Tag suchen

Tag:

Tag inflation

Das Börsenwort des Jahres 2017 13.12.2017 11:29:36

ölpreis usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold euro zinswende dax 846900 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Es ist die Zeit der Wörter des Jahres. Was könnte wohl das Börsenwort des Jahres 2017 sein? Ich schlage „Risikounbekümmertheit“ vor. Denn obwohl überall Risiken lauern, schweben - ähnlich wie bei Peter Schillings Major Tom „Völlig losgelöst von der Erde“ - die Aktien völlig schwerelos.... mehr auf dieboersenblogger.de

Ist die Jahresend-Rallye bereits verfrühstückt? 08.12.2017 09:45:57

ölpreis heard in new york usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold euro zinswende dax 846900 inflation ezb japan china geldpolitik
Mit Steuersenkungen wird die US-Wirtschaft entlastet. Vor allem die Unternehmensseite profitiert. Über Umsatz- und Gewinnsteigerungen gewinnt damit der Fundamentalismus an Aktieneinfluss. Aber war die Steuerreform nicht erwartet worden? Ist sie also schon in den Kursen eingepreist? Überhaupt, könnte ein steuersenkungsbedingt höheres Wirtschaftswach... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 6. Dezember 2017 06.12.2017 12:10:31

731400 advance decline line heidelberger druck nl0011375019 ölpreis de0005552004 usa deutsche post prosiebensat.1 internet der dinge a14xb9 de000psm7770 519000 tesla zinsen opec steinhoff international 555200 a1cx3t de0007314007 us88160r1014 euro steuerreform inflation bmw psm777 presseschau de0005190003
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Inflation, die US-Steuerreform, die protektionistische EU, Junckers Euro-Reform, die Phillips-Kurve, die OPEC-Förderkürzung, das Internet der Dinge sowie die Advance / Decline-Line. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf BMW, Deutsche Post, ProSiebenSat.1, Steinhoff, Heidelberger Druck, Tes... mehr auf dieboersenblogger.de

Während Amerika schon ernsthaft Standortpolitik betreibt… 06.12.2017 11:16:17

ölpreis usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold euro zinswende dax 846900 inflation ezb japan china geldpolitik
Trump kann doch noch mehr als tweeten. Er hat eine Steuerreform durchgepaukt, die mit der Senkung von Unternehmenssteuern „Schmackes“ hat. Mit dann reduzierten unter dem Durchschnitt der großen Industriestaaten liegenden Steuersätzen wird der US-Wirtschaftsstandort attraktiver. Bleibt vom Brutto mehr Netto übrig, wird das amerikanische Firmen animi... mehr auf dieboersenblogger.de

Welche Risiken birgt Inflation? 04.12.2017 20:44:42

edelmetall news allgemein inflation
Stabiler Geldwert extrem wichtig Für eine gesunde, wachsende Wirtschaft es wichtig, dass der Wert des Geldes möglichst stabil bleibt. Schon vermeintlich geringfügig erhöhte Inflationsraten können einen enormen Schaden verursachen. Eine jährliche Preissteigerung von vier Prozent – also nur zwei Prozentpunkte über dem... Der Beitrag ... mehr auf konten.co

Kleine Presseschau vom 4. Dezember 2017 04.12.2017 12:13:47

ölpreis de0007297004 us0231351067 729700 840400 adidas amazon südzucker 725180 859034 allianz evnk01 dialog semiconductor markt & wirtschaft 906866 gb0059822006 de0008404005 cvs health 927200 opec de0007251803 stada gold evonik inflation de000a1ewww0 de000evnk013 a1ewww bitcoin us1266501006
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Auswirkungen der Inflation auf den Arbeitsmarkt, die Angst der Deutschen vor Aktien, Bitcoin, Gold und die Entscheidungen der OPEC. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Adidas, Allianz, Evonik, Stada, Südzucker, Dialog Semiconductor, Amazon, CVS.... mehr auf dieboersenblogger.de

„Die Volatilität im Auge behalten!“ 03.12.2017 11:00:05

volatilität fed markt & wirtschaft bank of japan zinswende berichtssaison inflation ezb konjunktur geldpolitik
Nach Monaten niedriger Volatilität bei steigenden Märkten kann der Handel nach Einschätzung von Edmond-de-Rothschild-Finanzexperte Benjamin Melman unberechenbar werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 1. Dezember 2017 01.12.2017 11:38:34

