Tag suchen

Tag:

Tag markt_wirtschaft

Um 5: DAX hält sich wacker – Euro springt kurzzeitig über 1,09 US-Dollar 27.03.2017 17:29:53

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Dass sich der Deutsche Aktienindex mal besser entwickelt als die Wall Street, darauf mussten wir lange warten. Auch wenn der DAX heute stärkere Verluste hinnehmen musste und wieder unter die Marke von 12.000 gerutscht ist, es hätte schlimmer kommen können. Denn die US-Börsen mussten nach der politischen Ohrfeige für den neuen US-Präsidenten Trump e... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Erneute Frage nach der Trump-Rallye, Lufthansa am DAX-Ende 27.03.2017 11:49:09

basf11 yuan mdax tecdax deutsche telekom fed brexit markt & wirtschaft beiersdorf donald trump 555750 gold lufthansa 823212 euro dax 846900 us-dollar basf ezb konjunktur italien china 520000
Am Montag fragen sich Anleger am deutschen Aktienmarkt erneut, was die gescheiterte US-Gesundheitsreform für die weitere Präsidentschaft Donald Trumps und vor allem für die so genannte Trump-Rallye an den Börsen bedeutet. Entsprechend deutlich verliert der DAX am Mittag an Wert.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX bekommt Dynamik (nach unten) – Euro mit Kaufsignal 27.03.2017 10:18:13

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Volatilität im Deutschen Aktienindex ist zurück. Auch wenn US-Präsident Donald Trump sie als interessante Lehrstunde bezeichnet, für die hoffnungsgetriebene Rally an der Wall Street ist die Obamacare-Schlappe des Präsidenten ein Problem, da damit auch der Glaube an eine baldige Umsetzung der Steuerpläne ins Wanken gerät.... mehr auf dieboersenblogger.de

Von Kapitalvernichtern und erfolgreicher Geldanlage 26.03.2017 09:54:39

aktien börse btcusd 851247 geldanlage a0q4dc reckitt benckiser nestlé a2aqjy fresenius a0m1w6 markt & wirtschaft 577220 fielmann bcdi-zertifikat 578560 dt0bac bcdi-index diageo bcdi bitcoin dividende
Dieser Tage macht wieder einmal eine Liste in Deutschland die Runde, die für Aufsehen sorgt. Es geht um die DSW-Watchlist – die Liste mit den 50 größten Kapitalvernichtern unter den im Prime Standard notierten Aktiengesellschaften.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenrückblick KW12: Deutsche Bank und ihre Zukunft, Warten auf Daimler-Hauptversammlung 25.03.2017 07:59:33

leoni a1x3w0 hauptversammlung deutsche bank quartalszahlen markt & wirtschaft snap konjunkturdaten medigene a2dlms 514000 lufthansa 823212 a1xe7g fuchs petrolub k+s berichtssaison gopro 710000 ksag88 540888 daimler 579043
Die vergangene Handelswoche brachte wenig Neues zu Tage. Der DAX pendelte in einer engen Range und schloss am Ende über der runden 12.000er-Marke. Hauptthema an der Börse war wieder einmal Donald Trump und dessen Wirken in den USA. Die verschobene Abstimmung über Obamacare verunsicherte nicht nur an der Wall Street viele. Die nächste Woche bringt h... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Die 12.000 hält, Merck gesucht, Aumann-IPO im Blick 24.03.2017 12:15:09

703712 a1x3w0 a2dam0 silber aumann markt & wirtschaft börsengang wall street donald trump 659990 medigene rwe enag99 dax 846900 ipo merck kgaa e.on
Der DAX kann zum Wochenschluss die am Vortag überwundene 12.000er-Marke weiter halten. Neben heimischen Impulsen steht aber vor allem die Wall Street im Fokus. Dabei richtet sich der Blick auf den Erfolg von Donald Trump hinsichtlich der US-Gesundheitsreform.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX erobert die 12.000 zurück – Banger Blick nach Washington 23.03.2017 16:58:35

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Noch bleibt an der Börse erst einmal alles beim Alten – der Aufwärtstrend ist weiter intakt. Kleinere Rückschläge werden von denjenigen zum Einstieg genutzt, die bislang aufgrund der Unsicherheiten sehr zögerlich agiert haben. Beim Deutschen Aktienindex hat so die Region um 11.850/11.900 Punkte gehalten, der Index konnte mit etwas Rückenwind von de... mehr auf dieboersenblogger.de

