Tag suchen

Tag:

Tag kriegsverbrechen

Kreuzzügler-Kultur in Afghanistan 24.08.2021 10:37:37

erosion der demokratie folter afghanistan karzai, hamid embedded journalism strategien der meinungsmache trump, donald ghani, ashraf gedenktage/jahrestage militäreinsätze/kriege internationaler strafgerichtshof nato kriegsverbrechen krieg gegen den terror usa
Mit der Operation Enduring Freedom begann am 7. Oktober 2001 der „Krieg gegen den Terror“ in Afghanistan, der bis heute zum längsten Krieg der USA und ihrer Verbündeten geworden ist, mit Tausenden Toten und Verletzten, auch unter den deutschen Soldaten. Dieser neokoloniale „Kreuzzug“ hat Wunden hinterlassen, die womöglich niemals ... mehr auf nachdenkseiten.de

Gute Opfer, schlechte Opfer 19.08.2021 09:10:55

kriegsopfer weißrussland zivile opfer flã¼chtlinge kriegsverbrechen audio-podcast weiãŸrussland militäreinsätze/kriege taliban wertedebatte warlords afghanistan litauen flüchtlinge
Anscheinend müssen erst die Taliban in Kabul einmarschieren, bis die deutschen Medien merken, dass der Krieg in Afghanistan Opfer fordert. Schaute man sich gestern die Nachrichten an, bekam man gar den Eindruck, dass „unsere“ Sorge für die durch die Taliban bedrohten Zivilisten sich proportional zum Versagen unserer Politik beim Schutz... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein Held, den man kennen sollte 04.08.2021 11:04:56

usa zivile opfer gefängnis militäreinsätze/kriege whistleblower ramstein kriegsverbrechen audio-podcast gefã¤ngnis einzelne politiker / personen der zeitgeschichte drohnen erosion der demokratie
In der vergangenen Woche wurde der ehemalige Militäranalyst und Whistleblower Daniel Hale im US-Bundesstaat Virginia zu einer 45-monatigen Freiheitsstrafe verurteilt. Dank Hale wurden 2015 zahlreiche Details zum amerikanischen Drohnenkrieg, der seit Beginn des „War on Terror“ im Jahr 2001 in mehreren Ländern tobt und zum damaligen Zeit... mehr auf nachdenkseiten.de

Gedärme und abgehackte Hände 21.07.2021 16:00:00

senegal anna moschovakis andreas jandl kriegsverbrechen tirailleurs sénégalais kritiken und rezensionen westfront ãœbersetzung literatur erster weltkrieg tirailleurs sã©nã©galais gewalt übersetzung kolonialismus antikriegsroman international booker prize zivilisierter krieg frankreich rassismus
In Nachts ist unser Blut schwarz erzählt David Diop von einem jungen senegalesischen Soldaten, der für Frankreich im Ersten Weltkrieg kämpft. Die Brutalität des Kriegsalltags und der Tod seines besten Freunds treiben den Protagonisten Alfa Ndiaye in einen Blutrausch, der … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

„Die gegen sowjetische Kriegsgefangene verübten Verbrechen stehen bis heute im Erinnerungsschatten“ 17.07.2021 11:45:01

militäreinsätze/kriege kriegsverbrechen interviews innen- und gesellschaftspolitik kriegsopfer denkmal vã¶lkerrecht sowjetunion weltkrieg völkerrecht
Die Verantwortung für die Geschichte entscheidet über die Zukunft: Über den Konflikt um eine Gräberstätte mit sowjetischen Opfern in Bremen als Exempel für Verdrängung und Aufklärung hat Bernhard Trautvetter mit Ekkehard Lentz vom Bremer Friedensforum gesprochen. E... mehr auf nachdenkseiten.de

Tränengas und ein neuer Präsident im Kosovo 27.02.2016 04:47:41

eu politiker kriegsverbrechen kosovo
Sniper wurden auf den Häusern rund um das Parlament postiert. Anlässlich der Wahl des kosovarischen Staatspräsidenten wurden die Sicherheitsmaßnahmen am Freitag in der Hauptstadt Prishtina verschärft; denn die Opposition mobilisierte ihre Anhänger gegen die Wahl von Hashim Thaci. Polizei mit Schutzschilden hielt die Demonstranten davon ab, ins Parl... mehr auf uwesite.wordpress.com

