Tag suchen

Tag:

Tag stasi

Doreen: „Ich bin doch die Tochter meines Vaters“ 01.12.2022 11:42:59

kunst top deutschland begegnungen ddr berlin stasi
Wie Doreen Trittel zu ihrer Kunst gekommen ist…  Ich bin mit Doreen im Café Sybille in Berlin verabredet und versuche mich anzuschleichen. Keine… Der Beitrag Doreen: „Ich bin doch die Tochter meines Vaters“ erschien zuers... mehr auf linie5.com

Winter 1980 29.11.2022 20:05:38

80er jahre musik charlottenburg neonazis west-berlin politik juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg podcast polizei typen pankow fuãŸball gesellschaft bvg senat taxi jugendliche nazis schule moabit usa krieg antisemitismus mitte trauer fahrgã¤ste erinnerungen buch 1988 kunst sport gedanken 70er jahre lichtenberg gewalt ostbahnhof wirtschaft fernsehen stasi ost-berlin kriminalitã¤t spandau grenze friedrichshain stadtentwicklung nazizeit geschichte hauptbahnhof politiker night on earth ddr verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen andi 80 ns-zeit video kreuzberg mauer ãœberwachung gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand treptow kultur neukã¶lln wedding cdu linkspartei schã¶neberg slider kirche grã¼ne tiergarten autonome kã¶penick berlin street holocaust
Kottbusser Tor, Bahnsteig der Linie 1. Wie immer stehe ich an der Tür, um notfalls gleich wegrennen zu können. Der Notfall besteht aus zwei, drei, manchmal aber auch zehn Kontrolleuren, meist älteren Männern, die selten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Erst Herbst 28.11.2022 23:23:35

senat taxi krieg antisemitismus schule moabit usa nazis jugendliche buch 1988 kunst fahrgã¤ste mitte trauer sport lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt neonazis west-berlin politik musik charlottenburg 80er jahre juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus podcast typen polizei pankow bvg fuãŸball gesellschaft ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer video kreuzberg kein paradies cdu treptow kultur neukã¶lln wedding flã¼chtlinge widerstand gedenken rassismus linkspartei slider schã¶neberg grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain geschichte hauptbahnhof alltagsprosa night on earth politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr
Nachmittag. Noch einmal holen warme Sonnenstrahlen die Erinnerung hervor. An einen heißen Sommer. Erinnerungen an dauerlaufende Ventilatoren. An durchgeschwitzte Laken. An kurze Hosen. An das Stöhnen der Menschen, egal wo man ist. An die Sehnsucht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Punkt, Punkt, Punkt 26.11.2022 12:00:01

rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr night on earth politiker ddr geschichte hauptbahnhof kriminalitã¤t spandau ost-berlin stasi stadtentwicklung nazizeit friedrichshain grenze tiergarten grã¼ne kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome slider schã¶neberg cdu neukã¶lln wedding treptow kultur widerstand flã¼chtlinge gedenken rassismus linkspartei ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer video kreuzberg pankow bvg gesellschaft fuãŸball podcast typen polizei juden prenzlauer berg antifaschismus prostitution politik neonazis west-berlin musik charlottenburg 80er jahre lichtenberg 70er jahre gedanken fernsehen wirtschaft ostbahnhof gewalt sport antisemitismus krieg usa schule moabit spaziergänge nazis jugendliche buch 1988 kunst fahrgã¤ste mitte trauer senat taxi
Das Thema der Stadt ist die Geschichte. Mit diesem Satz bin ich an diesem regnerischen Sonnabend aufgewacht. Eigentlich wollte ich ausschlafen. Nun muss ich los. Am Westkreuz kreuzt die Stadtbahn die Ringbahn und läuft von [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ist der Unterkiefer weg, ersetzen wir ihn dir komplett 22.11.2022 00:00:39

antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden charlottenburg musik politik west-berlin neonazis 80er jahre bvg gesellschaft fuãŸball pankow typen polizei podcast fahrgã¤ste kunst buch 1988 trauer mitte usa moabit schule antisemitismus krieg jugendliche nazis taxi senat ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre sport pinox hauptbahnhof geschichte friedrichshain grenze nazizeit stadtentwicklung ost-berlin stasi spandau kriminalitã¤t rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr ddr night on earth politiker linkspartei wedding neukã¶lln kultur treptow cdu rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge ãœberwachung kreuzberg video mauer andi 80 ns-zeit berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche schã¶neberg slider
Werbemusik kennen wir alle, ob „Nichts ist unmööööglich“ oder „Die zarteste Versuchung“. Manchmal lassen sich Firmen aber auch ganze Hymnen schreiben, die der genervte Anrufer sich dann als Telefon-Warteschleife anhören kann. Manche dieser Firmenhymnen sind ... mehr auf berlinstreet.de

