Tag suchen

Tag:

Tag gedenken

Vom Gesundbrunnen zur Osloer Straße 26.09.2020 17:30:14

wirtschaft spaziergänge fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung holocaust bvg juden schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen rassismus politiker linkspartei sport mitte krieg gesellschaft buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis asyl usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten night on earth kirche hauptbahnhof lichtenberg trauer ost-berlin kunst grã¼ne spandau widerstand moabit slider wedding prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken prostitution jugendliche stasi kã¶penick 80er jahre taxi musik ostbahnhof fahrgã¤ste spionage charlottenburg mauer
Ach, der Gesundbrunnen. Der Gesundbrunnen ist immer mit ach oder oh. Jetzt: Zwei Großbaustellen, am ihrem berühmten “Pilz”, auf der anderen Bahnhofseite das “Einkaufscenter Gesundbrunnen”, das die Behmstraße wie eine Mauer zur Bahn abschließt. Ach, ... mehr auf berlinstreet.de

Die Säulen sind zurück 24.09.2020 16:00:02

night on earth kirche hauptbahnhof lichtenberg trauer kunst ost-berlin grã¼ne spandau moabit widerstand slider wedding prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken prostitution stasi jugendliche berlin kã¶penick 80er jahre taxi ostbahnhof musik fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video senat ãœberwachung andi 80 friedrichshain holocaust bvg juden schã¶neberg berlin street neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen rassismus politiker linkspartei mitte sport gesellschaft krieg buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung nazis asyl neonazis usa 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten
Es gibt auch in Zeiten von rechtsextremen Aufmärschen und Anschlägen noch viele Menschen, die sich der deutschen Geschichte nicht stumpf verschließen. Und die in ihrem eigenen Bereich ein Zeichen setzen. So auch die Bewohner*innen der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Alexander Arutjunjan 23.09.2020 17:35:00

musik gedenken
... wurde heute vor hundert Jahren, am 23. September 1920, in Eriwan, Armenien, geboren. Einer der vielen vergessenen, weil eindeutig zu wenig »modernen« Komponisten. Daß man seine Werke mit Freude und Genuß anhören kann (was wohl von den meisten um diese Zeit und später geborenen Komponisten nicht ernstlich behaupte... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Die Puppenallee 22.09.2020 17:03:56

kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg kunst ost-berlin trauer moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution stasi jugendliche kã¶penick musik taxi ostbahnhof 80er jahre spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus andi 80 ãœberwachung friedrichshain orte senat bvg holocaust antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg politiker rassismus krieg gesellschaft linkspartei mitte sport ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa tiergarten gewalt
Als Geschenk Kaiser Wilhelms II. an die Stadt Berlin wurden um die vorletzte Jahrhundertwende im Tiergarten zwischen Kemperplatz und Königsplatz (heute Platz der Republik) 32 überlebensgroße Marmorstatuen der Herrscher Brandenburgs und Preußens aufgestellt. Im Volksmund ... mehr auf berlinstreet.de

Vom Arkona- zum Vinetaplatz 19.09.2020 00:01:23

80er jahre musik ostbahnhof taxi kã¶penick mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution wedding slider prenzlauer berg widerstand moabit grã¼ne spandau politik kultur typen nazizeit kirche hauptbahnhof night on earth kunst ost-berlin trauer lichtenberg nazis asyl stadtentwicklung gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis 70er jahre grenze linkspartei sport mitte krieg gesellschaft rassismus politiker flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 holocaust bvg friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat polizei fernsehen kreuzberg geschichte schã¶neberg berlin street antisemitismus neukã¶lln juden spaziergänge wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball
Der U-Bahnhof Bernauer Straße liegt noch in Mitte. Der östliche Ausgang führt gerade auf die Grenze. Fast drei Jahrzehnte war der Bahnhof geschlossen, man sieht es ihm nicht mehr an. Ich bin nicht gekommen, um [...]... mehr auf berlinstreet.de

