Tag suchen

Tag:

Tag juden

An einem Freitag nach vier 05.12.2020 00:59:33

spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport night on earth charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung schã¶neberg berlin street spaziergänge video fuãŸball gewalt linkspartei autonome moabit spionage kriminalitã¤t polizei fernsehen mitte rassismus wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 widerstand musik mauer holocaust bvg kreuzberg antisemitismus stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr prenzlauer berg politik nazizeit kunst taxi schule wirtschaft verkehr gesellschaft krieg slider hauptbahnhof trauer treptow kã¶penick andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast tiergarten usa neonazis
Auf dem Bahnhof Treptower Park steige ich aus. Ein junger Mann, der mit mir ankommt, wird von seiner Liebsten abgeholt. Ich folge dem rührenden Paar. Am Orient vorüber. Das ist eine Döner-Bude, die nur gedämpfte [...]... mehr auf berlinstreet.de

Sie erscheinen wie die perfekte Familie… 02.12.2020 02:15:30

fernsehen polizei rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg stasi jugendliche wirtschaft verkehr gesellschaft krieg nazizeit politik pinox prenzlauer berg kunst taxi schule neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick antisemitismus kreuzberg bvg holocaust stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken widerstand mauer musik friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche
…aber im Hintergrund entwickelt sich eine Tragödie… Alt, aber noch immer gut!  ... mehr auf berlinstreet.de

Von Gethsemane zu Himmelfahrt 28.11.2020 00:01:10

fernsehen polizei mitte rassismus moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken west-berlin prostitution ãœberwachung berlin street schã¶neberg spaziergänge video fuãŸball gewalt linkspartei autonome night on earth charlottenburg stasi jugendliche wirtschaft verkehr krieg gesellschaft prenzlauer berg politik nazizeit kunst taxi schule andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast tiergarten neonazis usa slider hauptbahnhof trauer kã¶penick bvg holocaust kreuzberg antisemitismus stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand musik mauer friedrichshain grenze politiker ddr grã¼ne kirche ost-berlin
Von Gethsemane zu Himmelfahrt – das ist ein ganz anderer Titel als: Von PrenzlBerg nach Wedding. Mein heutiger Stadtspaziergang führt von der Gethsemane-Kirche in Prenzlberg zum Himmelfahrt-Kirche in Wedding: Gethsemane – in der christlichen Sagenwelt ... mehr auf berlinstreet.de

Menschenkette mit Abstand: Gedenken an die Deportation von Juden aus Würzburg 27.11.2020 12:42:26

israelitische kulturgemeinde corona-zeit kultur & events würzburg kultur & events deportationen kurzvideo gemeinschaft sant'egidio menschenkette gedenken schüler juden corona deportation würzburger schulen
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Militärmissionen 25.11.2020 01:24:35

kriminalitã¤t spionage moabit mitte rassismus fernsehen polizei ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte stasi jugendliche charlottenburg night on earth linkspartei autonome gewalt video fuãŸball ãœberwachung berlin street schã¶neberg schule taxi kunst prenzlauer berg politik nazizeit gesellschaft krieg verkehr wirtschaft kã¶penick hauptbahnhof trauer slider tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln musik mauer widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung bvg holocaust kreuzberg antisemitismus kirche ost-berlin grã¼ne politiker ddr grenze friedrichshain
Anwohner der Berliner Straße in Potsdam, die auf die Glienicker Brücke zulief, kannten sie. Genau wie die Touristen am Checkpoint Charlie, mitten in Berlin: Fahrzeuge der Sowjetischen Armee fuhren ungehindert über die Grenze nach West-Berlin. [...]... mehr auf berlinstreet.de

MGEN-Podcast 75: Völlig meschugge! – Antisemitismus in der Sprache 23.11.2020 06:00:00

christentum podcast ronen steinke antisemitismus christen judentum sprache juden steinke atheismus
Martina hat das Buch „Antisemitismus in der Sprache“ des Journalisten Ronen Steinke gelesen und berichtet Oliver und Till davon, welche Antisemitismen sich in unser Alltagsdeutsch eingeschlichen haben. Fragen oder Anmerkungen, Themenvorschläge oder Beschimpfungen bitte unter diesem Artikel in den Kommentaren … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

