraine-krieg waffenlieferung öl-handel eidgenössische technische hochschule zürich petro dollar dollar ard john f. kirby russland rüstung rüstungsindustrie kriegspropaganda petrodollar ukraine sticky video ukrainekrieg die macht um acht waffensysteme ard-hauptstadtstudio angela göpfert uli hauck pentagon militärökonom tagesschau amerikanische waffensysteme uli gellermann
Tagesschau-Propaganda für den Krieg Kein Tag, keine Stunde ohne Kriegspropaganda der Tagesschau. Denn nicht nur zu den üblichen Sendezeiten, auch über die Smartphones, verbreitet die Tagesschau das, was sie als Nachrichten ausgibt, was aber immer wieder Propaganda für den Krieg ist. Denn die Tagesschau hat sich in den Dienst jener […]... mehr auf kenfm.de

Putins Nuklearwarnung ist KEINE leere Drohung 02.05.2022 08:45:34

usa konfrontationspolitik medienkritik kampagnen / tarnworte / neusprech außen- und sicherheitspolitik ukraine kampagnenjournalismus vips atomwaffen russland rheinpfalz abschreckungsstrategie waffenlieferungen nato
Das meinen altgediente US-Geheimdienstoffiziere und warnen den US-Präsidenten in einem Memo. Thilo Haase hat dieses Memo übersetzt. Laut Ray McGovern ist das wahrscheinlich das wichtigste Memo der VIPS’ seit der Entlarvung von ... mehr auf nachdenkseiten.de

Frieden ist nicht die Abwesenheit von Krieg 30.04.2022 16:38:03

ukraine politik ukrainekrieg start offener brief krieg nato waffenlieferungen russland frieden emma soldaten
Schaut man sich den offenen Brief an, der in der EMMA veröffentlicht wurde, und betrachtet danach die Umfrage von infratest dimap bezüglich der Zustimmung zur Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine, muss man sich fragen, wie der Hälfte der Bevölkerung, angeführt vom Urinstein der zeitgenössischen „Prominenz“, angesichts ihrer Einstellung nicht... mehr auf ruhrbarone.de

Amerika treibt Europa in einen Atomkrieg 30.04.2022 14:48:49

russland atomwaffen entspannungspolitik brandt, willy waffenlieferungen militäreinsätze/kriege geostrategie usa audio-podcast ukraine außen- und sicherheitspolitik
Kanzler Olaf Scholz im Würgegriff der Hasardeure von Washington: Ein Verhandlungsfrieden mit Moskau wird immer dringlicher. – Oskar Lafontaine hat in der Schweizer „Weltwoche“ einen interessanten Beitrag zu der viele Menschen beschäftigenden Frage nach der Sicherung des Friedens veröffentlicht. Wir geben ... mehr auf nachdenkseiten.de

Diese Rede hätten wir gerne vom Bundeskanzler gehört – doch sie kam von Alexander Gauland 29.04.2022 13:20:04

konfrontationspolitik audio-podcast ukraine gauland, alexander atomwaffen russland bundestag waffenlieferungen nato militäreinsätze/kriege
Bei der gestrigen Abstimmung zur Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine gab es einmal mehr eine übergroße Mehrheit aus SPD, Grünen, FDP und CDU/CSU – nur ein einziger Abgeordneter der CDU stimmte dagegen, drei Abgeordnete enthielten sich. Die Li... mehr auf nachdenkseiten.de

Bischöfe, Jesus und der Krieg 29.04.2022 11:05:30

jugoslawien realpolitik putin afghanistan gewalt angriffskrieg pazifismus syrien apolut artikel sanktionen waffenlieferungen vietnam ressourcensicherheit kirche wertewesten lukasevangelium friedenstruppe
Wenn aus Pflugscharen Schwerter werden Von Bernd Lukoschik. Also haben nun auch unsere christlichen Kirchen – zumindest in den oberen Etagen – zum Ukrainekrieg, insbesondere zu der Frage „Wie halten wir es mit Waffenlieferungen?“ Stellung bezogen. Früher Früher schlug man sich mit dem Sprüchlein „Schwerter zu Pflugscharen“ friedensfreudig an die [&... mehr auf kenfm.de

