Tag suchen

Tag:

Tag ns-zeit

Wannsee-Konferenz 21.01.2022 13:33:02

geschichte ns-zeit gesellschaft
... mehr auf wildbits.de

Was hat mein Opa getan? 18.01.2022 10:00:21

tiergarten grã¼ne berlin street autonome kã¶penick andi 80 ãœberwachung video kreuzberg neukã¶lln cdu flã¼chtlinge night on earth verkehr stasi spandau grenze nazizeit hauptbahnhof lichtenberg 70er jahre ostbahnhof fernsehen wirtschaft buecher senat moabit antisemitismus krieg fahrgã¤ste mitte podcast typen polizei gesellschaft fuãŸball musik charlottenburg politik west-berlin 80er jahre prostitution prenzlauer berg schã¶neberg slider kirche holocaust ns-zeit mauer wedding treptow kultur gedenken rassismus widerstand linkspartei politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus ost-berlin kriminalitã¤t friedrichshain stadtentwicklung geschichte sport gedanken gewalt taxi usa schule jugendliche nazis buch 1988 kunst trauer pankow bvg neonazis juden antifaschismus
Es ist eine Frage, die sich vielleicht Hunderttausende von Menschen gestellt haben, die in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden. In den Familien wurde oft nicht darüber gesprochen, was der Ehemann, Bruder, Vater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Altglienicke im bürgerlichen Wind 15.01.2022 12:20:20

juden antifaschismus neonazis pankow bvg nazis jugendliche usa schule trauer kunst buch 1988 taxi gedanken gewalt sport geschichte kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain altglienicke gesundbrunnen rechtsextremismus politiker ddr widerstand rassismus gedenken wedding kultur treptow linkspartei ns-zeit mauer kirche holocaust slider schã¶neberg prenzlauer berg prostitution 80er jahre politik west-berlin charlottenburg musik gesellschaft fuãŸball podcast polizei typen antisemitismus krieg spaziergänge moabit mitte fahrgã¤ste senat 70er jahre lichtenberg fernsehen wirtschaft ostbahnhof hauptbahnhof spandau stasi nazizeit grenze verkehr night on earth flã¼chtlinge cdu neukã¶lln andi 80 kreuzberg video ãœberwachung tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome berlin street
Als in Altglienicke der S-Bahn-Zug weg ist, mit dem ich vom oberen Kurfürstendamm gekommen bin, bin ich auf dem Bahnsteig allein, abgesehen von den Autos, die – dicht an dicht – parallel zur Bahn über [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das KZ Sachsenhausen 11.01.2022 08:00:06

taxi buch 1988 kunst trauer schule usa jugendliche nazis sport gewalt gedanken neonazis antifaschismus juden bvg pankow mauer ns-zeit linkspartei kultur treptow wedding rassismus gedenken widerstand schã¶neberg slider orte holocaust kirche friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin kriminalitã¤t geschichte ddr politiker rechtsextremismus gesundbrunnen senat fahrgã¤ste mitte moabit krieg antisemitismus ostbahnhof wirtschaft fernsehen lichtenberg 70er jahre charlottenburg musik west-berlin politik 80er jahre prostitution prenzlauer berg typen polizei podcast fuãŸball gesellschaft ãœberwachung kreuzberg video andi 80 neukã¶lln cdu flã¼chtlinge oranienburg berlin street autonome kã¶penick grã¼ne tiergarten grenze nazizeit stasi spandau hauptbahnhof night on earth verkehr
Immer wieder erlebe ich, dass Menschen in Berlin ganz erstaunt sind, wenn sie erfahren, dass es zur Nazizeit auch in der direkten Umgebung der Stadt Konzentrationslager gab. Zum einen natürlich „wilde KZs“ wie in der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Deutsch in kleinen Buchstaben 08.01.2022 00:00:33

verkehr night on earth hauptbahnhof spandau stasi nazizeit grenze tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome berlin street flã¼chtlinge cdu neukã¶lln andi 80 video kreuzberg ãœberwachung gesellschaft fuãŸball podcast polizei typen prenzlauer berg prostitution 80er jahre politik west-berlin musik charlottenburg 70er jahre lichtenberg fernsehen wirtschaft ostbahnhof antisemitismus krieg spaziergänge moabit mitte fahrgã¤ste senat rechtsextremismus gesundbrunnen politiker ddr geschichte kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain kirche holocaust slider schã¶neberg widerstand gedenken rassismus wedding treptow kultur linkspartei ns-zeit mauer pankow bvg schöneberg juden antifaschismus neonazis gedanken gewalt sport nazis jugendliche usa schule trauer kunst buch 1988 taxi
Das ist wirklich ein Spaziergang durch Kreuzberg, beginnt in Schöneberg, führt durch Kreuzberg, Tiergarten, nach Kreuzberg zurück; von der S-Bahn-Station Yorckstraße zum Anhalter Bahnhof: so in der Wirklichkeit erster Dimension, in der zweiten vom Grab ... mehr auf berlinstreet.de

