Tag suchen

Tag:

Tag menschheit

Die Religion des Kapitals 09.10.2021 14:06:00

menschheit philosophie gastbeitrag gesellschaft fachliteratur
Ein Gastbeitrag von Georg Spoo / agora24 Auf den ersten Blick haben Kapitalismus und Religion kaum etwas gemeinsam. Doch von Ludwig Feuerbach und Karl Marx kann man lernen, wie eng beide miteinander verwandt sind. Ludwig Feuerbach und Karl Marx über Religion und Kapitalismus (Bild gemeinfrei) Ludwig Feuerbach: Der Mensch als Paradoxon und der Ursp... mehr auf geistundgegenwart.de

Thoughts | worauf konzentrieren wir uns eigentlich? 26.09.2021 09:00:00

fashionblogger gesellschaftskritik modeblogger outfit sprüche allgemein trend fashionblog muenchen ligestyleblogger berlinblog gesellschaft zusammenhalt munich fotografie allyouneedislove interessant dexteroenergy fashion berlinblogger lifestyle berlin thoughts blogger blogpost philosophie ziele zitate modefotografie gedanken moral spruch zitat modeblog menschheit bibel mensch diversität blog asozial liebe sonntagspost politik konzentration nächstenliebe humanität mode
      Konzentration (lateinisch concentra, „zusammen zum Mittelpunkt“) ist die willentliche Fokussierung der Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Tätigkeit, das Erreichen eines kurzfristig erreichbaren Ziels oder das Lösen einer gestellten Aufgabe.     Konzentrieren – ja, aber worauf? Ich mag es, mich mit der Herkunft un... mehr auf nachgesternistvormorgen.de

Wir Menschen 01.09.2021 16:13:35

erde miteinander krieg religion apokalypse zufallsprodukt vernichtung hoffnung menschsein menschlichkeit leben menschheit zweifel mensch planet gegeneinander gott frieden vernunft elfchen
Menschen. Unvollkommen, töricht. Von Gott erschaffen? Was war seine Absicht? Zweifel. Geschöpfe mit Denkvermögen. Töten, tyrannisieren, vernichten. Wer hat sie erschaffen? Zufallsprodukt? Religionen. Menschen glauben, dienen ihrem Gott. Was gibt er ihnen? Wegweisung? Erde. Klein, zerbrechlich. Wer rettet sie? Kommen Menschen zur Vernunft? Apokalyps... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

BlogBattle No. 15 – Sonne 10.05.2015 12:00:16

gedanken tagespalaver glaube gott geschichtliches schwafelecke geschwafel meinung gemeint menschheit schwarzer humor blog meinung gesellschaft religion gothic morgendlicher wahnsinn sonne natur und kosmos blogbattle menschlicher irrsinn
Ich und mein sonniges Gemüt mit dem schwarzen Touch. Dabei muss ich doch nun wirklich niemanden erklären, dass unsere Sonne, ja im Grunde alle Sonnen im großen, weiten Universum die tödlichsten Dinger sind, die der Urknall auf das Universum losgelassen … Weiterlesen ͛... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle No. 14 – Gift 03.05.2015 12:00:29

gier kritik gesellschaft gift menschlicher irrsinn staat blogbattle menschen natur und kosmos geld kritisiert schwafelecke geschichtliches mitmenschliches gedanken financial & politcal blog menschheit kommerz schwarzes gold
Was für die einen giftig ist, ist für die anderen überlebenswichtig. Fangen wir klein an und denken einmal an die Bakterien, die in der Tiefsee an den Vulkanschloten genüsslich die austretenden Gase inhalieren. Doch wehe, die bekommen einmal eine Dosis … Weiterlesen ͛... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle No. 13 – Melancholie 26.04.2015 12:00:58

seelenheil nutte menschlicher irrsinn blogbattle geschichte gesellschaft melancholie geschwafel menschheit blog meinung meinung gemeint zitiert zitate gedanken mitmenschliches
Melancholia I. Albernheit und Melancholie wechseln sich ab bei mir wie Tag und Nacht. Mal manisch melancholisch und im nächsten Moment schon wieder schräg chaotisch. Ich bin ein Zwilling, also vom Sternzeichen her und diese Dualität gehört zu mir wie … Weiterlesen →... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle No. 9 – Körperkult 29.03.2015 12:16:40

