Tag suchen

Tag:

Tag rechtsextremismus

Seehofer kündigt Studie zu Linksextremismus bei der Polizei an 18.09.2020 14:37:52

seehofer politik rechtsextremismus polizei
... mehr auf der-postillon.com

Keine Kennzeichnung des Deportationswegs 17.09.2020 00:54:27

asyl buch 1988 juden weblog ostbahnhof wedding lichtenberg rassismus mitte polizei fernsehen spionage kriminalitã¤t moabit gewalt autonome linkspartei schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video charlottenburg jugendliche stasi night on earth cdu 70er jahre nazis sport geschichte senat ns-zeit fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus kultur typen spandau neonazis usa tiergarten neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus kã¶penick slider trauer hauptbahnhof verkehr gesellschaft krieg wirtschaft taxi schule nazizeit politik prenzlauer berg kunst grenze ddr politiker friedrichshain grã¼ne ost-berlin kirche stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken antisemitismus kreuzberg holocaust bvg mauer musik widerstand
Berlin war nicht nur das Zentrum des NS-Staates, sondern auch des jüdischen Lebens in Deutschland. Rund ein Drittel der deutschen Juden lebten in unserer Stadt. Und so war die Zahl derjenigen, die von hier aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Versorgungslücken 17.09.2020 00:00:17

verfassung armee hallo welt! gesellschaft militã¤r zerrspiegel rechtsextremismus deutschland bundeswehr grundgesetz polizei recycling militär satire
„… dass wegen Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat ermittelt werde. Eine Razzia habe ergeben, dass der Soldat zahlreiche rechtsextreme…“ „… würden immer wieder große Mengen an Waffen und Sprengstoffen sichergestellt. Die sehr zügige und gründliche Arbeit der Geheimdienste sei ein Garant für die Sicherheit der Bunde... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Tausende Polizisten gerade damit beschäftigt, ihre Chatverläufe zu löschen 16.09.2020 14:17:29

rechtsextremismus polizei politik
... mehr auf der-postillon.com

Tausende Polizisten gerade damit beschäftigt, ihre Chatverläufe zu löschen 16.09.2020 14:17:29

politik rechtsextremismus polizei
... mehr auf der-postillon.com

Was, keine Kapern? Huuuh. 16.09.2020 00:00:13

kã¶penick slider hauptbahnhof trauer tiergarten neonazis usa andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast taxi schule prenzlauer berg pinox politik nazizeit kunst verkehr gesellschaft krieg wirtschaft grã¼ne kirche ost-berlin grenze politiker ddr friedrichshain musik mauer widerstand stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken holocaust bvg kreuzberg antisemitismus ostbahnhof wedding lichtenberg asyl buch 1988 juden spionage kriminalitã¤t moabit mitte rassismus polizei fernsehen charlottenburg stasi jugendliche night on earth gewalt linkspartei autonome ãœberwachung berlin street schã¶neberg video fuãŸball 80er jahre fahrgã¤ste gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin prostitution spandau kultur typen nazis cdu 70er jahre sport senat geschichte ns-zeit
Die Frau die sich lebensfroh und jugendfrisch fühlen will, nimmt Frauengold. Auch gut gegen hysterische Anfälle.  ... mehr auf berlinstreet.de

Ermittlungen gegen Bundeswehrsoldaten wegen Terror-Verdacht – Verdächtiger mit Bezug zum KSK? (Nachtrag 17.9.) 14.09.2020 16:45:42

rechtsextremismus an der heimatfront extremismus
Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Diensträume eines Soldaten der Panzergrenadierbrigade 41 in Neubrandenburg durchsucht, gegen den wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttattat ermittelt wird. Der Verdächtige soll in der rechtsextremistischen Szene vernetzt sein und hatte möglicherweise Bezug zum Kommand... mehr auf augengeradeaus.net