Große Korrektur? Auf den SKEW achten! 23.03.2017 14:19:11

ölpreis usa a0aet0 xc0007924514 wti eia markt & wirtschaft xd0015948363 xc0009677409 s&p 500 öl s&p 500 rohöl brent charttechnik konjunktur
Die lange Phase nur kleiner Minus-Tagesveränderungen ist – endlich – vorbei. Ohne große Schwankungen ist nur schwerlich Geld zu verdienen. Es macht einfach mehr Spaß und ist gewinnbringender, wenn sich die Kurse deutlich bewegen und nicht nur langsam nach oben kriechen. Seit November war es nun gestern das erst Mal, dass die US-Indizes mehr als 1 %... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX nähert sich 12.000 Punkten an, Deutsche Bank wieder Schlusslicht 23.03.2017 11:59:19

basf11 leoni mdax tecdax fed deutsche bank brexit markt & wirtschaft gold 514000 euro dax 846900 us-dollar basf 540888 ezb konjunktur china
Der DAX zeigt sich nach der schlechten Stimmung am Vortag wieder etwas freundlicher. Langsam aber sicher nimmt der deutsche Leitindex wieder die runde 12.000er Marke ins Visier. Offenbar sind derzeit noch zu viele Bären im Markt, die sich erst langsam verabschieden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX stabilisiert sich um 11.900 – Trumps erste große Prüfung 23.03.2017 10:13:12

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Blicke der Investoren sind heute eindeutig nach Washington gerichtet. Es geht darum, ob Donald Trump seinen ersten Test besteht, den mehrheitlich mit Republikanern besetzten Kongress von seinen durchaus kontroversen Plänen zu überzeugen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX fängt sich etwas – Trump-Rally wird hinterfragt 22.03.2017 17:13:55

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der neue US-Präsident Donald Trump verspricht, twittert, redet und streitet immer noch, aber wenig Brauchbares ist bislang dabei rausgekommen. Zwei Monate ist er im Amt, den vollmundigen Worten sind nur wenig Taten gefolgt. Es scheint nun der Zeitpunkt gekommen, an dem eine mit Trump-Euphorie vollgepumpte Wall Street heiß gelaufen ist und die Rally... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX fällt weiter – Ernüchterung in Sachen Trump 22.03.2017 10:05:22

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft wall street großbritannien öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Lange genug hat die Wall Street den Versprechungen des neuen US-Präsidenten Donald Trump mehr Beachtung geschenkt als den tatsächlichen Taten in den zwei Monaten seiner Amtszeit. Das könnte sich jetzt ändern. Erst die Gesundheits-, dann die Steuerreform, so sind wohl die Prioritäten im Weißen Haus verteilt. Und schon dort droht Ungemach selbst inne... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX unter 12.000, VW und Deutsche Börse im Fokus 22.03.2017 12:40:49

766403 yuan vw mdax volkswagen tecdax fed brexit markt & wirtschaft gold deutsche börse euro dax a2aa25 846900 us-dollar ezb konjunktur china
Der DAX zeigt sich zur Wochenmitte einmal mehr von seiner schwachen Seite. Der Fall unter die 12.000-Punkte-Marke hat dabei vor allem mit der schlechten Stimmung in den USA zu tun. Die US-Transportwerte sorgen dort für Unbehagen unter den Börsianern. Diese Unsicherheit ist auch in Frankfurt greifbar.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX findet seine Richtung, abwärts – Euro steigt weiter 21.03.2017 17:41:50

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Was vorerst nicht weiter steigen kann, muss erst einmal fallen. Das gilt für den heutigen Handel sowohl für die Wall Street als auch für den deutschen Aktienmarkt. Hatte sich der DAX bis zum Nachmittag noch mühsam mit kleinen Schritten weiter nach oben gekämpft, ging es mit dem Handelsstart in den USA umso schneller bergab. Der Weg führte den Index... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Euro und Deutsche Bank als Bremsklötze, BMW haussiert 21.03.2017 12:04:35

yuan mdax tecdax 578580 fed deutsche bank fresenius brexit markt & wirtschaft 519000 gold 578560 514000 euro dax 846900 us-dollar bmw ezb konjunktur china fresenius medical care
Der DAX kann sich am Dienstagmittag etwas freundlicher zeigen, dennoch bleibt der große Optimismus aus. Neben der Euro-Stärke, die sich bremsend auf den Gesamtmarkt auswirkt, sorgt auch die Kapitalerhöhung bei Deutschlands größter Bank weiterhin für Unruhe.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX weiter ohne klare Tendenz – Euro steigt auf 1,08 US-Dollar 21.03.2017 10:09:09