766403 evotec 865985 blase vw volkswagen de000bay0017 883121 dialog semiconductor gb0059822006 bay001 tesla bayer eurozone us0378331005 927200 a1cx3t us7475251036 de0007664039 823212 lufthansa us88160r1014 inflation de0005664809 de0008232125 presseschau 566480 ezb bitcoin
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die Inflationsrate im Euroraum, die übertriebenen Sorgen vor einer neuen Dotcom-Blase, die Bitcoin-Risiken. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Lufthansa, Volkswagen, Bayer, Evotec, Dialog Semiconductor, Tesla, Qualcomm, Apple, Uber.... mehr auf dieboersenblogger.de

Taugen China, Opec und Powell als neue Risiken für die Aktienmärkte? 01.12.2017 09:30:29

ölpreis usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold euro zinswende dax 846900 inflation ezb japan rohstoffe china geldpolitik
Die Regierung in Peking kühlt die überhitzten chinesischen Kreditmärkte deutlich ab. Muss man sich also um China, damit um die Weltkonjunktur Sorgen machen? Stellen die verlängerten Ölförderkürzungen der Opec ein rohstoffseitiges Inflationsrisiko und damit ein Argument für eine restriktivere Notenbankpolitik dar? Apropos Geldpolitik, bislang gilt d... mehr auf dieboersenblogger.de

Aktienmärkte heute: Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen. 24.11.2017 09:21:32

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi gold börsenwissen 969420 us2605661048 euro zinswende dax 846900 inflation ezb us78378x1072 china geldpolitik
Die europäischen Aktienmärkte mussten zuletzt einiges über sich ergehen lassen: Der Konflikt in Nahost, die kontroverse Debatte über US-Steuersenkungen und nicht zuletzt die gescheiterte Bildung einer neuen Bundesregierung. Doch mit der weiterhin nicht wirklich restriktiven Geldpolitik und der soliden Weltkonjunktur verfügen Aktien über zwei stabil... mehr auf dieboersenblogger.de

Egal, welche Farben uns regieren – Deutschland braucht unbedingte Wirtschaftskompetenz 22.11.2017 09:20:17

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi gold börsenwissen 969420 us2605661048 euro zinswende dax 846900 inflation ezb us78378x1072 china geldpolitik
Ausgerechnet Deutschland, das jahrzehntelang der politische Fels von Gibraltar in Europa, wenn nicht sogar weltweit war, steht nach dem Jamaika-Aus politisch instabil da. Selbstverständlich ist eine stabile Regierung erstrebenswert. Deutschland ist ja nicht irgendein Operettenstaat, sondern die viertgrößte Wirtschaftsnation der Welt, die geopolitis... mehr auf dieboersenblogger.de

Realitätsverweigerung? Anleger weigern sich, Fakten einzupreisen 13.11.2017 06:00:56

usa titel dow jones de0008469008 janet yellen fed leitzinsen markt & wirtschaft wall street donald trump eurozone mario draghi anleihen 969420 us2605661048 euro zinswende dax 846900 inflation ezb konjunktur china geldpolitik
Der Börse wird nachgesagt, dass sie die Zukunft einpreist. In einem bestimmten Bereich weigern sich Anleger aber zu reagieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Steigende Zinsen werden für mehr Volatilität in den Märkten sorgen 12.11.2017 10:00:37

titel fed markt & wirtschaft zinswende berichtssaison inflation ezb konjunktur geldpolitik
Die Geldpolitik bewegt sich nach Einschätzung von GAM-Chefökonom Larry Hatheway weltweit in Richtung Normalisierung.... mehr auf dieboersenblogger.de

Selbst eine Jahresend-Rallye ist keine Einbahnstraße 10.11.2017 10:17:35

ölpreis heard in new york a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones de0008469008 janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi gold börsenwissen 969420 us2605661048 euro zinswende dax 846900 inflation ezb us78378x1072 china geldpolitik
Der Weltwirtschaft geht es so gut wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Dieses aufgehellte Bild spiegelt sich ebenso in global dynamischen Unternehmensgewinnen und entspannt damit gleichzeitig die ambitionierten Aktienbewertungen und Ängste vor starken Kurseinbrüchen oder gar einem Crash.... mehr auf dieboersenblogger.de