menschlicher irrsinn blogbattle dämonenkunde menschen persönliches natur und kosmos kritisiert morgendlicher wahnsinn gesellschaft blog meinung menschheit meinung gemeint geschwafel schwafelecke körperkult tagespalaver gedanken medialer auswurf
Na da hat wer was angerichtet. Nicht, dass ich über dieses Thema schon ausgiebig geschwafelt und lamentiert hätte, nein, gar nicht. Und dass besagter Beitrag, den ich mal erwähne, mittlerweile den Suchbegriff Nutte im Blog abgelöst hat. Nein, der Körperkult … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Rächtschreipunk? 01.04.2015 18:51:30

schwafelecke anfänger mitmenschliches tagespalaver gedanken menschheit meinung gemeint deutsch bücher schreiben morgendlicher wahnsinn sprache und schrift kritik gesellschaft grammatik menschlicher irrsinn rechtschreibung menschen persönliches kritisiert
Rechtschreibung? Wen interessierts … geschrieben wird, was durch die Matte geht. Durch den Kopf ja nicht, dann müßte Mensch ja nachdenken. Nein, es wird geschrieben wie gesprochen. Hilfe. Ich bin umgeben von einer Horde Legastheniker. Niemand kennt mehr die gute, … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Das bedingungslose Grundeinkommen 20.04.2015 12:18:12

menschheit grundeinkommen financial & politcal meinung meinung gemeint kommerz politik bürokratie medien leben zitiert gedanken medialer auswurf netz - zeug menschlicher irrsinn staat persönliches menschen kritisiert bürakraten-irrsinn geld einkommen gespräche sprache und schrift politic(al) gesellschaft kritik
Gelegentlich lohnt er sich doch, der Blick in eine der größeren und politisch anerkannten Zeitungen. Denn ab und zu wird doch ein Artikel veröffentlicht, der durchaus interessant genug ist, darüber nachzudenken. Doch der Artikel selbst ist nur der Grundbaustein, die … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Freimaurer – Die Geheimgesellschaft? 16.07.2015 18:26:38

religion und aberglaube kommerz und politik symbole wiki aberglaube freimaurer damals war's - geschichtliches gedanken symbolik gedanken gedacht menschheit
Eine Geheimgesellschaft ist eine Gesellschaft, die nicht nur geheim ist, sondern auch im geheimen ihre Geheimnisse pflegt. Soweit, so gut. Doch kann man von den Freimaurern noch von einer Geheimgesellschaft reden? Kein anderer Zirkel, kein anderer Bund der Mächtigen von … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle No. 12 – Phobie 19.04.2015 12:00:45

menschheit schwarzer humor blog meinung meinung gemeint geschwafel schwafelecke mitmenschliches gedanken tagespalaver menschlicher irrsinn blogbattle persönliches phobie menschen angst religion und aberglaube gesellschaft
Ich habe Angst vor dir, Angst, verdammt… Angst ist gut. Angst beschützt. Angst hilft, vor vielen bedrohlichen Dingen einen gesunden Abstand zu halten. Angst ist…  Eine Phobie. Doch Phobie ist nicht gleich Angst. Phobie ist die Erweiterung der Angst. Phobie … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Bücher, Geschichten und Filme 12.03.2015 12:00:01

ende krimi kritisiert literatur kino film fernsehen kritik musik und medien sprache und schrift gut & böse kunst bücher medien buch meinung gemeint financial & politcal menschheit filme medialer auswurf gedanken schwafelecke gut & böse geschichten
Wenn man Kriminalromane liest, stolpert man zwangsläufig über Sir Arthur Conan Doyles Figur “Sherlock Holmes”. Und wenn man diese Geschichten kennt, kennt man im Grunde alle folgenden Kriminalromane. Wer auch immer meint, der Gärtner oder der Butler ist der Mörder, … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Flüchtlings-Flut: US Strategiespiel? 10.09.2015 05:16:06

