Tag suchen

Tag:

Tag holocaust

Lesen gegen das Vergessen 12.05.2021 05:51:29

bücherverbrennung vergessen noten zur literatur erinnern bã¼cherverbrennung ns-regime holocaust
Peder W. Strux hat meinen Text anlässlich der Bücherverbrennung in sein Projekt aufgenommen und in einem Video gelesen. Ich freue mich sehr darüber und möchte das gerne hier teilen:... mehr auf denkzeiten.com

Ausländerbehörde statt Willkommenskultur 12.05.2021 00:00:33

gewalt tiergarten usa neonazis grenze asyl autonome ddr buch 1988 linkspartei politiker berlin street schã¶neberg neukã¶lln juden friedrichshain andi 80 ãœberwachung video antifaschismus podcast fuãŸball charlottenburg weblog ostbahnhof kã¶penick jugendliche stasi wedding slider grã¼ne ost-berlin treptow trauer lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth cdu verkehr 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken mitte sport krieg gesellschaft rassismus polizei fernsehen kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit wirtschaft mauer fahrgã¤ste 80er jahre taxi musik prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t politik kultur typen nazizeit prenzlauer berg moabit widerstand spandau kunst
Der Anspruch ist hoch, aber ob er auch eingelöst wird, muss sich erst noch beweisen. Am Friedrich-Krause-Ufer befand sich lange die “Ausländerbehörde” von Berlin. Sie war genau das: Eine Behörde, die sich auch als eine [.... mehr auf berlinstreet.de

Rose Ausländer (11. Mai 1901 – 3. Januar 1988) 11.05.2021 07:28:00

ns-regime dichterin rose auslã¤nder holocaust lyrik neue und ältere literatur gedichte leben autoren / porträts portrã¤t porträt rose ausländer
Rose Ausländer wurde als Rosalie Beatrice Scherzer am 11. Mai 1901 in Czernowitz, Österreich-Ungarn in einen liberal-jüdischen und kaisertreuen Haushalt geboren. Zwar hatte man sich vom streng orthodoxen Ostjudentum distanziert, trotzdem waren die wichtigen jüdischen Traditionen wichtig und wurden gelebt. Czernowitz war eine Mischung aus verschiede... mehr auf denkzeiten.com

Bücherverbrennung – 88 Jahre später 10.05.2021 07:26:00

holocaust neue und ältere literatur nationalsozialismus gedanken bã¼cherverbrennung noten zur literatur vergessen bücherverbrennung shoah erinnerung
„Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen.“ (Heinrich Heine, 1823) Heinrich Heine hätte sich wohl nie träumen lassen, wie wahr sein Ausspruch schon ein gutes Jahrhundert später sein könnte. Und doch ist genau das passiert: Heute jährt sich etwas wieder, das nie hätte geschehen dürfen. Man kann nun sagen, es ware... mehr auf denkzeiten.com

Kammerherr out. Messel in. 08.05.2021 00:00:55

jugendliche stasi ostbahnhof kã¶penick charlottenburg kirche hauptbahnhof night on earth ost-berlin treptow trauer lichtenberg slider wedding grã¼ne linkspartei politiker autonome ddr buch 1988 asyl gewalt tiergarten usa neonazis grenze spaziergänge video antifaschismus podcast fuãŸball andi 80 friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg neukã¶lln juden gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t prostitution 80er jahre musik taxi mauer fahrgã¤ste kunst prenzlauer berg moabit widerstand spandau politik kultur typen nazizeit sport mitte krieg gesellschaft rassismus flã¼chtlinge gedenken nazis stadtentwicklung cdu verkehr 70er jahre wirtschaft ns-zeit holocaust bvg senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte antisemitismus
Der Freiherr von Mirbach war Kammerherr der Kaiserin. Nachdem sie das Schloss geräumt hatte und ihrem kaiserlichen Gatten nachgeflohen war, besichtigte der Graf Harry Keßler mit dem SPD-Breitscheid die Wohnung des letzten deutschen Kaiserpaares: “…spießbürgerlich, ... mehr auf berlinstreet.de