Keine Kennzeichnung des Deportationswegs 17.09.2020 00:54:27

wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat bvg holocaust neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg politiker rassismus gesellschaft krieg linkspartei mitte sport autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu 70er jahre grenze neonazis usa tiergarten gewalt kirche hauptbahnhof night on earth lichtenberg kunst ost-berlin trauer moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution stasi jugendliche kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg weblog
Berlin war nicht nur das Zentrum des NS-Staates, sondern auch des jüdischen Lebens in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Juden lebten in unserer Stadt. Und so war die Zahl derjenigen, die von hier aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Was, keine Kapern? Huuuh. 16.09.2020 00:00:13

typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau widerstand moabit pinox slider wedding prenzlauer berg lichtenberg trauer kunst ost-berlin night on earth hauptbahnhof kirche fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kã¶penick 80er jahre ostbahnhof taxi musik prostitution stasi jugendliche kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung holocaust bvg fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft usa neonazis 70er jahre grenze cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge rassismus politiker linkspartei sport mitte gesellschaft krieg
Die Frau die sich lebensfroh und jugendfrisch fühlen will, nimmt Frauengold. Auch gut gegen hysterische Anfälle.  ... mehr auf berlinstreet.de

Die Müllerstraße auf und ab 12.09.2020 22:01:18

fahrgã¤ste spionage charlottenburg mauer kã¶penick 80er jahre ostbahnhof musik taxi prostitution stasi jugendliche kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen schule rechtsextremismus gedanken typen nazizeit kultur politik grã¼ne spandau widerstand moabit slider wedding prenzlauer berg lichtenberg trauer kunst ost-berlin hauptbahnhof kirche night on earth usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten stadtentwicklung nazis asyl buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge rassismus politiker sport mitte linkspartei gesellschaft krieg juden berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln kreuzberg geschichte polizei fernsehen senat andi 80 friedrichshain ãœberwachung holocaust bvg fuãŸball podcast antifaschismus video ns-zeit wirtschaft spaziergänge
Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, “und an ... mehr auf berlinstreet.de

Fußnoten zum Freitag 11.09.2020 07:00:00

propaganda idiotien lückenpresse - lügenpresse gedenken
von Fragolin... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Dame Diana Rigg, RIP 10.09.2020 20:50:00

cineastisches nachrufe gedenken
Jüngere Leser werden vielleicht mit diesem Namen nichts (oder doch nur very vaguely etwas...) anfangen können. Ältere hingegen durchaus:... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Gute Wünsche 09.09.2020 23:00:55

charlottenburg mauer weblog spionage fahrgã¤ste 80er jahre ostbahnhof taxi musik kã¶penick stasi jugendliche prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t politik kultur typen nazizeit slider wedding prenzlauer berg widerstand moabit grã¼ne spandau ost-berlin kunst trauer lichtenberg kirche night on earth hauptbahnhof gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre nazis asyl stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 linkspartei sport mitte gesellschaft krieg rassismus politiker polizei fernsehen telefon kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus juden holocaust bvg andi 80 ãœberwachung friedrichshain senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft
Es ist ja nicht so, dass man allgemein das Gefühl hätte, als Anrufer in Callcentern willkommen zu sein. Ob große Firma oder irgendein Verband, oft darf man sich erstmal mit einer Computerstimme unterhalten, die einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Steinmeiers Corona-Gedenkfeier-Vorschlag löst Irritationen aus 08.09.2020 05:27:48

opfer bundesprã¤sident italien ministerprã¤sident bundesregierung spd markus söder pflegekrã¤fte news wolfgang schäuble bundespräsident tragã¶die arbeit not thomas oppermann ministerpräsident markus sã¶der cdu pflegekräfte interview gedenkfeier pandemie claudia roth gedenken petra pau csu tragödie menschen spanien wolfgang schã¤uble
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit seinem Vorschlag für eine zentrale Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie Irritationen ausgelöst. „Zu einem späteren Zeitpunkt kann man das machen. Aber im Moment halte ich das nicht für besonders sinnvoll“, sagte Bundestags-Vizepräsidentin Petra Pau (Linke) dem „Redaktionsnet... mehr auf wirtschaft.com

