Tag suchen

Tag:

Tag stasi

Ausländerbehörde statt Willkommenskultur 12.05.2021 00:00:33

charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne kirche night on earth ost-berlin gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg video fuãŸball musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution spandau widerstand typen kultur nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus ns-zeit ostbahnhof kã¶penick weblog wedding slider hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg asyl tiergarten usa neonazis buch 1988 andi 80 juden neukã¶lln antifaschismus podcast taxi schule kriminalitã¤t prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst verkehr krieg gesellschaft mitte rassismus fernsehen polizei wirtschaft
Der Anspruch ist hoch, aber ob er auch eingelöst wird, muss sich erst noch beweisen. Am Friedrich-Krause-Ufer befand sich lange die “Ausländerbehörde” von Berlin. Sie war genau das: Eine Behörde, die sich auch als eine [.... mehr auf berlinstreet.de

Kammerherr out. Messel in. 08.05.2021 00:00:55

ostbahnhof kã¶penick treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof slider wedding buch 1988 tiergarten neonazis usa asyl antifaschismus podcast neukã¶lln juden andi 80 schule kriminalitã¤t taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg moabit krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr wirtschaft fernsehen polizei stasi jugendliche charlottenburg ost-berlin kirche night on earth grã¼ne ddr autonome linkspartei politiker gewalt grenze video fuãŸball spaziergänge schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre kultur typen widerstand spandau flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung ns-zeit geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat
Der Freiherr von Mirbach war Kammerherr der Kaiserin. Nachdem sie das Schloss geräumt hatte und ihrem kaiserlichen Gatten nachgeflohen war, besichtigte der Graf Harry Keßler mit dem SPD-Breitscheid die Wohnung des letzten deutschen Kaiserpaares: “…spießbürgerlich, ... mehr auf berlinstreet.de

Temple of Refuge 05.05.2021 19:05:46

kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi wirtschaft buecher fernsehen polizei rassismus gesellschaft krieg mitte verkehr hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow slider wedding kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 asyl neonazis usa tiergarten spandau widerstand typen kultur west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer ns-zeit senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg sport gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu night on earth kirche ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt
Im März 2016 kam der junge Kurde Sartep Namiq aus dem Irak nach Berlin. Er hoffte auf eine bessere Zukunft. Aber zunächst war das Leben in der Notunterkunft für geflüchtete Menschen in dem alten Flughafen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Jürgen Fuchs: Vernehmungsprotokolle (1978) – gelesen 05.05.2021 17:30:17

hohenschönhausen stasi jã¼gen fiuchs biografisches ddr jügen fiuchs besprechungen hohenschã¶nhausen
Die „Vernehmungsprotokolle“ sind erstmals 1978 erschienen; darin berichtet Jürgen Fuchs, wie es ihm in der U-Heft der Stasi ergangen ist: wie man versucht hat, ihn mürbe zu machen, damit er sich anpasst und seine kritische Haltung gegen die SED-Diktatur aufgibt. Die Beamten, die ihn vernehmen, wechseln – als Personen und mit ihnen die Taktik, aber ... mehr auf norberto42.wordpress.com

Schluss zu Mutters Füßen 01.05.2021 12:01:51

verkehr rassismus mitte krieg gesellschaft polizei fernsehen wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst neonazis usa tiergarten asyl buch 1988 neukã¶lln juden andi 80 podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof wedding slider lichtenberg treptow trauer hauptbahnhof cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis flã¼chtlinge gedenken sport antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg ns-zeit fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus kultur typen widerstand spandau grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne ost-berlin night on earth kirche
Auf meinem heutigen Gang sind Mauern die Attraktionen und die Wege an Mauern entlang. Die halbe Friedenstraße ist ein solcher Weg. Die Friedhofsmauer an der Friedenstraße hat drei Eingänge, der letzte (oder der erste) liegt [...]... mehr auf berlinstreet.de

