Tag suchen

Tag:

Tag euro

Märkte am Freitag: Schlingerkurs beim DAX – Sartorius-Aktie im Aufwind 03.12.2021 15:58:10

de0007667107 headline dax usa zertifikate & derivate fed 716563 de0007165631 markt & wirtschaft nvidia 766710 euro us-dollar handelskrieg apple coronavirus vossloh de0008469008 us0378331005 konjunktur 865985 us67066g1040 ezb sartorius extern-fin 918422 extern 846900
Nach einem starken Handelsauftakt war im DAX in der Folge der Wurm drin. Neben den Corona-Sorgen belastete auch der jüngste US-Arbeitsmarktbericht. The post Märkte am Freitag: Schlingerkurs beim DAX – Sartorius-Aktie im Au... mehr auf dieboersenblogger.de

Luftwaffe plant Patientenverlegung von Memmingen nach Paderborn 03.12.2021 02:06:18

airbus köln luftwaffe münchen euro hamburg bundeswehr dresden münster paderborn deutschland flugzeug haushalt kosten bundesländer cockpit news bayern
Erneut soll eine Bundeswehr-Maschine vom Typ A310 MedEvac an diesem Freitag schwer erkrankte Corona-Patienten von Memmingen in Bayern ins nordrhein-westfälische Paderborn verlegen. Das sagte ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Wie viele Patienten bei dem geplanten Flug an Bord sein w... mehr auf wirtschaft.com

DGB dringt auf zeitnahe Umsetzung der Mindestlohnanhebung 03.12.2021 01:06:11

zeitungen menschen kritik arbeitgeber euro mindestlohn news grundrente
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert von der kommenden Ampel-Koalition eine zeitnahe Umsetzung der Mindestlohnanhebung. „Wir wollen die Anhebung auf 12 Euro noch im nächsten Jahr – wie es die Ampel versprochen hat“, sagte DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Kritik an... mehr auf wirtschaft.com

Heil will Tariftreuegesetz schon 2022 03.12.2021 00:31:00

spd ostdeutschland euro politiker menschen deutschland hubertus heil löhne lohndumping gesetz news
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat ein Tariftreuegesetz angekündigt, wonach Unternehmen nur dann öffentliche Aufträge erhalten, wenn sie Tariflöhne zahlen. „Öffentliche Aufträge des Bundes werden künftig nur noch an die Unternehmen gehen, die nach Tarif bezahlen“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Fre... mehr auf wirtschaft.com

US-Börsen legen zu – Omikron-Schock gut verdaut 02.12.2021 22:18:59

nasdaq anleger dollar nordsee euro brent new york europa news schock feinunze
Die US-Börsen haben am Donnerstag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.639,79 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,82 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.580 Punkten 1,4 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Compos... mehr auf wirtschaft.com

Kritik und Lob zu Corona-Beschlüssen 02.12.2021 18:27:07

fordern mainz handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik niedersachsen bundesländer manager hannover altersvorsorge news impfen pandemie kino bundesregierung kritik euro hamburg metro kunden politik schwarzarbeit menschen zeitungen umsatz zdf deutschland impfpflicht
Die Bund-Länder-Beschlüsse haben gemischte Reaktionen hervorgerufen. Die deutsche Messewirtschaft zeigte sich kritisch: „Es ist mittlerweile atemberaubend, in welcher Frequenz Corona-Verordnungen geändert werden“, sagte Jörn Holtmeier, Geschäftsführer des Verbands der deutschen Messewirtschaft AUMA, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe ... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Donnerstag: Erneuter DAX-Rückschlag – Delivery-Hero-Aktie auf Talfahrt 02.12.2021 17:45:51

markt & wirtschaft fed zertifikate & derivate medios usa dax a0d655 a1mmcc handelskrieg us-dollar euro ezb de0007314007 konjunktur nordex de0008469008 de000a0d6554 a2e4k4 coronavirus 846900 extern heidelberger druck de000a1mmcc8 extern-fin de000a2e4k43 delivery hero 731400
Der DAX legte am Donnerstag erneut den Retour-Gang ein und verbuchte ein Tages-Minus von 1,35 Prozent. Für Verkaufsdruck sorgt eine besorgniserregende Corona-Nachricht aus den USA. The post Märkte am Donnerstag:... mehr auf dieboersenblogger.de