Temple of Refuge 05.05.2021 19:05:46

kunst kultur typen nazizeit politik moabit widerstand spandau prenzlauer berg prostitution west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik taxi ns-zeit wirtschaft buecher antisemitismus polizei fernsehen kreuzberg geschichte senat holocaust bvg flã¼chtlinge gedenken rassismus mitte sport krieg gesellschaft cdu verkehr 70er jahre stadtentwicklung nazis lichtenberg ost-berlin treptow trauer hauptbahnhof kirche night on earth grã¼ne slider wedding jugendliche stasi charlottenburg kã¶penick ostbahnhof podcast fuãŸball video antifaschismus schã¶neberg berlin street neukã¶lln juden ãœberwachung andi 80 friedrichshain autonome ddr buch 1988 politiker linkspartei neonazis usa grenze gewalt tiergarten asyl
Im März 2016 kam der junge Kurde Sartep Namiq aus dem Irak nach Berlin. Er hoffte auf eine bessere Zukunft. Aber zunächst war das Leben in der Notunterkunft für geflüchtete Menschen in dem alten Flughafen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Schluss zu Mutters Füßen 01.05.2021 12:01:51

wirtschaft ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen rassismus sport mitte gesellschaft krieg gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu verkehr kunst spandau moabit widerstand prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre taxi musik fahrgã¤ste mauer spaziergänge fuãŸball podcast antifaschismus video andi 80 ãœberwachung friedrichshain juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln politiker linkspartei buch 1988 autonome ddr asyl neonazis usa grenze gewalt tiergarten hauptbahnhof night on earth kirche lichtenberg trauer ost-berlin treptow grã¼ne wedding slider stasi jugendliche kã¶penick ostbahnhof charlottenburg
Auf meinem heutigen Gang sind Mauern die Attraktionen und die Wege an Mauern entlang. Die halbe Friedenstraße ist ein solcher Weg. Die Friedhofsmauer an der Friedenstraße hat drei Eingänge, der letzte (oder der erste) liegt [...]... mehr auf berlinstreet.de

Klopapier-Poesie 28.04.2021 18:00:20

wedding slider grã¼ne kirche hauptbahnhof night on earth trauer treptow ost-berlin lichtenberg ostbahnhof kã¶penick charlottenburg jugendliche stasi friedrichshain andi 80 ãœberwachung juden neukã¶lln berlin street schã¶neberg antifaschismus video fuãŸball podcast asyl tiergarten gewalt grenze neonazis usa linkspartei politiker buch 1988 ddr autonome prenzlauer berg spandau widerstand pinox moabit politik nazizeit typen kultur kunst musik taxi 80er jahre mauer fahrgã¤ste rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin prostitution bvg holocaust senat geschichte kreuzberg fernsehen polizei antisemitismus wirtschaft ns-zeit nazis stadtentwicklung 70er jahre verkehr cdu gesellschaft krieg sport mitte rassismus gedenken flã¼chtlinge
Einer der bisher meist unbeachtetsten Berufe dürfte der des Klopapier-Poeten sein. Gibt es nicht? Doch! Anders ist es jedenfalls nicht zu erklären, dass es für Toilettenpapiere etliche Namen gibt. Einige von ihnen folgen einer Regel, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hinauf, hinab 24.04.2021 09:50:02

stasi jugendliche ostbahnhof kã¶penick charlottenburg kirche night on earth hauptbahnhof trauer treptow ost-berlin lichtenberg slider wedding grã¼ne linkspartei politiker buch 1988 ddr autonome asyl tiergarten gewalt grenze usa neonazis spaziergänge antifaschismus video fuãŸball podcast ãœberwachung friedrichshain andi 80 juden neukã¶lln schã¶neberg berlin street rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin prostitution taxi musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste kunst prenzlauer berg spandau moabit widerstand politik nazizeit typen kultur krieg gesellschaft sport mitte rassismus gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre verkehr cdu wirtschaft ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg fernsehen polizei antisemitismus
Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden, Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog. Ich kann mich an Namen halten, bestehende, gewesene, Personen, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Erinnerungskultur: Holocaust und Kolonialismus 23.04.2021 09:48:00

totalitarismus arendt erinnerungskultur kolonialismus zeit holocaust
 Enttabuisiert den Vergleich! ZEIT 31.3.21... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Ertrunkene Hoffnung 21.04.2021 05:04:03

wirtschaft ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus polizei fernsehen kreuzberg geschichte rassismus mitte sport gesellschaft krieg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kein paradies nazis cdu verkehr 70er jahre kunst widerstand moabit spandau prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule prostitution 80er jahre musik taxi fahrgã¤ste mauer podcast fuãŸball video antifaschismus andi 80 ãœberwachung friedrichshain schã¶neberg berlin street neukã¶lln juden politiker linkspartei ddr autonome buch 1988 asyl neonazis usa grenze gewalt tiergarten kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg ost-berlin treptow trauer grã¼ne slider wedding flüchtlinge jugendliche stasi kã¶penick ostbahnhof charlottenburg
Obwohl noch heute fast täglich afrikanische Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa ums Leben kommen, ist es kaum noch ein Thema. Zu alltäglich sind die Bilder bereits, als dass sie noch zu einer Nachricht taugen. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Süd nach Nord durch Friedrichshain 17.04.2021 05:00:54