Der Währungsmarkt – Schlaf in himmlischer Ruh? 08.11.2017 09:46:02

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold börsenwissen 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Unterschiede zwischen Stark- und Schwachwährungen haben sich auf Dauer deutlich verringert. Währungen sind ein Stück langweiliger geworden, wenn auch nicht so langweilig wie die 100. Wiederholung der Sissi-Spielfilme an Weihnachten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die beste Anlagestrategie! 05.11.2017 11:00:29

usa aktienmarkt titel etf dow jones de0008469008 janet yellen fed leitzinsen markt & wirtschaft wall street donald trump eurozone mario draghi anleihen börsenwissen 969420 us2605661048 euro allzeithoch zinswende dax 846900 aktienfonds inflation ezb konjunktur schwarzer montag zinserhöhung fonds china geldpolitik
Die besten Lösungen sind oft auch die einfachsten. Das gilt auch an der Börse, doch mit welcher einfachen Strategie lassen sich die besten Renditen erzielen?... mehr auf dieboersenblogger.de

Dow Jones – Rallyende in Sicht? 05.11.2017 08:00:59

heard in new york a0aet0 usa dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump xc0009655157 gold 969420 us2605661048 zinswende dax inflation 965515 us78378x1072 china geldpolitik
Es wird schon fast langweilig am US Markt: Beinahe im Wochentakt werden neue Allzeithochs der Leitindizes gemeldet. Seit der Präsidentenwahl vor knapp einem Jahr kennen die Märkte nur noch eine Richtung, die Bären scheinen verzweifelt zu resignieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Ja ist denn schon Jahresend-Rallye? 03.11.2017 09:07:47

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Der deutsche Aktienmarkt ist in Rekordlaune. Die Weltwirtschaft scheint an ihre Sturm und Drang-Zeit vor der Finanzkrise anknüpfen zu können. Und während eine Asien-Krise 2.0 ausbleibt, wächst die Euro-Wirtschaft so stark wie zuletzt 2011 und setzen die USA ihren Wachstumskurs fort. Auch die Notenbanken trüben das positive Aktienbild nicht. Doch wi... mehr auf dieboersenblogger.de

Droht Wall Street die Moralkeule? 02.11.2017 08:26:50

ölpreis heard in new york a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Denk ich an Trump in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht. In der Tat, statt verantwortungsvoller Führer der freien westlichen Welt zu sein, setzt er außenpolitisch auf amerikanischen Egoismus und Isolationismus. Und auch innenpolitisch zeigt sich der Präsident nicht als Ausbund an Regierungsfähigkeit.... mehr auf dieboersenblogger.de

Weniger Anleihekäufe heißt trotzdem immer noch mehr Liquiditätsausweitung 27.10.2017 09:37:32

ölpreis usa a0aet0 aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone bundestagswahl bank of japan mario draghi gold 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Ist das die geistig-moralische Wende in der Geldpolitik? Immerhin reduziert die EZB ihre monatlichen Anleihekäufe ab Januar 2018 auf 30 statt bislang 60 Mrd. Euro. Da sie ihr Aufkaufprogramm jedoch von Ende Dezember 2017 bis mindestens September 2018 verlängert, wird den europäischen Finanzmärkten zusätzliche Liquidität zugeführt. Ohnehin behält si... mehr auf dieboersenblogger.de

Japan – Das Land der wieder aufgehenden Aktien-Sonne? 25.10.2017 09:36:04

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt asien dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone bank of japan mario draghi gold 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Hit „Big in Japan“ der Band „Alphaville“ aus den 80er-Jahren passte damals auf Japan wie die Faust aufs Auge. Japanische Aktien waren so big wie Sumo-Ringer und noch bigger als US-Titel, obwohl diese unter der Schirmherrschaft von Economic Wonderboy Ronald Reagan standen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 17. Oktober 2017 17.10.2017 12:12:16

552484 866671 bargeld wirtschaftsnobelpreis sartorius airbus 723610 623100 beiersdorf 716560 alstom 876800 wirtschaftsblog infineon berichtssaison a0f7bk inflation 938914 presseschau bombardier netflix siemens 520000
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Wirtschaftsblogs, der Wirtschaftsnobelpreis, die Zeit für große Krisen, die Unsicherheit über die Inflation sowie das Überraschungspotenzial der Berichtssaison. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Siemens, Infineon, Beiersdorf, Airbus, Sartorius, Credit Suisse, Alstom, Bombardier, Netflix.... mehr auf dieboersenblogger.de

