Tag suchen

Tag:

Tag prenzlauer_berg

Keine Kennzeichnung des Deportationswegs 17.09.2020 00:54:27

verkehr cdu grenze 70er jahre usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus gesellschaft krieg sport mitte linkspartei neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat bvg holocaust podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus wirtschaft spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg weblog kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen kultur nazizeit typen politik widerstand moabit spandau grã¼ne prenzlauer berg slider wedding lichtenberg ost-berlin kunst trauer hauptbahnhof night on earth kirche
Berlin war nicht nur das Zentrum des NS-Staates, sondern auch des jüdischen Lebens in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Juden lebten in unserer Stadt. Und so war die Zahl derjenigen, die von hier aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Was, keine Kapern? Huuuh. 16.09.2020 00:00:13

geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome krieg gesellschaft sport linkspartei mitte politiker rassismus politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne pinox widerstand moabit trauer ost-berlin kunst lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage musik ostbahnhof taxi 80er jahre kã¶penick stasi jugendliche prostitution schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin
Die Frau die sich lebensfroh und jugendfrisch fühlen will, nimmt Frauengold. Auch gut gegen hysterische Anfälle.  ... mehr auf berlinstreet.de

Die Müllerstraße auf und ab 12.09.2020 22:01:18

kã¶penick musik taxi ostbahnhof 80er jahre spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution jugendliche stasi moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik night on earth hauptbahnhof kirche lichtenberg kunst ost-berlin trauer stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu grenze 70er jahre usa neonazis tiergarten gewalt politiker rassismus gesellschaft krieg linkspartei sport mitte ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat bvg holocaust neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus
Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, “und an ... mehr auf berlinstreet.de

Gute Wünsche 09.09.2020 23:00:55

wirtschaft antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast holocaust bvg senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung kreuzberg geschichte polizei fernsehen telefon juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr night on earth kirche hauptbahnhof trauer ost-berlin kunst lichtenberg wedding slider prenzlauer berg grã¼ne spandau moabit widerstand politik typen nazizeit kultur gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken kriminalitã¤t west-berlin jugendliche stasi prostitution 80er jahre taxi musik ostbahnhof kã¶penick weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage
Es ist ja nicht so, dass man allgemein das Gefühl hätte, als Anrufer in Callcentern willkommen zu sein. Ob große Firma oder irgendein Verband, oft darf man sich erstmal mit einer Computerstimme unterhalten, die einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lobbyistin statt Senatorin 08.09.2020 02:13:21

buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge politiker rassismus krieg gesellschaft linkspartei mitte sport grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg geschichte kreuzberg fernsehen polizei senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung bvg holocaust prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste spionage weblog mauer charlottenburg kã¶penick ostbahnhof taxi musik 80er jahre lichtenberg trauer kunst ost-berlin hauptbahnhof kirche night on earth nazizeit typen kultur politik spandau grã¼ne moabit widerstand prenzlauer berg wedding slider
Ich bin Autofahrer. Seit über 30 Jahren schon, die meiste Zeit davon hatte ich auch ein eigenes Auto, immer ein recht kleines Modell. Es reichte. Ich nutze es für größere Einkäufe, zum Transport mehrerer Leute, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zurück nach Wedding 05.09.2020 00:01:44

lichtenberg kunst ost-berlin trauer hauptbahnhof night on earth kirche kultur nazizeit typen politik moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg slider wedding prostitution stasi jugendliche west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus spaziergänge wirtschaft neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat bvg holocaust autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus gesellschaft krieg linkspartei sport mitte verkehr cdu grenze 70er jahre usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis
Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bärenmutti 02.09.2020 00:00:03

stadtentwicklung nazis asyl usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten rassismus buddy-bären politiker mitte sport linkspartei krieg gesellschaft buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge senat ãœberwachung andi 80 friedrichshain holocaust bvg juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus video ns-zeit kã¶penick 80er jahre taxi ostbahnhof musik fahrgã¤ste spionage charlottenburg mauer kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen wandbilder schule rechtsextremismus gedanken prostitution jugendliche stasi grã¼ne spandau widerstand moabit wedding slider prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik hauptbahnhof kirche night on earth medien lichtenberg trauer kunst ost-berlin
Es gibt ja das Gerücht, Rentner hätten so viel Zeit und wüssten damit nichts Besseres anzufangen, als sie mit dem Zählen von Kleingeld an der Supermarktkasse oder dem Bevölkern von Arzt-Wartezimmern zu verbringen. Auf eine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Märchen, Wolfsgarten, Uhlenhorst, keine Geschichten 29.08.2020 00:00:16