Doch wieder Verbotspartei 05.01.2022 00:00:02

usa schule nazis jugendliche buch 1988 kunst trauer taxi gedanken gewalt sport juden antifaschismus neonazis pankow bvg wedding treptow kultur widerstand gedenken rassismus linkspartei ns-zeit mauer kirche holocaust slider schã¶neberg geschichte kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain rechtsextremismus gesundbrunnen politiker ddr antisemitismus krieg moabit fahrgã¤ste mitte senat lichtenberg 70er jahre fernsehen wirtschaft ostbahnhof prenzlauer berg prostitution politik west-berlin musik charlottenburg 80er jahre gesellschaft fuãŸball podcast typen polizei cdu neukã¶lln flã¼chtlinge andi 80 weblog ãœberwachung video kreuzberg tiergarten grã¼ne berlin street kã¶penick autonome hauptbahnhof spandau stasi nazizeit grenze verkehr night on earth
Als 1980 die Grünen gegründet wurden, war viel von „antiautoritär“ die Rede. In vielen gesellschaftlichen Bereichen sollten Verbote aufgehoben werden, Tabus gebrochen und neue Ideen umgesetzt werden. Die Partei der 68er wollte eine andere Politik [... mehr auf berlinstreet.de

Schneeglöckchen im Tiergarten 01.01.2022 23:38:40

gesundbrunnen rechtsextremismus ddr politiker geschichte stadtentwicklung friedrichshain kriminalitã¤t ost-berlin holocaust kirche slider schã¶neberg linkspartei widerstand rassismus gedenken kultur treptow wedding mauer ns-zeit bvg pankow antifaschismus juden neonazis gewalt gedanken sport trauer buch 1988 kunst nazis jugendliche schule usa taxi verkehr night on earth hauptbahnhof nazizeit grenze spandau stasi kã¶penick autonome berlin street grã¼ne tiergarten flã¼chtlinge cdu neukã¶lln kreuzberg video ãœberwachung andi 80 fuãŸball gesellschaft polizei typen podcast prenzlauer berg prostitution 80er jahre west-berlin politik charlottenburg musik wirtschaft fernsehen ostbahnhof 70er jahre lichtenberg mitte fahrgã¤ste krieg antisemitismus moabit spaziergänge senat
Gegen Mittag sind wir in die Akademie gefahren. Meine Freundin und ich; Akademiker sind wir nicht. Wir können mit Stolz sagen: Wir gehören keiner Akademie an. Aber gelegentlich gehen wir in den Tiergarten, wenn es [...]... mehr auf berlinstreet.de

Militärmissionen 29.12.2021 01:24:35

sport gedanken gewalt taxi nazis jugendliche usa schule trauer buch 1988 kunst pankow bvg neonazis juden antifaschismus slider schã¶neberg kirche holocaust ns-zeit mauer widerstand gedenken rassismus wedding treptow kultur linkspartei spionage politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain geschichte 70er jahre lichtenberg fernsehen wirtschaft ostbahnhof senat antisemitismus krieg moabit mitte fahrgã¤ste podcast polizei typen gesellschaft fuãŸball 80er jahre politik west-berlin musik charlottenburg prenzlauer berg prostitution tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome berlin street andi 80 video kreuzberg ãœberwachung flã¼chtlinge cdu neukã¶lln night on earth verkehr spandau stasi nazizeit grenze hauptbahnhof
Anwohner der Berliner Straße in Potsdam, die auf die Glienicker Brücke zuläuft, kannten sie. Genau wie die Touristen am Checkpoint Charlie, mitten in Berlin: Fahrzeuge der Sowjetischen Armee fuhren ungehindert über die Grenze nach West-Berlin. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Rosa Fassaden, Huber im Abendlicht 25.12.2021 11:20:36

politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen ost-berlin kriminalitã¤t friedrichshain stadtentwicklung geschichte schã¶neberg slider kirche holocaust ns-zeit mauer wedding kultur treptow rassismus gedenken widerstand linkspartei pankow bvg neonazis juden antifaschismus sport gedanken gewalt taxi usa schule jugendliche nazis kunst buch 1988 trauer night on earth verkehr stasi spandau grenze nazizeit hauptbahnhof tiergarten grã¼ne berlin street autonome kã¶penick andi 80 ãœberwachung kreuzberg video neukã¶lln cdu flã¼chtlinge podcast typen polizei gesellschaft fuãŸball charlottenburg musik politik west-berlin 80er jahre prostitution prenzlauer berg lichtenberg 70er jahre ostbahnhof fernsehen wirtschaft senat spaziergänge moabit antisemitismus krieg fahrgã¤ste mitte
Die Abendsonne, plötzlich, von links. Sie lässt die Fenster des Schönhauser Tores, durch die Eckneubauten jetzt wirklich ein Tor, so überraschend aufscheinen, dass ich mich nach der Lichtquelle suchend umblicke, ehe ich der Februarsonne glaube, ... mehr auf berlinstreet.de

