Tag suchen

Tag:

Tag geostrategie

Ein interessanter Brief zum Ost-West-Konflikt von Oberstleutnant aD Jochen Scholz 30.11.2021 12:30:34

usa russland stratfor raketenabwehrschirm audio-podcast europapolitik außen- und sicherheitspolitik ukraine nato geostrategie
Jochen Scholz war bis 2000 Berufsoffizier bei der Luftwaffe und im Rahmen seiner Laufbahn viele Jahre in den NATO-Gremien, den multinationalen NATO-Stäben sowie im Bundesministerium der Verteidigung tätig. Später war Scholz in der Friedensbewegung aktiv und meldete sich seitdem auch ... mehr auf nachdenkseiten.de

China, Xinjiang und der Genozid 06.11.2021 11:45:18

länderberichte kampagnen / tarnworte / neusprech menschenrechte zenz, adrian geheimdienste lügen mit zahlen usa lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft nationale minderheiten bevölkerungsentwicklung armut zwangsarbeit geostrategie genozid konzentrationslager lã¼gen mit zahlen bevã¶lkerungsentwicklung demografische entwicklung china uiguren freiheit
Die Geschehnisse in Xinjiang und das Schicksal der Uiguren in der westlichen Provinz Chinas sind seit Jahren fester Bestandteil der westlichen Berichterstattung. Berichte zu den vermeintlich exzessiven Maßnahmen der chinesischen Regierung und den resultierenden umfassenden Menschenrechtsverletzungen gegen die muslimische Minderheit haben zu... mehr auf nachdenkseiten.de

„ … wenn der US-Adler seine Krallen auf ein anderes Land setzt“ 30.10.2021 11:45:51

nato erosion der demokratie folter bundeswehr militäreinsätze/kriege ngo geostrategie außen- und sicherheitspolitik taliban bush, george w. staatsterrorismus humanitäre hilfe afghanistan al kaida länderberichte zivile opfer menschenrechte marktliberalismus humanitã¤re hilfe hegemonie 9/11 usa indopazifik kã¶hler, horst krieg gegen den terror köhler, horst
Not-wendige Betrachtungen über gedankenloses Gedenken und verschüttete Erinnerungen im Sog imperialer Kriegslogiken von den Philippinen (1898) bis nach Afghanistan (2021) Kein anderes Land hat den Lauf der Weltgeschichte in den vergangenen mehr als 100 Jahren so stark geprägt wie die USA. Vor dem Hintergrund des gesch... mehr auf nachdenkseiten.de

Diplomatenkrise: Kausalität auf den Kopf gestellt! 26.10.2021 11:01:21

präsident erdogan wiener übereinkommen über diplomatische beziehungen geostrategie daily stuff prã¤sident erdogan diplomatenkrise nato wiener ãœbereinkommen ã¼ber diplomatische beziehungen lessons learned
Manchmal sind es Kleinigkeiten, an denen die großen Malaisen unserer Tage am besten illustriert werden können. Da standen die großen Strategen der internationalen Politik vor den Mikrophonen und gaben ihre Statements ab. Jetzt sei Schluss mit den Provokationen, der Rubikon sein überschritten, innerhalb des Bündnisses ginge man so nicht miteinander ... mehr auf form7.wordpress.com

Dirk Pohlmann: „Wir erleben gerade einen neuen Kalten Krieg!“ 26.10.2021 07:04:39

apolutipps druschba fm kramp-karrenbauer kalter krieg atomraketen geostrategie nukleare teilhabe geopolitik nukleare abschreckung atomwaffen atombomben
Sergey Filbert im Gespräch mit Dirk Pohlmann. Der Berliner Journalist Dirk Pohlmann produzierte u.a. Dokumentationen für ARD, ZDF und ARTE. Er ist heute Chefredakteur der investigativen Zeitschrift Free21, die ein internationales Netzwerk von Autoren zusammenführt. Im aktuellen Interview geht es um die weiter zunehmenden Spannungen zwischen der NAT... mehr auf kenfm.de