IW warnt mit 2G vor Umsatzeinbußen für Einzelhandel und Gastronomie 02.12.2021 00:09:22

deutschland institut der deutschen wirtschaft einzelhandel weihnachtsgeschäft euro news experte
Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) erwartet, dass eine 2G-Ausweitung Einzelhandel und Gastgewerbe Umsatzeinbußen bringen wird. „Wir gehen davon aus, dass 2G beim stationären Einzelhandel zu Umsatzeinbußen im Dezember von etwa 5,3 Milliarden Euro führen würde“, sagte IW-Experte Christian Rusche dem „Redaktionsnetzwerk Deuts... mehr auf wirtschaft.com

Europa-Grüne: Griechische Behörden überwachen Flüchtlinge massiv 02.12.2021 00:06:49

sicherheit brief euro missbrauch drohnen mazedonien eu-kommission not deutschland menschen ministerium zeitungen ursula von der leyen brüssel technologie die grünen behörden migration griechenland geld news europa flüchtlinge finanzierung
Die Europa-Grünen werfen den griechischen Behörden vor, Flüchtlinge in den Lagern auf den Inseln in der Ägäis massiv mit technischen Mitteln zu überwachen. Das geht aus einem Brandbrief an die EU-Kommission hervor, über den die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Donnerstagausgaben berichten. Ein weiterer Vorwurf: F... mehr auf wirtschaft.com

Wirtschaftsverbände für Verschiebung der Mindestlohn-Erhöhung 02.12.2021 00:01:07

euro verschiebung bahn gefahr stefan genth fordern news mindestlohn joachim rukwied wettbewerb
Führende Wirtschaftsverbände fordern die Ampel-Koalition auf, von der geplanten Mindestlohn-Erhöhung auf zwölf Euro abzusehen. „Mit einem Zwölf-Euro-Mindestlohn können wir im europäischen Wettbewerb nicht bestehen“, sagte Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes, der „Bild“ (Donnerstagausgabe). Er forderte st... mehr auf wirtschaft.com

US-Börsen lassen deutlich nach – Omikron erreicht USA 01.12.2021 22:12:01

preis feinunze europa new york news kalifornien nordsee dollar nasdaq anleger euro brent
Die US-Börsen haben am Mittwoch nach zwischenzeitlichen Gewinnen deutlich nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.022,04 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,34 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.510 Punkten 1,2 Prozent im Minus, die Techno... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Mittwoch: Erholung beim DAX – Volkswagen-Aktie im Aufwind 01.12.2021 17:45:43

volkswagen ezb de0008469008 de0007664039 konjunktur de000a0jl9w6 coronavirus 846900 extern borussia dortmund 549309 766403 verbio vereinigte bioenergie extern-fin fed markt & wirtschaft dax usa zertifikate & derivate a0jl9w de0005493092 handelskrieg euro us-dollar
Nach der jüngsten Korrektur konnte der DAX am Mittwoch Boden gutmachen. Die Corona-Variante „Omikron“ dürfte aber ein Belastungsfaktor bleiben. The post Märkte am Mittwoch: Erholung beim DAX – Volkswagen-Aktie im Aufwind ... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX legt kräftig zu – Omikron-Sorgen verflogen 01.12.2021 17:39:00

preis feinunze xetra news europa infineon frankfurter wertpapierbörse brent daimler euro finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse nordsee siemens dollar dax
Am Dienstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.472,67 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 2,47 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Der Schrecken der Omikron-Variante scheint bei den Anlegern allmählich verflogen zu sein, kritische Auswirkungen auf die Impfkampagne scheinen zunehmend unwahrscheinl... mehr auf wirtschaft.com

Großrazzia gegen Schleuser in mehreren Bundesländern 01.12.2021 08:19:59

potsdam kriminelle kinder ermittlungen polizei drogen bundespolizei news euro schleuser rbb waffen deutschland
Die Bundespolizei ist am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes in mehreren Bundesländern gegen Schleuser vorgegangen. Mit mehreren Hundert Beamten seien insgesamt 41 Objekte durchsucht worden, berichtet der RBB. Davon sollen sich alleine 38 in Berlin befinden, hinzu kommen je eines in Potsdam, Spremberg und Sondershausen. Bei den Durchsuchungen ge... mehr auf wirtschaft.com