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Nach dem ersten TV-Duell vor der Frankreich-Wahl zeichnet sich ein enges Rennen zwischen den Kandidaten ab. Aktuell sieht es zwar danach aus, als würde die rechtspopulistische Marine Le Pen keine Chance auf das Präsidentenamt haben, auszuschließen ist es allerdings nicht. Und die Überraschungen nach Wahlen und Volksentscheiden im vergangenen Jahr s... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX verschläft Wochenstart – G20-Ergebnisse drücken auf die Stimmung 20.03.2017 17:33:22

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Impulslos wäre noch die spannendste Beschreibung des heutigen Handels auf dem Frankfurter Börsenparkett. Der Deutsche Aktienindex hat sich so gut wie nicht von der Stelle bewegt. Die Handelsspanne lag bei gerade einmal 40 Punkten. Der Index will nicht nach oben durchstarten, aber Anzeichen für eine Korrektur gibt es ebenfalls nicht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Kapitalerhöhung der Deutschen Bank bremst 20.03.2017 12:40:41

yuan mdax tecdax 578580 fed deutsche bank fresenius brexit markt & wirtschaft gold 578560 514000 euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur china fresenius medical care
Der Start in die neue Woche verläuft alles andere als optimistisch. DAX-Anleger blicken auf die psychologisch wichtige 12.000er-Marke, nachdem der Angriff auf ein neues Allzeithoch vergangene Woche scheiterte. Unter den Einzelwerten steht vor allem das größte deutsche Bankhaus im Fokus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Es warten einige Überraschungen 17.03.2017 11:52:25

yuan mdax a118z8 tecdax fed brexit markt & wirtschaft 723610 donald trump cbk100 commerzbank gold lufthansa 823212 thyssenkrupp enag99 euro 750000 dax 846900 us-dollar ams ezb konjunktur siemens italien china e.on
Gestern hatte der DAX einen ganz großen Ausbruch und den Angriff auf das Allzeithoch bei 12.390 Punkten versucht. Am Freitag ist dagegen weitaus weniger los. Dies kann sich jedoch jede Minute ändern. Schließlich sind zum Ende der Woche die Hexen am Werk.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX tanzt Hexensabbat – Euro-Aufwertung bereitet Bauchschmerzen 17.03.2017 09:56:07

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft wall street großbritannien öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Quartalszahlen, Wirtschaftsdaten, gute Geschäftsideen: Das alles spielt am Verfallstag nur eine untergeordnete Rolle. Heute geht es um die Abwicklung auslaufender Termin- und Optionskontrakte – ein technischer Vorgang. Da dabei große Kapitalsummen umgeschichtet werden, kann es zu unvermittelten, spukartigen Kursbewegungen kommen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX nimmt Allzeithoch ins Visier – Geld- und Wirtschaftspolitik in Eintracht 16.03.2017 17:08:35

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Auch wenn der Deutsche Aktienindex im Tagesverlauf schon mal weit höher notierte als kurz vor Schluss, die Richtung stimmt. Der Index nimmt sein Allzeithoch ins Visier.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX mit Befreiungsschlag – Kaufdruck schiebt Index über 12.100 Punkte 16.03.2017 10:24:29

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
US-Notenbankchefin Janet Yellen sprach gestern nicht mehr von vorsorglichen Zinsanhebungen und begrüßte fiskalische Stimuli von US-Präsident Donald Trump und seitens der G20. Damit beseitigt sie die Angst vor schnellen Zinsanhebungen und davor, dass es zu einem Streit zwischen Trump und ihr kommen könnte.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX – Allzeithoch zum Greifen nah 16.03.2017 11:44:00

yuan mdax adidas tecdax fed brexit markt & wirtschaft donald trump gold lufthansa 823212 thyssenkrupp enag99 euro 750000 dax 846900 us-dollar ezb konjunktur a1ewww italien china e.on
Der Ausgang der Wahlen in den Niederlanden und die Leitzinserhöhung der US-Notenbank Fed sorgen am Donnerstagmittag für Euphorie. Der DAX legt um rund 1 Prozent auf über 12.100 Zähler zu. Damit sind es bis zum Allzeithoch nur noch rund 2 Prozent. Es wird trotzdem auch zur Vorsicht geraten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Commerzbank & Lufthansa heben am Tag der Fed ab 15.03.2017 11:52:14

yuan deutsche post 703712 mdax adidas tecdax fed brexit markt & wirtschaft donald trump cbk100 commerzbank 555200 gold lufthansa 823212 rwe euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur a1ewww italien china
Auch am Mittwochmittag zeigt sich der DAX nur wenig bewegt. Wie gut, dass wir bald in Sachen Geldpolitik der US-Notenbank Fed und in Bezug auf die politische Landschaft in den Niederlanden mehr Klarheit haben werden. Möglicherweise schafft das wichtigste deutsche Börsenbarometer dann den erhofften Befreiungsschlag.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: RWE als großer Überflieger 14.03.2017 12:25:54

