Tag suchen

Tag:

Tag weblog

Donnerstag, 8. Dezember 2022 – Sing along 09.12.2022 08:59:15

weblog
Beim Rumlungern auf TikTok einen Herrn am Klavier entdeckt, zu dem man mitsingen kann. Hab ich gemacht. Das war schön, wie damals beim Gesangsunterricht. Hier sind alle seine #SingWithSheridan-Videos.... mehr auf ankegroener.de

Kürbiskernkipferl und Russische Lebkuchen 08.12.2022 12:11:40

weblog
Gestern kamen spontan noch zwei Rezepte von Juliane zu meinen üblichen Weihnachtsplätzchen dazu, die ich hier flugs verbloggen will – aus Faulheit mit nur einem Foto. Neben den Neuzugängen (die schokogetunkten Halbmonde und die runden Dinger mit Zuckerguss) liegen noch Apfel-Zimt-Sterne, Orangen-Schoko-Plätzchen sowie Orangenkringel mit weißer Scho... mehr auf ankegroener.de

Dienstag, 6. Dezember 2022 – Charakter 07.12.2022 12:52:37

weblog
Der Nikolaus aka F. legte mir ein Buch aufs Kopfkissen: „The Essential Questions. Interview your family to uncover stories and bridge generations“ von Elizabeth Keating. Signiert war es unter anderem mit dem Satz: „Weil auch die klügsten Forscher immer noch besser werden können.“ Das Buch lese ich bis Weihnachten durch und frage dann meine Mutter, ... mehr auf ankegroener.de

Montag, 5. Dezember 2022 – Abendessen 06.12.2022 10:34:53

weblog
Den halben Tag in der Küche verbracht, um die zweite Runde Kekse fertigzustellen; die gehen jetzt an diverse Leute (und mich). Abends kam F. vorbei, um mit mir gemeinsam das letzte Restchen Mandarinen-Kaffee-Sauce von Tohru zu vernichten. Ich briet eine Entenbrust perfekt rosa und gab kaltes Sößchen als Dressing an den Feldsalat sowie erwärmtes übe... mehr auf ankegroener.de

Samstag/Sonntag, 3./4. Dezember 2022 – (Titel vergessen, fällt mir jetzt um 18.25 Uhr auf, jetzt bleibt’s so) 05.12.2022 11:40:36

weblog
Wie im letzten Blogeintrag beschrieben, sprachen F. und ich noch stundenlang über das Essen am Freitagabend. Eigentlich schlafen wir nach solchen herrlichen Abenden immer ewig aus, lungern im Bett rum und reden nochmal über das Essen, das geht ja immer. Am Samstag hatte sich aber mein Schwager angemeldet, der für eine Firmenweihnachtsfeier in der S... mehr auf ankegroener.de

Freitag, 2. Dezember 2022 – Perfektion 03.12.2022 13:26:05

weblog
Der letzte Ausflug in ein Sternerestaurant war leider nicht das, was wir uns gewünscht hatten, aber wir sagten seitdem öfter den Satz: „Bei Tohru wird’s dann wieder gut.“ Nein, wurde es nicht. Es wurde perfekt. Wir waren zum vierten Mal in diesem Jahr bei Nakamura, weil es immer ein kleiner Urlaub ist. Unser Wasser stand […]... mehr auf ankegroener.de

Donnerstag, 1. Dezember 2022 – Archiv 02.12.2022 09:35:47

weblog
Ich hatte mir einen kleinen Berg Akten der Autobahndirektion ausheben lassen und las ein paar Stündchen. Dabei lernte ich Dinge, die ich gar nicht lernen wollte, nämlich dass zur normalen Büroausstattung der frisch gegründeten Obersten Bauleitungen der Kraftfahrbahnen Ende 1933, über die ich Listen fand, auch Spucknäpfe gehörten. Mit der Bezeichnun... mehr auf ankegroener.de

01.12.2022 08:55:29

weblog
... mehr auf ankegroener.de

Mittwoch, 30. November 2022 – Rauskrabbeln 01.12.2022 08:29:41

weblog
Ich saß immer noch im unerwartet aufgetretenen Traurigkeitsloch vom Dienstag. Um mich etwas produktiver zu fühlen, holte ich die seit Monaten ungenutzte Nähmaschine aus dem Regal und begann, ein altes Shirt umzuarbeiten. Das stammt noch aus der Zeit, in der ich der Meinung war, ich sähe schlanker aus, wenn ich in zeltartigen Gewändern umherwandelte... mehr auf ankegroener.de

