Tag suchen

Tag:

Tag gedanken

In manchen Träumen stehen alle Gefühle… 15.09.2019 22:34:30

tfp philosophie traum fotograf portrait model gedanken koblenz shooting träume/dreams fotoshooting
scheinbar Kopf, aber du solltest überlegen, ob es nicht dein Leben ist, das Kopf steht. In some dreams all feelings seem to be upside down, but you should consider whether it is not your life that is upside down. Em alguns sonhos, todos os sentimentos parecem estar de cabeça para baixo, mas você deve considerar […]... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Rhodos Tag 5+6+7 15.09.2019 21:20:04

knipsen aktion genervt thatblog steam einkauf beobachtungen helsinki mac thatblog-radio geschehen sachen machen drusel bã¼cher shorties erinnerungen starschnitt beste tochter von allen corsa spiel gelernt fehler damalsbiszumabwinkenhã¶renmusik kaffee job zeitgefühl music jubilã¤um stã¶ckchen buch projekt puschligkeit iphone essen schlittchen des tages szenen einer ehe upgrade kaufen katzen fundstã¼ck wochenbilder tagesbilder kã¼che server zeitung werbung urlaub gattin hã¶rbuch ipod brille opel windows pendeln schuhe uhr software rhodos geldsã¤ckchen spiele shopping bã¼ro frust test wallpaper konzert hintergrundbild gedanken games online game linux sonnenbad dreck schreibtisch gaming ausflug ausschnitt macbook zeitgefã¼hl menschen interwebs arschloch musik internet komisch gitarre auto desktop strand backup mainz mã¼de intern apple muster laufen qualle itunes beobachtung ã„rger genossen vorfreude handy alltag defekt finnland schlaf hemd
Das Tagesgefühl geht wie erwartet flöten, will sagen wir wissen nicht mehr sicher welcher Wochentag ist und es juckt und auch nicht sonderlich. Wir genießen das Meer, die Wärme, die Sonne und freuen uns ob der Ruhe die wir vor allem haben. Nichts ficht und an, herrlich so was. Den Samstag wollten wir mal wieder […]... mehr auf thatblog.de

Platz für Kommentare ab 15.09.2019 15.09.2019 21:01:21

kommentare erwünscht gedanken
So, ihr Lieben, ab morgen wieder „normales“ Programm auf dem Blog – das heißt, hier ist eine freie Plattform zum liebevollen Austausch miteinander/untereinander, eine Platz, um Anregungen, Anmerkungen, Hinweise und dergleichen zu platzieren, vor allem auch, wenn diesbezügliche Kommentare nicht unbedingt zu angebotenen und geteilte... mehr auf emmyxblog.wordpress.com

Journal15092019 15.09.2019 16:17:15

fühlen lesen leben nur für mich gedanken kulturtagebuch rund ums bloggen frauen fundstücke schriftstellerin feminismus kunst literatur alltag frauenleben
Hab ich in der Sammelmappe schon den Account der Tante Inge bzw. der Ingeborg Loh erwähnt? Sie hat einen großen Schatz an Lebens- und Alltagsdokumentation in Form von Fotos und Kalendern hinterlassen, den ihr Neffe in Form eines Twitter- und Instagram-Accounts präsentiert. Ich bin fasziniert. So ein Schatz. Und die Standseilbahn hat eine Liste a [&... mehr auf claudiakilian.de