#FragEinenJuden – Erklärvideos mit Marina Weisband 22.11.2020 22:13:37

video religion deutschland feiertage kultur frauenrechte juden judentum freunde antisemitismus internet
Marina Weisband ist eine Jüdin aus Deutschland. Sie nennt sich selbst gläubig, aber nicht religiös. Sie ist vielen Menschen in Deutschland bekannt, da sie lange Zeit das Gesicht und das Herz der Piratenpartei Deutschlands war und auch nach ihrem Ausscheiden dort eine Netzaktivistin und gefragte, kluge Stimme im politischen Diskurs geblieben ist. Ma... mehr auf die13blumen.wordpress.com

Himmelfahrt nach Gethsemane 21.11.2020 10:01:53

polizei fernsehen rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg ostbahnhof geschichte senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis sport typen kultur spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video spaziergänge gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg jugendliche stasi wirtschaft verkehr krieg gesellschaft nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick antisemitismus kreuzberg holocaust bvg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand mauer musik friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche
Himmelfahrt nach Gethsemane – das hört sich ganz anders an als: Von Wedding nach PrenzlBerg. Die Himmelfahrt-Kirche am Anfang des Humboldthains war der Wendepunkt. Eben habe ich den letzten Punkt hinter einen Text gesetzt, der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Na also, es geht auch anders 19.11.2020 03:46:52

antifaschismus podcast andi 80 neukã¶lln tiergarten usa neonazis hauptbahnhof trauer slider kã¶penick wirtschaft krieg gesellschaft verkehr kunst prenzlauer berg pinox politik nazizeit schule taxi friedrichshain politiker ddr grenze kirche ost-berlin grã¼ne holocaust bvg kreuzberg antisemitismus gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung widerstand musik mauer juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof polizei fernsehen mitte rassismus moabit kriminalitã¤t spionage video fuãŸball ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei autonome gewalt night on earth stasi jugendliche charlottenburg ns-zeit senat geschichte sport nazis 70er jahre cdu spandau typen kultur gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken west-berlin prostitution 80er jahre fahrgã¤ste
Bei der Begegnung zwischen Polizei und Demonstranten geht es oft sehr gewalttätig zu. OK, das ist so. Trotzdem kann man höflich miteinander umgehen! Wie dieses Video beweist.... mehr auf berlinstreet.de

Wollank, Prinzen, Pank 14.11.2020 00:01:42

night on earth stasi jugendliche charlottenburg fuãŸball video spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung autonome linkspartei gewalt typen kultur spandau prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken fahrgã¤ste 80er jahre ns-zeit geschichte senat sport 70er jahre cdu nazis lichtenberg wedding ostbahnhof juden buch 1988 asyl moabit kriminalitã¤t spionage fernsehen polizei rassismus mitte ost-berlin kirche grã¼ne friedrichshain ddr politiker grenze widerstand mauer musik antisemitismus kreuzberg bvg holocaust gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung trauer hauptbahnhof slider kã¶penick podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 neonazis usa tiergarten kunst nazizeit politik prenzlauer berg schule taxi wirtschaft krieg gesellschaft verkehr
Über den S-Bahnhof Wollankstraße freue ich mich jedes Mal. Heute gibt es dafür einen zusätzlichen Grund. Ein mittelaltes Ehepaar, der Mann saß mit Aktentasche im selben S-Bahnwagen seit Potsdamer Platz, seine Frau erwartete ihn am [...]... mehr auf berlinstreet.de

Du 11.11.2020 17:40:56

grã¼ne ost-berlin kirche friedrichshain grenze ddr politiker widerstand mauer musik antisemitismus kreuzberg holocaust bvg stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken slider trauer hauptbahnhof kã¶penick neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten nazizeit politik prenzlauer berg kunst berlin taxi schule wirtschaft verkehr krieg gesellschaft night on earth charlottenburg stasi jugendliche schã¶neberg berlin street ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei kultur typen spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus geschichte senat ns-zeit cdu 70er jahre nazis sport wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 moabit spionage kriminalitã¤t polizei fernsehen rassismus mitte
In den USA ist es mittlerweile üblich, dass sich die Leute beim Vornamen ansprechen. Eine förmliche Anrede wie „Sie“ gibt es ja dort sowieso nicht, trotzdem ist dieser Trend schon bemerkenswert. Es wird mit dem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Wedding nach PrenzlBerg und zurück – II. 07.11.2020 10:00:05

