Tag suchen

Tag:

Tag antifaschismus

Wofür dagegen? 26.01.2022 00:31:35

rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr night on earth politiker ddr hauptbahnhof geschichte stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung grã¼ne tiergarten kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick schã¶neberg slider kultur treptow wedding neukã¶lln cdu rassismus gedenken flã¼chtlinge widerstand linkspartei andi 80 ns-zeit ãœberwachung weblog kreuzberg video mauer pankow bvg fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg charlottenburg musik west-berlin neonazis politik 80er jahre lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen gewalt sport moabit schule usa krieg antisemitismus jugendliche nazis fahrgã¤ste kunst buch 1988 trauer mitte senat taxi
Den größten Teil meines Lebens war ich dagegen. Wogegen? Gegen ziemlich viel. Anfangs natürlich gegen jegliche Vorstellungen, die mein Vater hatte, dann gegen die letzten Lehrer aus der Nazizeit und – auch noch zu Schulzeiten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Lehrerinnen 22.01.2022 13:20:16

holocaust berlin street kã¶penick autonome grã¼ne tiergarten kirche slider schã¶neberg linkspartei cdu kultur treptow wedding neukã¶lln flã¼chtlinge widerstand rassismus gedenken ãœberwachung mauer kreuzberg video ns-zeit andi 80 gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr ddr night on earth politiker geschichte hauptbahnhof stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt lichtenberg 70er jahre gedanken sport buch 1988 kunst fahrgã¤ste trauer mitte krieg antisemitismus moabit spaziergänge schule usa nazis jugendliche taxi senat bvg fuãŸball gesellschaft pankow typen polizei podcast prenzlauer berg prostitution antifaschismus juden neonazis west-berlin politik charlottenburg musik 80er jahre
Die Stadt wird immer größer. Berlin wächst. Je mehr man von Berlin kennt, umso größer wird die Stadt. Die Stadt nimmt eine antithetische (oder soll ich sagen: eine dialogische) Gestalt an. Sie fängt an, mit [...]... mehr auf berlinstreet.de

Was hat mein Opa getan? 18.01.2022 10:00:21

senat buecher taxi nazis jugendliche antisemitismus krieg usa moabit schule trauer mitte buch 1988 kunst fahrgã¤ste sport 70er jahre gedanken lichtenberg gewalt fernsehen wirtschaft ostbahnhof 80er jahre politik neonazis west-berlin charlottenburg musik juden prenzlauer berg antifaschismus prostitution podcast polizei typen pankow gesellschaft fuãŸball bvg ns-zeit andi 80 mauer kreuzberg video ãœberwachung widerstand flã¼chtlinge rassismus gedenken cdu wedding neukã¶lln kultur treptow linkspartei slider schã¶neberg kirche tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome holocaust berlin street kriminalitã¤t spandau ost-berlin stasi stadtentwicklung nazizeit friedrichshain grenze geschichte hauptbahnhof politiker night on earth ddr verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus
Es ist eine Frage, die sich vielleicht Hunderttausende von Menschen gestellt haben, die in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden. In den Familien wurde oft nicht darüber gesprochen, was der Ehemann, Bruder, Vater [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ziemlich rechts im Kampf gegen „rechts“ 17.01.2022 11:45:26

querdenken verschwã¶rungstheorie bürgerrechte rechte gefahr neonazismus erosion der demokratie bürgerproteste stigmatisierung bã¼rgerproteste audio-podcast verschwörungstheorie antifaschismus strategien der meinungsmache innere sicherheit bã¼rgerrechte diffamierung virenerkrankung
Ein Teil der Linken kämpft nicht gegen „Querdenken“, sondern gegen ihr eigenes Selbstverständnis. Wo waren all diese Gruppierungen und Parteien, die nun gegen „rechts“ antreten wollen, als es um den Kampf gegen richtige, so ganz echte Nazis ging? Dass es der aktuellen Bundesregierung nicht um den Kampf gegen „rechts“ geht, sondern um d... mehr auf nachdenkseiten.de