Einen Moment mutig sein… 15.09.2019 14:11:34

selbstzerstã¶rung ã¤ngstliche persã¶nlichkeitstã¶rung mã¼nchen wohnheim selbstzweifel depressive phase fühlen stationã¤rer aufenthalt selbstverletzung münchen beziehungen einsamkeit selbstwertgefühl bulimie selbstmitleid zukunftsangst daseinsberechtigung emotional instabile persã¶nlichkeitsstã¶rung angst eigenstã¤ndigkeit frankfurt lebensfreude schuldgefã¼hle selbstwertgefã¼hl ängste selbsthass schuldgefühle wg leben selbstvertrauen depression emotional instabile persönlichkeitsstörung schuld klinik aufenthalt essstã¶rung fã¼hlen gedanken ã„ngste ängstliche persönlichkeitstörung essstörung borderline geschlossene suizid hass anad gefã¼hle allgemein selbstzerstörung eigenständigkeit bedã¼rfnisse tod freunde bedürfnisse gefühle stationärer aufenthalt
Wie heißt es so schön… Erst hat man kein Glück, und dann kam noch Pech hinzu. Seit nunmehr zwei Wochen sitze ich in der Geschlossenen. Ich hatte versucht mich umzubringen. Mal wieder… Ich fiel (mal wieder) in ein tiefes Loch. Trotz dem Plan zurück nach Frankfurt zu gehen… Trotz dem Plan dort in eine neue … ... mehr auf mybbdblog.wordpress.com

Eigentlich habe ich nichts geschafft 15.09.2019 12:14:47

kurzgeschichten leben nach krebs erfahrung dunkelkammergeschichten gedanken tagebuch
Viel hatte ich mir für die zwei Wochen Auszeit vorgenommen, zum Beispiel einem Emulsionslift auf einer Kachel, BetrachtStein, einen Upcycling-Holzrahmen basteln, mich der Chromoskedasic Sabattier Technique zu wenden, etwas mehr draußen fotografieren und Moersch Pyro 48 auf Papier auszuprobieren. Nächste Woche steigt ewig!, zwei Jahre intensive Arbe... mehr auf lichtbildprophet.de

Ordnung im Kopf 15.09.2019 07:58:37

ordnung im kopf geschichten für erwachsene gedanken reizwortgeschichte
Paradies, Adlerhorst, Abenteuer, vorwitzig, laufen Das sind die Reizwörter für den heutigen Artikel. Lore und Martina haben ebenfalls Geschichten zu den Wörtern verfasst. Damit lassen wir unsere alte Tradition der Reizwortgeschichten wieder aufleben. Monatlich, jeweils am 15. wird ein neuer … ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

22 Wochen 1 Objekt – Woche 7 15.09.2019 06:42:20

fotostöckchen projekt 22 wochen 1 objekt fotoauge aufgaben ingolf igel fotoaufgabe stöckchen objekt blickwinkel projekt ideen bilderreigen bildersuche blogparade 22 wochen 1 objekt gedanken gedankenspiele kreativität kamera
Heute ist Woche 7 des Projektes 22 Wochen 1 Objekt. Ingolf war begeistert. Jede Menge Apfelplantagen gab es hier in Schenna. Bild: T.R. aka Wortman Werbeanzeigen... mehr auf wortman.wordpress.com

#ecoanxiety: Ich habe Klima-Angst 15.09.2019 05:59:16

klima sensibel nachhaltig leben persã¶nliches gedanken nachhaltigkeit klima-angst persönliches
Ich habe Klima-Angst. Es hat lange gedauert, bis ich das verstanden habe und noch länger, bis ich den richtigen Begriff dafür fand. Vielleicht hat er auch mich gefunden, ich weiß es nicht so genau. Fest steht: Seit ich zum ersten Mal von Klima-Angst las, oft auch in Verbindung mit dem Hashtag #ecoanxiety, lassen mich beide […] Der B... mehr auf mehralsgruenzeug.com