gedenken flã¼chtlinge stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne gesellschaft krieg verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider sport nazis 70er jahre cdu ns-zeit senat geschichte west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau typen kultur linkspartei autonome gewalt spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg stasi jugendliche charlottenburg night on earth rassismus mitte polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit buch 1988 asyl juden ostbahnhof lichtenberg wedding
Ich stehe auf der Swinemünder Brücke, auf der Millionenbrücke, weil sie Millionen gekostet haben soll, mitten in einem einst engen, barbarischen Mietshausviertel, in dem so viele Menschen – wie Zille sich ausdrückte – mit ihren ... mehr auf berlinstreet.de

Na so ein Zufall aber auch! 04.11.2020 05:01:00

politik gesellschaft aktuelles alltag ausgehverbot covid corona juden gedanken
A A A... mehr auf payoli.wordpress.com

Fußball: Hinnerk vom SV Büdelsbüttel 00 ist schwul 03.11.2020 03:03:55

wirtschaft gesellschaft krieg verkehr kunst nazizeit politik pinox prenzlauer berg schule taxi podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 neonazis usa schwul tiergarten trauer hauptbahnhof slider kã¶penick antisemitismus kreuzberg holocaust bvg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung widerstand mauer musik friedrichshain ddr politiker grenze ost-berlin kirche grã¼ne polizei fernsehen rassismus mitte moabit kriminalitã¤t spionage juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof ns-zeit geschichte senat sport cdu 70er jahre nazis kultur typen spandau prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus fahrgã¤ste 80er jahre fuãŸball video berlin street schã¶neberg ãœberwachung autonome linkspartei gewalt night on earth stasi jugendliche charlottenburg
Schwule Fußballer in Deutschland, das is’n Traum!    ... mehr auf berlinstreet.de

DenkOrt Deportationen um Koffer in der Spiegelstraße erweitert 02.11.2020 11:21:11

kultur & events kultur & events pm stadt würzburg würzburg deportationen knotenpunkt symbol stein leid kunstwerk gepäckstücke achim könneke unterfranken willi dürrnagel spiegelstraße jüdisches leben koffer juden gedenkstätte stadt würzburg koffer aus stein alexander kolbow marat gerchikov denkmal ob christian schuchardt überlebende deportation denkort
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Von Wedding nach PrenzlBerg und zurück – I. 31.10.2020 10:30:51

flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne krieg gesellschaft verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen linkspartei autonome gewalt spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg jugendliche stasi charlottenburg night on earth rassismus mitte polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit buch 1988 asyl juden ostbahnhof lichtenberg wedding
Dieser Spaziergang wird über alle Straßenverbindungen zwischen Wedding und PrenzlBerg führen. Er hat viel länger gedauert, als ich auf dem Stadtplan dachte. Viereinhalb Stunden. Wenn man sagte: Zwischen der Bösebrücke und der Bernauer Straße schlägt ... mehr auf berlinstreet.de

Tempelhof 27.10.2020 19:09:32

schule taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg krieg gesellschaft verkehr wirtschaft kã¶penick trauer hauptbahnhof slider tiergarten neonazis usa antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80 mauer musik widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kreuzberg antisemitismus bvg holocaust ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain kriminalitã¤t spionage moabit mitte rassismus fernsehen polizei ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden prostitution gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre kultur typen tempelhof spandau sport cdu 70er jahre nazis ns-zeit geschichte senat stasi jugendliche charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt video fuãŸball schã¶neberg berlin street ãœberwachung orte
Innerhalb Berlins gilt Tempelhof als eher verschlafener Stadtteil. Wirklich Spannendes erwartet man hier nicht, er ist das klassische Zuhause von Angestellten und Beamten. Dass er trotzdem bundesweit bekannt ist, wenigstens vom Namen her, verdankt er [...]... mehr auf berlinstreet.de