„ …wenn der US-Adler seine Krallen auf ein anderes Land setzt“ 24.10.2021 11:45:18

indonesien terrorismus albright, madeleine militärstützpunkte militäreinsätze/kriege militã¤rstã¼tzpunkte philippinen geostrategie südkorea kalter krieg außen- und sicherheitspolitik bush, george w. regime change sowjetunion antikommunismus truppenabzug vietnam afghanistan zivile opfer wertedebatte bush, george h. w. bin laden, osama hegemonie exzeptionalismus japan atomwaffen rumsfeld, donald imperialismus kolonialismus rassismus usa präventivkrieg prã¤ventivkrieg spanien kriegsverbrechen krieg gegen den terror nordkorea systemkonkurrenz sã¼dkorea
Not-wendige Betrachtungen über gedankenloses Gedenken und verschüttete Erinnerungen im Sog imperialer Kriegslogiken von den Philippinen (1898) bis nach Afghanistan (2021) Kein anderes Land hat den Lauf der Weltgeschichte in den vergangenen mehr als 100 Jahren so stark geprägt wie die USA. Vor dem Hintergrund des gesch... mehr auf nachdenkseiten.de

Terror, den sie meinen oder Die Zerstörung der einst blühenden islamischen City of Marawi 17.10.2021 11:45:21

philippinen duterte, rodrigo militäreinsätze/kriege geostrategie kriegsopfer israel gedenktage/jahrestage außen- und sicherheitspolitik kriegsrecht waffenlieferungen is/isis wiederaufbau krieg gegen den terror flüchtlinge trump, donald usa militarisierung flã¼chtlinge
Vier Jahre nach der völligen Zerstörung der südphilippinischen Stadt Marawi in Folge des Kampfes gegen den „dschihadistischen Terror“ steht der Großteil der Zivilbevölkerung noch immer vor einem Trümmerhaufen oder fristet als Binnenflüchtlinge ein tristes Dasein in Ungewissheit und Verzweiflung. Von Rainer W... mehr auf nachdenkseiten.de

Frankreichs Verlust ist kein Gewinn für China im indo-pazifischen Raum 07.10.2021 09:10:29

militã¤rstã¼tzpunkte geostrategie militärstützpunkte indien australien militã¤rbã¼ndnisse groãŸbritannien militärbündnisse außen- und sicherheitspolitik china waffenlieferungen biden, joe japan großbritannien hegemonie aufrüstung militärmanöver taiwan frankreich militã¤rmanã¶ver usa indopazifik
Chinesische Medien haben die Uneinigkeit zwischen den USA und der EU über den AUKUS-Atom-U-Boot-Deal hochgespielt, aber die Kampflinien zwischen dem Westen und China sind nach wie vor fest verankert. Wir geben hier einen Artikel aus der „Asia Times“ wieder – Übersetzung aus dem Englischen von Marco Wenzel. ... mehr auf nachdenkseiten.de

QUAD und AUKUS, zwei parallele Blöcke gegen China 06.10.2021 09:10:29

usa indopazifik frankreich atomwaffen konfrontationspolitik russland asean regelbasierte ordnung aufrüstung japan hegemonie großbritannien biden, joe audio-podcast waffenlieferungen china außen- und sicherheitspolitik groãŸbritannien militärbündnisse militã¤rbã¼ndnisse indien australien geostrategie
Es ist jetzt zehn Jahre her, dass die Regierung von Barack Obama Asien in den Mittelpunkt ihrer Sicherheitsstrategie stellte. Obama argumentierte, dass Asien im Vergleich zu anderen Teilen der Welt an Bedeutung gewonnen habe, da dort ein wachsender Anteil des globalen Wirtschaftsproduktes geschaffen und Asien im 21. Jahrhundert wahrscheinlich da... mehr auf nachdenkseiten.de

IALANA-Medientagung: Fundierte Medienkritik und Medienvertreter auf Tauchstation 31.01.2018 14:32:50

geostrategie anstalt pr-journalismus klinkhammer-friedrich veranstaltungshinweise / veranstaltungen kriegslügen rundfunkstaatsvertrag krone-schmalz, gabriele putin, wladimir medien und medienanalyse syrien strategien der meinungsmache werbeagentur springer embedded journalism wickert, ulrich müller, albrecht krüger, uwe uthoff, max bräutigam, volker ialana audio-podcast ndr dahn, daniela medienkritik friedenspolitik krim russland chomsky, noam lückenpresse cnn tagesschau
Medien enthalten dem Publikum zentrale Informationen vor und stellen Zusammenhänge interessengeleitet einseitig verkürzt und damit falsch dar. Es gibt keine Öffentlichkeit mehr, dafür eine Vielzahl von Teilöffentlichkeiten. Das Publikum ist schwach organisiert. Den strukturellen Schieflagen im Mediensystem muss schleunigst ... mehr auf nachdenkseiten.de