Meyer’s Hof 21.12.2021 10:00:09

prostitution prenzlauer berg 80er jahre charlottenburg musik west-berlin politik fuãŸball gesellschaft polizei typen podcast mitte fahrgã¤ste moabit krieg antisemitismus senat ostbahnhof wirtschaft fernsehen 70er jahre lichtenberg hauptbahnhof grenze nazizeit stasi spandau verkehr night on earth flã¼chtlinge neukã¶lln cdu kreuzberg video ãœberwachung andi 80 autonome kã¶penick berlin street grã¼ne tiergarten antifaschismus juden neonazis bvg pankow trauer buch 1988 kunst jugendliche nazis schule usa taxi gewalt gedanken sport geschichte friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin kriminalitã¤t gesundbrunnen rechtsextremismus ddr politiker linkspartei rassismus gedenken widerstand kultur treptow wedding mauer ns-zeit holocaust kirche orte schã¶neberg slider
Meyer’s Hof stand für das düstere Leben der Armen und Proletarier im Wedding. Der folgende Text ist dem Buch “Eine Reise durch die Ackerstraße” entnommen, das auch schon hier bei Berlin Street dokumentiert ist. Der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Afrikanische 18.12.2021 11:45:58

autonome kã¶penick berlin street tiergarten grã¼ne kreuzberg video ãœberwachung andi 80 flã¼chtlinge neukã¶lln cdu night on earth verkehr grenze nazizeit stasi spandau hauptbahnhof ostbahnhof fernsehen wirtschaft 70er jahre lichtenberg senat mitte fahrgã¤ste spaziergänge moabit antisemitismus krieg polizei typen podcast gesellschaft fuãŸball 80er jahre charlottenburg musik politik west-berlin prostitution prenzlauer berg schã¶neberg slider holocaust kirche mauer ns-zeit linkspartei rassismus gedenken widerstand wedding kultur treptow ddr politiker gesundbrunnen rechtsextremismus friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin kriminalitã¤t geschichte sport gewalt gedanken taxi trauer kunst buch 1988 jugendliche nazis usa schule bvg pankow neonazis antifaschismus juden
Die Afrikanische Straße erzählt viele Geschichten. Der Platz in ihrer Mitte, dem es in seiner Weitläufigkeit nicht so recht gelingt, die Birkenwäldchen am einen und anderen Ende wirklich zusammenzuschließen, führt seinen Namen nicht nach dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lernen in der Schule (Überlegungen anhand eines Unterrichtsprojekts von Lisa Rosa) 17.12.2021 09:22:00

lernen untergang ns-zeit film
Rosa, Lisa: Der Untergang. Unterricht über ein schwieriges Thema Neue Sammlung 45 (2005) 2, S. 173-197 Schüler machen der Lehrerin den Vorschlag, die gesamte Klasse solle sich den Film  "... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Das *-Wort 14.12.2021 00:48:36

politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain geschichte slider schã¶neberg kirche holocaust ns-zeit mauer kultur treptow wedding widerstand rassismus gedenken linkspartei pankow bvg neonazis juden antifaschismus sport gedanken gewalt taxi schule usa nazis jugendliche kunst buch 1988 trauer night on earth verkehr spandau stasi nazizeit grenze hauptbahnhof grã¼ne tiergarten berlin street kã¶penick autonome andi 80 ãœberwachung weblog kreuzberg video cdu neukã¶lln flã¼chtlinge podcast typen polizei fuãŸball gesellschaft west-berlin politik charlottenburg musik 80er jahre prenzlauer berg prostitution lichtenberg 70er jahre wirtschaft fernsehen ostbahnhof senat krieg antisemitismus moabit fahrgã¤ste mitte
Es tut sich was im deutschen Sprachraum! Allein seit 2020 sind viele Begriffe dazugekommen, die man vorher normalerweise nicht kannte oder die gar nicht existierten. „Boostern“ ist das neueste, 2G plus, Stiko, Long Covid, Superspreading, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Umspannende Umspannwerke 11.12.2021 02:50:30