Zurück in die Steinzeit – wenn ein Staat lahmgelegt wird 14.10.2017 10:15:11

usa aktienmarkt titel janet yellen fed leitzinsen markt & wirtschaft wall street donald trump eurozone mario draghi börsenwissen euro zinswende dax inflation ezb konjunktur zinserhöhung china geldpolitik
Heute ist alles vernetzt. Der permanente Ausfall des Internets würde die Welt wohl komplett lahmlegen. Was wie ein fantasievolles Horrorszenario klingt, ist gar nicht so unrealistisch.... mehr auf dieboersenblogger.de

Niedrigzinsen vs. Höchststände im DAX – Sind Aktien die einzige Alternative? – Interview Robert Halver 13.10.2017 17:21:38

ölpreis a0aet0 usa aktienmarkt titel dow jones janet yellen video fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 bundestagswahl donald trump eurozone mario draghi gold 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb china geldpolitik
Der DAX steigt immer weiter und erreicht neue Höchststände - Wie zuletzt die Psychologisch wichtige Marke von 13.000 Punkten. Gleichzeitig halten die Notenbanken die Zinsen niedrig für alternative Produkte.... mehr auf dieboersenblogger.de

Opel verkauft Neuwagen für 3.789 Euro mit Sportfelgen / Steht der Crash kurz bevor? 30.09.2015 21:18:31

wirtschaft inflation
Stehen wir kurz vorm Crash oder schon wieder Abgas-Skandal? Ein Neuwagen für nur sage und schreibe 3.789 Euro inklusive Sportfelgen und sparsamen 1,0 Liter Otto-Benzin-Motor mit 29 kW (40 PS).  Hier geht es zum Angebot!   passend auch dazu Für wen gehen wir arbeiten? In 60 Jahren wird der Goldpreis bei über 1 Million US-Dollar […]... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Erwerbsloser fordert Inflationsausgleich zuzüglich Verzugszinsen nach § 288 BGB von seinem Jobcenter 27.02.2016 02:48:36

hartz-iv jobcenter (haarsträubende korrespondenzen) inflation
Sehr geehrte Frau Fallmanagerin, mit viel Humor habe ich vor ein paar Wochen den Vorschlag der„4 Jahres-Sanktions-Regelung“ zur Kenntnis nehmen müssen. Da ich meinen Bewerbungsbemühungen nach § 31 SGB II innerhalb der letzten 20 Jahre vollumfänglich nachgekommen bin, fordere ich nun die Einlösung Ihrer Pflichten. Sicherlich ist Ihnen in der Hektik ... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Ein schwarzer Schwan ist immer möglich, aber man sollte kein Phantom jagen 13.10.2017 09:31:34

ölpreis usa a0aet0 aktienmarkt titel dow jones janet yellen fed markt & wirtschaft wall street s&p 500 donald trump eurozone bundestagswahl mario draghi gold börsenwissen 969420 euro zinswende dax 846900 965308 inflation 965515 ezb china geldpolitik
Die Weltkonjunktur präsentiert sich in guter Stimmung. Daneben zeigen aber auch die Sitzungsprotokolle von Fed und EZB, dass die Geldpolitik freizügig und damit als Lebensader der Aktienmärkte gut durchblutet bleibt. Haben Ängste vor einem Crash-Monat Oktober oder vermeintlich bösen Aktienjahren, die auf „7“ enden, überhaupt noch eine Bedeutung?... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Ein zähes Ringen 13.10.2017 09:07:00

nicolai tietze usa aktienmarkt titel janet yellen nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft wall street zertifikate & derivate donald trump eurozone mario draghi emmanuel macron euro allzeithoch zinswende dax 846900 inflation kolumne ezb db x-markets china geldpolitik
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) kam zuletzt nicht gerade in einem Rekordtempo voran, trotzdem durften sich Investoren über neue Höchststände freuen. Allerdings heißt dies nicht, dass nun automatisch auch eine Jahresendrallye auf uns wartet.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Schuldenkrise 24.02.2012 19:30:34

ron paul bankrott geldsystem wayne paul video fed federal reseve imf esm wirtschaft schuldenkrise bankenrettungsschirm global inflation
Die sogenannte „Schuldenkrise“, hier auch „Eurokrise“ genannt, oder „ESM“, „Bankenrettungschirme“ ist kein Naturereignis, nicht wirtschaftlich zwangsläufig, sondern hat Parallelen in der Geschichte, sowohl in Amerika, wie auch zur Zeit der Weimarer Republik und den folgenden dreißiger Jahren. Auf dies... mehr auf einedeutscheweise.wordpress.com