Barfus nach Bristol 24.10.2020 00:01:30

ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden kriminalitã¤t spionage moabit rassismus mitte polizei fernsehen jugendliche stasi charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt fuãŸball video spaziergänge schã¶neberg berlin street ãœberwachung prostitution west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus fahrgã¤ste 80er jahre kultur typen spandau sport cdu 70er jahre nazis ns-zeit geschichte senat kã¶penick trauer hauptbahnhof slider neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus neukã¶lln andi 80 schule taxi kunst nazizeit politik prenzlauer berg krieg gesellschaft verkehr wirtschaft ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain mauer musik widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung antisemitismus kreuzberg holocaust bvg
Hans Albrecht Barfus war ein General des 17. Jahrhunderts. Zu den Hauptereignissen dieses Jahrhunderts zählen die Geschichtsbücher den Sieg christlicher Heere über islamische Armeen 1683 vor Wien. Da mischte Barfus mit. Viel hatte nicht gefehlt [...]... mehr auf berlinstreet.de

Ein Koffer aus Beton als Gedenkstätte 23.10.2020 11:49:17

nationalsozialismus gedenken jüdische geschichte kultur & events pm stadt würzburg würzburg kultur & events leid dürrenberg stadt würzburg gedenkstätte beton geschichte denkort koffer heidingsfeld jüdischer glaube juden
... mehr auf wuerzburgerleben.de

DAS ist der Wedding 20.10.2020 18:19:01

video fuãŸball schã¶neberg berlin street ãœberwachung autonome linkspartei gewalt night on earth jugendliche stasi charlottenburg ns-zeit geschichte senat sport cdu 70er jahre nazis kultur typen spandau prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof polizei fernsehen mitte rassismus moabit kriminalitã¤t spionage friedrichshain ddr politiker grenze ost-berlin kirche grã¼ne kreuzberg antisemitismus holocaust bvg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung widerstand mauer musik antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80 tiergarten usa neonazis trauer hauptbahnhof slider kã¶penick wirtschaft gesellschaft krieg verkehr kunst politik nazizeit prenzlauer berg pinox schule taxi
Plakat auf dem U-Bahnhof Leopoldplatz im Wedding. Sehnse, dit ist Berlin.... mehr auf berlinstreet.de

Zu Max Josef Metzger 17.10.2020 23:59:56

stasi jugendliche charlottenburg night on earth autonome linkspartei gewalt video fuãŸball spaziergänge berlin street schã¶neberg ãœberwachung prostitution gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus west-berlin fahrgã¤ste 80er jahre kultur typen spandau sport cdu 70er jahre nazis ns-zeit geschichte senat ostbahnhof lichtenberg wedding buch 1988 asyl juden kriminalitã¤t spionage moabit mitte rassismus polizei fernsehen ost-berlin kirche grã¼ne ddr politiker grenze friedrichshain mauer musik widerstand flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung kreuzberg antisemitismus holocaust bvg kã¶penick trauer hauptbahnhof slider tiergarten usa neonazis antifaschismus podcast neukã¶lln andi 80 schule taxi kunst politik nazizeit prenzlauer berg krieg gesellschaft verkehr wirtschaft
Zu Max Josef Metzger führt kein irdischer Weg mehr. Seine Überreste ruhen in Meitingen hei Augsburg. Die Reise dorthin hatte Schwierigkeiten gemacht. Inständige Bitten, heißt es, des Bischofs von Berlin, des berühmten Kardinals Bengsch, bei [...]... mehr auf berlinstreet.de

Audiowalk auf den Spuren der Deportierten 14.10.2020 22:29:44

asyl buch 1988 juden ostbahnhof weblog wedding lichtenberg mitte rassismus fernsehen polizei spionage kriminalitã¤t moabit gewalt linkspartei autonome ãœberwachung schã¶neberg berlin street video fuãŸball charlottenburg jugendliche stasi night on earth nazis cdu 70er jahre sport senat geschichte ns-zeit 80er jahre fahrgã¤ste gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen west-berlin prostitution spandau kultur typen tiergarten neonazis usa andi 80 neukã¶lln antifaschismus podcast kã¶penick slider hauptbahnhof trauer verkehr gesellschaft krieg wirtschaft taxi schule prenzlauer berg politik nazizeit kunst grenze politiker ddr friedrichshain grã¼ne kirche ost-berlin stadtentwicklung flã¼chtlinge gedenken bvg holocaust kreuzberg antisemitismus musik mauer widerstand
Am 18. Oktober 1941 begannen die systematischen Deportationen von Jüdinnen und Juden aus Berlin. Anlässlich dieses Datums hat die Initiative “Ihr letzter Weg” einen kostenlosen Audiowalk veröffentlicht. Er führt auf dem Weg eines dieser Deportationsstrecken, ... mehr auf berlinstreet.de