flã¼chtlinge gedenken rassismus krieg gesellschaft mitte sport verkehr cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis ns-zeit wirtschaft antisemitismus fernsehen polizei geschichte kreuzberg senat bvg holocaust prostitution west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen fahrgã¤ste mauer musik taxi 80er jahre kunst kultur nazizeit typen politik moabit widerstand spandau prenzlauer berg autonome ddr buch 1988 politiker linkspartei grenze usa neonazis tiergarten gewalt asyl podcast fuãŸball video antifaschismus spaziergänge neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden friedrichshain ãœberwachung andi 80 jugendliche stasi charlottenburg kã¶penick ostbahnhof lichtenberg treptow ost-berlin trauer kirche hauptbahnhof night on earth grã¼ne wedding slider
Ausstieg links, die beiden Wörter haben einen ganz neuen Klang im Munde der beiden chinesischen Jungen, die auf der U-Bahn-Bank knieen, mit vielen Ohs und Ahs hinaussehen und der automatischen Stimme nachsprechen: “Ausstieg links”. Links ... mehr auf berlinstreet.de

Das Letzte: Sozial Schwache 13.04.2021 01:16:20

wirtschaft ns-zeit senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei rassismus gesellschaft krieg sport mitte gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre verkehr cdu kunst spandau moabit widerstand prenzlauer berg nazizeit typen kultur politik kriminalitã¤t west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution taxi musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer fuãŸball podcast antifaschismus video friedrichshain ãœberwachung andi 80 juden neukã¶lln schã¶neberg berlin street politiker linkspartei buch 1988 autonome ddr asyl grenze neonazis usa tiergarten gewalt kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg trauer treptow ost-berlin grã¼ne wedding slider das letzte stasi jugendliche kã¶penick ostbahnhof charlottenburg
Der Arbeiter Samariterbund ist eine gute Einrichtung. Er hilft Menschen in Deutschland, aber auch in anderen Ländern, vor allem Armen. “Unterstützung für sozial schwache Familien im Kosovo” nennt er das zum Beispiel. Auch die Diakonie ... mehr auf berlinstreet.de

Bötzow, Arnswald, Lilo 10.04.2021 09:20:10

grã¼ne slider wedding lichtenberg trauer treptow ost-berlin night on earth hauptbahnhof kirche charlottenburg kã¶penick ostbahnhof jugendliche stasi juden neukã¶lln berlin street schã¶neberg andi 80 friedrichshain ãœberwachung fuãŸball podcast antifaschismus video spaziergänge grenze neonazis usa tiergarten gewalt asyl buch 1988 autonome ddr politiker linkspartei nazizeit typen kultur politik spandau moabit widerstand prenzlauer berg kunst fahrgã¤ste mauer musik taxi 80er jahre prostitution kriminalitã¤t west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken antisemitismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei senat bvg holocaust ns-zeit wirtschaft 70er jahre verkehr cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge rassismus gesellschaft krieg sport mitte
Ich nenne sie Lilo. Sie hieß Liselotte. Ich blicke auf ein Bild der Chemiestudentin; darauf sieht sie jungenhaft, freundlich aus; dass man einer solchen Frau (und überhaupt irgend jemandem) den Kopf abschlüge: ein schauderhafter, obzöner [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Jerusalemer Erklärung“: 200 Holocaust-Forscher wenden sich dagegen, Kritik an Israel als „Antisemitismus“ zu diffamieren 07.04.2021 12:32:19

politik jerusalemer erklã¤rung holocaust antisemitismus andreas zumach israel weltnetz.tv sabine kebir moshe zuckermann jerusalemer erklärung ihra
Nach über einem Jahr intensiver Diskussion einigten sich Holocaust-Fachleute und -Forscher auf eine neue Definition für „Antisemitismus“. In ihrer „Jerusalemer Erklärung“ wenden sich 200 Holocaust-Forscher dagegen, Kritik an Israel als „Antisemitismus“ zu diffamieren. „Jerusalemer Erklärung zum Antisemitismus“ Wir, die Unter... mehr auf clausstille.wordpress.com