IS sprengt Baaltempel in Welterbestätte Palmyra 24.08.2015 00:22:38

syrien zerstörungen syrien islamischer staat kriegsverbrechen nachrichten weltkulturerbe syrien terrorismus palmyra baalschamin-tempel baaltempel
Nach der Sprengung des Baalschamin-Tempels hat die IS-Terrormiliz nun auch den bekannteren Baaltempel in Palmyra durch eine Sprengung schwer beschädigt. Nach den Meldungen wurde der Tempel bis auf einige Außenmauern zerstört. Vielen Medien hatten die Tempel verwechselt und die Sprengung der erheblich größeren Anlage so bereits vorweggenommen. Der g... mehr auf burgerbe.de

Tunnel gesprengt: Schwere Schäden an Zitadelle von Aleppo 15.07.2015 23:17:50

zitadelle aleppo bürgerkrieg in syrien bedrohtes welterbe syrien aleppo kriegsverbrechen nachrichten tunnel
Bei Kämpfen in Aleppo ist die mittelalterliche Zitadelle im Zentrum der Großstadt durch eine Explosion schwer beschädigt worden. Zu den Zerstörungen kam es durch die gezielte Sprengung eines Tunnels der Rebellen unterhalb der Burgmauern. Wer das Kriegsverbrechen verübt hat (nichts anderes ist ein Angriff auf eine solche Uneco-Welterbestätte), ist n... mehr auf burgerbe.de

Inspector Mathias – Mord in Wales (TV-Serie, DVD/Blu-Ray) 06.08.2015 00:39:00

kriegsverbrechen moor wales audiovisuelles aberystwyth hinterland krimi waisenkinder mystery serien & reihen
Da gibt es eine Serie mit dem wunderbar vielsagenden Originaltitel „Hinterland“, und was macht man in good old Germany draus? Man benennt es um und gibt dem Ganzen den schnöden Titel „Inspector Mathias – Mord in Wales“. Das „Tatort“-Publikum muss anscheinend sonntags gegen 22 Uhr abgeholt und am öffentlich rechtl... mehr auf booknerds.de

Palmyra: Bilder zeigen vom IS gesprengten Baaltempel 12.09.2015 11:34:52

islamischer staat zerstörungen syrien syrien baaltempel baaltempel gesprengt palmyra terrorismus nachrichten kriegsverbrechen
Die Terrormiliz IS hat ihre Drohung wahr gemacht und zwei Tempel in der Welterbestätte Palmyra gesprengt. Bilder zeigen an Stelle des am 30. August 2015 zerstörten Baaltempels einen langgestreckten Haufen Schutt. Lediglich das Tempelportal, das keine direkte Verbindung zum Tempel hat, ist stehen geblieben. Von den nach ersten Berichten angeblich no... mehr auf burgerbe.de

Wikileaks: Bewegung im Fall Julian Assange 22.06.2016 17:58:30

manning assange hugo swire snowden militarismus piraten usa wahlen in neuseeland kriegsverbrechen botschaft menschenrechte rueger uno us-kriegsverbrechen kontrollgesellschaft schweden sexualstrafrecht zwei schwedinnen obama ecuador whistleblower nsa sexueller missbrauch cia interpol rafeal correa gerd r. rueger netzkultur allianza pais vergewaltigung großbritannien guardian lansana conté wikileaks london folter justizkritik guillaume long
Gerd R. Rueger Schwedens Justiz will nach vier Jahren nun doch Julian Assange wegen sexuellem Missbrauch in seinem Asyl befragen. Der Wikileaksgründer sitzt in der Londoner Botschaft Ecuadors unter strenger Bewachung durch die Polizei, die die kleine Wohnung umzingelt hat und belagert. Medien nutzen die Gelegenheit, um ihre Hasspropaganda gegen Ass... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Ins Netz gegangen (22.4.) 22.04.2017 19:18:29

meinungsfreiheit un netz freiheit medien werbung diverses heinrich von kleist kriegsverbrechen archiv österreich handschrift sexismus
Ins Netz gegangen am 22.4.: Das Netzwerkdurchsetzungs­gesetz: Im Zweifel gegen die Meinungsfreiheit? | Verfassungsblog → lukas gerhardinger hat im verfassungsblog große zweifel am „netzwerkdurchsetzungsgesetz“ (das allein wegen dem völlig bescheuerten, falschen namen unsinn ist …): Es zeigt sich, dass das … ... mehr auf matthias-mader.de

Aufarbeitung? Sonntagsgedanken 17/2015 26.04.2015 12:09:00

kriegsende befreiung schuld soha kriegsverbrechen
70 Jahre.Die einen Leugnen es, die anderen erdrückt fast die ererbte Schuld und erheben bei jeder Gelegenheit den mahnenden Finger-70 Jahre.1945-2015.... mehr auf kokelores.com