Klopapier-Poesie 28.04.2021 18:00:20

gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste spandau widerstand typen kultur sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu ns-zeit holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus jugendliche stasi charlottenburg night on earth kirche ost-berlin grã¼ne linkspartei politiker autonome ddr gewalt grenze video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit pinox politik nazizeit mitte gesellschaft krieg rassismus verkehr wirtschaft polizei fernsehen ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg wedding slider buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln
Einer der bisher meist unbeachtetsten Berufe dürfte der des Klopapier-Poeten sein. Gibt es nicht? Doch! Anders ist es jedenfalls nicht zu erklären, dass es für Toilettenpapiere etliche Namen gibt. Einige von ihnen folgen einer Regel, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hinauf, hinab 24.04.2021 09:50:02

berlin street schã¶neberg friedrichshain ãœberwachung video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze autonome ddr linkspartei politiker grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg jugendliche stasi kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport kultur typen widerstand spandau mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis asyl buch 1988 wedding slider treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick polizei fernsehen wirtschaft verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t
Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden, Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog. Ich kann mich an Namen halten, bestehende, gewesene, Personen, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ertrunkene Hoffnung 21.04.2021 05:04:03

schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit gesellschaft krieg mitte rassismus kein paradies verkehr wirtschaft fernsehen polizei ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg wedding slider buch 1988 asyl tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste spandau widerstand typen kultur sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus stasi jugendliche charlottenburg kirche night on earth ost-berlin flüchtlinge grã¼ne linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street
Obwohl noch heute fast täglich afrikanische Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa ums Leben kommen, ist es kaum noch ein Thema. Zu alltäglich sind die Bilder bereits, als dass sie noch zu einer Nachricht taugen. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Süd nach Nord durch Friedrichshain 17.04.2021 05:00:54

asyl usa neonazis tiergarten buch 1988 andi 80 neukã¶lln juden podcast antifaschismus kã¶penick ostbahnhof wedding slider hauptbahnhof lichtenberg treptow trauer verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte fernsehen polizei wirtschaft taxi kriminalitã¤t schule moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst grenze gewalt politiker linkspartei autonome ddr ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne kirche night on earth ost-berlin stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre sport flã¼chtlinge gedenken senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg ns-zeit musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution widerstand spandau kultur typen
Ausstieg links, die beiden Wörter haben einen ganz neuen Klang im Munde der beiden chinesischen Jungen, die auf der U-Bahn-Bank knieen, mit vielen Ohs und Ahs hinaussehen und der automatischen Stimme nachsprechen: “Ausstieg links”. Links ... mehr auf berlinstreet.de

Frank Goldammer schreibt über Zwangsadoption in der DDR 14.04.2021 13:50:00

zwei fremde leben kinderraub roman bücher diktatur stasi zwangsadoption dresden dtv frank goldammer
Eine junge Frau wird Mutter. Das Baby bekommt darf sie nie sehen. Es sei bei der Geburt gestorben, sagt man ihr. Aber Ricarda glaubt das nicht. Seit der Nacht der Geburt im Uniklinikum Dresden glaubt sie fest daran, dass ihr Kind noch lebt. Nach der friedlichen Revolution hofft sie, die Wahrheit zu finden. Doch so… ... mehr auf andreas-oppermann.eu

Das Letzte: Sozial Schwache 13.04.2021 01:16:20

polizei fernsehen wirtschaft verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst taxi schule kriminalitã¤t andi 80 juden neukã¶lln antifaschismus podcast asyl tiergarten neonazis usa buch 1988 slider wedding hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg ostbahnhof kã¶penick das letzte holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge spandau widerstand typen kultur 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg video fuãŸball gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr grã¼ne night on earth kirche ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche
Der Arbeiter Samariterbund ist eine gute Einrichtung. Er hilft Menschen in Deutschland, aber auch in anderen Ländern, vor allem Armen. “Unterstützung für sozial schwache Familien im Kosovo” nennt er das zum Beispiel. Auch die Diakonie ... mehr auf berlinstreet.de

