Tag suchen

Tag:

Tag kultur

Vom Schlafzimmer auf die Yacht 20.10.2020 17:45:06

kultur
Der Berliner Musiker Adam Byczkowski nennt sich Better Person und macht mitreißenden Achtziger-Pop. Jetzt erscheint sein Debütalbum Ein Treffen.... mehr auf tagesspiegel.de

Kindheit im Ruhrgebiet: Die umgestürzte Birke 20.10.2020 15:09:04

kultur start
Zu Beginn des Jahres 1990 sorgte eine ganze Reihe von Sturm- und Orkantiefen für großes Durcheinander in Deutschland und ganz Europa. In Deutschland herrschte wegen der Maueröffnung ohnehin ein ziemliches Durcheinander, das durch die Unwetter nicht besser wurde. Einer dieser Stürme zwischen Ende Januar und Ende Februar – namentlich Daria, Herta,... mehr auf ruhrbarone.de

Das Glück des ersten Mals 20.10.2020 10:49:57

kultur
Eine erste CD-Box dokumentiert den Beginn der Ära von Kirill Petrenko in Berlin. Man kann hören, wie sich der Dirigent und das Orchester näher kommen.... mehr auf tagesspiegel.de

Flüchtlinge, Geflüchtete oder Subjekte mit positivem Status des Geflüchtetseins? 20.10.2020 09:07:25

flüchtling geflüchteter sprachwandel start politisch korrekt cancel culture political correctness sprachkritik kultur sprache
Ist man schon “geflüchtet”, wenn die Schuhe das Festland erreicht haben? Quelle: Flickr.com, Foto: Stefanie Eisenschenk,CC BY 2.0 Es ist noch nicht lange her, dass ich erstmals die These hörte, das Wort “Flüchtling“ sei diskriminierend und solle durch “Geflüchteter“ ersetzt werden. Solche Vorwürfe erfahren viele Begriffe,... mehr auf ruhrbarone.de

Der Bilderbauer 20.10.2020 08:30:57

kultur
Er hatte Phantasie und ein Gespür fürs Geschäftliche: Eine Berliner Ausstellung feiert den genialen Grafiker Giovanni Battista Piranesi.... mehr auf tagesspiegel.de

Alles schrumpft, außer der Berg unbezahlter Rechnungen 20.10.2020 08:30:09

kultur
„Wutschweiger“ im Theater an der Parkaue erzählt von der Jugend in Armut. Dabei ist es so witzig und direkt, dass keine falsche Sentimentalität aufkommt.... mehr auf tagesspiegel.de

Das war er, der KulturGenussSommer in der Verbandsgemeinde Hamm -Rückblick auf eine tolle Veranstaltungsreihe 20.10.2020 08:24:10

genusssommer kultursommer hamm kultur
... mehr auf windeck24.info

Ausstellung „Edler Alltag“ -Goldschmiedearbeiten und Mode im Kulturhaus Hamm (Sieg) 20.10.2020 08:20:49

goldschmied kultur kulturhaus hamm
... mehr auf windeck24.info

Exotisch und doch vertraut 20.10.2020 08:08:00

lesen uncategorized kultur
Angeblich gibt es, ausreichend abstrahiert, nur eine begrenzte Zahl an Geschichten, die von der Menschheit erzählt werden. Deswegen ist es umso interessanter, sich ab und zu anzuschauen, wie andere Kulturkreise diese Geschichten erzählen. Beispielsweise Geistergeschichten – die Art, wie verschiedene Kulturen Geister generell betrachten, beein... mehr auf diandrasgeschichtenquelle.wordpress.com

Monika Maron sieht sich als Opfer 19.10.2020 21:26:00

kultur
Der Fischer-Verlag trennt sich von seiner Autorin Monika Maron. Meinungsverschiedenheiten gab es länger, nun kam es wegen eines Essaybands zum Zerwürfnis.... mehr auf tagesspiegel.de

Monika Maron sieht sich als Opfer 19.10.2020 19:24:38

kultur
Der Fischer-Verlag trennt sich von seiner Autorin Monika Maron. Meinungsverschiedenheiten gab es länger, nun kam es wegen eines Essaybands zum Zerwürfnis.... mehr auf tagesspiegel.de