Früher Courbiere 10.10.2020 00:00:55

moabit spionage kriminalitã¤t polizei fernsehen rassismus mitte wedding lichtenberg ostbahnhof juden asyl buch 1988 spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin gesundbrunnen rechtsextremismus gedanken prostitution senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport night on earth charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung berlin street schã¶neberg spaziergänge fuãŸball video gewalt linkspartei autonome prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule wirtschaft verkehr gesellschaft krieg slider hauptbahnhof trauer kã¶penick andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus neonazis usa tiergarten widerstand musik mauer holocaust bvg antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr
Dicht beim neuen Parteihaus der SPD, das noch etwas verloren an der Wilhelmstraße steht, liegt die U-Bahn-Station Hallesches Tor, in der Nähe die Redaktion des Bezirks-Journals. Dort steige ich in den Untergrund, um an der [...]... mehr auf berlinstreet.de

Dassel will Friedensstatue abreißen lassen 09.10.2020 18:19:58

sport nazis cdu 70er jahre ns-zeit senat geschichte west-berlin gedanken gesundbrunnen rechtsextremismus prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spandau kultur typen linkspartei autonome gewalt fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg stasi jugendliche charlottenburg night on earth rassismus mitte polizei fernsehen kriminalitã¤t spionage moabit buch 1988 asyl juden ostbahnhof weblog lichtenberg wedding flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung holocaust bvg antisemitismus kreuzberg musik mauer widerstand politiker ddr grenze friedrichshain kirche ost-berlin grã¼ne gesellschaft krieg verkehr wirtschaft schule taxi kunst prenzlauer berg nazizeit politik neonazis usa tiergarten podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln kã¶penick hauptbahnhof trauer slider
Am westlichen Ende der Birkenstraße steht seit dem 28. September ein besonderes Denkmal. Es erinnert an die sogenannten “Trostfrauen”: Schätzungsweise 200.000 junge Frauen und sogar Mädchen ab 11 Jahren wurden während des Weltkriegs zwischen 1937 ... mehr auf berlinstreet.de

70 Jahre ist es nun her… 28.01.2015 00:51:28

shoah nachdenklich auschwitz nazis holocaustgedenktag juden holocaust
… als die Rote Armee das Lager Auschwitz erreichte. Befreit, wie es lange hieß, hat sie es nicht. Das Lager war am 27. Januar 1945 bereits evakuiert worden. Evakuiert hieß, daß die SS-Schergen die Häftlinge auf den Todesmarsch nach Westen schickten, der sie erstmal nach Ravensbrück, später weiter nach Bergen-Belsen führte. Im Lager Auschwitz ... mehr auf hansehase.wordpress.com

Wochenrückblick KW33 2015-7523 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 17.08.2015 15:56:18

medien wochenrückblick armee 6. kriegerische 4. wirtschaftliche europa usa globale politik politik ausländer informationskrieg nwo systemkrise gesellschaft krieg seewald tv putin rohstoffe ukraine geld deutschland syrien 5. genetische juden 3. faktologische china
In der 33. Kalenderwoche gab... mehr auf seewald.ru

Ein Besuch in Berlin, 04.06.2015 19:20:49

berlin- weißensee berlin- weiãŸensee juden jüdischer friedhof shoah nachdenklich berlin jã¼discher friedhof
… der uns, meine LeuchtturmWärterin und mich zu Janna und SanTropez führte, und mit ihnen an einen Ort, der so voller PhotoMotive steckt, daß wir schon beschlossen haben, dort noch mindestens einmal hinzufahren, um diesen Ort zu anderen Jahreszeiten, bei anderem Wetter und Licht zu erkunden. Dieser größte europäische Jüdische Friedhof hat die... mehr auf hansehase.wordpress.com

