Tag suchen

Tag:

Tag philosophie

Einsteins und Freuds Briefwechsel über Krieg und Frieden 17.07.2018 07:07:09

kritik politik sigmund freud allgemein psychologie gesellschaft tod albert einstein philosophie leid
Albert Einstein und Sigmund Freud gehören zweifelsohne zu den größten Genies der Menschheit. Diese beiden Ikonen der Physik und Psychologie sind natürlich für ihre herausragenden Errungenschaften auf ihren Gebieten bekannt, doch nur wenige wissen, dass sie einen interessanten Briefwechsel führten.... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Der Kategorische Imperativ: Kant ist leider zu unbekannt 16.07.2018 09:47:28

hintergrund aufklärung debatten philosophie immanuel kant
„Habe den Mut, Deinen Verstand zu gebrauchen!“ Wie schön wäre es, wenn alle Menschen diese Aufforderung des Philosophen Immanuel Kant befolgten! Kant wurde am 22. April 1724 in Königsberg geboren. Am 12. Februar 1804 starb er auch dort. Dennoch stimmt ... mehr auf hu-marburg.de

Die Wahrheit über Jürgen – Ein Künstlerroman (Teil 31) 16.07.2018 08:00:31

malerei literatur zyklus kunst meine weiteren werke fortsetzungsroman jahrmarkt in der stadt künstlerroman die wahrheit über jürgen roman schlüsselroman philosophie augsburg
[Zum ersten Teil] Schließlich brach ich mit Theresa zur Vorsitzenden des BBKs auf und ich war mehr als erleichtert, als wir end­lich vor dem Haus, in dem sie wohnte, stopp­ten. Denn Jonas‘ Freundin sah nicht nur aus wie die germanische … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Indianische Weisheit 16.07.2018 07:28:40

schönheit gedanken allgemein wunder magie schöpfung liebe gedichte philosophie kultur religion
So vielfältig sind die Wunder der Schöpfung, daß diese Schönheit niemals enden wird. Die Schöpfung ist hier. Sie ist genau jetzt in dir, ist es schon immer gewesen. Die Welt ist ein Wunder. Die Welt ist Magie. Die Welt ist Liebe. Und sie ist hier, jetzt. (Indianische Weisheit)       Advertisements... mehr auf payoli.wordpress.com

Lebensweisheit Nr. 8 15.07.2018 20:19:40

allgemein lebensweisheit gültig allgemeingültig philosophie
In Diskussionen hört man oft: „Das ist allgemeingültig“. Da werde ich sofort nachdenklich. Ich frage: 1. Was ist „allgemein?“ 2. Was ist „gültig“? Diese beiden Fragen erfordern Definitionen zur Beantwortung. Aber die Antworten sind sehr unterschiedlich. Daher gilt: Bisher wurde noch nichts Allgemeingültiges gefunden. Qed... mehr auf woher-wohin.com

So oder So! 15.07.2018 09:00:51

gedanken verträumt vintage koblenz fotograf model tfp fotoshooting sensual philosophie fotografie / photography
Ich hadere von Zeit zu Zeit mit meiner Wahrnehmung. Ist jenes, was ich sehe, das, was es ist oder das, was ich darin erkenne. Was ist der Unterschied? Von außen betrachtet stelle ich in Frage, welche Bedeutung meine Meinung, meine Bewertung der Wahrnehmung hat. Was meine ich? Ich betrachte eine Sache. Ein Ding, ein Geschehen, […]... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Zitat am Freitag : Descartes über Täuschung & Lüge 13.07.2018 08:50:49

bücher zitate literatur lüge zitat am freitag philosophie fake news
Wenn auch die Fähigkeit zu täuschen ein Zeichen von Scharfsinn und Macht zu sein scheint, so beweist doch die Absicht zu täuschen ohne Zweifel Bosheit oder Schwäche. René Descartes (1596-1650), französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler Quelle: Betrachtungen über die Grundlagen der Philosophie 4... mehr auf jargsblog.wordpress.com