Altglienicke im bürgerlichen Wind 15.01.2022 12:20:20

friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof ddr politiker night on earth altglienicke verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus video kreuzberg mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge neukã¶lln wedding treptow kultur cdu schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche tiergarten grã¼ne 80er jahre musik charlottenburg politik neonazis west-berlin antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden polizei typen podcast gesellschaft fuãŸball bvg pankow taxi senat mitte trauer fahrgã¤ste buch 1988 kunst jugendliche nazis usa schule moabit spaziergänge antisemitismus krieg sport gewalt ostbahnhof fernsehen wirtschaft gedanken 70er jahre lichtenberg
Als in Altglienicke der S-Bahn-Zug weg ist, mit dem ich vom oberen Kurfürstendamm gekommen bin, bin ich auf dem Bahnsteig allein, abgesehen von den Autos, die – dicht an dicht – parallel zur Bahn über [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das KZ Sachsenhausen 11.01.2022 08:00:06

rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr night on earth politiker ddr geschichte hauptbahnhof kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome slider schã¶neberg orte cdu treptow kultur neukã¶lln wedding flã¼chtlinge oranienburg widerstand gedenken rassismus linkspartei ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer video kreuzberg pankow bvg fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus neonazis west-berlin politik musik charlottenburg 80er jahre lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt sport krieg antisemitismus schule moabit usa nazis jugendliche buch 1988 kunst fahrgã¤ste mitte trauer senat taxi
Immer wieder erlebe ich, dass Menschen in Berlin ganz erstaunt sind, wenn sie erfahren, dass es zur Nazizeit auch in der direkten Umgebung der Stadt Konzentrationslager gab. Zum einen natürlich „wilde KZs“ wie in der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Deutsch in kleinen Buchstaben 08.01.2022 00:00:33

pankow bvg fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei schöneberg juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus west-berlin neonazis politik charlottenburg musik 80er jahre lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt sport krieg antisemitismus spaziergänge moabit schule usa nazis jugendliche kunst buch 1988 fahrgã¤ste trauer mitte senat taxi gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr night on earth politiker ddr hauptbahnhof geschichte spandau kriminalitã¤t stasi ost-berlin nazizeit stadtentwicklung grenze friedrichshain grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome slider schã¶neberg cdu kultur treptow wedding neukã¶lln flã¼chtlinge widerstand rassismus gedenken linkspartei ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer kreuzberg video
Das ist wirklich ein Spaziergang durch Kreuzberg, beginnt in Schöneberg, führt durch Kreuzberg, Tiergarten, nach Kreuzberg zurück; von der S-Bahn-Station Yorckstraße zum Anhalter Bahnhof: so in der Wirklichkeit erster Dimension, in der zweiten vom Grab ... mehr auf berlinstreet.de

Ist Exil Sünde? | Von Jochen Mitschka 06.01.2022 15:38:02

standpunkte korporatismus globalisierung antifaschismus exil multipolarismus sticky podcast jochen mitschka whistleblower auswandern solidarität sanktionen faschismus widerstand willkommenskultur
Wegziehen, Auswandern oder Weglaufen? Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Mit diesem Artikel soll nicht die Diskussion darüber geführt werden, ob Deutschland nun, wie so viele andere Länder, in eine Form des autoritären Korporatismus und eine Herrschaft von Konzernen abrutscht, der große Ähnlichkeiten zum Faschismus hat. Wir wollen dies einfach ein... mehr auf kenfm.de

Doch wieder Verbotspartei 05.01.2022 00:00:02

geschichte hauptbahnhof stasi ost-berlin kriminalitã¤t spandau grenze friedrichshain stadtentwicklung nazizeit gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr night on earth politiker ddr kultur treptow wedding neukã¶lln cdu rassismus gedenken flã¼chtlinge widerstand linkspartei andi 80 ns-zeit ãœberwachung weblog kreuzberg video mauer grã¼ne tiergarten kirche berlin street holocaust autonome kã¶penick schã¶neberg slider juden prostitution antifaschismus prenzlauer berg charlottenburg musik neonazis west-berlin politik 80er jahre pankow bvg fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei moabit schule usa krieg antisemitismus jugendliche nazis fahrgã¤ste buch 1988 kunst trauer mitte senat taxi lichtenberg gedanken 70er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen gewalt sport
Als 1980 die Grünen gegründet wurden, war viel von „antiautoritär“ die Rede. In vielen gesellschaftlichen Bereichen sollten Verbote aufgehoben werden, Tabus gebrochen und neue Ideen umgesetzt werden. Die Partei der 68er wollte eine andere Politik [... mehr auf berlinstreet.de