Rhodos Tag 3+4 14.09.2019 20:28:45

knipsen hörbuch aktion thatblog büro steam einkauf beobachtungen helsinki mac thatblog-radio geschehen sachen machen drusel shorties erinnerungen starschnitt beste tochter von allen corsa spiel fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik kaffee gefragt job music stöckchen buch müde projekt puschligkeit iphone geldsäckchen essen schlittchen des tages szenen einer ehe upgrade jubiläum kaufen katzen wochenbilder tagesbilder server zeitung werbung urlaub gattin ipod brille opel ärger windows pendeln schuhe uhr software rhodos spiele shopping frust test wallpaper konzert hintergrundbild fundstück gedanken games online game linux sonnenbad dreck schreibtisch gaming ausschnitt macbook menschen bücher interwebs arschloch musik internet komisch gitarre auto desktop backup mainz intern apple muster laufen itunes beobachtung genossen nachbarn vorfreude küche handy alltag defekt finnland hemd
Herrliches Mittelmeer–Wasser, eine höchst entspannende leichte Briese und +30*C sind beste Vorraussetzungen für einen Tag am Strand. Wir liegen, schwimmen, sonnenbaden und hören den Eltern der zahlreichen Kleinkinder zu, die eine unstillbare Angst vor dem Meer haben, wie diese ausgeredet bekommen sollen und genießen das Hotel und den Service. WLan ... mehr auf thatblog.de

Noch einige Impressionen von der Schwaiganger Gestütsschau… 14.09.2019 16:42:36

flora und fauna 1 gestüt schleppjagdverein von bayern e. v. schwaiganger si senjor sonstiges reisen autobiographisches sport pferdesport schönheit dies und das inspiration gedanken gestütsschau bayer. haupt- und landgestüt schwaiganger fotografie heimat schleppjagd wagenrennen allgemein fohlen pferde zuchthengst si senjor
… Sehr gefreut habe ich mich am vergangenen Sonntag, als mein Lieblingspferd, der prachtvolle Hengst SiSenjor, voller Kraft und Anmut die Manege betrat und unter seinem sehr einfühlsamen und hervorragenden Reiter Dressurübungen zelebrierte… … Wobei ich das herrliche Ross natürlich am liebsten so sehe:… … Eine Sulky-Qua... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Journal14092019 14.09.2019 15:27:02

biografie schreiben vorsicht literatur! fühlen elena ferrante lesen ferrante leben gedanken kulturtagebuch fundstücke kunst literatur ferrante fieber
Ich lese „Meine geniale Autorin“ von Nicola Bardola über das Verhältnis von Elena Ferrante zu ihren Texten, zur Öffentlichkeit und zu den Leserinnen und Lesern. Es geht voralllem auch um das Pseudonym und warum er es für richtig hält, dass über die Identität von Elena Ferrante spekuliert werden darf. Dass es für den Text auch […]... mehr auf claudiakilian.de

Acker-Witwenblume und Wiesen-Flockenblume 14.09.2019 10:28:09

colours lüchow nature purpur pieridae niedersachsen insects lower saxony wendland garten | garden natur field scabiosa gewöhnliche flockenblume wieseninsel wildbienen brown knapweed meadows drought asteraceae farben knautia arvensis flowers natur | nature trockenheit steppization garden wild bees acker-witwenblume whites challenge blumen deutschland versteppung garten gedanken kohlweisslinge purple pink herausforderung flockenblumen spätsommer fotografie insekten carduoideae wiesen-flockenblume photography flora & fauna centaurea centaurea jacea flora & fauna germany allgemein late summer korbblütler lüchow-dannenberg wiesen
Mai und August waren immer die Monate der Mahd: in früheren Jahrzehnten konnte man mit Selbstverständlichkeit davon ausgehen, dass eine im August gemähte Wiese noch einmal emporwächst und grosszügig blüht, aber in diesen beiden trockenen Jahren 2018 und ’19 ist das Tempo so deutlich gedrosselt, dass manche Pläne zur Versorgung von Wildbienen ... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

2,5 Wochen Klinikreview 14.09.2019 10:11:42

gedanken
In den letzten Tagen haben mich die intensiven Reaktionen meines Körpers stark beschäftigt. Während ich das Gefühl hatte, dass ich gar nicht so stark angespannt sei, sagten sowohl mein Körper als auch die Rückmeldungen des Personals etwas vollkommen anderes. Beschäftigt hat mich hauptsächlich das Gefühl des Genervtseins von meiner Bettnachbarin. Wä... mehr auf meersinnblog.wordpress.com

