Tag suchen

Tag:

Tag kirche

Heilige septische Kirche zur fröhlichen Impf-Marie 04.08.2021 16:17:36

kirche religion fäuleton bildung kurz✤krass nã¶tigung pandemie politik nötigung hintergrund
Die heilige antiseptische Kirche zur fröhlichen Impf-Marie ist keine neue Glaubensrichtung. Sie ist lediglich die neuzeitliche Reformbewegung. Viele Schafe hadern noch mit den neuen, ab sofort verbindlichen Glaubenssätzen. Das Mittel zur Erlangung der neuzeitlichen Sakramente heißt "Impfung". Mit ihr ist der Weg ins Himmelreich und zur neuen Pha... mehr auf qpress.de

MGEN-Podcast 105: Implosion nicht aufzuhalten – Kirchenaustritte 2020 04.08.2021 07:00:00

woelki kirchenaustritt podcast kirchenaustritte 2020 christentum religionskritik kirche kirchenaustritte atheismus christen
Trotz Corona-Schwierigkeiten haben im Jahr 2020 überdurchschnittlich viele Menschen den Weg zum Amtsgericht oder Notar gefunden um dort aus der Kirche auszutreten. Bei den Katholiken war es sogar die zweithöchste Zahl überhaupt — direkt nach dem Rekordjahr 2019. Oliver gibt … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

Anzeige gegen Verkehrssenatorin 04.08.2021 05:46:32

kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken sport kultur typen widerstand spandau mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung video fuãŸball gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg jugendliche stasi polizei fernsehen wirtschaft verkehr pankow mitte krieg gesellschaft rassismus politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t neukã¶lln juden andi 80 antifaschismus podcast tiergarten neonazis usa buch 1988 slider wedding treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick
Verkehrssenatorin Regine Günther ist bisher nicht durch inhaltliche Zurückhaltung aufgefallen, wenn es um die Umstrukturierung des Berliner Verkehrs geht. Manche ihrer Vorschläge erinnern an das Dorfleben im 19. Jahrhundert, als das einzige rollende Fortbewegungsmittel die ... mehr auf berlinstreet.de

Die Wahrheit und die Wirklichkeit 31.07.2021 20:20:35

rassismus mitte gesellschaft krieg verkehr pankow wirtschaft polizei fernsehen kriminalitã¤t schule taxi kunst nazizeit politik moabit prenzlauer berg buch 1988 usa neonazis tiergarten podcast antifaschismus neukã¶lln juden andi 80 kã¶penick ostbahnhof lichtenberg treptow trauer hauptbahnhof wedding slider flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre stadtentwicklung nazis ns-zeit antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik kultur typen widerstand spandau autonome ddr politiker linkspartei grenze gewalt fuãŸball video spaziergänge schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain stasi jugendliche charlottenburg ost-berlin night on earth kirche grã¼ne
Bis zur Danziger Straße bringt mich meine Freundin R. in ihrem schnellen, flachen Auto, aus dem ich mich auf den paradoxen Weg mache: hinauf zur Untergrundbahn. Zur Schönhauser Allee steigt die U-Bahn auf, erhebt sich, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Oskar ist abgängig #3 31.07.2021 08:30:00

kirche kurzgeschichte das leben technik natur garten
So endet Teil 2 der Geschichte (erschienen am 24. Juli): „Schade. Na, dann muss ich weiter rumfragen. Wenn ich niemanden …Weiterlesen →... mehr auf twilightfoto.wordpress.com

