Tag suchen

Tag:

Tag vergangenheit

James Bond – Keine Zeit zu sterben 20.10.2021 15:05:57

ana de armas 7 hugh dennis geheimnis billy magnussen ben whishaw lashana lynch spielfilm italien film kino vergangenheit mi6 priyanga burford ralph fiennes action naomie harris lea seydoux kuba rory kinnear familie brigitte millar agent dali benssalah spion spionage mord no time to die christoph waltz lisa-dorah sonnet norwegen rami malek filme und serien daniel craig autokino jeffrey wright england keine zeit zu sterben james bond david dencik
Achtung, der folgende Blogpost setzt Wissen aus ‚Spectre‘ voraus! Die weißen Stellen in den unteren Absätzen sind Spoiler und können durch Markieren sichtbar gemacht oder ignoriert werden.   James Bond (Daniel Craig) kommt aus dem wohlverdienten Ruhestand zurück, um noch … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Vor dem Morgengrauen 19.10.2021 16:37:24

erinnerung autobiografie depression krankheit russland mutter vergangenheit psyche nacht halluzinationen sinneswahrnehmung russlanddeutsche kindheit persönliches
20. Waren Sie als Kind oft krank? Als Kind war ich kaum krank. Ich hatte zwar ab und zu Ohren- oder Halsschmerzen, aber sonst, was den Körper angeht, nichts Gravierendes. Zum Glück hatte ich auch keine Zahnprobleme und blieb somit von den damaligen grausigen Behandlungen verschont. Die Psyche ist eine andere Geschichte. Erst im erwachsenen […... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Fremdes Japan – Lieder aus der Vergangenheit 15.10.2021 16:47:44

vergangenheit kinder leben elfen persönliches menschen japan evergreen familie musik
Es gibt Lieder, die einfach Evergreens sind. Zumindest für meinen Vater trifft das bei dem folgenden Lied zu. Er scheint mittlerweile Gefallen daran gefunden zu haben, auch Aiko für diese Musik zu interessieren. Ich kannte die meisten dieser Lieder schon. Unser Frechdachs ist bei allem Respekt ihrem Großvater gegenüber aber schlau genug, um sich di... mehr auf nandalya.wordpress.com

Hr. Z. und das Artillerie-Feuer 08.10.2021 21:05:08

pflegeheim bewohner zweiter weltkrieg vergangenheit ã„ngste ängste altenheim
Hr. Z. saß ganz miesepetrig in seinem Rolli im Gang. Ich verließ gerade den Aufzug nach dem Frühstück, als ich ihn sah.„Hallo, Hr. Z.“, grüßte ich ihn freundlich. Er zog die Stirn kraus und blinzelte in meine Richtung: „Kennen wir uns?“ „Wir singen oft zusammen“ , sagte ich. Da klarte seine Miene auf: „Tun ... mehr auf musikhai.com

Fundstücke Nr. 17 zum 3.Oktober 03.10.2021 17:13:11

tagderdeutscheneinheit ✨ fundstücke erinnerung euregedanken vergangenheit ddr ✨ fundstã¼cke 3.oktober 💭gedanken fangen damals geschichte gedankenfangen
Hallo liebe BlogFolgeFreundeVorbeiflannierer(♀⚥⚧♂) (Links=WorTüfteleienLinks) ….Miss findeckte eine alte ABC Zeitung- diese war eine Kinderzeitung in der DDR und richtete sich an die ersten Schulklassen- irgendwie beängstigend , wenn Miss heute gute 30 Jahre später das Titelblatt liest, vom Januar 1990…. …bei den Kindern horchen w... mehr auf misstueftelchen.wordpress.com

Zwei Orte – zwei Charaktere 30.09.2021 11:59:58

russlanddeutsche diktatur deutschland kirchheimbolanden persönliches nachkommen vorfahren russland reise sibirien mutter vergangenheit vater erinnerung heimat depression trauer schicksal abschluss stimmung
Im Beitrag „Ein Ort zum Innehalten“ habe ich schon erwähnt, dass meine Frau und ich auf dem Nachhauseweg aus Bayern einen Abstecher nach Kirchheimbolanden machen werden, in den Ort, aus dem die Vorfahren meiner Mutter kommen. Das haben wir auch getan. Bad Sooden Allendorf und Kirchheimbolanden … Zwei Orte, die unterschiedlicher ni... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