Lobbyistin statt Senatorin 08.09.2020 02:13:21

hauptbahnhof night on earth kirche trauer kunst ost-berlin lichtenberg prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne widerstand moabit politik nazizeit typen kultur schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick weblog charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage wirtschaft antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast bvg holocaust senat andi 80 ãœberwachung friedrichshain geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg gesellschaft krieg sport linkspartei mitte politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre neonazis usa verkehr cdu
Ich bin Autofahrer. Seit über 30 Jahren schon, die meiste Zeit davon hatte ich auch ein eigenes Auto, immer ein recht kleines Modell. Es reichte. Ich nutze es für größere Einkäufe, zum Transport mehrerer Leute, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bundespräsident schließt zweite Amtszeit nicht aus 05.09.2020 05:06:56

wiederwahl deutschland gedenken demokratie menschen bundesprã¤sident partei spd news bundespräsident
Frank-Walter Steinmeier schließt eine zweite Amtszeit als Bundespräsident nicht aus. „Ich darf unser Land nach außen vertreten, internationale Beziehungen pflegen und die innenpolitischen Diskussionen um den Blick von außen bereichern. All diese Aufgaben sind nach dreieinhalb Jahren unverändert fordernd und spannend“, sagte Steinmeier d... mehr auf wirtschaft.com

Zurück nach Wedding 05.09.2020 00:01:44

jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste taxi ostbahnhof musik 80er jahre kã¶penick ost-berlin kunst trauer lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg wedding slider widerstand moabit spandau grã¼ne flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 krieg gesellschaft sport mitte linkspartei politiker rassismus tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa asyl nazis stadtentwicklung ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft fernsehen polizei geschichte kreuzberg antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden bvg holocaust friedrichshain andi 80 ãœberwachung senat
Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Einheitsbericht: Demokratie-Zuspruch im Osten geringer 04.09.2020 21:43:15

bundesregierung news politik offiziell gedenken bevölkerung deutschland bürger bevã¶lkerung bã¼rger demokratie
Auch 30 Jahre nach der deutschen Einheit ist die Zufriedenheit der Bürger mit der Demokratie in Ost und West unterschiedlich stark ausgeprägt. Dies geht aus dem Jahresbericht zum Stand der Einheit hervor, über den das „Handelsblatt“ (Montagausgabe) berichtet. Zur Bilanz nach 30 Jahren gehöre auch, dass „der Zuspruch zur Demokratie... mehr auf wirtschaft.com

Gestern vor 150 Jahren 03.09.2020 22:12:00

history revisited gedenken
(der Superpelliceum-Blog erinnert mich heute daran) jährte sich der Tag der Kapitulation des Kaisers Napoleon III bei Sedan. Ein paar Texte und Bilder hierzu seien nachgereicht ...... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Dachverband der SED-Opfer: Kommen bei Einheitsfeiern nicht vor 02.09.2020 05:47:16

menschen gegner pandemie politiker gedenken ddr diktatur sed matthias platzeck cdu jubilã¤um marco wanderwitz news spd deutsche einheit bundesregierung jubiläum opfer
Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), Dieter Dombrowski (CDU), kritisiert, dass die Opfer der SED-Diktatur bei den Feiern zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit keine Rolle spielten. „Bei den Feierlichkeiten zu 30 Jahren deutscher Einheit kommen Hunderttausende Opfer der SED-Diktatur leider nich... mehr auf wirtschaft.com

Bärenmutti 02.09.2020 00:00:03

politiker buddy-bären rassismus krieg gesellschaft sport linkspartei mitte buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung asyl nazis grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu tiergarten gewalt wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus video ns-zeit senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 bvg holocaust juden antisemitismus neukã¶lln schã¶neberg berlin street geschichte kreuzberg fernsehen polizei kriminalitã¤t west-berlin wandbilder schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution jugendliche stasi kã¶penick taxi musik ostbahnhof 80er jahre fahrgã¤ste spionage charlottenburg mauer hauptbahnhof night on earth kirche medien lichtenberg trauer ost-berlin kunst spandau grã¼ne moabit widerstand prenzlauer berg wedding slider nazizeit typen kultur politik
Es gibt ja das Gerücht, Rentner hätten so viel Zeit und wüssten damit nichts Besseres anzufangen, als sie mit dem Zählen von Kleingeld an der Supermarktkasse oder dem Bevölkern von Arzt-Wartezimmern zu verbringen. Auf eine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gedenken in Lollar an den Fremden Juden 31.08.2020 21:16:19

deutschland synagoge gedenken holocaust antisemitismus zeitung politik lollar
In Lollar, einem beschaulichen Städtchen nördlich von Giessen, stand mal eine Synagoge. Bis sie zerstört wurde. Jetzt, 80 Jahre später, will man an ihrer Stelle eine Gedenktafel aufstellen. Lokalpolitik hat schon häufig Stilblüten getrieben und ich will mich auch gar nicht über Parteien und was sie dort tun aufregen. Es geht um die Sache. Um …... mehr auf die13blumen.wordpress.com