Bötzow, Arnswald, Lilo 10.04.2021 09:20:10

kriminalitã¤t schule taxi kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg rassismus mitte gesellschaft krieg verkehr wirtschaft polizei fernsehen kã¶penick ostbahnhof lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof slider wedding buch 1988 neonazis usa tiergarten asyl podcast antifaschismus juden neukã¶lln andi 80 prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik typen kultur spandau widerstand gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis ns-zeit antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin night on earth kirche grã¼ne ddr autonome politiker linkspartei grenze gewalt fuãŸball video spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain
Ich nenne sie Lilo. Sie hieß Liselotte. Ich blicke auf ein Bild der Chemiestudentin; darauf sieht sie jungenhaft, freundlich aus; dass man einer solchen Frau (und überhaupt irgend jemandem) den Kopf abschlüge: ein schauderhafter, obzöner [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lebenslänglich 07.04.2021 04:22:31

hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg slider wedding ostbahnhof kã¶penick weblog antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 asyl tiergarten usa neonazis kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit schule kriminalitã¤t taxi wirtschaft fernsehen polizei krieg gesellschaft mitte rassismus verkehr kirche night on earth ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze spandau widerstand typen kultur rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu
Du bist schon 30, welch ein Schreck und nichts als ein Pantoffelheld. Du hast ein Kind und eine Frau und du kennst heute schon genau dein Altersgeld. Die Zukunft ist bereits vorbei denn das was [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gneist, Raumer, Helmholtz 03.04.2021 01:52:20

grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg stasi jugendliche berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze autonome ddr linkspartei politiker kultur typen widerstand spandau mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport wedding slider treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis asyl buch 1988 politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t fernsehen polizei wirtschaft verkehr krieg gesellschaft mitte rassismus
Es gibt ja sicher längst Spezialisten, die haben die Wohnhäuser zwischen Gneist- und Raumerstraße mit – sagen wir – der Tuschkastensiedlung in Treptow verglichen. Beide Baukomplexe verfolgten zu ungefähr gleicher Zeit ähnliche reformerische Ziele und ... mehr auf berlinstreet.de

Filmpark Babelsberg 30.03.2021 16:20:56

ddr autonome politiker potsdam linkspartei grenze gewalt fuãŸball video berlin street schã¶neberg orte friedrichshain ãœberwachung jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin kirche night on earth grã¼ne gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis ns-zeit antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre typen kultur spandau widerstand buch 1988 neonazis usa tiergarten asyl podcast antifaschismus juden neukã¶lln film andi 80 kã¶penick ostbahnhof lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof wedding slider rassismus krieg gesellschaft mitte verkehr wirtschaft fernsehen polizei kriminalitã¤t schule taxi kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg
Für Berliner ist es ein kurzer Tripp in eine Traumwelt, die es weltweit nur an wenigen Orten gibt. Daher sollte man ruhig alle paar Jahre mal einen Besuch im Filmpark Babelsberg machen: Es gibt jedesmal [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Ribbeck, Falk zu Arnim 27.03.2021 01:00:15

ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof treptow trauer lichtenberg slider wedding buch 1988 asyl tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln juden schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit gesellschaft krieg mitte rassismus verkehr wirtschaft fernsehen polizei stasi jugendliche charlottenburg kirche night on earth ost-berlin grã¼ne linkspartei politiker autonome ddr gewalt grenze spaziergänge video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution musik 80er jahre mauer fahrgã¤ste widerstand spandau kultur typen sport flã¼chtlinge gedenken nazis stadtentwicklung cdu 70er jahre ns-zeit bvg holocaust senat geschichte kreuzberg antisemitismus
Wenn man vom Bahnhof Eberswalder Straße herunter ist und sich vielleicht vorstellt, wie das hier alles aussähe, wenn in der Straßenmitte nicht die grün-eisernen Bogen stünden, auf denen sich die U-Bahn in eine Hochbahn verwandelt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der DOSB lässt Anwalt Bergmann antworten 24.03.2021 18:45:45

steve alter alfons hörmann jung & naiv ifg csu bundestag dosb alfons hã¶rmann spezialdemokratie nrw 2032 christian schertz simon bergmann kommunikationsherrschaft jung & naiv michael mronz veronika rã¼cker thomas bach fdp cdu nationales konzept sportgroãŸveranstaltungen ioc bstu sportausschuss propaganda stasi bmi juristisches dokumentation veronika rücker nationales konzept sportgroßveranstaltungen steuermittel
Mal wieder Post vom Anwalt. Bin ja schon froh, ab und zu überhaupt so etwas Antwortähnliches vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zu bekommen – und nicht gleich verklagt zu werden. Zuletzt hatte ich im Dezember eine umfangreiche Liste von Fragen an die Vorstandsvorsitzende Veronika Rücker zu Olympiabewerbungen und der Nationalen Strateg... mehr auf jensweinreich.de