China in Spandau 19.11.2022 09:59:42

sport gewalt ostbahnhof fernsehen wirtschaft gedanken 70er jahre lichtenberg taxi senat trauer mitte fahrgã¤ste kunst buch 1988 jugendliche nazis usa spaziergänge moabit schule antisemitismus krieg polizei typen podcast gesellschaft fuãŸball bvg pankow 80er jahre charlottenburg musik politik west-berlin neonazis antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche tiergarten grã¼ne kreuzberg video mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge wedding neukã¶lln kultur treptow cdu ddr politiker night on earth verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen friedrichshain grenze nazizeit stadtentwicklung ost-berlin stasi spandau kriminalitã¤t hauptbahnhof geschichte
Die Rolltreppe rollt mich von der U7 unter dem Rathaus herauf direkt in die weiträumige Bus-Haltestelle. Es ist halb Fünf am Nachmittag, die Busse stehen Doppel- und Eindecker, fast bis zum Amtsgericht hinten, in dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Putin will, daß wir frieren. 17.11.2022 13:56:14

ddr stasi webers
Wie schon ein paar mal geschrieben, diese Welt ist momentan mit so viel absurden, gefährlichen und nervenden Leuten verstopft , daß mein Lieblingsthema „DDR“ – mit Ausnahmen – vollkommen in mehr... mehr auf weberknecht.eu

Der König vom Stuttgarter Platz 15.11.2022 00:07:26

kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain geschichte hauptbahnhof night on earth politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer video kreuzberg cdu treptow kultur neukã¶lln wedding flã¼chtlinge widerstand gedenken rassismus linkspartei slider schã¶neberg grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome neonazis west-berlin politik musik charlottenburg 80er jahre juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus podcast typen polizei pankow bvg fuãŸball gesellschaft buecher senat taxi krieg antisemitismus schule moabit usa nazis jugendliche buch 1988 kunst fahrgã¤ste mitte trauer sport lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt
Es wäre einfach zu sagen: Zuhälter und Nachtclubbesitzer sind schlechte Menschen. Sie beuten Frauen aus, bescheißen ihre Kunden und das Finanzamt, dealen mit Drogen und Waffen. Und vermutlich gehen sie sogar bei Rot über die [...]... mehr auf berlinstreet.de

Vater, Land 12.11.2022 14:00:30

geschichte hauptbahnhof ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr night on earth politiker ddr neukã¶lln wedding treptow kultur cdu gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge linkspartei andi 80 ns-zeit ãœberwachung video kreuzberg mauer tiergarten grã¼ne kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick schã¶neberg slider juden antifaschismus prostitution prenzlauer berg musik charlottenburg politik neonazis west-berlin 80er jahre pankow bvg gesellschaft fuãŸball podcast typen polizei usa schule moabit spaziergänge antisemitismus krieg jugendliche nazis fahrgã¤ste buch 1988 kunst mitte trauer senat taxi lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt sport
Die Möllendorffstraße heißt nach einem Feldmarschall; seit 1910; dazwischen 14 Jahre nach einem Politiker, Journalisten, der Konditor gelernt hatte. Sie hebt sich an. Der Ort entwickelt sich an ihr hinauf. Ist man von der Frankfurter [...]... mehr auf berlinstreet.de