1116. Wir und der Hellseher (Mann und Manni 54) 17.09.2021 23:55:31

märchen geschichten für kinder märchenerzähler wohnmobil hellseher camping tiergeschichten geschichten fã¼r kinder geschichtenerzã¤hler erzã¤hlungen katzenkrimi urlaub gute nacht geschichten erzählungen zukunft vorlesegeschichten tiere kindergeschichten kinder gutenachtgeschichten allgemein vergangenheit reise katze mã¤rchenerzã¤hler kurzgeschichten geschichtenerzähler geschichten wahrsager mã¤rchen catcontent katzen
Wir und der Hellseher Auf dem Weg quer durch Amerika machten wir mitten im Nirgendwo an einer Art Campingplatz Halt. Es gab allerdings keine Zelte, [...]... mehr auf 366geschichten.de

Strudel und anderes 16.09.2021 12:00:18

antworten kinder dorf vergangenheit fleisch dorfkinder russland sibirien kolchos fisch erinnerung autobiografie speisen dorfleben essen butterbrot eis russlanddeutsche frã¼hstã¼ck kindheit frühstück persönliches lieblingsgericht kartoffeln zwangsarbeit gerichte kinderarbeit schmecken strudel hunger fragen brot
18. Was war Ihr Lieblingsgericht und was gab es besonders oft bei Ihnen zu Hause? 19. Welches Gericht mochten Sie als Kind gar nicht? Bei Kindern ist das Schmecken viel intensiver, als bei Erwachsenen. Sie müssen erst einmal lernen zu unterscheiden, was gut, was schlecht und was gar nicht essbar ist. Ich denke, ebenso stärker […]... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Liebesgeflüster | der Arbeitskollege 10.09.2021 12:34:48

verliebt gefã¼hle vergangenheit erwartungen der arbeitskollege gefühle
angefangen hat es damit, dass ich ihm von dem Bekannten erzählt habe und der sich damals entschieden hat. Er reagiert mit „du hast mir nicht zugehört, ich hätte mich auch für Schnitzel entschieden, aber Schnitzel wollte nicht mehr“ Mein innerer Monk muss immer antworten. Ich hasse offen unbeantwortete Messages… kurz habe ich Panik... mehr auf ohnewunder.wordpress.com

Kalle und Atze reden über Vergangenes 10.09.2021 03:32:08

vergangenheit ddr kapitalismus brd c kalle und atze deutschland
Atze – wieso bist du auf Hartz 4? Mein Betrieb ging in Insolvenz. Ich war über 35 Jahre dort. Dann …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Codename Eisvogel – „The Kingfisher Secret“ von Anonymous 09.09.2021 12:52:26

reporter tschechien the kingfisher secret spionage mord politik bücher heyne usa anonymous roman vergangenheit frankreich kanada codename eisvogel jorunalismus geheimnis
Oktober 2016, In den USA stehen die nächsten Präsidentschaftswahlen kurz bevor, als die Reporterin Grace, die trotz einstmals großer Ambitionen nun schon seit fast 20 Jahren für ein Klatschmagazin schreibt, eine brisante Geschichte über Anthony Craig, einen der Kandidaten erfährt. … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Schon komisch, das Ding mit der tollen und modernen Welt… 05.09.2021 11:35:21

leben, real gefühl retro! retro alt vergangenheit gedanken, philosophisch leben gedanken, reflektion
Vergangenes? Ich mache ja eigentlich kein Geheimnis daraus, dass ich einen ziemlichen Retro-Fimmel habe. Mir ist dabei auch ziemlich egal, ob da nun jemand die Stirn runzelt oder nicht und was alles dagegen spricht, es ist einfach so. Entscheidend ist … ... mehr auf desasterkreis.de