Planet Spandau 28.07.2021 05:46:47

slider wedding lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof kã¶penick ostbahnhof juden neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten buch 1988 nazizeit politik pinox moabit prenzlauer berg kunst taxi kriminalitã¤t schule polizei fernsehen wirtschaft verkehr pankow rassismus mitte gesellschaft krieg grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg stasi jugendliche berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain fuãŸball video grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei typen kultur spandau widerstand fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg ns-zeit 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge sport
Dass Spandau etwas Besonderes ist, behaupten die SpandauerInnen ja schon lange. Neuste Forschungen haben nun ergeben, dass das tatsächlich stimmt. Demnach ist der Ort, der nach Angaben des Senats ein Stadtbezirk Berlins sein soll, nicht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Barfüßerkirche in Erfurt 24.07.2021 10:12:00

persönliches von diereiseeule 2021 sehenswürdigkeit städtereise deutschland reiseführer informationen thüringen erfurt sehenswã¼rdigkeit thã¼ringen blog-/fotoparade kirche
Die Barfüßerkirche in Erfurt wurde im 2. Weltkrieg stark beschädigt, aber dennoch ist sie ein Kleinod. Entdecke Thüringens Juwel, abseits des Mainstream. Denn nicht nur der Dom oder die Predigerkirche sind einen Besuch wert. Der Beitrag Die Barfüßerkirche in Erfurt... mehr auf reiseeuleblog.wordpress.com

Amalie: Trenck und Taut 24.07.2021 00:23:15

ddr autonome linkspartei politiker gewalt grenze video fuãŸball spaziergänge berlin street schã¶neberg friedrichshain ãœberwachung jugendliche stasi charlottenburg ost-berlin night on earth kirche grã¼ne flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung ns-zeit kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik kultur typen widerstand spandau buch 1988 tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast neukã¶lln juden andi 80 ostbahnhof kã¶penick treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof slider wedding mitte krieg gesellschaft rassismus verkehr pankow wirtschaft polizei fernsehen schule kriminalitã¤t taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg moabit
Vorgestern in Treptow. Um mir anzusehen, wie Bruno Tauts Reform des Arbeiterwohnungsbaus begann, 1913, farbig: Tuschkastensiedlung. Ehe sich das steinerne Berlin für Arbeiter reformierte, hatten die Bessergestellten für sich mit Reformen des Ihren schon begonnen. ... mehr auf berlinstreet.de

Die richtige Antwort auf Traditionis custodes 23.07.2021 09:26:00

liturgie freiheit nachrichten kirche bekenntnis
Es ließe sich viel über jenes schlampig geschriebene, auf Unwissenheit und Desinteresse beruhende, politisch-ideologisch motivierte, unbarmherzige, pauschal verurteilende, unnötige, theologisch abgründige, traditionsvergessene, in keiner Weise auf Versöhnung und kirchliche Einheit ausgerichtete, sondern letztlich schismatische Tendezen nur provo... mehr auf invenimus.blogspot.com

Zu wenig Taxis am BER 21.07.2021 19:10:27

treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof wedding slider ostbahnhof kã¶penick antifaschismus podcast neukã¶lln juden andi 80 buch 1988 tiergarten usa neonazis kunst politik nazizeit prenzlauer berg moabit schule kriminalitã¤t taxi wirtschaft fernsehen polizei gesellschaft krieg mitte rassismus verkehr pankow ost-berlin kirche night on earth grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg video fuãŸball berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain autonome ddr linkspartei politiker gewalt grenze kultur typen widerstand spandau prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre ns-zeit geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung
Die Taxibranche hat schon lange vor Eröffnung des neuen Flughafens BER davor gewarnt, nun ist es eingetroffen: Am Flughafen gibt es zu wenig Taxis. Vor allem mittags und abends warten Fahrgäste oft eine halbe Stunde [...]... mehr auf berlinstreet.de

MGEN-Podcast 103: Der Erzbischof, der Corona-Fake und der „Great Reset“ 19.07.2021 07:00:00

juden podcast satanismus christentum corona vigano erzbischof vigano religion freimaurer satan kirche esoterik
Seit über einem Jahr fällt er immer wieder durch absurde Wortmeldungen auf: Der ehemalige päpstliche Diplomat und Erzbischof Carlo Maria Viganò behauptet, dass die Corona-Pandemie ein Werkzeug satanischer Kräfte sei um die Weltherrschaft zu erlangen, dass „geheime Eliten“ einen Great … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