Verlosung: „Peine 2021“ – Kalender von Künstlerin Britta Ahrens zu gewinnen! 19.10.2020 17:39:34

kultur
Wie ihr sicherlich schon gesehen habt, gibt es auch in diesem Jahr einen tollen „Peine“ Kalender zum Hinhängen oder auf den Tisch stellen von der lieben Künstlerin Britta Ahrens. Zu sehen sind 12 wunderbare Peine… ... mehr auf franzisophie.de

„Jüdisches Leben in New York“. Ausdrucksstarke Bilder von Bettina Brökelschen in der „Alten Schmiede“ in Dortmund 19.10.2020 15:19:36

jã¶rg stã¼demann ullrich sierau kulturzentrum alte schmiede new york museum für kunst- und kulturgeschichte dortmund kultur benno elkan franco rest dortmund u matthias rothenberg friedrich fu㟠bettina brã¶kelschen dortmund tirzah haase bettina brökelschen friedrich fuß museum fã¼r kunst- und kulturgeschichte dortmund jörg stüdemann
Erfreulich viele Besucher*innen kamen am vergangenen Sonntag zur Eröffnung der Ausstellung „Jüdisches Leben in New York“ der bekannten Dortmunder Künstlerin Bettina Brökelschen ins Kulturzentrum „Alte Schmiede“ in Huckarde. In einer Videobotschaft nannte Oberbürgermeister Ullrich Sierau die Bilder der Künstlerin „farbenprächtig, … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Mottoschal wird in der Corona-Session zum Erkennungszeichen der kölschen Jecken 19.10.2020 15:00:52

2021 business group party musik aachen ticket kultur 2020 euregio tickets club koelner karneval by kölsche-fastelovend.de termine festivals treff artists konzerte festkomitee kölner karneval magazin music
In einer Karnevalsession, die in jeder Hinsicht außergewöhnlich werden dürfte, wird der Mottoschal noch mehr als in den Vorjahren zum Erkennungszeichen der kölschen Jecken. Wer das Sessionsmotto „Nur zesamme sin mer Fastelovend“ im Herzen tragen will, kann dies ab sofort durch den Mottoschal auch im Alltag zeigen. Tr... mehr auf pixel4joy.de

Was weiß ich schon 19.10.2020 14:07:43

kultur
Großer Auftritt für den Maler Raimund Girke, dessen Nachlass ab jetzt von der Galerie Kewenig vertreten wird.... mehr auf tagesspiegel.de

(K)ein Bericht von der Frankfurter Buchmesse 2020 #fbm20 19.10.2020 12:32:47

bibliothek literatur wirtschaft zitat erinnerung bericht netzkultur kultur uebergaenge meinung medien buchmesse
Meine Berichte über die Frankfurter Buchmesse reichen bis ins Jahr 2009 zurück, meine Besuche noch viel länger. Die Eindrücke, die ich dabei gesammelt hatte, waren für mein Verständnis des Medienwandels prägend. Es war stets eine riesige Inszenierung, in der die alte Medienwelt für eine Woche noch einmal reproduziert wurde, mit Hörfunk und Fernsehe... mehr auf schneeschmelze.wordpress.com

Fördern für morgen 19.10.2020 11:18:25

kultur
Der Berliner Kulturmanager Andreas Richter fordert, bereits jetzt über Konzepte für die Zeit nach der Corona-Pandemie zu diskutieren.... mehr auf tagesspiegel.de

Jährlich grüßt der Martin Walser 19.10.2020 10:40:04

kultur
Die Frühlingsvorschauen sind da. Und ein Name sticht besonders in Auge. Die Kolumne Literaturbetrieb.... mehr auf tagesspiegel.de

Das Licht in der Seele 19.10.2020 09:57:21

kultur
Iwan Bunin war der erste russische Literaturnobelpreisträger. Mit „Leichter Atem“ erscheinen Erzählungen aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg.... mehr auf tagesspiegel.de

Spaß am Städtischen 19.10.2020 09:40:03

kultur
Raum für Experimente: Zwei Berliner Ausstellungen zu Architektur und urbaner Planung stellen interessante Projekte vor.... mehr auf tagesspiegel.de

Die Lava glüht noch 19.10.2020 08:50:51

kultur
Die Ausstellung „Die wilden 20er – Nach(t)leben einer Epoche“ zeigt den bis heute fortwirkenden Einfluss von Neuer Sachlichkeit und magischem Realismus.... mehr auf tagesspiegel.de