Grenzstreit um Tempelhof 08.11.2022 00:14:34

schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche grã¼ne tiergarten kreuzberg video mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei rassismus gedenken flã¼chtlinge widerstand kultur treptow wedding neukã¶lln cdu ddr politiker night on earth verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t hauptbahnhof geschichte sport gewalt ostbahnhof wirtschaft fernsehen gedanken 70er jahre lichtenberg taxi tempelhof senat trauer mitte fahrgã¤ste kunst buch 1988 jugendliche nazis moabit schule usa krieg antisemitismus polizei typen podcast fuãŸball gesellschaft bvg pankow 80er jahre charlottenburg musik west-berlin neonazis politik prostitution antifaschismus prenzlauer berg juden
Noch heute erzählen die Namen einiger Ortsteile von deren christlicher Vergangenheit. Tempelhof, Mariendorf und Marienfelde künden davon und auch Rixdorf, das heutige Neukölln, gehörten bis vor 700 Jahren dem Tempelritterorden und danach zum Orden der ... mehr auf berlinstreet.de

Frühherbst im Paradies 07.11.2022 00:20:26

taxi senat trauer mitte fahrgã¤ste buch 1988 kunst jugendliche nazis usa moabit spaziergänge schule antisemitismus krieg sport gewalt ostbahnhof fernsehen wirtschaft gedanken 70er jahre lichtenberg 80er jahre charlottenburg musik politik neonazis west-berlin antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden polizei typen podcast gesellschaft fuãŸball bvg pankow kreuzberg video mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge wedding neukã¶lln kultur treptow cdu schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche tiergarten grã¼ne friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof ddr politiker night on earth altglienicke verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus
Der Weg ins Paradies beginnt auf dem S-Bahnhof Halensee, S45, Aussteigen Bahnhof Grünbergallee, dessen Bahnsteig sich weit hinstreckt. An seinem östlichen Ende schwingt sich eine Fußgängerbrücke über die Gleise; von oben sieht man den Flughafen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hetze gegen Klima-Aktivisten 04.11.2022 14:10:08

politiker night on earth ddr verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen stasi ost-berlin kriminalitã¤t spandau grenze friedrichshain stadtentwicklung nazizeit geschichte hauptbahnhof schã¶neberg slider kirche grã¼ne tiergarten autonome kã¶penick berlin street holocaust andi 80 ns-zeit video kreuzberg mauer weblog ãœberwachung gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand treptow kultur neukã¶lln wedding cdu linkspartei podcast polizei typen pankow fuãŸball gesellschaft bvg 80er jahre musik charlottenburg neonazis west-berlin politik juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg sport gedanken 70er jahre lichtenberg gewalt ostbahnhof wirtschaft fernsehen senat taxi jugendliche nazis schule moabit usa krieg antisemitismus mitte trauer fahrgã¤ste buch 1988 kunst
Jeden Tag fahre ich rund 40 Kilometer über die Berliner Stadtautobahn, A100 und A111. Also genau die Strecke, an deren Ausfahrten sich immer wieder Menschen auf den Boden ankleben, um damit gegen die deutsche Klimapolitik [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ein Tag in der U-Haft Moabit 01.11.2022 00:12:58

ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre sport fahrgã¤ste buch 1988 kunst mitte trauer usa schule moabit antisemitismus krieg jugendliche nazis taxi senat bvg gesellschaft fuãŸball pankow typen polizei podcast antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden musik charlottenburg politik neonazis west-berlin 80er jahre berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche schã¶neberg slider linkspartei neukã¶lln wedding treptow kultur cdu gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge ãœberwachung video kreuzberg mauer andi 80 ns-zeit rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr berlin ddr night on earth politiker geschichte hauptbahnhof friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau
Um 6.15 Uhr geht die Haftraumtür auf, der erste Aufschluss. Der Müll wird von den Gefangenen vor die Tür gestellt. Um 6.35 Uhr geht die Tür zur Annahme des Frühstücks und Tee in der Schüssel [...]... mehr auf berlinstreet.de

Schwerter und Pflugscharen 29.10.2022 00:00:20

hauptbahnhof geschichte spandau kriminalitã¤t stasi ost-berlin nazizeit stadtentwicklung grenze friedrichshain verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus politiker night on earth ddr flã¼chtlinge widerstand gedenken rassismus cdu treptow kultur neukã¶lln wedding linkspartei ns-zeit andi 80 mauer video kreuzberg ãœberwachung kirche grã¼ne tiergarten kã¶penick autonome holocaust berlin street slider schã¶neberg juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus 80er jahre west-berlin neonazis politik musik charlottenburg pankow fuãŸball gesellschaft bvg podcast polizei typen nazis jugendliche krieg antisemitismus schule spaziergänge moabit usa mitte trauer kunst buch 1988 fahrgã¤ste senat taxi 70er jahre gedanken lichtenberg gewalt wirtschaft fernsehen ostbahnhof sport
Das Stadtdreieck, das sich auf der Hypotenuse Münzstraße mit den Seiten Alte Schönhauser und Almstadtstraße bis zum Rosa-Luxemburg-Platz erhebt, Max-Beer-Straße und Schendelgasse kreuzweise inmitten, empfehle ich zur Auf- und Abwanderung an einem Sonnabend-Vormittag, der in ... mehr auf berlinstreet.de