Wochenrückblick KW31 2015-7523 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 01.08.2015 17:30:21

opposition 4. wirtschaftliche russland usa europa politik ausländer globale politik schweiz nwo informationskrieg wirtschaft systemkrise gesellschaft krieg medien armee menschheit 6. kriegerische 5. genetische juden wahrheit 3. faktologische bayern russen putin integration ukraine genozid waffen deutschland syrien
In der 31. Kalenderwoche gab... mehr auf seewald.ru

[Rezension] Bis ans Ende der Geschichte | Jodi Picoult 29.09.2015 23:30:00

bis ans ende der geschichte c. bertelsmann holocaust 2. weltkrieg beichte usa jodi picoult polen mord gewissenskonflikt ghetto judenverfolgung kz auschwitz töten erschießen ss juden rezension tod
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Berlin 15.02.2016 08:53:07

verschiedenes tod unrecht mahnmal diktatur emotionen verbrecher juden steine hoffnung verbrechen stiftung perspektive fotografie vernichtung erinnerung deportation heike hultsch lager berlin krieg stelen gefühle stein leid stelenfeld widerstand aktuelles gedenken stadt vernichtungslager ermordung freigegeben
Holocaust- Mahnmal Tagged: Aktuelles, Berlin, DEPORTATION, DIKTATUR, Emotionen, Erinnerung, ERMORDUNG, Fotografie, FREIGEGEBEN, GEDENKEN, GEFÜHLE, HEIKE HULTSCH, Hoffnung, Juden, Krieg, Lager, Leid, MAHNMAL, Perspektive, Stadt, Stein, Steine, STELEN, STELENFELD, STIFTUNG, Tod, UNRECHT, Verbrechen, VERBRECHER, VERNICHTUNG, VERNICHTUNGSLAGER, WIDERST... mehr auf paradalis.wordpress.com

[ Rezension] Der letzte Überlebende 13.03.2017 22:21:00

sam pivnik theiss der letzte überlebende rezensionsexemplar krieg juden jugendverfolgung wehrmacht
... mehr auf sakuyasblog.blogspot.com

Warschau verbietet, Polen als Nazi-Kollaborateure zu bezeichnen 29.01.2018 08:00:07

krieg israel polen deutschland allgemein juden
Polen möchte das nicht Was bitte ist so schlimm daran, zu seiner Geschichte zu stehen? Mir fällt kein Zacken aus der Krone, wenn ich sage, dass sich Deutschland an einem der schlimmsten Massenmorde der Menschheitsgeschichte  schuldig gemacht hat. Ist nunmal so. Als deutscher Staatsbürger trage ich dafür Sorge, dass so etwas bei uns nie wieder ̷... mehr auf uwesite.wordpress.com

Okitalk mit Michael Gruber & Wjatscheslaw Seewald – Plan oder nicht Plan? Das ist hier die Frage 28.10.2015 16:20:58

krieg gesellschaft systemkrise globale politik politik ausländer usa europa ahnen russland 4. wirtschaftliche russia today 6. kriegerische 1. methodologische menschheit slawen armee medien 2. chronologische germanen 3. faktologische patriotismus juden wahrheit 5. genetische syrien deutschland drb ukraine rohstoffe arier wedische kultur putin russen seewald tv
In der heutigen Zeit wo... mehr auf seewald.ru

Deutsche Historiker gegen Poroschenkos Neorassismus 08.06.2015 10:19:30

olena petrenko ukraine historiker-protest rassism grzegorz rossolinski-liebe frank golczewski upa russen tanja penter bandera kerstin s. jobst eric aunoble juden ricarda vulpius christopher gilley faschismus anna veronika wendland martin schulze wessel obama tom junes andreas kappeler militarismus poroschenko frank wolff gilbert perry polen usa martin aust
Gilbert Perry Obamas Vasallenfürst in Kiew setzt Nazis und Sowjets per Gesetz gleich. Bei Widerspruch droht Gefängnis. Die USA sind begeistert -nicht nur bei den Simpsons fliegen die Bösen oft in Kampfjets mit Hakenkreuz und Sowjetstern. Doch 40 Professoren, Historiker und Osteuropa-Experten warnen jetzt in einer Protestnote vor ideologischer Gesch... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Venedig – im Ghetto… 11.06.2016 00:51:25

