Tag suchen

Tag:

Tag nazis

Media Monday #483 28.09.2020 00:03:51

netflix göteburg han solo indiana jones gsi zine of high adventure gã¶teburg v-mann philip schlaffer rocker media monday #483 challenger ingenieur leeroy blitz bowl media monday o-ring goldenen stephan joel kinnaman gsi - spezialeinheit gã¶teburg rockerkriminalitã¤t daniel f. walthall demenz anti-gewalt-prã¤vention die letzten tage der challenger schwerstkriminell anti-gewalt-prävention harrison ford colgrevance nasa frank wagner nazi rockerkriminalität gewalt gsi - spezialeinheit göteburg der letzte flug der challenger nazis
Neue Woche, neuer Media Monday, endlich wieder vom Medien-Journal präsentiert und von mir beantwortet – lückenlos nun schon über 320 mal … Mehr... mehr auf greifenklaue.wordpress.com

Vom Gesundbrunnen zur Osloer Straße 26.09.2020 17:30:14

podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus spaziergänge wirtschaft schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat holocaust bvg autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken rassismus politiker sport linkspartei mitte gesellschaft krieg cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl lichtenberg kunst ost-berlin trauer hauptbahnhof kirche night on earth kultur typen nazizeit politik widerstand moabit grã¼ne spandau slider wedding prenzlauer berg prostitution stasi jugendliche west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kã¶penick 80er jahre ostbahnhof taxi musik
Ach, der Gesundbrunnen. Der Gesundbrunnen ist immer mit ach oder oh. Jetzt: Zwei Großbaustellen, am ihrem berühmten “Pilz”, auf der anderen Bahnhofseite das “Einkaufscenter Gesundbrunnen”, das die Behmstraße wie eine Mauer zur Bahn abschließt. Ach, ... mehr auf berlinstreet.de

Die Säulen sind zurück 24.09.2020 16:00:02

politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding widerstand moabit spandau grã¼ne ost-berlin kunst trauer lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste ostbahnhof taxi musik 80er jahre kã¶penick berlin jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden bvg holocaust friedrichshain andi 80 ãœberwachung senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 krieg gesellschaft linkspartei mitte sport politiker rassismus
Es gibt auch in Zeiten von rechtsextremen Aufmärschen und Anschlägen noch viele Menschen, die sich der deutschen Geschichte nicht stumpf verschließen. Und die in ihrem eigenen Bereich ein Zeichen setzen. So auch die Bewohner*innen der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Klimaforscher warnen: Eisschmelze bedroht geheime Nazi-Basis in der Antarktis 24.09.2020 13:40:29

antarktis esoterik klima nazis umwelt
... mehr auf der-postillon.com

Die Puppenallee 22.09.2020 17:03:56

gesellschaft krieg linkspartei mitte sport politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt 70er jahre grenze neonazis usa verkehr cdu wirtschaft antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast bvg holocaust orte senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin jugendliche stasi prostitution taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage night on earth kirche hauptbahnhof trauer kunst ost-berlin lichtenberg prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne widerstand moabit politik nazizeit typen kultur
Als Geschenk Kaiser Wilhelms II. an die Stadt Berlin wurden um die vorletzte Jahrhundertwende im Tiergarten zwischen Kemperplatz und Königsplatz (heute Platz der Republik) 32 überlebensgroße Marmorstatuen der Herrscher Brandenburgs und Preußens aufgestellt. Im Volksmund ... mehr auf berlinstreet.de

Als Gegengewicht zu rechtsextremen Beamten: Polizei stellt 4000 Antifa-Mitglieder ein 21.09.2020 17:05:33

linksextremismus polizei nazis antifa rechtsextremismus
... mehr auf der-postillon.com