Märchen, Wolfsgarten, Uhlenhorst, keine Geschichten 29.08.2020 00:00:16

krieg gesellschaft mitte sport linkspartei politiker köpenick rassismus flã¼chtlinge gedenken autonome ddr buch 1988 asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa spaziergänge wirtschaft video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball bvg holocaust ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat fernsehen polizei geschichte kreuzberg neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste hauptbahnhof kirche night on earth ost-berlin kunst trauer lichtenberg prenzlauer berg wedding slider widerstand moabit spandau grã¼ne politik kultur nazizeit typen
In einem vorigen Kapitel habe ich einen Spaziergang durch die Siedlung Elsengrund beschrieben; er führte nicht nur durch die Gegenwart, sondern auch durch Geschichte. Und da die hier heimische Geschichte eine sehr spezielle Geschichte ist, ... mehr auf berlinstreet.de

Das Romanische Café 25.08.2020 00:00:40

gesellschaft krieg mitte linkspartei sport politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu wirtschaft antifaschismus video ns-zeit fuãŸball podcast bvg holocaust senat orte ãœberwachung friedrichshain andi 80 geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi 20er jahre jugendliche prostitution taxi musik ostbahnhof 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer fahrgã¤ste spionage hauptbahnhof night on earth kirche trauer ost-berlin kunst lichtenberg prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne moabit widerstand politik nazizeit typen kultur
Dort wo sich heute der Vorbau des Europa-Centers zum Breitscheidplatz hin erstreckt, stand ein beeindruckendes Gebäude mit zwei Türmen, das die Tauentzienstraße mit der heutigen Budapester Straße (damals noch Kurfürstendamm) verband. Der Platz war 1895 [.... mehr auf berlinstreet.de

Jugendamt und „Jugendhilfe“ gegen Familie 25.08.2020 00:00:43

prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne moabit widerstand politik nazizeit typen kultur hauptbahnhof night on earth kirche trauer ost-berlin kunst lichtenberg ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick weblog mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage schule rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution bvg holocaust senat friedrichshain ãœberwachung andi 80 geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg wirtschaft antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu krieg gesellschaft mitte linkspartei sport politiker rassismus gedenken flã¼chtlinge buch 1988 ddr autonome
Schon seit dem Jahr 2018 kämpft die Moabiter Familie Z. darum, dass ihre beiden Töchter Sophie und Emmy bei ihnen leben dürfen. Im Alter von zwei Jahren hatte Sophie beim gemeinsamen Besuch eines Freundes in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Um das Gedenken 22.08.2020 23:59:07

fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video wirtschaft spaziergänge juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street geschichte kreuzberg fernsehen polizei senat ãœberwachung friedrichshain andi 80 bvg holocaust buch 1988 autonome ddr gedenken flã¼chtlinge politiker rassismus köpenick krieg gesellschaft linkspartei mitte sport 70er jahre grenze usa neonazis verkehr cdu tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis lichtenberg trauer kunst ost-berlin hauptbahnhof kirche night on earth nazizeit typen kultur politik spandau grã¼ne moabit widerstand prenzlauer berg slider wedding prostitution jugendliche stasi kriminalitã¤t west-berlin rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste spionage charlottenburg mauer kã¶penick taxi ostbahnhof musik 80er jahre
Mein voriger Köpenicker Spaziergang führte mich durch Stellingdamm, Schmaus-, Janitzkystraße und über den Essenplatz. Durch eine Gegend also, die nach deutschen Mordopfern genannt ist, zuvor war sie nach deutschen Mördern genannt. Darüber habe ich im [...]... mehr auf berlinstreet.de