Hinterm Horizont 25.10.2022 00:00:55

night on earth politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung hauptbahnhof geschichte schã¶neberg slider grã¼ne tiergarten kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick andi 80 ns-zeit weblog ãœberwachung video kreuzberg mauer treptow kultur neukã¶lln wedding cdu gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand linkspartei podcast typen polizei pankow bvg fuãŸball gesellschaft musik charlottenburg west-berlin neonazis politik 80er jahre juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg sport lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen gewalt senat taxi schule moabit usa krieg antisemitismus jugendliche nazis fahrgã¤ste kunst buch 1988 mitte trauer
Für meinen lieben Micha, 25. Oktober 1995 bis 10. Juni 2022 Wir war’n zwei Detektive Die Hüte tief im Gesicht Alle Straßen endlos Barrikaden gab’s für uns doch nicht. Du und ich Das war einfach [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ein Ehrenamt 24.10.2022 00:00:51

schã¶ffe gerichtsverfassungsgesetz herausforderung schöfferhofer polizei berlin-kenner jva moabit terminator schã¶fferhofer spã¤ti angela merkel jva richter wutbã¼rger bundespräsident moabit lee j. cobb s-bahn-fahrt schöfferhofer weizenbier bezirksamt personalausweis späti schöffe weiãŸe weste stasi die zwã¶lf geschworenen touristen schã¶fferhofer weizenbier weiße weste bier wutbürger knast bundesprã¤sident weizenbier ehrenamt kirsch-chili-bier die zwölf geschworenen schã¶ffenwahlausschuss sarkasmus köpenick schöffenwahlausschuss henry fonda robert webber allgemein altersteilzeit kã¶penick schlossplatz martin balsam
Auf dem sonnigen Schlossplatz in Köpenick (ohne Kirsch-Chili-Bier, schade) öffne ich den Brief. Einen Brief des Bezirksamts. Ich fischte ihn vor der Köpenick-Reise aus dem Kasten, die S-Bahn-Fahrt in den Südosten war viel zu spannend, jetzt ist Muße, ihn zu öffnen. Vom Bezirksamt also. Bestimmt etwas wie: „Ihr neuer Personalausweis ist da, Si... mehr auf tarzanunterwegs.wordpress.com

März im September 22.10.2022 12:17:14

podcast typen polizei pankow bvg fuãŸball gesellschaft west-berlin neonazis politik charlottenburg musik 80er jahre juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus sport lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt senat taxi krieg antisemitismus spaziergänge moabit schule usa nazis jugendliche kunst buch 1988 fahrgã¤ste trauer mitte night on earth politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr spandau kriminalitã¤t stasi ost-berlin nazizeit stadtentwicklung grenze friedrichshain hauptbahnhof geschichte slider schã¶neberg grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer kreuzberg video cdu kultur treptow wedding neukã¶lln flã¼chtlinge widerstand rassismus gedenken linkspartei
Von Kreuzberg durch Friedrichshain, nach Kreuzberg zurück. Am Platz der Vereinten Nationen steige ich aus. Der Tag hatte mit Lampenfieber begonnen. 25 Jahre bin ich jetzt Hochschullehrer. Ganze Generationen von Justizfunktionären habe ich belehrt. Kurz [...... mehr auf berlinstreet.de

Punkrock in der Stasizentrale 19.10.2022 13:44:20

zwitschermaschine alltag gedenkstätte wave punx kultur stasi
Brachial. Laut. Eingängig. Gesungen, gesprochen, geschrien. Der Auftritt der Band „Der Schlagzeuger von Zwitschermaschine“ am Dienstagabend in der Gedenkstätte Bautzner Der Beitrag Punkrock in der Stasizentrale erschien zuer... mehr auf neustadt-ticker.de