Heimat Kirche und Heimatkirche 18.07.2021 22:51:00

kirche kirchenmitgliedschaft heimat
In der Wochenzeitung „Die Zeit“ gibt es eine Rubrik „Glauben & Zweifeln“. In der Ausgabe diese Woche ist der Beitrag dort betitelt mit „Was heißt hier Heimat?“. Dort schreiben fünf Christen aus Sachsen-Anhalt über Heimat und Kirche. Ich war zuerst etwas unwillig, weil Christentum und Kirche etwas Internationa... mehr auf schwerglaeubiger.blogspot.com

Zwischen Himmel und Erde 18.07.2021 16:36:43

breitscheidplatz kaiser-wilhelm-gedächtnis-kirche glocke architektur egon eiermann gebautes sakralbau kaiser-wilhelm-gedã¤chtnis-kirche charlottenburg kirche
In der Glockenstube des Eiermann-Turms der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche zum 60jährigen Jubiläum des Geläuts.... mehr auf bonfortionoes.com

„dass Menschenrechte ein Leitprinzip auch für die katholische Kirche sein muss“ 17.07.2021 09:00:00

7172021 gregor podschun glaube missbrauch deutschlandfunk kultur interview 2 macht kirche tã¤terorganisation aufklärung 2232021 223 frustration täterorganisation evangelium kirchenleitungen 2021 demokratie rsopradio menschrechte institution 717 rsoplink 7 ute welty aufklã¤rung
» […] weil sie eine große Differenz sehen zwischen der Institution der Kirche und ihrem persönlichen Glauben und dem Evangelium, das sie leben.… | …Wir brauchen eine Kirche, die demokratisch strukturiert sein muss, die ihre Gläubigen beteiligen muss und die … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Von der Wollank- zur Vinetastraße 17.07.2021 01:06:28

politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t polizei fernsehen wirtschaft verkehr pankow mitte gesellschaft krieg rassismus wedding slider trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis buch 1988 typen kultur spandau widerstand mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg stasi jugendliche schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker
Mein heutiger Spaziergang beginnt, wo die S1 hält, am Anhalter Bahnhof. Ich gehe hinter dem Fassadenrest über die knapp begrünte Brachfläche; früher war hier einer der belebtesten Bahnhöfe Europas, Walter Benjamin identifizierte ihn mit der ... mehr auf berlinstreet.de

Die Eisenbahnballade 14.07.2021 00:00:32

geschichte kreuzberg antisemitismus bvg holocaust senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport typen kultur spandau widerstand mauer fahrgã¤ste musik 80er jahre prostitution rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin schã¶neberg berlin street ãœberwachung friedrichshain video fuãŸball gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker grã¼ne ost-berlin night on earth kirche charlottenburg stasi jugendliche fernsehen polizei wirtschaft verkehr pankow gesellschaft krieg mitte rassismus politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis buch 1988 slider wedding trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof weblog ostbahnhof kã¶penick
Des Liedermachers Reinhard Mey Blick in die deutsche und europäische Geschichte Ein dichter Nebel senkte sich auf die große, fremde Stadt. Ein langer Arbeitstag lag hinter mir, ich war abgespannt und matt. Zu müde für [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Kirche der mumifizierten Toten 12.07.2021 00:03:00

italien gothic reisetipps länder mumien kirche
Der Bäcker. Der Erhängte. Der Scheintote. Der Junge mit Down-Syndrom. In der kleinen, italienischen Stadt Urbania erzählen 15 Mumien aus dem 16. Jahrhundert ihre Geschichte(n). ... mehr auf der-schwarze-planet.de

THE BANISHING 11.07.2021 14:04:04

2020 geist kind horror john heffernan haus john lynch mutter & tochter jason thorpe sean harris mutter & tochter kleinstadt allgemein parapsychologie familie spuk nationalsozialismus period piece england jessica brown findlay ehe kirche wwii freundschaft mystery
„Amen.“ The Banishing ~ UK 2020Directed By: Christopher Smith Essex, 1938. Der immens gottesfürchtige Vikar Linus Forster (John Heffernan) zieht mit seiner Gattin Marianne (Jessica Brown Findlay) und deren unehelicher Tochter Adelaide (Anya McKenna-Bruce) in das berüchtigte Landhaus Morley Hall, in dem sich drei Jahre zuvor Schreckliche... mehr auf funxton.wordpress.com