Mitte Oktober gegen Abend… 19.10.2020 07:50:03

uncategorized kunst kultur marktwirtschaft nã¼tzlich nützlich kommunikation literatur frankfurt
Horsche: Die Lichtung des Musikalarchivs schreitet voran. Erneute Anhörungen und Aussortierungen. Lesen: Anmerkungen über Kuhkapellen in Rheinhessen.. Essen & Trinken: Zur Nacht das frisch gebackene Walnussbrot mit reifem, sehr würzigem Brie. Dazu passte die leckere Quittenkonfitüre (siehe darunter). Schaffe: Quitten verarbeiten und Brot backen... mehr auf fotografieundtext.wordpress.com

Die Wahrheit 19.10.2020 05:30:00

wahrheit srf orf menschen fauci gesellschaft alltag die besten tipps familie kultur politik facebook gesundheit zdf philosophie gedanken internet aktuelles
Egal zu welcher Zeit, egal wie gebildet die Menschen, egal in welcher Situation, in welcher Epoche:Heeee! Wach auf!Immer schon nutzten die Schlaueren, die Wohlhabenderen, alle Mittel ‚Euch‘ unterzubuttern!Egal ob Könige, Kaiser oder Höflinge, Gesetze und Regeln erließen und das Volk belogen oder ob sich Nazi- Populisten über die Deutsch... mehr auf payoli.wordpress.com

Moderne Gehirnwäsche mit aus der Psychedelik stammenden Methoden 18.10.2020 20:45:36

psychedelika gehirnwã¤sche gehirnwäsche quantenmechanik kulturrevolution wissenschaft allgemein psychedelik hippie kultur hirn
Moderne Gehirnwäsche mit aus der Psychedelik stammenden Methoden Gehirnwäsche funktioniert heute nicht mehr so wie zu Zeiten eines Goebbels; auch die Methoden Lenins oder Maos sind überholt. Das ist auch ein Grund, weshalb veraltete Methoden so angefeindet werden: weil sie im Zusammenbruch unsrer Kultur, den Kulturrevolutionäre betreiben, als einzi... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Von „Mask-have“ bis „Lockdowner “ - Corona hat auch unsere Sprache verändert 18.10.2020 20:42:28

kultur
Wir haben uns an viele neue Wörter gewöhnt. An eine Frankfurter Buchmesse wie sie dieses Jahr stattfand, will sich unser Autor aber nicht gewöhnen müssen.... mehr auf tagesspiegel.de

Corona hat auch unsere Sprache verändert 18.10.2020 18:23:36

kultur
Menschen gewöhnen sich an vieles, selbst an „Live-Schalten“. Aber auf der Frankfurter Buchmesse merkt unser Autor, was ihm eigentlich seit Monaten fehlt.... mehr auf tagesspiegel.de

Herakut in Berlin 18.10.2020 17:15:34

gesellschaft fotografie urbanart unterwegs herakut kreuzberg streetart berlin prenzlauer berg alltag moabit kultur
Meine erste und kleine Serie aus 3 Motiven Schon sehr frühzeitig wurde ich in meiner Streetart-Fotografie ab 2009 auf Herakut aufmerksam; einem deutschen und mittlerweile Berliner Künstlerduo – bestehend aus Jasmin Siddiqui (Hera) und Falk Lehmann (Akut). Seit 2004 sind die beiden international tätig und schaffen unter anderem Wandgemälde (Mu... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

Die Lava glüht noch 18.10.2020 17:03:33

kultur
Die Ausstellung „Die wilden 20er – Nach(t)leben einer Epoche“ zeigt den bis heute fortwirkenden Einfluss von Neuer Sachlichkeit und magischem Realismus.... mehr auf tagesspiegel.de

„Für den vollen Energieaustausch braucht es einen vollen Saal“ 18.10.2020 16:18:39

kultur
Wie fühlt es sich an, derzeit bei den Philharmonikern zu spielen? Cellist Olaf Maninger über die fehlende Gemeinschaft und die Chance der neuen Flexibilität.... mehr auf tagesspiegel.de