Schneeglöckchen im Tiergarten 01.01.2022 23:38:40

fahrgã¤ste kunst buch 1988 trauer mitte usa spaziergänge moabit schule antisemitismus krieg jugendliche nazis taxi senat ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre sport antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden charlottenburg musik politik west-berlin neonazis 80er jahre bvg gesellschaft fuãŸball pankow typen polizei podcast linkspartei wedding neukã¶lln kultur treptow cdu rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge ãœberwachung kreuzberg video mauer andi 80 ns-zeit berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche schã¶neberg slider hauptbahnhof geschichte friedrichshain grenze nazizeit stadtentwicklung ost-berlin stasi spandau kriminalitã¤t gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr ddr night on earth politiker
Gegen Mittag sind wir in die Akademie gefahren. Meine Freundin und ich; Akademiker sind wir nicht. Wir können mit Stolz sagen: Wir gehören keiner Akademie an. Aber gelegentlich gehen wir in den Tiergarten, wenn es [...]... mehr auf berlinstreet.de

Militärmissionen 29.12.2021 01:24:35

schã¶neberg slider berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche ãœberwachung kreuzberg video mauer andi 80 ns-zeit linkspartei spionage wedding neukã¶lln kultur treptow cdu rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge ddr night on earth politiker gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof sport ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre taxi senat fahrgã¤ste buch 1988 kunst trauer mitte usa moabit schule antisemitismus krieg jugendliche nazis typen polizei podcast bvg gesellschaft fuãŸball pankow charlottenburg musik politik neonazis west-berlin 80er jahre antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden
Anwohner der Berliner Straße in Potsdam, die auf die Glienicker Brücke zuläuft, kannten sie. Genau wie die Touristen am Checkpoint Charlie, mitten in Berlin: Fahrzeuge der Sowjetischen Armee fuhren ungehindert über die Grenze nach West-Berlin. [...]... mehr auf berlinstreet.de

Rosa Fassaden, Huber im Abendlicht 25.12.2021 11:20:36

verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen ddr politiker night on earth hauptbahnhof geschichte friedrichshain grenze nazizeit stadtentwicklung ost-berlin stasi spandau kriminalitã¤t autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche tiergarten grã¼ne schã¶neberg slider linkspartei gedenken rassismus widerstand flã¼chtlinge neukã¶lln wedding treptow kultur cdu video kreuzberg mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit gesellschaft fuãŸball bvg pankow polizei typen podcast antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden 80er jahre musik charlottenburg politik west-berlin neonazis gewalt ostbahnhof fernsehen wirtschaft gedanken 70er jahre lichtenberg sport mitte trauer fahrgã¤ste kunst buch 1988 jugendliche nazis usa schule spaziergänge moabit antisemitismus krieg taxi senat
Die Abendsonne, plötzlich, von links. Sie lässt die Fenster des Schönhauser Tores, durch die Eckneubauten jetzt wirklich ein Tor, so überraschend aufscheinen, dass ich mich nach der Lichtquelle suchend umblicke, ehe ich der Februarsonne glaube, ... mehr auf berlinstreet.de

Meyer’s Hof 21.12.2021 10:00:09

70er jahre gedanken lichtenberg gewalt fernsehen wirtschaft ostbahnhof sport nazis jugendliche antisemitismus krieg usa moabit schule trauer mitte kunst buch 1988 fahrgã¤ste senat taxi pankow gesellschaft fuãŸball bvg podcast polizei typen juden prenzlauer berg antifaschismus prostitution 80er jahre politik west-berlin neonazis charlottenburg musik kirche tiergarten grã¼ne kã¶penick autonome holocaust berlin street orte slider schã¶neberg widerstand flã¼chtlinge rassismus gedenken cdu wedding neukã¶lln kultur treptow linkspartei ns-zeit andi 80 mauer kreuzberg video ãœberwachung verkehr rechtsextremismus gesundbrunnen politiker night on earth ddr hauptbahnhof geschichte spandau kriminalitã¤t ost-berlin stasi nazizeit stadtentwicklung friedrichshain grenze
Meyer’s Hof stand für das düstere Leben der Armen und Proletarier im Wedding. Der folgende Text ist dem Buch “Eine Reise durch die Ackerstraße” entnommen, das auch schon hier bei Berlin Street dokumentiert ist. Der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Afrikanische 18.12.2021 11:45:58