taxi usa schule nazis jugendliche kunst buch 1988 trauer sport gedanken gewalt neonazis juden antifaschismus pankow bvg ns-zeit mauer wedding treptow kultur widerstand gedenken rassismus linkspartei slider schã¶neberg kirche holocaust kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain geschichte politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus senat antisemitismus krieg spaziergänge moabit fahrgã¤ste mitte lichtenberg 70er jahre fernsehen wirtschaft ostbahnhof politik west-berlin musik charlottenburg 80er jahre prenzlauer berg prostitution podcast typen polizei gesellschaft fuãŸball andi 80 ãœberwachung video kreuzberg cdu neukã¶lln flã¼chtlinge tiergarten grã¼ne berlin street kã¶penick autonome spandau stasi nazizeit grenze hauptbahnhof night on earth verkehr
Mit der erneuerten Ringbahn S4 zum friesenblauen Bahnhof Treptower Park. Es ist fast Vorfrühling. Erst als ich auf dem zugigen Parkweg bin, knöpfe ich den obersten Knopf der Winterjacke wieder zu. Manfred Jagusch, unser Fotograf, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Geschichte eines Schattens 08.12.2021 11:35:42

tiergarten grã¼ne berlin street autonome kã¶penick andi 80 ãœberwachung kreuzberg video neukã¶lln cdu flã¼chtlinge night on earth verkehr stasi spandau grenze nazizeit hauptbahnhof lichtenberg 70er jahre ostbahnhof fernsehen wirtschaft senat moabit antisemitismus krieg fahrgã¤ste mitte podcast typen polizei gesellschaft fuãŸball charlottenburg musik politik west-berlin 80er jahre prostitution prenzlauer berg schã¶neberg slider kirche holocaust ns-zeit mauer wedding kultur treptow rassismus gedenken widerstand linkspartei politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen ost-berlin kriminalitã¤t friedrichshain stadtentwicklung geschichte sport pinox gedanken gewalt taxi usa schule jugendliche nazis buch 1988 kunst trauer pankow bvg neonazis juden antifaschismus
Zusammenstellung von Ausschnitten aus 50 Schwarz-weiß-Krimis von Fabrice Mathieu: Die Geschichte eines Schattens. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://www.youtube.com/watch?v=H_rX_ZiCRiM... mehr auf berlinstreet.de

Durch die Mitte Mittelstraße 04.12.2021 23:40:15

schã¶neberg slider holocaust kirche mauer ns-zeit linkspartei rassismus gedenken widerstand wedding kultur treptow ddr politiker gesundbrunnen rechtsextremismus friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin kriminalitã¤t geschichte sport gewalt gedanken taxi trauer buch 1988 kunst jugendliche nazis usa schule bvg pankow neonazis antifaschismus juden autonome kã¶penick berlin street tiergarten grã¼ne kreuzberg video ãœberwachung andi 80 flã¼chtlinge neukã¶lln cdu night on earth verkehr grenze nazizeit stasi spandau hauptbahnhof ostbahnhof fernsehen wirtschaft 70er jahre lichtenberg senat mitte fahrgã¤ste moabit spaziergänge antisemitismus krieg polizei typen podcast gesellschaft fuãŸball 80er jahre charlottenburg musik politik west-berlin prostitution prenzlauer berg
Für diesen kleinen Aufsatz über die Mittelstraße bin ich dreimal hingegangen, abends, mittags, morgens, in fröstelnder Dunkelheit, am feuchten grauen Tag und am kalt-blauen Morgen. Ich dachte schon, die Mittelstraße ist kompliziert. Ist sie aber ... mehr auf berlinstreet.de

ausgelesen: Robert Seethaler „Der Trafikant“ #FranzlUndSiggi 01.12.2021 14:00:30

unterdrã¼ckung juden zeitgeist sigmund freud gemeinsames lesen österreich angst nationalsozialismus wien #franzlundsiggi ns-zeit literatur unterdrückung ã¶sterreich robert seethaler erste liebe gesellschaft historisch verfolgung leserunde ausgelesen review trafik der trafikant historic fiction
Wow! Mein erster Seethaler! Bei all dem Lob für seine Bücher hat es doch etwas gedauert, bis auch ich mal zu einem davon gegriffen habe. Als Erstkontakt nahm ich mir „Der Trafikant“ vor, weil ich mich für die Freudsche Lehre der Psychoanalytik interessiere und eine Weile damit beschäftigt habe (lang ist’s her). Sigmund Freud tritt... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Rückblick ins Kreuzberg von 1979 01.12.2021 04:31:33

geschichte ost-berlin kriminalitã¤t friedrichshain stadtentwicklung gesundbrunnen rechtsextremismus politiker ddr kultur treptow wedding rassismus gedenken widerstand linkspartei ns-zeit mauer kirche holocaust schã¶neberg slider juden antifaschismus neonazis pankow bvg schule usa jugendliche nazis buch 1988 kunst trauer taxi gedanken gewalt sport hauptbahnhof stasi spandau grenze nazizeit verkehr night on earth neukã¶lln cdu flã¼chtlinge andi 80 ãœberwachung kreuzberg video grã¼ne tiergarten berlin street autonome kã¶penick prostitution prenzlauer berg charlottenburg musik west-berlin politik 80er jahre fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei moabit krieg antisemitismus fahrgã¤ste erinnerungen mitte senat lichtenberg 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen
Kreuzberg, rund um’s Schlesische Tor vor mehr als 30 Jahren: Grau, schmutzig, Brandwände, viele freie Flächen, eine zerstörte Oberbaumbrücke. Aber meine Heimat! Ort meiner Jugend. Auch wenn viele der Gebäude heute noch stehen, wiederzuerkennen sind ... mehr auf berlinstreet.de