Eine zusammenfassende Betrachtung zu Syrien, Giftgas und den Absichten des Westens. Von Stefan Schmitt. 22.04.2018 11:45:45

terrorismus syrien kriegsopfer gifteinsatz geostrategie militäreinsätze/kriege strategien der meinungsmache regime change biochemische waffen völkerrecht weißhelme al kaida großbritannien wasserversorgung is/isis usa russland al-assad, baschar krieg gegen den terror kriegsverbrechen
Die Vorgänge sind fast nicht mehr durchschaubar. Das Geschehen ist von Propaganda durchzogen. Stefan Schmitt hat einen Einordnungsversuch unternommen. Vielen Dank. – Auf den Einwand Jens Bergers hin, seine Betrachtung könne als einseitig geschmäht werden, hat Schmitt dann ein Postscriptum formuliert. Beides geben wir Ihnen als Wochen... mehr auf nachdenkseiten.de

Wir wollen nicht Alleinherrscher sein. Von Mohssen Massarrat. 28.04.2018 11:45:15

abrüstung außen- und sicherheitspolitik naher osten mittlerer osten rüstungsausgaben geostrategie saudi-arabien münchener sicherheitskonferenz israel massarrat, mohssen irak flüchtlinge trump, donald atomwaffen usa wettrüsten iran aufrüstung obama, barack
Der Schlagabtausch zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und dem iranischen Außenminister Javad Sarif auf der 54. Münchener Sicherheitskonferenz fand wieder einmal große mediale Resonanz. Manche Zeitungen haben ihn sogar als das Ereignis dieser international viel beachteten Tagung hochstilisiert. W... mehr auf nachdenkseiten.de

Werden wir in den nächsten Krieg gelogen? Von Willy Wimmer. 10.04.2018 12:38:46

großbritannien kampagnen / tarnworte / neusprech russland wimmer, willy flüchtlinge trump, donald usa jugoslawien militäreinsätze/kriege geostrategie syrien nato gifteinsatz blair, tony kriegslügen asselborn, jean außen- und sicherheitspolitik
Den NATO-Staaten gehen die Lügen aus. Es fing im allgemeinen Bewusstsein mit den Behauptungen aus den westlichen Hauptstädten an, die uns alle geradewegs in den ordinären Angriffskrieg gegen Jugoslawien geführt haben. Heute ist dem letzten Betrachter klar, dass dieser Krieg gegen ein Gründungsmitglied der Vereinten Nationen... mehr auf nachdenkseiten.de

Seit 30 Jahren bombardieren die USA den Irak 11.03.2021 09:37:33

genozid kriegslã¼gen bush, george w. außen- und sicherheitspolitik medizinische ausrã¼stung hussein, saddam medizinische ausrüstung flugverbotszone regime change gedenktage/jahrestage kuwait kriegslügen interventionspolitik kriegsopfer gifteinsatz geostrategie militäreinsätze/kriege usa wirtschaftssanktionen krieg gegen den terror kriegsverbrechen irak erdã¶l zivile opfer obama, barack clinton, bill iran hegemonie is/isis bush, george h. w. erdöl audio-podcast uranmunition nahrungsmittel
Mit der Operation Desert Storm setzte Bush Senior 1991 eine Pathologie US-amerikanischer Außenpolitik in Gang, unter der seit nunmehr 30 Jahren Krieg gegen die irakische Bevölkerung geführt wird. Die Kriegsformen wechseln sich ab und greifen verstärkend ineinander: Bombenteppich, Invasion, Flugverbotszonen, Wirtschaftskrieg, ... mehr auf nachdenkseiten.de