eu spiel isis flã¼chtlingsflut überfluten kreislauf flüchtlingsflut is medien ã¼berfluten tã¼rkei politik menschheit krankheit taktik syrien krieg usa plan allgemein strategie europa asyl chaos obama wirtschaft türkei menschen staat cameron frankreich pufferzone
Flüchtlinge tragen keine Schuld: Sie wurden für ein geo-strategisches Spiel missbraucht! NATO-Mitglied Türkei konzentrierte seit 2012 absichtlich mehr als 2 Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Was wäre wenn … 15.03.2016 12:29:04

glaube bibel menschheit politik gedanken gedacht götter macht leben kommerz und politik religion und aberglaube aus dem leben sprache und schrift religion menschlicher irrsinn damals war's - geschichtliches thema natur und kosmos götzen
Was wäre wenn. Wäre die Welt zum Beispiel besser ohne Religionen? Wohl kaum. Der Mensch hat nun einmal das tiefe Bedürfnis, an etwas zu glauben. Wir sind immer noch umgeben von mystischen Elementen des Lebens, die wir nicht verstehen. Eine … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Mediales Spektakulum 28.03.2015 11:31:19

musik und medien politic(al) kritik gesellschaft netz - zeug menschlicher irrsinn staat menschen bürakraten-irrsinn kritisiert schwafelecke gedanken tagespalaver medialer auswurf wahnsinn menschheit financial & politcal meinung meinung gemeint politik geschwafel medien
Medien, Menschen, Medien, Konsumenten, Gegner, Gegner der Gegner, andere Gegner, andere Themen – Medien, Politik und so weiter und so fort. Ein ewiges Spiel, ein Zirkus, ein Spektakel. Etwas das nie endet und wenige Nutznießer zulässt. Während die Hälfte der … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Wo soll das hinführen? 10.09.2015 05:07:38

zitat eu kreislauf missbrauch medien asylanten politik menschheit flüchtlinge flã¼chtlinge berichterstattung allgemein asyl aussage wilfried blume beyerle wirtschaft menschen staat
Wie können Medien und Politiker eine solche Aussage ignorieren, die bei jedem Geheimdienst der Welt die Alarmglocken schrillen lässt? Wilfried Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Paris: Auge um Auge? 14.11.2015 13:18:45

kreislauf is politik weltkrieg paris menschheit endlos medien attentat afghanistan allgemein usa berichterstattung syrien krieg russland frankreich schleife menschen wirtschaft
Wurde uns beigebracht, daß Krieg und Gewalt fast immer an ihren Ausgangsort zurückkehren! Die geheuchelte Betroffenheit der sog. „Führungselite der Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Als wir noch Kinder waren 14.05.2015 05:55:26

meinung gemeint meinung menschheit geschwafel mitmenschliches jugend schwafelecke geschichtliches tagespalaver gedanken geschichte menschlicher irrsinn menschen persönliches kinder morgendlicher wahnsinn gesellschaft
Als wir noch Kinder waren, da war unser Spielfeld noch die Welt, die wir erobern wollten. “Kann XYZ runter kommen zum spielen” war das Getöne aus vielen Kinderstimmen als Refrain auf das obligatorische Klingelkonzert. Unser Spielzimmer war draussen. Selten drinnen. … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Weltherrschaft 21.12.2015 11:01:26

medien schreiben gedanken gedacht geschwafel meinung gemeint politik kommerz menschheit medialer auswurf tagespalaver gedanken glaube gott natur und kosmos damals war's - geschichtliches weltherrschaft menschlicher irrsinn religion aus dem leben morgendlicher wahnsinn religion und aberglaube kommerz und politik
Was mache ich heute, an diesem frischem, aber nicht kaltem Wintermorgen? Nein, herbst, oder doch Winter? Die Jahreszeiten spielen verrückt, da spiele ich jetzt einfach mal mit und brüte die eine oder andere Idee aus, wie ich wieder einmal die … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Ein Blick in die Zukunft 26.03.2016 09:09:22