Zeitrechnung. 02.09.2021 12:53:04

vergangenheit optimismus zukunft fragmente kraft depressionen aufstehen rechnung zeit hoffnung
Irgendjemand sagt, das Leben sei ein Nullsummenspiel, doch irgendjemand irrt sich, findet sie. Natürlich weiß sie es nicht; Gewissheit gibt es erst, wenn sie nicht mehr vonnöten ist. Aber sie glaubt nicht, dass am Ende ihres Lebens eine Null stehen wird. Die Gleichung mag aufgehen, muss wohl aufgehen. Dass aber nichts mehr übrigbleibt, erscheint ih... mehr auf disputnik.wordpress.com

Ein Echo aus der Vergangenheit 30.08.2021 11:44:21

kriminal.literatur zsolnay verlag madrid einsamkeit kriminalliteratur franco familie dtv spanischer bürgerkrieg kalter krieg starke geschichten leif davidsen drama lieblingsbücher umbruch zerrissenheit spanien vergangenheit
Es gibt mehrere Kriterien, nach denen ich entscheide, ob ein gelesener Roman dauerhaft im Bücherregal bleibt oder nicht. Eine wichtige Frage ist dabei: Hat mich das Buch so begeistert, dass ich mir vorstellen könnte, es noch einmal zu lesen? Denn das mache ich gerne und manchmal ist es sehr spannend, wie ganz anders das Erzählte … ... mehr auf kaffeehaussitzer.de

Annäherung | der Arbeitskollege 26.08.2021 10:05:02

vergangenheit kollege beruf sex der arbeitskollege familie
ich sitze auf meiner Palettencouch, rauche und spiele auf dem Handy, als es klingelt. Er ist ist und fragt, ob er sich in die TG stellen kann. Ich muss lächeln. Barfuss, ich bin immer barfuss, gehe ich nach unten, schiebe die Vespa auf den Parkplatz vom Nachbarn und schau zu, wie er einparkt. Wir gehen […]... mehr auf ohnewunder.wordpress.com

Deutschland ist inzwischen Demokratur 26.07.2015 08:04:10

online-demonstration menschenrechte wirtschaft 5 werte für deutschland innenansicht solidarität gesellschaft ökonomie kriegspolitik die sicht von anderen sprache oligarchie ausland kultur politik überleben schreiben demonstration bildung keine satire resignation eu vergangenheit ideologie staatsgewalt ethik kommunikation allgemein parteien protest gesetzgeber leben medien finanzen philosophie grundgesetz justiz traurige zeiten zum nachdenken menschenwürde aktuell internet moral wach auf deutschland
Die Regierungspolitik ist inzwischen soweit, Gesetze zu verabschieden, welche dann kurze Zeit später von den obersten Gerichten, welche ja auch die Hüter der Gesetze sind, sofort wieder kassiert werden oder aber gleich vom europäischen Gerichtshof. Unser Breitmaulfrosch im Bundespräsidentenamt unterschreib...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

12 magische Mottos – Oktober 30.10.2016 15:39:25

fotografie fotoprojekt daily pictures dhanyata fall fotoblog geschichte lebenszeichen design reflexionblog natur 12 magische mottos wien moni-sertel 2016 oktober nature foto travelling traveling allgemein herbst 2016 herbst oktober 2016 photo vergangenheit catlovers october flora und fauna bilder reisen autumn
In Wien ist Geschichte und Vergangenheit sehr präsent und lebendig! Ganz gleichgültig wohin man schaut, überall begegnet man der Vergangenheit und der Geschichte. Man „wandelt“ auf historischen Spuren und ist einfach nur begeistert von den prachtvoll gestalteten Fassaden. Eine solche Vielzahl von Skulpturen, goldverzierten Details,... mehr auf reflexionblog.de

(K)ein Traum 07.10.2014 21:59:00

vergewaltigung einsam sexueller missbrauch traum vergangenheit flashback
Bitter und ätzend fließen mir die Tränen aus den Augen, sie rinnen meine Wangen hinab und ich spüre, wie sie Rillen des Schmerzes hinterlassen. Mir ist schlecht, ich möchte mich übergeben, möchte die Erinnerung, die Bilder auskotzen. Ein Versuch sie loszuwerden? Ja! Und ich weiß, e... mehr auf weinende-wolken.blogspot.com