Das Kreisen des Pazifischen Adlers – Washingtons neuer Kolonialkrieg 02.04.2018 11:15:29

trump, donald kolonialismus usa krieg gegen den terror länderberichte weltkrieg is/isis chauvinismus hegemonie menschenrechte außen- und sicherheitspolitik erosion der demokratie militärstützpunkte militäreinsätze/kriege drogen duterte, rodrigo philippinen geostrategie
Welche antiimperialistischen Absichten der notorisch im Zickzackkurs steuernde philippinische Präsident Rodrigo Duterte auch immer anfänglich gehabt haben mag, so hat ihn doch seine natürliche Nähe zum seelenverwandten Trump rasch in die traditionelle Symbiose mit den USA und deren Ausnutzung seines Landes als regionalen Umschla... mehr auf nachdenkseiten.de

Globalpolitische Strategien im Sinne der USA 27.03.2021 11:45:02

außen- und sicherheitspolitik china militã¤rstã¼tzpunkte rüstungsausgaben geostrategie nato militärstützpunkte russland konfrontationspolitik atomwaffen militã¤rmanã¶ver rã¼stungsausgaben usa hegemonie militärmanöver aufrüstung
Wolfgang Bittner hat ein neues Buch geschrieben. „Deutschland – verraten und verkauft. Hintergründe und Analysen“ ist im Verlag zeitgeist erschienen und analysiert aktuelle geopo... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Propaganda der Anderen: Die russischen Auslandssender und die „Medien-NATO“ 25.06.2018 08:57:52

kampagnen / tarnworte / neusprech sputnik news audio-podcast skripal, sergej russland russia today putin, wladimir medien und medienanalyse pressefreiheit geostrategie kampagnenjournalismus reporter ohne grenzen deutsche welle strategien der meinungsmache alternative medien
Auch als Reaktion auf eine westliche Verleumdungskampagne hat Russland das Auslandsmedium RT aufgebaut. Der überhebliche westliche Umgang mit dem Sender ist darum heuchlerisch: Gerade die Länder, die ihre Propaganda-Organe zu einem beispiellosen internationalen Netzwerk verbunden haben, um gemeinsam ein konkretes Land zu diffamieren, gebe... mehr auf nachdenkseiten.de

Berichte aus dem Zentrum der Macht: Die Entstehung des American Deep State 11.06.2018 08:55:30

strategien der meinungsmache biographie dulles, allen geostrategie rezensionen interventionspolitik kuba eliten usa tiefer staat geheimdienste
Das Buch „The Secret Team“ von L. Fletcher Prouty ist eine Art Code, der Zugang zu einer Parallelwelt verschafft, die den Bürgern normalerweise verborgen bleibt. Geschichten, die man ins Reich der Fantasie verbannen würde, werden nachvollziehbar und damit wirklich. Der Offizier, CIA-Agent und Regierungs-Berater Prouty hatte Einblicke in d... mehr auf nachdenkseiten.de

Todenhöfers Show – was soll‘s?: Mit seinen leidenschaftlichen Vorträgen gegen den Krieg spricht er ein junges Publikum an. Ein Bericht. 08.05.2019 14:50:19

audio-podcast friedenspolitik geostrategie veranstaltungshinweise / veranstaltungen rüstungsausgaben todenhöfer, jürgen
Der Hamburger Journalist Lothar W. Brenne-Wegener hat uns einen Bericht über einen Vortragsabend von Vater und Sohn Todenhöfer in Hamburg geschickt. Der Bericht ist spannend. In vielerlei Hinsicht. Deshalb machen wir ihn den NDS-Leserinnen und -Lesern zugänglich. Albrecht Müller. Dieser Beitrag ist... mehr auf nachdenkseiten.de

Steht Deutschland vor dem demokratischen Ruin? Eine schonungslose Analyse von Willy Wimmer. 07.05.2018 08:45:35

interventionspolitik nato putin, wladimir erosion der demokratie rezensionen geostrategie außen- und sicherheitspolitik soziale marktwirtschaft strategien der meinungsmache bittner, wolfgang hegemonie wimmer, willy marktkonforme demokratie trump, donald clinton, hillary usa konfrontationspolitik may, theresa russland
Der Autor und Jurist Wolfgang Bittner hat für die NachDenkSeiten das neue Buch von Willy Wimmer gelesen und besprochen. Der Titel des Buches: „Willy Wimmer, Deutschland im Umbruch. Vom Diskurs zum Konkurs – eine Republik wird abgewickelt“. Hier ist die Rezension. Von Wolfgang Bittner Der ehemalige Parlamentarische Staatssekretär im Vertei... mehr auf nachdenkseiten.de