Heute vor hundert Jahren 22.08.2020 08:45:00

gedenken literatur
... kam in Berlin der Schriftsteller Wolfdietrich Schnurre auf die Welt. Auf dem LePenseur-Blog wurde seiner vor etwas über einem Jahr ... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Bye, bye und H’Arrivederci 21.08.2020 16:20:59

kirche night on earth hauptbahnhof ost-berlin kunst trauer lichtenberg prenzlauer berg wedding slider moabit widerstand spandau grã¼ne politik kultur nazizeit typen gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t jugendliche stasi prostitution musik ostbahnhof taxi 80er jahre kã¶penick charlottenburg mauer weblog spionage fahrgã¤ste wirtschaft ns-zeit video antifaschismus podcast fuãŸball bvg holocaust andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat fernsehen polizei geschichte kreuzberg neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden krieg gesellschaft linkspartei mitte sport politiker rassismus flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre neonazis usa
Gestern Vormittag ist Harry Jeske gestorben. 28 Jahre lang war er der Bassist und Manager der Puhdys. Und mein liebstes Bandmitglied, das mich immer wieder mal in seinem Haus in Rahnsdorf beherbergt hat. In den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zwei Leben am Gesundbrunnen 18.08.2020 00:00:36

politiker rassismus krieg gesellschaft mitte sport linkspartei ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung asyl nazis verkehr erinnerungen cdu grenze 70er jahre usa neonazis tiergarten gewalt wirtschaft podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat bvg holocaust antisemitismus neukã¶lln berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen prostitution stasi jugendliche kã¶penick musik taxi ostbahnhof 80er jahre spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kirche night on earth hauptbahnhof lichtenberg kunst ost-berlin trauer moabit widerstand spandau grã¼ne prenzlauer berg slider wedding kultur nazizeit typen politik
Die ersten Jahre haben wir in der Ramlerstraße 13 bzw. 21 gewohnt. Zur Schule sind wir die ganzen acht Jahre, von 1932 bis 1940, zusammen in eine Klasse der Volksschule in der Graunstraße gegangen. Zur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Grüne: Klöckner versteckt sich beim Umbau der Fleischindustrie 17.08.2020 10:31:10

britta haßelmann brief politikerin leiharbeit csu fleisch gedenken julia klã¶ckner politiker verstecken kritik cdu lobby supermarkt die grã¼nen britta haãŸelmann verbot ministerium ministerin sorge spd news bundesregierung die grünen friedrich ostendorff julia klöckner hubertus heil kampf
Die Grünen haben Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) vorgeworfen, sich beim Kampf gegen Missstände in der Fleischindustrie hinter ihrem SPD-Kollegen Hubertus Heil zu verstecken. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Demnach beklagen die Grünen auch, dass sich Klöckner nicht für die beim sogenannten „Fleisc... mehr auf wirtschaft.com

Salvisberg bunt, Stelling tot 15.08.2020 17:29:39

asyl nazis stadtentwicklung tiergarten gewalt grenze 70er jahre usa neonazis verkehr cdu krieg gesellschaft linkspartei sport mitte politiker rassismus köpenick gedenken flã¼chtlinge buch 1988 autonome ddr bvg holocaust senat friedrichshain andi 80 ãœberwachung geschichte kreuzberg fernsehen polizei juden neukã¶lln antisemitismus schã¶neberg berlin street wirtschaft spaziergänge antifaschismus ns-zeit video fuãŸball podcast ostbahnhof musik taxi 80er jahre kã¶penick mauer charlottenburg fahrgã¤ste spionage rechtsextremismus schule gesundbrunnen gedanken kriminalitã¤t west-berlin stasi jugendliche prostitution prenzlauer berg slider wedding spandau grã¼ne moabit widerstand politik nazizeit typen kultur hauptbahnhof kirche night on earth trauer ost-berlin kunst lichtenberg
Die Wirk­lichkeit verläuft nicht auf einer einzigen Ebene. Viele halten die Zeit für eine Plattform der Existenz; aber die Zeit, die sie meinen, richtet sich nach numerischen Jahren und benannten Tagen: das ist ein Konstrukt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tempelhof – Mutter aller Flughäfen 11.08.2020 00:00:59