Lebenslänglich 07.04.2021 04:22:31

kã¶penick ostbahnhof charlottenburg weblog jugendliche stasi grã¼ne slider wedding kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg ost-berlin treptow trauer asyl neonazis usa grenze gewalt tiergarten politiker linkspartei ddr autonome buch 1988 andi 80 ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg neukã¶lln juden podcast fuãŸball video antifaschismus 80er jahre musik taxi fahrgã¤ste mauer west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus prostitution widerstand moabit spandau prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik kunst stadtentwicklung nazis cdu verkehr 70er jahre rassismus mitte sport krieg gesellschaft flã¼chtlinge gedenken senat holocaust bvg antisemitismus polizei fernsehen kreuzberg geschichte wirtschaft ns-zeit
Du bist schon 30, welch ein Schreck und nichts als ein Pantoffelheld. Du hast ein Kind und eine Frau und du kennst heute schon genau dein Altersgeld. Die Zukunft ist bereits vorbei denn das was [...]... mehr auf berlinstreet.de

Rezension: `Mein Name ist Selma` von Selma van de Perre 06.04.2021 14:14:00

holocaust mein name ist selma van de perre selma roman jüdin memoiren btb verlag jã¼din
 ... mehr auf die-rezensentin.blogspot.com

Gneist, Raumer, Helmholtz 03.04.2021 01:52:20

gesellschaft krieg mitte sport rassismus gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre verkehr cdu wirtschaft ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg fernsehen polizei antisemitismus rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin prostitution musik taxi 80er jahre mauer fahrgã¤ste kunst prenzlauer berg spandau widerstand moabit politik nazizeit typen kultur linkspartei politiker buch 1988 autonome ddr asyl tiergarten gewalt grenze neonazis usa spaziergänge antifaschismus video fuãŸball podcast ãœberwachung friedrichshain andi 80 juden neukã¶lln berlin street schã¶neberg jugendliche stasi ostbahnhof kã¶penick charlottenburg night on earth hauptbahnhof kirche trauer treptow ost-berlin lichtenberg wedding slider grã¼ne
Es gibt ja sicher längst Spezialisten, die haben die Wohnhäuser zwischen Gneist- und Raumerstraße mit – sagen wir – der Tuschkastensiedlung in Treptow verglichen. Beide Baukomplexe verfolgten zu ungefähr gleicher Zeit ähnliche reformerische Ziele und ... mehr auf berlinstreet.de

Gewinnspiel: 1 x The Vigil – Die Totenwache auf Blu-ray 02.04.2021 08:21:45

verlosung horror holocaust antisemitismus the vigil dave davis judentum die totenwache blu-ray okkultismus keith thomas film gewinnspiel rezensionen blu-ray/dvd chassidismus
Verlosung Ein abtrünniger chassidischer Jude aus Brooklyn nimmt aus Geldnot den Auftrag seines ehemaligen Rabbis an, bei einem gerade Verstorbenen als „Schomer“ die rituelle Totenwache abzuhalten. Ihn erwartet eine Nacht des Grauens. Die EuroVideo Medien GmbH hat „The Vigil – Die Totenwache“ (2019) kürzlich auf Blu-ray und DVD veröffentlicht und un... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

Filmpark Babelsberg 30.03.2021 16:20:56

ns-zeit wirtschaft antisemitismus fernsehen polizei geschichte kreuzberg senat bvg holocaust flã¼chtlinge gedenken rassismus gesellschaft krieg sport mitte verkehr cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis kunst kultur nazizeit typen politik moabit widerstand spandau prenzlauer berg prostitution west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen fahrgã¤ste mauer musik taxi 80er jahre podcast fuãŸball video antifaschismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden film ãœberwachung friedrichshain andi 80 orte autonome ddr buch 1988 potsdam politiker linkspartei grenze neonazis usa tiergarten gewalt asyl lichtenberg treptow ost-berlin trauer hauptbahnhof night on earth kirche grã¼ne wedding slider jugendliche stasi charlottenburg kã¶penick ostbahnhof
Für Berliner ist es ein kurzer Tripp in eine Traumwelt, die es weltweit nur an wenigen Orten gibt. Daher sollte man ruhig alle paar Jahre mal einen Besuch im Filmpark Babelsberg machen: Es gibt jedesmal [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Ribbeck, Falk zu Arnim 27.03.2021 01:00:15