Deontologie – Immanuel Kant und sein Kategorischer Imperativ 13.07.2018 08:07:50

moral grundlagen pflichtethik aristoteles glück kant ethik bildung mensch philosophie
Wahrscheinlich hat kein Name in der Geschichte europäischer Philosophie mehr Gewicht als der Kants. Der Allgemeinheit dämmert bei diesem altehrwürdigen Klang ja sofort der Begriff des kategorischen Imperativs: „Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die zu zugleich wollen kannst, dass... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Achtsamkeit des Momentums | Zum lesen gedacht 12.07.2018 16:09:48

achtsamkeit philosophie mind comedy bewusstsein
Was ist Achtsamkeit? Ich werde jetzt mit sicherheit keine korrekte Definition aufstellen, die gibt es auf Wikipedia und anderen Datenbanken. Jetzt werde ich meine Gedanken zur Achtsamkeit teilen: Achtsamkeit im Umgang mit Mitmenschen ist wichtig, ein achtsamer Umgang. Wir achten die Bedürfnisse und Gefühle unseres Gegenüber, in dem wir gut [R... mehr auf mindcomedy.com

Abenteuer Weltumrundung 12.07.2018 15:56:46

weltreise weltumrundung philosophie
Eine Weltumrundung ist keine Weltreise Laut Wikipedia bezeichnet eine Weltumrundung eine Reise um die Erde. Im Gegensatz zu einer Weltreise, die für die Weltreisenden (häufig als Globetrotter oder Weltenbummler bezeichnet) eher touristischen Charakter hat, werden bei einer Weltumrundung zu Fuß, … ... mehr auf simon-adventures.com

Erfolg 11.07.2018 19:41:29

arbeit gedichte gedicht philosophie menschen lebenseinstellung zeit erfolg
Erfolg, die höchste aller Leitern, wechselt ständig ihr Gesicht. Sie zerbricht, hört auf, geht weiter, nur – man weiß es vorher nicht. Ein Werk, das eben man begonnen, wird sofort Vergangenheit. Bevor der Augenblick zerronnen, liegt er fern schon unsrer Zeit. Hast einen Gipfel du erklommen, stehst du schon am nächsten Berg. Trotz Schätzen, die [... mehr auf woher-wohin.com

Die Wahrheit über Jürgen – Ein Künstlerroman (Teil 30) 09.07.2018 08:00:25

malerei literatur zyklus kunst meine weiteren werke fortsetzungsroman jahrmarkt in der stadt künstlerroman die wahrheit über jürgen roman schlüsselroman philosophie augsburg
[Zum ersten Teil] Parmas Erfolg begründet sich aber nicht nur in sei­ner Fä­higkeit, zu jedem noch so abwegigen Thema et­was sagen zu können, das, falsch oder nicht, doch zu­mindest höchst intelligent klingt, son­dern auch in sei­nem Publikum, das er gefunden … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Lügen und Wahrheit 08.07.2018 09:18:01

gedanken lügen wahrheit beziehungen leben. philosophie
 Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge. Dieses Zitat geht vermeintlich auf Thomas Mann zurück, doch es scheint, wer es auch sagte, er steht mit der Ansicht ziemlich alleine. Zwar würde wohl jeder theoretisch der Wahrheit den Vorrang vor einer Lüge geben, allerdings oft mit kleinen Einschränkungen. Man findet Lügen dann landläufig ange... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Eigenliebe 07.07.2018 23:16:01

nichts dem anderen gönnen wollen egoismus trennung entstehung von gesellschaften philosoph raphaël enthoven sich gutes zu tun arte-kanal kurz und gut kurz & gut begehren bedürfnis philosophie eigenliebe
„Kurz und gut“ (ARTE-Kanal) Das Bedürfnis anderen zu schaden ist größer als das Bedürfnis sich selbst etwas Gutes zu tun. Je mehr unsere Bedürfnisse uns einander annähern, desto mehr trennt uns unser Begehren. Doch selstamer Weise ist genau das bei uns Menschen der Grund, warum Gesellschaften entstehen. Der Beitrag ... mehr auf lyrik-klinge.de

Werte auf dem Prüfstand 06.07.2018 10:08:33

flüchtlinge moral gedanken gesellschaft ethik philosophie werte
„Flüchtlinge sind heutzutage jene unter uns, die das Pech hatten, mittellos in einem neuen Land anzukommen und auf die Hilfe der Flüchlingskomitees angewiesen waren.“[1] Diese Worte stammen von Hannah Arendt, zum ersten Mal erschienen sie 1943 in der Zeitschrift The Menorah Journal im Aufsatz We Refugees(Wir Flüchtlinge). Auch wenn sie sich in dies... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

You (Probably) Don’t Exist 06.07.2018 13:31:50

3b_lifestyle-ff selbstbewusstsein lifestyle philosophie
Hast du gerade wirklich total autonom entscheidend diesen Beitrag hier angeklickt? Ist es wirklich dein Zutun, dass du auf „Play“ drücken und dir das nachfolgende Video anschauen wirst? Oder unterliegst du eigentlich nur angelernten Automatismen […]... mehr auf langweiledich.net