Katastrophenschutz 14.09.2020 00:00:09

gesellschaft hallo welt! politik politiker verfassung staatsterrorismus satire präventivstaat paranoia recycling polizei prã¤ventivstaat grundgesetz deutschland rechtsextremismus statussymbole
„Natürlich gibt es in Deutschland Terror, und es gibt auch Terrornetzwerke. Das steht ja gar nicht außer Frage. Aber mal davon abgesehen, dass es auch nicht immer rechtsextremistische Terroristen sind, die sind ja nicht alle bei der Polizei. So viel Polizisten gibt’s auch wieder nicht. Schauen Sie sich mal unsere gesellschaftliche Realität an, da h... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Auf der letzten Bürgerschaftssitzung zeigte die Greifswalder CDU so deutlich wie nie zuvor ihre Rechtsoffenheit 13.09.2020 00:27:44

grit wuschek rassismus nikolaus kramer rechtsextremismus cdu bürgerschaft bã¼rgerschaft maik spiegelmacher kommunalpolitik hochschild afd
Ein Gastbeitrag von Ramon Tobias Schon nach der Kommunalwahl 2014 ging die Truppe um Egbert Liskow, Axel Hochschild und Sascha Ott eine Zählgemeinschaft mit der AfD ein. Und seitdem machten die hanseatischen Christdemokraten jede Rechtsdrift mit.  Fraktionschef der Greifswalder AfD ist Nikolaus Kramer, der an den Treffen des “Flügels” der AfD ... mehr auf blog.17vier.de

Die Müllerstraße auf und ab 12.09.2020 22:01:18

juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof polizei fernsehen rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t ãœberwachung berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome night on earth charlottenburg jugendliche stasi senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten slider hauptbahnhof trauer kã¶penick wirtschaft verkehr gesellschaft krieg prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule friedrichshain grenze politiker ddr grã¼ne kirche ost-berlin holocaust bvg antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand musik mauer
Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, “und an ... mehr auf berlinstreet.de

Gute Wünsche 09.09.2020 23:00:55

lichtenberg wedding ostbahnhof weblog juden buch 1988 asyl moabit kriminalitã¤t spionage fernsehen polizei rassismus mitte night on earth stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei autonome gewalt spandau typen kultur west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis 70er jahre cdu hauptbahnhof trauer slider kã¶penick podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln neonazis usa tiergarten kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi wirtschaft telefon gesellschaft krieg verkehr kirche ost-berlin grã¼ne friedrichshain politiker ddr grenze widerstand musik mauer bvg holocaust antisemitismus kreuzberg gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung
Es ist ja nicht so, dass man allgemein das Gefühl hätte, als Anrufer in Callcentern willkommen zu sein. Ob große Firma oder irgendein Verband, oft darf man sich erstmal mit einer Computerstimme unterhalten, die einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lobbyistin statt Senatorin 08.09.2020 02:13:21

usa neonazis tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider gesellschaft krieg verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand buch 1988 asyl juden ostbahnhof weblog lichtenberg wedding rassismus mitte polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit linkspartei autonome gewalt fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg stasi jugendliche charlottenburg night on earth sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen
Ich bin Autofahrer. Seit über 30 Jahren schon, die meiste Zeit davon hatte ich auch ein eigenes Auto, immer ein recht kleines Modell. Es reichte. Ich nutze es für größere Einkäufe, zum Transport mehrerer Leute, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Reiserobby von Wikimannia-Nazis als Antifaschist gelobt 06.09.2020 12:23:07

wikimannia morddrohungen rufmord nazis todesdrohungen rechtsextremismus antifa reiserobby antifaschismus cybermobbing wikimannia reiserobby politisch motiviert robert niedermeier blogbuch
Mein name ist Robert Niedermeier, erst seit 2015 SPD-Mitglied, vorher auch mal bei den Grünen, gelernter Koch und Blogger. Demokratischer Antifaschismus ist für mich politisch eine Selbstverständlichkeit. Googelt man mich, stößt man auf Verleumdungen und Verunglimpfungen im Sinne von Rechtsextremen, die überhaupt alle Einzelpersonen, die sich gegen... mehr auf reiserobby.de