senat taxi nazis jugendliche krieg antisemitismus schule moabit spaziergänge usa mitte trauer buch 1988 kunst fahrgã¤ste sport 70er jahre gedanken lichtenberg gewalt wirtschaft fernsehen ostbahnhof 80er jahre neonazis west-berlin politik musik charlottenburg juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus podcast polizei typen pankow fuãŸball gesellschaft bvg ns-zeit andi 80 mauer video kreuzberg ãœberwachung flã¼chtlinge widerstand gedenken rassismus cdu treptow kultur neukã¶lln wedding linkspartei slider schã¶neberg kirche grã¼ne tiergarten kã¶penick autonome holocaust berlin street kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain geschichte hauptbahnhof politiker night on earth ddr verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus
Die Afrikanische Straße erzählt viele Geschichten. Der Platz in ihrer Mitte, dem es in seiner Weitläufigkeit nicht so recht gelingt, die Birkenwäldchen am einen und anderen Ende wirklich zusammenzuschließen, führt seinen Namen nicht nach dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Das *-Wort 14.12.2021 00:48:36

rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr ddr night on earth politiker hauptbahnhof geschichte grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t berlin street holocaust autonome kã¶penick grã¼ne tiergarten kirche schã¶neberg slider linkspartei kultur treptow wedding neukã¶lln cdu rassismus gedenken flã¼chtlinge widerstand ãœberwachung weblog kreuzberg video mauer andi 80 ns-zeit bvg fuãŸball gesellschaft pankow typen polizei podcast prostitution antifaschismus prenzlauer berg juden charlottenburg musik west-berlin neonazis politik 80er jahre ostbahnhof wirtschaft fernsehen gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre sport fahrgã¤ste kunst buch 1988 trauer mitte moabit schule usa krieg antisemitismus jugendliche nazis taxi senat
Es tut sich was im deutschen Sprachraum! Allein seit 2020 sind viele Begriffe dazugekommen, die man vorher normalerweise nicht kannte oder die gar nicht existierten. „Boostern“ ist das neueste, 2G plus, Stiko, Long Covid, Superspreading, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Umspannende Umspannwerke 11.12.2021 02:50:30

fahrgã¤ste kunst buch 1988 trauer mitte usa spaziergänge moabit schule antisemitismus krieg jugendliche nazis taxi senat ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre sport antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden charlottenburg musik politik west-berlin neonazis 80er jahre bvg gesellschaft fuãŸball pankow typen polizei podcast linkspartei wedding neukã¶lln kultur treptow cdu rassismus gedenken widerstand flã¼chtlinge ãœberwachung kreuzberg video mauer andi 80 ns-zeit berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche schã¶neberg slider hauptbahnhof geschichte friedrichshain grenze nazizeit stadtentwicklung ost-berlin stasi spandau kriminalitã¤t rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr ddr night on earth politiker
Mit der erneuerten Ringbahn S4 zum friesenblauen Bahnhof Treptower Park. Es ist fast Vorfrühling. Erst als ich auf dem zugigen Parkweg bin, knöpfe ich den obersten Knopf der Winterjacke wieder zu. Manfred Jagusch, unser Fotograf, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Geschichte eines Schattens 08.12.2021 11:35:42

krieg antisemitismus schule moabit usa nazis jugendliche buch 1988 kunst fahrgã¤ste mitte trauer senat taxi lichtenberg 70er jahre gedanken wirtschaft fernsehen ostbahnhof gewalt sport pinox juden prenzlauer berg prostitution antifaschismus neonazis west-berlin politik musik charlottenburg 80er jahre pankow bvg fuãŸball gesellschaft podcast typen polizei cdu treptow kultur neukã¶lln wedding flã¼chtlinge widerstand gedenken rassismus linkspartei ns-zeit andi 80 ãœberwachung mauer video kreuzberg grã¼ne tiergarten kirche holocaust berlin street kã¶penick autonome slider schã¶neberg geschichte hauptbahnhof kriminalitã¤t spandau stasi ost-berlin stadtentwicklung nazizeit grenze friedrichshain rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr night on earth politiker ddr
Zusammenstellung von Ausschnitten aus 50 Schwarz-weiß-Krimis von Fabrice Mathieu: Die Geschichte eines Schattens. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://www.youtube.com/watch?v=H_rX_ZiCRiM... mehr auf berlinstreet.de