Merkpfähle II – Majakowskiring 10.07.2021 23:55:08

80er jahre musik mauer fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution spandau widerstand typen kultur nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus ns-zeit charlottenburg jugendliche stasi grã¼ne night on earth kirche ost-berlin gewalt grenze linkspartei politiker autonome ddr ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge video fuãŸball taxi schule kriminalitã¤t prenzlauer berg moabit politik nazizeit kunst pankow verkehr mitte krieg gesellschaft rassismus polizei fernsehen wirtschaft ostbahnhof kã¶penick wedding slider hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg tiergarten usa neonazis buch 1988 andi 80 juden neukã¶lln antifaschismus podcast
Ich kam von Schönholz herüber. Als der Weg über den Friedhof führte, brach er mehrmals durch die dünne Zeitendecke und blieb in der Vergangenheit stecken. Dorther sind die Merkpfähle. In den Majakowskiring trete ich ein [...]... mehr auf berlinstreet.de

BVG-Betriebshof Müllerstraße 08.07.2021 12:12:46

grã¼ne night on earth kirche ost-berlin charlottenburg jugendliche stasi orte ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg fuãŸball video grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome spandau widerstand typen kultur musik 80er jahre fahrgã¤ste mauer west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat bvg holocaust antisemitismus geschichte kreuzberg ns-zeit stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge slider wedding hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow kã¶penick ostbahnhof andi 80 juden neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten buch 1988 moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi kriminalitã¤t schule fernsehen polizei wirtschaft pankow verkehr rassismus krieg gesellschaft mitte
Der Straßenbahnverkehr erlebte in den 1920er Jahren auch im Berliner Norden einen rasanten Aufschwung. Bald reichten die Betriebshöfe in Reinickendorf und Tegel nicht mehr. Deshalb beschloss die Berliner Straßenbahn-Betriebs GmbH den Bau einer neuen Anlage ... mehr auf berlinstreet.de

Merkpfähle I – Von Schönholz zu Francke 03.07.2021 23:59:40

slider wedding trauer treptow lichtenberg hauptbahnhof ostbahnhof kã¶penick juden neukã¶lln andi 80 antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis buch 1988 politik nazizeit prenzlauer berg moabit kunst taxi schule kriminalitã¤t polizei fernsehen wirtschaft verkehr pankow mitte gesellschaft krieg rassismus grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg jugendliche stasi schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung video fuãŸball spaziergänge gewalt grenze ddr autonome linkspartei politiker typen kultur spandau widerstand mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge sport
Die S1 ist mir gut vertraut. Als ich in Schlachtensee wohnte, fuhr ich oft mit dieser Bahn; Tucholsky hat sie apostrophiert, als noch die Bankdirektoren mit ihr reisten von den Sommervillen an der Rehwiese zu [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ein kaKa, ein katholischer Kanonier mit Streumunition 01.07.2021 23:32:58

soziologie täter missbrauch ehemalige heimkinder theologie religion staat kirche medien kinderheime christentum gesellschaft kriminalität katholische kirche kinderrechte kinder kindeswohl heimkinder moral journalismus
BENJAMIN LEVEN „ist Journalist beim Monatsmagazin Herder Korrespondenz“[1]. Dort veröffentlichte er seine Überlegungen über „Die ‚Schwestern vom Göttlichen Erlöser‘ – ein Zuhälterring?“[2] Unter anderen wurde auch das Hänsel und Gretelheim in Oberammergau von den Schwestern vom Göttlichen Erlöser geführt.[3] Sein Hauptargument, dass die Schwe... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Versager 30.06.2021 00:01:25