Reiserobby von Wikimannia-Nazis als Antifaschist gelobt 06.09.2020 12:23:07

cybermobbing antifaschismus politisch motiviert robert niedermeier blogbuch rufmord morddrohungen antifa nazis todesdrohungen rechtsextremismus
Mein name ist Robert Niedermeier, erst seit 2015 SPD-Mitglied, vorher auch mal bei den Grünen, gelernter Koch und Blogger. Demokratischer Antifaschismus ist für mich politisch eine Selbstverständlichkeit. Googelt man mich, stößt man auf Verleumdungen und Verunglimpfungen im Sinne von Rechtsextremen, die überhaupt alle Einzelpersonen, die sich gegen... mehr auf reiserobby.de

Zurück nach Wedding 05.09.2020 00:01:44

ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre spandau kultur typen west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei autonome gewalt night on earth stasi jugendliche charlottenburg fernsehen polizei rassismus mitte moabit kriminalitã¤t spionage juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof bvg holocaust antisemitismus kreuzberg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung widerstand musik mauer friedrichshain politiker ddr grenze kirche ost-berlin grã¼ne wirtschaft krieg gesellschaft verkehr kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln neonazis usa tiergarten hauptbahnhof trauer slider kã¶penick
Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Annette Creft antifaschistisch antworten 03.09.2020 11:26:49

blogbuch blockempfehlung kulturmarxismus antifaschismus rechtsextremismus neue rechte toleranz coaching rechts freiheit twitter annette creft meinung rechtsextreme neurechts
Annette Creft alias Annette Hahn geht mit polemischen Frage an ihre Twitter-Folgschaft scheinbar der Propaganda von neurechten Nationalkonservativen und Rechtsradikalen auf dem Leim. Die Antwort ist demokratischer Antifaschsimus. ... mehr auf reiserobby.de

Bärenmutti 02.09.2020 00:00:03

stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken antisemitismus kreuzberg holocaust bvg mauer musik widerstand grenze ddr politiker friedrichshain grã¼ne medien ost-berlin kirche verkehr gesellschaft krieg wirtschaft taxi schule nazizeit politik prenzlauer berg kunst neonazis usa tiergarten neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus kã¶penick slider trauer hauptbahnhof cdu 70er jahre nazis sport geschichte senat ns-zeit fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus kultur typen spandau gewalt autonome linkspartei berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video charlottenburg stasi jugendliche night on earth rassismus mitte polizei fernsehen spionage kriminalitã¤t moabit asyl buch 1988 buddy-bären juden ostbahnhof wandbilder wedding lichtenberg
Es gibt ja das Gerücht, Rentner hätten so viel Zeit und wüssten damit nichts Besseres anzufangen, als sie mit dem Zählen von Kleingeld an der Supermarktkasse oder dem Bevölkern von Arzt-Wartezimmern zu verbringen. Auf eine [...]... mehr auf berlinstreet.de

Schrecklicher Verdacht: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten? 30.08.2020 10:09:20

sicherheit nazis rechtsextremismus politik nationalsozialismus
... mehr auf der-postillon.com

Schrecklicher Verdacht: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten? 30.08.2020 10:09:20

nazis rechtsextremismus sicherheit nationalsozialismus politik
... mehr auf der-postillon.com

Peinlich: Berliner Polizei verfügt nur über Wasserwerfer, die gegen Linke eingesetzt werden können 29.08.2020 16:36:33

coronavirus politik rechtsextremismus corona polizei
... mehr auf der-postillon.com

Peinlich: Berliner Polizei verfügt nur über Wasserwerfer, die gegen Linke eingesetzt werden können 29.08.2020 16:36:33

coronavirus politik rechtsextremismus polizei corona
... mehr auf der-postillon.com

