Tag suchen

Tag:

Tag ns-zeit

Vom Gesundbrunnen zur Osloer Straße 26.09.2020 17:30:14

tiergarten gewalt 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg bvg holocaust senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne widerstand moabit trauer kunst ost-berlin lichtenberg night on earth kirche hauptbahnhof
Ach, der Gesundbrunnen. Der Gesundbrunnen ist immer mit ach oder oh. Jetzt: Zwei Großbaustellen, am ihrem berühmten “Pilz”, auf der anderen Bahnhofseite das “Einkaufscenter Gesundbrunnen”, das die Behmstraße wie eine Mauer zur Bahn abschließt. Ach, ... mehr auf berlinstreet.de

Die Säulen sind zurück 24.09.2020 16:00:02

kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg trauer ost-berlin kunst grã¼ne spandau moabit widerstand wedding slider prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution stasi jugendliche berlin kã¶penick 80er jahre musik taxi ostbahnhof fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video senat ãœberwachung andi 80 friedrichshain holocaust bvg juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen rassismus politiker sport mitte linkspartei gesellschaft krieg buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis asyl neonazis usa 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten
Es gibt auch in Zeiten von rechtsextremen Aufmärschen und Anschlägen noch viele Menschen, die sich der deutschen Geschichte nicht stumpf verschließen. Und die in ihrem eigenen Bereich ein Zeichen setzen. So auch die Bewohner*innen der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Puppenallee 22.09.2020 17:03:56

wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball holocaust bvg andi 80 ãœberwachung friedrichshain orte senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze night on earth kirche hauptbahnhof kunst ost-berlin trauer lichtenberg slider wedding prenzlauer berg moabit widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution 80er jahre taxi ostbahnhof musik kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste
Als Geschenk Kaiser Wilhelms II. an die Stadt Berlin wurden um die vorletzte Jahrhundertwende im Tiergarten zwischen Kemperplatz und Königsplatz (heute Platz der Republik) 32 überlebensgroße Marmorstatuen der Herrscher Brandenburgs und Preußens aufgestellt. Im Volksmund ... mehr auf berlinstreet.de

Vom Arkona- zum Vinetaplatz 19.09.2020 00:01:23

kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg kunst ost-berlin trauer moabit widerstand grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule prostitution jugendliche stasi kã¶penick 80er jahre ostbahnhof musik taxi spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat holocaust bvg schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte rassismus politiker mitte linkspartei sport krieg gesellschaft ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze gewalt tiergarten
Der U-Bahnhof Bernauer Straße liegt noch in Mitte. Der östliche Ausgang führt gerade auf die Grenze. Fast drei Jahrzehnte war der Bahnhof geschlossen, man sieht es ihm nicht mehr an. Ich bin nicht gekommen, um [...]... mehr auf berlinstreet.de

Keine Kennzeichnung des Deportationswegs 17.09.2020 00:54:27

fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 holocaust bvg buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge rassismus politiker linkspartei mitte sport krieg gesellschaft usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl lichtenberg trauer kunst ost-berlin hauptbahnhof night on earth kirche typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau moabit widerstand slider wedding prenzlauer berg prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken fahrgã¤ste spionage weblog mauer charlottenburg kã¶penick 80er jahre musik ostbahnhof taxi
Berlin war nicht nur das Zentrum des NS-Staates, sondern auch des jüdischen Lebens in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Juden lebten in unserer Stadt. Und so war die Zahl derjenigen, die von hier aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Was, keine Kapern? Huuuh. 16.09.2020 00:00:13

usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge rassismus politiker sport linkspartei mitte gesellschaft krieg juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 holocaust bvg fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kã¶penick 80er jahre musik ostbahnhof taxi prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau pinox moabit widerstand slider wedding prenzlauer berg lichtenberg trauer ost-berlin kunst night on earth hauptbahnhof kirche
Die Frau die sich lebensfroh und jugendfrisch fühlen will, nimmt Frauengold. Auch gut gegen hysterische Anfälle.  ... mehr auf berlinstreet.de