widerstand moabit grã¼ne spandau wedding slider prenzlauer berg kultur typen nazizeit politik kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg ost-berlin kunst trauer kã¶penick 80er jahre taxi ostbahnhof musik spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg west-berlin kriminalitã¤t gedanken gesundbrunnen schule rechtsextremismus prostitution jugendliche stasi ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat holocaust bvg berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus juden polizei fernsehen kreuzberg geschichte spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus stadtentwicklung nazis asyl cdu verkehr neonazis usa 70er jahre grenze gewalt tiergarten köpenick rassismus politiker mitte sport linkspartei krieg gesellschaft ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken
In einem vorigen Kapitel habe ich einen Spaziergang durch die Siedlung Elsengrund beschrieben; er führte nicht nur durch die Gegenwart, sondern auch durch Geschichte. Und da die hier heimische Geschichte eine sehr spezielle Geschichte ist, ... mehr auf berlinstreet.de

Das Romanische Café 25.08.2020 00:00:40

krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu wirtschaft antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast bvg holocaust senat orte ãœberwachung friedrichshain andi 80 geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin 20er jahre stasi jugendliche prostitution musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage hauptbahnhof kirche night on earth trauer ost-berlin kunst lichtenberg prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne widerstand moabit politik nazizeit typen kultur
Dort wo sich heute der Vorbau des Europa-Centers zum Breitscheidplatz hin erstreckt, stand ein beeindruckendes Gebäude mit zwei Türmen, das die Tauentzienstraße mit der heutigen Budapester Straße (damals noch Kurfürstendamm) verband. Der Platz war 1895 [.... mehr auf berlinstreet.de

Jugendamt und „Jugendhilfe“ gegen Familie 25.08.2020 00:00:43

politiker rassismus krieg gesellschaft mitte linkspartei sport ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa tiergarten gewalt wirtschaft podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat bvg holocaust antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution stasi jugendliche kã¶penick ostbahnhof taxi musik 80er jahre spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer weblog kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg ost-berlin kunst trauer moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik
Schon seit dem Jahr 2018 kämpft die Moabiter Familie Z. darum, dass ihre beiden Töchter Sophie und Emmy bei ihnen leben dürfen. Im Alter von zwei Jahren hatte Sophie beim gemeinsamen Besuch eines Freundes in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Um das Gedenken 22.08.2020 23:59:07

fernsehen polizei geschichte kreuzberg neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street juden bvg holocaust ãœberwachung friedrichshain andi 80 senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa asyl nazis stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 gesellschaft krieg mitte sport linkspartei politiker rassismus köpenick politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding widerstand moabit spandau grã¼ne ost-berlin kunst trauer lichtenberg night on earth kirche hauptbahnhof mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t
Mein voriger Köpenicker Spaziergang führte mich durch Stellingdamm, Schmaus-, Janitzkystraße und über den Essenplatz. Durch eine Gegend also, die nach deutschen Mordopfern genannt ist, zuvor war sie nach deutschen Mördern genannt. Darüber habe ich im [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bye, bye und H’Arrivederci 21.08.2020 16:20:59

antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg bvg holocaust senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr gesellschaft krieg sport mitte linkspartei politiker rassismus tiergarten gewalt grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung trauer kunst ost-berlin lichtenberg night on earth hauptbahnhof kirche politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne moabit widerstand jugendliche stasi prostitution schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage musik ostbahnhof taxi 80er jahre kã¶penick
Gestern Vormittag ist Harry Jeske gestorben. 28 Jahre lang war er der Bassist und Manager der Puhdys. Und mein liebstes Bandmitglied, das mich immer wieder mal in seinem Haus in Rahnsdorf beherbergt hat. In den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zwei Leben am Gesundbrunnen 18.08.2020 00:00:36

nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr erinnerungen neonazis usa 70er jahre grenze linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 holocaust bvg friedrichshain andi 80 ãœberwachung senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball 80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution wedding slider prenzlauer berg moabit widerstand grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit kirche night on earth hauptbahnhof kunst ost-berlin trauer lichtenberg
Die ersten Jahre haben wir in der Ramlerstraße 13 bzw. 21 gewohnt. Zur Schule sind wir die ganzen acht Jahre, von 1932 bis 1940, zusammen in eine Klasse der Volksschule in der Graunstraße gegangen. Zur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Salvisberg bunt, Stelling tot 15.08.2020 17:29:39

night on earth hauptbahnhof kirche lichtenberg kunst ost-berlin trauer widerstand moabit spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen prostitution stasi jugendliche kã¶penick taxi ostbahnhof musik 80er jahre spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg spaziergänge wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat bvg holocaust neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg politiker rassismus köpenick krieg gesellschaft sport mitte linkspartei autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa tiergarten gewalt
Die Wirk­lichkeit verläuft nicht auf einer einzigen Ebene. Viele halten die Zeit für eine Plattform der Existenz; aber die Zeit, die sie meinen, richtet sich nach numerischen Jahren und benannten Tagen: das ist ein Konstrukt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tempelhof – Mutter aller Flughäfen 11.08.2020 00:00:59

nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten neonazis usa grenze 70er jahre cdu verkehr mitte linkspartei sport krieg gesellschaft rassismus politiker gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome holocaust bvg orte senat andi 80 ãœberwachung friedrichshain kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln wirtschaft antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast 80er jahre taxi musik ostbahnhof kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin jugendliche stasi prostitution slider wedding prenzlauer berg grã¼ne spandau widerstand moabit politik typen nazizeit kultur night on earth hauptbahnhof kirche trauer kunst ost-berlin lichtenberg flughafen tempelhof
85 Jahre lang diente der Flug­hafen Tempelhof der Berliner Luftfahrt und schrieb in dieser Zeit bewegende Geschichte. Im Oktober 2008 wurde der Flugbetrieb eingestellt, denn die Zukunft gehört dem neuen Flughafen “Berlin Brandenburg Willy Brandt” ... mehr auf berlinstreet.de

Nichts Gleiches 07.08.2020 00:01:15

kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution stasi jugendliche kã¶penick 80er jahre musik taxi ostbahnhof fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg hauptbahnhof kirche night on earth lichtenberg trauer ost-berlin kunst grã¼ne spandau moabit widerstand wedding slider prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik köpenick rassismus politiker linkspartei sport mitte gesellschaft krieg buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis asyl neonazis usa 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten wirtschaft spaziergänge fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 holocaust bvg juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen
Müsste man nicht eigentlich Grün-Au sagen? Grüne Aue, grüne Wiese, am grünen Strand der Dahme, grüne Gärten am blauen Langen See? Aber jeder Berliner sagt Grü-Nau. Was ist Nau, was Grü? Das ist ein Beweis [...]... mehr auf berlinstreet.de

Jede Fahrt geht mal zu Ende 04.08.2020 00:00:05

gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution 80er jahre taxi ostbahnhof musik kã¶penick mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage kirche hauptbahnhof night on earth trauer kunst ost-berlin lichtenberg wedding slider prenzlauer berg grã¼ne spandau widerstand moabit politik typen nazizeit kultur sport mitte linkspartei krieg gesellschaft rassismus politiker gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr wirtschaft antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast holocaust bvg senat ãœberwachung andi 80 friedrichshain kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln
Im März dieses Jahres habe ich mir eine Grippe eingefangen und bin natürlich nicht Taxi gefahren. Ab April kam dann Kurzarbeit null, denn in der Nachtschicht war nichts mehr zu tun. Alle Restaurants, Clubs, Theater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Beruhigende Zurufe 01.08.2020 00:01:52

antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast wirtschaft spaziergänge geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street bvg holocaust senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr gesellschaft krieg sport mitte linkspartei politiker rassismus köpenick tiergarten gewalt 70er jahre grenze neonazis usa verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung trauer kunst ost-berlin lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth oberschöneweide politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg wedding slider spandau grã¼ne widerstand moabit jugendliche stasi prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick
Günter de Bruyn hat Bibliothekar gelernt. “Vierzig Jahre” heißt das Buch, in dem er sein Leben in der DDR beschreibt. Als Berufsleben fing es in Köpenick an. “Schon wieder schicken sie mir einen Parteilosen, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mit dem Gesicht zum Volke 29.07.2020 22:57:48

jugendliche stasi prostitution rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage musik ostbahnhof taxi 80er jahre kã¶penick trauer kunst ost-berlin lichtenberg night on earth hauptbahnhof kirche politik nazizeit typen kultur prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne moabit widerstand nicaragua gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr krieg gesellschaft sport mitte linkspartei politiker rassismus tiergarten gewalt 70er jahre grenze neonazis usa verkehr cdu asyl nazis stadtentwicklung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg bvg holocaust senat friedrichshain ãœberwachung andi 80
Ich saß in einem weiten Saal, ein bisschen eingezwängt. Zu viele Menschen hatten sich noch durch die Tür gedrängt. Das Podium, vorn, noch menschenleer, von Neonlicht erhellt – mit Tischen, Stühlen und mit Mikrofonen vollgestellt. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Keine Parzelle des Himmels 25.07.2020 00:01:01

bvg holocaust senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg wirtschaft spaziergänge antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu gesellschaft krieg linkspartei sport mitte politiker köpenick rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne moabit widerstand politik nazizeit typen kultur hauptbahnhof night on earth kirche trauer kunst ost-berlin lichtenberg taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution
Was bedeuten Straßennamen für die, deren Wohnungen sie betreffen? Ich wohne in einer Straße, die nach einem ehemaligen Landrat von Teltow benannt ist; der Mann bedeutet gar nichts für mich, kaum weiß ich, wer er [...]... mehr auf berlinstreet.de

Heimat Moabit 21.07.2020 00:00:11

gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome linkspartei mitte sport krieg gesellschaft rassismus politiker gewalt tiergarten usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr nazis asyl stadtentwicklung antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast wirtschaft kreuzberg geschichte polizei fernsehen juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus holocaust bvg senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 stasi jugendliche prostitution gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken kriminalitã¤t west-berlin weblog charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage 80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick trauer ost-berlin kunst lichtenberg hauptbahnhof kirche night on earth politik typen nazizeit kultur wedding slider prenzlauer berg grã¼ne spandau widerstand moabit
Heimat? Was ist das? Und wieso Heimat Moabit? Ist Heimat nicht eher was für Nationalisten? Moabit ist der einzige Ortsteil Deutschlands, mit einem Heimatministerium. Das ist Teil des Innenministeriums und wird geführt von Horst Seehofer. [...]... mehr auf berlinstreet.de

„Berlin – Ecke Schönhauser…“ – DDR-Film zeigt Prenzlauer Berg in den 50ern 09.02.2016 20:04:39

ddr film lifestyle film- & fotokunst stream prenzlauer berg
„Berlin – Ecke Schönhauser…“ ist ein Schwarzweißfilm aus der damaligen DDR. In den 80 Minuten gibt es viele Szenen, die die Ecken Eberswalder-, Danziger Straße, Schönhauser- und Kastanienallee in den 50ern zeigen. Ein schönes Zeitdokument, dass es für Umme auf Youtube zu sehen gibt. Dieter, Kohle, Karl-Heinz und Angela gehören zu ein... mehr auf webtapete.de

Im wilden Osten 14.03.2017 16:54:46

dachgeschoss alt knöllchen jung katze party berlin kollegen anders hund fremdkörper arbeit dies und das... prenzlauer berg
Es gibt Momente im Leben, da fühlt man sich unbesiegbar (z.B. wenn das Kind nach der dritten Behandlung mit dem vierten Mittelchen endlich Läuse-frei ist), es gibt Momente, da fühlt man sich frei (z.B. wenn man mit dem Hund am frühen Samstagmorgen durch den Wald läuft und das Wochenende noch unendlich zu sein scheint), es […]... mehr auf schwiegermutterinklusive.wordpress.com

