Tag suchen

Tag:

Tag finanzminister

raubzug der reichen und promis 18.10.2018 15:44:05

aktien dividenden cum-ex-geschäfte politik cum-cum dividendenstripping finanzminister cum-ex-deals kapitalertragsteuer cum-ex skandal meine meinung steuerbetrug cum-ex-files
erst kommt das gierige fressen, dann die moral. weiterhin gibt es steuergeschenke für die promis und reichen. sie erbeuteten mind. 55 mrd euro aus den steuerkassen in ganz europa. der cum-ex-skandal zieht weitere kreise, allein deutschen finanzämtern entstanden zwischen 2001 … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Seehofer und Scholz: Hitzig trifft kühl 11.09.2018 15:33:08

olaf scholz horst seehofer bundesregierung finanzminister innenminister bundesfinanzminister
Temperament, Partei, Herkunft: alles grundverschieden. Trotzdem arbeiten die beiden Minister für Finanzen und Inneres gut zusammen - erstaunlich gut sogar.... mehr auf sueddeutsche.de

Seehofer und Scholz: Hitzig trifft kühl 11.09.2018 15:33:08

olaf scholz bundesregierung horst seehofer finanzminister innenminister bundesfinanzminister
Temperament, Partei, Herkunft: alles grundverschieden. Trotzdem arbeiten die beiden Minister für Inneres und Finanzen gut zusammen - erstaunlich gut sogar.... mehr auf sueddeutsche.de

Haushaltsdebatte: Der Bundestag muss endlich aufwachen 11.09.2018 10:22:16

olaf scholz bundeshaushalt wirtschafts- und finanzpolitik finanzminister bundesfinanzminister
Die Abgeordneten nehmen viel zu viel stillschweigend hin. Sie müssen die Regierung dringend besser kontrollieren - und aufhören mit den ewigen Scheindebatten.... mehr auf sueddeutsche.de

Internetkonzerne: Eine Digitalsteuer gefährdet den deutschen Wohlstand 06.09.2018 14:52:19

google olaf scholz facebook tech-industrie wirtschafts- und finanzpolitik finanzminister bundesfinanzminister apple
Als Mittel gegen Steuertricks von Internetkonzernen klingt der Vorschlag attraktiv. Doch ist sie einmal eingeführt, könnte das ganz andere Begehrlichkeiten wecken.... mehr auf sueddeutsche.de

Internetkonzerne: Eine Digitalsteuer gefährdet den deutschen Wohlstand 06.09.2018 14:52:19

google olaf scholz facebook tech-industrie wirtschafts- und finanzpolitik finanzminister bundesfinanzminister apple
Als Mittel gegen Steuertricks von Internetkonzernen klingt der Vorschlag attraktiv. Doch ist sie einmal eingeführt, könnte das ganz andere Begehrlichkeiten wecken.... mehr auf sueddeutsche.de

Wie Frau Merkel und Gefolge uns ruhig halten wollen 07.10.2015 02:16:31

schäuble merkel flüchtlinge politik bundeskanzlerin paustbacken finanzminister medien deutschland
Zieht in Wirklichkeit jemand anderes die Strippen in unserer Regierung? Hätten wir nicht zur Zeit eine Flutwelle von Flüchtlingen in unserem Lande zu bewältigen, könnte man laut den Medien eigentlich recht zufrieden sein. Die Arbeitslosenquote ist so niedrig wie schon lange nicht mehr und Deutschland ist trotz des VW Skandals wirtschaft... mehr auf paustbacken.de