Mehr Mut zum Hochhaus 18.10.2022 16:22:08

night on earth politiker ddr berlin gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung hauptbahnhof geschichte schã¶neberg slider grã¼ne tiergarten kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick andi 80 ns-zeit ãœberwachung video kreuzberg mauer treptow kultur neukã¶lln wedding cdu gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand linkspartei podcast typen polizei pankow bvg fuãŸball gesellschaft musik charlottenburg west-berlin neonazis politik 80er jahre juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg sport lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen gewalt senat taxi schule moabit usa krieg antisemitismus jugendliche nazis fahrgã¤ste kunst buch 1988 mitte trauer
Früher mit ihren Mietskasernen verpönt, erfreuen sich Gründerzeitviertel heute großer Beliebtheit. Was kann Berlin daraus für den modernen Städtebau lernen? Städte haben in Deutschland keinen guten Ruf. In Mittelalter und beginnender Neuzeit machte Stadtluft noch ... mehr auf berlinstreet.de

Heimat 15.10.2022 10:00:56

widerstand flã¼chtlinge gedenken rassismus cdu neukã¶lln wedding treptow kultur linkspartei ns-zeit andi 80 mauer video kreuzberg ãœberwachung kirche tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome holocaust berlin street slider schã¶neberg geschichte hauptbahnhof kriminalitã¤t spandau ost-berlin stasi stadtentwicklung nazizeit friedrichshain grenze verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen politiker night on earth ddr nazis jugendliche antisemitismus krieg usa schule moabit spaziergänge mitte trauer buch 1988 kunst fahrgã¤ste senat taxi 70er jahre gedanken lichtenberg gewalt fernsehen wirtschaft ostbahnhof siemensstadt sport juden prenzlauer berg antifaschismus prostitution 80er jahre politik neonazis west-berlin musik charlottenburg pankow gesellschaft fuãŸball bvg podcast polizei typen
Die Heimat beginnt mit der Jugend. Oh ja! Wer die Heimat seiner Jugend verloren hat, der findet keinen Aufenthalt mehr, den er Heimat nennt, wenn die Jugend vorbei ist. Die Heimat in Siemensstadt beginnt mit [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das verschwundene Gymnasium 12.10.2022 00:25:04

hauptbahnhof geschichte nazizeit stadtentwicklung friedrichshain grenze spandau kriminalitã¤t ost-berlin stasi gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr ddr night on earth politiker linkspartei cdu wedding neukã¶lln kultur treptow widerstand flã¼chtlinge rassismus gedenken ãœberwachung mauer kreuzberg video ns-zeit andi 80 holocaust berlin street kã¶penick autonome tiergarten grã¼ne kirche slider schã¶neberg orte prenzlauer berg antifaschismus prostitution juden politik west-berlin neonazis charlottenburg musik 80er jahre bvg gesellschaft fuãŸball pankow typen polizei podcast kunst buch 1988 fahrgã¤ste trauer mitte antisemitismus krieg usa moabit schule nazis jugendliche taxi senat fernsehen wirtschaft ostbahnhof gewalt lichtenberg 70er jahre gedanken sport
In der östlichen Turmstraße, kurz vor dem riesigen Komplex des Kriminalgerichts, schaut am Rande eines dicht bewachsenen Grundstücks ein freundlicher Kopf hervor. Die sichtbar in die Jahre gekommene Büste zeigt Wilhelm Schwartz, geschaffen wurde sie ... mehr auf berlinstreet.de

Morgenlicht und langer Schatten 08.10.2022 13:13:41

80er jahre politik west-berlin neonazis musik charlottenburg juden prenzlauer berg antifaschismus prostitution podcast polizei typen pankow gesellschaft fuãŸball bvg senat taxi nazis jugendliche antisemitismus krieg usa schule spaziergänge moabit mitte trauer kunst buch 1988 fahrgã¤ste hohenschönhausen sport 70er jahre gedanken lichtenberg gewalt fernsehen wirtschaft ostbahnhof spandau kriminalitã¤t ost-berlin stasi nazizeit stadtentwicklung friedrichshain grenze hauptbahnhof geschichte politiker night on earth ddr verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus ns-zeit andi 80 mauer video kreuzberg ãœberwachung widerstand flã¼chtlinge gedenken rassismus cdu neukã¶lln wedding treptow kultur linkspartei slider schã¶neberg kirche tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome holocaust berlin street
Ich bin zwar kein richtiger Berliner, aber wenn ich den Jahrtausendwechsel hier erlebe, dann werde ich vierzig Jahre in Berlin gelebt haben. Es gibt viele Berliner dieser Generation, die den größten und – wie sie [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Kreuzung Heidelberger / Elsenstraße 04.10.2022 00:40:36