Karin Kalisa: Sungs Laden [Rezension] 19.11.2016 13:51:24

berlin integration sozialmärchen utopie prenzlauer berg vietnam rezensionen
Als der kleine Minh seinen Vater Sung, einen vietnamesischen Ladenbesitzer im Prenzlauer Berg, um ein „Kulturgut aus Vietnam“ für die „Weltoffene Woche“ seiner Grundschule bittet, schickt ihn dieser zu seiner Großmutter Hiên. Diese holt eine alte, geschnitzte, in Decken gewickelte Holzpuppe aus ihrem Verschlag, und erweckt s... mehr auf tintenhain.wordpress.com

Video 1990 – Friedrichshain und Prenzlauer Berg 17.11.2015 10:11:33

highlight gesellschaft friedrichshain geschichte warschauer str oderberger str boxhagener str prenzlauer berg 1990 berlinvideo www
Heute zeigen wir wieder ein schönes Zeitzeugendokument aus dem Jahre 1990. Es ist die Zeit der Wende und es ist ein schneereicher Winter, auf sofort auffällt – die Altbauten wirken sehr marode verstärkt durch die Schwarz/Weiss – Optik. Zu sehen sind am Anfang viele Altbau-Hinterhöfe und parkende Trab(b)is. Ab Filmminute 4:20 wird es lebendiger, dan... mehr auf blog.inberlin.de

TOY Crew ersetzt Werbung durch eigene Graffiti-Gemälde 03.09.2016 11:29:59

art & design graffiti prenzlauer berg berlin
Die TOY Crew gibt sich die Ehre und streift bei Dunkelheit durch die Straßen von Prenzlauer Berg. Nicht etwa um den nächsten Zug zu bomben, sondern im U-Bahnhof Rosenthaler Platz, die dort platzierten Werbeplakate durch ihre eigenen Werke zu ersetzen. […]... mehr auf webtapete.de

Frühling, Kirschblütenzeit 08.04.2016 01:09:03

berlin kirschblüten prenzlauer berg foto schwedter strasse bunt
Der Frühling beginnt und so langsam finden auch wieder etwas mehr Farben ihren Weg auf meine Seite. Ein immer wieder schönes Farbenspiel veranstalten die Bäume in der Schwedter Strasse im Prenzlauer Berg, deren Kirschblüten aktuell in voller Pracht stehen. Wer die Gelegenheit nutzen möchte, selber ein paar Bilder davon zu schießen, muss sich abe... mehr auf rehbach.eu

Berlin – Herakut an der Heinrich-Böll-Bibliothek 20.08.2016 10:50:47

heinrich-böll-bibliothek streetart urban art herakut fotografie graffiti prenzlauer berg berlin mural
Einsortiert unter:Berlin, Graffiti, Herakut Tagged: Berlin, Fotografie, Graffiti, Heinrich-Böll-Bibliothek, Herakut, Mural, Prenzlauer Berg, Streetart, Urban Art... mehr auf dosenkunst.wordpress.com

Haus der Einheit 23.11.2016 16:55:19

prenzlauer berg orte geschichte juden sed nazis kpd mitte ddr
Schon viele residierten hier: Jüdische Kaufleute, Nazis, Kommunisten, Kapitalisten. Es ist eine laute, stark befahrene Kreuzung, Torstraße und Prenzlauer Allee treffen hier aufeinander. Nur wenige hundert Meter nördlich des Alexanderplatzes ist das sogenannte „Prenzlauer Tor“ ein ungemütlicher Ort. Wie zufällig platziert stehen einige a... mehr auf berlinstreet.de

Erinnerung an ein Verhörzentrum 30.09.2016 03:27:17

prenzlauer berg stasi denkmäler
Nach der Befreiung vom Faschismus richtete die sowjetische Besatzungsmacht in ganz Ostdeutschland Lager ein, in denen Kriegsverbrecher interniert wurden. Doch nicht nur Soldaten und führende Nazis wurden verhaftet, sondern auch andere politisch Missliebige. Christen, Sozialdemokraten und nicht-stalinistische Kommunisten kamen zu Tausenden in die gr... mehr auf berlinstreet.de

