Tag suchen

Tag:

Tag denkicht

2020-135 — Schweigen 14.05.2020 20:20:33

2020 unglück leben schweigen one post a day denkicht unglã¼ck geschriebenes sprechen
Menschlich, dieses starre Stille. To get a Google translation use this link.   Manche Menschen kennen sich nur wegen der Unglücke, denen sie gemeinsam entgangen sind. Oder wegen der, die sie gemeinsam erlebten, überlebten. Und sie sprechen nicht darüber, nie, … ... mehr auf deremil.wordpress.com

2020-122 — Namen 01.05.2020 20:20:50

auswahl one post a day 2020 namen bedeutung gedachtes denkicht
Und doch ist es nur ein kleines Detail des Lebens. To get a Google translation use this link.   Es gibt ja Menschen, denen ihr Namen etwas oder ziemlich viel bedeutet. Das ist bei mir nicht anders, betrifft aber nicht … Weiterlesen →... mehr auf deremil.wordpress.com

2020-111 — Genuß 20.04.2020 20:20:12

erlebtes leben genuß 2020 notwendig one post a day genu㟠sinn denkicht gedachtes
Auch das Selbstverständliche kann Training vertragen. To get a Google translation use this link.   Ich muß – nein, ich möchte von dem Bild eines Trichters wegkommen. Es ist kein Trichter, das, wonach sich das Leben derzeit anfühl. Nein, das … Weiterl... mehr auf deremil.worpress.com

2020-106 — Ohnmacht 15.04.2020 20:20:20

mã¶glichkeiten denkicht gedachtes fähigkeit verzweiflung one post a day leben möglichkeiten 2020 fã¤higkeit
Gedanke, weit nach Mitternacht notiert. To get a Google translation use this link.   Verzweifle ich wirklich an »Dingen«, »Gegebenheiten« und »Ereignissen« außerhalb meiner selbst – oder eher an meinen, nein, an den mir feh­len­den Möglichkeiten und Fähigkeiten, mit all … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Utopische Orte (208/157) 27.07.2015 00:15:44

unsicherheit geschriebenes nachdenken postaday2015 ich sicherheit mitte gedachtes denkicht zukunft one post a day utopien ort schreiben
Alle an einem Ort. In der Mitte. To get a Google translation use this link.   Angeregt durch die Texte der beiden gerade jetzt im fernen Falun weilenden Menschen Irgendlink und SoSo, durch Twitter und das reale Leben. Gedankensortieren in … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Oberstübchenstreich Frustverstärker (224/141) 12.08.2015 00:15:27

erlebtes leben entspannung one post a day denkicht frust postaday2015 aphorismus ich geschriebenes
Wenn das Ich was andres will als ich To get a Google translation use this link.     Ach: Wenn ich mich wirklich entspannen möchte, aber das Hirn läßt sich nicht vom Grübeln abbringen. Das ist eine besch…eidene Situation, die … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Gegen den Strom (2017: 121) 01.05.2017 20:24:59

one post a day zeit 2017 hektik langsam tempo gedachtes denkicht
Ein anderes Zeitziel. To get a Google translation use this link.   Zu schnell. Wie so oft. Viel zu schnell. Aber so ist es nunmal bei mir. Vielleicht kann ich irgendwie trainieren, daß das irgendwann nicht mehr so ist, wie … Weiterlesen →... mehr auf deremil.wordpress.com

Vertrauen (2017: 090) 31.03.2017 21:01:13

gedachtes denkicht 2017 menschen one post a day zukunft vertrauen gemeinsam leben
Ein sehr merkwürdiges Ding. To get a Google translation use this link.   Heutzutage treffe ich sehr oft Situationen an, in denen Menschen ihrem Gegenüber oder anderen Menschen grundsätzlich nur “Schlechtes” zutrauen (der südländisch aussehende Mensch muß kriminell sein, der … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 312 (2016): Paradoxe Zeit. 07.11.2016 00:15:31

gedachtes denkicht vergangenheit ich 2016 kausalität zukunft one post a day
Paradoxes Ursache-Wirkung-Paar To get a Google translation use this link.   Die Zukunft, das, was da in Nebeln vor mir liegt: Hat sie Einfluß auf das, was mir jetzt geschieht? Das Kausalitätsprinzip postuliert ja eine zeitliche Abfolge, also daß jedes … Weit... mehr auf deremil.wordpress.com