Das US-Imperium überzieht die Welt mit Krieg. Absichtlich. Zwei aufschlussreiche Belege. 18.12.2018 14:54:47

afghanistan iran hegemonie reagan, ronald usa präventivkrieg libyen rumsfeld, donald 9/11 russland cheney, dick stratfor irak merkel, angela nato interventionspolitik syrien geostrategie wolfowitz, paul export militäreinsätze/kriege clark, wesley waffenlieferungen bush, george w. somalia außen- und sicherheitspolitik aktuelles naher osten strategien der meinungsmache ukraine libanon regime change sudan
Der NachDenkSeiten-Leser Alois Klees hat sich die Mühe gemacht, die einschlägigen Passagen zweier Videos aufzubereiten. Es geht zum einen (A) um eine Rede von Wesley Clark vom 3. Oktober 2007 und zum anderen (B) um eine Rede des einflussreichen neokonservativen US-Strategen George Friedman vom 4. Februar 2015. Beide Dokumente sind in U... mehr auf nachdenkseiten.de

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil V 27.11.2019 16:18:45

hipas nanopartikel erfahrung tornado wetterkrieg klima frequenzen haarp flugzeuge high frequency auroral research program geostrategie elektromagnetismus wettermanipulation geopolitik high power auroral stimulation gedankenkontrolle smart dust clouds klimakontrolle wissenschaft beeinflussung wolken manipulation gastbeiträge technologie wirkmechanismen technik vergiftung verschwörung selbstverantwortung wetter extremwetter feinstaub natur verschwörungspraxis chemtrails menschen bildung geoengineering atmosphäre verschwörungstheorie bilder bewusstsein landwirtschaft kriegstreiber funktechnologie destabilisierung zirren milchsuppe bestrahlung
– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung – Teil V – Das gefälschte Wetter Was sich uns heute täglich am Himmel und im Erscheinungsbild ähnlich den früheren Zirruswolken zeigt, ist mittlerweile … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Gustavo Petros Chancen zwischen Befriedung und der NATO-Partnerschaft Kolumbiens 17.06.2018 11:50:05

kampagnenjournalismus geostrategie kolumbien militärstützpunkte interventionspolitik nato demoskopie/umfragen stichwahl wahlen außen- und sicherheitspolitik china hegemonie kampagnen / tarnworte / neusprech wahlprognose usa
Die Kampagne zur Präsidentschafts-Stichwahl in Kolumbien sorgte für Überraschungen, die von konservativen in- und ausländischen Medien beflissentlich kleingeredet werden, jedoch nicht geleugnet werden können. Dem progressiven, ehemaligen Bürgermeister von Bogotá und Präsidentschafts-Kandidaten des Wahlbündnis... mehr auf nachdenkseiten.de

Jair Bolsonaro – Der Präsidentschaftskandidat der „Märkte” und des faschistischen Brasilien 29.08.2018 14:12:39

geostrategie homosexualität wahlkampf demoskopie/umfragen wahlen rousseff, dilma putsch lula da silva, luiz inacio marktliberalismus bannon, steve länderberichte attentat rechte gefahr bolsonaro, jair privatvorsorge hate speech brasilien rassismus
Verschiedentlich wurde in brasilianischen Medien spekuliert, die „Kommandozentrale” des parlamentarischen Putschs, der vor zwei Jahren Präsidentin Dilma Rousseff ihres Amtes enthob, werde vor dem Hintergrund wachsender sozialer Proteste, insbesondere jedoch wegen dem unaufhaltsamen Popularitäts-Hoch von Ex-Präsident Luiz Inácio Lula ... mehr auf nachdenkseiten.de

Vermächtnisse eines imperialen Traums 05.09.2018 08:36:56

geostrategie südkorea rüstungsausgaben philippinen militäreinsätze/kriege waffenstillstandsabkommen militärstützpunkte befreiungsbewegungen reparationen kriegslügen kambodscha kriegsopfer indonesien vietnam sowjetunion biochemische waffen agent orange china außen- und sicherheitspolitik kalter krieg laos japan weltkrieg wirtschaftswunder nordkorea kriegsverbrechen nachkriegszeit usa kolonialismus frankreich
Vor 73 Jahren, am 2. September 1945, endete mit Japans Unterzeichnung der Kapitulationsurkunde der Zweite Weltkrieg in Ost- und Südostasien – seine Erblasten sind indes längst nicht abgetragen. Von Rainer Werning[*]. „Im Herbst 1940, als die japanischen Faschisten in Indochina eindrangen, um es als Stützpunkt im Krieg gegen die Allii... mehr auf nachdenkseiten.de