Das Subjekt der Erinnerung 27.11.2021 10:55:46

slider schã¶neberg kirche holocaust ns-zeit mauer widerstand gedenken rassismus treptow kultur wedding linkspartei politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus kriminalitã¤t ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain geschichte sport gedanken gewalt taxi nazis jugendliche schule usa trauer buch 1988 kunst pankow bvg neonazis juden antifaschismus grã¼ne tiergarten kã¶penick autonome berlin street andi 80 video kreuzberg ãœberwachung köpenick flã¼chtlinge cdu neukã¶lln night on earth verkehr spandau stasi nazizeit grenze hauptbahnhof 70er jahre lichtenberg wirtschaft fernsehen ostbahnhof senat krieg antisemitismus moabit spaziergänge mitte fahrgã¤ste podcast polizei typen fuãŸball gesellschaft 80er jahre west-berlin politik musik charlottenburg prenzlauer berg prostitution
Woran erkennt man, wenn man vom S-Bahnsteig herunter steigt, durch die Bahnhofstraße geht, dass man in Köpenick ist? Je näher man Köpenick kommt, umso weniger Menschen trifft man. Unten, wenn man an der Friedrichshagener Straße [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Groschenkeller 24.11.2021 00:55:29

fernsehen wirtschaft ostbahnhof 70er jahre lichtenberg mitte fahrgã¤ste antisemitismus krieg moabit senat gesellschaft fuãŸball polizei typen podcast prenzlauer berg prostitution 80er jahre politik west-berlin musik charlottenburg kã¶penick autonome berlin street tiergarten grã¼ne flã¼chtlinge cdu neukã¶lln video kreuzberg ãœberwachung andi 80 verkehr night on earth hauptbahnhof nazizeit grenze spandau stasi gewalt gedanken sport trauer kunst buch 1988 nazis jugendliche usa schule taxi bvg pankow antifaschismus juden neonazis holocaust kirche orte slider schã¶neberg linkspartei widerstand gedenken rassismus wedding treptow kultur mauer ns-zeit gesundbrunnen rechtsextremismus ddr politiker geschichte stadtentwicklung friedrichshain kriminalitã¤t ost-berlin
Eines der bekanntesten und berüchtigsten Lokale in der Kantstraße war zweifelsohne der Groschenkeller in der Nummer 126. Ursprünglich dienten die Räume als Chauffeur-Kantine für die daneben stehenden Kant-Garagen, die 1930 eröffnet wurden. Doch schon im [.... mehr auf berlinstreet.de

Anständige Antworten 20.11.2021 16:00:24

ost-berlin kriminalitã¤t friedrichshain stadtentwicklung geschichte politiker ddr gesundbrunnen rechtsextremismus ns-zeit mauer kultur treptow wedding rassismus gedenken widerstand linkspartei schã¶neberg slider kirche holocaust neonazis juden antifaschismus pankow bvg taxi schule usa jugendliche nazis buch 1988 kunst trauer sport gedanken schöneweide gewalt stasi spandau grenze nazizeit hauptbahnhof night on earth verkehr andi 80 ãœberwachung kreuzberg video neukã¶lln cdu flã¼chtlinge grã¼ne tiergarten berlin street autonome kã¶penick charlottenburg musik west-berlin politik 80er jahre prostitution prenzlauer berg podcast typen polizei fuãŸball gesellschaft senat moabit spaziergänge krieg antisemitismus fahrgã¤ste mitte lichtenberg 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen
Die meisten Berliner Spaziergänge sind auch S- oder U-Bahn-Fahrten. Ohne diese durch viel Innerlichkeit führenden Bahnen, denen man (bilde ich mir ein) weh tut, wenn man sie bürokratisch-seelenlos Verkehrsmittel nennt, wäre Berlin nicht Berlin; gar [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die NS-Zeit in Schortens 03.10.2015 11:30:05

göring fliegerhorst schortens geschichte ns-zeit jever friesland nazis upjever
Vortrag am Dienstag im Bürgerhaus Schortens ist mit 20.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Frieslands. Soweit bekannt, hat es hier in den vergangenen Jahrzehnten noch keine Informationsveranstaltung über die NS-Zeit der Stadt gegeben. Die Premiere findet Dienstag, 6. Oktober 2015, 19.30 … ... mehr auf friesenblog.com