Tolle Festtage & Happy New Year 2016 24.12.2015 15:44:25

vergangenheit zukunft xmas micha lustlos allerlei belgrad
Lange ist mein letzter Blog-Beitrag her. Ich war in der letzten Zeit sehr beschäftigt im Privatleben sowie auch Geschäftlich und ich war nicht wirklich in Stimmung Blog-Artikel zu schreiben. Sorry. Trotzdem… Ich wünsche Euch ganz schöne Festtage und einen guten Rutsch in das Jahr 2016. Und vielleicht packt mich im Jahr 2016 das Fieber wieder ... mehr auf singlebuch.com

Lebens- und Arbeitsleistung …??? 02.01.2015 11:56:53

traurige zeiten freiwillig? lebens- und arbeitsleistung zum nachdenken finanzen philosophie moral wach auf deutschland menschenwürde aktuell arbeitsmarkt internet gesetzgeber leben medien kommunikation allgemein frank-jürgen weise protest vergangenheit ideologie hartz-gesetze ethik bildung keine satire demonstration kultur überleben politik sprache schreiben gesundheit rente mit 70 innenansicht ökonomie solidarität hartz iv gesellschaft lebensarbeitszeit sozial-kill grundsicherung rente wirtschaft 5 werte für deutschland menschen
Das neue Jahr 2015 hat eigentlich noch gar nicht angefangen, denn die ersten Tage kann man im Werktätigenleben erst mal vergessen. Heute ist Freitag und man kann davon ausgehen, dass besonders in Bundesbehörden nur eine absolute Notbesatzung anwesend ist. Wenn...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Die brotlose Kunst …??? 05.06.2015 04:53:52

innenansicht solidarität gesellschaft ökonomie film-crew die sicht von anderen sozial-kill filmtechnik wirtschaft 5 werte für deutschland menschen bildung schauspielerinnen keine satire schauspieler künstler sprache filmschaffende kultur überleben schreiben kommunikation filmtechniker allgemein sozial- und krisen-debatte vergangenheit ethik finanzen philosophie zum nachdenken menschenwürde aktuell arbeitsmarkt internet wach auf deutschland moral gesetzgeber technik leben medien
Versteckt unter der Rubrik “Gesellschaft”, wobei aber nicht die Gemeinschaft im Allgemeinen gemeint ist, hat sich am 01.06.2015 ein Artikel der FAZ ‘niedergelassen’, der sich mit Filmschaffenden und hier besonders mit Schauspielern und Schauspielerinnen befasst, welche sich im stetigen Existenz-...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Es wird Zeit für ein neues 1789 … 12.09.2015 08:06:51

gesetzgeber kriegsangst medien leben finanzen grundgesetz philosophie traurige zeiten zum nachdenken ein film menschenwürde internet aktuell wach auf deutschland moral vergangenheit ideologie staatsgewalt ethik geldsystem usa kommunikation allgemein politische lügen protest sprache kultur politik überleben kriegstreiber schreiben demonstration bildung keine satire eu terrortheater sozial-kill kriegsgefahr wirtschaft menschen 5 werte für deutschland kriegsgeschrei innenansicht solidarität krieg gesellschaft "harodim" ökonomie die sicht von anderen kriegspolitik
… ganz besonders, wenn ich solche Aussagen lese. Und wir werden wieder eine Revolution bekommen, dass steht inzwischen so fest, wie das Amen in der Kirche und es werden natürlich nicht die Deutschen sein, welche damit anfangen. UNS geht es...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Lebensweisheit 21.08.2015 21:48:22

ort herz lachen gesunder egoismus denken krank dingen mensch sinn schauspieler selbstachtung ehrlichkeit warnung lieben vollkommenheit armselig charlie chaplin menschen lebenserfahrung worte verbindung anfangs schmerz vertrauen zeit herzensweiseheit glücklich freude leben speisen spaß weisheiten - zitate wünsche selbstliebe partner autenthisch sein aufforderung geburtstag situationen projekte augenblick seelenflug reife einfach sein herzenskräfte wahrheit vergangenheit zukunft besinnliches was mich berührt tempo lebenskünstler
… entsteht durch Lebenserfahrung Die folgenden Worte schrieb der großartige Schauspieler und Lebenskünstler Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959: Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist, weil es i... mehr auf ann53.wordpress.com