Powell und Omikron drücken US-Märkte nach unten 30.11.2021 22:13:59

news new york europa inflation preis feinunze staatsanleihen brent euro fed wetten nasdaq nordsee einfluss dollar
Die US-Börsen haben am Dienstag kräftig nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.483,72 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,86 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.560 Punkten 2,0 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den N... mehr auf wirtschaft.com

Ex-BGH-Richter Thomas Fischer: Impfpflicht ist verfassungsgemäß 30.11.2021 20:45:03

euro jagen bürger urteil gefahr recht impfpflicht menschen fordern bundesgerichtshof news bgh thomas fischer fischer
Der Rechtswissenschaftler und frühere Vorsitzende Richter am Bundesgerichtshof, Thomas Fischer, zeigt sich vom Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die sogenannte Bundesnotbremse wenig überrascht. Es gehe um eine „ganz normale Abwägungsfrage“, sagte Fischer dem Nachrichtenportal Watson. In einer Notlage dieses Ausmaßes und mit dies... mehr auf wirtschaft.com

Antisemitismus-Verdacht bei "Deutsche Welle"-Mitarbeitern 30.11.2021 17:53:00

deutschland palästina internet antisemitismus menschen juden euro stellungnahme israel urteil news kunst holocaust medien facebook süddeutsche zeitung
Mehrere Mitarbeiter der arabischen Redaktion der „Deutschen Welle“ haben sich in Beiträgen im Internet in der Vergangenheit antisemitisch geäußert. Das schreibt die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer Mittwochausgabe unter Berufung auf eine umfangreiche Auswertung einer großen Anzahl von Social-Media-Posts und in arabischen Medie... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Dienstag: DAX unter Druck – Sartorius-Aktie gefragt 30.11.2021 17:45:29

ezb moderna de0008469008 konjunktur us0231351067 a2n9d9 coronavirus 710000 846900 extern 928619 lonza us60770k1079 sartorius extern-fin de0007165631 716563 fed amazon us90184l1026 markt & wirtschaft de0007100000 dax usa 906866 zertifikate & derivate twitter a1w6xz handelskrieg euro us-dollar daimler ch0013841017
Der DAX wechselte am Dienstag wieder in den Konsolidierungs-Modus. Schlussendlich wurde ein Tages-Minus von 1,2 Prozent verzeichnet. The post Märkte am Dienstag: DAX unter Druck – Sartorius-Aktie gefragt first appeared on ... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX schwach – Corona-Lage verunsichert weiter 30.11.2021 17:36:40

schwach technologie trends - aktuelle nachrichten zur digitalen wirtschaft einbruch xetra europa news dick euro öl frankfurter wertpapierbörse brent nordsee finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse dollar dax
Am Dienstag hat der DAX weiter nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.101,76 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,17 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Beherrschendes Thema ist weiterhin die neue Corona-Variante Omikron – und mit ihr drohende Lockdowns und Wirtschaftseinbrüche. Das setzte unter anderem den ... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Dienstag: DAX im Abwärtssog – Sartorius-Aktie gefragt 30.11.2021 12:21:29

extern-fin sartorius us60770k1079 lonza 928619 extern 846900 710000 coronavirus a2n9d9 us0231351067 konjunktur de0008469008 moderna ezb ch0013841017 daimler us-dollar euro handelskrieg a1w6xz headline twitter zertifikate & derivate 906866 dax usa de0007100000 markt & wirtschaft us90184l1026 amazon 716563 de0007165631 fed
Der DAX hat am Dienstag zeitweise deutlich zurückgesetzt. Grund hierfür sind die Zuspitzung der Corona-Krise und besorgniserregende Aussagen des Chefs von Moderna. The post Märkte am Dienstag: DAX im Abwärtssog – Sartorius-Aktie... mehr auf dieboersenblogger.de