medien gedanken gedacht geschwafel meinung gemeint schwarzer humor menschheit gedanken küche natur und kosmos geschichte menschlicher irrsinn zukunft krücken aus dem leben kommerz und politik morgendlicher wahnsinn
Gehen wir mal 30 Jahre vorwärts und blicken dann zurück. Ich werde wahrscheinlich, wenn die aktuellen Pläne mit Rente ab 70 durchgesetzt werden, immer noch durch Küchen krauchen, mit der Krücke in der einen Hand und dem Beatmungsgerät in der … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Bild des Tages 08.09.2015 18:46:59

of war day menschen bush george krieg usa allgemein medien bilder politik endlos menschheit bild the picture barrack obama tages kreislauf des
!..... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Erde überfüllt… 11.01.2016 13:13:42

kinder aus dem leben erde menschen natur und kosmos menschlicher irrsinn tagespalaver gedanken gedacht meinung gemeint menschheit
7.222.000.000 Milliarden Menschen tummeln sich bereits auf diesem Planeten. Tendenz exponentiell steigend. Ein Plus von 80 Millionen – jährlich. Die meisten aus den 3A-Kontinenten. Afrika, Amerika und Asien. Man möchte denen gerne ein Schild vor die Tür nageln: “hört auf … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Migrantenflut nach Europa. Was ist das Endziel? 10.09.2015 12:20:11

bayern nwo 1. methodologische 5. genetische 4. wirtschaftliche ausländer integration politik 2. chronologische 3. faktologische globale politik seewald tv menschheit gesellschaft krieg syrien 6. kriegerische deutschland usa europa germanen
Die aktuelle Migrantenflut die jetzt... mehr auf seewald.ru

Kleider machen Leute ? 05.05.2015 16:47:52

schreiben meinung gemeint kleidung menschheit meinung tagespalaver gedanken mitmenschliches schwafelecke kritisiert geld persönliches menschen menschlicher irrsinn gesellschaft
Das Studium der Menschen ist ein interessantes Hobby. Und im Allgemeinen kann der Student auch relativ schnell und problemlos hinter die Fassade schauen, die der Gegenüber in mühevoller Arbeit aufgebaut hat. Die Mauer bröckelt, so sehr man sich auch Mühe … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Dramatische Lage mit Migranten in Deutschland. Wer ist an der Lage Schuld? 14.08.2015 11:36:23

nwo menschheit ausländer 3. faktologische seewald tv globale politik 5. genetische europa deutschland usa gesellschaft krieg 6. kriegerische
Ganz Europa wurde jetzt konfrontiert... mehr auf seewald.ru

Frau Wagenknecht das könnte gefährlich werden… 07.09.2015 15:50:00

uno usa berichterstattung sahra wagenknecht allgemein deutschland österreich krone krieg flã¼chtlinge russland menschen is asylpolitik die linke eu menschheit flüchtlinge ordnung aus dem chaos politik ã¶sterreich medien nahrung
„Terror ermöglicht“ Deutsche Linke: USA für Asylkrise verantwortlich Die deutschen Linken machen die USA mitverantwortlich für die europäische Flüchtlingskrise: „Westliche Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Religion und Glauben – Teil I. 18.10.2015 12:12:08

gedanken gedacht geschwafel leben schreiben mensch menschheit meinung gemeint gedanken zitate zitat gott glaube natur und kosmos menschlicher irrsinn zitate zitiert aberglaube gesellschaft religion und aberglaube gothic religion aus dem leben sprache und schrift
Egoismus pur: Wenn Gott in allem steckt, in jedem Lebenwesen und in jedem Ding, ist dann nicht ein Zwiegespräch mit Gott einfach nur ein Selbstgespräch? Schlimmer noch, wenn Gott angebetet wird, betet man sich dann nicht selbst an? Abgründe über … Continue readin... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Wochenrückblick KW31 2015-7523 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 01.08.2015 17:30:21

usa systemkrise genozid waffen deutschland europa putin 6. kriegerische gesellschaft krieg syrien juden armee russland wahrheit russen wirtschaft schweiz informationskrieg bayern nwo ukraine globale politik 3. faktologische politik ausländer integration menschheit opposition medien 4. wirtschaftliche 5. genetische
In der 31. Kalenderwoche gab... mehr auf seewald.ru

