Tag suchen

Tag:

Tag friedrich_nietzsche

Drei bewegende Zitate zu Sinn, Tätigkeit und Zeit 31.07.2018 13:31:30

lebenssinn zeit inspiration aristoteles allgemein viktor frankl philosophie friedrich nietzsche tugend seneca
Erstaunlich ist immer wieder, was schon ein kleiner Haufen Buchstaben in uns bewegen kann. Ich möchte in diesem Artikel drei nach meiner Ansicht wundervolle Textstellen mitteilen, die mich zu Zeiten sehr stark beeinflusst haben und es bis heute oftmals noch... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Friedrich Nietzsche und der Tod Gottes 24.07.2018 06:59:15

atheismus gott nihilismus kritik moral allgemein philosophie religion friedrich nietzsche
Wir sprechen hier möglicherweise vom einflussreichsten Gedanken des vergangenen Jahrhunderts. Friedrich Nietzsche gilt als ein unglaublicher Denker zwischen Idealismus und Existenzphilosophie in Europa, der bis heute starken Einfluss auf die Denkspanne der Moderne ausübt. Seine vielen Schriften sind teils fantastische,... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Camus und Nietzsche in Aachen: Er ist nah, der große Mittag! 02.07.2018 16:31:34

nietzsche meursault der fremde vorträge/tagungen/lesungen albert-camus-gesellschaft aachen midi sebastian ybbs der große mittag mittag albert-camus-gesellschaft friedrich nietzsche
Einmal mehr muss ich mich bei Sebastian Ybbs von der Albert-Camus-Gesellschaft in Aachen dafür bedanken, den Blog aufgeweckt zu haben… Ich  muss mir, Ihnen und Euch wohl einfach eingestehen, dass ich mit den vielen Themen, die ich dafür eigentlich auf … ... mehr auf 365tage-camus.de

Rilke über Dichtkunst und die Notwendigkeit des Vergessens 22.06.2018 06:52:41

gewahrsein lebenssinn kunst leben glück inspiration rainer maria rilke mensch philosophie friedrich nietzsche
Was braucht es in uns, um den Glanz eines guten Schaffens in die Welt zu tragen? Nach Rainer Maria Rilke zu urteilen, benötigt der Mensch Tumulte und viel wichtiger das Vergessen, damit eine solche Leistung vollbracht werden kann. Einer von... Der Beitrag ... mehr auf narabo.de

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 192 – Friedrich Nietzsche 28.05.2017 14:00:45

zeichnung tagebuch hund kunst art ego zitat susanne haun zitat am sonntag friedrich nietzsche tusche
  Wo immer ich gehe, folgt mir ein Hund namens Ego. Friedrich Nietzsche   ____________________________ Nietzsche, Friedrich, Man muß seine Augen auch hinten im Kopfe haben, Zahlreiche Ratschläge, das Leben zu bewältigen, Wien 2000, S. 6.Einsortiert unter:Zeichnung, Zitat am Sonntag... mehr auf susannehaun.com

Stille 08.06.2016 05:57:36

wasser sommer teich himmel stille ruhe natur schilf zitat abendstimmung spiegelung wolken fotografie friedrich nietzsche
Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille. Friedrich Nietzsche (1844-1900)... mehr auf twinsie.wordpress.com

Ursachen 10.06.2015 10:56:53

philosophie friedrich nietzsche kausalität
Man soll nicht, „Ursache“ und „Wirkung“ fehlerhaft verdinglichen, wie es die Naturforscher thun (und wer gleich ihnen heute im Denken naturalisirt — ) gemäss der herrschenden mechanistischen Tölpelei, welche die Ursache drücken und stossen lässt, bis sie „wirkt“; man soll sich der „Ursache“, der „Wirkung“ eben nur als reiner Begriffe bedienen, das ... mehr auf matthias-mader.de

Susanne Haun Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 153 – Friedrich Nietzsche 24.07.2016 16:00:37

zeichnung kunst denker wahrheit art tarnung weg felix meiner verlag hamburg zeit idee des kunstwerks zitat leidenschaft susanne haun zitat am sonntag künstler friedrich nietzsche tusche
„Glaube an die Inspiration. – Die Künstler haben ein Interesse daran, dass man an die plötzlichen Ein|gebungen, die sogenannten Inspirationen glaubt; als ob die Idee des Kunstwerks, der Dichtung, der Grundgedanke einer Philosophie, wie ein Gnadenschein vom Himmel herableuchte. In Wahrheit producirt die Phantasie des guten Künstlers... mehr auf susannehaun.com