Märchen, Wolfsgarten, Uhlenhorst, keine Geschichten 29.08.2020 00:00:16

kriminalitã¤t spionage moabit rassismus mitte fernsehen polizei ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen fahrgã¤ste 80er jahre kultur typen spandau sport cdu 70er jahre nazis ns-zeit geschichte senat stasi jugendliche charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt fuãŸball video spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung schule taxi kunst nazizeit politik prenzlauer berg krieg gesellschaft verkehr wirtschaft kã¶penick trauer hauptbahnhof slider köpenick neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 mauer musik widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung antisemitismus kreuzberg bvg holocaust ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain
In einem vorigen Kapitel habe ich einen Spaziergang durch die Siedlung Elsengrund beschrieben; er führte nicht nur durch die Gegenwart, sondern auch durch Geschichte. Und da die hier heimische Geschichte eine sehr spezielle Geschichte ist, ... mehr auf berlinstreet.de

Das Romanische Café 25.08.2020 00:00:40

night on earth jugendliche stasi charlottenburg video fuãŸball ãœberwachung orte schã¶neberg berlin street linkspartei autonome gewalt spandau kultur typen gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre lichtenberg wedding ostbahnhof juden buch 1988 asyl moabit kriminalitã¤t spionage polizei fernsehen mitte rassismus kirche ost-berlin grã¼ne 20er jahre friedrichshain politiker ddr grenze widerstand musik mauer holocaust bvg kreuzberg antisemitismus flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung hauptbahnhof trauer slider kã¶penick antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln tiergarten neonazis usa kunst prenzlauer berg politik nazizeit schule taxi wirtschaft gesellschaft krieg verkehr
Dort wo sich heute der Vorbau des Europa-Centers zum Breitscheidplatz hin erstreckt, stand ein beeindruckendes Gebäude mit zwei Türmen, das die Tauentzienstraße mit der heutigen Budapester Straße (damals noch Kurfürstendamm) verband. Der Platz war 1895 [.... mehr auf berlinstreet.de

Jugendamt und „Jugendhilfe“ gegen Familie 25.08.2020 00:00:43

nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule wirtschaft verkehr krieg gesellschaft slider trauer hauptbahnhof kã¶penick neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten widerstand mauer musik antisemitismus kreuzberg bvg holocaust stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken grã¼ne ost-berlin kirche friedrichshain grenze ddr politiker moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei rassismus mitte wedding lichtenberg weblog ostbahnhof juden asyl buch 1988 kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport night on earth charlottenburg stasi jugendliche berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei
Schon seit dem Jahr 2018 kämpft die Moabiter Familie Z. darum, dass ihre beiden Töchter Sophie und Emmy bei ihnen leben dürfen. Im Alter von zwei Jahren hatte Sophie beim gemeinsamen Besuch eines Freundes in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Um das Gedenken 22.08.2020 23:59:07

widerstand musik mauer bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule wirtschaft verkehr gesellschaft krieg slider hauptbahnhof trauer kã¶penick andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten köpenick spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport night on earth charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei rassismus mitte wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988
Mein voriger Köpenicker Spaziergang führte mich durch Stellingdamm, Schmaus-, Janitzkystraße und über den Essenplatz. Durch eine Gegend also, die nach deutschen Mordopfern genannt ist, zuvor war sie nach deutschen Mördern genannt. Darüber habe ich im [...]... mehr auf berlinstreet.de

Bye, bye und H’Arrivederci 21.08.2020 16:20:59

spandau kultur typen west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre fahrgã¤ste ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre night on earth stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video ãœberwachung schã¶neberg berlin street linkspartei autonome gewalt moabit kriminalitã¤t spionage polizei fernsehen rassismus mitte lichtenberg wedding ostbahnhof weblog juden buch 1988 asyl widerstand musik mauer holocaust bvg antisemitismus kreuzberg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kirche ost-berlin grã¼ne friedrichshain politiker ddr grenze kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi wirtschaft gesellschaft krieg verkehr hauptbahnhof trauer slider kã¶penick podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln usa neonazis tiergarten
Gestern Vormittag ist Harry Jeske gestorben. 28 Jahre lang war er der Bassist und Manager der Puhdys. Und mein liebstes Bandmitglied, das mich immer wieder mal in seinem Haus in Rahnsdorf beherbergt hat. In den [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zwei Leben am Gesundbrunnen 18.08.2020 00:00:36