Die Müllerstraße auf und ab 12.09.2020 22:01:18

tiergarten gewalt grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne moabit widerstand trauer kunst ost-berlin lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche
Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, “und an ... mehr auf berlinstreet.de

Gute Wünsche 09.09.2020 23:00:55

telefon fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden bvg holocaust andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 gesellschaft krieg sport linkspartei mitte politiker rassismus politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding widerstand moabit spandau grã¼ne kunst ost-berlin trauer lichtenberg night on earth kirche hauptbahnhof charlottenburg mauer weblog spionage fahrgã¤ste musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t
Es ist ja nicht so, dass man allgemein das Gefühl hätte, als Anrufer in Callcentern willkommen zu sein. Ob große Firma oder irgendein Verband, oft darf man sich erstmal mit einer Computerstimme unterhalten, die einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lobbyistin statt Senatorin 08.09.2020 02:13:21

kã¶penick musik taxi ostbahnhof 80er jahre fahrgã¤ste spionage weblog mauer charlottenburg kriminalitã¤t west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution stasi jugendliche spandau grã¼ne widerstand moabit prenzlauer berg wedding slider nazizeit typen kultur politik night on earth hauptbahnhof kirche lichtenberg trauer kunst ost-berlin stadtentwicklung asyl nazis 70er jahre grenze neonazis usa verkehr cdu tiergarten gewalt politiker rassismus krieg gesellschaft sport linkspartei mitte buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 bvg holocaust juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg geschichte kreuzberg fernsehen polizei wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video
Ich bin Autofahrer. Seit über 30 Jahren schon, die meiste Zeit davon hatte ich auch ein eigenes Auto, immer ein recht kleines Modell. Es reichte. Ich nutze es für größere Einkäufe, zum Transport mehrerer Leute, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zurück nach Wedding 05.09.2020 00:01:44

geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome krieg gesellschaft sport mitte linkspartei politiker rassismus politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne moabit widerstand trauer kunst ost-berlin lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick stasi jugendliche prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin
Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bärenmutti 02.09.2020 00:00:03

juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung holocaust bvg fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge rassismus politiker buddy-bären mitte sport linkspartei krieg gesellschaft typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau moabit widerstand slider wedding prenzlauer berg medien lichtenberg trauer kunst ost-berlin kirche hauptbahnhof night on earth fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kã¶penick 80er jahre ostbahnhof musik taxi prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen wandbilder schule rechtsextremismus gedanken
Es gibt ja das Gerücht, Rentner hätten so viel Zeit und wüssten damit nichts Besseres anzufangen, als sie mit dem Zählen von Kleingeld an der Supermarktkasse oder dem Bevölkern von Arzt-Wartezimmern zu verbringen. Auf eine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Märchen, Wolfsgarten, Uhlenhorst, keine Geschichten 29.08.2020 00:00:16

prenzlauer berg wedding slider moabit widerstand spandau grã¼ne politik kultur nazizeit typen kirche hauptbahnhof night on earth kunst ost-berlin trauer lichtenberg musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution bvg holocaust ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat fernsehen polizei geschichte kreuzberg neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street juden spaziergänge wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa gesellschaft krieg sport mitte linkspartei politiker köpenick rassismus flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988
In einem vorigen Kapitel habe ich einen Spaziergang durch die Siedlung Elsengrund beschrieben; er führte nicht nur durch die Gegenwart, sondern auch durch Geschichte. Und da die hier heimische Geschichte eine sehr spezielle Geschichte ist, ... mehr auf berlinstreet.de

Das Romanische Café 25.08.2020 00:00:40

politik kultur typen nazizeit wedding slider prenzlauer berg widerstand moabit grã¼ne spandau kunst ost-berlin trauer lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste 80er jahre musik ostbahnhof taxi kã¶penick stasi 20er jahre jugendliche prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t polizei fernsehen kreuzberg geschichte schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden holocaust bvg andi 80 friedrichshain ãœberwachung orte senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft gewalt tiergarten cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze nazis asyl stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 linkspartei sport mitte krieg gesellschaft rassismus politiker
Dort wo sich heute der Vorbau des Europa-Centers zum Breitscheidplatz hin erstreckt, stand ein beeindruckendes Gebäude mit zwei Türmen, das die Tauentzienstraße mit der heutigen Budapester Straße (damals noch Kurfürstendamm) verband. Der Platz war 1895 [.... mehr auf berlinstreet.de