Berichte und Urteile - Womit ich die letzten Wochen gelegentlich zu tun hatte 15.09.2014 00:15:00

nominalwertillusion krankenkasse bank aok risiko gkk niedersachen zins kredit inflation geldentwertung lsg bremen
Sittenwidrige Überteuerung beim Immobilienkauf Wie kommt man aus Kreditverpflichtung raus? 1. Mit Privatinsolvenz drohen, wenn die Bank bockig ist. 2. Liegt der Kaufpreis der Hütte beim über 14-fachen der Nettojahresmiete, darf man laut BGH von einer sittenwidrigen Überteuerung ausgehen. Mein Neukunde hatte ca. 23x-fache Nettojahresmiete geza... mehr auf versicherungskritiker.de

Kaufkraftverlust durch Inflation jetzt bei 10,36% pro Jahr / Hartz-IV Regelsatz für 2016 nur um 1,25% angepaßt 11.09.2015 11:04:38

hartz-iv gold inflation
Der Hartz-IV Regelsatz für 2016 wird nur um lächerliche 5 Euro von 399 Euro auf 404 Euro pro Monat angehoben. Das entspricht 1,25%. Der tatsächliche Kaufkraftverlust liegt bei 10,36% pro Jahr. Das bedeutet, daß sich Bezieher von Sozialleistungen ab nächstes Jahr rund 9,11% weniger leisten können, als dieses Jahr.   Berechnung der jährlichen du... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Panik im Sabbatjahr 24.08.2015 11:07:41

deflation usa blase bundesanleihe liquiditätsrallye dow jones börsencrash emerging markets dow jones industrial fed leitzinsen staatsschulden markt & wirtschaft notenbank staatsanleihen rendite wall street anlagestrategie ausblick crash-szenario gold 969420 hausse euro zinswende dax 846900 inflation ezb aktienanlage china geldpolitik crash
Der Donnerstag und Freitag brachte extreme Bewegungen an den Aktienmärkten. Der eine oder andere vermutet einen externen Eingriff („Manipulation“). Ein Übergang von einer extrem engen Ruhephase zu einer Trendphase kann nicht stattfinden, ohne dass gehobelt wird und Späne fallen. Die Tür ist in solchen Situationen zu eng. Alles will gleichzeitig hin... mehr auf dieboersenblogger.de

Zinsänderungsrisiko – Vision oder Illusion? 22.07.2015 14:12:38

goldpreis usa emerging markets janet yellen fed dollar risikomanagement staatsschulden leitzinsen notenbank staatsanleihen wall street grexit eurozone öl im blick opec ausblick gold 2015 euro schwellenländer zinswende dax 846900 yen griechenland inflation 965515 ezb japan aktienanlage china geldpolitik
Im 1. Halbjahr war das größte Risiko für die Finanzmärkte wohl Griechenland. Wenn auch definitiv nicht aufgehoben, so ist dieses Risiko zumindest aufgeschoben. Im 2. Halbjahr, nach der Sommerpause scheint für Anleger das Zinsänderungsrisiko im Mittelpunkt zu stehen. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Wo kein konjunktureller Richter, da kein geldpolitischer Henker 31.07.2015 10:14:49

goldpreis usa blase aktienmarkt 909622 a0m4w9 bric emerging markets spekulationsblase fed leitzinsen staatsschulden notenbank staatsanleihen wall street schuldenschnitt a0q87r shanghai composite eurozone öl im blick billiges geld opec ausblick gold hausse chinesischer immobilienmarkt euro euro-austritt schwellenländer zinswende dax yen immobilienkrise inflation a117me ezb staatsbankrott a1j6w3 japan rohstoffe aktienanlage brasilien china geldpolitik
Die Konjunktursorgen in China halten sich. So setzen die chinesischen Gewinne ihren Schrumpfungskurs aus dem Winterhalbjahr nach einer kurzen Verschnaufpause fort. Und der Einbruch des vom Wirtschaftsdatenanbieters Markit veröffentlichten Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe lässt auf keine schnelle Besserung hoffen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Der aktuelle Goldpreis ohne Goldpreisdrückungen liegt bei 2.828,77 US-Dollar/Feinunze 19.07.2015 16:45:00

