Tag suchen

Tag:

Tag lyrik

Diversitäts-Texte für die Gesellschaft| Lese meine Gedanken 22.04.2018 19:22:44

lyrik kunst lyrische werke text schreiben gedicht werkstatt mind comedy diversitã¤t existenz diversität bewusstsein
In diesem Beitrag trage ich lyrische Werke zu dem Thema Diversität zusammen. Die Auswahl besteht aus verschiedenen Texten, welche methodisch entstanden sind. Lyrik bewegt. Jetzt lesen und genießen. Der Beitrag Diversitäts-Texte für die Gesellschaft| Lese meine Ge... mehr auf mindcomedy.com

miniatur (60) 22.04.2018 13:06:31

miniaturen lyrik poesie liebe begegnungen gedichte meer inspirationslyrik
  durchschimmert dein auge von grünlicht wie das meer wogt gezeitenspieler   ©diana jahr 2018 Advertisements... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Abendgedicht für B. 21.04.2018 20:38:48

lyrik billstedt kleine notiz hdr fotografie fotos wellingsbüttel hamburg
Ich werde den ersten Schluck Rotwein Dir widmen Deinem festen Händedruck Deinen klaren Gedanken und allem, was nicht in dieses Gedicht gehört Advertisements... mehr auf fbtde.wordpress.com

#poetry: So unglaublich still. 21.04.2018 14:41:16

lyrik silence poetrylove autorin sommer still schreibzeit stille regenbogenmädchen synã¤sthesie schreiben gedicht synästhesie poetry inspiration
Ich liebe Poetry. Ich schreibe momentan sehr selten, was auch okay ist, aber vor 2 Tagen ist dieses Werk entstanden aus einem Moment vollkommener Stille, als ich in meiner Wohnung auf dem Boden saß, bei offenem Fenster und mich einfach nicht bewegen und nichts tun wollte, was ein Geräusch macht, weil es einfach so vollkommen, … ... mehr auf mozeilenherz.wordpress.com

Sonniger Tag 21.04.2018 12:52:00

lyrik autor
Heute rücke ich den Stuhl in die Sonne und lasse die Zweifel im Schatten liegen. Die Welt ist bunt, wenn man das Licht sucht. So vieles keimt und bricht aus Ästen, was verloren schien. Dass die Kirschen wieder blühen, meine Kirschblüte … du weißt nicht, was ich fühle. Aber ich warte, dass wir blühen, hier […]... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

Kirschblüte 21.04.2018 12:17:24

lyrik zitate zitat allgemein lyrik, zitat gedichte texte jahreszeit bilder
Ich wandere den ganzen Tag, um den Frühling zu suchen und meine Schuhe gehen kaputt. Am Abend habe ich den Frühling noch nicht gefunden. Ich kehre heim und sehe eine Kirschblüte in meinem Garten. Der Frühling ist da. *** Aus China Collage ©von Lis  ... mehr auf liska11.wordpress.com

Ein altes Paar 20.04.2018 17:30:26

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe gedichte gedicht
Schon sehr lang blicken wir einander nicht mehr direkt an. Vielleicht wollen wir nicht sehen, wie die Zeiten über uns hinwegziehen. Lieber wollen wir der Zeit selbst beim Vergehen zusehen, darum bleiben wir – ohne einander anzusehen – an ihren Rändern … Weiterlesen ... mehr auf die-dorettes.de

Schönheit des Augenblicks 19.04.2018 20:26:20

vergänglichkeit schönheit gesang der blüten poesie lyrik dichtung kirschblüte constanzes alkoven frühling gedichte fotografie gedicht verse natur frühlingsmelodie
~ Kirschblüte ~ Mit frischen Knospen trägt sie sich zur Schau an Wiesengrün und etwas Himmelblau in einem Meer von …Weiterlesen →... mehr auf wolfregensconstanze.wordpress.com