Ins Netz gegangen (24.8.) 24.08.2017 17:03:25

avantgarde martin luther kolonialismus geschichtskultur poesie lyrik potsdam preußen recht revisionismus 20. jahrhundert kirche medien tradition philosophie friedrich nietzsche reformation welt
Ins Netz gegangen am 24.8.: Mein Dreivierteljahr mit Luther | Mein Jahr mit Luther → achim landwehr ist von der langweiligen ideenlosigkeit des reformationsjubiläums so gelangweilt, dass er sein blog zum „jahr mit luther“ vorzeitig schließt – schade … ch … Weiterlesen ... mehr auf matthias-mader.de

Chaos und Sterne 03.11.2015 11:07:43

zitate merk-würdiges fotos denk-würdiges friedrich nietzsche
Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (aus: Nietzsche, Also sprach Zarathustra)... mehr auf monalisablog.de

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 93 – Friedrich Nietzsche 24.05.2015 14:00:53

zeichnung lou andreas-salomé art schreiben zeichnen zitat susanne haun zitat am sonntag friedrich nietzsche tusche lebensfreude
“Je abstrakter die Wahrheit, die man lehren will, umso mehr muss man erst die Sinne zu ihr verführen.” Friedrich Nietzsche im Sommer 1882 in einem Brief an Lou Andreas-Salomé² Dieses Zitat ist ein Zitat aus dem Buch Wissenschaftsprache von Valentin Groebner. Den großen Zusammenhang, in dem Nietzsche die Worte benutzte, kenne ich nicht. ... mehr auf susannehaun.com

Mitfreude ist etwas Schönes. 08.02.2016 00:37:02

gedacht und empfunden mitfreude friedrich nietzsche das halbvolle glas
Die Woche ist um, und es war eine gute: Mein Teppich ist fertig, durfte mal probeliegen und wurde wieder weggeräumt, weil ich elender Wollgeizhals nicht darauf herumtrampeln kann. Ich habe eine neue Frisur und fühle mich gut. Meine Märchenzeichnung ist fast fertig und überhaupt hat das Zeichnen gerade mal wieder … Der Beitrag ... mehr auf spinnradgeschichten.de

Stufen 10.04.2018 00:01:37

treppen stufen wendeltreppe zitat fotografie friedrich nietzsche
Alle Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen Friedrich Nietzsche (1844-1900)... mehr auf twinsie.wordpress.com

Muss ein Atheist Angst vor dem Tod haben? 02.04.2015 09:00:00

leben neue atheisten soziales todesangst säkulares atheist humor friedrich nietzsche epikur
brightsblog.wordpress.com - Brief 8: Und was ist, wenn es kein Leben nach dem Tod gibt? Nun, jede Party ist irgendwann vorbei, schlechter wird sie dadurch nicht. Von Markus Tiedemann|Frankfurter Rundschau Lieber Fanatiker! Haben dich die Argumente f... mehr auf skeptator.blogspot.com

himmlisch 11.05.2018 06:16:40

sonne himmel natur bäume zitat frühling wolken fotografie friedrich nietzsche wald
Wie reich ist diese Erde an kleinen guten vollkommenen Dingen, an Wohlgeratenem. Friedrich Nietzsche (1844-1900)... mehr auf twinsie.wordpress.com

Im Süden 01.05.2015 08:16:31

gedichte friedrich nietzsche
So häng ich denn auf krummem Aste und schaukle meine Müdigkeit. Ein Vogel lud mich her zu Gaste, ein Vogelnest ist’s, drin ich raste. Wo bin ich doch? Ach, weit! Ach weit! Das weiße Meer liegt eingeschlafen, und purpurn steht ein Segel drauf. Fels, Feigenbäume, Turm und Hafen, Idylle rings, Geblök von Schafen, – Unsch... mehr auf monalisablog.de

Notate 19 – Hikikomori 29.04.2018 17:03:31

hikikomori weißes rauschen werbejingles hannah arendt emanzipation gender mainstream allgemein vita activa homo digitalis verschwörungstheorien byung chul han friedrich nietzsche notate
Als Hikikomori bezeichnet das japanische Gesundheitsministerium Menschen, die sich freiwillig in ihrer Wohnung oder ihrem Zimmer einschließen und den Kontakt […]... mehr auf medusasmile.wordpress.com