Finsterer Hansaplatz 14.09.2019 00:00:56

schöneberg antisemitismus buch 1988 video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi wirtschaft hauptbahnhof moabit verkehr senat 70er jahre grüne überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu orte sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball night on earth stadtentwicklung fernsehen wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken hansaviertel rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze ostbahnhof krieg spionage gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Den Hansaplatz im Tier­garten einen finsteren Ort zu nennen, ist eigentlich falsch. Selbst jetzt, an einem Spätsommertag um 22 Uhr ist er recht hell. An der Bushaltestelle Altonaer Ecke Klopstockstraße wird man sogar geblendet, schaut [...]... mehr auf berlinstreet.de

Glück und Liebe 13.09.2019 14:25:08

philosophie liebe glück gedanken leben. lebenskunst
„Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.“ (Hermann Hesse) Wir Menschen streben nach Liebe. Von klein an sind wir auf Liebe angewiesen, ungeliebte Kinder verkümmern – und ebenso tun es Erwachsene. Oft schränken wir Liebe zu sehr ein, denken nur an eine Partnerschaft, wenn wir an Liebe denken und sehen uns als […]... mehr auf denkzeiten.com

Melancholie 13.09.2019 14:11:55

philosophie gedanken fotografie
Melancholie: Der Herbstnebel, welcher zwischen den Freudenbergen hängt und die Farben des Lebens dämpft.... mehr auf denkzeiten.com

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben – wenn du es zulässt 13.09.2019 10:24:26

selbstsicherheit netflix 30something persönlichkeitsentwicklung gedanken selbstliebe persönlichkeit
andysparkles.de andysparkles.de - Berliner Fashion, Beauty und Lifestyle Blog von Andrea Funk Welche Macht haben unsere Gedanken? Wie können wir unser Leben nachhaltig verändern, wie können wir endlich unsere Ziele erreichen und ein g... mehr auf andysparkles.blogspot.com

Ja, ich schreibe | Mein Schreiballtag 13.09.2019 08:00:27

schreiben gedankenfetzen schreiberling gedanken kolumnen persönliches ivy kolumne
Bereits in meinem Beitrag Ja, ich schreibe | Eine kleine Leseprobe habe ich euch davon berichtet, dass ich – wie der Titel schon verrät – schreibe. (Noch) nicht professionell, d. h. eine Veröffentlichung steht aktuell (leider) noch nicht in den Startlöchern. Der Beitrag ... mehr auf ivybooknerd.com

Unser Bestes akzeptieren | antetanni sagt was 13.09.2019 06:51:24

unser bestes akzeptieren im netz entdeckt weise worte zitat antetanni sagt was... swr denkanstöße kraft zum loslassen spruch melody beattie gedanken sprüche
Gut darf auch mal gut sein Ganz schön viel los hier… In Radiosender hier gibt es jeden Morgen Denkanstöße und Morgengedanken. Die Gedanken von Elisabeth Schmitter vor zwei Tagen zum Schulanfang nach den Sommerferien nun auch hier in Baden-Württemberg haben … ... mehr auf antetanni.wordpress.com

„Vierundvierzig Fußballbeine… 13.09.2019 00:03:00

humor 1 spannung bayerisches warmblut schwaiganger sonstiges reisen sport pferdesport bayern schönheit dies und das inspiration gedanken gaudi haflinger pferdefußball bayer. haupt- und landgestüt schwaiganger fotografie heimat allgemein gestütsschau schwaiganger südbayern
… rasen hin und rasen her…“, heisst es in einem alten Lied des berühmten niederbayerischen Kabarettisten und Sänger Fredl Fesl. In Schwaiganger waren es zweiunddreißig Pferdebeine – zwei Teams je vier Reiterinnen – die während eines kleinen Hufball-/Rösserl-Soccer-Turnier 😉 gegeneinander antraten: Haflinger versus Baye... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Donnerstag mal wieder (könnte Werbung enthalten) 12.09.2019 18:10:13

gedanken allgemein
Hallo Donnerstag haben wir heute. Draußen ist es eine Mischung aus Regen und Sonnenschein. Früher war dieser Tag immer derjenige von bei dem man wusste nur noch ein paar Stunden dann ist Freitag und dann wieder Wochenende. Irgendwie ist es schon seltsam das ich immer bei solchen Sachen an die Schulzeit denken muss. Ich habe […]... mehr auf gena80.wordpress.com