Etwas durch die Blume sagen 18.04.2018 13:02:57

lyrik weisheit allgemein lyrik, zitat sprichwort texte bilder
  Man bemüht sich, einen bestimmten Redeinhalt nicht direkt, sondern verschlüsselt, in einer zarten Verpackung, auszusprechen. Man sagt Zärtlichkeiten »durch die Blume«, man macht Anspielungen indirekt. Eine »blumige Ausdrucksweise« meint eine recht phantasievolle Redeweise im Gegensatz zum »unverblümten« Tonfall, der nicht gerade zart besaitet ode... mehr auf liska11.wordpress.com

18.04.2018 | Der Flieder 18.04.2018 09:45:34

tagebuch poesie lyrik berliner post v. sabine rahe gedicht gebrauchslyrik
In diesem Jahr ist in knappen zwei Wochen vor meinem Fenster der Frühling ausgebrochen. Die Vegetation ist explodiert und auch am Flieder sind in diesen wenigen Tagen erste Blüten aufgebrochen. Dieser violette Flieder ist in den vergangenen Jahren ein ansehnlicher … Wei... mehr auf die-dorettes.de

18.04.2018 | Perle des Tages „Poet“ Literaturmagazin 18.04.2018 14:37:33

poesie lyrik literatur prosa gedichte philosophie perlen des tages
Hellgelb und ölglänzend liegen die aufgestochenen, warmen Kartoffeln in ihren dunklen Schalen auf dem türkisblau glasierten Teller in der Frühlingssonne auf dem Balkontisch vor mir. Das Stilleben wird passend durch die aufgeschlagene und angelesene Ausgabe nr. 22 des Literaturmagazins „Poet“ … ... mehr auf die-dorettes.de

[Kurzrezension]Faust uff klassisch hessisch mit em Osterspaziergang 18.04.2018 09:34:00

lyrik rezension naumann-verlag klassiker
... mehr auf hundertmorgen-wald.blogspot.com

Fenster der Seele 18.04.2018 08:54:04

bäume vor der blüte lyrik hoffnung und himmel farben des frühlings junge kastanienblätter fundstücke zitat irmgard erath wortbilder
  Die Hoffnung ist das Fenster unserer Seele, durch das wir immer ein Stückchen Himmel sehen. (Irmgard Erath)... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

bootsminiatur 18.04.2018 07:40:00

miniaturen impressionen lyrik poesie nacht gedankenlyrik gemeinschaftswerke gedichte inspirationslyrik traum
                  nachts auf dem boot den traum entlang bis er in den tag mündet land gewinnen   ©diana jahr 2014/18   ein schon etwas älteres gedicht, aber so schön passend! zu ullis blogparade – boote und schiffe . danke, ulli, für den feinen impuls!    ... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Fundstücke | Nacht und Tag 17.04.2018 20:31:34

poesie lyrik berliner post v. sabine rahe gedicht gebrauchslyrik
Nachts, wenn ich träume, bist Du noch da. Dann sprechen wir über all das, was noch zu sagen war. Es steht dann nichts zwischen Dir und mir, ganz so wie einst – nicht mal eins Deiner dünnen Blättchen Zigarettenpapier. Am … Weiterlesen →... mehr auf die-dorettes.de

Dem Lachen lauschen 17.04.2018 19:32:58

lyrik autor
Wenn ich still, in deiner Nähe sitze und froh bin, dass du fröhlich bist; und unbemerkt so für mich lächle – finde ich die hellen Stunden und Augenblicke echten Glücks: Gewagtes Leben und Mut zu lieben, sie gleichen das Verlorene aus. Die schönen Momente, fließen zusammen, wenn ich, deinem Lachen lausche. 04/18 PGF... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