Sneaker City Guide Berlin 07.01.2018 19:53:12

mode around the world essen the corner happy shop reisen bryk bar yarok drinks bars prenzlauer berg andreas murkudis sneaker city guide no.74 pauls boutique charlottenburg buck and breck berlin firmament soto oukan neue deutsche küche bikini berlin fashion shopping kreuzberg taschen restaurant solebox friedrichshain schöneberg städtetrip cityguide sneakers sns voo store food mitte dining kudamm kantstraße speakeasy
Wir sparen uns alle Berlin-Klischees über Mitte-Hipster und Prenzlberg-Schwaben, wir lassen die langweiligen Postkarten-Ansichten von Reichstag und Brandenburger Tor links liegen und starten dafür gleich mit unseren Lieblingsorten, Alten wie Neuen, die wir entweder selbst entdeckt haben oder auf die uns unsere Berliner Freunde (unser...... mehr auf sneaker-zimmer.de

Nazis und ihre Freunde 29.08.2018 01:48:32

fahrgäste touristen kirche night on earth lichtenberg trauer treptow ost-berlin kunst spandau moabit widerstand hohenschönhausen flüchtlinge prenzlauer berg wedding slider nazizeit typen kultur politik west-berlin schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution jugendliche stasi neukölln musik taxi 80er jahre weblog reinickendorf überwachung charlottenburg mauer wirtschaft podcast antifaschismus ns-zeit video senat schöneberg friedrichshain andi 80 bvg holocaust juden antisemitismus berlin street geschichte kreuzberg kriminalität polizei politiker köpenick rassismus fußball krieg gesellschaft sport linkspartei mitte buch 1988 sachsen ddr autonome wilmersdorf gedenken pankow stadtentwicklung nazis grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu tiergarten gewalt
Es ist schon merkwürdig: Wenn jemand aus einem anderen Land kommt, aber die deutsche Staatsbürgerschaft hat, wird er von Rechtsextremisten trotzdem als Ausländer angesehen. Er hat ja keine „arischen“ Wurzeln. Als aber am Sonntag in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Der Weddingplatz 11.06.2019 00:00:16

politik typen nazizeit kultur flüchtlinge hohenschönhausen slider wedding prenzlauer berg spandau moabit widerstand trauer kunst ost-berlin treptow lichtenberg night on earth kirche touristen fahrgäste überwachung reinickendorf mauer charlottenburg neukölln 80er jahre taxi musik jugendliche stasi prostitution gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken west-berlin kreuzberg geschichte polizei kriminalität juden berlin street antisemitismus holocaust bvg orte senat andi 80 friedrichshain schöneberg antifaschismus video ns-zeit podcast wirtschaft gewalt tiergarten neonazis usa 70er jahre grenze cdu verkehr nazis pankow stadtentwicklung gedenken wilmersdorf buch 1988 autonome ddr fußball linkspartei sport mitte krieg gesellschaft köpenick rassismus politiker
Wedding­platz? Wer kennt denn heute noch den Weddingplatz? Dabei ist er noch immer einer der verkehrsreichsten Orte in dem Stadtteil, nach dem er benannt ist. Viele sagen aber “Reinickendorfer Straße”, weil unter dem Platz der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

jugendliche stasi prostitution gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin charlottenburg mauer überwachung spionage taxi musik ostbahnhof 80er jahre neukölln kunst grüne ost-berlin trauer lichtenberg touristen kirche hauptbahnhof night on earth fahrgäste politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding flüchtlinge widerstand moabit spandau gedenken ddr autonome buch 1988 gesellschaft krieg linkspartei sport mitte fußball politiker köpenick rassismus tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa nazis stadtentwicklung video ns-zeit antifaschismus podcast wirtschaft fernsehen polizei kriminalität geschichte kreuzberg antisemitismus berlin street juden bvg holocaust schöneberg friedrichshain andi 80 senat
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Eigentümer schmeißt Theater raus 21.03.2017 17:23:07

kultur prenzlauer berg weblog
Sie kommen aus Schwaben oder Wilmersdorf und kaufen sich im Prenzlauer Berg eine Wohnung. Danach verklagen sie die bestehenden Kultureinrichtungen, weil sie ihnen zu laut sind. So erging es in den vergangenen Jahren dem über 50 Jahre altem Knaack-Klub und dem Magnet in der Greifswalder Straße, dem Icon in der Cantianstraße, der Bar zum schmutzigen ... mehr auf berlinstreet.de