Dienstag, 29. November 2022 – Tränen 30.11.2022 10:12:24

weblog
Beim Zahnarzt eine Rechnung präsentiert bekommen, die vor der Behandlung nicht mit mir durchgesprochen wurde. Diese Behandlung kannte ich, daher ahnte ich, was kostenmäßig auf mich zukam – und wurde dann mit einer mehr als doppelt so hohen Summe im Vergleich zum letzten Mal überrascht. Ich habe ernsthaft angefangen zu weinen, als ich die Zahl [R... mehr auf ankegroener.de

Montag, 28. November 2022 – Ächz 29.11.2022 09:02:39

weblog
Zu viele Kekse gegessen.... mehr auf ankegroener.de

Sonntag, 27. November 2022 – Erster Advent 28.11.2022 09:17:44

weblog
Wie ich im letzten Jahr schon schrieb: Ich mag meine Instagram-Timeline an den Adventssonntagen, da ist immer alles voller Kerzen. Dieses Bild landete natürlich auch drüben. F. kam zum Adventstee vorbei und ich holte eine von Mamas Tischdecken aus dem Schrank. Dass ich sie gebügelt habe, sieht man nicht so wirklich. Einige meiner Mürbeteigkekse hat... mehr auf ankegroener.de

Samstag, 26. November 2022 – Backtag, schon wieder 27.11.2022 10:42:27

weblog
Zum Frühstück gab es aufgetaute Croissants von Montag. Die wiegen pro Stück 100 Gramm, was mir etwas zu viel ist, die vom Lieblingsbäcker wiegen 70, ja, ich habe sie gewogen, fragt nicht. Aus dem Rezept der NYT, das ich verwendete, sollten eigentlich acht Croissants rauskommen, ich habe schon auf zehn erhöht und werde nächstes Mal […]... mehr auf ankegroener.de

Freitag, 25. November 2022 – Silber 26.11.2022 13:11:46

weblog
Ich hatte ausnahmsweise keinen Wecker gestellt, weil ich eigentlich spätestens gegen 7.30 Uhr wachwerde, was locker für den 9-Uhr-Schreibtisch reicht. Um 10 Uhr wurde ich von der Türklingel geweckt und nahm erstmals im Schlafanzug meine Biokiste entgegen. — Auf dem Weg zum Bäcker kam ich an einer „Zu verschenken“-Kiste vorbei, in der viele We... mehr auf ankegroener.de

Donnerstag, 24. November 2022 – Schnittlauch 25.11.2022 11:12:08

weblog
Ich erwischte genau den Regenguss am Vormittag, um in die Stadt zu fahren, wie es so schön heißt, auch wenn man mitten in der Stadt wohnt. Beim Douglas lag ein bisschen Kosmetik für mich, das ich dorthin bestellt hatte, ich brauchte noch Backzutaten und einige wenige Dinge für das erste Rezept aus Tohrus Kochbuch, das […]... mehr auf ankegroener.de

Mittwoch, 23. November 2022 – Bunt 24.11.2022 10:29:22

weblog
Morgens den ersten Stollen der Saison angesetzt und mich dabei, wie in den letzten Tagen öfter, über mein Küchenmaschinchen gefreut. Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, keins zu haben. Ein guter Kauf. Das beruhigt bei dem Preis dann ja doch. Als der Teig ging, schlenderte ich in die Buchhandlung um die Ecke, wo mal […]... mehr auf ankegroener.de

23.11.2022 11:23:55

weblog
„Einmal, als ich noch im Kindergarten war, fand ich im Park einen toten Vogel. Er war sehr hübsch und hatte ein blaues Gefieder, vermutlich ein entflohenes Haustier. Alle Kinder umringten ihn, und einige weinten. Der Hals des kleinen Vogels war verdreht, und seine Augen waren geschlossen. ‚Was sollen wir mit ihm machen?‘, fragte ein Mädchen. [̷... mehr auf ankegroener.de