Möglichkeiten zum Aussteigen (Nº 217/2018) 05.08.2018 22:32:50

bge one post a day alltag 2018 gedachtes denkicht unfrei auszeit
Freiheiten. To get a Google translation use this link.   Wie oft bin ich von alltäglichen Dingen belastet, gelangweilt, eingeengt, genervt. Dabei denke ich, daß ich in meiner Situation zwar monetär arm, aber trotzdem wesentlich freier bin als jemand, der … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 118 (2019): Was schreibt man denn so 28.04.2019 20:20:01

gedachtes denkicht entscheidung gedanken 2019 nicht akut one post a day
Mal wieder Turbulenzen. To get a Google translation use this link.   Da ist nichts, was zu Sorgen Anlaß böte. Nur im Kopf, im Kopf purzelt alles durcheinander. Oder: vieles. Manchmal passiert das eben an Wochenenden, die voller Arbeit sind. … Weiterlesen ... mehr auf deremil.worpress.com

Ein Thema (Nº 299/2018) 26.10.2018 21:41:42

2018 denkicht kladde gedachtes thema beobachten leben wunsch one post a day
Das eine, mich mehr als erwartet beschäftigende Ding. To get a Google translation use this link.   Und wieder wird das vielleicht nur ein kurzer Beitrag. Es liegt nicht daran, daß mir die Zeit zum Schreiben fehlt, nein, aber ich … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Angewohnheiten (Nº 171/2018) 20.06.2018 20:31:18

2018 gewohnheit denkicht gedachtes nachdenken bauch trennung one post a day
Oder Gewohnheiten? To get a Google translation use this link.   Was macht den Unterschied zwischen Gewohnheiten und Angewohnheiten aus? Vielleicht ist das, was ich aus mir heraus betrachte, eine Gewohnheit (Routine gar), und von außen betrachtet ist es eine … W... mehr auf deremil.worpress.com

Druck (Nº 203/2018) 22.07.2018 21:02:02

druck one post a day unzufriedenheit gier denkicht 2018 geschriebenes aphorismus
Folge unachtsamen Umgangs. To get a Google translation use this link.     Wie sonderbar so ein Menschenhirn doch ist: Stopfe ich zu viel hinein, sauge ich zuviel zu gierig in mich auf, dann kann es durchaus geschehen, daß nichts … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 084 (2019): Leere 25.03.2019 21:21:48

angst leere one post a day kopf denkicht 2019 geschriebenes aphorismus
Aphorismus? To get a Google translation use this link.     Es scheint einfach zu sein, “den Kopf zu leeren” – aber die Leere ist das, was Angst erzeugt, große Angst.     Ich schleiche mich davon und sage Danke … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 360 (2019): Zweiter Weihnachtstag 26.12.2019 20:36:03

erlebtes leid selbstgespräch one post a day entscheidung gedachtes denkicht 2019 thema
Ein Tag voller Ruhe, Wohltuendem und Gedanken. To get a Google translation use this link.   Wer ihn nicht mit Besuchen von oder bei der Familie verbrachte, sondern wie ich (selbstgewählt allerdings) allein zuhause war, die und der hatten wohl … Weiterles... mehr auf deremil.worpress.com

2020-007 — Ein bestimmter Zweifel (1) 07.01.2020 20:20:33

zweifel liebe gedachtes denkicht frage selbstbild one post a day 2020
Erste, m. M. n. untaugliche Hypothese. To get a Google translation use this link.   Achtung: Ich denke hier nur sichtbar vor mich hin, lasse meinem Denkicht etwas Freigang.   Fragestellung: So viele Menschen zweifeln daran, daß sie liebenswert sind. Nur die, … ... mehr auf deremil.worpress.com