PIRATEN fordern die Einstellung der Waffenexporte – Gabriel hat Versprechen gebrochen 04.07.2016 13:00:17

waffenhandel waffenlieferungen sigmar gabriel pressemitteilungen piraten wirtschaft international kristos thingilouthis wirtschaftslobbyisten
... mehr auf piratenpartei.de

Auf dem Weg zur Meinungsdiktatur? 28.04.2022 10:00:01

schröder, gerhard russland geostrategie militäreinsätze/kriege waffenlieferungen medienkritik kampagnen / tarnworte / neusprech audio-podcast meinungspluralismus schrã¶der, gerhard kampagnenjournalismus ukraine
Nach der Lektüre von Sheldon S. Wolins umfangreichem Werk zum „Umgekehrten Totalitarismus“ und auch Ulrike Guérots neuem Buch „Wer schweigt, stimmt zu“ müssten eigentlich in intellektuellen Kreisen unserer Gesellschaft die Alarmlic... mehr auf nachdenkseiten.de

NDR-Redakteur: Universität Kiel war ein Operationsfeld der CIA 27.07.2018 08:32:49

nicaragua erosion der demokratie waffenlieferungen iran reagan, ronald geldwäsche innere sicherheit strategien der meinungsmache kriminalität regime change kalter krieg geheimdienste usa tiefer staat
Im Oktober 2017 haben die NachDenkSeiten ein Interview mit Patrik Baab, Redakteur beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) zu seinen Recherchen in Sachen Morde an Olof Palme, Uwe Barschel und dem ehemaligen Direktor der CIA, William Colby, veröffentlicht. Nun möchten wir Ihnen einen aktuellen Vortrag von Patrik Baab und seinem amerikanischen Co-... mehr auf nachdenkseiten.de

Deutsche Kriegspropaganda und Syrien | Von Jochen Mitschka (Podcast) 16.07.2020 15:32:02

un-sicherheitsrat auãŸenpolitik außenpolitik waffenlieferungen isis bundeswehr standpunkte – der podcast syrien al quaida hilfslieferungen angriffskrieg usa idlib hisbollah podcast kriegspropaganda
Auslassen, verdrehen, verfälschen – Deutsche Außenpolitik Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Egal ob in einer Demokratie oder in einer Diktatur. […] Der Beitrag Deutsche Kriegspropaganda und Syrien | Von Jochen Mitschka (Podc... mehr auf kenfm.de

Deutsche Kriegspropaganda und Syrien | Von Jochen Mitschka 16.07.2020 15:32:08

downloads un-sicherheitsrat auãŸenpolitik außenpolitik waffenlieferungen isis bundeswehr syrien usa al quaida hilfslieferungen angriffskrieg jochen mitschka sticky-fourth idlib hisbollah aktuelle beiträge kriegspropaganda
Auslassen, verdrehen, verfälschen – Deutsche Außenpolitik Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Egal ob in einer Demokratie oder in einer Diktatur. […] Der Beitrag Deutsche Kriegspropaganda und Syrien | Von Jochen Mitschka erschien ... mehr auf kenfm.de

Die Zeichen stehen auf Sturm – wird die Ukraine die Fußball-WM für eine Großoffensive nutzen? 08.06.2018 12:42:23

maidan audio-podcast poroschenko, petro armee im innern olympia fußball ukraine strategien der meinungsmache bürgerkrieg putsch militärmanöver russland waffenstillstandsabkommen militäreinsätze/kriege kriegsopfer nato erosion der demokratie georgien waffenlieferungen
Der Bürgerkrieg in der Ostukraine ist das, was man heutzutage mit dem Euphemismus “eingefrorener Konflikt” bezeichnet. Es vergeht kein Tag, an dem das löchrige Waffenstillstandsabkommen Minsk II nicht mehrfach gebrochen wird und fast täglich vermelden beide Seiten militärische und zivile Opfer. Von einem Krieg unters... mehr auf nachdenkseiten.de