Nicht alle Sprichwörter stimmen 28.04.2015 06:59:00

straßentier prenzlauer berg
... mehr auf ackerbaupankow.blogspot.com

Die Katastrophe von Hakenfelde 18.06.2019 03:43:36

holocaust bvg senat andi 80 friedrichshain schöneberg kreuzberg geschichte polizei kriminalität juden berlin street antisemitismus wirtschaft antifaschismus ns-zeit video podcast nazis pankow stadtentwicklung gewalt tiergarten usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr fußball sport linkspartei mitte krieg gesellschaft rassismus köpenick politiker gedenken wilmersdorf buch 1988 autonome ddr flüchtlinge hohenschönhausen wedding slider prenzlauer berg spandau widerstand moabit politik typen nazizeit kultur kirche night on earth touristen fahrgäste trauer kunst ost-berlin treptow lichtenberg neukölln 80er jahre taxi musik überwachung reinickendorf mauer charlottenburg gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken west-berlin stasi jugendliche prostitution
Am vergangenen Wochenende brannte an der Grenze zwischen Kreuzberg und Treptow der “Club der Visionaere” ab. Es gab keine Verletzten, aber das Holzgebäude wurde schwer beschädigt. Die Feuerwehr sprach davon, dass dort “abenteuerliche” Verhältnisse geherrscht ... mehr auf berlinstreet.de

Alltag du Sau (17): Über die Prenzlbergisierung Neuköllns 27.08.2016 13:17:13

prenzlauer berg mensch schwabylon neukölln alltag du sau berlin gentrifizierung
Die erste Generation Hipster wird Eltern. Die Schwaben schlagen ihr Exil am Hermannplatz auf. Neukölln verändert sich.... mehr auf lesflaneurs.de

Hitze macht dumm im Kopf 08.08.2018 04:51:55

bvg holocaust schöneberg friedrichshain andi 80 senat polizei kriminalität geschichte kreuzberg antisemitismus berlin street juden wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast nazis stadtentwicklung pankow tiergarten gewalt verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis krieg gesellschaft sport linkspartei mitte fußball politiker köpenick rassismus gedenken wilmersdorf autonome ddr buch 1988 prenzlauer berg slider wedding flüchtlinge hohenschönhausen widerstand moabit spandau politik kultur nazizeit typen touristen night on earth kirche fahrgäste treptow kunst ost-berlin trauer lichtenberg musik taxi 80er jahre neukölln mauer charlottenburg reinickendorf überwachung gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin stasi jugendliche prostitution
Heute war wieder so eine Nacht. Eine Taxischicht, die man sich einfach nicht wünscht und die nur nervt. Keine Ahnung, vielleicht ist die Hitze mit Schuld daran. Die City West voll, wegen der Leichtathletik-Europameisterschaft ist [...]... mehr auf berlinstreet.de

Heute Nacht wird umgebracht wer anders ist 24.07.2018 04:23:09

fahrgäste night on earth kirche touristen lichtenberg ost-berlin kunst treptow trauer moabit widerstand spandau slider wedding prenzlauer berg hohenschönhausen flüchtlinge kultur typen nazizeit politik west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule prostitution stasi jugendliche 80er jahre taxi musik neukölln mauer charlottenburg überwachung weblog reinickendorf wirtschaft podcast video ns-zeit antifaschismus andi 80 friedrichshain schöneberg senat holocaust bvg berlin street antisemitismus juden kriminalität polizei kreuzberg geschichte rassismus köpenick politiker mitte sport linkspartei krieg gesellschaft fußball ddr autonome buch 1988 gedenken wilmersdorf stadtentwicklung pankow nazis cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre gewalt tiergarten
Knock out Keiner kommt hier lebend raus Benzin im Treppenhaus Heute Nacht wird umgebracht wer anders ist Deutsche Geschichte wird immer wieder neu inszeniert weil das Publikum so schnell vergisst Biedermann und Brandstifter und es ... mehr auf berlinstreet.de