E-Mail-Skandal: Ist Hillary Clinton zu dumm, Geheimkriege zu führen? 13.06.2016 21:38:47

untersuchung militarismus salon usa gilbert perry fbi kriegsverbrechen obama whistleblower cia nahostkonflikt geheimkrieg bernie sanders scahill clinton hillary salon.com drohnenmord drohnen
Gilbert Perry Bernie Sanders scheint im Rennen um die Präsidentschaft abgehängt –dank schmutziger Methoden des Partei-Establishments. Doch er hat noch eine Chance: Das FBI führt seit Monaten eine strafrechtliche Untersuchung gegen Hillary Clinton durch. Zur Last gelegt wird ihr eine leichtfertige Behandlung von Verschlusssachen, die an Geheim... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Poroschenko setzte “Kindermetzger” (Streubomben) ein 11.06.2015 11:12:40

sara flounders hrw cluster bombs ukraine kennedy usa streubomben gilbert perry jfk poroschenko militarismus iac kindermetzger international action center human rights watch william ramsey clark kriegsverbrechen nato conspiracy
Gilbert Perry Meldungen über den verbotenen Einsatz der berüchtigten “Kindermetzger” durch das Poroschenko-Regime lassen sich kaum noch ableugnen. Zudem könnten sie von der NATO an Kiew geliefert worden sein. Mit den sog. “Streubomben”, die international geächtet sind, werden Zivilisten massenhaft getötet, vor allem Kinder: ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Eine zusammenfassende Betrachtung zu Syrien, Giftgas und den Absichten des Westens. Von Stefan Schmitt. 22.04.2018 11:45:45

wasserversorgung kriegsverbrechen gifteinsatz militäreinsätze/kriege terrorismus al kaida is/isis weißhelme regime change kriegsopfer usa krieg gegen den terror russland biochemische waffen syrien großbritannien al-assad, baschar geostrategie völkerrecht strategien der meinungsmache
Die Vorgänge sind fast nicht mehr durchschaubar. Das Geschehen ist von Propaganda durchzogen. Stefan Schmitt hat einen Einordnungsversuch unternommen. Vielen Dank. – Auf den Einwand Jens Bergers hin, seine Betrachtung könne als einseitig geschmäht werden, hat Schmitt dann ein Postscriptum formuliert. Beides geben wir Ihnen als Wochen... mehr auf nachdenkseiten.de

Drohnenkrieger Obama will maximal nur 116 Unschuldige getötet haben 05.07.2016 12:52:29

kriegsverbrechen obama mams nsa terror zivilisten militarismus usa daniela lobmueh enemy killed in action kopf in obamas arsch drohnen ekia drone papers nahostkonflikt war on terror überwachungsdrohnen aclu
Daniela Lobmueh Washington. Letzten Freitag kam endlich die lang erwartete offizielle Liste der bei illegalen Drohnenangriffen getöteten Unschuldigen von Obama. Nur 64-116 sollen es gewesen sein. NGOs und Medien schätzten bis zu Tausend tote Zivilisten als Blutspur hinter Obamas Terrorkrieg. Es geht dabei nur um Tote in Nicht-Kriegsgebieten, in den... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Seit 30 Jahren bombardieren die USA den Irak 11.03.2021 09:37:33

erdöl bush, george h. w. genozid geostrategie irak medizinische ausrã¼stung hussein, saddam bush, george w. medizinische ausrüstung interventionspolitik erdã¶l obama, barack außen- und sicherheitspolitik uranmunition kriegsopfer iran regime change kriegslügen wirtschaftssanktionen zivile opfer usa krieg gegen den terror nahrungsmittel kriegsverbrechen clinton, bill kriegslã¼gen audio-podcast kuwait is/isis hegemonie militäreinsätze/kriege gedenktage/jahrestage gifteinsatz flugverbotszone
Mit der Operation Desert Storm setzte Bush Senior 1991 eine Pathologie US-amerikanischer Außenpolitik in Gang, unter der seit nunmehr 30 Jahren Krieg gegen die irakische Bevölkerung geführt wird. Die Kriegsformen wechseln sich ab und greifen verstärkend ineinander: Bombenteppich, Invasion, Flugverbotszonen, Wirtschaftskrieg, ... mehr auf nachdenkseiten.de

