Tag suchen

Tag:

Tag ddr

Freiheit für Corona 01.12.2020 13:22:19

ddr webers brd
Eigentlich müsste man froh sein, daß es zu dieser Corona-Pandemie gekommen ist. Denn jetzt offenbart sich nämlich so richtig dieses kranke, faulende System des Wertewestens. Die größte Lachnummer dabei ist, mehr... mehr auf weberknecht.eu

(I) Die Kindheit von Fischer 30.11.2020 08:00:55

2.6 die fischer saga brd fischer glã¼ck vorpommern glück kindheit erzã¤hlung erzählung deutschland ddr saga
Fischer erinnert sich. Ich wurde 1959 im Kreiskrankenhaus geboren. Meine Mutter hatte mich schon nach vier Stunden nach draußen gepreßt. …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Vorrede zur Fischer Saga 29.11.2020 22:15:03

2.6 die fischer saga brd fischer kapitalismus erzählung deutschland ddr saga erzã¤hlung
Neun Sagas sind bisher entstanden. Nun ist es Zeit, die zehnte zu schreiben. Wie immer wird es lockere Fortsetzungen geben, …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Logisches Denken – Fehlanzeige 29.11.2020 12:46:37

logisches denken brd ddr deutschland 9.11 nach dem mauerfall / brd gemeiner wessi
Was mir 1990 sofort auffiel: Der gemeine Wessi meint, daß alle anderen genauso dumm sind wie er. Oder noch dümmer. …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Pathos wieder mal – Goitzsche Front 29.11.2020 10:30:36

musik ddr
Ja die Jungs mag ich, wenn auch etwas ruhiger als im Original. Die Goitzsche Front  hat sich etwas „glätten“ lassen durch Neo? aus Berlin. Aber die Aussage steht …   Ok , und der Text: Ich lese aus den Büchern meines Lebens.Ich blätter‘ durch die Seiten tief in mir.Ich lese diese Zeilen der Vergangenheit.Ich les... mehr auf kussaw.de

Von Gethsemane zu Himmelfahrt 28.11.2020 00:01:10

politik typen nazizeit kultur slider wedding prenzlauer berg grã¼ne spandau moabit widerstand trauer ost-berlin kunst lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage 80er jahre ostbahnhof taxi musik kã¶penick jugendliche stasi prostitution gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln holocaust bvg senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge gewalt tiergarten neonazis usa 70er jahre grenze cdu verkehr nazis asyl stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr linkspartei sport mitte gesellschaft krieg rassismus politiker
Von Gethsemane zu Himmelfahrt – das ist ein ganz anderer Titel als: Von PrenzlBerg nach Wedding. Mein heutiger Stadtspaziergang führt von der Gethsemane-Kirche in Prenzlberg zum Himmelfahrt-Kirche in Wedding: Gethsemane – in der christlichen Sagenwelt ... mehr auf berlinstreet.de

Militärmissionen 25.11.2020 01:24:35

80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution slider wedding prenzlauer berg widerstand moabit grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit hauptbahnhof night on earth kirche ost-berlin kunst trauer lichtenberg nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre mitte sport linkspartei krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 holocaust bvg ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus juden wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball
Anwohner der Berliner Straße in Potsdam, die auf die Glienicker Brücke zulief, kannten sie. Genau wie die Touristen am Checkpoint Charlie, mitten in Berlin: Fahrzeuge der Sowjetischen Armee fuhren ungehindert über die Grenze nach West-Berlin. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Contergan II ? 24.11.2020 10:52:37

milliardengewinne vogelgrippe schweinegrippe contergan corona brd ddr deutschland sars skandale 9.11 nach dem mauerfall / brd
Die Westdeutschen ( und die Spanier ) werden sich noch an diesen Skandal erinnern. Tausende Kinder kamen mit Mißbildungen auf …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Too much Future – Punkrock in der DDR. Rebellische Existenz im Untergrund einer Diktatur 23.11.2020 10:23:50

ostpunk ddr punk musik
Auf der jüngst erschienen Compilation “too much future”, die aus drei Vinyl-Schallplatten und einem 80-seitigen Booklet besteht, gibt es erstmal die Geschichte des Punkrock in der DDR von 1980-1989 zum […]... mehr auf spontis.de

Leserbrief zu "Corona-Demo eskaliert" Mo. 9.11.20 über die Querdenker-Demo in Leipzig 23.11.2020 02:40:00

demokratie ddr medien bergische morgenpost corona demonstration grundgesetz grundrechte
Leserbrief zu "Corona-Demo eskaliert" Mo. 9.11.20 in der Rheinischen Post / Bergische Morgenpost ... mehr auf