Journal12092019 12.09.2019 17:05:47

fotos ruhe leben nur für mich gedanken kulturtagebuch pause claudia #12von12
Zwanzig Grad an der Apotheke. Ein Tag zum Zerfleddern. Bietet dich direkt an. Der Koffer gähnt mich an. Soll er doch! Kann sein schlechtes Gewissen für sich behalten. Brauche Ruhe. Unsagbar viel Ruhe. Der Hashtag-Tag. #12von12. Viele Bilder.... mehr auf claudiakilian.de

personal talk – Sei anders oder eben auch nicht 12.09.2019 17:00:03

modeblog selbstakzeptanz fashion fashionblog lifestyle erwachsen werden montagsschnack gedanken selbstliebe kolumne
So oft liest man, sei du selbst oder trau dich Neues zu entdecken. Die meisten wollen irgendetwas ändern, sei es noch so klein und unbedeutend. Doch die Anderssein-Attitüde ist leichter gesagt als getan. Wie oft wir uns doch mit anderen vergleichen und dabei sind wir grundlegend schon anders. Wir können doch gar nicht wie Barbie sein, wenn wir e... mehr auf tiffyribbon.com

Tag 2: Deidesheimer Weinkerwe 12.09.2019 14:23:39

kerwe weinberg genuss urlaub schorle wetter gedanken deidesheim blogbeitrag reise-blog wein freunde
Nach einem guten Frühstück und einem kleinen Spaziergang zwecks Abholung einer ziemlichen Menge Pflaumen (der Baum hat so viel getragen, dass jeder willkommen war, der irgendetwas mit den Früchten anfangen konnte), stand die Weinkerwe in Deidesheim auf dem Programm. Der… Der Beitrag ... mehr auf stefanpfeil.de

12 Gedanken … März bis September 2019 12.09.2019 14:00:12

tüv einsatz leserunde die kleinen dinge des lebens freiwillig diversity gemeinsames lesen traum wertschätzung reisen lesedurst japanreise gedanken sich überwinden scrum master frühling sommer japan erfüllen herbst
Es gab eine Menge gute und nicht so gut Gründe, warum ich mir soviel Zeit gelassen habe mal wieder einen „Gedanken“-Beitrag zu schreiben. Da war die Vorbereitung der Japanreise, die Reise selber und die Beiträge darüber im Nachgang, die meine Zeit auf schöne Weise verschlungen haben. Dann waren da aber auch die technischen Probleme mit ... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Negative Gedanken sofort verändern mit “Reframing” 12.09.2019 07:59:02

inhaltsreframing negative gedanken negative argumente gedanken bildung, forschung und wissenschaft kontextreframing reframing
In diesem Video lernst du, wie du negative Gedanken und Argumente von dir und anderen sofort erkennst und gekonnt veränderst. Erklärt werden die zwei Prinzipien des Kontext- und des Inhaltsreframing. Reframing bedeutet gewisse Tatsachen und Situationen, die meist unüberlegt als gegeben hingenommen werden, in einen neuen Rahmen = Frame zu setzen. Da... mehr auf pr-echo.de

Bald schon! 12.09.2019 06:05:15

info fortschritt natur philosophie ideen lebensqualität projekte gesellschaft gedanken soziales steinzeit menschen kultur tagebuch gedichte
  So wie die Steinzeit nicht aus Mangel an Steinen, sondern aufgrund besserer Ideen zu Ende ging, liegt auch unsere Fortschrittsgesellschaft nicht aus Mangel an Fortschritt darnieder, sondern wird mangels Lebensqualität und mit Hilfe von ‚paradise your life‘ in eine Paradies- Gesellschaft übergehen.        ... mehr auf payoli.wordpress.com