spaziergänge fuãŸball podcast antifaschismus video friedrichshain andi 80 ãœberwachung juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln politiker linkspartei buch 1988 ddr autonome asyl usa neonazis grenze gewalt tiergarten kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg trauer ost-berlin treptow grã¼ne slider wedding jugendliche stasi kã¶penick ostbahnhof charlottenburg wirtschaft ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen rassismus mitte sport krieg gesellschaft gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu verkehr kunst spandau widerstand moabit prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre taxi musik fahrgã¤ste mauer
Wenn man vom Bahnhof Eberswalder Straße herunter ist und sich vielleicht vorstellt, wie das hier alles aussähe, wenn in der Straßenmitte nicht die grün-eisernen Bogen stünden, auf denen sich die U-Bahn in eine Hochbahn verwandelt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

The Oscar goes to Generalstaatsanwaltschaft Berlin 25.03.2021 16:01:41

staatsanwaltschaft berlin hetze reichsbã¼rger justiz juden holocaustleugnung antischfaschismus polizei berlin totalversagen berlin faschismus reichsbürger holocaust antisemitismus polizei rassismus attila hildmann generalstaatsanwaltschaft berlin
Herzlichen Glückwunsch, liebe Generalstaatsanwaltschaft Berlin und die Ermittler bei der Polizei. Nachdem seit gut zwei bis drei Wochen definitiv klar ist, wo Attila Hildmann sich aufhält, hat man bei den deutschen Behörden nun ebenfalls Kenntnis von dessen Aufenthaltsort. Seit dieser … ... mehr auf skalarhaubitzennamaste.wordpress.com

Unangepasste 23.03.2021 04:27:27

wirtschaft ns-zeit senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei rassismus gesellschaft krieg mitte sport gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre erinnerungen verkehr cdu kunst spandau moabit widerstand prenzlauer berg nazizeit typen kultur politik kriminalitã¤t west-berlin rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken prostitution taxi musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer fuãŸball podcast antifaschismus video andi 80 friedrichshain ãœberwachung juden neukã¶lln berlin street schã¶neberg politiker linkspartei buch 1988 autonome ddr asyl grenze neonazis usa tiergarten gewalt hauptbahnhof kirche night on earth lichtenberg trauer treptow ost-berlin grã¼ne wedding slider stasi jugendliche kã¶penick ostbahnhof charlottenburg
Besondere Zeiten bringen besondere Typen hervor. Oder mit sich. So war das auch in den 80ern, als sich viele Gestalten in der Hausbesetzer-Bewegung herumtrieben, die alles andere als normal oder angepasst waren. Mit ein paar [...]... mehr auf berlinstreet.de

Üüüberraschung 21.03.2021 19:24:53

rassismus arbeitsverweigerung querdenker impfgegener ns-relativierung kassel querdenken ard hart aber fair holocaust polizei thüringen #ks2003 polizei hessen polizei hessen gegen jeden antisemitsmus antisemitismus frauenschläger stadt kassel nationalsozialismus adornochrom frauenschlã¤ger corona ns-verbrechen maas verwaltungsgericht kassel impfung steinmeier kinder tagesschau judikative adorno polizei thã¼ringen hessischer verwaltungsgerichtshof richter eltern justiz holocaustrelatvierung corona-demos polizei kassel justizversagen
I bims, de Querdenker. Am Wochenende, genauer gesagt am 20. März sammelten sich die Quer“denker“ in verschiedenen Städten des Landes. Hauptziel war dieses Mal die Stadt Kassel. Dafür wurde bereits seit Monaten kräftig Werbung gemacht. Angemeldet war die Veranstaltung dieses … ... mehr auf skalarhaubitzennamaste.wordpress.com

Über Weinert von Taut zu Taut 20.03.2021 21:42:43

flã¼chtlinge gedenken krieg gesellschaft sport mitte rassismus verkehr cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung ns-zeit wirtschaft fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat prostitution gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t mauer fahrgã¤ste taxi musik 80er jahre kunst politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg widerstand moabit spandau ddr autonome buch 1988 linkspartei politiker tiergarten gewalt grenze neonazis usa asyl video antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden ãœberwachung friedrichshain andi 80 stasi jugendliche charlottenburg ostbahnhof kã¶penick treptow ost-berlin trauer lichtenberg night on earth kirche hauptbahnhof wedding slider grã¼ne
Carmen Sylva war eine Königin. Mein Vater ist als ganz junger Mann von alten Männern in den Krieg geschickt worden. Als er aus diesem ersten Weltmorden nach Hause kam, war seine Mutter tot. Manchmal erzählte [...]... mehr auf berlinstreet.de