#Damals und Heute: #Technik und #Kriegsmaschinen der #Antike und der #Zukunft ++ Schwerter zu Pflugscharen 16.10.2019 01:23:44

kampf kind pazifismus frieden staat krieg verteidigung ordnung usa machiavelli soldaten herz piloten realismus gott uno freiheit geschichte jerusalem christus wehr ddr imperium sicherheitspolitik geostrategie jesus gefängnis defense berlin
#Damals und Heute: #Technik und #Kriegsmaschinen der #Antike und der #Zukunft ++  Schwerter zu Pflugscharen     Von Freddy Kühne und Pfarrer Dr. Jochen Eber   Von Freddy Kühne In meiner Jugend vor der deutschen Wiedervereinigung 1989 wurde es in unserer freikirchlichen Jugendgruppe ausgiebig diskutiert: Gehst Du zum Bund (gemeint war... mehr auf 99thesen.com

„Und immer wieder Versailles“ und „Die Heartland-Theorie von Mackinder“ – Willy Wimmer bei den BUCHKOMPLIZEN (Podcast) 03.11.2019 12:34:05

geostrategie podcast neue seidenstraße buchmesse politisches sachbuch geopolitik herzland-theorie versailler frieden asien seidenstraße europa eurasien frankfurter buchmesse frankfurt russland westend verlag versailler vertrag
Kaum ein anderer deutscher Politiker ist seit Jahrzehnten so engagiert und bemüht um das Verstehen und Vermitteln von Zusammenhängen internationaler […] Der Beitrag „Und imme... mehr auf kenfm.de

Leser-Mails zur Seidenstraße, notwendige Kommentierung und der Versuch einer Einordnung. In jedem Fall eine fantastische PR-Idee Chinas 30.04.2019 16:48:28

russland staatsschulden regionalisierte wirtschaft usa audio-podcast freihandel infrastruktur wirtschaftspolitik und konjunktur eurasische union umweltverschmutzung entwicklungsländer verkehrspolitik schienenverkehr außen- und sicherheitspolitik leserbriefe china seidenstraße geostrategie globalisierung
Es gab viele Leserbriefe zum einschlägigen Artikel “Seidenstraße. Glänzende Augen dank der üblichen Gedankenlosigkeit“. Es gab zustimmende und heftig ablehnende Leserbriefe. Da der Artikel vom 12. März offensichtlich provozierend formuliert war, reagierten ... mehr auf nachdenkseiten.de

Michael Lüders zur Geostrategie: „Einem moralischen Diskurs wird alles Weitere untergeordnet“ 08.03.2019 09:40:15

militäreinsätze/kriege geostrategie syrien interventionspolitik saudi-arabien kriegslügen israel lüders, michael regime change interviews neusprech strategien der meinungsmache außen- und sicherheitspolitik china ostpolitik brandt, willy iran pakistan bolton, john konfrontationspolitik russland usa wirtschaftssanktionen
Wir haben es mit einer Feindbildbetrachtung zu tun, die „politisch verstärkt“ wird. Das sagt der Nahost-Experte Michael Lüders im NachDenkSeiten-Interview zum Krieg in Syrien. Menschen tendierten generell dazu, die Welt in “Gut” und “Böse”... mehr auf nachdenkseiten.de

Wie können wir uns gegen Manipulation und Irreführung schützen? Wie gewinnen wir die Freiheit unseres Denkens zurück? 02.02.2018 13:27:59

müller, albrecht regime change strategien der meinungsmache veranstaltungshinweise / veranstaltungen drohnen geostrategie arte kampagnenjournalismus putin, wladimir friedensbewegung syrien kriegslügen krone-schmalz, gabriele querfront russland al-assad, baschar lückenpresse audio-podcast ialana verschwörungstheorie geißler, heiner kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik friedenspolitik
Am 27. Januar habe ich über diese Themen und insbesondere über die Strategien und Methoden der Manipulation und Irreführung auf einer Tagung in Kassel gesprochen. Die Rede finden Sie im Anschluss an diese Einführung. Dabei geht es um Ihre Freiheit. Um selbstständiges Denken. Das ist wichtig für Sie und für unser L... mehr auf nachdenkseiten.de