Vierbeinige Lausbuben… 12.09.2019 00:36:00

anmut flora und fauna 1 bayerisches warmblut junghengste schwaiganger sonstiges reisen lebensfreude schönheit temperament dies und das jungpferde inspiration gedanken haflinger bayer. haupt- und landgestüt schwaiganger fotografie heimat allgemein gestütsschau schwaiganger fohlen mutterstuten pferde
… Das nächste Schaubild der Gestütsschau in Schwaiganger bestand aus zwölf herausragenden Zuchtstuten, die auf den Paradeplatz geführt wurden. Begleitet wurden sie von ihrem prachtvoll geratenen, gesunden und munteren Nachwuchs. Zwei Hengstfohlen fielen durch ihre Lebensfreude, Anmut, Eleganz, ihren Lausbubencharme und ihr schier überschäumen... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Journal11092019 11.09.2019 21:50:22

fühlen frieden liebe leben nur für mich gedanken kulturtagebuch krieg tod gewalt
Der 11. September zählt achtzehn Jahre. Es war ein seltsames Gefühl heute im Amt so viele Papiere mit diesem Datum abzuzeichnen. Als ob es ein Datum wie jedes andere sei. Das eine einfach so hin schreibt neben die Unterschrift. Achtzehn Jahre Hass und Gewalt. Ein Winter der Liebe und des Vertrauens wären jetzt dran. Dann […]... mehr auf claudiakilian.de

Schreiben ist Achtsamkeit | Personalisierte Postkarten mit der MyPostcard App. 11.09.2019 21:04:00

reise gedanken
... mehr auf strangeness-and-charms.com

Schule heute – für morgen? Wann? 11.09.2019 20:31:55

weiterbildung schule bildung gedanken
Ich habe heute gebildet. Weiter gebildet. So stand es im Programm. Thema war: Philosophieren mit Kindern. Am Morgen waren zwei Vorträge… ich muss gestehen, ich habe sie ausgelassen. Den einen kenne ich gut -logischerweise, da ich mit dem ihn Haltenden zusammenarbeite -, den anderen erachtete ich für mich nicht als relevant, da es um ein […]... mehr auf denkzeiten.com

Poesietelefon 11.09.2019 20:19:18

oper telefon gedanken telefonbeantworter gedicht internet lyrik
Was für eine einfache und grossartige Idee: Eine Telefonnummer, die man anrufen kann, die einem Poesie schenkt. Beim Basler Poesietelefon tauscht man reiche Lyrik gegen ein bisschen Zeit. Im Internetzeitalter wirkt es wie aus der Zeit gefallen, dass man eine Nummer anrufen kann, um sich Gedichte vorlesen zu lassen. Aber das konnte man in der &... mehr auf textworker.ch

Können wir noch ohne Handy? | Outfit: Batik Revival 11.09.2019 14:10:00

outfit gedanken
... mehr auf sarah-fashionable.blogspot.com

Die Gestütsschau im Bayerischen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger (2)… 11.09.2019 00:14:00

humor feuerwehr 1 schwaiganger sonstiges reisen pferdesport arrivederci dies und das schwaiganger feuerwehr inspiration gedanken bayer. haupt- und landgestüt schwaiganger pferdezucht fotografie menschen heimat allgemein gestütsschau schwaiganger lawrence greene pferde
… Ein Champion verabschiedete sich. Vor seinem letzten Auftritt bei einem großen Springturnier gab sich der mittlerweile fast neunzehnjährige Bayerische Staatsbeschäler Arrivederci (Bayerisches Warmblut) mit seinem langjährigen Reiter Lawrence Greene am vergangenen Sonntag noch einmal die Ehre. Der Hengst wirkte trotz seines mittlerweile doch... mehr auf shelkagari.wordpress.com