eine unbedachte KZ-aussage mit potential? 20.03.2021 17:26:20

kunst shoa politik alma rose auschwitz kultur drehpunktkultur salzburg nationalsozialismus elisabeth gutjahr holocaust mozarteum gesellschaft reinhard kriechbaum anita lasker-wallfisch mauthausen jüdinnen juden gaskammern jã¼dinnen
die rektorin des mozarteum salzburg, elisabeth gutjahr, berichtet in einem gespräch mit reinhard kriechbaum von drehpunktkultur.at über die lage der studierenden und lehrenden in zeiten von corona und einer neuerlichen schliessung… ... mehr auf blog.gradert.at

Geistige Nachfolger 19.03.2021 10:25:54

wedding slider grã¼ne night on earth hauptbahnhof kirche treptow ost-berlin trauer lichtenberg ostbahnhof kã¶penick charlottenburg weblog jugendliche stasi andi 80 ãœberwachung friedrichshain neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden video antifaschismus podcast fuãŸball asyl tiergarten gewalt grenze usa neonazis linkspartei politiker autonome ddr buch 1988 prenzlauer berg widerstand moabit spandau politik kultur nazizeit typen kunst taxi musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t prostitution bvg holocaust senat fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus wirtschaft ns-zeit nazis stadtentwicklung verkehr cdu 70er jahre krieg gesellschaft mitte sport rassismus flã¼chtlinge gedenken
Gestern gab es im Amtsgericht Moabit einen Prozess, dessen Ergebnis zu Sorge Anlass gibt. Angeklagt war der Geschäftsführer der Berliner VVN-BdA, Markus Tervooren. Die VVN-BdA wurde nach dem Krieg von Überlebenden der Nazi-Diktatur gegründet, deshalb [..... mehr auf berlinstreet.de

5 Inspirationen – Woche 11 19.03.2021 07:25:00

corona gedanken inspiration holocaust anstösse leben shoah anstã¶sse
Noch immer ist es ungewiss, wie alles weiter geht, noch immer scheint die Welt in einem Ausnahmezustand, der irgendwie doch langsam auch so etwas wie normal wird… und noch immer hört man Stimmen, die sich das alte Normal wieder wünschen. Und mir stellt sich ein wenig die Frage, was genau eigentlich „normal“ bedeutet. Nicht immer &... mehr auf denkzeiten.com

Die Straße der Pariser Kommune 18.03.2021 11:00:47

stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu verkehr rassismus sport mitte krieg gesellschaft gedenken flã¼chtlinge senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen wirtschaft ns-zeit 80er jahre musik taxi fahrgã¤ste mauer kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution spandau widerstand moabit prenzlauer berg typen straßen nazizeit kultur politik kunst asyl usa neonazis grenze gewalt tiergarten politiker linkspartei buch 1988 autonome ddr ãœberwachung andi 80 friedrichshain juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln fuãŸball podcast antifaschismus video kã¶penick ostbahnhof charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne wedding slider hauptbahnhof night on earth kirche lichtenberg trauer straßennamen ost-berlin treptow
In westlichen Friedrichshain haben sich noch ein paar Namen erhalten aus dem revolutionären Fundus der DDR. Natürlich die Karl-Marx-Allee, aber auch der Franz-Mehring-Platz (nach dem KPD-Mitgründer), wo noch heute in großen Buchstaben die einstige SED-Tageszeitung ... mehr auf berlinstreet.de

Mit Paula in die Stadt 16.03.2021 22:08:01

prostitution kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken fahrgã¤ste mauer 80er jahre taxi musik kunst typen nazizeit kultur politik spandau widerstand moabit prenzlauer berg gedenken flã¼chtlinge rassismus mitte sport krieg gesellschaft 70er jahre cdu verkehr stadtentwicklung nazis ns-zeit wirtschaft antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat holocaust bvg stasi jugendliche charlottenburg kã¶penick ostbahnhof lichtenberg trauer ost-berlin treptow night on earth hauptbahnhof kirche grã¼ne wedding slider buch 1988 autonome ddr politiker linkspartei neonazis usa grenze gewalt tiergarten asyl fuãŸball podcast antifaschismus video juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln andi 80 ãœberwachung friedrichshain
Ein liebevoller Dokumentarfilm des DDR-Fernsehens von 1987.... mehr auf berlinstreet.de