Himmelfahrt nach Gethsemane 21.11.2020 10:01:53

stasi jugendliche prostitution gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus west-berlin kriminalitã¤t mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste 80er jahre taxi ostbahnhof musik kã¶penick kunst ost-berlin trauer lichtenberg hauptbahnhof kirche night on earth politik kultur typen nazizeit slider wedding prenzlauer berg widerstand moabit grã¼ne spandau flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 mitte sport linkspartei gesellschaft krieg rassismus politiker gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze nazis asyl stadtentwicklung ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden holocaust bvg andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat
Himmelfahrt nach Gethsemane – das hört sich ganz anders an als: Von Wedding nach PrenzlBerg. Die Himmelfahrt-Kirche am Anfang des Humboldthains war der Wendepunkt. Eben habe ich den letzten Punkt hinter einen Text gesetzt, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Im Herzen nah und doch so fern 19.11.2020 17:03:43

wende rezensionen reinhard kuhnert ddr geteiltes deutschland west-ost in fremder nähe mirabilis verlag in fremder nã¤he
Der Protagonist Elias Effert wurde vor einigen Wochen schon einmal hier vorgestellt, als ein aus dem Osten Geflüchteter. In „Abgang ist Allerwärts“ (siehe hier: Klick) wurde seine Geschichte auf der Ostseite des geteilten Deutschland erzählt, wie es zur Flucht kam und wie Effert als Zauderer und Zögerer das Unvermeidliche immer weiter hinaus gescho... mehr auf readindie.wordpress.com

Na also, es geht auch anders 19.11.2020 03:46:52

lichtenberg ost-berlin kunst trauer hauptbahnhof kirche night on earth kultur nazizeit typen politik widerstand moabit pinox spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider prostitution stasi jugendliche west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus wirtschaft antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg friedrichshain andi 80 ãœberwachung senat bvg holocaust ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus gesellschaft krieg linkspartei sport mitte verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis
Bei der Begegnung zwischen Polizei und Demonstranten geht es oft sehr gewalttätig zu. OK, das ist so. Trotzdem kann man höflich miteinander umgehen! Wie dieses Video beweist.... mehr auf berlinstreet.de

Bummi aus Karl-May-Stadt 14.11.2020 09:59:11

e-book alltag bummi karl-may-stadt ã–sterreich saisonkoch 9.11 nach dem mauerfall / brd österreich alpen deutschland sachsen ddr
Bummi liest bei mir mit und kommentiert auch manchmal. Er lebte in Karl-May-Stadt und Karl-Marx-Stadt, bevor die DDR annektiert wurde. …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Wollank, Prinzen, Pank 14.11.2020 00:01:42

asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu krieg gesellschaft linkspartei mitte sport politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome bvg holocaust senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg wirtschaft spaziergänge antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin jugendliche stasi prostitution prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne moabit widerstand politik nazizeit typen kultur night on earth hauptbahnhof kirche trauer kunst ost-berlin lichtenberg
Über den S-Bahnhof Wollankstraße freue ich mich jedes Mal. Heute gibt es dafür einen zusätzlichen Grund. Ein mittelaltes Ehepaar, der Mann saß mit Aktentasche im selben S-Bahnwagen seit Potsdamer Platz, seine Frau erwartete ihn am [...]... mehr auf berlinstreet.de

Du 11.11.2020 17:40:56

nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze sport mitte linkspartei krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 holocaust bvg ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball 80er jahre musik ostbahnhof taxi kã¶penick berlin mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution wedding slider prenzlauer berg moabit widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit night on earth kirche hauptbahnhof kunst ost-berlin trauer lichtenberg
In den USA ist es mittlerweile üblich, dass sich die Leute beim Vornamen ansprechen. Eine förmliche Anrede wie „Sie“ gibt es ja dort sowieso nicht, trotzdem ist dieser Trend schon bemerkenswert. Es wird mit dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die vergessene Heimat - Deana Zinßmeister 11.11.2020 08:30:00

deana zinãŸmeister lovelybooks weltenbummler challenge 2020 mauerbau ddr goldmann familienroman deana zinßmeister
... mehr auf martinasbuchwelten.blogspot.co.at

DDR 2.0: DEJAVU: MEDIEN DIFFAMIEREN FRIEDLICHEN PROTEST WIE 1989 IM OSTEN BEI GEWALTFREIEN DEMOS 10.11.2020 19:27:00

gesundheit spd corona bundesregierung grundgesetz grundrechte bundestag ddr
Wegen zunehmender Zensur auf 3 Kanälen:... mehr auf