Jugendamt und „Jugendhilfe“ gegen Familie 25.08.2020 00:00:43

tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre usa neonazis asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 krieg gesellschaft linkspartei mitte sport politiker rassismus fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden bvg holocaust ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft mauer charlottenburg weblog spionage fahrgã¤ste taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick stasi jugendliche prostitution gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding moabit widerstand spandau grã¼ne ost-berlin kunst trauer lichtenberg night on earth hauptbahnhof kirche
Schon seit dem Jahr 2018 kämpft die Moabiter Familie Z. darum, dass ihre beiden Töchter Sophie und Emmy bei ihnen leben dürfen. Im Alter von zwei Jahren hatte Sophie beim gemeinsamen Besuch eines Freundes in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Um das Gedenken 22.08.2020 23:59:07

juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat ãœberwachung andi 80 friedrichshain holocaust bvg fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft spaziergänge usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge köpenick rassismus politiker sport mitte linkspartei krieg gesellschaft typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau widerstand moabit slider wedding prenzlauer berg lichtenberg trauer ost-berlin kunst kirche hauptbahnhof night on earth fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kã¶penick 80er jahre musik taxi ostbahnhof prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken
Mein voriger Köpenicker Spaziergang führte mich durch Stellingdamm, Schmaus-, Janitzkystraße und über den Essenplatz. Durch eine Gegend also, die nach deutschen Mordopfern genannt ist, zuvor war sie nach deutschen Mördern genannt. Darüber habe ich im [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bye, bye und H’Arrivederci 21.08.2020 16:20:59

gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker gewalt tiergarten neonazis usa grenze 70er jahre cdu verkehr nazis asyl stadtentwicklung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus holocaust bvg senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung stasi jugendliche prostitution gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage 80er jahre taxi musik ostbahnhof kã¶penick trauer kunst ost-berlin lichtenberg night on earth kirche hauptbahnhof politik typen nazizeit kultur slider wedding prenzlauer berg grã¼ne spandau widerstand moabit
Gestern Vormittag ist Harry Jeske gestorben. 28 Jahre lang war er der Bassist und Manager der Puhdys. Und mein liebstes Bandmitglied, das mich immer wieder mal in seinem Haus in Rahnsdorf beherbergt hat. In den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zwei Leben am Gesundbrunnen 18.08.2020 00:00:36

lichtenberg kunst ost-berlin trauer hauptbahnhof night on earth kirche kultur nazizeit typen politik widerstand moabit spandau grã¼ne prenzlauer berg slider wedding prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kã¶penick musik ostbahnhof taxi 80er jahre podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus wirtschaft antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat bvg holocaust ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus krieg gesellschaft sport mitte linkspartei verkehr erinnerungen cdu grenze 70er jahre usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis
Die ersten Jahre haben wir in der Ramlerstraße 13 bzw. 21 gewohnt. Zur Schule sind wir die ganzen acht Jahre, von 1932 bis 1940, zusammen in eine Klasse der Volksschule in der Graunstraße gegangen. Zur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Salvisberg bunt, Stelling tot 15.08.2020 17:29:39

politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg wedding slider moabit widerstand spandau grã¼ne kunst ost-berlin trauer lichtenberg night on earth hauptbahnhof kirche mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden bvg holocaust andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 krieg gesellschaft sport mitte linkspartei politiker rassismus köpenick
Die Wirk­lichkeit verläuft nicht auf einer einzigen Ebene. Viele halten die Zeit für eine Plattform der Existenz; aber die Zeit, die sie meinen, richtet sich nach numerischen Jahren und benannten Tagen: das ist ein Konstrukt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tempelhof – Mutter aller Flughäfen 11.08.2020 00:00:59