766403 yuan 703712 mdax volkswagen tecdax fed brexit markt & wirtschaft donald trump 659990 gold rwe enag99 euro dax 846900 us-dollar ezb konjunktur merck kgaa italien china e.on
Nicht nur das Treffen zwischen Donald Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde verschoben. Der DAX verschiebt ein weiteres Mal seinen Angriff auf ein neues Allzeithoch. Möglicherweise wird es etwas mit der Rekordjagd, wenn das Warten auf den Fed-Zinsentscheid vorbei ist.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX in Wartestellung – Impulse von der US-Notenbank morgen? 14.03.2017 09:49:43

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Dienstag könnte an der Börse wie der Montag werden. Gleiches Bild: der Deutsche Aktienindex pendelt um, aktuell einmal wieder leicht unter der Marke von 12.000 Punkten. Die Sitzung der US-Notenbank lähmt derzeit die Investoren rund um den Globus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX klebt an der 12.000 – EZB redet Euro etwas stärker 13.03.2017 17:26:10

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Es scheint fast, so als würden sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt ihre Kräfte bis zu den wichtigen Terminen Mitte der Woche aufsparen. Heute klebte der DAX zunächst an der Marke von 12.000 Punkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX startet verhalten in eine spannende Handelswoche 13.03.2017 09:50:01

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Aufwärtstrend im DAX ist weiter intakt. Die Fülle an marktrelevanten Terminen in dieser Woche muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass es jetzt abwärts geht. Investoren müssen sich aber auf höhere Schwankungen in dieser Woche einstellen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: US-Notenbank Fed bewegt die Märkte 13.03.2017 11:43:50

703712 mdax tecdax fed brexit markt & wirtschaft 623100 donald trump münchener rück innogy gold a2aadd rwe thyssenkrupp 843002 euro 750000 dax infineon 846900 us-dollar ezb konjunktur china
Während der DAX in der vergangenen Woche kaum von der Stelle gekommen ist, warten Investoren auch am Montag erst einmal ab. Schließlich stehen in dieser Woche einige wichtige Ereignisse an. Besonders interessant dürfte der Blick auf die US-Notenbank Fed werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Fastenzeit 12.03.2017 09:00:23

usa a0aet0 aktienmarkt dow jones janet yellen negativzinsen fed euro stoxx 50 eu-austritt brexit markt & wirtschaft großbritannien s&p 500 mario draghi bank of japan 965842 s&p 500 eu anleihenkaufprogramm dax 846900 charttechnik ezb bankenkrise italien geldpolitik
Man kann nun zwar nicht direkt sagen, dass die Hausse bereits Geschichte wäre. So weit will selbst ich heute und hier nicht gehen. Dennoch muss zunächst einmal festgestellt werden, dass die ersten drei Sitzungen dieser Handelswoche für…naja, eben umsonst war.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenrückblick KW10: Deutsche Bank auf Achterbahnfahrt, EZB & Fed im Fokus 11.03.2017 07:30:29

evotec smi mdax snapchat tecdax fed deutsche bank quartalszahlen markt & wirtschaft snap omv konjunkturdaten lindt & sprüngli morphosys at&s 663200 874341 at&s sdax nordex 870503 atx a2dlms 514000 dax 846900 berichtssaison snap inc. 710000 ipo ezb 922230 566480 daimler lindt & sprüngli a0d655
In der vergangenen Woche stand im DAX einmal mehr der Kampf um die psychologisch wichtige 12.000-Punkte-Marke im Fokus. Nach einem wenig erfreulichen Wochenstart sorgte die EZB dafür, dass der Wochenausklang wesentlich erfreulicher ausfiel.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Erschöpfungssignale an den Börsen – Euro steigt nach starken US-Arbeitsmarktdaten 10.03.2017 17:23:39