9. November 2020 09.11.2020 20:05:38

das große schweigen krawall-muschi-medien (kmm) ddr 9.november deutschland 9.11 nach dem mauerfall / brd das groãŸe schweigen ossiblock
Genau heute vor 7 Jahren wurde der Ossiblock aktiv. Es sind 3640 Beiträge veröffentlicht worden. Ist euch auch aufgefallen, daß …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Update der Luxusschwimmerei 09.11.2020 20:05:00

funkuhren familie uhren ddr clarageschichte
Kunststück Journalismus ist, einen Aphorismus auf Artikellänge zu bringen. Erhard Blanck (*1942), Heilpraktiker, Schriftsteller, Maler Und jetzt Claras Variante: Raffinesse ist, den Kauf einer Uhr auf zwei Blogartikel zu verteilen 🙂 😉 Was ihr so zu den Uhren geäußert habt, … ... mehr auf chh150845.wordpress.com

Streetart & Club-Kultur in Friedrichshain-Kreuzberg mit Hinterlandmauer in 2011 09.11.2020 00:49:58

clubkultur mauer berlin hinterlandmauer geschichtsspuren fotografie ddr clubkultour graffiti club urbanart ads unterwegs mit christian unterwegs fundstücke mauerspuren streetart kreuzberg friedrichshain yaam
Club ADS und kurze Kreuzberg-Session Nein, mir war nicht bewusst, als ich mit Christian 2011 um die Häuser Berlin´s zog, das ich beim Club ADS in Friedrichshain Teile der Hinterlandmauer fotografiert hatte. Nur kurz zuvor war ich dort zum abrocken. Nach Öffnung der Mauer befanden sich dort die Clubs: Deli bis 2002, Maria ab 2003 […]... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

Querdenken 711 Stuttgart – EILMELDUNG zur Demo in Leipzig am 07.11.2020 07.11.2020 10:28:35

stuttgart demonstration aktuelle beiträge politik veranstaltungen leipzig querdenken querdenken 711 ddr geschichte evolution
EILMELDUNG: Verbot der Versammlung auf dem Augustusplatz in Leipzig wurde vom Sächsischen OVG Bautzen aufgehoben. Jetzt auf die Straße! Hier […] Der Beitrag Querdenken 711 Stuttgart – EILMELDUNG zur Demo ... mehr auf kenfm.de

Von Wedding nach PrenzlBerg und zurück – II. 07.11.2020 10:00:05

lichtenberg ost-berlin kunst trauer night on earth kirche hauptbahnhof kultur nazizeit typen politik moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg kã¶penick taxi ostbahnhof musik 80er jahre podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus spaziergänge wirtschaft antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat bvg holocaust ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus gesellschaft krieg mitte sport linkspartei verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis
Ich stehe auf der Swinemünder Brücke, auf der Millionenbrücke, weil sie Millionen gekostet haben soll, mitten in einem einst engen, barbarischen Mietshausviertel, in dem so viele Menschen – wie Zille sich ausdrückte – mit ihren ... mehr auf berlinstreet.de

„Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute“ von Daniela Dahn 04.11.2020 19:04:22

deutschland ddr geschichte rowohlt politik bücher
Dass ich 30 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung ein Buch aus ostdeutscher Perspektive lese und (als Westdeutscher) viel Neues – interessanterweise auch über Westdeutschland – erfahre, zeigt, wie wichtig solche Bücher noch immer sind. Daniela Dahn legt gleich zu Beginn … ... mehr auf mosereien.wordpress.com

Fußball: Hinnerk vom SV Büdelsbüttel 00 ist schwul 03.11.2020 03:03:55

gewalt tiergarten schwul usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr nazis asyl stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome sport linkspartei mitte krieg gesellschaft rassismus politiker kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln holocaust bvg senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage 80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick stasi jugendliche prostitution gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin politik typen nazizeit kultur wedding slider prenzlauer berg grã¼ne spandau moabit pinox widerstand trauer ost-berlin kunst lichtenberg hauptbahnhof kirche night on earth
Schwule Fußballer in Deutschland, das is’n Traum!    ... mehr auf berlinstreet.de

Frisch rezensiert: „Falsch erzogen“ von Mona Krassu 01.11.2020 09:53:54

stasi mona krassu edition outbird rezension ddr tripperburgen absolute schätze disziplinierung falsch erzogen roman geschlossene krankenanstalten
Eindringlicher Roman über Zwangsdiziplinierung junger Frauen in der DDR Meine Bewertung:  ★★★★★ Solveig ist ein ganz normales Mädchen, das in der DDR aufwächst. Vater, Mutter, Schwester – ein bürgerliches Leben durch und durch. Und doch spürt sie, dass sie anders ist. Dass sie raus will aus diesem engen, spießigen Korsett. Allerding... mehr auf buchstabenfaengerin.wordpress.com