Thomas Hobbes und seine Staatstheorie 06.07.2018 07:59:53

angst politik grundlagen system leben thomas hobbes gesellschaft mensch philosophie
Warum gibt es Staaten? Warum sollte es welche geben? Die wahrscheinlich bekannteste Antwort lieferte Hobbes. In seinem Werk zur Politischen Philosophie mit dem Titel Leviathan oder Stoff, Form und Gewalt eines kirchlichen und staatlichen Gemeinwesens von 1651 setzte Hobbes den Grundstein... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Ins Netz gegangen (5.7.) 05.07.2018 19:02:24

sprache politik militär diverses geschichte james joyce demokratie zürich philosophie stil populismus
Ins Netz gegangen am 5.7.: Does Philosophical Language Have to Be Difficult? | Blog of the APA → grant maxwell erklärt ziemlich kurz und schlüssig,…Lesen Sie weiterIns Netz gegangen (5.7.)... mehr auf matthias-mader.de

Wie Zeit, Zahlen und Geld unser Denken beeinflussen 05.07.2018 10:04:02

denkmuster wert- und geldtheorien kapitalismus industrie und wirtschaft marktwirtschaft philosophie profitmaximierung
Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld! Zahlen regieren unser modernes Leben. Doch seit wann eigentlich, und wie genau kam es dazu? Die Entwicklung zur kapitalistischen Marktwirtschaft und die damit einhergehende Veränderung im Denken und im kollektiven Bewusstsein zeichnet Wolfgang Roeb in seinem beim GRIN Verlag erschienenen Buch Der moderne Prometheus ... mehr auf pr-echo.de

Tagebuch x2 05.07.2018 09:04:19

tagebuch gedanken kummer alltag verarbeitung philosophie
Tagebuch 2.7.2018 Fassungslos Ich bin immer noch fassungslos und kann kaum die richtigen Worte finden. Das Jahr hatte so gut angefangen. Ich war so glücklich. Viele Dinge sind in eine völlig neue Richtung gekommen, alles hat sich durchweg „gut“ angefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass das meine glücklichste Zeit in meinem Leben ist. Endlich alle ̷... mehr auf ja-blog.de

Schau, schau … 05.07.2018 06:56:57

erfüllung frieden gedanken allgemein paradies glück gott gesellschaft dieter broers buch gerechtigkeit philosophie menschen kultur religion
… andere haben das auch schon gedacht und sogar schöner formuliert als ich Folgendes fand ich in der Besprechung eines Dieter Broers- Buches: Die Entmachtung des Individuums durch das System hat Methode. Dieser Verdacht beschleicht früher oder später jeden, der einfach nicht begreifen kann, wieso die Menschheit seit Jahrtausenden in puncto Fr... mehr auf payoli.wordpress.com

Laßt uns ein Licht in diesen dunklen Zeiten sein. 04.07.2018 23:24:00

plädoyer tolleranz privates nächstenliebe walter koenig conventions philosophie star trek
... mehr auf berndbadura.blogspot.com

Verstand 03.07.2018 21:16:25

travel andreas tenzer politik zitat bundesregierung fdp. grüne cdu gesellschaft song-liste weisheiten und zitate politik & staat bundesrepublik deutschland csu parteien demokratie reise fotografie philosophie spd
Für ein Volk, das es wagt, sich seines eigenen Verstandes zu bedienen, ist die Demokratie die beste aller Staatsformen, für …... mehr auf aquasdemarco.wordpress.com

„Wir sind geboren, um frei zu sein“ 03.07.2018 17:55:44

europa abschied aufstand theater änderung politik revolution johann nestroy peter zadek gesellschaft rebellion schauspiel musik konzert johan simons macht claus peymann philosophie gesellschaftskampf ã„nderung
Ein kleines Örtchen namens Krähwinkel soll der Schauplatz einer Revolution werden. Die letzte „große“ Inszenierung des Schauspielhauses Bochums wird zu einem selbstreflektierenden und vielschichtigen Abend, bei dem zurückgeschaut wird: auf die vergangene Spielzeit und auf alle Spielzeiten zuvor. Doch gleichzeitig … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

Sieh die Wolken ziehn… 03.07.2018 08:30:19

nuvole prosa und lyrik wolken clouds nuages philosophie
Lege den Finger auf den Mund. Rufe nicht. Bleibe stehen am Wegrand. Vielleicht solltest du dich hinlegen in den Staub. Dann siehst du in den Himmel und bist eins mit der Straße, und wer sich umdreht nach dir kann gehen … Weiterlesen →... mehr auf flowerywallpaper.wordpress.com