Kriegshetze 06.03.2018 15:47:05

bild kriegsopfer regime change waffenexporte lafontaine, oskar kriegsverbrechen militäreinsätze/kriege medienkritik kampagnen / tarnworte / neusprech syrien kampagnenjournalismus
In der heutigen „Bild“ wird in unglaublicher Weise wieder Kriegshetze betrieben. Und das geht so: „Bild“ zeigt ein neunjähriges Kind, das durch Bomben ermordet wurde. Darunter steht: „Hala war neun Jahre alt, als sie ermordet wurde. Verschüttet nach einem Luftangriff am Samstag. Getötet von Assads und Putins Bomben. Eines von 500.000... mehr auf nachdenkseiten.de

Damit Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch 13.02.2015 18:54:59

schuldgeldsystem katzenwahlsystem aufklärung hochfinanz internationalen banken-allianz luftgeld braucht luftkrieg genozid am deutschen volk weltkrieg war geldkrieg kriegsverbrecher lug und trug abzocke wir sind das volk massenmörder völkermörder kriegsschuld sajaha annijatbã© plünderland hochgradfreimaurer bankrun sofort bomben holocaust regierung geld kriegt annijatbé zitate weltkrieg friede weltkrieger 9-11 bombenterror raub und plünderkrieg illuminaten geldkriegwaffe wertelehre brandopfer opfer statt tã¤ter luziferische weltordnung krieg und frieden einheitspartei un recht ausrottungspläne satanisten luftgeld seherin sajaha kolonialherr vã¶lkermã¶rder luziferische eine-welt-regierung umweltzerstörung meister der weisheit geld regiert welt kriegen ludendorff moral bombing gutmensch why geldsystem fiat money scheingeldsystem weltverbesserer dresden freimaurer cold case – kein opfer ist je vergessen molochverehrer eugenik weissagungen moloch zinssystem opfer statt täter bereicherung heinz-christian tobler molochreligion eurokrate euzi eulite ethik moral bombenholocaust kriegsverbrechen menschenrechte demokratten das sajaha-buch weltdiktatur des rothschildimperiums satanismus ohne luftkrieg kein luftgeld eudssr bankenmacht weltkrieg schuld ausrottungsplã¤ne nwo kritik einspruch massenmã¶rder der dritte sargon raub und plã¼nderkrieg annijatbe fed weltkrieger krieg bombenholokaust killuminaten
Das Sajaha-Buch Sajaha war Oberpriesterin in Esagila, dem Tempelbezirk von Babylon, zur Zeit Nebukadnezars II. (605-562 vor unserer Zeitrechtung). Sie war darüber hinaus persönliche Ratgeberin und Vertraute des Königs. Nähere Einzelheiten sind jedoch nicht sicher bekannt. Sajaha hat uns bedeutende Weissagungen hinterlassen. Sie war eine Seherin, wa... mehr auf bilddung.wordpress.com

Die gesamte westliche Welt lebt in kognitiver Dissonanz 21.06.2018 19:01:13

irak pakistan familien menschenrechtsrat kognitive dissonanz china flüchtlinge politik, diplomatie venezuela vereinte nationen afghanistan jemen ukraine syrien libyen israel palästina argentinien mittlerer osten militär, krieg brasilien somalia kriegsverbrechen einwanderung bevölkerungskontrolle
Die prostituierten Finanzmedien, die Unternehmenslobbyisten, zu denen viele "namhafte" akademische Wirtschaftswissenschaftler gehören, und die unglückseligen amerikanischen Politiker, deren Intellekt fast nicht existiert, können nicht erkennen, dass das massive US-Handelsdefizit das Ergebnis der Auslagerung von Arbeitsplätzen ist. ... mehr auf radio-utopie.de

Me, Myself and Media 54 – FFF: Fit For Front (Podcast) 23.12.2019 00:22:28

kriegsverbrechen jeremy corbyn türkei dietmar woidke schweden tã¼rkei neue seidenstraße nato bargeld militärmanöver ben urwand landessportbund berlin auslandseinsätze klimaschutz neurowissenschaft strã¶er halford mackinder militã¤rmanã¶ver heiko maas julian assange e-auto lithium weißhelme greta thunberg neue seidenstraãŸe cerberus rheinmetall gehirn podcast trump luisa neubauer libra leichsenring erdogan siegmar gabriel syrien sport wikileaks bolivien von der leyen die rekrutinnen ströer boris johnson militã¤rstã¼tzpunkte weiãŸhelme bundeswehr herzland-theorie huawei tesla taiwan nordstream 2 auslandseinsã¤tze militärstützpunkte nord stream 2 china defender 2020 kramp-karrenbauer fracking hongkong meinungsfreiheit völkerrecht bernie sanders irak bargeld-abschaffung jens stoltenberg vã¶lkerrecht
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!“ Was läuft falsch in der sogenannten Informationsgesellschaft? Immer mehr […] Der Beitrag Me, Myself and Media 54 – FFF: Fit For Front (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Dem Zyklon in die Augen schauen: Die militärische Bedeutung der US-Air-Base Ramstein in der US-Kriegsführung gegen den Iran 19.06.2019 10:00:51