Offener Brief an Dr. Ludwig Spaenle zur Holocaustrelativierung am 13.03. in München 15.03.2021 23:38:15

jã¼disches leben dienstaufsichtsbeschwerde juden in deutschland mã¼nchen polizei mã¼nchen jfda hatespeech coronademonstration judenhass juden hassrede corona münchen ludwig spaenle rias uncategorized jüdisches leben antisemitismusbeauftragter justizpalast mã¼nchen demonstration sars-cov rias bayern justizpalast münchen holocaust polizei antisemitismus gesellschaft holocaustrelativierung arbeitsverweigerung querdenker polizei münchen zivilgesellschaft querdenken
Sehr geehrter Herr Doktor Spaenle, Sie sind Antisemitismus-Beauftragter des Landes Bayern jüdisches Leben in Deutschland. Als solcher setzen Sie sich u.a. gegen Antisemitismus ein. Leider braucht es dieses Amt wieder deutschlandweit. Der Antisemitismus war hier nie verschwunden und hat im … ... mehr auf skalarhaubitzennamaste.wordpress.com

Querfront marschiert in Dresden 13.03.2021 17:20:19

grundgesetz polizeiversagen reichsbã¼rger coronaleugner dresden polizei dresden dd1303 sachsen impfung corona querfront staatsversagen impfzentrum uncategorized reichsbürger holocaust antisemitismus covidioten polizei verfassung rassismus querdenker holocaustrelativierung
Die verbotene Demonstration der Querfront in Dresden an diesem Wochenende ist, wie zu erwarten, eskaliert. Die Demonstrierenden haben von der Exekutive zunächst einmal praktisch freies Geleit bekommen. Irgendwann bekam die Polizei dann auch mal mit, was da – wieder einmal … ... mehr auf skalarhaubitzennamaste.wordpress.com

Danzig, Wins, Jablonski 13.03.2021 08:41:19

70er jahre cdu verkehr nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport mitte krieg gesellschaft rassismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit wirtschaft mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik taxi prostitution gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin politik typen nazizeit kultur prenzlauer berg spandau widerstand moabit kunst gewalt tiergarten usa neonazis grenze asyl buch 1988 ddr autonome linkspartei politiker juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln ãœberwachung friedrichshain andi 80 antifaschismus video fuãŸball podcast spaziergänge charlottenburg ostbahnhof kã¶penick stasi jugendliche slider wedding grã¼ne trauer ost-berlin treptow lichtenberg night on earth hauptbahnhof kirche
Die Winsstraße hat mir von drinnen gefallen, aus dem Friedhof an der Rollerstraße. Hinter der Mauer zog sie sich so gerade hin. Das kam mir als ein guter Charakterzug vor, als ich in sentimentaler Stimmung [...]... mehr auf berlinstreet.de

70 Jahre ist es nun her… 28.01.2015 00:51:28

nachdenklich juden shoah holocaustgedenktag nazis holocaust auschwitz
… als die Rote Armee das Lager Auschwitz erreichte. Befreit, wie es lange hieß, hat sie es nicht. Das Lager war am 27. Januar 1945 bereits evakuiert worden. Evakuiert hieß, daß die SS-Schergen die Häftlinge auf den Todesmarsch nach Westen schickten, der sie erstmal nach Ravensbrück, später weiter nach Bergen-Belsen führte. Im Lager Auschwitz ... mehr auf hansehase.wordpress.com

PegiD NRW zerlegt sich – Dittmer Franchise-Lizenz für Dügida & Bogida entzogen! 07.01.2015 11:21:58