Periscope kann jetzt auch quer 15.09.2015 07:11:42

facebook mentions blm markus söder bayerische landeszentrale für neue medien periscope finanzminister csu medien querformat siegfried schneider landscape
Einmal hoch – einmal quer, was will man mehr? So lautete eine alte Fotografenregel in meiner Ausbildung zum Redakteur. Und ich freue mich, dass diese alte Regel jetzt auch für Periscope gilt. Nach dem jüngsten Software-Update auf Version 1.2 wurde Periscope weiterhin professionalisiert. Für mich ist es ein interessantes Tool für mobilen Journ... mehr auf redaktion42.com

kassenwart oder finanzminister? 03.05.2018 00:20:19

olaf scholz spd politik kassenwart bundeshaushalt finanzminister meine meinung wolfgang schäuble cdu haushaltsplanungen
diese nullen führen den bundeshaushalt wie ihre ehefrauen die haushaltskasse!... mehr auf campogeno.wordpress.com

Die HSH und der Hedgefonds Cerberus 02.03.2018 19:31:21

dyncorp cerberus senat grüne waffenhändler daimler-chrysler kapital, ressourcen finanzminister ralf stegner hedgefond hsh nordbank waffengeschäfte rüstungsgeschäfte spd hamburg
Zunächst engagierte sich Cerberus im Waffengeschäft, kaufte diverse Rüstungsunternehmen auf und wurde unter dem Namen "Freedom Group" zum bedeutendsten Handfeuerwaffenhändler der USA. Mit der Übernahme von "DynCorp" entstand ab 2010 ein "Sicherheits- und Militärunternehmen", das weltweit Söldnerarmeen unterhält und seine Aufträge hauptsächlich von ... mehr auf radio-utopie.de

Jutta Schütz bei bücher.de: Der nächste Weltkrieg 10.08.2018 10:36:56

nguyen xuan phuc asymmetrisch polizei malcolm turnbull zentralbackchefs recep tayyip erdogan g20 merkel flüchtlinge politik bundeskanzlerin südchinesisches meer indonesien abd al-azīz āl asch-schaich anschläge konflikt hiroshima jutta schütz staatschefs islamische staat atomare aufrüstung trump putin bundeswehr syrien großmufti is eskalieren wladimir wladimirowitsch putin geheimdienst gesellschaft, politik und recht flüchtlingskrise psychologie krise dritter weltkrieg asiatisch-pazifischen wirtschaftsgemeinschaft griechenland libyen irak ḫalīfat allāh geschichte china atomkrieg weltwirtschaft terrororganisationen usa gipfeltreffen finanzminister thronfolgerpaar aus österreich papua-krieg allgemeines abu bakr al-baghdadi haji bakr deutsche pressemitteilungen ohne grenzen nato samir abed al-mohammed al-khleifawi regierung saddam husseins russland krieg donald trump isis g20-gipfel aiman az-zawahiri türkei al qaida daesch welt mossul regierungschefs
Der nächste Weltkrieg wäre nicht der erste Krieg, der durch ein weltpolitisch unbedeutendes Ereignis ausgelö... mehr auf inar.de

DEPFA-Privatisierung: Staat verschenkt Millionen Euros 05.05.2014 06:19:26

kapitalmarkt finanzsektor börse finanzminister rendite privatisierung bã¶rse
Dieser Beitrag ist zuerst auf der Huffington Post erschienen. Was deutsche Politiker von den amerikanischen lernen können, zeigt die geplante Privatisierung der staatlichen Beteiligungen an der Deutschen Pfandbriefbank (DEPFA). Medienberichten zufolge versucht derzeit der Bund, die Deutsche Pfandbriefbank (DEPFA), zu privatisieren, an der er durch ... mehr auf alternativlos.tk

Frankreich: Wirtschaftswachstum sinkt, Defizit steigt 11.09.2013 14:04:46

wirtschaftswachstum schulden finanzen bip eu italien finanzminister frankreich
Frankreichs Defizit wird 2013 höher ausfallen als vorherige Prognosen ergaben.Damit knackt Frankreich die 4%-Marke. Die in der EU geltende Obergrenze von 3% wird laut Aussagen von Frankreichs Finanzminister Pierre Moscovici, voraussichtlich erst ab 2015 eingehalten. Im Vergleich zu Frankreich wird Italien dagegen, nach Aussagen von Wirtschaftsminis... mehr auf wirtschaftsnews24.wordpress.com