kriegsverbrechen friedensbewegung ramstein friedenspolitik iran usa drohnen aufbau gegenöffentlichkeit völkerrecht
Die US-Air-Base in Ramstein hat eine zentrale Bedeutung für militärische US-Pläne gegen den Iran, da Ramstein sowohl Einsatz- als auch Befehlszentrale für Luftattacken gegen das Land wäre. Nach internationalem Recht wäre ein Krieg gegen den Iran ein Kriegsverbrechen. Die Bundesregierung reagiert mit lauwarmen Erkl&#... mehr auf nachdenkseiten.de

„Ich möchte Fotos von ihren aufgespießten Köpfen sehen“ – Der mörderische Drohnen-Krieg der USA – eine Rezension 01.03.2018 15:25:36

rezensionen usa krieg gegen den terror kriegsopfer militäreinsätze/kriege somalia ramstein kriegsverbrechen irak pakistan militärstützpunkte bin laden, osama obama, barack flüchtlinge afghanistan jemen drohnen syrien libyen geheimdienste künstliche intelligenz bush, george w.
Jeden Dienstag bekam der bei den Liberalen im Westen so hoch geschätzte US-Präsident und Friedensnobelpreisträger Barack Obama eine Todesliste vorgelegt, auf der er mit seiner Unterschrift die nächsten Drohnenangriffe genehmigte. In der großen Mehrzahl wurden und werden durch solche Drohnenangriffe friedliche Zivilisten get... mehr auf nachdenkseiten.de

Putin der Große: Nicht an Allem sind die Juden Schuld? 24.09.2018 14:31:45

nazi zivilist menschenrecht armee held frankfurt soldat verbündete rache bodentruppe verräter see herrscher rettungskräfte merkel feind flüchtling kriegsverbrechen gas narrativ türkei frontex auvergne is judenkind tschetschene araber hitler usa chemiefabrik küste phantom russland chemie palästinenser trump verteidigung aggressor israel netanjahu megaphon assad kampfflugzeug iran krieg kismet marx eu islam rebell kraftstoff menschenrechtsorganisation afghanistan religion putin absturz stalin rakete fregatte wüste despot russen judenstaat freund luftverteidigung freundschaft flugzeug deutschland sunnit syrien diktator luftabwehrrakete trotzki nordsyrien sicherheitsinteresse gazastreifen konflikt menschenrechtskonvention scharia juden frankreich un angriff schleuser irak zuneigung hoher see schuld jewish libanon sicherheit mitternacht polizei luftraum iljuschin wodka zionismus moschee opfer general nahostkonflikt
In Syrien herrscht seit Jahren Krieg. Eine ½ Million Tote und etliche Millionen Flüchtlinge sind zu bestaunen, nicht zu beklagen, denn in Deutschland sind alle, die klagen, Nazis, die keine muslimische und arabische Flüchtlinge aufnehmen wollen. Die Deutsche Bundesregierung und … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

US-Kriegsverbrechen in Syrien in Echtzeit weißgewaschen 16.03.2019 01:54:09

kriegsverbrechen raqqa luftangriffe propaganda kriegsindustrie militär, krieg regime change interventionen syrien weisser phosphor phosphorbomben journalismus medienkomplex
Das Leichenhaus, in das Syrien verwandelt wurde, ist eine direkte Folge der amerikanischen Regime-Change-Machenschaften. Und doch berichten die US-Medien über einen Mikrokosmos des Schreckens in einer Weise, die darauf hindeutet, dass die amerikanischen Streitkräfte irgendwie Befreier sind. Wie grotesk. Eine solche obszöne Verzerrung ist zum Teil ... mehr auf radio-utopie.de