Journalist stellt Fragen – der DOSB lässt Anwalt Bergmann antworten 24.03.2021 18:45:45

cdu fdp ioc nationales konzept sportgroãŸveranstaltungen bstu michael mronz veronika rã¼cker thomas bach nationales konzept sportgroßveranstaltungen veronika rücker dokumentation steuermittel sportausschuss propaganda stasi bmi stephan mayer juristisches csu kaweh niroomand bundestag jung & naiv ifg alfons hörmann steve alter jung & naiv kommunikationsherrschaft alfons hã¶rmann dosb michael schirp nrw 2032 spezialdemokratie christian schertz simon bergmann
Mal wieder Post vom Anwalt. Bin ja schon froh, ab und zu überhaupt so etwas Antwortähnliches vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zu bekommen – und nicht gleich verklagt zu werden. Man hat sich längst daran gewöhnt: Auf Fragen an den DOSB antworten Advokaten vom Kurfürstendamm. Kein Scherz. Das ist normal im DOSB. Wer bezahlt eigentlich... mehr auf jensweinreich.de

Unangepasste 23.03.2021 04:27:27

widerstand spandau kultur typen west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer ns-zeit senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg sport flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung nazis cdu 70er jahre night on earth kirche ost-berlin grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung friedrichshain schã¶neberg berlin street politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi wirtschaft fernsehen polizei rassismus krieg gesellschaft mitte verkehr erinnerungen hauptbahnhof lichtenberg treptow trauer wedding slider kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln juden buch 1988 asyl neonazis usa tiergarten
Besondere Zeiten bringen besondere Typen hervor. Oder mit sich. So war das auch in den 80ern, als sich viele Gestalten in der Hausbesetzer-Bewegung herumtrieben, die alles andere als normal oder angepasst waren. Mit ein paar [...]... mehr auf berlinstreet.de

Über Weinert von Taut zu Taut 20.03.2021 21:42:43

spandau widerstand typen kultur musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg ns-zeit stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge grã¼ne night on earth kirche ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi kriminalitã¤t schule fernsehen polizei wirtschaft verkehr rassismus gesellschaft krieg mitte wedding slider hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow kã¶penick ostbahnhof andi 80 juden neukã¶lln podcast antifaschismus asyl usa neonazis tiergarten buch 1988
Carmen Sylva war eine Königin. Mein Vater ist als ganz junger Mann von alten Männern in den Krieg geschickt worden. Als er aus diesem ersten Weltmorden nach Hause kam, war seine Mutter tot. Manchmal erzählte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Stasi reloaded: irre Zuspitzung einer irren Woche in der olympischen Parallelgesellschaft 19.03.2021 22:37:36

alfons hörmann european games sotschi 2014 minsk 2019 tokio 2020 csu spezialethiker dosb alfons hã¶rmann pyeongchang 2018 spezialdemokratie london 2012 thomas de maiziã¨re parallelgesellschaft rio de janeiro 2016 veronika rã¼cker yog thomas de maizière bstu youth olympic games vancouver 2010 buenos aires 2018 stasi tokio 2021 alexander lukaschenko bmi lausanne 2020 juristisches dokumentation veronika rücker peking 2008 steuermittel
Gegen Ende einer irren Woche bin ich doch noch einmal sprachlos – über den Stasi-Inzidenzwert des deutschen Hochleistungssports im Jahr 2021. Jeder meiner Gesprächspartner heute Abend reagiert schockiert. Man weiß einfach nicht mehr, was man noch sagen soll zu diesem Sport, zu diesem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), zu dieser DOSB-Führ... mehr auf jensweinreich.de

