Tag suchen

Tag:

Tag gesetz

Arbeitsminister legt Entwurf für höhere Löhne in Altenpflege vor 02.05.2021 00:26:51

fachkrã¤fte koalitionsvertrag löhne jens spahn fachkräfte hubertus heil menschen brief geld gesundheitsminister cdu deutschland spd bundesregierung lã¶hne euro pflege verweis news gesetz
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will die Löhne von Altenpflegern in Deutschland per Gesetz erhöhen und Tarifgehälter zur Pflicht machen. „Der Gesundheitsminister hat bisher keine konkrete Lösung vorgelegt, aber die Zeit drängt“, sagte er der „Bild am Sonntag“. Und weiter: „Deshalb schlage ich jetzt ein Pflege... mehr auf wirtschaft.com

Grüne dringen auf Ergebnisse bei Bidens Klimakonferenz 23.04.2021 05:06:56

us-präsident oliver krischer nordrhein-westfalen politiker potsdam klimaschutz bundesregierung joe biden us-prã¤sident beschluss bundesländer münchen co2 deutschland show photovoltaik eeg düsseldorf news kritik usa europa erneuerbare russland bayern vorbild donald trump presse einigung bundeslã¤nder gesetz wettbewerb brandenburg china
Der Grüne-Fraktionsvize Oliver Krischer ruft die USA und die EU zu einer weitgehenden Klimapartnerschaft auf, die zum Vorbild für andere taugt. Die von US-Präsident Joe Biden initierte Video-Klimakonferenz müsse der Start eines Wettbewerbs um den besten Klimaschutz sein, sagte der Grünen-Umweltexperte der “Passauer Neuen Presse” (Freita... mehr auf wirtschaft.com

Infektionsschutzgesetz: Corona-Notbremse greift ab Samstag 23.04.2021 03:33:06

gesetz bundestag newsclip bundesrat
Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes hat Bundestag und Bundesrat passiert. Am Freitag (23.04.) tritt das Gesetz in Kraft – die einheitliche Corona-Notbremse greift aber erst ab Samstag (24.04.). Das gibt den Kreisen Zeit, ihre Regeln anzupassen.... mehr auf wirtschaft.com

Breite Kritik an Änderung des Infektionsschutzgesetzes 23.04.2021 02:08:49

ministerpräsident manuela schwesig ministerprã¤sident deutschland cdu wiesbaden bevölkerung rostock bevã¶lkerung menschen bundesprã¤sident bundeskanzlerin einkaufen flexibel familie spd kritik schutz volker bouffier hamburg schwerin news bundespräsident bürgermeister frankfurt am main bundestag bã¼rgermeister schulen mecklenburg gesetz
Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat mehrere Regelungen aus dem geänderten Infektionsschutzgesetz scharf kritisiert. Ihr Land bleibe bei seinen “starken Schutzmaßnahmen”, sagte Schwesig der “Rheinischen Post” (Freitagausgabe). Sie seien deutlich weitergehend als jene auf Bundesebene. “... mehr auf wirtschaft.com

Ramelow beklagt Auswirkungen des neuen Infektionsschutzgesetzes 22.04.2021 00:29:28

kanzleramt deutschland arbeitgeber einzelhandel erfurt castingshow politiker ministerpräsident tourismus - aktuelle nachrichten zu urlaub, reisen und flügen löhne ministerprã¤sident bodo ramelow bundestag bekã¤mpfung arbeitnehmer bekämpfung gesetz ostdeutschland lã¶hne pandemie news
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht die Auswirkungen der vom Bundestag beschlossenen Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes kritisch. “Wir werden das Gesetz administrieren, aber ich sehe mich nicht in der Lage, dazu auch noch zu jubeln”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben... mehr auf wirtschaft.com

Kanzleramtschef verteidigt Novelle des Infektionsschutzgesetzes 22.04.2021 00:10:57

bundestag christian lindner gesetz partei kritik news fdp deutschland cdu karlsruhe helge braun
Der Chef des Bundeskanzleramtes, Helge Braun (CDU), hat die am Mittwoch vom Bundestag beschlossene Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes gegen Kritik verteidigt. “Das aktuelle Infektionsgeschehen ist in den meisten Regionen viel zu hoch und droht unser Gesundheitssystem zu überfordern”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutsch... mehr auf wirtschaft.com