wedding slider prenzlauer berg grã¼ne spandau widerstand moabit politik typen nazizeit kultur kirche night on earth hauptbahnhof trauer ost-berlin kunst lichtenberg flughafen tempelhof 80er jahre taxi ostbahnhof musik kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution holocaust bvg senat orte ãœberwachung andi 80 friedrichshain kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus wirtschaft antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten neonazis usa grenze 70er jahre cdu verkehr linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome
85 Jahre lang diente der Flug­hafen Tempelhof der Berliner Luftfahrt und schrieb in dieser Zeit bewegende Geschichte. Im Oktober 2008 wurde der Flugbetrieb eingestellt, denn die Zukunft gehört dem neuen Flughafen “Berlin Brandenburg Willy Brandt” ... mehr auf berlinstreet.de

Nichts Gleiches 07.08.2020 00:01:15

stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze gewalt tiergarten köpenick rassismus politiker linkspartei sport mitte krieg gesellschaft ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat holocaust bvg schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus kã¶penick 80er jahre taxi musik ostbahnhof spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus prostitution jugendliche stasi widerstand moabit grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg ost-berlin kunst trauer
Müsste man nicht eigentlich Grün-Au sagen? Grüne Aue, grüne Wiese, am grünen Strand der Dahme, grüne Gärten am blauen Langen See? Aber jeder Berliner sagt Grü-Nau. Was ist Nau, was Grü? Das ist ein Beweis [...]... mehr auf berlinstreet.de

Jede Fahrt geht mal zu Ende 04.08.2020 00:00:05

charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage taxi ostbahnhof musik 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne widerstand moabit trauer ost-berlin kunst lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche tiergarten gewalt 70er jahre grenze neonazis usa verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr gesellschaft krieg linkspartei sport mitte politiker rassismus geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft
Im März dieses Jahres habe ich mir eine Grippe eingefangen und bin natürlich nicht Taxi gefahren. Ab April kam dann Kurzarbeit null, denn in der Nachtschicht war nichts mehr zu tun. Alle Restaurants, Clubs, Theater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hitlers Hunde, Görings Löwen und die Kartoffelkäfer – aufschlussreiches Buch „Tiere im Nationalsozialimus“ 01.08.2020 12:05:16

lã¶wen hunde geschichte pferde tier im nationalsozialismus ns-zeit göring löwen victor klemperer politik und so seidenraupen blondi gesellschaft kartoffelkã¤fer bären alltag katzen jan mohnhaupt krieg & frieden kartoffelkäfer hitler gã¶ring natur bã¤ren
Mal von der Selbstverständlichkeit abgesehen, dass man immer wieder auf jene Zeit zurückkommen muss: Ist über die Abgründe der NS-Herrschaft nicht schon alles Wesentliche gesagt, ist nicht jede dunkle Schattierung ausgeleuchtet worden? Nun ja. Selbst der damalige, gleichgeschaltete Alltag hatte … ... mehr auf revierpassagen.de

Beruhigende Zurufe 01.08.2020 00:01:52

mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage musik ostbahnhof taxi 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin oberschöneweide politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne widerstand moabit trauer kunst ost-berlin lichtenberg hauptbahnhof kirche night on earth tiergarten gewalt 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr gesellschaft krieg linkspartei sport mitte politiker rassismus köpenick geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg bvg holocaust senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge
Günter de Bruyn hat Bibliothekar gelernt. “Vierzig Jahre” heißt das Buch, in dem er sein Leben in der DDR beschreibt. Als Berufsleben fing es in Köpenick an. “Schon wieder schicken sie mir einen Parteilosen, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mit dem Gesicht zum Volke 29.07.2020 22:57:48

prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg weblog kã¶penick musik ostbahnhof taxi 80er jahre lichtenberg kunst ost-berlin trauer night on earth hauptbahnhof kirche kultur nazizeit typen politik moabit widerstand nicaragua spandau grã¼ne prenzlauer berg slider wedding autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus gesellschaft krieg sport mitte linkspartei verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus wirtschaft neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat bvg holocaust
Ich saß in einem weiten Saal, ein bisschen eingezwängt. Zu viele Menschen hatten sich noch durch die Tür gedrängt. Das Podium, vorn, noch menschenleer, von Neonlicht erhellt – mit Tischen, Stühlen und mit Mikrofonen vollgestellt. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die NS-Zeit in Schortens 03.10.2015 11:30:05