Gedankenfantasie 17.04.2018 17:46:27

lyrik gedanken leben sterne freude fantasie stimmungen zeit zauber
. . Mit dir möchte ich den Himmel umgraben auf watteweichen Wolken schlafen Sternenklängen lauschen den Weltenraum bereisen eine Luftinsel erschaffen auf der wir wohnen singen, lachen total verrückte Sachen machen immer und ewig von unserer Fantasie belebt die uns … Wei... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Mario Wirz: Angler 17.04.2018 06:05:39

lyrische helfer lyrik literatur gedichte gedicht
Mario Wirz (1956 – 2013) Angler* Unsere Tage kleine Fische angeln wir in wurmstichigen Stunden warten wir dass etwas Grosses am Haken zappelt irgendwann lässt es sich fangen das Glück _____ Projekt „Lyrische Helfer“ – Ein Gedicht, das man lesen kann, wenn das Leben mal schwierig ist, man das Glück sucht oder wissen will, wie […]... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Dem Regen lauschen 16.04.2018 17:29:43

lyrik autor
Wenn draußen Regen fällt, wenn er gegen die Scheiben strömt, als wolle er alle Gedanken abwaschen, fließe ich zurück und Heim. In vergangene Zeit, am Fenster sitzend, den Regen betrachtend, von der Zeit vergessen, über die Wolken rätselnd, noch unschuldig und in der Welt allein. Und dies vertraute „allein“, finde ich in deinen Augen wie... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

Jeden Morgen…. 16.04.2018 12:36:02

lyrik zitate zitat weisheit allgemein lyrik, zitat sprichwort texte bilder
„Jeden Morgen erwacht in Afrika eine Gazelle mit dem Wissen, dass sie dem schnellsten Löwen entkommen muss, damit sie nicht getötet wird. Jeden Morgen erwacht in Afrika ein Löwe mit dem Wissen, dass er schneller sein muss als die langsamste Gazelle, damit er nicht verhungert. Ganz gleich ob Du Gazelle oder Löwe bist: bevor die […]... mehr auf liska11.wordpress.com

zweizeiler (7) 16.04.2018 11:02:45

miniaturen lyrik poesie liebe gedichte reise
            schrieb ich ein gedicht flög es zu dir   ©diana jahr 2018... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Julia Engelmann „Stille Wasser sind attraktiv“ | Gedankenspiel [Autor: Christian Bauer] 16.04.2018 08:00:15

lyrik christian bauer derstigler gedichte gedicht julia engelmann "stille wasser sind attraktiv" derstigler christian bauer gedankenspiel derstigler gedankenspiel
Ich möchte diesen Beitrag nutzen, um einmal nicht über Bücher, sondern ein Gedicht von Julia Engelmann zu schreiben. Da es ein ziemlich langes Gedicht ist und die ausgeführte Kernessenz Bücher füllen würde, beschränke ich mich auf die ersten Zeilen, unbeschadet der Tatsache, dass es definitiv wert ist, weiter zu lesen.   „Ich, ich bin ei... mehr auf derstigler.wordpress.com

Es gibt Herzen…. 15.04.2018 12:41:37

lyrik zitate zitat weisheit allgemein lyrik, zitat texte bilder
Es gibt Herzen mit nur einer Tür, die so groß sind wie Häuser, und es gibt andere, die haben zwei Türen: eine für die Gesellschaft und eine für das ganz Persönliche. Es gibt Herzen, die wie Klöster sind, still und abgeschieden, und andere, die wie Hotels sind, in denen man für die Liebe zahlt, ohne […]... mehr auf liska11.wordpress.com

Über uns der Sternenhimmel 15.04.2018 16:47:01

lyrik kleine malereien
*** *** ** *       Advertisements... mehr auf silberperlen.wordpress.com

Herr KK erklärt die Welt: Och Mensch, die armen Rapper… 15.04.2018 05:10:34

rhymes lyrik bushido gesetzlos gangsterrapper gang bang meister der wortakrobatik kollegah echo verleihung straßenrapper rap frauenverachtend herr kk erklärt die welt antisemitismus rapper farid bang gewalt musik verletzend homophobie gangsta juden qualität beschämend würdelos minderheiten verse signalwirkung
Ganz Deutschland schlägt derzeit auf die Rap-Gemeinde ein, als hätten sie schlimmste Dinge getan! Dabei sind die Meister des Wortes, die einen fast so großen Wortschatz wie Shakespeare besitzen, nun wirklich nur verkannte Künstler. Keiner der alten Menschen will anerkennen, dass sie großartige Wortakrobatik leisten, erkennen nicht die qualitativ ho... mehr auf konsumkaiser.wordpress.com