ddr politiker night on earth verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus grenze friedrichshain stadtentwicklung nazizeit stasi ost-berlin kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche grã¼ne tiergarten video kreuzberg mauer weblog ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand treptow kultur neukã¶lln wedding cdu polizei typen podcast fuãŸball gesellschaft bvg pankow 80er jahre musik charlottenburg neonazis west-berlin politik prostitution antifaschismus prenzlauer berg juden sport gewalt ostbahnhof wirtschaft fernsehen gedanken 70er jahre lichtenberg taxi senat mitte trauer fahrgã¤ste buch 1988 kunst jugendliche nazis schule moabit usa krieg antisemitismus
„Guten Tag, ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin die Kreuzung Elsenstraße Ecke Heidelberger Straße. … Früher verlief hier die Berliner Mauer.“ Eine Viertelstunde lang taucht man in diesen Animationsfilm ein in die Geschichte einer ... mehr auf berlinstreet.de

Weisstunoch 03.10.2022 01:52:06

musik charlottenburg politik neonazis west-berlin 80er jahre antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden typen polizei podcast bvg gesellschaft fuãŸball pankow taxi senat fahrgã¤ste buch 1988 kunst mitte trauer usa schule moabit antisemitismus krieg jugendliche nazis sport ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof ddr night on earth politiker rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr weblog ãœberwachung video kreuzberg mauer andi 80 ns-zeit linkspartei neukã¶lln wedding treptow kultur cdu gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge schã¶neberg slider berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche
Weisstunoch, wir hatten uns so nach diesem Sommer gesehnt und nu isser fast vorbei. Weisstunoch, wir hatten uns schnell an die grünen Blätter gewöhnt und nu isses fast vorbei. Der Garten bäumt sich auf ein [...]... mehr auf berlinstreet.de

Licht- und Schattenspiele 01.10.2022 13:12:15

ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit geschichte hauptbahnhof night on earth politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr andi 80 ns-zeit ãœberwachung video kreuzberg mauer neukã¶lln wedding treptow kultur cdu gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge linkspartei schã¶neberg slider tiergarten grã¼ne kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick musik charlottenburg politik neonazis west-berlin 80er jahre juden antifaschismus prostitution prenzlauer berg podcast typen polizei pankow bvg gesellschaft fuãŸball senat taxi usa schule moabit spaziergänge antisemitismus krieg jugendliche nazis fahrgã¤ste buch 1988 kunst mitte trauer sport lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt
Heute fuhr ich halbwegs um Berlin herum, mit der S4 von Halensee, wo ich wohne, nach Pankow. Am Treptower Park steigen mit ihren überpackten Fahrrädern fünf Männer ein; Penner; sie strömen den typischen süßlichen Geruch [...]... mehr auf berlinstreet.de

12. August 2015 12.08.2015 18:00:35

lost place stasigefängnis astronomie ausblick stasi sternschnuppen obdachlos perseiden
Das Bild des Tages von: pollution_unfoldedIm Ausblick: Eine Fotografin fi... mehr auf kwerfeldein.de

Deutscher 31.08.2015 06:21:04

deutschland internet deutsch zeitgeschehen münchen zitat roman berlin schriftsteller franzen unschuld stasi deutscher literatur
Er musste Deutscher sein, weil ich schon lange einen Roman schreiben wollte, in dem Deutschland vorkommt. Ich habe viel Zeit im Land verbracht, ich spreche die Sprache, und die DDR hat mich seit langem gereizt, das ist ein großes Thema, viel interessanter etwa als das kommunistische Polen, weil es so viel extremer zuging: die Stasi, […]... mehr auf valeat.wordpress.com