jever upjever göring nazis schortens friesland geschichte fliegerhorst ns-zeit
Vortrag am Dienstag im Bürgerhaus Schortens ist mit 20.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Frieslands. Soweit bekannt, hat es hier in den vergangenen Jahrzehnten noch keine Informationsveranstaltung über die NS-Zeit der Stadt gegeben. Die Premiere findet Dienstag, 6. Oktober 2015, 19.30 … ... mehr auf friesenblog.com

3. Februar 1945: Die Zerstörung der Innenstadt 09.03.2017 23:30:48

mitte krieg friedrichshain kreuzberg geschichte ns-zeit moabit
Es war der Vormittag des 3. Februar 1945. Nur noch die Dümmsten unter den Nazis konnten an ihren Endsieg glauben. Doch was an diesem Tag geschah, sollte auch ihnen die Augen öffnen. Es gab einen Bomberangriff auf die Innenstadt der Reichshauptstadt. Allerdings nicht irgendeinen sondern den dreihundertsten. Offenbar wollten die Alliierten dieses Jub... mehr auf berlinstreet.de

„Erfasst, verfolgt, vernichtet“ (1)… 27.06.2016 00:31:54

allgemein ns-dokumentationszentrum münchen erinnerungen verfolgung wert des lebens gegen rechts ausgrenzung sonstiges fotografie gesellschaft politisches rassismus euthanasie-opfer geschichte massenmord 1 euthanasie diskriminierung ns-zeit dies und das münchner geschichte sozialkritik menschen bayerische geschichte menschenbilder gegen rechtsextremismus politik und zeitgeschehen kritische.gedanken gedanken einer mündigen bürgerin gedanken heimat euthanasie-täter ns-dokumentationszentrum nazizeit meinewelt vernichtung
… So lautete der Titel der bis einschließlich heute laufenden Sonderausstellung im ersten Stock des NS-Dokumentationszentrums am Münchner Königsplatz, zu deren Observierung man mich am Sonntag vor einer Woche eingesetzt hatte… … Über 200.000 Menschen, deren körperliche, geistige und seelische Gesundheit nicht dem (auch heute noch ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Das Gewerkschaftshaus am Engeldamm 12.04.2016 12:32:49

geschichte kreuzberg orte ns-zeit nazis mitte gewerkschaften
Am 31. März 1900 wurde das neue Gewerkschaftshaus am Luisenstädtischen Kanal an der Grenze zwischen Mitte und Kreuzberg eröffnet. Das Haus am Engelufer (ab 1937 Engeldamm) wurde in den folgenden Jahren zur Zentrale der deutschen Gewerkschaftsbewegung. Im Vorderhaus hatten die meisten der damals 92 Berliner Einzelgewerkschaften ihre Büros. Im Erdges... mehr auf berlinstreet.de

Gedenkstätten 17.06.2015 07:00:00

mark mühlhaus gedenkstätte dokumentation ns-zeit konzentrationslager felix m. steiner erich hartmann reportage kz kwertext gastartikel
Ein Beitrag von: Felix M. SteinerKaum ein historisches Ereignis ist ... mehr auf kwerfeldein.de

Martin von Arndt – Rattenlinien (Buch) 07.02.2017 12:45:25

!unsortiert! bücher & gedrucktes ns-zeit lit kriegsverbrecher rattenlinine martin von arndt andreas eckart thriller, krimi & horror italien 2. weltkrieg südtirol
Andreas Eckart, mittlerweile über 60 Jahre alt, lebt seit seiner Flucht aus Deutschland Mitte der 30er Jahre nun in einem „cleanen“ Haus an der amerikanischen Westküste und beachtet die Weltpolitik wenig. Zu sehr haben ihn die Geschehnisse in Deutschland geprägt. Doch nach Ende des Krieges wird er vom amerikanischen Geheimdienst rekrutiert. Sein... mehr auf booknerds.de