Querdenken 711 Stuttgart – Pressemitteilung zur Demo in Leipzig am 07.11.2020 31.10.2020 11:01:59

demonstration stuttgart aktuelle beiträge veranstaltungen politik querdenken leipzig querdenken 711 ddr evolution geschichte
Demonstration in Leipzig am 07.11.2020 / Geschichte gemeinsam wiederholen – Friedliche Evolution Stuttgart/30.10.2020 Am 07.11.2020 laden QUERDENKEN-341 Leipzig und QUERDENKEN-711 […] Der Beitrag Querdenken 711 Stut... mehr auf kenfm.de

Von Wedding nach PrenzlBerg und zurück – I. 31.10.2020 10:30:51

fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden bvg holocaust andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding widerstand moabit spandau grã¼ne kunst ost-berlin trauer lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick stasi jugendliche prostitution gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t
Dieser Spaziergang wird über alle Straßenverbindungen zwischen Wedding und PrenzlBerg führen. Er hat viel länger gedauert, als ich auf dem Stadtplan dachte. Viereinhalb Stunden. Wenn man sagte: Zwischen der Bösebrücke und der Bernauer Straße schlägt ... mehr auf berlinstreet.de

#652 - Vampires vs. the Bronx 29.10.2020 08:46:21

rã¶mer osmany rodriguez ddr teenie karel vikings agenten deutschland 83 coco jones geschichte la révolution kadaver history abenteuer horror la rã©volution deutschland 86 grusel strong songs schlamm und leder barock jaden michael shea whigham barbaren method man sarah gadon hamilton römer gerald jones iii maria schrader vampire deutschland 89 new york zombies latein gregory diaz iv
Zielgruppenabhängige Vampirunterhaltung...bietet Vampires vs. the Bronx leider für eine andere Zielgruppe als uns, denn für den Halloween-passenden Vampirlehrfilm sind wir wohl doch schon etwas zu alt und unsere Kinder etwas zu jung. Angenehm kulinarisch gegruselt haben wir uns dann doch eher bei der norwegischen Netflixproduktion Kadaver und ein b... mehr auf sneakpod.de

Tempelhof 27.10.2020 19:09:32

geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg bvg holocaust orte senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne widerstand moabit tempelhof trauer kunst ost-berlin lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin
Innerhalb Berlins gilt Tempelhof als eher verschlafener Stadtteil. Wirklich Spannendes erwartet man hier nicht, er ist das klassische Zuhause von Angestellten und Beamten. Dass er trotzdem bundesweit bekannt ist, wenigstens vom Namen her, verdankt er [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Bühne als Lebenstraum 27.10.2020 14:43:28

erzã¤hlungen kunst, literatur, musik und kultur biografie stasi geschenkbuch deutsche einheit erzählungen kultur freiheit buch thã¼ringen lehrer ratgeber belletristik repression romane autor schmalkalden ddr verlag politische verfolgung theater roman meiningen thüringen wendezeit literatur lebenserfahrung schriftsteller
Email Knut Wagners neu erschienener Roman „Leben ohne Maske“ trägt autobiografische Züge Ob sich ein Lebenstraum erfüllt oder nicht, hängt nicht allein vom Charakter der Person ab. Wichtiger noch erscheinen die persönliche Freiheit und die gesellschaftlichen Zwänge, in die ein Leben eingefügt ist. In diesem magischen Dreieck bewegt sich der Roman „... mehr auf pr-echo.de

Die 2. Scheißhauspapierkrise 26.10.2020 15:57:00

deutschland mã¤nã¤tscher ddr klopapierkrise 9.11 nach dem mauerfall / brd unfähige wirtschaft mänätscher unfã¤hige wirtschaft brd kapitalismus
Vor 6 Monaten gab es die erste davon in der sogenannten Marktwirtschaft der BRD. Nun sind wir schon mitten in …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Womacka in der Friedrichsgracht (Fischerinsel) 26.10.2020 06:12:29

sperlinggasse haus am werderschen markt historische mitte walter womacka bauministerium unterwegs mitte ddr fotografie auswärtiges amt fischerinsel geschichtsspuren ost-relikte friedrichsgracht berlin architektur auswã¤rtiges amt
Im Oktober sind es nun sieben Jahre her, dass das Wandbild des Künstlers Walter Womacka an die Hausfassade an der Ecke Friedrichsgracht und Sperlingsgasse  des WBM-Plattenbaus geschraubt wurde. Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte hatte das Wandbild 2010 gerettet. Im Oktober 2013 wurde am WBM-Wohnhaus Ecke Sperlingsgasse 1 an der Fassade der Friedrich... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