Geistige Nachfolger 19.03.2021 10:25:54

ddr autonome politiker linkspartei grenze gewalt fuãŸball video schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin kirche night on earth grã¼ne gedenken flã¼chtlinge sport 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis ns-zeit antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre typen kultur spandau widerstand buch 1988 usa neonazis tiergarten asyl podcast antifaschismus juden neukã¶lln andi 80 weblog kã¶penick ostbahnhof lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof slider wedding rassismus krieg gesellschaft mitte verkehr wirtschaft fernsehen polizei kriminalitã¤t schule taxi kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg
Gestern gab es im Amtsgericht Moabit einen Prozess, dessen Ergebnis zu Sorge Anlass gibt. Angeklagt war der Geschäftsführer der Berliner VVN-BdA, Markus Tervooren. Die VVN-BdA wurde nach dem Krieg von Überlebenden der Nazi-Diktatur gegründet, deshalb [..... mehr auf berlinstreet.de

Die Straße der Pariser Kommune 18.03.2021 11:00:47

fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken typen kultur spandau widerstand 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge sport antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg ns-zeit charlottenburg stasi jugendliche grã¼ne straßennamen ost-berlin night on earth kirche grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain fuãŸball video taxi kriminalitã¤t schule straßen nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst verkehr rassismus mitte gesellschaft krieg polizei fernsehen wirtschaft kã¶penick ostbahnhof slider wedding lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof usa neonazis tiergarten asyl buch 1988 juden neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus
In westlichen Friedrichshain haben sich noch ein paar Namen erhalten aus dem revolutionären Fundus der DDR. Natürlich die Karl-Marx-Allee, aber auch der Franz-Mehring-Platz (nach dem KPD-Mitgründer), wo noch heute in großen Buchstaben die einstige SED-Tageszeitung ... mehr auf berlinstreet.de

Mit Paula in die Stadt 16.03.2021 22:08:01

polizei fernsehen wirtschaft verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis asyl buch 1988 slider wedding trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport typen kultur spandau widerstand mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung video fuãŸball gewalt grenze autonome ddr linkspartei politiker grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg jugendliche stasi
Ein liebevoller Dokumentarfilm des DDR-Fernsehens von 1987.... mehr auf berlinstreet.de

Danzig, Wins, Jablonski 13.03.2021 08:41:19

wedding slider lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof kã¶penick ostbahnhof juden neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten asyl buch 1988 nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst taxi kriminalitã¤t schule fernsehen polizei wirtschaft verkehr rassismus krieg gesellschaft mitte grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg jugendliche stasi berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain fuãŸball video spaziergänge grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei typen kultur spandau widerstand fahrgã¤ste mauer musik 80er jahre prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken antisemitismus geschichte kreuzberg senat bvg holocaust ns-zeit 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge sport
Die Winsstraße hat mir von drinnen gefallen, aus dem Friedhof an der Rollerstraße. Hinter der Mauer zog sie sich so gerade hin. Das kam mir als ein guter Charakterzug vor, als ich in sentimentaler Stimmung [...]... mehr auf berlinstreet.de

12. August 2015 12.08.2015 18:00:35

lost place ausblick astronomie stasigefängnis obdachlos sternschnuppen stasi perseiden
Das Bild des Tages von: pollution_unfoldedIm Ausblick: Eine Fotografin fi... mehr auf kwerfeldein.de

Deutscher 31.08.2015 06:21:04

roman internet deutsch franzen unschuld schriftsteller literatur berlin stasi zeitgeschehen deutschland zitat deutscher münchen
Er musste Deutscher sein, weil ich schon lange einen Roman schreiben wollte, in dem Deutschland vorkommt. Ich habe viel Zeit im Land verbracht, ich spreche die Sprache, und die DDR hat mich seit langem gereizt, das ist ein großes Thema, viel interessanter etwa als das kommunistische Polen, weil es so viel extremer zuging: die Stasi, […]... mehr auf valeat.wordpress.com

Die Stasi lebt | ZEIT ONLINE 22.06.2015 17:16:29

einblicke stasi blog ddr inhaltsangabe fragen internet allgemein betrug
via Die Stasi lebt | ZEIT ONLINE. KLICK HIER Ein äusserst interessanter Bericht über die Stasi, die bis heute und darüber hinaus aktiv ist. Man muss Interesse und Zeit haben um den ganzen Bericht zu lesen. Es ist keine leichte Lektüre. Aber es gibt Einblicke, die man sonst vielleicht nicht hat.Einsortiert unter:Allgemein, Betrug, blog, Fragen,... mehr auf fechingerblog.me