Me, Myself and Media 54 – FFF: Fit For Front 23.12.2019 01:05:12

gehirn trump rheinmetall luisa neubauer libra julian assange me myself and media greta thunberg weißhelme e-auto lithium cerberus neue seidenstraãŸe landessportbund berlin militärmanöver ben urwand neurowissenschaft auslandseinsätze klimaschutz strã¶er militã¤rmanã¶ver halford mackinder aktuelle beiträge heiko maas türkei jeremy corbyn kriegsverbrechen dietmar woidke nato tã¼rkei schweden neue seidenstraße bargeld meinungsfreiheit völkerrecht bernie sanders bargeld-abschaffung irak vã¶lkerrecht jens stoltenberg taiwan nordstream 2 auslandseinsã¤tze defender 2020 militärstützpunkte china nord stream 2 fracking kramp-karrenbauer hongkong downloads von der leyen militã¤rstã¼tzpunkte boris johnson die rekrutinnen ströer herzland-theorie huawei bundeswehr weiãŸhelme tesla leichsenring siegmar gabriel syrien sport erdogan wikileaks bolivien
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!“ Was läuft falsch in der sogenannten Informationsgesellschaft? Immer mehr […] Der Beitrag Me, Myself and Media 54 – FFF: Fit For Front erschien zuerst auf Ke... mehr auf kenfm.de

Restebloggen am Wochenende (107) 30.07.2016 13:59:04

burkaverbot spiegel kriegsverbrechen fundstücke burka twitter medienkritik hilary clinton jens spahn annett meiritz
Jens Spahn von der CDU will in diesem Land keiner Burka begegnen müssen und sie deshalb verbieten. Nun ja, Herr Spahn. Ich will in diesem Land keinen CDU-Politikern bornierten, unerfreulichen Menschen wie Ihnen begegnen müssen, aber ich denke, wir sollten beide akzeptieren, dass der Rechtsstaat nicht das Instrument zur gewaltsamen Durchsetzung solc... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

let the sky explode 06.08.2018 16:33:19

tod waffen gewalt hiroshima fühlen gedanken verbrechen nur für mich sterben leben krieg kulturtagebuch atomwaffen kriegsverbrechen
Jedes Jahr wenn es August wird, heiß, Sommer, dann kommt die Erinnerung an das Schreckliche. An das Grauen. An den kleinen Jungen. The Little Boy. So nannten sie die Bombe. Nie, nie, nie hab ich das Leid ermessen können. Hiroshima. There’s a shadow of a man at Hiroshima where he’d pass the noon in a […]... mehr auf claudiakilian.de

Die Völkermord-PR 02.08.2018 08:45:02

hungersnot weltbank pr-agentur artikel aktuelle beiträge iwf oxfam blockade kriegsverbrechen luftangriffe kolonialkrieg un jemen
Eine milliardenschwere PR-Kampagne bemüht sich um die Vertuschung des Genozids im Jemen. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst […] Der Beitrag Die Völkermord-PR erschien zuerst auf KenFM.de.... mehr auf kenfm.de

Showdown in London: Wird der Ecuadorianer Julian Assange wieder politischer Häftling des „Freien Westens“? 03.09.2018 10:50:19

drohnen condom london wikileaksgründer bertelsmann afghanistan folter harald neuber justizkritik friedensnobelpreis ökologie großbritannien guardia civil lula da silva indigene mainstreammedien bill gates die zeit bertelsmann-kritik verleumdung schwedische frauen eu-brüssel greenwald wikileaks angela merkel uk pais moreno die grünen reporter ohne grenzen interamerikanischer gerichtshof für menschenrechte milliardär asyl stichwahl irak correa nobelpreis alianza país rocío gonzález ngo freiheitskämpfer cia medienkritik george soros nahostkonflikt mexiko greenpeace sex gerd r. rueger honduras netzkultur obama spanien ecuador intrige sex-kampagne liz mohn bilderberger dilma rouseff merkel washington quito bolivarische republik venezuela whistleblower telepolis propaganda nsa brasilien kriegsverbrechen us-justiz chelsea manning zeit folterhaft sex-intrige conspiracy franco maría fernanda espinosa yasuni trump usa information hero katalonien the intercept scientology julian korruption ölförderung faschisten todesstrafe argentinien john pilger datenschutz creo jeff sessions finanzgenie assange rubikon snowden schmutzkampagne madrid terrorist militarismus
Gerd R. Rueger London, Quito, Washington, Madrid. Seit Ecuadors sozialistischer Präsident Correa die Regierung an seinen Nachfolger Lenin Moreno übergab, ist Julian Assange von einer Auslieferung an die Briten und US-Amerikaner bedroht. Hinter den Kulissen wird fieberhaft verhandelt, wie Ecuador sein Gesicht wahren, Washington und London ihren Hass... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