Vom Arkona- zum Vinetaplatz 19.09.2020 00:01:23

ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken rassismus politiker linkspartei mitte sport krieg gesellschaft cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus spaziergänge wirtschaft berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat holocaust bvg prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kã¶penick 80er jahre taxi musik ostbahnhof lichtenberg kunst ost-berlin trauer night on earth hauptbahnhof kirche kultur typen nazizeit politik moabit widerstand grã¼ne spandau slider wedding prenzlauer berg
Der U-Bahnhof Bernauer Straße liegt noch in Mitte. Der östliche Ausgang führt gerade auf die Grenze. Fast drei Jahrzehnte war der Bahnhof geschlossen, man sieht es ihm nicht mehr an. Ich bin nicht gekommen, um [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Erkenntnis, dass auch etliche Extremisten bei der Polizei sind, kommt ein wenig spät, Herr Reul! 17.09.2020 08:00:07

nazis start polizei innenminister extremisten reul cdu minister herbert reul rechtsextreme politik
NRW-Innenminister Herbert Reul wurde jetzt mit  mit der Aufdeckung eines rechtsextremen Netzwerks innerhalb der Polizei konfrontiert. Behörden ermitteln gegen 29 Polizisten wegen der Verbreitung und des Empfangs rechtsextremistischer Propaganda. Alle Beamten seien sofort vom Dienst suspendiert worden, sagte Reul. Es ist nicht der erste Fall, bei... mehr auf ruhrbarone.de

Keine Kennzeichnung des Deportationswegs 17.09.2020 00:54:27

geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat andi 80 ãœberwachung friedrichshain antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft tiergarten gewalt 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr gesellschaft krieg sport linkspartei mitte politiker rassismus politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne widerstand moabit trauer ost-berlin kunst lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin
Berlin war nicht nur das Zentrum des NS-Staates, sondern auch des jüdischen Lebens in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Juden lebten in unserer Stadt. Und so war die Zahl derjenigen, die von hier aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Was, keine Kapern? Huuuh. 16.09.2020 00:00:13

slider wedding prenzlauer berg pinox moabit widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit hauptbahnhof kirche night on earth kunst ost-berlin trauer lichtenberg 80er jahre taxi ostbahnhof musik kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution holocaust bvg friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr neonazis usa grenze 70er jahre mitte sport linkspartei krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988
Die Frau die sich lebensfroh und jugendfrisch fühlen will, nimmt Frauengold. Auch gut gegen hysterische Anfälle.  ... mehr auf berlinstreet.de

Wir sollten alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen 14.09.2020 12:50:10

flüchtlinge menschlichkeit nazis geflüchtete moria
Deutschland kann nicht alle Flüchtlinge aufnehmen. Wer hat das eigentlich je verlangt? Der Beitrag Wir sollten alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen erschien zuerst auf Horst Schult... mehr auf pos1tiv.de

Nazis rächen sich an Flüchtlingen, indem sie nach Syrien fliehen 13.09.2020 09:34:12

nazis politik
... mehr auf der-postillon.com

Die Müllerstraße auf und ab 12.09.2020 22:01:18

kã¶penick 80er jahre musik taxi ostbahnhof spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule prostitution stasi jugendliche widerstand moabit grã¼ne spandau slider wedding prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg kunst ost-berlin trauer stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre gewalt tiergarten rassismus politiker sport mitte linkspartei gesellschaft krieg ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat holocaust bvg berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus
Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, “und an ... mehr auf berlinstreet.de

Gute Wünsche 09.09.2020 23:00:55

spandau grã¼ne moabit widerstand prenzlauer berg wedding slider nazizeit typen kultur politik hauptbahnhof kirche night on earth lichtenberg trauer ost-berlin kunst kã¶penick ostbahnhof taxi musik 80er jahre fahrgã¤ste spionage weblog charlottenburg mauer kriminalitã¤t west-berlin rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken prostitution stasi jugendliche senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung bvg holocaust juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg geschichte kreuzberg fernsehen telefon polizei wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus video ns-zeit stadtentwicklung asyl nazis 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu tiergarten gewalt politiker rassismus krieg gesellschaft sport linkspartei mitte buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge
Es ist ja nicht so, dass man allgemein das Gefühl hätte, als Anrufer in Callcentern willkommen zu sein. Ob große Firma oder irgendein Verband, oft darf man sich erstmal mit einer Computerstimme unterhalten, die einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lobbyistin statt Senatorin 08.09.2020 02:13:21

spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer weblog kã¶penick 80er jahre taxi musik ostbahnhof prostitution stasi jugendliche west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus kultur typen nazizeit politik moabit widerstand grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg lichtenberg ost-berlin kunst trauer hauptbahnhof kirche night on earth cdu verkehr neonazis usa grenze 70er jahre gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken rassismus politiker sport linkspartei mitte krieg gesellschaft schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat holocaust bvg podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus wirtschaft
Ich bin Autofahrer. Seit über 30 Jahren schon, die meiste Zeit davon hatte ich auch ein eigenes Auto, immer ein recht kleines Modell. Es reichte. Ich nutze es für größere Einkäufe, zum Transport mehrerer Leute, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Unter der Fassade ist es braun 07.09.2020 07:59:16

allgemein nazis hausbau
Letztes Wochenende habe ich einem Freund wieder bei der Hausrenovierung geholfen. Diesmal haben wir zumindest teilweise die alten weißen Schindeln entfernt. Darunter kamen die Holzlatten zum Vorschein. Aber irgendwie ist das auch ein gutes Bild für unsere aktuelle Gesellschaft. Eigentlich sind alle normal und friedvoll. Aber kaum gibt ... mehr auf blog.tobis-bu.de

Reiserobby von Wikimannia-Nazis als Antifaschist gelobt 06.09.2020 12:23:07

nazis cybermobbing robert niedermeier antifaschismus politisch motiviert rechtsextremismus blogbuch rufmord antifa wikimannia reiserobby todesdrohungen wikimannia reiserobby morddrohungen
Mein name ist Robert Niedermeier, erst seit 2015 SPD-Mitglied, vorher auch mal bei den Grünen, gelernter Koch und Blogger. Demokratischer Antifaschismus ist für mich politisch eine Selbstverständlichkeit. Googelt man mich, stößt man auf Verleumdungen und Verunglimpfungen im Sinne von Rechtsextremen, die überhaupt alle Einzelpersonen, die sich gegen... mehr auf reiserobby.de

Reiserobby von Wikimannia-Nazis als Antifaschist gelobt 06.09.2020 12:23:07

nazis cybermobbing robert niedermeier antifaschismus politisch motiviert rechtsextremismus blogbuch rufmord antifa todesdrohungen morddrohungen
Mein name ist Robert Niedermeier, erst seit 2015 SPD-Mitglied, vorher auch mal bei den Grünen, gelernter Koch und Blogger. Demokratischer Antifaschismus ist für mich politisch eine Selbstverständlichkeit. Googelt man mich, stößt man auf Verleumdungen und Verunglimpfungen im Sinne von Rechtsextremen, die überhaupt alle Einzelpersonen, die sich gegen... mehr auf reiserobby.de

Zurück nach Wedding 05.09.2020 00:01:44

kã¶penick 80er jahre ostbahnhof musik taxi spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus prostitution stasi jugendliche widerstand moabit grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik hauptbahnhof kirche night on earth lichtenberg kunst ost-berlin trauer stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze gewalt tiergarten rassismus politiker mitte sport linkspartei gesellschaft krieg ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat holocaust bvg berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus
Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Ihre engagierten Einlassungen und Einwürfe [fehlen] dem politischen und kulturellen Dialog, der öffentlichen Debatte schmerzlich […].“ 04.09.2020 00:00:17