Einführung in die Philosophie des Geistes 03.07.2018 05:56:05

cogito geist grundlagen psyche psychologie dualismus philosophie rené descartes bewusstsein
Seit Jahrtausenden sind Menschen von dem verblüfft, was wir Geist oder Seele nennen würden. Wir werden damit geboren und benutzen es alltäglich, nur was es wirklich ist, das weiß bis heute keiner. Wir sind selbst durch die modernen Wissenschaften dem... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Was ist eigentlich Glück? 03.07.2018 10:08:40

fragen des lebens glück und wunder aristoteles leben glück buchblog sonstiges glück und wunder challenge alles über mich philosophie glückseligkeit tugendethik
{unbezahlte Werbung; Affiliate Links mit * makiert} Dieser Artikel ist mein vierter Beitrag für die Glück&Wunder Challenge. Vor ein paar Wochen, habe ich mich bereits mit der Frage „Was sind eigentlich Wunder?“ beschäftigt. Heute möchte ich euch die Frage beantworten, was in meinen Augen Glück ist. Die Beantwortung dieser Frage ist ... mehr auf sunnyslifeworlds.wordpress.com

Die Wahrheit über Jürgen – Ein Künstlerroman (Teil 29) 02.07.2018 08:33:09

malerei literatur zyklus kunst meine weiteren werke fortsetzungsroman jahrmarkt in der stadt künstlerroman die wahrheit über jürgen roman schlüsselroman philosophie augsburg
[Zum ersten Teil] Ob mich das Telefon weckte oder das energi­sche Rüt­teln Christines an meinem Arm, vermag ich nicht zu sa­gen. Ich hatte gerade geträumt, ich würde im Akkord die Nasenlöcher von Wildschweinen mit Johannisbeer­en-Gelee befüllen müs­sen und deshalb verständliche … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

ITB015 Faulheit auf Player FM 01.07.2018 10:29:49

käuflich kultur- und medienpolitik und -recht ökonomie podcast freiheit werregiert haben und sein hören sie nie auf, es hört von allein auf philosophie aufgeschnappt
ITB015 Faulheit In trockenen Büchern https://player.fm/1QNUeb #nowplaying Rezension zu Manfred Müller: Faulheit. Eine schwierige Disziplin. Advertisements... mehr auf gehoertundgesehen.wordpress.com

Persönlichkeiten 01.07.2018 09:00:13

gedanken koblenz fotograf model tfp gefühl schreiben portrait fotoshooting philosophie fotografie / photography
Wer bist du? Wer bin ich? Was sind wir? Wie viele Persönlichkeiten stecken in uns? Wie stehen diese in Bezug zueinander? In einem kleinen Bereich meiner Homepage beschreibe ich mich ein wenig, dort findest du einige Aussagen über mich. Angaben zu meiner Person im Leben, mit einigen Punkten, die ich hervorhebe, indem ich sie nenne. […]... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Hörbares: Mythos Medea -- Seneca -- Die Geschichte des Erbens -- Riesige Dinosaurier-Spuren -- usw. 01.07.2018 12:51:00

dinosaurier medea antike geschichte rom audio philosophie geschichtspodcast seneca
➽ Mythos Medea - Die mörderisch Liebende&n... mehr auf hiltibold.blogspot.com

Wir bilden unsere Kinder kaputt 30.06.2018 18:59:39

gedanken philosophie / wissenschaft schule bildung pädagogik leben. philosophie
Rousseau beschrieb den Menschen als „edlen Wilden“, der durch die Zivilisation verdorben würde. Besonders erfolgreich im Verderben ist die Erziehung. Sollte sie eigentlich dem Kind zur Fähigkeit der Selbstbestimmung verhelfen, nimmt sie ihm die natürliche Unbefangenheit und legt es quasi – wie der Staat nach Rousseau auch – in Ketten. Kinder müsste... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Das Paradoxon der Reproduzierbarkeit 30.06.2018 19:57:30

biologie philosophie
Letzthin stiess ich in der Zeitschrift Laborjournal auf eine Überlegung, die mir nicht gänzlich neu war, aber in dieser spezifischen Formulierung von Ronald Fisher noch nie begegnet war: Verglichen mit bewusster Variation der Bedingungen stärkt Standardisierung daher nicht unsere Schlussfolgerungen … ... mehr auf christophmeiersite.wordpress.com