gemeinsam sind wir stark sebastian nobile nationalrassistische natioalrassistisch antisemitismus identitäre holocaust bagida faschismus sturmabteilung hogesa magn1ficus spiegel tv bã¼rgerbewegung pax europa libertã¤rere edf gruppenbezogene menschenfeindlichkeit rechtspopulismus deutschland tony xaver fiedler npd nazis gendermainstream 9. nationalrassistische massenbewegung flã¼chtlinge bogida kameradschaft unterfranken jn pro nrw wir sind ein volk rassismus rechtspopulistisch patrioten dã¼gida marco c. identitäre bewegung gdl gdf alternative für deutschland melanie dittmer pegid nrw patriotische plattform kã¶gida faschistischer mob nationalsozialismus politically incorrect islamophobie bayern alexander heumann michael stürzenberger natioanlsozialistischer untergrund fremdenfeindlichkeit nationalrassistische massenbewegung gida von mengersen wir sind das volk rep die rechte 6. politically incorrect kopp verlag pegida antidemokraten manfred mattis anti antifa asylrecht kögida hogesa forum dresden identitã¤re islamisierung abendland extreme rechte fremdenfeindlich hooligans libertärere identitã¤re bewegung asylgrundrecht pro deutschland dominik roeseler pax europa antiislamisch neonazis extremismus der mitte heumann pi afd michael stã¼rzenberger natioanlsozialistischer untergrund antimuslimischr rassismus sachsen mario percher die freiheit dittmer nationalrassismus patriotismus islamhasser alternative fã¼r deutschland flüchtlinge gesiwista pegidnrw 1. allgemein kagida stã¼rzenberger makks damage franchise stürzenberger bürgerbewegung pax europa sascha wagner dügida german defence league whitemol bpe
PegiD NRW wird nächste Woche keine Aufmärsche durchführen. Sie distanzieren sich von dem am 12. Januar in Düsseldorf startenden Dügida-Marsch unter der Leitung der ehemaligen Pressesprecherin und Mitglied der Teamleitung PegiD NRW Melanie Dittmer. Dittmer wurde von PegiD NRW und Pegida Dresden eiskalt die Franchise-Lizenz für Düsseldorf und Bonn en... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

PEGID NRW – Bogida Dügida Kögida – hellbraun vs. dunkelbraun! 02.01.2015 02:04:29

von mengersen alexander heumann kã¶gida patriotische plattform politically incorrect gdl melanie dittmer pegid nrw aki pirincci dã¼gida bogida 9. nationalrassistische massenbewegung jn pro nrw tony xaver fiedler pirincci gendermainstream npd hogesa bã¼rgerbewegung pax europa natioalrassistisch identitäre sebastian nobile holocaust sascha wagner bpe dügida bürgerbewegung pax europa 1. allgemein stã¼rzenberger stürzenberger gesiwista pegidnrw die freiheit wagner dittmer heumann afd pi identitã¤re kögida
Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Alexander Heumann (AfD) wirft der Pressesprecherin und Teamleitung PEGIDNRW , Melanie Dittmer (PRO-NRW, Identitäre) vor, den Holocaust „kaltschnäuzig relativiert“ zu haben und kündigt seinen Rückzug von Dügida an. Heumann selbst hielt am 14.11.2014 auf der HoGeSa-Kundgebung in Hannover eine u.a. an hunderte Neonazis ge... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Der deutsche Dämon 06.10.2015 17:16:00

deutsch geschichtsdynamik volk pegida asyl begriffshoheit integration islam hitler holocaust geschichte einwanderung gesellschaft
in: BlaueNarzisse„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu ... mehr auf johannjunker.blogspot.com

Lesehighlight: Marcin Szczygielski – Flügel aus Papier {Kinderbuch-Rezension} 30.03.2016 21:00:43

warschauer ghetto zweiter weltkrieg kinderbuch kindernische fischer sauerländer rezensionen lesehighlight genozid ab 10 jahren lesehighlights gegen das vergessen 5 leseherzen holocaust
Vor über 70 Jahren atmete die Welt auf. Der Zweite Weltkrieg war beendet. Doch das Grauen, das in den Jahren bis 1945 geschah, bleibt bis heute unvergessen. Es gibt ein Wort für den schrecklichsten Völkermord in der Geschichte der Welt: Holocaust. Marcin Szczygielski, bekannter Autor und Journalist, hat sich insbesondere den Geschehnissen im Warsch... mehr auf buechernische-blog.de

[Rezension] Bis ans Ende der Geschichte | Jodi Picoult 29.09.2015 23:30:00

ghetto erschießen bis ans ende der geschichte 2. weltkrieg beichte judenverfolgung usa jodi picoult ss juden polen mord c. bertelsmann töten tod gewissenskonflikt rezension kz auschwitz holocaust
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

מגנצא – Am Judensand: Der Alte Jüdische Friedhof in Mainz 27.07.2014 11:51:39

unterwegs in mainz am judensand von der straße holocaust mainz magenza friedhöfe judentum shoah schum-städte
Kein Hinweisschild dorthin, nirgendwo – und doch ist es für gut vorbereitete Mainz-Touristen nicht unmöglich, jene Begräbnisstätte zu finden, die zu den ältesten jüdischen Friedhöfen in ganz Europa zählt. Der Alte Jüdische Friedhof am Judensand, einst vor den Stadtmauern von Mainz angelegt, befindet sich an der heutigen Mombacher Straße, hint... mehr auf danares.wordpress.com