Die andere Seite des John McCain 02.09.2018 11:45:11

kalter krieg sowjetunion ukraine vietnam einzelne politiker regime change arabellion neonazismus interventionspolitik syrien kriegsopfer geostrategie militäreinsätze/kriege failed state al-gaddafi, muammar usa nachruf libyen flüchtlinge al-assad, baschar mccain, john kriegsverbrechen rechtsruck kampagnen / tarnworte / neusprech afghanistan kommunismus maidan
Wenn die Grabreden der politischen Aufsteiger auf John McCain als abgehoben von der Realität erscheinen, dann deshalb, weil sie die elitäre Sichtweise widerspiegeln, die die militärischen Interventionen der USA als ein Schachspiel betrachten, bei dem die Millionen Toten durch grundlose Angriffe lediglich als statistische Daten ersche... mehr auf nachdenkseiten.de

Lawrence Wilkerson erklärt USA-Außenpolitik 08.08.2018 08:20:15

regime change fischer, joschka ukraine außen- und sicherheitspolitik guatemala nsu georgien bush, george w. rüstungsausgaben venezuela deutsche einheit geostrategie syrien erosion der demokratie putin, wladimir kriegslügen cheney, dick irak geheimhaltung rumsfeld, donald reagan, ronald usa maidan erdöl bush, george h. w. audio-podcast geheimdienste clinton, bill iran obama, barack krim
Die Mehrheit der Meinungsführer in Deutschland haben immer noch ein verklärtes Bild von den USA. Die Lektüre des Textes von Florian Linse könnte aufklärend wirken. Er hat den Vortrag eines Insiders, von Lawrence Wilkerson, u.a. Stabschef des US-Außenministers Powell in der Zeit der Präsidentschaft von George W. Bu... mehr auf nachdenkseiten.de

„… weil es nicht so läuft, wie die USA sich das vorgestellt haben …“ 10.06.2019 11:45:31

leukefeld, karin israel syrien saudi-arabien geostrategie militäreinsätze/kriege rüstungsindustrie außen- und sicherheitspolitik china interviews iran jemen erdöl usa vae trump, donald russland irak
Karin Leukefeld, seit vielen Jahren anerkannte Nahost-Expertin, hat auf Einladung von Attac Augsburg im Zeughaus einen Vortrag gehalten zum Thema: Jemen – Der vergessene Krieg und die aktuelle Situation am Golf (USA-Iran). Der Vortrag wird demnächst im Internet nachzuverfolgen sein. Im Interview kommen Aspekte zur Spr... mehr auf nachdenkseiten.de

Einsatz der Bundeswehr im Irak: Die Frist ist verstrichen 02.06.2019 11:45:55

is/isis jordanien von der leyen, ursula iran obama, barack wiederaufbau krieg gegen den terror irak russland trump, donald usa militäreinsätze/kriege geostrategie bundesregierung nato merkel, angela interventionspolitik syrien erosion der demokratie maas, heiko militärstützpunkte bundeswehr völkerrecht truppenabzug außen- und sicherheitspolitik naher osten
Die Bundesregierung will offensichtlich die Umsetzung des Bundestagsbeschlusses unterlaufen, der den Einsatz der Bundeswehr im Irak an eine Zustimmung des Iraks bindet. Die Frist, bis zu der eine Einladung der Bundeswehr durch den Irak vorliegen muss, ist seit dem 30. April abgelaufen. Große Bevölkerungskreise im Irak wollen kein ausl&... mehr auf nachdenkseiten.de

Immer noch „Regime Change“ in Syrien? Von Dr. Gerhard Fulda 05.06.2019 15:36:41

geostrategie militäreinsätze/kriege netanjahu, benjamin venezuela rüstungsausgaben israel putin, wladimir erosion der demokratie saudi-arabien syrien interventionspolitik uno regime change völkerrecht libanon türkei waffenlieferungen naher osten außen- und sicherheitspolitik grenada menschenrechte iran russland al-assad, baschar schmidt, helmut usa al-gaddafi, muammar atomwaffen libyen steinmeier, frank-walter
„Regime Change“: Wir haben diese beiden englischen Wörter im Verbund gründlich in unseren Sprachgebrauch übernommen, weil wir sie gar nicht so prägnant ins Deutsche übersetzen können. Es geht nicht, einfach zu sagen: „Regierungswechsel“. Denn das wäre ja eine im Prinzip durchaus erwünschte demokratische Se... mehr auf nachdenkseiten.de