Buchbesprechung: Orte erinnern – Spuren des NS-Terrors in Berlin 10.04.2015 10:15:39

nationalsozialismus drittes reich mahnmal widerstand judenverfolgung bücher gedenkstätte ss nazis gesellschaft juden geschichte ns-zeit
„Orte erinnern“ – so heißt das Buch von Johannes Heesch und Ulrike Braun, welches ein Wegweiser zu Orten in Berlin sein soll, die eine eher unrühmliche Vergangenheit haben. Es geht um die NS-Zeit in Berlin, um Erinnerungen, historische Orte und Denkmäler, Gedenkstätten und Überbleibsel aus dunklen Tagen des Dritten Reichs. Davon gibt es in Berlin .... mehr auf blog.inberlin.de

Reichsvereinigung der Juden 07.06.2015 00:01:01

ns-zeit geschichte juden
In der Kantstraße 158, gleich neben der Fasanenstraße, stand ein Haus, das aus dem Bewusstsein der Menschen heute völlig verschwunden ist. Hier wurden bis 1943 Details der Deportationen zigtausender Juden aus dem ganzen Deutschen Reich organisiert. Dies jedoch nicht von Nazis, sondern von Juden selbst. Begonnen hatte es schon zehn Jahre zuvor. Bis ... mehr auf berlinstreet.de

Die Unternehmer-Familie Quandt und ihr Bezug zum Ruhrgebiet 16.08.2015 15:18:07

gesellschaft quandt ns-zeit geschichte bmw ennepetal joseph goebbels region ruhr
Vor einigen Tagen ist Johanna Quandt, eine der reichsten Frauen der Republik, gestorben. Die Familie lebt zwar im hessischen Bad Homburg und mehrt dort ihr Vermögen mit den BMW-Besitzanteilen, aber es gibt seit langer Zeit eine enge Beziehung zum Ruhrgebiet. In Hagen gehörte das Unternehmen Varta zum Quandt-Kerngeschäft, und in Ennepetal lebte Günt... mehr auf revierpassagen.de

Ein Stadtteil voller Widerstandskämpfer 16.03.2018 03:51:01

ns-zeit charlottenburg straßen widerstand
Es ist ein Stadtviertel, das mit Armut in Verbindung gebracht wird, auch wenn er das schicke „Charlottenburg“ im Namen trägt. Aber Charlottenburg-Nord ist ganz anders als die Gegend um den Kurfürstendamm. Es hat nicht mal einen eigenen Namen und eingepfercht zwischen Flughafen Tegel und Gewerbegebiet, durchschnitten von der Stadtautobahn leben hier... mehr auf berlinstreet.de

Nazis und ihre Freunde 29.08.2018 01:48:32

neonazis usa grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten pankow stadtentwicklung nazis buch 1988 sachsen autonome ddr wilmersdorf gedenken köpenick rassismus politiker fußball sport mitte linkspartei krieg gesellschaft juden berlin street antisemitismus kreuzberg geschichte kriminalität polizei senat friedrichshain andi 80 schöneberg holocaust bvg podcast antifaschismus video ns-zeit wirtschaft überwachung reinickendorf weblog charlottenburg mauer neukölln 80er jahre taxi musik prostitution jugendliche stasi west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken typen nazizeit kultur politik spandau moabit widerstand flüchtlinge hohenschönhausen wedding slider prenzlauer berg lichtenberg trauer kunst ost-berlin treptow fahrgäste night on earth kirche touristen
Es ist schon merkwürdig: Wenn jemand aus einem anderen Land kommt, aber die deutsche Staatsbürgerschaft hat, wird er von Rechtsextremisten trotzdem als Ausländer angesehen. Er hat ja keine „arischen“ Wurzeln. Als aber am Sonntag in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Autoren-Interview mit Robert Scheer 22.05.2016 10:24:26

biografie israel heiterer roman allgemein ns-zeit
Heute habe ich wieder einen Autor zum Interview zu Gast, der mir durch eines seiner Bücher aufgefallen ist. Dieses Werk, »Pici. Erinnerungen an die Ghettos Carei und Satu Mare und die Konzentrationslager Auschwitz, Walldorf und Ravensbrück«, ist ein ganz besonderes Buch. Guten Tag Robert Scheer. Schönen guten Tag Deine neueste Veröffentlichung »Pic... mehr auf lesen.abs-textandmore.de