Montag, 21. November 2022 – Zweiter Backtag 22.11.2022 10:34:32

weblog
Der Croissantteig von gestern wurde abends gegen 21 Uhr noch ausgerollt und auf dem Blech in den Kühlschrank verfrachtet, wo er die ganze Nacht vor sich hinruhte. Morgens ließ ich ihn erst Zimmertemperatur annehmen, während ich Kaffee trank und bloggte. Dann begradigte ich seine Kanten und schnitt zehn längliche Dreiecke aus, die ich zu halbwegs [&... mehr auf ankegroener.de

Sonntag, 20. November 2022 – Backtag 21.11.2022 09:46:25

weblog
Weil Sonntag. Daher Backtag. Ihr kennt das. Ich begann den langwierigen Prozess des Croissantsbackens, der erst heute mittag sein Ende finden wird dank ewig langer Teigruhezeiten. Dieses Mal wagte ich mich an das Rezept der NYT, hier auf YouTube in ganzer Schönheit zu sehen. Wie auch bei meinem alten, weniger zeitaufwendigen Rezept merkte ich erneu... mehr auf ankegroener.de

Samstag, 19. November 2022 – Eisdielenausklang 20.11.2022 10:59:31

weblog
Gemeinsam ausgeschlafen. Den Freitag gebackenen Cannoli Cake haben wir doch nicht angeschnitten, trotz allem Ärger über den Freitagabend waren wir immer noch satt. Daher gab’s nur einen Espresso zum kombinierten Frühstück und Mittag – aus den neuen Espressotassen, an denen ich dann doch nicht vorbeigehen konnte. Gegen 14 Uhr trafen wir uns in... mehr auf ankegroener.de

Freitag, 18. November 2022 – Kein guter Abend 19.11.2022 12:57:59

weblog
F. und ich waren gestern mal wieder Sterneessen – oder „wird im nächsten Jahr wohl Sterne haben“-Essen –, aber das hat sich leider so gar nicht danach angefühlt. Das Essen war gut, sehr gut, teilweise großartig, aber an viele Gänge werde ich mich nicht erinnern, weil die Gesamtstimmung des Abends überhaupt nicht passte. Man fühlte […]... mehr auf ankegroener.de

Donnerstag, 17. November 2022 – Kein Tagebucheintrag 18.11.2022 09:42:01

weblog
Twitter war heute nacht kurz vor dem Exitus, wenn man dem Down-Monitor glauben darf. Auch in meiner Timeline hörte ich ab und zu Dinge wie „Meine Replys gehen nicht mehr“ oder ähnliches. Musks dusseligste E-Mail bisher an die Angestellten – mehr arbeiten, weniger schlafen, hört ihr die Peitsche knallen – führte dazu, dass auch der […]... mehr auf ankegroener.de

Mittwoch, 16. November 2022 – Produkthinweise 17.11.2022 11:00:56

weblog
Gestern begann bei Motel a Miio der Black Sale, also der vergünstigte Verkauf, auf den ich persönlich gerade dringend bei Kitchen Aid warte und hoffe und dafür bete. Von Motel a Miio besitze ich inzwischen sechs Teller, die ersten vier, zwei flache graue, zwei tiefe dunkelblaue, kaufte ich mir vor knapp fünf Jahren, nachdem ich […]... mehr auf ankegroener.de

Dienstag, 15. November 2022 16.11.2022 11:17:56

weblog
Ich lese gerade „Butcher’s Crossing“ von John Williams, von dem ich gerade eben … mal im eigenen Blog nachgeschaut … vor acht Jahren (ähem) bereits „Stoner“ mit Genuss gelesen hatte. „Butcher’s Crossing“ ist ähnlich wortkarg und ich habe es auch noch nicht durchgelesen, aber dieser Absatz fasst das generelle Tempo im Buch gu... mehr auf ankegroener.de

Montag, 14. November 2022 15.11.2022 10:35:29

weblog
Gearbeitet. Xing-Profil gelöscht. Avocadotoast gegessen. Wäsche gewaschen. Staubgesaugt. Die Tiffany-Dornenkrone von Kendrick Lamar in der „Vogue“ bewundert. Die ersten drei Folgen der neuen Staffel „The Crown“ geguckt. Mit Mama telefoniert und ihr Zugverbindungen rausgesucht. Und für sie ergoogelt, wie man Koffer aufgibt. Und ab wann ihr Reisebüro... mehr auf ankegroener.de