Alle LehrerInnen erinnert … 21.04.2021 05:42:00

masken gesellschaft gesetz schule kinder psychologie menschen lehrerinnen kultur familie gesundheit aktuelles schutzbefohlener paragraph alltag misshandlung info
… an § 225: (1) Wer eine Person unter achtzehn Jahren oder eine wegen Gebrechlichkeit oder Krankheit wehrlose Person, die1. seiner Fürsorge oder Obhut untersteht,2. seinem Hausstand angehört,3. von dem Fürsorgepflichtigen seiner Gewalt überlassen worden oder4. ihm im Rahmen eines Dienst- oder Arbeitsverhältnisses untergeordnet ist, quält oder... mehr auf payoli.wordpress.com

Immobilienwirtschaft sieht Ungleichbehandlung bei Notbremse 21.04.2021 01:06:00

einkaufen zeitungen management vermieter handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik bundestag politik gesetz schutz supermarkt schuhe news verkaufen
Vor der finalen Verabschiedung des geänderten Infektionsschutzgesetzes im Bundestag kritisieren die Vermieter von Gewerbeimmobilien das geplante Gesetz scharf. “Es gibt eine vollkommen irrationale Ungleichbehandlung von Branchen”, sagte Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), den Zeitungen der Funke-Medien... mehr auf wirtschaft.com

Kommunen begrüßen leichte Entschärfung bei Bundes-Notbremse 20.04.2021 02:26:49

gesetz schulen news gerd landsberg deutschland menschen
Die Kommunen haben die Entschärfungen der Koalitionsfraktionen am Infektionsschutzgesetz begrüßt. “Es ist richtig, die Ausgangsbeschränkungen erst ab 22 Uhr vorzusehen. Andernfalls wären die Menschen alle zur selben Zeit abends noch in die Lebensmittelgeschäfte geströmt”, sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemein... mehr auf wirtschaft.com

Lehrerverband: Grenzwert für Schulschließungen immer noch zu hoch 20.04.2021 01:14:48

news verständnis verstã¤ndnis schulen gesetz virus spd zeitungen
Der deutsche Lehrerverband hält Schulschließungen ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 165 Fällen für zu hoch, eine Inzidenz von 200 als Maßstab für Schulschließungen, wie sie ursprünglich im Bundes-Notbremse-Gesetz vorgesehen war, sei viel zu hoch gewesen. “Es ist deswegen ein Fortschritt, wenn die Grenze jetzt auf 165 gesenkt werden soll”... mehr auf wirtschaft.com

Handwerkspräsident fordert zusätzliche Corona-Wirtschaftshilfen 20.04.2021 00:10:53

gesetz finanzieren kunden politik zdh steuern pflege news kritik pandemie spd mittelstand kosten bundesregierung insolvenz geld deutschland
Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat zusätzliche Hilfen für die Wirtschaft gefordert, falls der Corona-Lockdown weitergeht oder verschärft wird. “Wenn der Lockdown andauert, reichen die bisherigen Hilfsangebote der Bundesregierung nicht mehr aus. Dann müssen wir Hilfe weiterdenken”, sagte Wollseifer dem “Redaktionsnetzwerk... mehr auf wirtschaft.com

Landkreise verlangen grundlegende Überarbeitung der Notbremse 18.04.2021 01:26:23

gesetz news schutz zeitungen verbot menschen
Der Deutsche Landkreistag hat eine grundlegende Überarbeitung der Bundesnotbremse gefordert. “Der Gesetzentwurf muss an vielen Stellen korrigiert werden”, sagte Landkreistagspräsident Reinhard Sager den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Die “holzschnittartigen Ausgangssperren” seien ein “unverhältnism... mehr auf wirtschaft.com

Berlin rechnet mit 40.000 Hilfsbedürftigen nach Mietendeckel-Aus 18.04.2021 00:50:35

vermieter miete schã¤tzung mietendeckel gesetz karlsruher richter schätzung vertrag news schlag
Der Berliner Senat rechnet nach dem Aus für den Mietendeckel mit zehntausenden Haushalten, die möglicherweise wegen Nachzahlungen abgesenkter Mieten finanziell unterstützt werden müssen. “Insgesamt gehen wir von rund 40.000 Berlinern aus, die potenziell finanzielle Unterstützung benötigen könnten”, heißt es in einer Schätzung aus dem Se... mehr auf wirtschaft.com