58.761 Zahl des Tages 14.08.2015 04:37:13

ausbeutung sozial medien menschheit living the dream change politik obdachlos krieg gesellschaft armut usa berichterstattung wirtschaft menschen obama
“58.761” Die Zahl jener Menschen, die in New York ohne ein Dach über dem Kopf sind, ist seit Jänner 2014 Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Michael Bay’s The Last Ship 2. Staffel 16.09.2015 22:26:36

hoffnung zerstörer seuche serum the last ship menschheit serie filmwelt - serien scifi michael bay chaos film anarchie pandemie impfstoff sf usa
Bei einer Apokalypse wurden weite Teile der Welt zerstört, die Mehrheit der Menschen getötet. Doch auf einem Marine-Zerstörer hat eine Gruppe von Personen die Katastrophe überstanden und sieht sich nun einem harten Überlebenskampf gegenüber stehen. Doch bald müssen sie merken, dass sie nicht so alleine sind, wie sie gedacht haben… Tagged: Anarchie,... mehr auf wortman.wordpress.com

Wochenrückblick KW28 mit Freeman und Wjatscheslaw Seewald 14.07.2015 17:50:09

3. faktologische seewald tv globale politik 2. chronologische politik menschheit medien rohstoffe 5. genetische 4. wirtschaftliche sowjetunion 1. methodologische informationskrieg nwo ukraine russland armee russen wirtschaft systemkrise usa deutschland europa putin 6. kriegerische krieg gesellschaft
Jeden Tag geschehen auf der... mehr auf seewald.ru

Gedanken… 30.10.2015 10:48:59

© copyright by promocia zitate/zauberworte/lyrik änderung menschheit alle gedanken jahreszeit
Einsortiert unter:Jahreszeit, Zitate/Zauberworte/Lyrik Tagged: alle, Änderung, © Copyright by promocia, Gedanken, Menschheit... mehr auf promocia.wordpress.com

Der Mensch (3) 05.11.2015 12:10:25

kurzgeschichten erwartung prosa spannung enttäuschung abenteuer geschichten berlin zusammenleben entsetzen schicksal verständnislosigkeit menschheit verzweiflung ängstlichkeit schöpfung lyrik beobachtung gedichte allgemeines unterhaltung neugierde vorsicht humor
Der Mensch, das Musterexemplar, war also jetzt ganz vorzeigbar. Schön anzusehen die Statur, die Proportionen. Da tat man ihn deshalb auch gleich belohnen mit einem eben so gelungenen Weib. Da hatte er dann reichlich Zeitvertreib. Am liebsten packte beide man … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ein Gedicht: “Karma is just one of these” 19.12.2015 04:15:58

wut menschheit zusammenfassung nacht gott verfall gedicht englisch erlebnis ärger menschen werte masse mitteilung gesellschaft gefühle tag beobachtung
Don’t tell me not what it is, you are just one of these. One of these which don’t talk about what Karma is. You believer in nothing but yourself, your greatness, just living what hate is. Your absent heart’s the only thing you don’t miss. Won’t you stop to believe in God, if we feel that he’s all […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Plastik-Weichmacher in der Schwangerschaft können Erbgut verändern 30.08.2015 12:47:23

chemie menschen wirtschaft allgemein kinder berichterstattung erbgut gift weichmacher menschheit veränderung giftig medien plastik
Der Einsatz von Chemikalien in verschiedenen Produkten kann zu einem erheblichen Gesundheitsrisiko werden. Selbst inGetränkekartons fanden sich bereits Chemikalien. Doch um Weiterlesen ͛... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Wann ist ein Mann ein Mann? 19.06.2015 12:44:13

natur und kosmos menschen menschlicher irrsinn männer gesellschaft geschwafel menschheit schönheit mann meinung gemeint gedanken tagespalaver
Das Bild des Mannes hat sich gewandelt mit der Zeit. Nicht immer und überall, aber dennoch sind die meisten Männer keine Männer mehr. Wie heißt es so schön? Wir brauchen mehr Eier! Hartgekochte! Aber nein, der Mann von heute hat … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Betrachtungen 22.01.2017 11:16:17