La première Grande Randonnée de l’Été commence Aujourd’hui 30.06.2018 10:00:56

trekking - hiking environmental issues family featured chemin de stevenson hiking france trekking landscape photography philosophie nature gr70 landscapes europe chemin de stevenson ~ gr70
(scroll down for the english version – vean al pie de página para la versión en español) Note: Toutes les photos de cet article sont gracieusement prêtées par Élodie & Mathieu de A Ticket to Ride, en attendant de faire les miennes! Puisque cette année encore notre ascension du Mt Blanc n’aura pas lieu – […]... mehr auf lespetitspasdejuls.wordpress.com

Das Band und die große Leere 29.06.2018 21:29:00

verbindung band philosophie mitmenschlichkeit
Da ist ein Band, das uns verbindet. Kein Leben ist egal. Jeder ist wichtig. Hautfarbe, Rasse oder Religion spielen keine Rolle. Wir wollen alle essen, trinken, schlafen und glücklich sein. Wir alle haben Eltern, Kinder, Geschwister und Verwandte. Wir sind eingebunden in die kosmische Gesamtheit. In den Kreislauf des Lebens und der Natur. Wenn der &... mehr auf ja-blog.de

Meine Probleme mit der Lyrik – Teil 2 29.06.2018 10:22:09

sprache lyrik literatur dichtung werkstattbericht der autor kunst leben über den tellerrand autor glosse kolumne meine anderen werke musik satire gedichte schreiben philosophie essay
Damit höre ich jetzt aber mit meinem Lyrik-Bashing auf. Versprochen. Diese Texte und einige weitere, die ich in nächster Zeit wieder aus den Untiefen meines Blogs bergen und nach oben holen will, sollen nächstes Jahr gesammelt in dem Essayband „Noch … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Wie lebt man tugendhaft? – Über die Mesotes-Lehre von Aristoteles 29.06.2018 06:39:05

moral grundlagen aristoteles leben antike glück gesellschaft ethik philosophie tugend
Die Tugendethik des Aristoteles besagt nichts anderes als: Ein tugendhaftes Leben ist ein glückliches Leben. Doch erweist sich diese Formel für den modernen Alltagsmenschen oftmals nicht sehr hilfreich – im schlimmsten Fall deshalb, weil man mit Begriffen wie Tugend zu... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Fragen des Lebens #2 28.06.2018 07:16:04

fragen gedanken leben. philosophie
Nie stört sich das Gänseblümchen daran, dass es keine Margerite ist. Wieso vergleichen wir Menschen uns?... mehr auf denkzeiten.com

Menschheitsgeschichte: Der Masterplan zur allumfassenden Versklavung mittels Technologiefortschritt steht kurz vor dem Endsieg Teil II 27.06.2018 15:39:17

hirngrill ki heilige handgranate orgon verunstaltung sklaven symptombehandlung dor posthumanismus zitate mobilfunk lebensenergie lüge hinterlist befreiung transformation widerstand john carpenter weisheit gurus energielieferanten gedanken schöpfungskraft träger registrierungsnummern extremschlechtmensch harmonisierung schlachtvieh raubbau body-modification orgonit wahrheit freiheit gott invasoren lösung technik realität krüppel verstümmelung sklaverei aufgestiegene meister ai technologie manipulation zombiephon new-age matrix seelen ego antibioroboter gedankenkontrolle verstrahlung nahtoderfahrungen gastbeiträge bildung hirngrillzombies 5g nwo sinn rfid degeneration spielfilme chip massenidiotie energie strahlung nasenring sie leben philosophie medialität piercings transhumanismus menschen cloudbuster religion gewöhnung information fiktion robotermenschen verchippung sendeantennen brandzeichen esospinnerei einäugiger bandit bewusstsein elektrosmog versklavung bilder tattoos
Oder: Homo verrecktus verrecktus: Eine Sklavenrasse erobert die Welt Teil II Früher rieten Mütter und Großmütter den Kindern, vor einer Prüfung ihr Schulbuch unter das Kopfkissen zu legen. Warum wohl? Weil Bücher eine Aura bilden mit den darin enthaltenen Informationen, … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Das Absolute 27.06.2018 09:02:25

absolute subjektiv sein bedingung erkennen gott ausdruck erkenntnistheorie athen schule konsens raffael objektiv definition philosophie beziehung identität
Der Ausdruck bezeichnet im wörtlichen Sinne etwas ganz nur für sich Begriffenes, im Gegensatz zum Relativen, das wör... mehr auf blog.aventin.de