KenFM im Gespräch mit: Fariss Wogatzki („Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewusst!“) 29.04.2018 18:55:03

naher osten zionismus apartheidstaat gaza rassismus gaza-streifen ben-gurion kenfm im gespräch downloads sykes-picot-plan empfohlene beiträge israel palästinenser palästina die linke zionisten aktuelle beiträge sykes-picot-abkommen zambon verlag nakba siedlungsbau antisemitismus kriegsverbrechen holocaust außenpolitik uno
Happy Birthday, Israel! Am 26. April 2018 wurde im Deutschen Bundestag des 70. Geburtstages des Staates Israel gedacht und siehe […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Fariss Wogatzki („Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewusst!“) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

BombenHolocaust – MenschenVerbrennen ist MolochDienst 14.02.2018 20:33:44

scheinrechtsstaat molochreligionen vatikhan meinungsverbrechen hakenkreuz geldkriegwaffe meinungsfreiheit weltkrieger bilddung höllenbrut bild dir deine meinung kampf gegen deutsch nazi$ gesinnungsverbrechen ihr habt den teufel zum vater bild am sonntag luziferische weltordnung rothschild-imperium deutsche auserwählte volk amalek seelenheil mut zur wahrheit spiritualität bilder karikatur cartoon überfremdung reiner dung blogger für das volk bevölkerungsaustausch bewusstsein gesinnungsjustiz religion stalin wir sind das volk kriegsverbrechen an deutschen massenmörder molochs own country merkeldeutschland denkmalnachbild umvolkung plünderland bankrun sofort ideologen jesuiten völkermord an deutschen churchill molochdienst privileg § 86 iii stgb in anspruch pressefreiheit volksverdummung wahrheit macht frei wutzorn- statt hassartikel eudssr volksverrat vatikan scheindemokratie judstiz besetzter feindstaat ziviler ungehorsam bombenholokaust killuminaten adolf hitler agent migrationswaffe genozid an den deutschen bilddung für das volk fed weltkrieger multikulti david irving massenmigrationswaffe schwarze papst schlangenbrut hochgradsatanisten dresden cold case – kein opfer ist je vergessen geschichtslügen eugenik 104 jahre krieg gegen das deutsche volk fiat money scheingeldsystem schädelmänner schwarze sonne antideutsch papst gedankenverbrecher ethik moral kriegsverbrechen bombenholocaust ewiges heiliges deutschland unrechtsstaat vertreibungsholokaust 6 millionen opfer molochanbeter ami go home
Dresden 1945 „Dies war die Hölle, die wahre Hölle…“ https://morgenwacht.wordpress.com/2018/02/14/dresden-1945/ 😦 Es begann heute vor 73 Jahren: Dresden, ein echter Holocaust Diese Frauen und Kinder, diese verwundeten Soldaten, diese gebrechlichen und ältlichen Menschen, diese Flüchtlinge, die vor dem brutalen Ansturm … ... mehr auf bildamsonntag.wordpress.com

Amerikas Krieg gegen das Völkerrecht 27.04.2019 11:45:23

klimaabkommen atomwaffen hegemonie militäreinsätze/kriege bolton, john internationaler strafgerichtshof pompeo, mike kriegsverbrechen uno israel usa inf-vertrag kriegslügen regime change iran obama, barack erosion der demokratie außen- und sicherheitspolitik drohnen abrüstung afghanistan folter interventionspolitik bush, george w. irak nationalismus völkerrecht trump, donald
Im vergangenen September kündigte US-Sicherheitsberater John Bolton in einer Hasstirade auf den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) Sanktionen gegen dessen Ermittler an, sollten Verfahren gegen US-Amerikaner wegen Kriegsverbrechen in Afghanistan eingeleitet werden. Im März verkündete US-Außenminister Mike Pompeo eine neu... mehr auf nachdenkseiten.de

Vermächtnisse eines imperialen Traums 05.09.2018 08:36:56

wirtschaftswunder biochemische waffen kolonialismus reparationen außen- und sicherheitspolitik militärstützpunkte china südkorea nachkriegszeit frankreich befreiungsbewegungen weltkrieg geostrategie sowjetunion waffenstillstandsabkommen kriegsverbrechen vietnam militäreinsätze/kriege kambodscha indonesien kriegsopfer kalter krieg philippinen agent orange japan kriegslügen laos rüstungsausgaben usa nordkorea
Vor 73 Jahren, am 2. September 1945, endete mit Japans Unterzeichnung der Kapitulationsurkunde der Zweite Weltkrieg in Ost- und Südostasien – seine Erblasten sind indes längst nicht abgetragen. Von Rainer Werning[*]. „Im Herbst 1940, als die japanischen Faschisten in Indochina eindrangen, um es als Stützpunkt im Krieg gegen die Allii... mehr auf nachdenkseiten.de