3. Februar 1945: Die Zerstörung der Innenstadt 09.03.2017 23:30:48

friedrichshain geschichte ns-zeit moabit krieg mitte kreuzberg
Es war der Vormittag des 3. Februar 1945. Nur noch die Dümmsten unter den Nazis konnten an ihren Endsieg glauben. Doch was an diesem Tag geschah, sollte auch ihnen die Augen öffnen. Es gab einen Bomberangriff auf die Innenstadt der Reichshauptstadt. Allerdings nicht irgendeinen sondern den dreihundertsten. Offenbar wollten die Alliierten dieses Jub... mehr auf berlinstreet.de

„Erfasst, verfolgt, vernichtet“ (1)… 27.06.2016 00:31:54

politisches ns-dokumentationszentrum münchen ausgrenzung münchner geschichte heimat gedanken kritische.gedanken gegen rechtsextremismus ns-dokumentationszentrum geschichte menschenbilder gegen rechts allgemein rassismus ns-zeit gesellschaft dies und das diskriminierung massenmord wert des lebens euthanasie-opfer fotografie erinnerungen euthanasie-täter bayerische geschichte meinewelt gedanken einer mündigen bürgerin vernichtung nazizeit verfolgung 1 euthanasie politik und zeitgeschehen sozialkritik menschen sonstiges
… So lautete der Titel der bis einschließlich heute laufenden Sonderausstellung im ersten Stock des NS-Dokumentationszentrums am Münchner Königsplatz, zu deren Observierung man mich am Sonntag vor einer Woche eingesetzt hatte… … Über 200.000 Menschen, deren körperliche, geistige und seelische Gesundheit nicht dem (auch heute noch ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Das Gewerkschaftshaus am Engeldamm 12.04.2016 12:32:49

mitte kreuzberg gewerkschaften nazis geschichte orte ns-zeit
Am 31. März 1900 wurde das neue Gewerkschaftshaus am Luisenstädtischen Kanal an der Grenze zwischen Mitte und Kreuzberg eröffnet. Das Haus am Engelufer (ab 1937 Engeldamm) wurde in den folgenden Jahren zur Zentrale der deutschen Gewerkschaftsbewegung. Im Vorderhaus hatten die meisten der damals 92 Berliner Einzelgewerkschaften ihre Büros. Im Erdges... mehr auf berlinstreet.de

Gedenkstätten 17.06.2015 07:00:00

mark mühlhaus konzentrationslager felix m. steiner dokumentation gedenkstätte ns-zeit reportage erich hartmann kz gastartikel kwertext
Ein Beitrag von: Felix M. SteinerKaum ein historisches Ereignis ist ... mehr auf kwerfeldein.de

Martin von Arndt – Rattenlinien (Buch) 07.02.2017 12:45:25

2. weltkrieg martin von arndt südtirol rattenlinine !unsortiert! thriller, krimi & horror kriegsverbrecher bücher & gedrucktes lit italien ns-zeit andreas eckart
Andreas Eckart, mittlerweile über 60 Jahre alt, lebt seit seiner Flucht aus Deutschland Mitte der 30er Jahre nun in einem „cleanen“ Haus an der amerikanischen Westküste und beachtet die Weltpolitik wenig. Zu sehr haben ihn die Geschehnisse in Deutschland geprägt. Doch nach Ende des Krieges wird er vom amerikanischen Geheimdienst rekrutiert. Sein... mehr auf booknerds.de

Buchbesprechung: Orte erinnern – Spuren des NS-Terrors in Berlin 10.04.2015 10:15:39

gesellschaft gedenkstätte drittes reich ss juden bücher judenverfolgung nationalsozialismus nazis mahnmal geschichte widerstand ns-zeit
„Orte erinnern“ – so heißt das Buch von Johannes Heesch und Ulrike Braun, welches ein Wegweiser zu Orten in Berlin sein soll, die eine eher unrühmliche Vergangenheit haben. Es geht um die NS-Zeit in Berlin, um Erinnerungen, historische Orte und Denkmäler, Gedenkstätten und Überbleibsel aus dunklen Tagen des Dritten Reichs. Davon gibt es in Berlin .... mehr auf blog.inberlin.de

Reichsvereinigung der Juden 07.06.2015 00:01:01

geschichte ns-zeit juden
In der Kantstraße 158, gleich neben der Fasanenstraße, stand ein Haus, das aus dem Bewusstsein der Menschen heute völlig verschwunden ist. Hier wurden bis 1943 Details der Deportationen zigtausender Juden aus dem ganzen Deutschen Reich organisiert. Dies jedoch nicht von Nazis, sondern von Juden selbst. Begonnen hatte es schon zehn Jahre zuvor. Bis ... mehr auf berlinstreet.de