corona gerechtigkeit opposition einwanderungsland sklaven tote rsoplink liberalität manfred bissinger wut liberalitã¤t populisten katastrophe verantwortung willkommenskultur nazis hass stillstand covid-19 vogelschiss pandemie terrorismus die zeit untertan
» […] Wir drohen wider Willen zu Sklaven einer Pandemie mit dem Namen Covid-19 oder Corona zu verkommen, als deren Folge nicht nur gesellschaftlicher und kultureller Stillstand eingetreten ist. Hunderttausende Tote sind zu beklagen, und es werden immer mehr, überall … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Im Herzen der Demokratie 02.09.2020 12:04:27

demokratie artikel mely kiyak neonazis nazis politik
Ich hab das schon gedacht, als ich es Samstag kurz mitbekam: „Was ist denn da schon passiert?“. Wär’s wirklich besser gewesen die wegzuknüppeln, wegzuwasserwerfern oder gar wegzuschiessen? Finden wir bei unseren Demos doch auch scheisse. Aber wie immer, immer, immer ist Mely Kiyak klüger und wortgewandter als ich: „Fressomio... mehr auf anmutunddemut.de

Bärenmutti 02.09.2020 00:00:03

stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze gewalt tiergarten rassismus politiker buddy-bären sport linkspartei mitte gesellschaft krieg ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken friedrichshain andi 80 ãœberwachung senat holocaust bvg schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte wirtschaft podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus kã¶penick 80er jahre ostbahnhof musik taxi spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus wandbilder prostitution jugendliche stasi moabit widerstand grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik night on earth hauptbahnhof kirche lichtenberg medien kunst ost-berlin trauer
Es gibt ja das Gerücht, Rentner hätten so viel Zeit und wüssten damit nichts Besseres anzufangen, als sie mit dem Zählen von Kleingeld an der Supermarktkasse oder dem Bevölkern von Arzt-Wartezimmern zu verbringen. Auf eine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Verpisst euch aus meiner Gegend! 01.09.2020 21:37:36

neustadt aktuell albertplatz dresden körperverletzung afd kã¶rperverletzung nazis
Am Dresdner Amtsgericht wurde heute der 32-jährige André K. wegen Köperverletzung und Beleidigung zu sechs Monaten und[...] Der Beitrag Verpisst euch aus meiner Gegend! erschien zuerst auf ... mehr auf neustadt-ticker.de

Scheiße, scheiße, scheiße 01.09.2020 11:23:27

inland nazis verfassungsschutz verschwörngstheorien corona
Diese Kolumne heißt Anger Management und meist pöbele ich wütend vor mich hin, aber diesmal nimmt ein anderes Gefühl so […] Der Beitrag Scheiße, scheiße, scheiße erschien zuerst auf ... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

In Berlin Mitte hätte es noch andere gute Ziele für die „Demonstranten“ gegeben. 31.08.2020 21:29:05

sb polizei sturm kanzleramt gesellschaft coronademo nazis an reichstag staatsfeinde gerichte
Ich würde sagen, es handelt sich bei dem Vorfall am Reichstag nicht um einen „verhängnisvollen Fehler der Berliner Polizei“. So lautet der Titel dieses Spiegel ... ... mehr auf pos1tiv.de

Der Berliner Innensenat hat versagt 31.08.2020 18:08:09

b2908 axel geisel reichsbürger hippies antisemitismus polizei rassismus rassismus, antisemitismus reichsbuerger nazis reichstag esoteriker verschwörungsideologie innensenat berlin hildmann verschwã¶rungsideologie berlin
In Berlin wurde demonstriert, versucht das Reichstagsgebäude zu „stürmen“ und noch am Abend gibt sich Politik eilfertig überrascht, dass dort tatsächlich auch gewaltbereite Querfrontler marschierten. Wer hätte das nur ahnen können? Es ist schließlich nicht so, dass sich bereits bei … ... mehr auf skalarhaubitzennamaste.wordpress.com