sport gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer spandau widerstand typen kultur politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt fuãŸball video friedrichshain ãœberwachung schã¶neberg berlin street stasi jugendliche charlottenburg night on earth kirche ost-berlin grã¼ne rassismus mitte krieg gesellschaft pankow verkehr lieder wirtschaft polizei fernsehen kriminalitã¤t schule taxi kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik buch 1988 neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 juden neukã¶lln kã¶penick ostbahnhof weblog hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow wedding slider
Du nennst dich selbst Kanake und findest alle anderen kacke Du machst den Chef, forderst Respekt doch dein Ehrgeiz wurde nie geweckt. Wo warst du in der Schule? als es um’s Lernen ging Du hattest [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ossietzkys letzte Wege 26.06.2021 23:48:41

night on earth kirche ost-berlin grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg politiker linkspartei ddr autonome grenze gewalt spandau widerstand typen kultur west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte sport gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow slider wedding kã¶penick ostbahnhof podcast antifaschismus andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 usa neonazis tiergarten kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi wirtschaft polizei fernsehen rassismus mitte gesellschaft krieg pankow verkehr
Es ist der 5. Mai, ein sonniger Montag. Ossietzky steht in der Ossietzkystraße. Auf einer Wiese. Gegenüber der Wirt vom Hey Chauk Lai fegt den rosa Traum der japanischen Kirsche vom Bürgersteig. Hinter Ossietzky blüht [...]... mehr auf berlinstreet.de

Regenbogen, Maria 2.0 und Klimaschutz 23.06.2021 20:48:39

kirche politik maria 2.0 allgemein leben
Was haben alle drei Themen miteinander gemeinsam? Die Heuchelei und die deutsche Selbstbezogenheit. Regenbogen, nä wat sin wir alle tolerant. Und bunt. Und tolerant. Vor allem tolerant. Was erlauben Ungarn? Statistisch sind zwei Nationalspieler schwul. Wollen wir raten? Mats Hummels hat eine Freundin, der scheidet aus. Obwohl…wer eine Freundi... mehr auf freedomshideout.wordpress.com

BFW Niedersachsen/Bremen vergibt Innovationspreis 23.06.2021 16:48:24

niedersachsen hannover nachhaltigkeit bau und immobilien digitalisierung immobilienwirtschaft bremen osnabrück studentisches wohnen recyclinghaus kirche meppen bim innovationen nachnutzung osnabrã¼ck
Zum ersten Mal wird der Innovationspreis in den Kategorien Nachhaltigkeit, Nachnutzung und Digitalisierung vergeben. Foto: Niklas Krug Drei Bauprojekte aus Niedersachsen ausgezeichnet Innovationspreis des BFW Niedersachsen/Bremen e.V. – Kategorie Nachhaltigkeit: Recyclinghaus in Hannover, Bauherr: Gundlach GmbH & Co. KG – Kategorie ... mehr auf pr-echo.de

Mein Block 23.06.2021 03:35:57

schule kriminalitã¤t taxi kunst prenzlauer berg moabit politik nazizeit mitte krieg gesellschaft rassismus pankow verkehr erinnerungen wirtschaft polizei fernsehen ostbahnhof kã¶penick hauptbahnhof trauer treptow lichtenberg wedding slider buch 1988 tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast andi 80 juden neukã¶lln gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution 80er jahre musik mauer fahrgã¤ste spandau widerstand typen kultur sport gedenken flã¼chtlinge nazis stadtentwicklung 70er jahre cdu ns-zeit holocaust bvg senat kreuzberg geschichte antisemitismus stasi jugendliche charlottenburg kirche night on earth ost-berlin grã¼ne 60er jahre linkspartei politiker ddr autonome gewalt grenze video fuãŸball friedrichshain ãœberwachung berlin street schã¶neberg
Die ersten Jahre meines Lebens habe ich in einem Kreuzberger Altbau verbracht, im ersten Stock, direkt an der Hochbahn. Wenn ich abends im Bett lag und draußen die U-Bahn oder die noch nicht so vielen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von der Jetzigkeit und anderen wichtigen Dingen wie zum Beispiel dem Realometer 20.06.2021 14:03:21

tradition frieden dirk c. fleck leben sehnsucht anmut realitã¤t henry david thoreau artikel glã¼ckseligkeit realität zukunft vergangenheit staat menschheitsgeschichte glückseligkeit kirche harmonie schönheit aktuelle beiträge vorurteil liebe gedanken schã¶nheit
Von Dirk C. Fleck. Den Begriff Jetzigkeit hörte ich vor ein paar Tagen zum ersten Mal. Eine bulgarische Freundin hatte […] Der Beitrag Von der Jetzigkeit und anderen wichtigen Dingen wie zum Beispiel dem Realome... mehr auf kenfm.de