Kassenverband warnt vor höheren Beiträgen 30.11.2021 07:27:14

defizit krankenkassen koalitionsvertrag pfeiffer zahnarzt doris pfeiffer krankenversicherung mehrwertsteuer gkv euro warnt vor finanzierung arbeitslosengeld chefin inflation news parteien kosten
Die gesetzlichen Krankenkassen halten die Pläne der Ampel-Koalition nicht für ausreichend, um steigende Beiträge auszuschließen. „Die im Koalitionsvertrag geplanten Maßnahmen alleine reichen möglicherweise nicht, um das Defizit in der gesetzlichen Krankenversicherung aufzufangen“, sagte die Chefin des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffe... mehr auf wirtschaft.com

Lindner verspricht Entlastung bei Energiekosten 30.11.2021 06:30:59

bürger strompreis co2 schulden mehrkosten europäische zentralbank euro christian lindner politik geldpolitik deutschland fdp energiekosten preise news pandemie bevölkerung inflation europa
Der designierte Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) verspricht angesichts steigender Inflationsraten Entlastungen der Bürger bei den Energiekosten. „Die deutsche Politik wird die Preise nicht weiter treiben“, sagte Lindner der „Bild“. Deshalb gebe es keine Steuererhöhungen. Stattdessen werde es bald Entlastungen bei... mehr auf wirtschaft.com

Ökonomen fordern Entlastung wegen hoher Inflation 30.11.2021 00:04:58

supermarkt europa inflation news diw fordern inflationsrate steuern kfz wirtschaftsforschung geldpolitik bundesregierung peter bofinger euro europäische zentralbank co2 institut der deutschen wirtschaft wirtschaftsweise
Angesichts der auf 5,2 Prozent gestiegenen Inflationsrate fordern deutsche Ökonem, besonders Geringverdiener zu entlasten. Kerstin Bernoth vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) fordert in der „Bild“ (Dienstagausgabe), „Konsumgutscheine an Geringverdiener auszugeben, etwa zum Tanken“, um kurzfristig die Inflat... mehr auf wirtschaft.com

US-Börsen erholen sich etwas von Omikron 29.11.2021 22:14:59

stimmen euro brent dollar nordsee nasdaq südafrika schock feinunze botswana preis new york europa news
Die US-Börsen haben sich am Montag etwas vom Omikron-Schock erholt, allerdings in sehr unterschiedlichem Tempo. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 35.135,94 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,68 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.655 Punkten 1,3 Prozent im ... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Montag: Stabilisierung beim DAX – Großauftrag für RWE 29.11.2021 17:50:05

a2dw8z euro us-dollar lu1673108939 handelskrieg de0007037129 usa dax 703712 rwe zertifikate & derivate fed markt & wirtschaft aroundtown extern-fin extern 846900 coronavirus omikron de0008469008 konjunktur ezb
Während die Corona-Lage wegen einer neuen Virusvariante angespannt bleibt, gab es für den deutschen Leitindex DAX Rückenwind vom Devisenmarkt. The post Märkte am Montag: Stabilisierung beim DAX – Großauftrag für RWE first a... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX startet Erholungsversuch von Omikron-Schock – und fällt zurück 29.11.2021 17:37:00

nordsee finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse dollar dax frankfurter wertpapierbörse brent euro schock xetra news europa verbraucherpreise inflationsrate mild
Zum Wochenstart hat der DAX zunächst mit kräftigen Kursgewinnen einen Erholungsversuch vom „Omikron-Schock“ der letzten Woche gestartet, ist am Nachmittag aber dann doch wieder vorübergehend in den roten Bereich zurückgefallen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index schließlich mit 15.280,86 Punkten berechnet, ein vergleichsweise klei... mehr auf wirtschaft.com

DAX legt am Mittag zu – Inflationsdaten erwartet 29.11.2021 12:34:04

continental news europa schock wiesbaden börse frankfurter wertpapierbörse euro anleger dax rwe deutschland finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse dollar eon
Die Börse in Frankfurt hat auch am Montagmittag Kursgewinne verzeichnet und damit den Erholungskurs nach dem Omikron-Schock von Freitag fortgesetzt. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.380 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Wertpapiere von R... mehr auf wirtschaft.com