Buchvorstellung mit Angela Marquardt und Roland Jahn: “Vater, Mutter, Stasi – Mein Leben im Netz des Überwachungsstaates” 17.09.2015 21:01:33

lesung hinrich kuessner ddr koeppen stasi kultur repression angela marquardt sicherheit
Die Stasi machte auf der Suche nach geeigneten Spitzeln selbst vor Kindern und Jugendlichen nicht Halt. Eines der prominentesten Opfer dieser Anwerbungspraxis ist die in Greifswald aufgewachsene Angela Marquardt. Sie hat ein Buch über dieses Kapitel ihres Lebens geschrieben, dass sie am Freitag im … ... mehr auf blog.17vier.de

Im Gespräch mit Angela Marquardt 24.09.2015 00:20:56

pds frank klawitter maik spiegelmacher klex pegida angela marquardt linke wachsmann-straße im gespräch mit interview rechtsextremismus helmut kohl gewalt ddr hinrich kuessner koeppen stasi
Angela Marquardt wuchs in Greifswald auf, zog 1998 in den Bundestag ein und wurde als “PDS-Punkerin” von den Medien hofiert. Vier Jahre später wurde der Fund ihrer Stasi-Akte publik; die frühere Hausbesetzerin wurde von ihrer Vergangenheit eingeholt. Im Frühjahr 2015 veröffentlichte … ... mehr auf blog.17vier.de

machen, was geht 03.06.2015 21:18:43

politik nsdap artikel gestapo stasi edward snowden sed nationalsozialismus
Netzpolitik.org haben interne Dokumente aus dem Kanzleramt veröffentlicht, die dokumentieren (wie es so die Art von Dokumenten ist), dass man dort bereits im Januar 2014 wußte, dass die USA kein No-Spy-Abkommen mit Deutschland abschließen werden. Vor allem aber dokumentieren sie, wie das Kanzleramt darauf hin plant, die Öffentlichkeit systematisch ... mehr auf anmutunddemut.de

MH17-Ente: ARD-Propaganda steht mit dem Rücken zur Wand 06.06.2015 08:05:09

conspiracy timmi allen tagessschau rt deutsch falschmeldung ukraine kai gniffke mh-17 natalia frumkina manipulation bertelsmann-kritik propaganda bellingcat stasi junge welt ente mh17 bertelsmann putin militarismus ard medienkritik olaf neitsch panorama nd michael stürzenhofecker albrecht müller medienindustrie spiegel lügenpresse
Gilbert Perry Die Falschmeldung war weder neu noch originell: Moskau habe MH-17-Bilder manipuliert. Doch sie war immer noch falsch. Der Spiegel brachte die unbestätigte Falschmeldung online hals-über-kopf. DLF, ARD und die ganze Mainstream-Bagage stürzten sich gierig darauf und plapperten sie ohne eigene Recherche nach. Putin ist böööööse! ARD-Pano... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Sicherheitsstaat 04.07.2015 02:13:32

arthuro de las cosas stasi geheimdienste ist das kunst, oder kann das weg? vorratsdatenspeicherung vds überwachung lyrik datenschutz politik
Terror!!!! Vorsorgen! Verhindern!! Bekämpfen!!! Sofort! Überall!! Ausrufezeichen-Argumente für die Stasi nur das sich das natürlich als Vorratsdatenspeicherung viel besser verkaufen läßt zeigt doch wiedermal die Überlegenheit des Westens             Foto: Carsten Buchholz Siehe auch: Vorstellung Arthuro de las Cosas Bi... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Das RL darf kein rechtsfreier Raum sein! 11.10.2015 22:44:20

satire vorratsdatenspeicherung recht datenverkehr ordnung internet kohlenstoffleben gesellschaft real life freiheit politik störerhaftung rechtsfreier raum bundestrojaner rl terrorismus stasi
In den letzten Jahren gab es immer wieder Bestrebungen, den Datenverkehr im Internet zu reglementieren und zu überwachen, um Rechtsverletzungen nachvollziehen und bestrafen zu können. Ob Vorratsdatenspeicherung, Bundestrojaner oder Störerhaftung: Gesetze müssen sein und Recht und Ordnung müssen im Internet … ... mehr auf blog.debenny.de