Del´Antonio, Eberhardt: Titanus & Vorfahren 25.10.2020 03:00:00

dd bã¼cherjunge ddr wissenschaft dd bücherjunge rezension utopie
Was man früher gelesen hat, fällt einem gelegentlich wieder in die Hände. Das ist durchaus spannend, wenn das Buch vor vierzig Jahren gelesen worden ist. Es könnten vielleicht auch dreiundvierzig Jahre gewesen sein. In die Hände fallen einem diese Bücher, wenn man die Buchhabdlung Windlicht in Stölln be... mehr auf litterae-artesque.de

Frau K. und der reis 24.10.2020 10:48:00

ddr blödsinn frau k. schmierige scheiãŸe fnl irgendwo berlin völlig bescheuert blã¶dsinn vã¶llig bescheuert schmierige scheiße schland
Frau K: »Ich koche gern reis auf vorrat. Den friere ich ein und in der mikrowelle ist der in nur fünfzehn minuten wieder heiß.« Mechthild guckt etwas verwundert aus der wäsche und sagt: »Und ich friere gern kochendes teewasser ein. Das ist schnell wieder erhitzt und wenn es gekocht hat, kann ich nach nur fünf minuten einen schön... mehr auf 1-euro-blog.blogspot.com

Barfus nach Bristol 24.10.2020 00:01:30

linkspartei sport mitte krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze spaziergänge wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball holocaust bvg friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus juden gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution 80er jahre musik ostbahnhof taxi kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste kirche night on earth hauptbahnhof kunst ost-berlin trauer lichtenberg wedding slider prenzlauer berg moabit widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit
Hans Albrecht Barfus war ein General des 17. Jahrhunderts. Zu den Hauptereignissen dieses Jahrhunderts zählen die Geschichtsbücher den Sieg christlicher Heere über islamische Armeen 1683 vor Wien. Da mischte Barfus mit. Viel hatte nicht gefehlt [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das Cafe Moskau 20.10.2020 21:42:30

ost-relikte serie alexanderplatz geschichtsspuren cafe moskau nationalitã¤tenrestaurant architektur berlin unterwegs denkmalschutz ddr fotografie prestige nationalitätenrestaurant karl-marx-allee moskau
Für viele Menschen in der DDR blieb ein Besuch des Café Moskau ein Traum, denn das rechteckige Gebäude mit dem nüchternen Schriftzug auf der Karl-Marx-Allee war ein Ort, an dem man etwas mehr Geld brauchte, um feiern und essen zu können. Das Café und eigentlich Restaurant war einer der architektonischen Hingucker des Regimes. Damals war […]... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

DAS ist der Wedding 20.10.2020 18:19:01

80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus west-berlin kriminalitã¤t stasi jugendliche prostitution slider wedding prenzlauer berg moabit pinox widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit hauptbahnhof night on earth kirche ost-berlin kunst trauer lichtenberg nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze mitte linkspartei sport gesellschaft krieg rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 holocaust bvg ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus juden wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball
Plakat auf dem U-Bahnhof Leopoldplatz im Wedding. Sehnse, dit ist Berlin.... mehr auf berlinstreet.de

Das Kino International 20.10.2020 15:05:08

reinickendorf berlin architektur oktoberklub ost-relikte serie alexanderplatz kino international karl-marx-allee ddr fotografie mitte denkmalschutz klub international unterwegs
Auf der Karl-Marx-Allee (damals Stalinallee) zwischen Strausberger Platz und Alexanderplatz in Berlin-Mitte entstehen 1959 bis 1965 die ersten industriell gefertigten Wohngebäude in Plattenbauweise. Doch der sozialistische Wohnkomplex an der Karl-Marx-Allee in Mitte soll mehr sein als nur ein Ort zum Wohnen. Er erhält 1961 bis 1964 sein eigenes stä... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com

Kunst im Heim & LKW Tatra Motokov 20.10.2020 04:04:34

karl-marx-allee lkw tatra motokov fotografie ddr unterwegs alexanderplatz snapshot kunst im heim berlin architektur geschichtsspuren pavillon
Seit Wochen durchforste ich nun schon meine gesamten Foto-Archive. Tausende von Fotos schlummern auf der Festplatte. Interessanterweise ist das sehr entspannend. Aber ich wusste es – das mir die alten Fotos vom Kino International, Cafe Moskau und einige andere Bauten auf der Karl-Marx-Allee erhalten geblieben waren; fragte sich nur: wo! Schon... mehr auf berlinmetropolis.wordpress.com