Norman Paech: Die Militarisierung der EU 12.04.2018 09:15:58

rüstungsausgaben geostrategie europäische verteidigungsunion erosion der demokratie nato interventionspolitik pesco brexit außen- und sicherheitspolitik paech, norman von der leyen, ursula aufrüstung militarisierung eu-erweiterung europäische union
Der Autor schreibt an die NachDenkSeiten: „Etwas abseits der gegenwärtigen Aufgeregtheiten biete ich den Nachdenkseiten einen Beitrag an, den ich in kürzerer Form auf einem Symposium in Erinnerung meines Kollegen Herbert Schui an der HWP in Hamburg im Dezember vergangenen Jahres über ‚Die Militarisierung der EU‘ gehalten habe. Das is... mehr auf nachdenkseiten.de

Afghanistan – Wenn der Kriegstreiber schlichten will 18.07.2019 11:47:22

militäreinsätze/kriege geostrategie friedensabkommen afghanistan zivile opfer friedenspolitik usa krieg gegen den terror
Im Golfemirat Katar fanden in diesen Tagen abermals Gespräche zwischen den afghanischen Taliban und den Amerikanern statt. Das angebliche Ziel: Ein Ende des Krieges. Mittlerweile sind sich tatsächlich viele Beobachter einig, dass Washington kriegsmüde geworden ist. Doch dennoch sollte man sich folgende Frage stellen: Warum sollte ... mehr auf nachdenkseiten.de

Sicherheitspolitik: Will Macron einen französisch-russischen Zweibund ? 29.08.2018 01:59:38

freiheit terror france polen geschichte europa geostrategie sicherheitspolitik deutschland us nato syrien russland otan usa ordnung frankreich germany syria osteuropa russia
Sicherheitspolitik: Will Macron einen französisch-russischen Zweibund ? Frankreichs Präsident Macron will scheinbar an den historisch französisch-russischen Zweibund anknüpfen von Freddy Kühne Achtung Deutschland: Russisch-Französische Bündnisse gingen bisher stets zu Lasten Deutschlands und Österreich-Ungarns ! Der aktuelle Vorschlag von Monsieur ... mehr auf 99thesen.com

1989 ff.: Den Polen hat der Westen geholfen, Russland sollte zerstört werden. Mit den kriegstreibenden Folgen sind wir jetzt konfrontiert. 24.07.2018 12:30:08

sowjetunion wirtschaftspolitik und konjunktur ukraine staatsbankrott außen- und sicherheitspolitik naher osten polen geostrategie jelzin, boris keynesianismus reformpolitik wolfowitz, paul reparationen nato russland gorbatschow, michail staatsschulden usa weltwirtschaftskrise putsch audio-podcast weltkrieg
Das ist der Kern eines BBC-Beitrages von Jeffrey Sachs. Er stammt aus dem Jahr 2014 und ist trotzdem hochaktuell. Der amerikanische Ökonom Sachs war 1989 und in den Folgejahren als Berater für Polen und Russland – namentlich Gorbatschow und Jelzin – tätig. Diesen BBC-Beitrag nachzulesen, lohnt sich auch heute noch, auch wenn man nich... mehr auf nachdenkseiten.de

Wolkenkunde! | Tropospherische Aerosol Injektion (TAI) | Solar Radiation Management (SRM) | Künstlicher Pinatubo Effekt. 23.03.2018 19:41:28

feinstaub krieg sai bilder srm geoengineering bildung luftfahrt haarp wasser wolkenkunde pinatuboeffekt tai wissenschaft klimakontrolle geopolitik ozonloch geostrategie
Wolken bestehen aus Wasser und wer das Wasser der Wolken und die sie tragenden Winde beherrscht, wird zum Herren über Leben und Tod! Die militärische Verwendung wird als Geophysische Kriegsführung, die zivile als Geoengineering (Geoarchitektur) bezeichnet! INHALT . 1. Einleitung 2. … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com