Demoveranstalter fragt sich, ob Anwesenheit tausender Nazis dem eigentlichen Anliegen nicht doch irgendwie ein klitzekleines Bisschen geschadet haben könnte 31.08.2020 15:20:38

coronavirus nazis politik berlin
... mehr auf der-postillon.com

Demoveranstalter fragt sich, ob Anwesenheit tausender Nazis dem eigentlichen Anliegen nicht doch irgendwie ein klitzekleines Bisschen geschadet haben könnte 31.08.2020 15:20:38

nazis coronavirus berlin politik
... mehr auf der-postillon.com

polizeigewalt? 31.08.2020 12:21:30

rassismus # was mach ich hier? nationalisten im reichstag hass nazis lã¼gen dummheit fake news demonstrationsrecht faschismus querdenker-bewegung reichsbürger covidioten lügen reichsbã¼rger wutbürger #sturmaufberlin wutbã¼rger #berlin2908 hetze politik
wenn in deutschland immer öfter die polizei und rettungskräfte körperlich angegriffen werden, wenn von nazis der reichstag gestürmt wird, obwohl ausreichend idioten die nationalisten schon in den reichstag gewählt haben und wieder wählen werden, dann ist das nicht mehr mein … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Corona-Rebellion: The Empire strikes back 31.08.2020 11:16:50

nwo 29.08.2020 tag der freiheit michael ballweg berlin sturm auf berlin corona rebellen heike themel corona-regime rüdiger imgart dr. malte kaufmann martin lejeune politik coronademo 29.08.2020 querdenker coronademo berlin berlin 29.08.2020 querdenken 711 shoah-relativierung schoah-relativierung querdenken attila hildmann afd nazis nikolai nerling beatrix von storch start der volkslehrer reichsbürger robby schlund
Die verpatzte Revolution gegen das Corona-Regime ist jetzt zwei Tage her: Russische und amerikanische Panzer und das alliierte Oberkommando haben nicht eingegriffen um die Geschäftsführerin der BRD-GmbH – Dr. Angela Merkel – abzusetzen. Ergo: Wir leben jetzt (schon wieder) in der NWO, der zweite Lockdown wurde verhängt, Bill Gates, d... mehr auf ruhrbarone.de

Kühnert warnt vor zu viel Aufmerksamkeit für rechte Demonstranten 31.08.2020 10:58:30

menschen rtl bevã¶lkerung bundestag pegida bevölkerung protest diktatur innenstadt nazis deutschland sicherheitsbehörden straãŸe hintergrund reichstag news straße spd gefahr sicherheitsbehã¶rden sicherheitskonzept parlament vorbild juso missbrauch warnt vor
Nach dem Protest vor dem Reichstag warnt der stellvertretende SPD-Vorsitzende Kevin Kühnert davor, rechtsextremen Demonstranten zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. „Wir sollten nicht den gleichen Fehler machen, den wir in der Vergangenheit schon bei Pegida gemacht haben, dass man sich immer nur denen zuwendet, die am lautesten schreien“... mehr auf wirtschaft.com

Habeck: Ereignisse am Reichstag müssen aufgeklärt werden 30.08.2020 11:47:59

bilder straãŸe reichstag angriff robert habeck news straße zeitungen bundestag demokratie polizei debatte csu horst seehofer nazis hass
Nach dem Protesttag in Berlin, bei dem mehrere Personen versucht hatten, mit sogenannten „Reichsflaggen“ das Reichstagsgebäude zu stürmen, hat Grünen-Chef Robert Habeck rückhaltlose Aufklärung gefordert. „Die Institution anzugreifen, die für diese Demokratie steht, ist ein Angriff auf die Demokratie selbst“, sagte Habeck den... mehr auf wirtschaft.com

Schrecklicher Verdacht: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten? 30.08.2020 10:09:20

politik rechtsextremismus nationalsozialismus sicherheit nazis
... mehr auf der-postillon.com

Schrecklicher Verdacht: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten? 30.08.2020 10:09:20

nazis sicherheit nationalsozialismus rechtsextremismus politik
... mehr auf der-postillon.com

wort zum sonntag: toleranz 30.08.2020 09:13:02

toleranz dummheit nazis lã¼gen hass rassismus # was mach ich hier? lügen faschismus diskriminierung intoleranz fake news vorurteile hetze
vorab, ich bin eigentlich nur wenig tolerant und habe auch nicht wenige vorurteile. nazis, faschismus, hass, hetze, rassismus, diskriminierung, fake news und lügen sollte niemand tolerieren.... mehr auf campogeno.wordpress.com