antisemitismus kreuzberg bvg holocaust gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung widerstand mauer musik friedrichshain ddr politiker grenze ost-berlin kirche grã¼ne wirtschaft gesellschaft krieg verkehr kunst nazizeit politik prenzlauer berg schule taxi podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 neonazis usa tiergarten trauer hauptbahnhof slider kã¶penick ns-zeit geschichte senat sport 70er jahre cdu nazis typen kultur spandau prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste 80er jahre fuãŸball video schã¶neberg berlin street ãœberwachung autonome linkspartei gewalt night on earth stasi jugendliche charlottenburg fernsehen polizei rassismus mitte erinnerungen moabit kriminalitã¤t spionage juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof
Die ersten Jahre haben wir in der Ramlerstraße 13 bzw. 21 gewohnt. Zur Schule sind wir die ganzen acht Jahre, von 1932 bis 1940, zusammen in eine Klasse der Volksschule in der Graunstraße gegangen. Zur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Querdenken 711? Scheiße! Ein Abgrund an Verschwörung! 17.08.2020 07:25:06

we're watching you querdenken 711 rechtsextremismus covidioten demo berlin satire start michael ballweg corona mobile wcs coronademo berlin mobile toilettenkabine mobile toilettenkabinen demo berlin 29.98.2020 afd berlin politik corona rebellen
Am ersten August 2020 marschierten Corona-Rebellen, Reichsbürger, sonstige Rechtsextremisten und Verschwörungstheoretiker am „Tag der Freiheit“ durch Berlin. Eine bunte Querfront des Wahnsinns und Extremismus. Die anschließende Diskussion über die Besucherzahlen habe ich belustigt, aber eher desinteressiert, verfolgt. Weil die Teilne... mehr auf ruhrbarone.de

Salvisberg bunt, Stelling tot 15.08.2020 17:29:39

schule taxi kunst nazizeit politik prenzlauer berg krieg gesellschaft verkehr wirtschaft kã¶penick trauer hauptbahnhof slider köpenick neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 mauer musik widerstand gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung antisemitismus kreuzberg bvg holocaust ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain kriminalitã¤t spionage moabit rassismus mitte fernsehen polizei ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste 80er jahre typen kultur spandau sport 70er jahre cdu nazis ns-zeit geschichte senat jugendliche stasi charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt fuãŸball video spaziergänge schã¶neberg berlin street ãœberwachung
Die Wirk­lichkeit verläuft nicht auf einer einzigen Ebene. Viele halten die Zeit für eine Plattform der Existenz; aber die Zeit, die sie meinen, richtet sich nach numerischen Jahren und benannten Tagen: das ist ein Konstrukt, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Fürs Archiv – Appell-Reden des KSK-Kommandeurs: „Die Haltung und der Wille entscheiden“ 12.08.2020 12:15:12

rechtsextremismus ksk kommando spezialkräfte an der heimatfront kommando spezialkrã¤fte extremismus
Mit mehrwöchiger Verzögerung hat die Bundeswehr zwei Reden des Kommandeurs des Kommandos Spezialkräfte (KSK) veröffentlicht, die Brigadegeneral Markus Kreitmayr nach den Entscheidungen des Verteidigungsministeriums als Reaktion auf rechtsextremistische Vorfälle in der Eliteeinheit gehalten hat. Kreitmayr machte darin unter anderem sehr deutlich: We... mehr auf augengeradeaus.net