2020-080 — Rezept 20.03.2020 20:20:41

2020 hilfe nachrichten katastrophe one post a day denkicht gedachtes
Aber was hilft schon gegen Hilflosigkeit? To get a Google translation use this link.   Es tut … nicht gut, meiner Seele, also mir, nicht gut, zur Zeit so viele schlechte Nachrichten zu lesen. Ganz besonders, wenn sie von mehr … Weiterlesen →... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 152 (2019): Hinterher 01.06.2019 21:21:47

geschriebenes 2019 denkicht erinnerungen one post a day nachlaß regeln worte
Zwei verwandte Worte. To get a Google translation use this link.     Heimtückisch hat es sich angeschlichen, dieses Wort, dessen ziemlich engen Verwandten viele Menschen weniger mögen (als Wort, nur als Wort – und beide werden immer seltener benutzt, … ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 268 (2019): Das Eine und das Andere 25.09.2019 20:54:49

leben one post a day gedachtes denkicht illusion 2019 hoffnung mensch
Und wie kann es voneinander unterschieden werden? To get a Google translation use this link.   (Ich weiß nicht, ob ich schon jemals etwas dazu schrieb – aber ich bin zu faul nachzusehen und lasse mal wieder meinen Gedanken freien … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 283 (2019): Eine aufgewühlte Frage 10.10.2019 20:20:39

2019 erinnerung geschichte gedachtes denkicht one post a day faschismus meckern politik
Wo geht es denn … To get a Google translation use this link.   … hier zurück zu einem Alltag? Und weil ich hier munter und unsortiert drauflosmeckere, überlege ich mir noch genauer als sonst, ob und welche Kommentare ich … Weiterlesen ... mehr auf deremil.worpress.com

2020-009 — Geschwurbel 09.01.2020 20:20:01

erkältung krank denkicht gedachtes liebe hausmittel erlebtes 2020 one post a day #buchjahr2020
Weil ich wirklich aus der Bahn geriet. To get a Google translation use this link.   (Ja, so ein Tag wie gestern bringt mich immer sehr durcheinander. Und das wirkt sich leider auch hier aus.)   Da war zwei Tage … Weiterlesen →... mehr auf deremil.wordpress.com

Hm. Hm. Hm. (Nº 232/2018) 20.08.2018 20:44:33

one post a day musik erlebtes geschriebenes blog empfehlung video denkicht 2018
Sowohl gesummt als auch “gestöhnt”. To get a Google translation use this link.   Beim Verarbeiten von vorhandenen Bemusterungen und einer Kiste mit etwa 50 CDs, die dem Radio am Freitag geschenkt/gespendet wurden, lief mir heute auch dieser Künstler über … ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 303 (2019): Daß etwas bleibt 30.10.2019 20:56:57

zitat one post a day wundertäter 2019 denkicht gedachtes bleiben
Aus Erwin Strittmatters Wundertäter Band 2. To get a Google translation use this link.     Steckt nicht auch in uns das Verlangen, zu überdauern und der Nachwelt mitzuteilen: Ich war hier, gedenket meiner! Pflanzt der Kleingärtner nicht den Nußbaum … ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 286 (2019): Das eine Bild 13.10.2019 20:16:58

denkicht geschriebenes ungeschriebene geschichten 2019 bild schreiben leere metaphern one post a day
Eine Beschreibung der Fiktion von innerer Landschaft. To get a Google translation use this link.     Dann nehm' ich eben aus jedem Buch, das auf dem Stapel neben meinem Schreibtisch liegt, einen halben Satz und forme daraus eine Geschichte. … Weiterlesen ... mehr auf deremil.worpress.com

2020-075 — Milan 15.03.2020 20:20:11

paradox geschriebenes denkicht zen lebenskunst one post a day 2020 erlebtes leben
Alles nur Vorspiel zu einem Kōan. To get a Google translation use this link.   Wie fühlt sich das an, wenn nichts mehr da ist, das Freude bereitet? Wenn alles nur noch anstrengend ist und sich eine Ablehnung, beinahe Abscheu … Weiterlesen ͛... mehr auf deremil.wordpress.com