Theodor Fontane: Nicht Glückes bar sind deine Lenze 15.04.2018 09:03:42

poesie lyrische helfer lyrik literatur gedichte gedicht poetry
Theodor Fontane (1819 – 1898) Nicht Glückes bar sind deine Lenze Nicht Glückes bar sind deine Lenze, Du forderst nur des Glücks zu viel; Gib deinem Wunsche Maß und Grenze, Und dir entgegen kommt das Ziel. Wie dumpfes Unkraut laß vermodern, Was in dir noch des Glaubens ist: Du hättest doppelt einzufordern Des Lebens Glück, […]... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Den Bäumen lauschen 14.04.2018 18:26:21

lyrik autor
Kennst du das? Wenn man durch den Wald geht und der weiche Boden, die Schritte federt und zwischen den Bäumen das Moos von Zärtlichkeit träumt, während Sonnenlicht, in dichten Bündeln, durch das Laub dringt, wie ein gütiger Schöpfer blickt auf sein Werk; und von den Ästen, blicken Vögel singend nach dem Fremden, der da auf […]... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

Pausenlos 14.04.2018 13:15:14

lyrik poesie allgemein leben liebe freundschaft blog
Weißt Du, die Blumen, die du mir schenkst, sind mir ein Dorn im Auge. Ihr wohliger Duft brennt in meiner Nase, ihre weichen Blätter vertrocknen meine Haut. Was soll ich mit diesen wunderschönen Köpfen, wenn… Mehr... mehr auf seidigesaide.wordpress.com

Friedrich Wilhelm Nietzsche: Mein Glück! 14.04.2018 08:33:14

poesie lyrische helfer lyrik literatur gedichte gedicht
Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 – 1900) Mein Glück! (1887) Die Tauben von San Marco seh ich wieder: Still ist der Platz, Vormittag ruht darauf. In sanfter Kühle schick’ ich müssig Lieder Gleich Taubenschwärmen in das Blau hinauf – Und locke sie zurück, Noch einen Reim zu hängen in’s Gefieder – mein Glück! Mein Glück! Du […]... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Man ist so alleine 13.04.2018 23:22:16

lyrik literatur gesellschaft geschichte dank bildung
Wenn sie da ist, fühlt man sich plötzlich wie ein Astronaut einsam im All. Man blickt hinunter auf die Erde, auf die Menschen, deren Leben, deren Lebenswege. Man erinnert sich an die Schmerzen, die Trauer, die vernarbten Seelenschichten, die man sich nach und nach zugelegt hat, bis der Panzer einen so weit weg von den Menschen getragen hat, dass... mehr auf livingthefuture.de

In fünf Zeilen um die Welt. Limericks (CCCLXXXVIII) 14.04.2018 00:00:31

lyrik limerick satire gelegenheitslyrik limericks
Wenn Gyula den Weizen in Mesch sich vornimmt, sagt er: „Was ich dresch, ist gar nicht erheblich, doch ist es schon löblich, Hauptsache, ich wirk dabei fesch!“ Abdallah, der stöhnt in Remeil: „Die Nägel, die ich täglich zähl als Lehrling, verwirren mich mehr als die Irren, so dass ich die Zahl stets verfehl!“ Dass Rezső […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Öffnung 13.04.2018 19:40:01

lyrik leben weite liebe gefühle seele stimmungen zeit zauber
. . Während langsam der Frühling erblüht sprudelt Magie in sämtlichen Zwischenräumen und weitet sich aus mit jedem Gefühlshauch schickt Farbtupfer und Vogelgesang bis in entlegenste Ecken weckt Leben und Neuanfang im Zeitenlauf des Seins bis leise sich ein Raum … Weiterlesen ... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Den Wellen lauschen 13.04.2018 18:27:50