Mützenich rügt Union für Kanzlerkandidaten-Machtkampf 18.04.2021 00:17:59

wissen job politiker spd cdu news streit kinder politik gesetz einigung csu
Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, hat der Union vorgeworfen, im Kampf um die Kanzlerkandidatur die Corona-Politik zu vernachlässigen. “Es ist wirklich erschreckend, was unser Koalitionspartner treibt”, sagte er der “Bild am Sonntag”. “Tag um Tag vertändeln CDU und CSU leichtfertig mit ihrem in... mehr auf wirtschaft.com

Umweltministerium erwägt Artenschutz-Neuregelung im Alleingang 16.04.2021 18:13:14

einigung gesetz csu news jochen flasbarth erneuerbare bundesregierung verhandlungen pfeiffer spd matthias miersch gefahr joachim pfeiffer cdu artenschutz diskussion
In der Diskussion über einen forcierten Windkraftausbau droht das Bundesumweltministerium den Ländern mit einer eigenen Gesetzesinitiative zur Artenschutz-Neuregelung. In Arbeitsgruppen verhandeln Vertreter der Landesumweltministerien derzeit unter anderem über einheitliche Artenschutzregeln für die Genehmigung von Windrädern, berichtet der “... mehr auf wirtschaft.com

Es ist an der Zeit den „Landzwang“ zu beenden 15.04.2021 20:54:46

gesellschaft nötigung gesetz politik nã¶tigung recht gefahr staat
Das österreichische Strafgesetzbuch kennt eine Regelung namens "Landzwang". Sie ist um einiges klarer als das deutsche Pendant. In dieser Regelung sind Strafen für Leute vorgesehen, die durch ihr Handeln große Teile der Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Härtere Strafmaße ergeben sich, soweit darüber hinaus materielle und immaterielle... mehr auf qpress.de

CDA kritisiert Befristungsvorstoß des Arbeitsministers als zu spät 15.04.2021 18:34:03

spd cdu arbeitgeber cda menschen hubertus heil minister arbeitsmarkt job politiker quote arbeit gesetz regulierung arbeitnehmer news vertrag pandemie
Der Vorsitzende des CDU-Arbeitnehmerflügels (CDA), Karl-Josef Laumann, kritisiert den Gesetzentwurf von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zur Regulierung befristeter Arbeitsverträge als zu spät. Er verstehe nicht, warum der Minister den Gesetzentwurf erst jetzt vorlege, sagte Laumann der “Welt” (Freitagausgabe). “Das Thema... mehr auf wirtschaft.com

Staatsrechtler: Ausgangssperre verfassungsrechtlich angreifbar 13.04.2021 18:31:49

gesetz news pandemie karlsruhe deutschland
Der Staatsrechtler Ulrich Battis hält die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes für verfassungsrechtlich problematisch. “Gerade die Ausgangsbeschränkungen sind schwierig zu halten”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgaben). “Die einzige sachliche Begründung sind die Inzidenz-Grenzwerte von 100... mehr auf wirtschaft.com

S.H.A.E.F ist seit Februar 2021 aktiv – wir können uns nur selbst befreien 12.04.2021 12:35:29

bewegend gesetz gã¼ltig gültig wiensworld shaef
Bitte immer mal wieder in diesen Beitrag reinschauen, er wird von mir stetig erweitert, damit niemand suchen muss. Als ich am 26. März 2021 diesen Beitrag   veröffentlichte, dachte ich: „Endlich, endlich werden wir befreit!“.   Hier noch ein sehr interessanter […] The post ... mehr auf wiensworld.de

Lauterbach macht sich für regelmäßige Tests in Betrieben stark 12.04.2021 01:13:57

test spd widerstand karl lauterbach peter altmaier zeitungen news wirtschaftsminister angebot gesetz
Die SPD will das geplante Notbremse-Gesetz um eine Testpflicht in den Unternehmen erweitern. “Ich halte den Widerstand von Wirtschaftsminister Peter Altmaier gegen Pflichttests in der Arbeitswelt für sehr bedenklich”, sagte der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). “Ein Ang... mehr auf wirtschaft.com