Drei Wahlen 14.03.2016 06:22:57

gesetzgeber medien finanzen sozialstaat philosophie grundgesetz traurige zeiten wähler zum nachdenken menschenwürde aktuell internet moral wach auf deutschland vergangenheit rechtsextrem und kack-braun ideologie #sozialkill staatsgewalt ethik geldsystem afd kommunikation allgemein parteien protest sprache spd kultur integration politik €uropa schreiben angstbürger bildung keine satire eu 3 landtagswahlen terrortheater sozial-kill 5 werte für deutschland €u gruene innenansicht cdu solidarität gesellschaft ökonomie
Die Parteienlandschaft wird an diesem Sonntag, den 13.3.2016, kräftig aufgemischt. Die unappetitliche kackbraune Soße wird uns auf lange Zeit den Appetit auf Politik versauen. Und schon macht der SPON den Anfang, darauf hin zu weisen, dass der Sozialstaat in gefährliche...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Schon wieder ein Jahr vorbei 02.01.2016 22:59:57

zweifel geschichten prosa aussichten kurzgeschichten 'ängstlichkeit humor vergangenheit überraschung bedenken zukunft jahreswechsel hoffnung berlin spannung erwartung natur unterhaltung gedichte lyrik
Mit Rasseln und mit Tröten, mit Pauken und Trompeten wird ihm, bis in die dunkle Nacht, noch kräftig der Garaus gemacht. Man läßt gedankenlos es ziehen; es wollt wohl öfter schon entfliehen. Sehr großzügig war die Natur. Auf Äckern, Wiesen, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Milliardengewinne und menschenverachtende Beschäftigungsverhältnisse 04.07.2015 09:53:11

wir sind legion demonstration keine satire soziale kälte bildung streikrecht streik schreiben soziale missstände überleben politik kultur gesellschaft solidarität die sicht von anderen ökonomie innenansicht soziale gerechtigkeit menschen 5 werte für deutschland wirtschaft sozial-kill online-demonstration internet aktuell arbeitsmarkt miese und erfreuliche tage menschenwürde moral wach auf deutschland grundgesetz justiz philosophie finanzen zum nachdenken traurige zeiten leben medien gesetzgeber gewerkschaften protest soziale netzwerke allgemein kommunikation ethik poststreik ideologie vergangenheit staatsgewalt
Hier noch einmal, zum besseren Verständnis beim Lesen; die blau hervorgehoben Texte können angeklickt werden. Diese Verlinkung geschieht zum besseren Verständnis des ursprünglichen Beitrags. Dass die Beschäftigten bei der Post die Schnauze voll haben, sollte für jeden Betroffenen, ob Kunde...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Das nimmt Dir keiner ab: 21.06.2015 14:09:07

vergangenheit rechtsextrem und kack-braun ideologie ethik kommunikation allgemein philosophie traurige zeiten menschenwürde aktuell moral sozial-kill innenansicht solidarität gesellschaft kriegspolitik kultur integration
Damit mußt Du leben lernen, das nimmt Dir keiner ab.(Insgesamt 139 mal gelesen, Heute 1 mal gelesen)... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Gastbeitrag: Wer fragt, wird sanktioniert 23.10.2014 17:28:11

angela merkel schreiben sprache überleben politik kultur bundeskanzlerin keine satire bildung 5 werte für deutschland menschen bundesanstalt für arbeit (ba) gesellschaft solidarität hartz iv die sicht von anderen ökonomie innenansicht medien leben menschlichkeit gesetzgeber politikdarsteller arbeitsmarkt aktuell internet menschenwürde wach auf deutschland moral philosophie finanzen zum nachdenken traurige zeiten ethik politikerin empathie nicht-regierung hartz-gesetze demokratie ideologie gastbeitrag vergangenheit staatsgewalt parteien protest geldsystem allgemein kommunikation neue nicht-regierung
Schon nach den ersten drei Sätzen ist mir das Messer in der Hosentasche auf gegangen … klingt natürlich fürchterbar gewalttätig, ist aber nur mein persönlicher Ausdruck von Wut. Immer wieder stelle ich mir bildlich vor, wie die Damen und Herren...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Babylonia 27.10.2015 05:56:48