Erstes Verfahren gegen Assange eingestellt, während Londoner Richterin behauptet, nichts zu sagen zu haben … 20.11.2019 11:03:43

assange, julian asyl einzelne politiker / personen der zeitgeschichte kampagnen / tarnworte / neusprech erosion der demokratie missbrauch großbritannien usa gefängnis justiz schweden kriegsverbrechen
Am gestrigen Dienstag kam die Nachricht, dass die schwedischen Strafverfolgungsbehörden ihre Voruntersuchungen im Fall Assange nach nunmehr 9 Jahren und 3 Monaten zum dritten Mal eingestellt haben. Am Tag zuvor hatte es im Auslieferungsverfahren der USA gegen Julian Assange eine weitere Anhörung zu Verfahrensfragen gegeben, in der die ... mehr auf nachdenkseiten.de

Heiko Goes To Hollywood: Die Show-Politik des deutschen Außenministers 25.04.2019 12:09:08

kriegsverbrechen uno pr maas, heiko audio-podcast militäreinsätze/kriege saudi-arabien syrien missbrauch jemen waffenlieferungen
Die aktuelle Initiative von Heiko Maas zum Schutz von Frauen in Kriegsgebieten ist rundum zu begrüßen. Gleichzeitig erscheint der Vorstoß heuchlerisch: Durch sein Wirken als Minister trägt Maas mutmaßlich zur Entstehung von Kriegsgebieten bei. Einen zusätzlichen Makel erhält die Initiative durch die „glamour... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein Gespräch mit Jürgen Todenhöfer über die „Große Heuchelei“ des Westens 16.04.2019 09:58:14

mittlerer osten regime change warschauer vertrag kriegsopfer entspannungspolitik interviews usa rüstungsausgaben bürgerkrieg waffenexporte zivile opfer wirtschaftssanktionen saudi-arabien merkel, angela kriegsverbrechen friedensbewegung neusprech menschenrechte nato militäreinsätze/kriege vierte gewalt hegemonie china aufbau gegenöffentlichkeit rassismus algerien trump, donald waffenlieferungen bürgerproteste naher osten wertedebatte todenhöfer, jürgen strategien der meinungsmache sowjetunion humanismus irak kategorischer imperativ libyen syrien kongo politikerverdrossenheit opportunismus kolonialismus interventionspolitik jemen afghanistan al-assad, baschar chauvinismus konfrontationspolitik transatlantische partnerschaft außen- und sicherheitspolitik clinton, hillary friedensabkommen
Aus Anlass des Erscheinens seines neuen Buches haben wir über 1 Stunde lang miteinander gesprochen.[*] Die NachDenkSeiten hatten das Buch am 29. März schon vorgestellt. Im Interview geht es um den Kern des Buch... mehr auf nachdenkseiten.de

BRD-Staatspropaganda erliegt syrischem Giftgas 06.02.2018 14:20:30

krieg recht kriegsverbrechen medien propaganda terrorismus hintergrund meinung syrien wissen
Die syrischen, besser gesagt Assads Giftgasraketen werden immer amateurhafter, aber ihre Verwertung in den hiesigen Medien soll dagegen immer professioneller werden? Nun gut, diesmal sind der Iran und Deutschland an Assads letzten Selfmade-Giftgas-Raketen beteiligt. Daraus kann man schon noch was stricken. Allerdings wird es von Mal zu Mal grot... mehr auf qpress.de

„Über den Einsatz von Uranmunition und die Folgen zu berichten, ist auch heute noch nicht einfach“ 27.06.2019 08:40:42

iaea bosnien militäreinsätze/kriege audio-podcast nato somalia radioaktivität merkel, angela kriegsverbrechen usa zivile opfer interviews genfer konventionen uranmunition obama, barack kriegsveteranen afghanistan wagner, frieder libyen lückenpresse kosovo irak krankheit strategien der meinungsmache libanon medienkritik who
Der Einsatz von Uranmunition ist ein Kriegsverbrechen. Und: Uranmunition wurde eingesetzt, ihre Wirkung ist verheerend. Dieser Auffassung ist der Autor und Dokumentarfilmer Frieder Wagner. Im NachDenkSeiten-Interview geht Wagner auf die Gefahren der Uranmunition ein und berichtet von seinen Erfahrungen mit deutschen Medien zu de... mehr auf nachdenkseiten.de