Kretschmer sieht Gesprächsbedarf beim Infektionsschutzgesetz 11.04.2021 16:17:47

bahn ministerprã¤sident michael kretschmer dresden verzicht ministerpräsident leipzig einzelhandel menschen bevã¶lkerung bevölkerung deutschland cdu news demokratie schutz pandemie gesetz realität realitã¤t
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) meldet “erheblichen Gesprächsbedarf” zum geplanten Infektionsschutzgesetz für mehr Machtbefugnisse für den Bund in der Pandemie an. “Man merkt dem Gesetzentwurf an, dass es die Länder waren, die im letzten Jahr die Regelungen zum Schutz der Bevölkerung erlassen haben”, sagt... mehr auf wirtschaft.com

Koalitionspolitiker rechnen nicht mehr mit großer Pflegereform 10.04.2021 07:59:00

finanzierung cdu geld mittelstand kosten spd widerstand politiker jens spahn pflegekräfte parlament mehrkosten einigung gesetz pkm pflege euro news pflegekrã¤fte
Politiker der Großen Koalition gehen nicht mehr davon aus, dass es vor der Bundestagswahl zu einer großen Pflegereform kommen könnte. Sie glaube nicht, dass aus dem Arbeitsentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in dieser Legislaturperiode noch ein Gesetz werde, sagte die CDU-Abgeordnete Jana Schimke dem “Spiegel”. “Der G... mehr auf wirtschaft.com

CDU-Wirtschaftsrat will Belastungsmoratorium für Wirtschaft 10.04.2021 02:01:50

news pandemie gesetz bundestag schã¤dlich cdu-wirtschaftsrat betriebsrat wolfgang steiger cdu schädlich
Der CDU-Wirtschaftsrat hat ein Belastungsmoratorium für die Wirtschaft gefordert. Das “schlichte Abarbeiten des Koalitionsvertrages ohne Rücksichtnahme auf äußere Umstände” sei schon vor Corona “schädlich” gewesen und müsse angesichts der Pandemie “dringend beendet” werden, sagte Generalsekretär Wolfgang Steiger ... mehr auf wirtschaft.com

„Promillegrenzen“ von Autofahrern gelten auch für „E-Scooter“ 09.04.2021 11:22:41

räder gesetz promille alkohol e-scooter verkehr blaulicht fahrräder recht anwalt rechtsanwälte fahruntüchtigkeit blaulicht gastbeitrag promillegrenze rad fahrrad reitmaier kfz
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Kommunen: Für neues Infektionsschutzgesetz fehlt die Zeit 08.04.2021 12:24:51

fordern bundestag gesetz politik pandemie innenstadt news brief menschen gerd landsberg kontrolle angela merkel
Die Kommunen warnen vor Plänen, die Corona-Eindämmung durch ein neues Infektionsschutzgesetz in die Hand des Bundes zu legen. Der Umweg über ein neues Gesetz “löst nicht das jetzt akute Problem”, sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Man ... mehr auf wirtschaft.com

16.000 Menschen in Deutschland mit “Duldung light” 07.04.2021 07:02:48

menschen behã¶rden flã¼chtlinge deutschland ausbildung auslã¤nder bundesländer kauf die grünen bundesregierung die grã¼nen nigeria flüchtlinge csu gesetz ausländer bundeslã¤nder horst seehofer news pakistan behörden indien
In Deutschland werden rund 16.000 ausreisepflichtige Ausländer mit ungeklärter Identität geduldet, die ihre Abschiebung durch fehlende oder falsche Angaben zu ihrer Herkunft verhindern. Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Abgeordneten Filiz Polat hervor, über welche die “Neue Osnabrücker Zeitung... mehr auf wirtschaft.com

Linke: Keine Mehrheiten für einheitliche Corona-Regeln per Gesetz 04.04.2021 13:07:39

opposition news pandemie horst seehofer gesetz bundestag csu bundesrat jens spahn dietmar bartsch daten zeitungen menschen innenminister gesundheitsminister cdu
Für seinen Vorstoß, einheitliche Corona-Maßnahmen per Bundesgesetz zu erzwingen, erntet Innenminister Horst Seehofer (CSU) Widerspruch aus der Opposition. “Einheitliche Corona-Regeln per Bundesgesetz wird es nicht geben”, sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weder im Bundestag noch im Bundesrat ... mehr auf wirtschaft.com