Sonntag, 13. November 2022 – Die Stadt knirscht und atmet 14.11.2022 09:05:46

weblog
F. hat die klassischen Konzerte der Stadt stets besser im Blick als ich, und so fragte er irgendwann, ob ich Lust auf die Münchner Philharmoniker hätte, die neben Rachmaninoff und Rimski-Korsakow auch ein Stück von Anna Thorvaldsdottir geben würden: „Archora“, eine deutsche Uraufführung, Samstag abend das erste Mal, Sonntag morgen das zweite. Wir e... mehr auf ankegroener.de

Samstag, 12. November 2022 – Kuchenschlacht 13.11.2022 08:20:50

weblog
Okay, der Vorlauf der Kuchenschlacht fand bereits am Freitag statt, als ich nicht nur einen, sondern gleich zwei kleine Kuchen buk, weil die Arbeit mit der KitchenAid sich nicht wie Arbeit anfühlt. Zuerst buk ich einen 18-Zentimeter-Apfelkuchen nach diesem bewährten Rezept, wobei ich dem ganzen einen weihnachtlichen Touch gab und die Äpfelviertel v... mehr auf ankegroener.de

Veganes Auberginen-Spinat-Curry 12.11.2022 13:52:24

weblog
In der letzten Biokiste lag eine Aubergine, mein Endgegner, und eine riesige Tüte Spinat, weil ich mal wieder vergessen hatte, auf die Mengenangaben zu gucken. Daher googelte ich nach Rezepten mit diesen zwei Zutaten und stieß auf dieses kurze YouTube-Video. Das Rezept gefiel mir so gut, dass ich es seitdem dreimal mit jeweils anderem Gemüse [̷... mehr auf ankegroener.de

Donnerstag, 10. November 2022 – Post aus Ramersdorf 11.11.2022 09:29:38

weblog
Morgens Zahnarzt, ansonsten Arbeit, mittags ließ ich die KitchenAid Möhren und Rotkohl schreddern (heute mittag probiere ich die Schneidetrommel, die scheint mir für Rotkohl besser geeignet zu sein, und dann habe ich alle drei Reiben erfolgreich benutzt), zum Feierabend versackte ich vor „Buying Beverly Hills“ auf Netflix, gebt mir Real-Estate-Real... mehr auf ankegroener.de

Mittwoch, 9. November 2022 – Küchenhilfe 10.11.2022 10:28:28

weblog
Seit dem äußerst entspannten Backen in der alten Heimat, wofür mir das Schwesterlein ihre Küchenmaschine geliehen hatte, dachte ich über die Anschaffung einer solchen nach. Ich schwankte ewig zwischen der Bosch MUM 5 und – natürlich – der schicken KitchenAid, las Testberichte, fragte Leute und schließlich wurde es die KitchenAid. Die gab es gerade ... mehr auf ankegroener.de

Bludit – “flat file CMS” 09.11.2022 20:06:39

webpublishing weblogs blogsoftware weblog webdesign webseite
Ein Blog-System, auch für die Gruppenarbeit, meint Herbert Hertramph.... mehr auf log.netbib.de

Dienstag, 8. November 2022 – Spontanfußball 09.11.2022 10:23:21

weblog
F. fragte mich, ob ich die Dauerkarte seiner gewohnten Sitznachbarin in der Allianz-Arena übernehmen wollte für das Abendspiel gegen Bremen. Wollte ich. Der FCB ist mir in den letzten Jahren eher egaler geworden, aber ich war seit über einem Jahr nicht mehr in der Arena und vor allem nicht abends. Daher kannte ich die tolle […]... mehr auf ankegroener.de

Montag, 7. November 2022 – Druckerquatsch 08.11.2022 09:49:02

weblog
Morgens eine Runde Werbetexte abgegeben, ich warte nun auf Feedback, und texte für den Kunden auf einer anderen Baustelle weiter. Aber vorher wollte ich noch in den guten alten Einzelhandel. Seit einem Jahr, als ich mein neues MacBook erwarb, hadere ich mit meinem Drucker. Er druckt und kopiert noch, erkennt aber das MacBook nicht mehr […]... mehr auf ankegroener.de

Sonntag, 6. November 2022 – Bügelbrett 07.11.2022 08:35:08

weblog
Warum auch immer um 5 Uhr wachgewesen. Zwei Stunden lang TikTok-Aufräumvideos angeschaut; wenn Twitter den Bach runtergeht, wird das meine neue Plattform, allerdings nur passiv. Ich hadere weiterhin mit Mastodon, setze dort pflichtbewusst ab und zu einen Tröt ab, aber eigentlich ist mir dort drüben alles egal. Frau Catatonique twitterte gestern so ... mehr auf ankegroener.de