lyrik autor
Manchmal, wenn ich im Gestade liege und das Wasser glucksend durch die Kiesel streicht, erinnere ich mich an den Sturm und die krachenden Wellen, als wir uns begegneten. Das Meer hätte uns verschlingen können, aber wir hielten Stand. Wie zwei starke Küsten, die sich ein Meer teilen, ein weites Meer mit unentdeckten Geheimnissen, tiefblau und [̷... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

miniatur (59) 13.04.2018 11:11:26

miniaturen lyrik poesie sprache vom schreiben liebe gedichte helles
                heute schreib ich kein gedicht nur einen kaffeesatz, vielleicht für dich magnolienworte   ©diana jahr 2018... mehr auf versspruenge.wordpress.com

Nicht ganz wie erwartet… 13.04.2018 07:38:52

lyrik lauf medizin persönliches
Nachdem in der letzten Woche der kardiologische und sportmedizinische/leistungsdiagnostische Check erfolgt waren, hatte sich meine (fast) erwartungsfreie Vorstellung, wie das Ergebnis aussehen könnte, nicht ganz so bestätigt…nichts gravierendes, aber ich bin von einem anderen Ergebnis ausgegangen, v.a. nachdem 2015 die Leistungsdiagnostik abs... mehr auf regenlaeufer.wordpress.com

Suq (Nº 102/2018) 12.04.2018 20:12:58

poesie lyrik geschriebenes sprachspiel fremdsprache hören one post a day gedicht 2018
Morgenlandfeeling. To get a Google translation use this link.       سوق على القضبان بعد الظهر كاملة من التعيينات.بطريقة ما لا بد لي منمن خلال الحشود من خلالرائحة مثل هذاأين لم أكن أبدافوضى اللغة عاليةبصوت عال جدا وبابلومع ذلك … Weiterlesen U... mehr auf deremil.worpress.com

Den Sternen lauschen 12.04.2018 20:48:07

lyrik autor
Weißt du, manchmal, wenn sich der Abend so über das Land legt und die Welt sich geheimnisvoll mit Sternen schmückt, während sie den Dingen die Farben entzieht, als sollte ich suchen, nach Farben und Licht, oben am Himmel, weil du, in diesem Moment auch dorthin blickst und es doch naheliegend ist, dass, wenn Satelliten Botschaften […]... mehr auf literaturfrey.wordpress.com

Annette von Droste-Hülshoff: Der Knabe im Moor 12.04.2018 08:31:35

poesie lyrische helfer lyrik literatur gedichte gedicht
Annette von Droste-Hülshoff (1797 – 1848) Der Knabe im Moor (1842) O schaurig ist’s übers Moor zu gehn, Wenn es wimmelt vom Heiderauche, Sich wie Phantome die Dünste drehn Und die Ranke häkelt am Strauche, Unter jedem Tritte ein Quellchen springt, Wenn aus der Spalte es zischt und singt, O schaurig ist’s übers Moor zu […]... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

Sehnsucht, schwindend (Nº 101/2018) 11.04.2018 19:57:12

umarmungen lyrik geschriebenes erinnerung one post a day 2018 sehnsucht
Heut' noch da. To get a Google translation use this link.     Nach  einer Umarmung  sehnte ich  mich.Selbst als ich neben Dir stand und saß,wir  nach  dem  Kaffee  im  Cafénebeneinander schlenderndans  Flußufer  gingenin   der  R... mehr auf deremil.worpress.com

tagesausklang 11.04.2018 19:27:06

miniaturen lyrik poesie frieden nacht gedankenlyrik liebe gedichte traum
  ein kleiner satz zur nacht purzelbaum oder betthupferl eine pfeife ein lied weite träume   ©diana jahr 2018... mehr auf versspruenge.wordpress.com