senat orte andi 80 ãœberwachung friedrichshain holocaust bvg juden berlin street schã¶neberg neukã¶lln antisemitismus kreuzberg geschichte polizei fernsehen wirtschaft fuãŸball podcast antifaschismus ns-zeit video stadtentwicklung nazis asyl usa neonazis grenze 70er jahre cdu verkehr gewalt tiergarten rassismus politiker sport mitte linkspartei gesellschaft krieg buch 1988 ddr autonome gedenken flã¼chtlinge grã¼ne spandau moabit widerstand wedding slider prenzlauer berg typen nazizeit kultur politik hauptbahnhof night on earth kirche lichtenberg flughafen tempelhof trauer ost-berlin kunst kã¶penick 80er jahre ostbahnhof taxi musik fahrgã¤ste spionage mauer charlottenburg kriminalitã¤t west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus schule gedanken prostitution stasi jugendliche
85 Jahre lang diente der Flug­hafen Tempelhof der Berliner Luftfahrt und schrieb in dieser Zeit bewegende Geschichte. Im Oktober 2008 wurde der Flugbetrieb eingestellt, denn die Zukunft gehört dem neuen Flughafen “Berlin Brandenburg Willy Brandt” ... mehr auf berlinstreet.de

Einer der bedeutendsten Symphoniker seines Landes 08.08.2020 10:03:00

gedenken kulturerbe musik
... und wie man durchaus hinzusetzen darf: der gesamten Musikgeschichte starb heute vor siebzig Jahren, am 8. August 1950:Nikolai Mjaskowski... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Nichts Gleiches 07.08.2020 00:01:15

ddr autonome buch 1988 flã¼chtlinge gedenken politiker rassismus köpenick krieg gesellschaft linkspartei mitte sport verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis tiergarten gewalt stadtentwicklung asyl nazis podcast fuãŸball video ns-zeit antifaschismus spaziergänge wirtschaft neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg friedrichshain ãœberwachung andi 80 senat bvg holocaust prostitution jugendliche stasi west-berlin kriminalitã¤t gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen spionage fahrgã¤ste charlottenburg mauer kã¶penick taxi musik ostbahnhof 80er jahre lichtenberg kunst ost-berlin trauer hauptbahnhof kirche night on earth kultur nazizeit typen politik widerstand moabit spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider
Müsste man nicht eigentlich Grün-Au sagen? Grüne Aue, grüne Wiese, am grünen Strand der Dahme, grüne Gärten am blauen Langen See? Aber jeder Berliner sagt Grü-Nau. Was ist Nau, was Grü? Das ist ein Beweis [...]... mehr auf berlinstreet.de

Jede Fahrt geht mal zu Ende 04.08.2020 00:00:05

politik kultur typen nazizeit wedding slider prenzlauer berg moabit widerstand grã¼ne spandau ost-berlin kunst trauer lichtenberg kirche hauptbahnhof night on earth mauer charlottenburg spionage fahrgã¤ste 80er jahre musik taxi ostbahnhof kã¶penick jugendliche stasi prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus schule west-berlin kriminalitã¤t polizei fernsehen kreuzberg geschichte berlin street schã¶neberg antisemitismus neukã¶lln juden holocaust bvg andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball wirtschaft gewalt tiergarten cdu verkehr usa neonazis grenze 70er jahre nazis asyl stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 sport mitte linkspartei gesellschaft krieg rassismus politiker
Im März dieses Jahres habe ich mir eine Grippe eingefangen und bin natürlich nicht Taxi gefahren. Ab April kam dann Kurzarbeit null, denn in der Nachtschicht war nichts mehr zu tun. Alle Restaurants, Clubs, Theater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Beruhigende Zurufe 01.08.2020 00:01:52

jugendliche stasi prostitution gedanken schule rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin kriminalitã¤t charlottenburg mauer spionage fahrgã¤ste musik taxi ostbahnhof 80er jahre kã¶penick ost-berlin kunst trauer lichtenberg hauptbahnhof night on earth kirche oberschöneweide politik kultur nazizeit typen prenzlauer berg slider wedding moabit widerstand spandau grã¼ne flã¼chtlinge gedenken ddr autonome buch 1988 gesellschaft krieg linkspartei sport mitte politiker köpenick rassismus tiergarten gewalt verkehr cdu grenze 70er jahre usa neonazis asyl nazis stadtentwicklung video ns-zeit antifaschismus podcast fuãŸball spaziergänge wirtschaft fernsehen polizei geschichte kreuzberg neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden bvg holocaust andi 80 friedrichshain ãœberwachung senat
Günter de Bruyn hat Bibliothekar gelernt. “Vierzig Jahre” heißt das Buch, in dem er sein Leben in der DDR beschreibt. Als Berufsleben fing es in Köpenick an. “Schon wieder schicken sie mir einen Parteilosen, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mit dem Gesicht zum Volke 29.07.2020 22:57:48