Die Stasi lebt | ZEIT ONLINE 22.06.2015 17:16:29

allgemein einblicke inhaltsangabe betrug ddr blog stasi fragen internet
via Die Stasi lebt | ZEIT ONLINE. KLICK HIER Ein äusserst interessanter Bericht über die Stasi, die bis heute und darüber hinaus aktiv ist. Man muss Interesse und Zeit haben um den ganzen Bericht zu lesen. Es ist keine leichte Lektüre. Aber es gibt Einblicke, die man sonst vielleicht nicht hat.Einsortiert unter:Allgemein, Betrug, blog, Fragen,... mehr auf fechingerblog.me

Buchvorstellung mit Angela Marquardt und Roland Jahn: “Vater, Mutter, Stasi – Mein Leben im Netz des Überwachungsstaates” 17.09.2015 21:01:33

repression sicherheit lesung ddr stasi angela marquardt hinrich kuessner koeppen kultur
Die Stasi machte auf der Suche nach geeigneten Spitzeln selbst vor Kindern und Jugendlichen nicht Halt. Eines der prominentesten Opfer dieser Anwerbungspraxis ist die in Greifswald aufgewachsene Angela Marquardt. Sie hat ein Buch über dieses Kapitel ihres Lebens geschrieben, dass sie am Freitag im … ... mehr auf blog.17vier.de

Im Gespräch mit Angela Marquardt 24.09.2015 00:20:56

angela marquardt hinrich kuessner frank klawitter interview maik spiegelmacher koeppen wachsmann-straße linke ddr pds rechtsextremismus im gespräch mit stasi helmut kohl pegida gewalt klex
Angela Marquardt wuchs in Greifswald auf, zog 1998 in den Bundestag ein und wurde als “PDS-Punkerin” von den Medien hofiert. Vier Jahre später wurde der Fund ihrer Stasi-Akte publik; die frühere Hausbesetzerin wurde von ihrer Vergangenheit eingeholt. Im Frühjahr 2015 veröffentlichte … ... mehr auf blog.17vier.de

machen, was geht 03.06.2015 21:18:43

politik sed nationalsozialismus artikel stasi edward snowden gestapo nsdap
Netzpolitik.org haben interne Dokumente aus dem Kanzleramt veröffentlicht, die dokumentieren (wie es so die Art von Dokumenten ist), dass man dort bereits im Januar 2014 wußte, dass die USA kein No-Spy-Abkommen mit Deutschland abschließen werden. Vor allem aber dokumentieren sie, wie das Kanzleramt darauf hin plant, die Öffentlichkeit systematisch ... mehr auf anmutunddemut.de

MH17-Ente: ARD-Propaganda steht mit dem Rücken zur Wand 06.06.2015 08:05:09

stasi medienindustrie albrecht müller rt deutsch lügenpresse mh-17 spiegel ard militarismus junge welt michael stürzenhofecker kai gniffke ukraine mh17 natalia frumkina bertelsmann-kritik nd putin propaganda conspiracy timmi allen falschmeldung manipulation ente bellingcat tagessschau panorama bertelsmann olaf neitsch medienkritik
Gilbert Perry Die Falschmeldung war weder neu noch originell: Moskau habe MH-17-Bilder manipuliert. Doch sie war immer noch falsch. Der Spiegel brachte die unbestätigte Falschmeldung online hals-über-kopf. DLF, ARD und die ganze Mainstream-Bagage stürzten sich gierig darauf und plapperten sie ohne eigene Recherche nach. Putin ist böööööse! ARD-Pano... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Sicherheitsstaat 04.07.2015 02:13:32

stasi arthuro de las cosas geheimdienste vds ist das kunst, oder kann das weg? datenschutz lyrik überwachung vorratsdatenspeicherung politik
Terror!!!! Vorsorgen! Verhindern!! Bekämpfen!!! Sofort! Überall!! Ausrufezeichen-Argumente für die Stasi nur das sich das natürlich als Vorratsdatenspeicherung viel besser verkaufen läßt zeigt doch wiedermal die Überlegenheit des Westens             Foto: Carsten Buchholz Siehe auch: Vorstellung Arthuro de las Cosas Bi... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Das RL darf kein rechtsfreier Raum sein! 11.10.2015 22:44:20

rechtsfreier raum ordnung real life störerhaftung vorratsdatenspeicherung datenverkehr politik kohlenstoffleben internet bundestrojaner gesellschaft recht satire freiheit stasi rl terrorismus
In den letzten Jahren gab es immer wieder Bestrebungen, den Datenverkehr im Internet zu reglementieren und zu überwachen, um Rechtsverletzungen nachvollziehen und bestrafen zu können. Ob Vorratsdatenspeicherung, Bundestrojaner oder Störerhaftung: Gesetze müssen sein und Recht und Ordnung müssen im Internet … ... mehr auf blog.debenny.de