Von der Grunow- zur Wollankstraße II 19.06.2021 15:20:27

ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video grenze gewalt politiker linkspartei ddr autonome grã¼ne night on earth kirche ost-berlin charlottenburg stasi jugendliche senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte ns-zeit stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu sport gedenken flã¼chtlinge spandau widerstand typen kultur 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution andi 80 juden neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten buch 1988 slider wedding hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow kã¶penick ostbahnhof polizei fernsehen wirtschaft pankow verkehr rassismus mitte krieg gesellschaft moabit prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi kriminalitã¤t schule
Eigentlich weiß ich über Wilhelm Kuhr fast nichts; aber ich mache mir Gedanken über ihn, während ich durch seine Straße auf den Triumphbogen zugehe, hinter dem der Bürgerpark beginnt. Wilhelm Kuhr war Jurist, er machte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gratishilfen vor Ort 18.06.2021 16:08:18

werte jã¼ngerschaft evangelikale deutschland bibel christen gemeinde glaube nachdenkliches nächstenliebe kirche nachfolge gott jüngerschaft gesellschaft christentum gemeindebau glaubensleben glauben jesus nã¤chstenliebe
Lesezeit: 5 Minuten *Update* Ich habe schon oft bemängelt, dass Christen sich zu sehr um ihre Gemeindeprogramme und zu wenig um konkrete Hilfe für Menschen am Ort kümmern. Gerade... mehr auf blog.katalyma.de

Die Rückkehr der “Cui-Bono”-Krieger 17.06.2021 16:51:38

leben nulpen frisieren politik persoenlich notizen an das leben das leben der anderen erinnerungen privat notizen aus der provinz fälschungen kirche monolog cui bono baerbock lebenslauf kommunikation fã¤lschungen gedanken laschet geschichte an das leben
Lasset uns konjugieren: Mein Leben läuft. // Dein Leben läuft. // Sein/Ihr/Sein Leben läuft. // Unser Leben läuft. // Euer Leben läuft. // Ihr Leben läuft. Es ist ein reinster Lebenslauf, dass das Leben läuft. Manchmal geht es aber auch, … Weiterlesen ... mehr auf provinzansichten.com

Amt und Würden 17.06.2021 00:00:50

satire demokratie moral zerrspiegel csu hallo welt! politik katholizismus politiker kirche deutschland rechtspopulismus cdu statussymbole
„Alter, habt Ihr eigentlich noch alle Rillen auf der Erbse!? Wir reden uns seit Jahren Fransen ins Gesicht, dass Ihr Deutschen Euren Laden langsam mal wieder in den Griff kriegt, rein disziplinarisch gesehen, und dann kommt Ihr mit dieser Knalltüte angekrochen? Ob Ihr uns verarschen wollt, hatte ich gefragt!? Meine Güte, die Kollegen sind gerade [&... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Vergewaltigt und weitergereicht. 16.06.2021 23:03:26