Der Weddingplatz 11.06.2019 00:00:16

holocaust bvg friedrichshain andi 80 schöneberg senat orte kriminalität polizei kreuzberg geschichte berlin street antisemitismus juden wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast nazis stadtentwicklung pankow gewalt tiergarten cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze sport linkspartei mitte gesellschaft krieg fußball rassismus köpenick politiker gedenken wilmersdorf autonome ddr buch 1988 wedding slider prenzlauer berg hohenschönhausen flüchtlinge widerstand moabit spandau politik kultur typen nazizeit night on earth kirche touristen fahrgäste kunst ost-berlin treptow trauer lichtenberg 80er jahre taxi musik neukölln charlottenburg mauer überwachung reinickendorf gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus west-berlin stasi jugendliche prostitution
Wedding­platz? Wer kennt denn heute noch den Weddingplatz? Dabei ist er noch immer einer der verkehrsreichsten Orte in dem Stadtteil, nach dem er benannt ist. Viele sagen aber “Reinickendorfer Straße”, weil unter dem Platz der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

moabit widerstand spandau slider wedding prenzlauer berg flüchtlinge kultur typen nazizeit politik fahrgäste night on earth kirche hauptbahnhof touristen lichtenberg grüne ost-berlin kunst trauer 80er jahre taxi ostbahnhof musik neukölln spionage charlottenburg mauer überwachung west-berlin gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus prostitution stasi jugendliche andi 80 friedrichshain schöneberg senat holocaust bvg berlin street antisemitismus juden kriminalität polizei fernsehen kreuzberg geschichte wirtschaft podcast ns-zeit video antifaschismus stadtentwicklung nazis cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze gewalt tiergarten rassismus köpenick politiker mitte sport linkspartei gesellschaft krieg fußball autonome ddr buch 1988 gedenken
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Die Katastrophe von Hakenfelde 18.06.2019 03:43:36

senat friedrichshain andi 80 schöneberg holocaust bvg juden berlin street antisemitismus kreuzberg geschichte kriminalität polizei wirtschaft podcast antifaschismus video ns-zeit pankow stadtentwicklung nazis neonazis usa grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten rassismus köpenick politiker fußball mitte sport linkspartei krieg gesellschaft buch 1988 autonome ddr wilmersdorf gedenken spandau moabit widerstand hohenschönhausen flüchtlinge wedding slider prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik fahrgäste night on earth kirche touristen lichtenberg trauer ost-berlin kunst treptow neukölln 80er jahre taxi musik überwachung reinickendorf charlottenburg mauer west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken prostitution stasi jugendliche
Am vergangenen Wochenende brannte an der Grenze zwischen Kreuzberg und Treptow der “Club der Visionaere” ab. Es gab keine Verletzten, aber das Holzgebäude wurde schwer beschädigt. Die Feuerwehr sprach davon, dass dort “abenteuerliche” Verhältnisse geherrscht ... mehr auf berlinstreet.de

Hitze macht dumm im Kopf 08.08.2018 04:51:55

musik taxi 80er jahre neukölln mauer charlottenburg reinickendorf überwachung gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin jugendliche stasi prostitution prenzlauer berg wedding slider flüchtlinge hohenschönhausen moabit widerstand spandau politik kultur nazizeit typen touristen night on earth kirche fahrgäste treptow kunst ost-berlin trauer lichtenberg nazis stadtentwicklung pankow tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis krieg gesellschaft linkspartei sport mitte fußball politiker köpenick rassismus gedenken wilmersdorf ddr autonome buch 1988 bvg holocaust schöneberg friedrichshain andi 80 senat kriminalität polizei geschichte kreuzberg antisemitismus berlin street juden wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast
Heute war wieder so eine Nacht. Eine Taxischicht, die man sich einfach nicht wünscht und die nur nervt. Keine Ahnung, vielleicht ist die Hitze mit Schuld daran. Die City West voll, wegen der Leichtathletik-Europameisterschaft ist [...]... mehr auf berlinstreet.de