De Maizière will VDS auch gegen Einbrecher einsetzen. 24.06.2015 13:24:16

stasi spd ddr cdu innenminister wahlbetrug vorratsdatenspeicherung sicherheit maas
Bundesinnenminister de Maizière will die Nutzung der Vorratsdatenspeicherung ausweiten. Überwachungsfanatiker de Maizière brennt es offenbar geradezu unter den Nägeln. Die abermals beschlossene Vorratsdatenspeicherung (VDS), nach der Telekommunikations-Verbindungsdaten aller Bürger anlaßlos für 10 Wochen bei den Providern... mehr auf informelles.de

Anmerkungen zu Stasi-Journalisten im DJV 15.10.2015 20:18:06

bernd martin leutchen des schurnalismus unser djv djv brandenburg stasi bernd lammel berlin
Kollege Bülend Ürük beschreibt auf kress.de seine Verwunderung darüber, dass es in Berlin und Brandenburg drei Regional-DJVs gibt, von denen zwei derzeit Probleme mit Funktionären haben, die in jungen Jahren für das MfS der DDR tätig waren oder gewesen sein … Weiter... →... mehr auf wp.ujf.biz

Deutschlandfunk tobt: Die DDR und Walter Benjamins ‚Blut-Hilde‘ 02.06.2017 12:42:49

brd buchkritik die benjamins. eine deutsche familie bertelsmann-kritik globke walter benjamin propaganda gerhard schröder freisler benjamin justizkritik dlf mfs nazi-verbrecher zdf rote guillotine prozess kunst usa uwe-karsten heye hartz-iv-regierung hilde benjamin blut-hilde medienkritik justiz nazi cia stasi medienindustrie susanne schädlich ddr aufbau verlag postmoderne hannes sies focus reichsbürger medientheorie ard spiegel willy brandt schädlich dlf kultur militarismus gericht bildung adenauer
Hannes Sies Reichsbürger sollten es lesen, ehe sie ihr Urteil über den aktuellen deutschen Staat brechen: Das Buch von Uwe-Karsten Heye kommt harmlos als Familienbiografie daher, hat es aber in sich. Entsprechend hysterisch gerieten Reaktionen bei Kalten Kriegern in Redaktionen etwa von DLF oder Focus. Jeder Medien- oder Philosophiestudent kennt he... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Datensammeln (für einen bestimmten Zweck) ist Stalking 24.06.2015 14:19:40

lauf der dinge gewalt angst einsamkeit dissoziative identitätsstörung macht dis ausgeliefert fühlen lebensrealität sicherheit überwachung schutz internet vorratsdatenspeicherung öffentlichkeit viele-sein dissoziative identitätsstruktur stalking kontrolle sprache kommunikation miteinander multiple persönlichkeit traumafolgen bedrohung stasi freiheit
Habt ihr eigentlich verstanden, wie die geplante Vorratsdatenspeicherung eigentlich so funktioniert? Also was das soll und wieso und überhaupt? Ich hab mich lange gescheut einen Artikel zu schreiben, der offensichtliche Parallelen zu Gewalt in Form des Stalkings, also dem Nachstellen einer Person, gegen ihren Willen und vornehmlich ohne, dass sie e... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Moderne Helden: Edward Snowden 31.08.2013 13:19:00

stasi edward snowden videos nsa nsfw
zuerst gehört als Intro in NSFW074... mehr auf clickpod.blogspot.com

Weißenfels 1990 – 1995 03.10.2016 21:08:31

einheit wende 1990 menschen stasi innere einheit ddr weißenfels abstieg d-mark aufbruch videos: nachdenkliches brd deutschland 1995
Der Umbruch in der DDR aus der Sicht der Einwohner von Weißenfels. Heute ist der 03. Oktober, der Tag der Deutschen Einheit. 26 Jahre ist also schon wieder her, daß Deutschland wiedervereinigt wurde. Das hört sich einfach an, wiedervereinigt. Was … Weiterlesen ... mehr auf videogourmet.de