Seehofer dringt auf bundeseinheitliche Corona-Regeln 04.04.2021 00:52:56

bevã¶lkerung interview bevölkerung licht bundeskanzlerin ministerpräsident ministerprã¤sident csu gesetz schutz transparenz horst seehofer news
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat auf eine schnelle Umsetzung seines Gesetzesvorschlags für bundesweit einheitliche Corona-Regeln gedrungen. “Es gibt die große Sehnsucht in der Bevölkerung nach einheitlichen Regeln”, sagte er der “Welt am Sonntag”. Und weiter: “Mein Vorschlag ist deshalb, die einheitlichen R... mehr auf wirtschaft.com

Seehofer “maßlos enttäuscht” von eigener Fraktion 03.04.2021 09:32:53

blockade bundesregierung gefahr spd cdu antisemitismus brief geld straftaten gesetz arbeit csu bundestag news parteivorsitzende horst seehofer kritik parteien demokratie
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) übt heftige Kritik an der Entscheidung der Unionsfraktion im Bundestag, dem sogenannten “Wehrhafte-Demokratie-Gesetz” nicht zuzustimmen. Die Blockade “gefährdet dieses wichtige Projekt”, sagte Seehofer dem “Spiegel”. “Der Kampf gegen Rechtsextremismus ist ein zentral... mehr auf wirtschaft.com

Digitalpolitiker fordern EU-Gesetz zur Öffnung von WhatsApp 02.04.2021 10:56:47

fordern regulierung dieter janecek wettbewerb gesetz monopol markt opposition news innovation facebook cdu tochter status quo eu-kommission jens zimmermann konzerne smartphone nutzer spd whatsapp margrethe vestager politiker tankred schipanski
Politiker aus Koalition und Opposition wollen Chat-Dienste wie die Facebook-Tochter WhatsApp per Gesetz verpflichten, sich für andere vergleichbare Angebote zu öffnen. Eine verpflichtende Interoperabilität von Messengern sollte in das von der EU-Kommission geplante Gesetz für digitale Dienste (Digital Services Act, DSA) aufgenommen werden. “D... mehr auf wirtschaft.com

Große Koalition erzielt Einigung bei Share Deals 02.04.2021 08:40:53

spd grundstã¼ck einigung gesetz grundstück gebäude baustelle news fonds streit gebã¤ude
Die große Koalition hat nach jahrelangem Streit eine Einigung bei der Reform der Grunderwerbsteuer erzielt, um so genannte Share Deals einzudämmen. Ein Gesetzesentwurf des Bundesfinanzministeriums, über den das “Handelsblatt” berichtet, werde in dieser Form verabschiedet, hieß es übereinstimmend in Koalitionskreisen. Das Gesetz soll zum... mehr auf wirtschaft.com

FDP kritisiert Werbeausgaben für Lieferkettengesetz 02.04.2021 00:15:47

werbung gerd mã¼ller hubertus heil fdp pflichten bundesregierung missbrauch spd erfolg pandemie euro news gerd müller bundestag csu parlament arbeit gesetz
Die FDP wirft Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) den Missbrauch von Steuergeldern bei Werbeausgaben für das Lieferkettengesetz vor. In der Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage der FDP-Abgeordneten Sandra Weeser, über die die “Welt” (Freitagausgabe) berichtet, heißt es, Heils Ressort und das von Entwicklungsmini... mehr auf wirtschaft.com

Millionenfaches Kükentöten geht weiter 01.04.2021 07:45:50

eier fleisch julia klã¶ckner politiker kükentöten oliver krischer cdu deutschland verbot bundesregierung tiere kã¼kentã¶ten news kã¼ken küken industrie gesetz julia klöckner
Auch im Jahr 2020 sind in Deutschland wieder Millionen Küken getötet worden. Mehr als 40 Millionen Tiere wurden nach dem Schlüpfen geschreddert oder vergast, berichtet die “Saarbrücker Zeitung” unter Berufung auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. Auch wenn die Zahl im Vergleich zu 2019 um fünf Millionen gesunk... mehr auf wirtschaft.com

SPD will Regelungen für Parteispenden deutlich verschärfen 29.03.2021 02:29:51

cdu spenden spd news euro csu carsten schneider gesetz
Im Zuge der Verschärfungen von Transparenzregeln für Mandatsträger hat der erste Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, deutliche Nachschärfungen bei den Regelungen von Parteispenden gefordert. “Bei den Regeln für die Parteispenden müssen wir noch nacharbeiten. Hier wollen wir eine Obergrenze für Spend... mehr auf wirtschaft.com