Mediathek passt Öffnungszeiten an 18.10.2020 14:47:06

mosbach corona-virus top kultur mediathek
... mehr auf nokzeit.de

Amartya Sen fordert globalen Widerstand gegen zunehmenden Autoritarismus 18.10.2020 13:24:03

kultur
Die Bücher, die Freiheit und die Gerechtigkeit: Die Friedenspreisverleihung an den indischen Wirtschaftsphilosophen Amartya Sen in der Paulskirche.... mehr auf tagesspiegel.de

Die widerständige Frau 18.10.2020 11:23:48

kultur
Wie unangepasste Frauen seit jeher als Hexen verdammt und verfolgt wurden zeigt eine sehenswerte Kunst-Ausstellung in der Zitadelle Spandau.... mehr auf tagesspiegel.de

Eine Glühbirne hat eine Erleuchtung 18.10.2020 11:03:18

kultur
Die Kölner Rockband The Screenshots hat gerade ihr formidables Debütalbum „2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee“ veröffentlicht. Ein Treffen.... mehr auf tagesspiegel.de

web.woche 19.-25. Oktober 18.10.2020 10:00:26

uni hochschulpolitik politik veranstaltungen kultur region & politik web.woche aufmacher veranstaltungstipps universität greifswald universität uni greifswald greifswald universität & wissenschaft sport region kultur & sport
Was geht eigentlich ab in Greifswald? In der web.woche geben wir euch eine Übersicht über die kommenden Veranstaltungen in und um unsere Studierendenstadt. Hier findet ihr Termine, Infos und Neuigkeiten, von Politik und Region, über Universität und Wissenschaft bis hin zu Kultur und Sport.... mehr auf webmoritz.de

Zu Max Josef Metzger 17.10.2020 23:59:56

taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution prenzlauer berg wedding slider widerstand moabit spandau grã¼ne politik kultur nazizeit typen night on earth kirche hauptbahnhof kunst ost-berlin trauer lichtenberg asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis gesellschaft krieg mitte sport linkspartei politiker rassismus flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 bvg holocaust ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden spaziergänge wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball
Zu Max Josef Metzger führt kein irdischer Weg mehr. Seine Überreste ruhen in Meitingen hei Augsburg. Die Reise dorthin hatte Schwierigkeiten gemacht. Inständige Bitten, heißt es, des Bischofs von Berlin, des berühmten Kardinals Bengsch, bei [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lebbe geht weider 17.10.2020 19:06:37

kultur
Braucht man eine digitale Buchmesse? Oder läuft es auf die Abschaffung solcher Zusammenkünfte hinaus? Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2020.... mehr auf tagesspiegel.de

Bewegender Dialog über die letzten Dinge 17.10.2020 17:20:05

kultur
Ursina Lardi spricht in „Everywoman“ mit der todkranken Schauspielerin Helga Bedau, die einmal noch auf der Bühne stehen möchte.... mehr auf tagesspiegel.de

Herakut in Berlin 17.10.2020 17:15:34

kreuzberg streetart unterwegs herakut urbanart fotografie gesellschaft kultur prenzlauer berg alltag moabit berlin
Meine erste und kleine Serie aus 3 Motiven Schon sehr frühzeitig wurde ich in meiner Streetart-Fotografie ab 2009 auf Herakut aufmerksam; einem deutschen und mittlerweile Berliner Künstlerduo – bestehend aus Jasmin Siddiqui (Hera) und Falk Lehmann (Akut). Seit 2004 sind die beiden international tätig und schaffen unter anderem Wandgemälde (Mu... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

… schwupps – vorbei 17.10.2020 16:44:53

theater nachtgedanken verschiedenes corona kultur veranstaltungen coronaschutzverordnung hotspot kultursumpf
Wie, schon wieder eine Woche fort, verflogen auf Nimmerwiedersehen? Es kommt mir vor, als sei ich doch gerade eben erst im Theater gewesen … … wobei, an dem Thema kann man sehen, es ist nicht nur Zeit vergangen. Es hat … Weiterlesen ͛... mehr auf mischabach.wordpress.com

Im Parnass ist noch Licht 17.10.2020 11:28:49

kultur
Die Geisteshaltung macht den Klang: Marc Minkowski dirigiert die Berliner Philharmoniker und gibt unter anderem Beethovens „Die Geschöpfe des Prometheus“.... mehr auf tagesspiegel.de