Drei Polizisten verteidigen Reichstag gegen Neonazis und Reichsbürger-Horde 30.08.2020 02:00:07

polizisten reichtags berlin blogbuch reichsbã¼rger corona-leugner-demo sturm auf berlin reichstag reichskriegsflaggen neonazis afd nazis ja budestag reichsbürger
Drei deutsche Polizisten verteidigen Reichstag gegen asoziale Reichsbürger und AfD-Funktionäre (JA), die eine dumme Horde von Neonazis und deren Mitläufern anführen. Gavin Singer versucht hysterisch schreiend einen mutigen bundesdeutschen Polizeibeamten einzuschüchtern. Doch die drei Polizisten halten Stand, verhindern ein Eindringen der rechtsextr... mehr auf reiserobby.de

29. August 2020: Sturm auf den Reichstag 29.08.2020 20:26:15

berlin gerichte corona-demo reichstag an nazis gesellschaft sb demokratie
Der Tag ist was fürs Geschichtsbuch. Heute hat es noch nicht geklappt. Aber die Bewegung konnte dank richterlicher Entscheiden schon mal zeigen, was sie vor ... ... mehr auf pos1tiv.de

Gysi fordert Linke zu „Bündnis mit der Mitte“ auf 29.08.2020 18:18:32

gregor gysi nato news bundeswehr partei austritt die linke nationalsozialismus das erste politiker parteitag fit ddr nazis fordern
Der Linken-Politiker Gregor Gysi will seine Partei durch ein „Bündnis mit der Mitte“ fit für eine Regierungsbeteiligung im Bund machen. „2021 sehe ich das erste Mal die Möglichkeit eines rot-rot-grünen Bündnisses“, sagte der langjährige Fraktionschef und heutige außenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion dem „Tage... mehr auf wirtschaft.com

„Heute Kinder wird‘s was geben. Demos in Berlin und der Rechtsstaat.“ :: Eine Hassrede? Eine Polemik? 29.08.2020 09:04:06

querdenker diktatur bewaffnete impfgegner nichtdenker friedliebende nazis rechtsstaat demokratie demonstrationsrecht coronamaßnahmegegner gewaltbereite brd-gmbh versammlungsfreiheit coronaleugner bunte coronamaãŸnahmegegner rsoplink braune freiheit polizeistaat heinrich schmitz die kolumnisten
» […] Coronaleugner, Coronamaßnahmengegner, Nazis, Impfgegner, Quer- und Nichtdenker, bunte Menschen, braune Menschen, Friedliebende, Gewaltbereite, Bewaffnete, wer auch immer. … | … Die Demos der diversen Gegner von staatlichen Maßnahmen, der Verächter des Rechtsstaats, des Systems, der „Schulmedizin“, des RKI, … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Märchen, Wolfsgarten, Uhlenhorst, keine Geschichten 29.08.2020 00:00:16

kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kriminalitã¤t west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution jugendliche stasi spandau grã¼ne moabit widerstand prenzlauer berg wedding slider nazizeit typen kultur politik kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg trauer ost-berlin kunst stadtentwicklung asyl nazis grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu tiergarten gewalt politiker rassismus köpenick krieg gesellschaft mitte linkspartei sport buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge senat andi 80 ãœberwachung friedrichshain bvg holocaust juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg geschichte kreuzberg fernsehen polizei wirtschaft spaziergänge fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video
In einem vorigen Kapitel habe ich einen Spaziergang durch die Siedlung Elsengrund beschrieben; er führte nicht nur durch die Gegenwart, sondern auch durch Geschichte. Und da die hier heimische Geschichte eine sehr spezielle Geschichte ist, ... mehr auf berlinstreet.de