Durch die Mitte Mittelstraße 04.12.2021 23:40:15

sport gewalt ostbahnhof wirtschaft fernsehen gedanken 70er jahre lichtenberg taxi senat mitte trauer fahrgã¤ste kunst buch 1988 jugendliche nazis schule spaziergänge moabit usa krieg antisemitismus polizei typen podcast fuãŸball gesellschaft bvg pankow 80er jahre musik charlottenburg west-berlin neonazis politik prostitution antifaschismus prenzlauer berg juden schã¶neberg slider autonome kã¶penick berlin street holocaust kirche grã¼ne tiergarten video kreuzberg mauer ãœberwachung andi 80 ns-zeit linkspartei gedenken rassismus flã¼chtlinge widerstand treptow kultur neukã¶lln wedding cdu ddr politiker night on earth verkehr gesundbrunnen rechtsextremismus grenze friedrichshain nazizeit stadtentwicklung stasi ost-berlin spandau kriminalitã¤t hauptbahnhof geschichte
Für diesen kleinen Aufsatz über die Mittelstraße bin ich dreimal hingegangen, abends, mittags, morgens, in fröstelnder Dunkelheit, am feuchten grauen Tag und am kalt-blauen Morgen. Ich dachte schon, die Mittelstraße ist kompliziert. Ist sie aber ... mehr auf berlinstreet.de

Reaktionär und wortreich gegen Links – die Amadeu Antonio Stiftung 04.12.2021 13:13:05

reaktionäre g20 polizeigewalt antifaschismus inland polizei neoliberalismus klassenkampf
Anetta Kahane ist bei den Sicherheitskräften des Landes ein gern gesehener Gast. So referierte sie Mitte November bei der Herbsttagung […] Der Beitrag Reaktionär und wortreich gegen Links – die Amadeu Anto... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

Rückblick ins Kreuzberg von 1979 01.12.2021 04:31:33

taxi senat buch 1988 kunst erinnerungen fahrgã¤ste mitte trauer antisemitismus krieg usa schule moabit nazis jugendliche sport fernsehen wirtschaft ostbahnhof gewalt lichtenberg 70er jahre gedanken politik neonazis west-berlin musik charlottenburg 80er jahre prenzlauer berg antifaschismus prostitution juden typen polizei podcast bvg gesellschaft fuãŸball pankow ãœberwachung mauer video kreuzberg ns-zeit andi 80 linkspartei cdu neukã¶lln wedding treptow kultur widerstand flã¼chtlinge gedenken rassismus slider schã¶neberg holocaust berlin street kã¶penick autonome tiergarten grã¼ne kirche stadtentwicklung nazizeit friedrichshain grenze kriminalitã¤t spandau ost-berlin stasi geschichte hauptbahnhof ddr night on earth politiker gesundbrunnen rechtsextremismus verkehr
Kreuzberg, rund um’s Schlesische Tor vor mehr als 30 Jahren: Grau, schmutzig, Brandwände, viele freie Flächen, eine zerstörte Oberbaumbrücke. Aber meine Heimat! Ort meiner Jugend. Auch wenn viele der Gebäude heute noch stehen, wiederzuerkennen sind ... mehr auf berlinstreet.de

Das Subjekt der Erinnerung 27.11.2021 10:55:46

ãœberwachung video kreuzberg mauer andi 80 ns-zeit linkspartei neukã¶lln wedding treptow kultur cdu gedenken rassismus widerstand köpenick flã¼chtlinge schã¶neberg slider berlin street holocaust autonome kã¶penick tiergarten grã¼ne kirche friedrichshain grenze stadtentwicklung nazizeit ost-berlin stasi kriminalitã¤t spandau geschichte hauptbahnhof ddr night on earth politiker rechtsextremismus gesundbrunnen verkehr taxi senat fahrgã¤ste buch 1988 kunst mitte trauer usa schule moabit spaziergänge antisemitismus krieg jugendliche nazis sport ostbahnhof fernsehen wirtschaft gewalt lichtenberg gedanken 70er jahre musik charlottenburg politik neonazis west-berlin 80er jahre antifaschismus prostitution prenzlauer berg juden typen polizei podcast bvg gesellschaft fuãŸball pankow
Woran erkennt man, wenn man vom S-Bahnsteig herunter steigt, durch die Bahnhofstraße geht, dass man in Köpenick ist? Je näher man Köpenick kommt, umso weniger Menschen trifft man. Unten, wenn man an der Friedrichshagener Straße [...]... mehr auf berlinstreet.de

zur hölle mit der “demo für alle”! 29.02.2016 21:01:40

feminismus antifaschismus demobericht bericht religion nachrichten aus den fda-gruppen homophobie
3000-4000 menschen nahmen am gestrigen sonntag an der sogenannten “demo für alle” in stuttgart teil und schwurbelten unter dem motto “ehe bleibt ehe! stoppt die gender-agenda  und sexualisierung unserer kinder” ihre rückständigen ansichten in die welt. zwischen 1500 und 2000 … ... mehr auf fda-ifa.org