Die Unternehmer-Familie Quandt und ihr Bezug zum Ruhrgebiet 16.08.2015 15:18:07

gesellschaft region ruhr bmw quandt ns-zeit ennepetal geschichte joseph goebbels
Vor einigen Tagen ist Johanna Quandt, eine der reichsten Frauen der Republik, gestorben. Die Familie lebt zwar im hessischen Bad Homburg und mehrt dort ihr Vermögen mit den BMW-Besitzanteilen, aber es gibt seit langer Zeit eine enge Beziehung zum Ruhrgebiet. In Hagen gehörte das Unternehmen Varta zum Quandt-Kerngeschäft, und in Ennepetal lebte Günt... mehr auf revierpassagen.de

Ein Stadtteil voller Widerstandskämpfer 16.03.2018 03:51:01

widerstand ns-zeit straßen charlottenburg
Es ist ein Stadtviertel, das mit Armut in Verbindung gebracht wird, auch wenn er das schicke „Charlottenburg“ im Namen trägt. Aber Charlottenburg-Nord ist ganz anders als die Gegend um den Kurfürstendamm. Es hat nicht mal einen eigenen Namen und eingepfercht zwischen Flughafen Tegel und Gewerbegebiet, durchschnitten von der Stadtautobahn leben hier... mehr auf berlinstreet.de

Gegenstimme mit Musik 10.03.2021 22:05:08

literaturhaus livestream ns-zeit veranstaltungen debut 10. april 1938 thomas arzt
Bei der diesjährigen „Hörspielgala“ ist das Hörspiel des1983 in Schlierbach OÖ geborenen Thomas Arzt „Laue Nächte“ auf Platz zwei der Publikumsauswahl gekommen, gleichzeigtig wurde auf seinen bei „Residenz“ gerade erschienenen Debutroman „Die Gegenstimme“ hingewiesen, der heute im Literaturhaus präsen... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Nazis und ihre Freunde 29.08.2018 01:48:32

flüchtlinge linkspartei wedding kultur treptow rassismus gedenken widerstand mauer ns-zeit holocaust kirche slider geschichte friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus sachsen ddr politiker buch 1988 kunst trauer usa schule jugendliche nazis taxi gewalt gedanken sport überwachung antifaschismus juden schöneberg fußball neonazis bvg pankow fahrgäste neukölln cdu köpenick weblog kreuzberg video andi 80 berlin street autonome tiergarten touristen grenze nazizeit stasi spandau wilmersdorf verkehr night on earth mitte moabit antisemitismus krieg senat wirtschaft lichtenberg 70er jahre hohenschönhausen prostitution prenzlauer berg charlottenburg musik politik west-berlin 80er jahre kriminalität reinickendorf gesellschaft typen polizei podcast
Es ist schon merkwürdig: Wenn jemand aus einem anderen Land kommt, aber die deutsche Staatsbürgerschaft hat, wird er von Rechtsextremisten trotzdem als Ausländer angesehen. Er hat ja keine „arischen“ Wurzeln. Als aber am Sonntag in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Autoren-Interview mit Robert Scheer 22.05.2016 10:24:26

allgemein ns-zeit israel biografie heiterer roman
Heute habe ich wieder einen Autor zum Interview zu Gast, der mir durch eines seiner Bücher aufgefallen ist. Dieses Werk, »Pici. Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare und die Konzentrationslager Auschwitz, Walldorf und Ravensbrück«, ist ein ganz besonderes Buch. Guten Tag Robert Scheer. Schönen guten Tag Deine neueste Veröffentlichung »Pic... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

Der Weddingplatz 11.06.2019 00:00:16

widerstand rassismus gedenken wedding kultur treptow linkspartei flüchtlinge ns-zeit mauer kirche holocaust orte slider geschichte ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain gesundbrunnen rechtsextremismus politiker ddr nazis jugendliche usa schule trauer buch 1988 kunst taxi gedanken gewalt sport schöneberg juden antifaschismus überwachung neonazis fußball pankow bvg fahrgäste köpenick cdu neukölln andi 80 kreuzberg video tiergarten autonome berlin street touristen wilmersdorf spandau stasi nazizeit grenze verkehr night on earth antisemitismus krieg moabit mitte senat 70er jahre lichtenberg wirtschaft hohenschönhausen prenzlauer berg prostitution kriminalität 80er jahre politik west-berlin charlottenburg musik gesellschaft reinickendorf podcast polizei typen
Wedding­platz? Wer kennt denn heute noch den Weddingplatz? Dabei ist er noch immer einer der verkehrsreichsten Orte in dem Stadtteil, nach dem er benannt ist. Viele sagen aber “Reinickendorfer Straße”, weil unter dem Platz der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