Neustart in die RICHTIGE Richtung! 11.08.2020 23:07:23

waffenstillstand krieg aufruf dividende griechenland partei shut-down europa demokratie bundesliga finanzkrise flã¼chtlinge karl-w. koch menschenrechte grün-rot-rot. nato tourismus bundestagswahl solidaritã¤t hilfszahlungen eurobonds grã¼ne grã¼ne linke wahlen klima konjunkturprogramm corona lufthansa allgemein internationales guterres lock-down cdu klemens griesehop brief rechtsextremismus aufrã¼stung grã¼n-rot-rot. flugverkehr
Grün-Rot-Rot offensiv erkämpfen – sozial-ökologische Wende jetzt! In nahezu allen Politikfeldern steht die sozialdemokratische und pragmatische linke Politik den Grünen näher als die Politik der CDU/CSU: In der Asylpolitik, in... ... mehr auf gruene-linke.de

Tempelhof – Mutter aller Flughäfen 11.08.2020 00:00:59

bvg holocaust kreuzberg antisemitismus stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand musik mauer friedrichshain grenze politiker ddr grã¼ne kirche ost-berlin wirtschaft verkehr krieg gesellschaft prenzlauer berg politik nazizeit kunst taxi schule andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis slider hauptbahnhof trauer flughafen tempelhof kã¶penick senat geschichte ns-zeit nazis cdu 70er jahre sport spandau kultur typen 80er jahre fahrgã¤ste gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution ãœberwachung orte schã¶neberg berlin street video fuãŸball gewalt linkspartei autonome night on earth charlottenburg stasi jugendliche fernsehen polizei mitte rassismus moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof
85 Jahre lang diente der Flug­hafen Tempelhof der Berliner Luftfahrt und schrieb in dieser Zeit bewegende Geschichte. Im Oktober 2008 wurde der Flugbetrieb eingestellt, denn die Zukunft gehört dem neuen Flughafen “Berlin Brandenburg Willy Brandt” ... mehr auf berlinstreet.de

Nichts Gleiches 07.08.2020 00:01:15

andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten köpenick slider hauptbahnhof trauer kã¶penick wirtschaft verkehr krieg gesellschaft prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule friedrichshain grenze politiker ddr grã¼ne kirche ost-berlin bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand musik mauer juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof fernsehen polizei rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome night on earth charlottenburg stasi jugendliche senat geschichte ns-zeit nazis cdu 70er jahre sport spandau kultur typen 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution
Müsste man nicht eigentlich Grün-Au sagen? Grüne Aue, grüne Wiese, am grünen Strand der Dahme, grüne Gärten am blauen Langen See? Aber jeder Berliner sagt Grü-Nau. Was ist Nau, was Grü? Das ist ein Beweis [...]... mehr auf berlinstreet.de

KSK-Kommandofeldwebel wehrt sich in anonymem Brief: „Wir sind die Anständigen!“ 06.08.2020 17:27:17

ksk rechtsextremismus an der heimatfront kommando spezialkräfte extremismus kommando spezialkrã¤fte
In einem ausführlichen, wenn auch anonymen Schreiben hat sich ein – nach eigenen Angaben – Kommandofeldwebel des Kommandos Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr gegen den Vorwurf gewehrt, die Eliteeinheit sei von Rechtsextremisten durchsetzt. Wir sind die Anständigen! Wir sind nicht der Feind im Innern!, heißt es in dem 14-seitigen Brief m... mehr auf augengeradeaus.net

Demokratisch unterwandert 04.08.2020 00:00:33

politik hallo welt! afd zerrspiegel faschismus gauland politiker alternative fã¼r deutschland alternative für deutschland satire recycling rechtspopulismus deutschland rechtsextremismus
„… sich pessimistisch über die Zukunft der Partei geäußert habe, die nach den kommenden Wahlen zum Deutschen Bundestag erneut nicht die Chance haben werde, die Union als stärkste Fraktion zu beerben. Gauland sei der Ansicht, dass die…“ „… vor allem an der Gespaltenheit der Partei liege. Während ein Flügel die Errichtung eines nationalsozialistische... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Jede Fahrt geht mal zu Ende 04.08.2020 00:00:05

tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80 kã¶penick trauer hauptbahnhof slider gesellschaft krieg verkehr wirtschaft schule taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg ddr politiker grenze friedrichshain ost-berlin kirche grã¼ne gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung kreuzberg antisemitismus bvg holocaust mauer musik widerstand buch 1988 asyl juden ostbahnhof lichtenberg wedding mitte rassismus fernsehen polizei kriminalitã¤t spionage moabit autonome linkspartei gewalt video fuãŸball schã¶neberg berlin street ãœberwachung jugendliche stasi charlottenburg night on earth sport 70er jahre cdu nazis ns-zeit geschichte senat prostitution rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre typen kultur spandau
Im März dieses Jahres habe ich mir eine Grippe eingefangen und bin natürlich nicht Taxi gefahren. Ab April kam dann Kurzarbeit null, denn in der Nachtschicht war nichts mehr zu tun. Alle Restaurants, Clubs, Theater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Beruhigende Zurufe 01.08.2020 00:01:52

taxi schule prenzlauer berg politik nazizeit kunst verkehr krieg gesellschaft wirtschaft kã¶penick slider hauptbahnhof trauer tiergarten neonazis usa köpenick andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast musik mauer widerstand oberschöneweide stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge holocaust bvg kreuzberg antisemitismus grã¼ne kirche ost-berlin grenze politiker ddr friedrichshain spionage kriminalitã¤t moabit mitte rassismus polizei fernsehen ostbahnhof wedding lichtenberg asyl buch 1988 juden 80er jahre fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution spandau typen kultur nazis 70er jahre cdu sport senat geschichte ns-zeit charlottenburg jugendliche stasi night on earth gewalt linkspartei autonome ãœberwachung berlin street schã¶neberg spaziergänge video fuãŸball
Günter de Bruyn hat Bibliothekar gelernt. “Vierzig Jahre” heißt das Buch, in dem er sein Leben in der DDR beschreibt. Als Berufsleben fing es in Köpenick an. “Schon wieder schicken sie mir einen Parteilosen, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Mit dem Gesicht zum Volke 29.07.2020 22:57:48

gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne krieg gesellschaft verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider sport nazis 70er jahre cdu ns-zeit senat geschichte west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau typen kultur linkspartei autonome gewalt fuãŸball video ãœberwachung schã¶neberg berlin street jugendliche stasi charlottenburg night on earth nicaragua rassismus mitte polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit buch 1988 asyl juden ostbahnhof weblog lichtenberg wedding
Ich saß in einem weiten Saal, ein bisschen eingezwängt. Zu viele Menschen hatten sich noch durch die Tür gedrängt. Das Podium, vorn, noch menschenleer, von Neonlicht erhellt – mit Tischen, Stühlen und mit Mikrofonen vollgestellt. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Stammbaumforschung 29.07.2020 00:00:08

rassismus satire recycling paranoia rechtspopulismus deutschland rechtsextremismus gesellschaft hallo welt! klischee
Hier war schon länger nicht mehr gelüftet worden. Aber das passte zu der düsteren Kneipe, in deren Ecke Doktor Doppler den Inhalt seines Köfferchens ausbreitete. „Die ersten werden gleich da sein“, erklärte der Politologe. „Bestellen Sie sich schon mal ein Bier, dann können wir gleich anfangen.“ Unter einem Dorfkrug hatte ich mir etwas anderes vorg... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Keine Parzelle des Himmels 25.07.2020 00:01:01

prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre kultur typen spandau sport cdu 70er jahre nazis ns-zeit geschichte senat stasi jugendliche charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt video fuãŸball spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung kriminalitã¤t spionage moabit mitte rassismus polizei fernsehen ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden mauer musik widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kreuzberg antisemitismus holocaust bvg ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain schule taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg gesellschaft krieg verkehr wirtschaft kã¶penick trauer hauptbahnhof slider köpenick tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80
Was bedeuten Straßennamen für die, deren Wohnungen sie betreffen? Ich wohne in einer Straße, die nach einem ehemaligen Landrat von Teltow benannt ist; der Mann bedeutet gar nichts für mich, kaum weiß ich, wer er [...]... mehr auf berlinstreet.de