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft wall street großbritannien öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Offenbar ist die Euphorie an der Wall Street so hoch, dass selbst eigentlich starke US-Arbeitsmarktdaten als enttäuschend empfunden werden. Erneut erleben wir heute das Phänomen, dass gute Daten zum Anlass genommen werden, Gewinne mitzunehmen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Vorfreude auf US-Arbeitsmarktdaten, Deutsche Bank & Commerzbank profitieren am stärksten 10.03.2017 12:00:14

yuan mdax tecdax fed deutsche bank brexit markt & wirtschaft donald trump nordex cbk100 commerzbank 5124000 gold thyssenkrupp euro 750000 dax 846900 us-dollar ezb konjunktur italien china a0d655
Am Freitagmittag kann der DAX über die 12.000-Punkte-Marke klettern. Dabei wird die gute Stimmung hierzulande auch von der zurückkehrenden Euphorie an der Wall Street befeuert. Offenbar freuen sich Investoren auf die kommenden Arbeitsmarktdaten, so dass Indizes wie der Dow Jones oder S&P 500 vorbörslich zulegen und den DAX mitnehmen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Mal drüber, mal drunter – DAX tanzt weiter um die 12.000 09.03.2017 16:57:48

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Mario Draghi konnte heute die Zweifel nicht gänzlich zerstreuen, dass es schon in diesem Jahr eine Änderung des geldpolitischen Kurses der Europäischen Zentralbank geben könnte. Das heißt, sollte die Inflation weiter steigen, stehen zumindest verbale Interventionen demnächst auf der Tagesordnung.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Ungewohntes Bild 09.03.2017 11:43:08

yuan mdax tecdax fed deutsche bank brexit markt & wirtschaft 519000 beiersdorf donald trump a1ml7j gold 514000 lufthansa 823212 vonovia euro dax 846900 us-dollar bmw ezb konjunktur italien china
Dass der DAX nicht wirklich von der Stelle kommt ist leider seit einigen Tagen ein gewohntes Bild. Neu ist jedoch der Umstand, dass auch die US-Aktienmärkte an Schwung verloren haben. Warten wir ab, ob sich dies bald ändern kann.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX wartet auf die EZB – OPEC hat Kontrolle über Ölpreis verloren 09.03.2017 10:14:01

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
EZB-Präsident Mario Draghi wird heute versuchen, sich angesichts der anstehenden Wahlen in den Niederlanden und Frankreich bedeckt zu halten und weder am bestehenden Anleihekaufprogramm etwas ändern noch irgendwelche verbale Unruhe stiften.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX scheitert an der 12.000 – Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste 08.03.2017 17:09:25

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Man kann dem Deutschen Aktienindex für den heutigen Handelstag zumindest nicht vorwerfen, er hätte es nicht versucht. Zwei Mal nahm er Anlauf, die Marke von 12.000 Punkten zurückzuerobern. Nur allein der Willen reicht nicht, wenn dann die Dynamik und entsprechende Käufer fehlen, die auf dem hohen Niveau weiter bei deutschen Aktien zugreifen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: adidas geht durch die Decke, Deutsche Bank auf Erholungskurs 08.03.2017 11:52:14

yuan mdax adidas snapchat tecdax fed deutsche bank brexit markt & wirtschaft snap 623100 donald trump gold 514000 euro dax infineon 846900 us-dollar ezb konjunktur a1ewww italien china
Der ganz große Sprung ist es wieder einmal nicht. Allerdings ist es positiv zu sehen, dass der DAX am Mittwochmittag die 12.000-Punkte-Marke knacken kann. Wann es jedoch endlich in Richtung Allzeithoch geht, bleibt offen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX legt 12.000er Marke vorerst zu den Akten – Hohe Schwankungen voraus 08.03.2017 10:17:02

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Offenbar hat der DAX anderthalb Wochen vor dem großen Verfallstag seine Ambitionen ad acta gelegt, die 12.000-Punkte-Marke erneut in Angriff nehmen zu wollen. Während die Märkte fest davon ausgehen, dass die Fed die Zinsen kommende Woche anheben wird, bleibt die Frage nach ihrem weiteren geldpolitischen Kurs in diesem Jahr weiterhin offen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX und Dow ohne Impulse – Nachdenken über Trump und Yellen 07.03.2017 17:15:41

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft wall street großbritannien öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Ein bisschen Trump ist gut, zu viel Trump wäre schädlich. Wachstumsfördernde Fiskalprogramme in einer bereits gut laufenden US-Wirtschaft könnten die Märkte auf die Idee bringen, dass die Notenbank ihren Mandaten hinterherhinkt und bald die Zinsen in hohem Tempo anheben muss.... mehr auf dieboersenblogger.de