Das US-Imperium überzieht die Welt mit Krieg. Absichtlich. Zwei aufschlussreiche Belege. 18.12.2018 14:54:47

aktuelles naher osten waffenlieferungen libanon merkel, angela nato syrien interventionspolitik militäreinsätze/kriege wolfowitz, paul geostrategie rumsfeld, donald reagan, ronald stratfor russland iran somalia außen- und sicherheitspolitik bush, george w. sudan regime change ukraine strategien der meinungsmache clark, wesley export 9/11 libyen usa präventivkrieg irak cheney, dick afghanistan hegemonie
Der NachDenkSeiten-Leser Alois Klees hat sich die Mühe gemacht, die einschlägigen Passagen zweier Videos aufzubereiten. Es geht zum einen (A) um eine Rede von Wesley Clark vom 3. Oktober 2007 und zum anderen (B) um eine Rede des einflussreichen neokonservativen US-Strategen George Friedman vom 4. Februar 2015. Beide Dokumente sind in U... mehr auf nachdenkseiten.de

Heiko Goes To Hollywood: Die Show-Politik des deutschen Außenministers 25.04.2019 12:09:08

jemen syrien saudi-arabien maas, heiko militäreinsätze/kriege pr waffenlieferungen missbrauch audio-podcast kriegsverbrechen uno
Die aktuelle Initiative von Heiko Maas zum Schutz von Frauen in Kriegsgebieten ist rundum zu begrüßen. Gleichzeitig erscheint der Vorstoß heuchlerisch: Durch sein Wirken als Minister trägt Maas mutmaßlich zur Entstehung von Kriegsgebieten bei. Einen zusätzlichen Makel erhält die Initiative durch die „glamour... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein Gespräch mit Jürgen Todenhöfer über die „Große Heuchelei“ des Westens 16.04.2019 09:58:14

wirtschaftssanktionen rassismus clinton, hillary humanismus waffenexporte algerien zivile opfer jemen chauvinismus entspannungspolitik bürgerkrieg menschenrechte wertedebatte waffenlieferungen naher osten mittlerer osten neusprech todenhöfer, jürgen friedensabkommen aufbau gegenöffentlichkeit friedensbewegung saudi-arabien merkel, angela nato interventionspolitik kriegsopfer syrien militäreinsätze/kriege kolonialismus kongo usa trump, donald libyen bürgerproteste warschauer vertrag vierte gewalt politikerverdrossenheit konfrontationspolitik al-assad, baschar irak kriegsverbrechen afghanistan hegemonie transatlantische partnerschaft opportunismus china außen- und sicherheitspolitik strategien der meinungsmache sowjetunion interviews regime change kategorischer imperativ rüstungsausgaben
Aus Anlass des Erscheinens seines neuen Buches haben wir über 1 Stunde lang miteinander gesprochen.[*] Die NachDenkSeiten hatten das Buch am 29. März schon vorgestellt. Im Interview geht es um den Kern des Buch... mehr auf nachdenkseiten.de

Darum fordert Russland den Stopp der NATO-Osterweiterung 24.01.2022 09:10:12

weiãŸrussland waffenlieferungen weißrussland jelzin, boris militã¤rstã¼tzpunkte zumach, andreas nato russland militã¤rmanã¶ver genscher, hans-dietrich militärmanöver ukraine truppenverlegung außen- und sicherheitspolitik militärstützpunkte usa audio-podcast osze
«Jeder Staat hat das Recht auf eigene Sicherheit – aber nicht auf Kosten der Sicherheit eines anderen Staates» – OSZE-Istanbul 1999. Russland hat am 17. Dezember 2021 von den USA und von der NATO die klar formulierte und schriftlich festgehaltene Zusicherung verlangt, dass die NATO keine weiteren Länder an der Grenze Russla... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Westen will keinen Frieden 25.04.2022 09:03:42