Geschöpf der Dunklen Zeit (Nº 277/2018) 04.10.2018 21:21:18

one post a day zeit erlebtes nacht 2018 schlaf denkicht gedachtes
Chronobiologisches Gesabbel. To get a Google translation use this link.   Draußen will es nun dunkel werden. Eigentlich wäre es das ja schon, wenn diese Sommerzeit nicht wäre. Aber vielleicht, hoffentlich! endet dieser Unsinn bald. Denn die gewünschten Effekte sind … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 179 (2019): Bedenken zu “Gehn zu (z)weit” 28.06.2019 21:13:43

scham one post a day szene ziel geheimnis 2019 geschriebenes denkicht
Es scheint doch eine Schere in meinem eigenen Kopf zu existieren. To get a Google translation use this link.   Manchmal schreibe ich ja hier in dieses Internet (besser: hier in das WWW) ja Sätze aus meinem unveröffentlichten Werk “Gehn … Weiterlesen ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 237 (2019): Ausgelesen 25.08.2019 23:18:15

fragen erlebtes gelesen antwort one post a day denkicht gedanken 2019 geschriebenes
Ganz sonderbare Badewannengedanken. To get a Google translation use this link.   Ich bin wieder zuhause. Irgendwie wurde am Sonnabend abends/nachts der Beitrag nicht online gestellt, das ging dann erst heute morgen. Und in der Badewanne las ich vorhin ein … Weiterl... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 090 (2019): Die Kanten sind scharf 31.03.2019 20:30:51

schreiben one post a day satz denkicht gedachtes geschichte 2019 phrasen
Bruchstücktumult. To get a Google translation use this link.     Wie sonderbar das immer wieder ist: Da stauen sich in mir ellen­lange Geschichten, die ich einfach nicht zu Papier bringen kann, irgendetwas in mir sperrt sich dagegen, das aufzu­schrei­ben, … ... mehr auf deremil.worpress.com

Unwetter woanders (Nº 288/2018) 15.10.2018 22:27:02

one post a day dürre winter klimawandel 2018 klima gedachtes denkicht
Was ich zum Klimawandel in meinem Kopf habe. To get a Google translation use this link.   Ich habe den Männerschnupfen durch ein ausgiebiges Erkältungsbad gestern noch vor seinem vollständigen Ausbruch bekämpft; es scheint, ich war damit erfolgreich, mit dem … ... mehr auf deremil.worpress.com

Sprachgebrauch (Nº 282/2018) 09.10.2018 20:20:05

one post a day menschen fragen schreiben gedachtes behinderung sprache denkicht 2018
Mal wieder “Lautes Denken”. To get a Google translation use this link.   Ich glaube, es war gestern vormittag, als ich im ZDF eine kurze Gesprächsszene mehr nebenbei mithörte: Es ging um die Bezeichnung jener Menschen, die bisher als “Versehrte”, … ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 076 (2019): Schreibzeug 17.03.2019 21:47:47

erlebtes one post a day gefühl sprache denkicht 2019 schrift
Obwohl ich es fast immer dabeihabe, fehlt es manchmal. To get a Google translation use this link.   Wie oft ich dasitze und denke: Hier an dieser Stelle fehlt mir Schreibzeug. In meinem Kopf ist das Denkicht (Denkdickicht), d. h. da … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 124 (2019): Gedankensalat 04.05.2019 20:54:22

2019 gedachtes denkicht gefühl one post a day innen außen leben
Abseits meines Lebens heute. To get a Google translation use this link.   Wenn es im Hirnstübchen rumort und sich dort Dinge im Kreis drehen, gar in eine Spirale abwärts rutschen. Wenn Gefühle Verwirrung stiften und sich um keinen Preis … Weiterlesen ... mehr auf deremil.worpress.com

Nº 318 (2019): Vorüberlegungen u.a. 14.11.2019 21:09:41

2019 geschriebenes tür geschichte denkicht one post a day schreiben
Notierter Anfang aus meiner ganz privaten Schreibwerkstatt. To get a Google translation use this link.     Nun werden wir also – nein, das “wir” ist falsch, das irritiert vielleicht nur, denn ich allein bin es, der die Geschichte schreibt … ... mehr auf deremil.worpress.com