De Maizière will VDS auch gegen Einbrecher einsetzen. 24.06.2015 13:24:16

stasi wahlbetrug ddr spd innenminister cdu vorratsdatenspeicherung maas sicherheit
Bundesinnenminister de Maizière will die Nutzung der Vorratsdatenspeicherung ausweiten. Überwachungsfanatiker de Maizière brennt es offenbar geradezu unter den Nägeln. Die abermals beschlossene Vorratsdatenspeicherung (VDS), nach der Telekommunikations-Verbindungsdaten aller Bürger anlaßlos für 10 Wochen bei den Providern... mehr auf informelles.de

Anmerkungen zu Stasi-Journalisten im DJV 15.10.2015 20:18:06

bernd lammel unser djv stasi berlin brandenburg djv leutchen des schurnalismus bernd martin
Kollege Bülend Ürük beschreibt auf kress.de seine Verwunderung darüber, dass es in Berlin und Brandenburg drei Regional-DJVs gibt, von denen zwei derzeit Probleme mit Funktionären haben, die in jungen Jahren für das MfS der DDR tätig waren oder gewesen sein … Weiter... →... mehr auf wp.ujf.biz

Deutschlandfunk tobt: Die DDR und Walter Benjamins ‚Blut-Hilde‘ 02.06.2017 12:42:49

die benjamins. eine deutsche familie globke blut-hilde bertelsmann-kritik kultur hannes sies brd prozess gerhard schröder bildung hartz-iv-regierung uwe-karsten heye postmoderne walter benjamin nazi ddr buchkritik rote guillotine dlf justizkritik freisler propaganda justiz schädlich dlf stasi mfs reichsbürger willy brandt cia ard medienkritik susanne schädlich kunst benjamin zdf aufbau verlag militarismus nazi-verbrecher spiegel usa gericht medientheorie adenauer medienindustrie focus hilde benjamin
Hannes Sies Reichsbürger sollten es lesen, ehe sie ihr Urteil über den aktuellen deutschen Staat brechen: Das Buch von Uwe-Karsten Heye kommt harmlos als Familienbiografie daher, hat es aber in sich. Entsprechend hysterisch gerieten Reaktionen bei Kalten Kriegern in Redaktionen etwa von DLF oder Focus. Jeder Medien- oder Philosophiestudent kennt he... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Datensammeln (für einen bestimmten Zweck) ist Stalking 24.06.2015 14:19:40

kontrolle dissoziative identitätsstruktur einsamkeit stalking macht stasi dis ausgeliefert fühlen bedrohung gewalt kommunikation dissoziative identitätsstörung traumafolgen sprache freiheit öffentlichkeit miteinander sicherheit viele-sein lebensrealität internet lauf der dinge überwachung angst multiple persönlichkeit schutz vorratsdatenspeicherung
Habt ihr eigentlich verstanden, wie die geplante Vorratsdatenspeicherung eigentlich so funktioniert? Also was das soll und wieso und überhaupt? Ich hab mich lange gescheut einen Artikel zu schreiben, der offensichtliche Parallelen zu Gewalt in Form des Stalkings, also dem Nachstellen einer Person, gegen ihren Willen und vornehmlich ohne, dass sie e... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Weißenfels 1990 – 1995 03.10.2016 21:08:31

brd menschen deutschland aufbruch 1990 abstieg d-mark einheit stasi videos: nachdenkliches weißenfels wende ddr innere einheit 1995
Der Umbruch in der DDR aus der Sicht der Einwohner von Weißenfels. Heute ist der 03. Oktober, der Tag der Deutschen Einheit. 26 Jahre ist also schon wieder her, daß Deutschland wiedervereinigt wurde. Das hört sich einfach an, wiedervereinigt. Was … Weiterlesen ... mehr auf videogourmet.de

Moderne Helden: Edward Snowden 31.08.2013 13:19:00

videos stasi nsa edward snowden nsfw
zuerst gehört als Intro in NSFW074... mehr auf clickpod.blogspot.com