die sicht von anderen gesellschaft solidarität innenansicht babylonische stimmengewirr menschen €u menschliches zusammenleben kontinent eu arroganz keine satire bildung schreiben €uropa integration politik überleben kultur babylon allgemein kommunikation usa europa ethik staatsgewalt ideologie vergangenheit moral aktuell internet menschenwürde zum nachdenken philosophie medien flüchtlinge gesetzgeber
Würde ich an einen Gott glauben, müsste ich doch meinen Glauben heute revidieren. Die Bibel hat ja keinen Autor, den man jetzt irgendwie ‘haftbar’ machen könnte, aber irgendwie angenehm wäre es doch. Und es wäre auch leichter, irgend wie. Die...Meh... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Die unvollkommene Zeit 18.01.2015 07:47:34

schreiben sprache kultur verantwortung bildung keine satire 5 werte für deutschland hal faber presseschau gegenwart gesellschaft die sicht von anderen innenansicht journalismus leben medien kopfkino internet kolumne moral philosophie zum nachdenken ethik fiwus vergangenheit film kommunikation filmbranche allgemein
Es ist jetzt 6:15 Uhr und mein Aufwachen war heute von Brechreiz gekennzeichnet. Mir war und ist auch jetzt noch zum kotzen übel. Da setzt man sich nicht so einfach hin und schreibt, was auch immer und über wen auch...Mehr Lesen... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Vom Fluss lernen, dass es keine Zeit gibt • Hermann Hesse 25.07.2015 22:44:22

zeit gegenwart worte brahma zukunft wesen vergangenheit lernen geburt siddhartha hesse freund philosophie lächeln schatten mündung fluss novellen ursprung
Freundlich lebte Siddhartha neben Vasudeva, und zuweilen tauschten sie Worte. Vasudeva war kein Freund der Worte, selten gelang es Siddhartha, ihn zum Sprechen zu bewegen. "Hast du" so fragte er ihn... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Gastbeitrag aus dem Spiegelfechter … VERARSCHUNG??? 18.11.2014 09:02:07

eliten grundsicherung rente 5 werte für deutschland menschen ökonomie die sicht von anderen solidarität hartz iv verhöhnung der menschlichkeit gesellschaft innenansicht schreiben arbeit kultur überleben politik sprache terrortheater peter hartz arbeiten bildung keine satire hartz-gesetze ethik staatsgewalt gastbeitrag vergangenheit ideologie parteien protest kommunikation allgemein leben medien gesetzgeber wach auf deutschland moral menschenwürde aktuell arbeitsmarkt internet traurige zeiten zum nachdenken finanzen philosophie
Wer das Wort “Verarschung” jetzt als anstößig empfindet, sollte sich wohl ein neues Wort für diesen Beitrag aussuchen, ich stelle es gerne zur Diskussion bereit. Nach dem ersten Video werden viele vielleicht nicht mehr die Muse haben, sich noch ein...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Planspiele gegen die Wut der Regierten? 23.11.2014 09:56:33

staatsgewalt ideologie vergangenheit 10 jahre hartz-gesetze hartz-gesetze ethik allgemein kommunikation armut protest gesetzgeber leben medien zum nachdenken traurige zeiten philosophie finanzen moral wach auf deutschland internet arbeitsmarkt aktuell menschenwürde online-demonstration sozial-kill menschen 5 werte für deutschland wirtschaft grundsicherung rente innenansicht die sicht von anderen ökonomie gesellschaft hartz iv überleben politik kultur sprache schreiben keine satire bildung demonstration terrortheater medienhetze
Sandkastenplanungen sind im Militär gang und gäbe. In der Politik werden Überlegungen meist in sogenannten “Thinktanks” vorgenommen. Hier jedoch wurden quasi Außenstehende für ein Generationen-Spiel auf geboten. Im Artikel werden wohl die Teilnehmer angedeutet, aber die wirkliche Zusammensetzung wurde mal...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Du sollst nicht vergleichen…! 12.11.2014 20:00:42