sadismus wã¼rzburg niederbronner schwestern moral oberammergau heimkinder kongregation der schwestern vom göttlichen erlöser kindeswohl hurenlohn die niederträchtigen schwestern vom göttlichen erlöser der gekreuzigte armut kinderrechte beschädigtes leben kinder tã¤ter kloster ettal örtliche honoratioren taubendreck opfer kongregation der schwestern vom gã¶ttlichen erlã¶ser pädagogik kassen der folgeorganisationen kruzifix würzburg kriminalität christentum gesellschaft kinderheime scheißhaufen sexualitã¤t kirche kirchweih klerikale pädokriminalität klerikale pã¤dokriminalitã¤t symbolbild kriminologie unrat scheiãŸhaufen religion viktimogen retraumatisierung sexualität feldafing sperma sexuelle dienste ã¶rtliche honoratioren missbrauch freiwild die niedertrã¤chtigen schwestern vom gã¶ttlichen erlã¶ser täter trauma geschichte beschã¤digtes leben blut verteilkinder logistik finanzierung deutschland
Die Opfer zeigen ihr Gesicht, die Täter haben nicht mal einen Namen. Wenn auch die schlimmsten sadistischen Quälereien dem Publikum erspart bleiben, so hat es doch gereicht. Der Film ist ein Meilenstein in der Berichterstattung über klerikalen Kindesmissbrauch.1 Ich kenne den ganzen Hintergrund dieser klerikalen Pädokriminalität. Ich kenne auch die... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Wir Helden 15.06.2021 00:08:26

ns-zeit kreuzberg geschichte antisemitismus holocaust bvg senat flã¼chtlinge gedenken sport cdu 70er jahre nazis stadtentwicklung kultur typen widerstand spandau prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin mauer fahrgã¤ste 80er jahre musik video fuãŸball berlin street schã¶neberg ãœberwachung friedrichshain autonome ddr linkspartei politiker gewalt grenze ost-berlin night on earth kirche grã¼ne jugendliche stasi charlottenburg wirtschaft polizei fernsehen mitte krieg gesellschaft rassismus verkehr pankow kunst politik nazizeit prenzlauer berg moabit pinox schule kriminalitã¤t taxi antifaschismus podcast neukã¶lln juden andi 80 buch 1988 tiergarten usa neonazis treptow trauer lichtenberg hauptbahnhof wedding slider ostbahnhof kã¶penick
Ein Held ist eine Person, die eine Heldentat, also eine besondere, außeralltägliche Leistung vollbringt. Sagt Wikipedia. Ich verbinde mit dem Begriff “Held” aber auch jemanden, der zwar so genannt wird, sich selber aber nicht so [...]... mehr auf berlinstreet.de

Missbrauchsfall im Haus Maffei in Feldafing – Es war nicht nur ein Fall, es war nicht „nur“ Missbrauch, es war sadistische Kinderquälerei. Sendung: Kontrovers, im Bayerischen Fernsehen, Mittwoch, 16.06.2021, 21:15 h   14.06.2021 22:45:19

entschädigung mã¼nchen sadismus recht bettelleute nazivergangenheit jugendamt priester betrug kinderrechte kinder heimkinder kindeswohl maffei-villa bã¼rokratie katholische kirche christentum gesellschaft kinderheime entschã¤digung kriminalität justiz kirche kriminologie religion staat ehemalige heimkinder missbrauch bürokratie kontrovers münchen therapiekosten brd feldafing bayerisches fernsehen deutschland anerkennung des leids menschenrechte kindesmisshandlung kindesmissbrauch täter geschichte
„Viele von Ihnen kennen die Leidensgeschichte meines Mannes,“ schreibt die Ehefrau eines Feldafing-Opfers in einem Mail. Ich kenne die Leidensgeschichte und gebe das Mail hier im vollen Wortlaut wieder. Hinzugefügt habe ich das Photo von einer Skulptur des Künstlers Eckhard Kowalke[1]. „Sehr geehrte Damen und Herren, der Einfachheit halber benutze ... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

MGEN-Podcast 98: „Betten einer Frau“ – Katholisches Wijngaards-Institut deutet schwulen Sex neu 14.06.2021 16:00:22

christen bibel gay okay atheismus dogmen kirche scheinargumente wijnsgaard podcast homosexualitã¤t homosex homosexualität gottesbeweise
Till nimmt ein Papier unter die Lupe, das belegen soll, dass man aus der Bibel doch nicht ableiten kann, homosexuelle Beziehungen oder Handlungen seien zu verurteilen oder sogar Sünde. Fragen oder Anmerkungen, Themenvorschläge oder Beschimpfungen bitte unter diesem Artikel in … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