10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt – Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete! 12.01.2017 18:42:10

antifaschismus ludwigsburg aktuelles vorurteile nachrichten aus den fda-gruppen broschüre antirassismus flüchtlinge
Vorurteile gegenüber geflüchteten Menschen sind weit verbreitet und bleiben leider oft ohne Gegenargumentation. Um dem entgegen zu wirken wurden vom „Libertären Bündnis Ludwigsburg“ zwischen den Jahren 10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt, die einige dieser Vorurteile aufgreifen und widerlegen. So ist z.B. statist... mehr auf fda-ifa.org

Jahresrückblick der FAU Dresden 2016 16.03.2017 21:03:34

nachrichten aus den fda-gruppen nachrichten von fda und ifa arbeitskaempfe antimilitarismus erwerbslosenarbeit ag feministische kämpfe #bezahlt_vladimir kulturbetrieb organisatorisches branchen nahrung und gastronomie ags antirassismus hochschulgruppe schwarz-rote bergsteiger_innen kulturveranstaltung bildung gesundheit antifaschismus knastgewerkschaft einzelhandel politisches engagement bau feminismus demos anarchismus logistik gewerkschafts-antifa
Besser spät als nie – vor lauter Aktionen ging es mit der Fertigstellung unserer Jahresrückschau in den letzten Wochen nicht voran. Nun ist sie da und wir bitten ganz herzlich um Verzeihung ob der Wartezeit. Als wäre das nicht alles schon peinlich genug, müssen wir euch wegen technischer Probleme auch erstmal auf diese ... mehr auf fda-ifa.org

[3.6.17] Den Nazis keine Zukunft – gegen den sogenannten „Tag der deutschen Zukunft“ in Karlsruhe 17.05.2017 21:59:55

antifa karlsruhe aktuelles nachrichten aus den fda-gruppen nazis info antifaschismus
Für den 03.06.2017 mobilisiert die neonazistische Kleinstpartei „Die Rechte“ zum sogenannten Tag der deutschen Zukunft nach Karlsruhe. Dieses Event ist eines der bedeutendsten der rechtsextremen Szene. Etwa 1000 Neonazis werden erwartet. Nicht nur aus dem ganzen Bundesgebiet, auch über die bestehenden Grenzen hinweg mobilis... mehr auf fda-ifa.org

Gedenken an Opfer des Faschismus im Elbsandsteingebirge und Dresden-Löbtau am 27. Januar 22.01.2017 14:43:30

nachrichten aus den fda-gruppen fau-afa porschdorf ochelbaude antirassismus kz außenlager schwarz-rote bergsteiger_innen kulturveranstaltung antifaschismus politisches engagement schwalbe iii flossenburg emmerich-ambross fritz schulze sebnitztal gewerkschafts-antifa löbtau
Am 27. Januar wird anlässlich der Befreiung der Befreiung der Konzentrations- und Vernichtungslager in Auschwitz weltweit an die Opfer des Faschismus gedacht. Auch wir wollen in diesem Jahr mit zwei kleinen Aktionen unseren Beitrag leisten. Wir treffen uns daher um 12:05 Uhr am rechten Eingang des Bhf Neustadt (Schlesischer Platz) um zusamm... mehr auf fda-ifa.org

Impressionen 1. Mai in Pirna 04.05.2017 03:48:03

schwarz-rote bergsteiger_innen antirassismus erwerbslosenarbeit ag feministische kämpfe nachrichten aus den fda-gruppen 1. mai basisgewerkschaft copitz anarchismus gewerkschafts-antifa demos 2017 pirna haus montag feminismus antifaschismus bau
Continue reading → Der Beitrag Impressionen 1. Mai in Pirna erschien zuerst auf Föderation deutschsprachiger Anarchis... mehr auf fda-ifa.org