Europa stemmt sich gegen Chinas Seidenstraße 29.11.2021 12:30:58

eu-kommission gebäude offiziell einfluss ursula von der leyen infrastruktur euro vorhaben news europa china bau haushalt brüssel initiative strategie
Mit einem Investitionsprogramm in Höhe von 300 Milliarden Euro wollen EU-Kommission und Mitgliedsstaaten den Bau von moderner Infrastruktur in Schwellen- und Entwicklungsländern fördern. Am Mittwoch soll die Strategie, über die das „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe) berichtet, offiziell vorgestellt werden. Das Vorhaben gilt als Schlüssel... mehr auf wirtschaft.com

Einigung in Tarifrunde für öffentlichen Dienst der Länder 29.11.2021 11:20:10

dbb frankfurt am main news einigung beamtenbund hessen tarifverhandlungen euro
In den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder ist eine Einigung erzielt worden. Das teilten die Gewerkschaften Verdi und Beamtenbund (DBB) am Montag mit. Kern des Abschlusses sind demnach eine Lohnerhöhung um 2,8 Prozent sowie eine Corona-Sonderzahlung von 1.300 Euro. Auszubildende erhalten eine Sonderzahlung in Höhe von 650 Euro... mehr auf wirtschaft.com

Auf dem Weg in die Stagflation? - Denk-Anstöße: Interessantes, Merkwürdiges und Nachdenkliches 29.11.2021 05:20:50

alle aktuellen beiträge im bank blog staatsschulden geldpolitik weltwirtschaft trends bundesbank euro prognose
Die konjunkturelle Erholung hat sich deutlic... mehr auf der-bank-blog.de

Regierung rechnet mit Milliarden-Finanzspritze für Arbeitsagentur 29.11.2021 02:09:02

pandemie news finanzierung jessica bundesagentur für arbeit politikerin arbeit defizit ministerium euro darlehen bundesregierung
Die Bundesregierung rechnet bis zum Jahresende 2021 mit einem Defizit der Bundesagentur für Arbeit (BA) von 18,3 Milliarden Euro im laufenden Jahr, welches der Bund aus Steuermitteln ausgleichen wird. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine schriftliche Frage der Linken hervor, über die die „Rheinische Post“ beri... mehr auf wirtschaft.com

Klima-Ökonom sieht Finanzierungs-Fragezeichen bei Ampel-Parteien 29.11.2021 00:24:58

deutschland ottmar edenhofer klimaschutz wissen koalitionsvertrag co2 euro neubau bundesregierung gefahr vorhaben wissenschaftler news geld gewerkschaft ausstieg bau finanzierung klima parteien förderung potsdam
Der Klima-Ökonom Ottmar Edenhofer mahnt bei den Ampelparteien konkrete Aussagen zur Finanzierung des Klimaschutzes an. „Ob die Vorhaben mit ausreichend Geld unterlegt sind, kann man auf Basis des Koalitionsvertrages gar nicht entscheiden. Weil dazu zu wenig gesagt wird“, sagte Edenhofer dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. ... mehr auf wirtschaft.com

Deutliche Zunahme bei Impfpassfälschungen 27.11.2021 07:14:59

baden-württemberg western union münchen bitcoin nordrhein-westfalen euro düsseldorf internet saarland recht deutschland csu hessen fälschungen behörden joachim herrmann handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik facebook niedersachsen innenminister stuttgart hannover news instagram frankfurt am main saarbrücken bayern
Die Polizeibehörden verzeichnen einen deutlichen Anstieg beim Handel mit gefälschten Impfnachweisen. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf eine Abfrage unter den Landeskriminalämtern. Elf nannten demnach konkrete Zahlen: Allein in diesen Ländern wurden seit Jahresbeginn zusammen mehr als 2.500 Fälle bekannt – der ... mehr auf wirtschaft.com

Mindestens 250 Bußgeldverfahren zu Quarantäne-Vergehen in Großstädten 27.11.2021 06:17:58

euro bahn münchen köln deutschland düsseldorf leipzig polizei behörden news stuttgart
Seit Jahresbeginn wurden in den zehn größten deutschen Städten mindestens 15 Personen in Quarantänestationen in Kliniken oder Gefängnissen zwangseingewiesen. Zudem haben die Behörden mindestens 250 Bußgeldverfahren eingeleitet, mit Strafen von teils mehreren hundert Euro, berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf eine eigene Ko... mehr auf wirtschaft.com