menschen venedig-reise dies und das gesellschaft vollmond inspiration menschenbilder kunst venedig 1 italien politik und zeitgeschehen fotografie la serenissima italien-reise geschichte gedanken meinewelt erzählungen bella italia sonstiges religion strand von lido ghetto venezia schönheit reisen erinnerungen judenviertel allgemein mondaufgang juden
… Bereits im 5. und 6. Jahrhundert gab es Juden im Raum der venezianischen Lagune. Sie wurden allerdings lediglich als Händler und Kreditgeber willkommen und durften sich nur auf dem Festland ansiedeln, auf den Inseln waren sie als Bewohner/innen nicht geduldet. Im Mittelalter setzte aufgrund der Inquisition und der Vertreibung der letzten Ju... mehr auf shelkagari.wordpress.com

[Rezension] Tagebuch | Anne Frank 05.07.2016 22:43:00

rezension anne frank tagebuch untertauchen juden versteck kz fischer amsterdam judenverfolgung niederlande 2. weltkrieg nazionalsozialismus angst familie weltliteratur klassiker hinterhaus
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Der jüdische Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf 07.09.2016 22:05:47

dies und das nationalsozialismus parkfriedhof abdankungshalle ohlsdorf bilder millionen europäischen buslinien davidstern asche friedhof eigene fotos unterwegs laubbäume erde jüdische fotografieren auschwitz skulpturen ritus fotowalk bummel durch / über ... hamburg bibelworte deutschen juden hobbys + sport opfer mahnmal urne fotoblog
Sicher ist es schon aufgefallen, dass ich eine gewisse Affinität zum Ohlsdorfer Parkfriedhof habe. Ich gehe hier gern auf Fotowalks, weil man immer wieder Grabflächen finden, die unter einem bestimmten Thema angelegt wurden. Darüber habe ich hier schon mal in … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

USA: Kann Sozialist Bernie Sanders Hillary Clinton schlagen? 27.01.2016 10:17:33

jeremy corbyn holocaust chomsky donald trump usa gilbert perry präsidentschaftswahl brooklyn jude hilary clinton bernie sanders juden
Gilbert Perry Der als “Sozialist” bei US-Mainstreamern verschrieene Bernie Sanders fordert Hillary Clinton heraus. Soll erstmals eine Frau Obama bei den Demokraten beerben oder, was weit sensationeller wäre, erstmals ein “Sozialist”? Aber keine Angst: Sanders will keine Fabriken verstaatlichen. Er will nur eine Krankenkasse ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

1965 – Rue de Grenelle von J. R. Bechtle 21.09.2015 18:06:15

paris mehdi ben barka untergrund juden buchrezension j. r. bechtle frankfurter verlagsanstalt buchtipp romane, erzählungen nazis
Um die Aufnahmeprüfung an einer französischen Eliteuniversität zu bestehen, verbringt der aus München stammende Steffen einige Tage in Paris. Auch wenn seinem langjährigen Freund André der Zeitpunkt ungelegen kommt, nimmt er ihn bei sich auf. André stellt Steffen seinem neuen Freund Aaron und seiner Tochter Sarah vor. Im Gegensatz zu ihrem Vater, d... mehr auf gedankenspinner.de

Buchbesprechung: Orte erinnern – Spuren des NS-Terrors in Berlin 10.04.2015 10:15:39

judenverfolgung drittes reich gedenkstätte nazis ns-zeit geschichte ss juden bücher mahnmal nationalsozialismus widerstand gesellschaft
„Orte erinnern“ – so heißt das Buch von Johannes Heesch und Ulrike Braun, welches ein Wegweiser zu Orten in Berlin sein soll, die eine eher unrühmliche Vergangenheit haben. Es geht um die NS-Zeit in Berlin, um Erinnerungen, historische Orte und Denkmäler, Gedenkstätten und Überbleibsel aus dunklen Tagen des Dritten Reichs. Davon gibt es in Berlin .... mehr auf blog.inberlin.de