night on earth verkehr nazizeit grenze spandau stasi grüne hauptbahnhof touristen berlin street autonome tiergarten video kreuzberg andi 80 neukölln cdu köpenick typen polizei podcast gesellschaft west-berlin politik musik charlottenburg kriminalität 80er jahre prenzlauer berg prostitution wirtschaft fernsehen ostbahnhof lichtenberg 70er jahre senat mitte krieg antisemitismus moabit ddr politiker gesundbrunnen rechtsextremismus stadtentwicklung friedrichshain ost-berlin geschichte slider holocaust kirche mauer ns-zeit flüchtlinge spionage linkspartei kultur wedding widerstand gedenken rassismus fahrgäste bvg fußball neonazis überwachung antifaschismus schöneberg juden sport gewalt gedanken taxi kunst buch 1988 trauer schule usa nazis jugendliche
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Die Katastrophe von Hakenfelde 18.06.2019 03:43:36

flüchtlinge linkspartei treptow kultur wedding widerstand gedenken rassismus mauer ns-zeit holocaust kirche slider geschichte stadtentwicklung friedrichshain ost-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus ddr politiker buch 1988 kunst trauer schule usa nazis jugendliche taxi gewalt gedanken sport überwachung antifaschismus schöneberg juden fußball neonazis bvg pankow fahrgäste neukölln cdu köpenick video kreuzberg andi 80 berlin street autonome tiergarten touristen nazizeit grenze spandau stasi wilmersdorf verkehr night on earth mitte krieg antisemitismus moabit senat wirtschaft lichtenberg 70er jahre hohenschönhausen prenzlauer berg prostitution west-berlin politik musik charlottenburg kriminalität 80er jahre reinickendorf gesellschaft typen polizei podcast
Am vergangenen Wochenende brannte an der Grenze zwischen Kreuzberg und Treptow der “Club der Visionaere” ab. Es gab keine Verletzten, aber das Holzgebäude wurde schwer beschädigt. Die Feuerwehr sprach davon, dass dort “abenteuerliche” Verhältnisse geherrscht ... mehr auf berlinstreet.de

Hitze macht dumm im Kopf 08.08.2018 04:51:55

taxi nazis jugendliche schule usa trauer buch 1988 kunst sport gedanken gewalt neonazis fußball schöneberg juden antifaschismus überwachung fahrgäste pankow bvg ns-zeit mauer widerstand gedenken rassismus treptow kultur wedding linkspartei flüchtlinge slider kirche holocaust ost-berlin stadtentwicklung friedrichshain geschichte politiker ddr rechtsextremismus gesundbrunnen senat krieg antisemitismus moabit mitte hohenschönhausen 70er jahre lichtenberg wirtschaft kriminalität 80er jahre west-berlin politik musik charlottenburg prenzlauer berg prostitution podcast polizei typen gesellschaft reinickendorf andi 80 video kreuzberg köpenick cdu neukölln tiergarten autonome berlin street wilmersdorf spandau stasi nazizeit grenze touristen night on earth verkehr
Heute war wieder so eine Nacht. Eine Taxischicht, die man sich einfach nicht wünscht und die nur nervt. Keine Ahnung, vielleicht ist die Hitze mit Schuld daran. Die City West voll, wegen der Leichtathletik-Europameisterschaft ist [...]... mehr auf berlinstreet.de

Richard und Elsbeth Lehmann 06.09.2017 00:00:06

schöneweide holocaust ns-zeit treptow erinnerungen
Richard Lehmann, geb. 22.4.1864 (Berlin), gestorben 4.6.1943 (Theresienstadt) Elsbeth Lehmann, geb. Joel, geb. 11.2.1872 (Berlin), ermordet in Auschwitz „A&A Lehmann. Fabrik von Mohair und Seidenplüschen, Nouveautes, Shawes und Wollenstoffen. Fabrik mit Spinnerei, mechan. Webstühlen, Färberei, Druckerei, Appretur in Schöneweide bei Berlin... mehr auf berlinstreet.de

Staatlicher Angriff auf die VVN 24.11.2019 00:00:39

typen polizei podcast gesellschaft asyl musik charlottenburg politik west-berlin 80er jahre kriminalität prostitution prenzlauer berg ostbahnhof fernsehen wirtschaft lichtenberg 70er jahre senat mitte moabit antisemitismus krieg night on earth verkehr grenze nazizeit stasi spandau grüne hauptbahnhof berlin street autonome tiergarten weblog video kreuzberg andi 80 neukölln cdu köpenick fahrgäste bvg fußball neonazis überwachung antifaschismus juden schöneberg sport gewalt gedanken taxi kunst buch 1988 trauer usa schule jugendliche nazis ddr politiker gesundbrunnen rechtsextremismus friedrichshain stadtentwicklung ost-berlin geschichte slider holocaust kirche mauer ns-zeit flüchtlinge spionage linkspartei wedding kultur gedenken rassismus widerstand
Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschisten ist die größte, älteste, überparteiliche und überkonfessionelle Organisation von Antifaschistinnen und Antifaschisten Deutschlands. Sie wurde 1947 von Überlebenden der Konzentrationslager und Gefängnissen gegründet und setzt ... mehr auf berlinstreet.de