menschheit arbeitslosigkeit politik kapitalismus facebook astronauten digitalisierung gesellschaftliche entwicklung umweltzerstörung raumschiff dritte welt us prã¤sident inauguration wachstum smartphones industrie wirtschaft ethik trump apollo raumfahrt us präsident bergpredigt erde umwelt lebensqualität religion allgemein christentum zukunft
Die Inauguration eines Wirtschaftspsychopathen zum 45. Präsidenten der USA gibt Anlass zu weitergehenden Betrachtungen. Wonach sollen wir unser Handeln richten? Ist es, wie manche meinen, die Bergpredigt? Ist es eine der grossen Religionen, deren Anhänger sich häufig bekriegen, gegenseitig massakrieren und die heiligen Stätten anzünden und zerstöre... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

Träume 26.08.2010 23:48:49

friedhof menschheit leben grab träume augenblick gedanken
Wenn man überlegt, wieviele Träume man im Laufe des Lebens zu Grabe tragen mußte, dann kann man schon fast einen ganzen Friedhof dafür gebrauchen und es kommen immer neue dazu. Wieviele Traumfriedhöfe gäbe es, wenn man die von der gesamten Menschheit betrachten würde ? Gibt es so viel Platz überhaupt dafür? Manche Träume lassen sich […]... mehr auf ingja.wordpress.com

Kalbtanz 31.10.2017 17:19:10

kollaps radikalität systemtreue manipulation vollgeld verwirrung früchte gesellschaftskritik hirnwäsche dreckskapitalismus kritische masse esospinnerei weltbevölkerung luftgeld rückgrat gesellschaft verbildung erdbewohner menschenverstand kuschelpädagogik unwissenheit welt ziviler ungehorsam kurzclips masse geld sklaverei freiheitskämpfer schafsmedien fussball nutzen menschen verirrung bildung blabla verblödung systemglauben beschäftigungen geopolitik entmachtung ablenkungen nwo natur subversion aktivismus weltordnung realität apple freiheit logistsysteme scheingeld weisheit bewusstheit widerstand menschheit selbst kennedy sinn desaster schulen ausbildung finanzsystem occupy monetative anstand ignoranz degeneration konsum joytopia hoffnung drogen friedrich schiller waffen marionette allgemein ausnahmen netiquetten parties zentralismus geldsystem massenvernichtungswaffen regel lohnsklaverei schuldgeld kuscherei bedrohung pharmamafia mitläufer kalbtänzer economic hitman individuen verbrecher brot und spiele banken umfeld bewusstsein saat eugenik mafia eier hamsterrad abhängigkeit gedankenkontrolle ehrenhaftigkeit kalbtanz angst umwälzung schundblätter gott arschloch existenz schafe philosophie schleimerei korruption lebensstil systemkritik verbildungssysteme technik lebensart pharmagift änderung macht materialismus kabale recht medien leben biozombies system konzernmultis pluralistische ignoranz facebook
Die meisten Leute heute tanzen doch einfach immer nur weiter ums goldene Kalb, ohne irgend was vernünftiges zu schaffen, abgesehen von Konsum, Konsum und noch mehr Konsum, auf allen verschiedenen Ebenen (was Artikelkonsum im Internet miteinschliesst); sprich, gehen irgendwelchen sinnlosen Beschäftigungen nach, die ihnen auf Papier bedruckte Zahlen ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Als wir noch Kinder waren 19.06.2015 18:46:52

meinung meinung gemeint kinder jugend gedanken menschheit gedanken gedacht geschwafel morgendlicher wahnsinn menschlicher irrsinn damals war's - geschichtliches verbote geschichte persönliches menschen
Als wir noch Kinder waren, da war unser Spielfeld noch die Welt, die wir erobern wollten. “Kann XYZ runter kommen zum spielen” war das Getöne aus vielen Kinderstimmen als Refrain auf das obligatorische Klingelkonzert. Unser Spielzimmer war draussen. Selten drinnen. … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de