Lufthansa: Staat verdient an Rettung gut eine Milliarde Euro 27.11.2021 05:03:08

euro bundesregierung krise verkaufen carsten spohr rettung lufthansa news pandemie waz steuerzahler
Der Staat hat laut Lufthansa gut eine Milliarde Euro an der Rettung der Fluggesellschaft verdient. Nachdem die Lufthansa vor drei Wochen den Rest der 3,5 Milliarden Euro an direkten Staatskrediten zurückgezahlt hat, beziffert Konzernchef Carsten Spohr die Zinsen auf 92 Millionen Euro, wie er der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Sams... mehr auf wirtschaft.com

Märkte am Freitag: Coronavirus-Variante drückt DAX in die Tiefe – Airbus-Aktionäre besorgt 26.11.2021 17:45:30

airbus euro us-dollar handelskrieg thyssenkrupp us98980l1017 750000 dax usa zertifikate & derivate fed markt & wirtschaft de0007500001 extern-fin 938914 extern zoom video communications 846900 a2pgj2 coronavirus nl0000235190 de0008469008 konjunktur ezb
Der DAX stürzte am Freitag regelrecht ab. Allerdings konnten zumindest einige "Stay-At-Home"-Werte von den neuen Corona-Sorgen profitieren. The post Märkte am Freitag: Coronavirus-Variante drückt DAX ... mehr auf dieboersenblogger.de

Märkte am Freitag: Scharfe Korrektur beim DAX – Airbus-Aktionäre besorgt 26.11.2021 12:09:30

handelskrieg euro us-dollar airbus markt & wirtschaft fed zertifikate & derivate dax usa 750000 headline us98980l1017 thyssenkrupp a2pgj2 zoom video communications 846900 extern 938914 extern-fin de0007500001 ezb konjunktur de0008469008 nl0000235190 coronavirus
Der DAX bricht am Freitag kräftig ein. Grund für den Aktien-Abverkauf ist eine neue, gefährliche Corona-Virus-Variante, die in Südafrika entdeckt worden ist. The post Märkte am Freitag: Scharfe Korrektur beim DAX – Airb... mehr auf dieboersenblogger.de

Klimaforscher kritisieren Ausgestaltung des CO2-Preises 26.11.2021 02:12:59

co2 euro koalitionsvertrag potsdam erneuerbare preise news klimapolitik preis
Der Klimaforscher Christoph Bertram vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) bemängelt den CO2-Preis. „Da nicht auszuschließen ist, dass diese Preise auch wieder sinken, ist es bedauerlich, dass der Koalitionsvertrag für diesen Fall nicht auch eine stärkere Erhöhung der CO2-Preise vorsieht“, sagte er der „Rheinischen Po... mehr auf wirtschaft.com

Lindner will Immobilienkäufe mit Bargeld verbieten 25.11.2021 22:35:59

kritik bargeld euro wissen christian lindner legal geldscheine deutschland kapital steuerhinterzieher steuerhinterziehung fdp steuerzahler news
Der designierte Bundesfinanzminister Christian Lindner plant schärfere Maßnahmen gegen Geldwäscher und Steuerhinterzieher. „Was auf keinen Fall akzeptabel ist, sind Schwarzgeld und Steuerhinterziehung“, sagte der FDP-Chef dem „Spiegel“. Die ehrlichen Steuerzahler würden so geschädigt. Künftig sollen Personen, die aus dem Aus... mehr auf wirtschaft.com

Bundesrechnungshof kritisiert Haushaltspläne der Ampel 25.11.2021 19:50:02

euro ampelkoalition plan schulden vorhaben verschoben finanzen koalitionsvertrag bekämpfung parken haushalt energie schuldenbremse news geld pandemie
Der Präsident des Bundesrechnungshofs, Kay Scheller, hat die Pläne der Ampelkoalition kritisiert, milliardenschwere Rücklagen für zukünftige Investitionen zu bilden. „Das ist verfassungsrechtlich problematisch“, sagte Scheller dem „Handelsblatt“ (Freitagausgabe). Der oberste Rechnungsprüfer bezog sich auf das im Koalitionsve... mehr auf wirtschaft.com