stadtentwicklung asyl nazis verkehr cdu 70er jahre grenze usa neonazis tiergarten gewalt politiker rassismus gesellschaft krieg sport mitte linkspartei autonome ddr buch 1988 flã¼chtlinge gedenken ãœberwachung andi 80 friedrichshain senat bvg holocaust neukã¶lln antisemitismus berlin street schã¶neberg juden fernsehen polizei geschichte kreuzberg wirtschaft podcast fuãŸball ns-zeit video antifaschismus kã¶penick ostbahnhof musik taxi 80er jahre spionage fahrgã¤ste mauer charlottenburg weblog west-berlin kriminalitã¤t gedanken rechtsextremismus schule gesundbrunnen prostitution jugendliche stasi widerstand moabit nicaragua spandau grã¼ne prenzlauer berg wedding slider kultur nazizeit typen politik night on earth hauptbahnhof kirche lichtenberg kunst ost-berlin trauer
Ich saß in einem weiten Saal, ein bisschen eingezwängt. Zu viele Menschen hatten sich noch durch die Tür gedrängt. Das Podium, vorn, noch menschenleer, von Neonlicht erhellt – mit Tischen, Stühlen und mit Mikrofonen vollgestellt. [...]... mehr auf berlinstreet.de

70 Jahre Ausschwitz 27.01.2015 10:42:59

ausschwitz pegida gedenken rassismus allgemein nachdenklich nazis
70 Jahre ist es nun her, dass die Sowjets das KZ Ausschwitz befreiten. Und fleißig wird heute am Beispiel Ausschwitz diskutiert, dass dies die Schande unsere Großelterngeneration ist, mit der wir nichts mehr zu tun haben. Schließlich gibt es keine Sippenhaft! Faktisch ist das sicherlich richtig. Wer wollte mir ankreiden, was meine Großeltern vielle... mehr auf der-sprachlose.de

Sechs Jahre ohne Dich 28.10.2015 07:45:44

recklinghausen persönliches todestag omi gedenken tod trauer friedhof
Sechs Jahre sind seit dem 28. Oktober 2009 vergangen. Sechs Jahre sind 72 Monate sind 2.190 Tage. Eine wahnsinnig lange Zeit. Und der Zeitraum wird erst dann richtig begreiflich, wenn ich mir vor Augen halte, was in dieser Zeit alles … Weiterlesen ... mehr auf ostwestf4le.de

In tiefem Mitgefühl für alle Betroffenen in Paris 14.11.2015 13:07:38

anteilnahme mitgefühl gedenken kerzen allgemeines kunterbunte themen trauer liebe paris licht trauerbewältigung
  Möge Hoffnung und Trost in Momenten des Unfassbaren bei uns sein. Text und Bild © Beatrice Hinder  Einsortiert unter:Allgemeines, KUNTERBUNTE THEMEN Tagged: anteilnahme, gedenken, kerzen, licht, Liebe, mitgefühl, paris, trauer, trauerbewältigung... mehr auf farbenreich.wordpress.com

John Maynard | Ballade von Theodor Fontane 12.04.2016 07:38:00

maynard blog feuer liebe aventin john lohn fontane steuermann steuer balladen post theodor gedenken passagiere
John Maynard! "Wer ist John Maynard?" "John Maynard war unser Steuermann, Aushielt er, bis er das Ufer gewann, Er hat uns gerettet, er trägt die Kron`, Er starb für uns, unsre Liebe sein Lohn. John Maynard!" Die 'Schwalbe' fliegt über den Erie-See, Gischt schäumt um den Bug wie Flocken von Schnee, Von Detroit fliegt sie nac... mehr auf aventin.blogspot.com

Therapie durch Geschichte? 21.06.2015 10:25:28

salon dunkelkammer buchenwald kz-gedenkstätte erinnern menschen gedenken
Auf die Idee gekommen bin ich, weil ich mal wieder auf hohem Niveau gelitten habe. Mich einsam und ungeliebt gefühlt habe. Traurig war, weil ich eine Zukunft ohne einen geliebten Menschen auf mich zukommen sah. Von irgendwoher aus meinem Unterbewusstsein … Weiterlesen ... mehr auf casaudel.de