ukraine sã¶ldner söldner donbass bã¼rgerkrieg kriegsverbrechen usa selenski, wolodymyr audio-podcast waffenlieferungen geostrategie militäreinsätze/kriege interventionspolitik neonazismus nato putin, wladimir russland baud, jacques wirtschaftssanktionen bürgerkrieg zivile opfer
Der ehemalige Schweizer Geheimdienstoffizier und NATO-Berater Jacques Baud spricht über die Wurzeln des Ukraine-Krieges und seine wachsenden Gefahren. Manch einen plagt die Sorge, dass in der kollektiven Hysterie des Westens mit ihren Sanktionen und Waffenlieferungen, und mit der absurden Idee, diesen Krieg auf dem Schlacht... mehr auf nachdenkseiten.de

Immer noch „Regime Change“ in Syrien? Von Dr. Gerhard Fulda 05.06.2019 15:36:41

iran menschenrechte atomwaffen schmidt, helmut russland interventionspolitik syrien saudi-arabien erosion der demokratie putin, wladimir venezuela netanjahu, benjamin militäreinsätze/kriege geostrategie naher osten waffenlieferungen türkei libanon grenada steinmeier, frank-walter libyen usa al-gaddafi, muammar al-assad, baschar israel rüstungsausgaben außen- und sicherheitspolitik regime change völkerrecht uno
„Regime Change“: Wir haben diese beiden englischen Wörter im Verbund gründlich in unseren Sprachgebrauch übernommen, weil wir sie gar nicht so prägnant ins Deutsche übersetzen können. Es geht nicht, einfach zu sagen: „Regierungswechsel“. Denn das wäre ja eine im Prinzip durchaus erwünschte demokratische Se... mehr auf nachdenkseiten.de

KenFM im Gespräch mit: Daniel Harrich („Netzwerk des Todes“) 15.05.2018 19:29:19

downloads opfer korruption waffenlieferungen waffenexport waffenhandel journalismus empfohlene beiträge politik brd aktuelle beiträge heckler und koch täter kenfm im gespräch rüstungsindustrie
Heute (15.5.2018) ist am Landgericht Stuttgart Prozessauftakt gegen sechs ehemalige Mitarbeiter der Rüstungsfirma Heckler und Koch. Ihnen werden Verstöße gegen […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Daniel Harrich („Netzwerk des Todes“) ersc... mehr auf kenfm.de

Demokratie wagen in Kurdistan 03.09.2018 08:31:30

denkmal außen- und sicherheitspolitik gefängnis kurden erdogan, recep tayyip rezensionen länderberichte waffenlieferungen türkei pressefreiheit terrorismus syrien interventionspolitik erosion der demokratie pkk meinungsfreiheit
Die Bundesregierung rollt dem türkischen Präsidenten wieder den roten Teppich aus. Mit großem Pomp, militärischen Ehren und einem Staatsbankett wird Ende September Recep Tayyip Erdogan in Deutschland empfangen, gerade so, als sei mit der Türkei wieder alles in Ordnung. Es ist die ultimative Aufwertung ausgerechnet des Manne... mehr auf nachdenkseiten.de

Ukraine – zwei Wochen Krieg                       09.03.2022 23:20:06

karl-w. koch putin ukraine selenskyj misbah khan krieg waffenlieferungen sanktionen atomare abrã¼stung nato frieden atomwaffen autor*innen-papiere partei russland atomkrieg allgemein
(Autorenpapier)     9.3.2022 Wie kann dieser Krieg zu Ende kommen? Auch nach zwei Wochen gibt es keine realistisch wirkende Hoffnung. Die Aufstellung wirkt grausig, auf beiden Seiten. Bei Russland ist... ... mehr auf gruene-linke.de