Rücktritt von Kardinal Marx 12.06.2021 16:00:00

aufgelesen aktuelles kirche
 Hier eine hörenswerte Sendung, welche Meinung auch immer man vertritt.... mehr auf eugenieroth.blogspot.com

Von der Grunow- zur Wollankstraße I 12.06.2021 08:28:52

grã¼ne ost-berlin kirche night on earth charlottenburg stasi jugendliche schã¶neberg berlin street friedrichshain ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge grenze gewalt ddr autonome politiker linkspartei typen kultur spandau widerstand fahrgã¤ste mauer 80er jahre musik prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken antisemitismus kreuzberg geschichte senat holocaust bvg ns-zeit 70er jahre cdu stadtentwicklung nazis gedenken flã¼chtlinge sport wedding slider lichtenberg trauer treptow hauptbahnhof kã¶penick ostbahnhof juden neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten buch 1988 nazizeit politik moabit prenzlauer berg kunst taxi kriminalitã¤t schule polizei fernsehen wirtschaft verkehr pankow rassismus mitte gesellschaft krieg
Die Herren aus Pankow, sagte Adenauer, wenn er die Feinde benennen wollte, die niemals recht hatten. Mit dieser Formel bin ich aufgewachsen; halb nahmen wir sie ernst, halb ironisierten wir sie, als wir sie in [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Sehr geehrter Herr Landesbischof, 11.06.2021 19:02:35

theologie unabhängige kommissionen kinder schã¤nden verbrechen verjährung dienstaufsicht täter geschichte juristen täternamen deutschland tã¤terseite soziologie therapie mitverantwortung protestantismus kirche medien justiz kinder schänden staat ethik rechtsberatung seelsorgeerfahrung religion heimkin¬der politik entschã¤digungen heimkinâ¬der sozialarbeiter unabhã¤ngige kommissionen frau vollmer kriminalität staatsanwaltliche befugnisse pädagogik kinderheime vertrauen psychologen rechts-frieden gesellschaft untersuchungskommission abhã¤ngigkeiten datenschutz bemessung beratungsstellen empathisch täterseite recht fachkundig entschädigungen verjã¤hrung landesbischof moral kindeswohl abhängigkeiten tã¤ternamen runder tisch kassen schonen heimkinder streit notfallseelsorge betrug anerkennungsleistungen kinderrechte transparenz kinder zeit schinden psychologie
für das anregende und konstruktive Gespräch von vorhin möchte ich mich bedanken. Es hat mir gut gefallen.“ Zwischenbemerkung für die Leser meines Blogs. Nach einem Vorlauf auf Twitter rief mich ein Landesbischof vor ein paar Tagen an. Den Termin hatte sein Büro mit mir abgesprochen. Terminiert war eine halbe Stunde. Der Zeitrahmen wurde leicht über... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Die Polizei 09.06.2021 05:09:08

fuãŸball video ãœberwachung friedrichshain berlin street schã¶neberg politiker linkspartei autonome ddr grenze gewalt kirche night on earth ost-berlin grã¼ne stasi jugendliche charlottenburg ns-zeit senat holocaust bvg antisemitismus kreuzberg geschichte sport gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis 70er jahre cdu spandau widerstand typen kultur west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre musik fahrgã¤ste mauer podcast antifaschismus andi 80 juden neukã¶lln buch 1988 neonazis usa tiergarten hauptbahnhof lichtenberg trauer treptow slider wedding kã¶penick ostbahnhof weblog wirtschaft polizei fernsehen rassismus mitte gesellschaft krieg pankow verkehr kunst moabit prenzlauer berg nazizeit politik kriminalitã¤t schule taxi
Es gab Zeiten, da waren Polizisten für mich einfach nur Bullen. Ich habe sie aus tiefster Überzeugung und tausend Gründen gehasst, und nicht alle davon waren unbegründet. Manche gelten bis heute, allerdings ist mein Verhältnis [...]... mehr auf berlinstreet.de