allgemein kommunikation vergangenheit ethik zum nachdenken traurige zeiten aktuell menschenwürde wach auf deutschland moral innenansicht gesellschaft kriegspolitik politik
Nachdenken ohne Vergleiche? Es war auch ohne das Problem zwischen Israel und Palästina nicht einfach, sich selber und die anderen einzuordnen – in das eigene Leben samt Umfeld und Allgemeinheit in der nun mal zu leben war. 10 Jahre Entwicklung...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Im Wandel der Zeit 28.08.2010 10:40:11

verschiedenes aktuelles gedanken ich jugend menschen preuãŸen gesellschaft preußen gegenwart gefühle allgemeines leben blog alltag aktuell großeltern groãŸeltern gefã¼hle vergangenheit sonstiges zukunft randnotizen allgemein leute
Heute vor 105 Jahren war Deutschland ein Kaiserreich. Heute vor 105 Jahren gab es einen Zar in Russland. Heute vor 105 Jahren wusste niemand von den Schrecken des Krieges, die Europa in den nächsten Jahrzehnten heimsuchen sollte. Heute vor 105 Jahren wurde mein Großvater geboren. ˜ Mir war früher nie bewusst, wie sehr sich doch […]... mehr auf nicolonia.wordpress.com

Der Wolf und die Tiere • Unersättlichkeit • Fabel von Hanakdan 16.07.2015 07:25:27

witwen hanakdan zukunft tiere tag vergangenheit fleisch fabeln sünde eid mittel kanzler löwe einöde waise nacht unersättlichkeit wolf hunger
Der Kanzler des Löwen, der Wolf, ward von allen Tieren verklagt, dass kein lebendiges Geschöpf vor seinem Räuberzahn sicher sei. "Der Unersättliche", klagten sie, "macht den Wald zur Einöde, unsere... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Einsamkeit der Stubenfliege 22.10.2014 11:43:58

schauspieler keine satire bildung ignoranz arbeit schreiben gesundheit bildhauer politik überleben kultur sprache die sicht von anderen ökonomie gesellschaft hartz iv solidarität eine stubenfliege innenansicht die schwarze null menschen 5 werte für deutschland wirtschaft maler wach auf deutschland moral internet aktuell arbeitsmarkt menschenwürde zum nachdenken traurige zeiten wirtschaftliche interessen philosophie finanzen medien leben ein experiment kulturschaffende autoren gesetzgeber regisseure allgemein kommunikation geldsystem hartz-gesetze ethik staatsgewalt ideologie wirtschaftliche zwänge vergangenheit
Ich sitze nach dem Aufstehen am Computer und lese erst einmal die Mails, dann die Schlagzeilen der Medien, dann die geposteten Nachrichten auf Facebook und mitten drin sind dann plötzlich diese dämlich Gedanken, was passieren würde, ‘wenn bei mir plötzlich...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Slawische Stämme Ureinwohner Berlins 24.09.2015 21:03:36

heiden gerussia seewald tv 2. chronologische patriotismus wedische kultur europa slawen ahnen russen vergangenheit wahrheit arier 6. kriegerische gesellschaft krieg germanen genozid waffen deutschland
Einst haben auf dem gesamten... mehr auf seewald.ru

Offener Brief an Frau Merkel: 26.11.2014 15:19:12

kriegspolitik gesellschaft rechte eu politik parteien allgemein nicht-regierung ethik vergangenheit ideologie wach auf deutschland aktuell traurige zeiten philosophie
Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel – angeregt durch diesen Artikel: http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59004 Inge Jurk-Prommersberger An: Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel Die Meldungen in der Presse besagen, dass Sie sich – bzw. die Beauftragten – der Stimme...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

[Traum] Ein Bisschen 03.02.2016 13:47:31

schlafzimmer träume ordnung tür schrank vergangenheit biss kinderzimmer ein bisschen traum bier
16. Januar 2016 Ich hocke vor dem Unterschrank einer alten Anrichte, die nun schon seit langem im früheren Kinderzimmer steht. Zielstrebig öffne ich die Tür und hole ein Bisschen heraus. Es ist ein Schluck gallertartig verfestigtes Bier mit Schaumkrone, das …... mehr auf samtmut.wordpress.com