Morgen Protest gegen NPD und ihre Helfer_innen in Pirna 04.04.2017 20:59:30

gewerkschafts-antifa npd demos pirna srb sonnenstein antifaschismus schwarz-rote bergsteiger_innen antifa nachrichten aus den fda-gruppen
Zugtreffpunkt in Dresden: 16:15 Bahnhof Neustadt Morgen will die NPD-dominierte „Nein zum Heim“-Kampagne im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein eine Kundgebung abhalten. Sie versucht damit eine bis jetzt recht undurchsichtigen Konfliktfall mit Polizeieinsatz im Stadtteil Sonnenstein vor einigen Tagen als Sprungbrett für politische Agi... mehr auf fda-ifa.org

Herzrhythmusstörungen of Europe: Pulse of Europe, Nationalismus und die Ignoranz globaler Scheiße 22.03.2017 11:28:07

antifaschismus anarchismus gedanken nachrichten aus den fda-gruppen diskussion antikapitalismus migration
Seit ein paar Wochen nehme ich vermehrt den Begriff „Pulse of Europe“ in den Medien wahr. Ich dachte an irgendeine aerobic-ähnliche Gymnastikart, die der neue heiße Scheiß wäre, aber nein, beim Lesen einiger Berichte wurde mir schnell klar, dass es … ... mehr auf fda-ifa.org

Kein friedlicher Übergang – #DisruptJ20 – No Peaceful Transition 20.01.2017 23:51:31

kassel antisexismus nachrichten aus den fda-gruppen aktion antifaschismus solidarität! allgemeines bericht
See below for an English version. Die Anarchistische Aktion & Organisierung aus Kassel solidarisiert sich mit den Protesten gegen die heutige Amtseinführung von Donald Trump. Unsere Gedanken sind bei all denen, die sich dem rassistischen, sexistischen und kapitalistischen Gedankengut entgegenstellen, welches seit dem Wahlkampf in den US... mehr auf fda-ifa.org

Redebeitrag „Militant oder Macker außer Rand und Band?“ 04.04.2017 14:05:57

antifaschismus nope dresden gewerkschafts-antifa pegida demos nachrichten aus den fda-gruppen fau-afa sponti demo
Wir wurden gebeten unseren Redebeitrag vom 03. 04. (NOPE-Demo) online zu stellen. Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach und hoffen, dass sich eine konstruktive Diskussion entfaltet. Militant oder Macker außer Rand und Band? Am 27.03. zog eine Spontandemonstration im Anschluss an die NOPE-Demo durch die Dresdner Neustadt, die von... mehr auf fda-ifa.org

28. Januar Demo in Löbtau für solidarische Nachbarschaft! 22.01.2017 14:57:40

nachrichten aus den fda-gruppen thor steinar antirepression antifa löbtau erwerbslosenarbeit kulturbetrieb solidarische kieze rebellische nachbarschaft nahrung und gastronomie antirassismus bildung gesundheit kulturveranstaltung knastgewerkschaft einzelhandel bau antifaschismus feminismus demos logistik gewerkschafts-antifa löbtau anarchismus
*Wir freuen uns sehr folgende Demonstration mit einem Lautsprecherwagen unterstützen zu können:* Los gehts! Gemeinsam für eine rebellische und solidarische Nachbarschaft… Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, Löbtau ist ein schöner Stadtteil, viele kennen sich hier und helfen sich gegenseitig. Wir haben Grünflä... mehr auf fda-ifa.org

Gemeinsam gegen den Rechtsruck in Europa! Demo am 6.5.! 05.05.2017 14:30:21

europa antifaschismus front national demos gewerkschafts-antifa nachrichten aus den fda-gruppen ura le pen dresden nazifrei what rechtsruck coa kaltlandreisen
Gegendemo | 6. Mai | 13:30 Uhr | Neumarkt Dresden Am 06.05.2017 werden die Rassist*innen aus dem Umfeld von Thügida eine Demonstration unter dem Motto „Pro Marine Le Pen“ in der Dresdner Altstadt durchführen. Sie soll ein „Zeichen für ein Europa der Völker und Nationen“ sein und fordert ... mehr auf fda-ifa.org