Dreimal ohne Maske macht fünf Tage Haft in Bayern 26.03.2021 15:10:17

gesellschaft nötigung gesetz pandemie nã¶tigung meinung recht
Deutschland läuft am Limit. Dies betrifft besonders den Rechtsstaat, der große Probleme zu haben scheint das Seuchenregime aufrecht zu halten. Dazu muss man in Bayern bereits auf fragwürdige Methoden zurückgreifen und Kritiker ungebührlich in die Zange nehmen. Die Frage nach der Verhältnismäßigkeit und Rechtsstaatlichkeit muss um so härter geste... mehr auf qpress.de

Bundestag billigt härtere Strafen für sexuelle Gewalt gegen Kinder 25.03.2021 14:26:50

gesetz bundestag news verkauf kinderpornografie kinder verbrechen
Sexualisierte Gewalt gegen Kinder soll künftig härter bestraft werden. Der Bundestag brachte am Donnerstag ein Gesetz auf den Weg, welches Verschärfungen und Erweiterungen des Strafgesetzbuchs (StGB) vorsieht. Der Grundtatbestand der sexualisierten Gewalt gegen Kinder soll künftig ein Verbrechen sein mit einem Strafrahmen von einem Jahr bis zu 15 J... mehr auf wirtschaft.com

Bundestag gibt grünes Licht für EU-Schuldenaufnahme 25.03.2021 14:18:50

europäische union europã¤ische union haushalt kapitalmarkt licht eu-kommission beschluss finanzierung deutschland brã¼ssel euro news pandemie europa darlehen gebã¤ude gesetz brüssel stimmen gebäude bundestag
Der Bundestag hat grünes Licht für eine begrenzte Schuldenaufnahme durch die Europäische Union gegeben. 478 Abgeordnete stimmten am Donnerstag in namentlicher Abstimmung für das sogenannte “Eigenmittelbeschluss-Ratifizierungsgesetz”. Zudem gab es 95 Nein-Stimmen und 72 Enthaltungen. Mit dem Gesetz soll der Weg für die Finanzierung des E... mehr auf wirtschaft.com

Bundesregierung beschließt Kronzeugenregelung im Anti-Doping-Gesetz 24.03.2021 14:00:50

behörden christine lambrecht news horst seehofer gesetz wettbewerb csu jens spahn insider ermittlungen doping bundesregierung spd behã¶rden cdu
Die Bundesregierung hat eine Änderung des Anti-Doping-Gesetzes beschlossen, mit der eine Kronzeugenregelung eingeführt werden soll. Damit wolle man Insider ermutigen, Doping offenzulegen, sagte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) am Mittwoch. “Wir brauchen diesen sichtbaren Anreiz, um den Strafverfolgungsbehörden die Ermittlungen... mehr auf wirtschaft.com

Mitarbeiterbeteiligung: GroKo einigt sich auf höheren Freibetrag 21.03.2021 18:25:47

wirtschaftlich kritik start-up news euro marktwirtschaft olaf scholz firma gesetz krise initiative groko koalitionsvertrag ludwig erhard ups spd
Die Große Koalition hat sich auf einen höheren steuerlichen Freibetrag für Mitarbeiterbeteiligungen geeinigt. Wie das “Handelsblatt” (Montagsausgabe) berichtet, verständigten sich Union und SPD darauf, den steuerlichen Freibetrag pro Jahr auf von derzeit 360 auf 1.440 Euro zu vervierfachen. Ursprünglich war lediglich eine Verdopplung de... mehr auf wirtschaft.com

Finanzministerium bringt Unternehmenssteuerreform ins Kabinett 21.03.2021 10:09:47

familienunternehmen personengesellschaft finanzamt konzerne deutschland news erfolgreich kapitalgesellschaft gesetz deutsche firmen
Das Bundesfinanzministerium will am kommenden Mittwoch die geplante Reform der Körperschaftsteuer ins Bundeskabinett einbringen. Das berichtet das “Handelsblatt” (Montagsausgabe). Kern des Gesetzesentwurfs ist demnach die Einführung einer Option, die es einer Personengesellschaft ermöglicht, wie eine Kapitalgesellschaft besteuert zu wer... mehr auf wirtschaft.com