RBB lügt weiter 11.09.2019 00:00:01

schöneberg antisemitismus buch 1988 video autonome geschichte nazis lichtenberg politik köpenick spandau schule stasi wirtschaft hauptbahnhof moabit verkehr senat 70er jahre grüne überwachung west-berlin antifaschismus podcast ost-berlin cdu sport tiergarten kreuzberg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball medien night on earth stadtentwicklung fernsehen wedding gesellschaft kriminalität mitte jugendliche gedanken rassismus politiker berlin street flüchtlinge bvg gesundbrunnen holocaust kultur typen linkspartei neukölln rechtsextremismus prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr polizei andi 80 fahrgäste widerstand prostitution gedenken juden friedrichshain kunst grenze ostbahnhof krieg spionage gewalt usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Es ist erst zwei Monate her, dass der RBB-Reporter Laurence Thio in der Abendschau in einem Beitrag massiv überhöhte Taxi-Tarife verbreitete. Er behauptete, eine Taxifahrt vom Alexanderplatz zum Flughafen Tegel würde zwischen 25 bis zu [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tage auf Rhodos 1+2 10.09.2019 21:20:57

gegönnt gefunden knipsen hörbuch aktion thatblog büro steam einkauf beobachtungen helsinki mac thatblog-radio sachen machen drusel shorties erinnerungen starschnitt beste tochter von allen corsa spiel fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik kaffee job music stöckchen buch müde projekt puschligkeit iphone gefreut geldsäckchen essen schlittchen des tages szenen einer ehe upgrade jubiläum kaufen katzen wochenbilder tagesbilder server zeitung werbung urlaub gattin ipod brille opel ärger windows pendeln schuhe uhr software rhodos spiele shopping frust test wallpaper konzert hintergrundbild fundstück gedanken games online game linux sonnenbad dreck schreibtisch gaming ausschnitt macbook menschen bücher interwebs arschloch musik internet komisch gitarre auto lasst mich alle in ruhe desktop strand backup mainz intern apple muster laufen itunes beobachtung vorfreude küche handy alltag defekt finnland hemd
Anreise? Völlig problemlos, ist auch nicht schwer, wann man den ersten Flieger nimmt (06.05 Uhr). Nur das Kofferband an der Aufgabe hat blockiert, weil Technik halt manchmal nicht will. Da hilft auch kein schimpfen, wie der unentspannte Typ (wie kann man um die Uhrzeit schon so angefressen sein?) vor mir dann auch gelernt hat, sondern […]... mehr auf thatblog.de

Journal10092019 10.09.2019 17:28:23

bahnhof fühlen angst frankfurt leben nur für mich gedanken kulturtagebuch hass gewalt
Unschönes Erlebnis heute morgen auf dem Weg ins Amt. Eine angedeutete Attacke auf mich, ein Angriff, eine Bedrohung. Ich finde das rechte Wort nicht dafür. Die Polizei habe ich nicht geholt. Wollte nicht, konnte nicht, hätte ich aber tun soll, denn der kranke Mann hatte vorher eine andere Frau angegriffen, geschrien, im letzten Moment von […]... mehr auf claudiakilian.de

Ich bin, wie ich bin 10.09.2019 14:24:03

philosophie gedanken leben. lebenskunst
„Es gibt keine Normen. Alle Menschen sind Ausnahmen einer Regel, die es nicht gibt.“ (Fernando Pessoa) Wer bestimmt, wie wir zu sein haben? Wonach müssen wir uns ausrichten? Wer setzt den Massstab und mit welchem Recht? Ich erinnere mich gut an meine Kindheit, als mein Vater oft zu mir sagte: „Sei mal normal, sei mal […]... mehr auf denkzeiten.com

Was ist dein Motor? 10.09.2019 12:24:11

erinnerungen fotos natur neuerscheinung selbstfürsorge reflexion wer bin ich? sigmund freud gedanken erkenntnis fotografie menschen herbstwintermomente wasser mädchen psychologie herbst tiefenpsychologie spiegelung
Im Laufe dieses Sommers blieb ich – im Rahmen aller Youtube-Interviews, die ich leicht zwanghaft gewissermaßen in Dauerschleife […]... mehr auf paleica.wordpress.com