Demonstration „Libertär durch Pirna!“ 27.04.2017 16:42:48

pirna feminismus antifaschismus anarchismus npd solidarität! gewerkschafts-antifa demos arbeitsverhältnisse nachrichten aus den fda-gruppen nachrichten von fda und ifa 1. mai fau-afa schwarz-rote bergsteiger_innen fau sächsische schweiz antifa antikapitalismus antirassismus demo
Brückenstraße/Gartenstraße (ggn.über vom BHF Pirna) – 17:00 Zugtreffpunkt: Dresden-Neustadt – 16:00 Liebe Freund_innen, Genoss_innen, Kolleg_innen, wir möchten euch einladen am 1. Mai 2017 mit uns durch Pirna zu demonstrieren: Der 1. Mai ist international ein Aktionstag für alle, die in der kapitalistisc... mehr auf fda-ifa.org

Drei Veranstaltungen in vier Tagen: Libertärer Frühling startet! 15.04.2017 02:04:54

schwarz-rote bergsteiger_innen kulturveranstaltung antifa bildung nahrung und gastronomie antirassismus hochschulgruppe kulturbetrieb ag feministische kämpfe erwerbslosenarbeit antirepression nachrichten aus den fda-gruppen anarchosyndikalismus antimilitarismus anarchismus löbtau libertärer frühling gewerkschafts-antifa #lfdd bad schandau demos feminismus antifaschismus wmd politisches engagement
15. April Grundthesen des Anarchosyndikalismus Vortrag – malobeo, Kammenzer Straße – 17:00 Wie wollen libertäre Basisgewerkschafter_innen die Gesellschaft verändern? Was unterscheidet sie von Sozialdemokrat_innen, Sozialist_innen, Rätedemokrat_innen? Welche Rolle spielen betriebliche und kommunale Selbstverwaltung... mehr auf fda-ifa.org

Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete! 12.01.2017 18:56:00

ludwigsburg texte antifaschismus flüchtlinge antirassismus flyer nachrichten aus den fda-gruppen vorurteile
Den gelayouteten Flyer könnt ihr hier als pdf ansehen: Flyer: Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete – pdf Geflüchtete Menschen werden derzeit bundesweit zum Angriffsziel rassistischer und rechter Hetze. Neonazis und rassistischen Plattformen fällt es zur Zeit leicht, an Vorurteile gegenüber Asylsuchenden, die es auch ... mehr auf fda-ifa.org

Kein Gott, kein Herr! Eine kleine Geschichte der Anarchie 15.04.2017 12:04:59

anarchismus revolution krieg film antifaschismus bewerbung antikapitalismus arbeitskampf nachrichten aus den fda-gruppen geschichte
Auf Arte ist eine Dokumentation über den Anarchismus von seinen  Anfängen bis 1945 erschienen. In zwei Teilen beleuchtet der Film anhand von historischen Filmaufnahmen, Fotos, Grafiken und Erläuterungen durch Historiker*innen, Jounalist*innen und Anarchist*innen die Geschichte der weltweiten anarchistischen Bewegung: Ein R... mehr auf fda-ifa.org

Kein Abschiebelager in Bonn oder irgendwo sonst! 10.11.2015 21:52:10

nachrichten aus den fda-gruppen aktionen lokales antifaschismus
Demonstration: Kein Abschiebelager in Bonn oder irgendwo sonst! Solidarität mit den Geflüchteten, die akut von Abschiebung bedroht sind! Geflüchtete, hauptsächlich aus Albanien, demonstrieren am Mittwoch, 11.11.2015, vor dem Abschiebelager in Bonn-Muffendorf, um auf ihre unhaltbare Situation aufmerksam zu machen. ... mehr auf fda-ifa.org

Der 12. Februar in Dresden 13.02.2014 00:26:06

politik antifaschismus dresden 13. februar
Um das Fazit gleich vorweg zu nehmen: Das war ein schwarzer Tag für Dresden. Mehrere hundert Nazis konnten praktisch ungehindert durch Dresden marschieren. Ihr Start war am Theaterplatz vor der Semperoper, eine Zwischenkundgebung fand vor der Trümmerfrau statt und die Abschlusskundgebung vor dem Hauptbahnhof. (Die Bilder gibt es diesmal a... mehr auf woschod.de

Von den Widrigkeiten antifaschistischer Arbeit 02.09.2015 04:36:33

rechtsextremismus weblog antifaschismus
An einer belebten Bahnstrecke mitten in Berlin steht ein großes provisorisches Schild, das an die Deportationen während der Nazizeit erinnert. Natürlich ist diese Tafel bei den Neonazis nicht beliebt, tun sie doch bis heute so, als hätte es den Holocaust gar nicht gegeben. Sie versuchen die Tatsache des organisierten Judenmords zu verschweigen, wei... mehr auf berlinstreet.de