goldpreis gold inflation
Am 15. August 1971 wurde der Goldstandard des US-Dollars zugunsten der wundersamen Geldvermehrung per Mausklick im Computer aufgegeben. Der Wert einer Feinunze Gold sollte an jenem Tage 35,00 US-Dollar betragen. Am 23.08.2011 betrug der Preis für eine Feinunze Gold 1.914,50 US-Dollar. Zwischen dem 15. August 1971 und dem 23.08.2011 verteuerte sich ... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Kleine Presseschau vom 3. April 2017 03.04.2017 12:13:03

banken 865985 sartorius aurelius eu-austritt inflationsangst brexit großbritannien 519000 tesla cbk100 716560 commerzbank a1cx3t bank von japan thyssenkrupp 750000 apple inflation 710000 bmw presseschau daimler japan a0jk2a
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. Inflationsangst, der Brexit, das Bankensystem in Japan, sowie ein Blick auf das zweite Quartal an der Börse. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, BMW, Commerzbank, thyssenkrupp, Sartorius, Aurelius, Tesla, Apple.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wie groß ist das Deflationspotenzial in unserer Finanzwelt? 29.07.2015 14:48:41

deflation usa blase bargeld bundesanleihe liquiditätsrallye börsencrash emerging markets fed leitzinsen staatsschulden notenbank staatsanleihen bundesbank rendite anlagestrategie eurozone öl im blick ausblick crash-szenario gold hausse euro euro-austritt schwellenländer zinswende dax 846900 inflation ezb staatsbankrott rohstoffe aktienanlage china geldpolitik crash
Im Frühjahr sprach man an den Finanzmärkten von der Wiedergeburt der Inflation, auch, weil sich die Konjunkturperspektiven ausgerechnet im früheren Krisengebiet der Eurozone festigten. Amerika und Asien galten ohnehin als wirtschaftliche Selbstläufer. Ja, die Deflation schien besiegt zu sein. Schon wurden neben den USA selbst in der Eurozone Stimme... mehr auf dieboersenblogger.de

Ist Donald Trump in Wirklichkeit nur ein Donald Duck? 24.03.2017 14:12:30

ölpreis usa a0aet0 aktienmarkt titel dow jones janet yellen wti fed leitzinsen wall street s&p 500 donald trump eurozone mario draghi opec s&p 500 rohöl 969420 euro zinswende dax 846900 965308 brent griechenland inflation ezb pfund konjunktur zinserhöhung italien china geldpolitik
Die unerwarteten Schwierigkeiten der neuen US-Präsidentschaft, im republikanisch geprägten Kongress „Obamacare“ zurechtzustutzen, nähren Zweifel an der Handlungsfähigkeit von Donald Trump, seine elementaren Wahlversprechen - u.a. die große Steuerreform - durchzusetzen. Droht Trump also frühzeitig zur lame duck zu werden?... mehr auf dieboersenblogger.de

Dow Jones: Auch eine Niederlage für die Aktienmärkte? 29.03.2017 09:16:32

ölpreis nicolai tietze usa a0aet0 konjunkturerholung aktienmarkt titel dow jones us-präsident janet yellen wti fed deutsche bank leitzinsen notenbank wall street s&p 500 eurozone mario draghi bank of japan opec wahl s&p 500 rohöl 969420 euro zinswende dax yen 846900 brent 965308 inflation kolumne ezb bankenkrise pfund konjunktur japan db x-markets zinserhöhung italien china geldpolitik
Zuletzt schauten Börsianer gespannt auf die US-Politik. Im Fokus stand vor allem eine geplante Gesundheitsreform. Präsident Donald Trump und die Republikanische Partei mussten eine herbe Schlappe einstecken, was sich letztlich auch negativ auf die Aktienmärkte auswirken könnte.... mehr auf dieboersenblogger.de

„Immer wieder sonntags… 10.07.2015 11:20:59

goldpreis usa a110nh 920332 emerging markets 855681 leitzinsen staatsschulden markt & wirtschaft notenbank staatsanleihen 900103 wall street schuldenschnitt grexit a1h92v eurozone öl im blick 858388 opec ausblick gold euro euro-austritt schwellenländer zinswende dax yen 846900 inflation griechenland 965515 ezb staatsbankrott japan aktienanlage china 850628 geldpolitik
…kommt die Erinnerung“ heißt es in einem deutschen Schlager der 70er-Jahre. Scheinbar auch immer wieder sonntags werden die Anleger daran erinnert, dass die griechische Finanzkrise noch nicht gelöst ist. Immerhin - so versprechen es die Euro-Politiker - soll der kommende Sonntag wirklich der finale Entscheidungstag sein. Jedoch liegen die Positione... mehr auf dieboersenblogger.de