Samstag, 5. November 2022 – Juwelierbesuch 06.11.2022 12:24:25

weblog
Ich erwähnte gestern den Granatschmuck von Omi, den ich zum Fine Dining ausführte. Beim Anlegen fiel mir auf, dass ich keine passenden Ohrringe habe – nämlich nichts goldenes. Ich trage ausschließlich Silberschmuck und weiß gar nicht mehr so genau warum. Ich bin mir sicher, dass ich vor dreißig Jahren oder so, als ich begann, mich von […]... mehr auf ankegroener.de

Freitag, 4. November 2022 – Festessen im Festaufzug 05.11.2022 13:56:43

weblog
F. führte mich ins Alois aus, das Fine-Dining-Restaurant vom Dallmayr. Ich habe genau ein Foto gemacht, das kommt jetzt. Ansonsten habe ich 18 Gänge lang geschwelgt, genossen, gestaunt und war glücklich. Los ging’s mit einer Gemüse-Consommé, die man in drei Schlückchen getrunken hatte. Davon hätte ich gerne ein paar Liter für zuhause mitgenom... mehr auf ankegroener.de

Hetze gegen Klima-Aktivisten 04.11.2022 14:10:08

politiker 80er jahre podcast senat spandau night on earth west-berlin kriminalitã¤t neonazis ns-zeit politik stasi charlottenburg musik andi 80 ost-berlin mauer kreuzberg polizei video ddr slider nazizeit stadtentwicklung grenze schã¶neberg friedrichshain sport ãœberwachung typen weblog taxi 70er jahre flã¼chtlinge widerstand nazis jugendliche pankow gedanken kirche rassismus juden gedenken krieg cdu antisemitismus kultur lichtenberg moabit grã¼ne schule treptow wedding tiergarten usa neukã¶lln trauer fuãŸball mitte kã¶penick linkspartei verkehr gesellschaft gewalt prenzlauer berg prostitution autonome antifaschismus holocaust gesundbrunnen hauptbahnhof rechtsextremismus wirtschaft geschichte bvg kunst buch 1988 fernsehen berlin street fahrgã¤ste ostbahnhof
Jeden Tag fahre ich rund 40 Kilometer über die Berliner Stadtautobahn, A100 und A111. Also genau die Strecke, an deren Ausfahrten sich immer wieder Menschen auf den Boden ankleben, um damit gegen die deutsche Klimapolitik [...]... mehr auf berlinstreet.de

Donnerstag, 3. November 2022 04.11.2022 11:35:50

weblog
Ich war in der Mittagspause in der Alten Pinakothek, wo einiges umgehängt wurde. Eigentlich wollte ich das verbloggen, aber irgendwie hat die Arbeit mich heute zu sehr im Griff. Ich verweise auf meinen kurzen Thread drüben bei Twitter. Mit schönen Bildern! Gelernt: Wenn man endlich eine Jahreskarte von den Pinakotheken hat, ist es nicht mehr [̷... mehr auf ankegroener.de

Mittwoch, 2. November 2022 03.11.2022 09:56:42

weblog
Es gibt drei Gründe, warum ich bei Knuspr ordere: Ich muss keine Coke-Zero-Kiste tragen, man kann die Bestellung auf eine Stunde genau abstimmen und das hat bisher auch immer hervorragend geklappt, und: Dort bekomme ich M&S Lemon Curd. Ich liebe Lemon Curd und mache den eigentlich selbst. Früher mit diesem einfachen Rezept, heute etwas kompliz... mehr auf ankegroener.de

Sonntag Dienstag, 1. November 2022 02.11.2022 09:09:53

weblog
Feiertag in Bayern. Auch nach zehn Jahren (OMG ZEHN JAHRE) Bayern freue ich mich als Niedersächsin immer noch über alle Tage, an denen Jesus oder Maria irgendwas gemacht haben. Wir hatten ja nichts, nicht mal Feiertage. Ich merke allerdings auch nach zehn Jahren (OMG ZEHN JAHRE), dass ich öfter Heimweh nach dem Norden habe als […]... mehr auf ankegroener.de