Tag suchen

Tag:

Tag nordkorea

Um 5: DAX gibt Gewinne wieder ab – Risiko Wochenende voraus 22.09.2017 16:55:53

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Seit drei Wochen das gleiche Spiel: Vor dem Wochenende herrscht Zurückhaltung aus Angst vor neuen Raketenstarts oder Bombentests aus Nordkorea und am Montag folgen dann die Erleichterung und ein Kurssprung nach oben am Aktienmarkt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX schleppt sich so dahin – Letzte Ausfahrt vor der Wahl 22.09.2017 10:44:22

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Heute ist der letzte Handelstag vor den Bundestagswahlen. Ein stärkerer Einbruch der SPD, der eine große Koalition verhindert und ein sehr starkes Abschneiden der AfD sind die zwei Risiken, denen sich Anleger stellen, die vor dem Wochenende investieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Mann mit 6800 Atomraketen bezeichnet Mann mit 15 Atomraketen als "Rocket Man" 21.09.2017 13:26:53

politik trump kim jong-un usa nordkorea krieg
New York (dpo) - Ein 71-jähriger US-Amerikaner, der die letzte Befehlsgewalt über 6800 Atomraketen besitzt, hat am Dienstag bei einer Rede vor den Vereinten Nationen einen 33-jährigen Nordkoreaner mit 15 Atomraketen "Rocket Man" genannt. Gleichzeitig warnte er den asiatischen Raketenfanatiker, es mit der atomaren Aufrüstung nicht zu übert... mehr auf der-postillon.com

Um 10: DAX im Übernahmemodus – US-Notenbank weckt die Fantasie 21.09.2017 09:36:21

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
UniCredit und Commerzbank, Fortum und Uniper, Telekom und Sprint, Tata und Thyssenkrupp – das Übernahmekarussell dreht sich im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008). Der Bund favorisiert offenbar auch eine deutsch-französische Lösung für die Commerzbank. Die Übernahmefantasie erzeugte so richtige Euphorie allerdings erst gestern, nachdem Janet Yel... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX steht still – Wie das Kaninchen auf die Schlange…. 20.09.2017 10:15:18

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Die Dynamik am deutschen Aktienmarkt ist in den vergangenen Tagen vollends verloren gegangen. Anleger stehen an der Seitenlinie und beobachten das Geschehen rund um eine wohl historische Sitzung der US-Notenbank Federal Reserve. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) bewegt sich in einer sehr engen Handelsspanne zwischen 12.500 und 12.600 Punkt... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX mit dem Montagsschwung – Wende in der Geldpolitik, na und? 18.09.2017 17:18:22

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Das Risiko Wochenende mit möglichen negativen Nachrichten in Sachen Nordkorea-Konflikt umschifft, hieß es auch an diesem Montag wieder: Einsteigen! Eine Wall Street in Feierlaune getragen von der Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Frage und ohne Angst vor einer Rolle rückwärts der Notenbanken treibt auch Europas Börsen voran. In dies... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: RWE und VW führen DAX an, MDAX wird mit Grand City Properties zum Immobilienindex 18.09.2017 12:11:14

766403 rational 703712 mdax vw a2e4k4 metro prosiebensat.1 tecdax brexit grand city properties 590900 581005 wcm deutsche börse rwe a14qga dax 509310 bilfinger a1jxcv us-dollar psm777 konjunktur amadeus fire china delivery hero geldanlage volkswagen indexzusammensetzung nordkorea 519406 fed markt & wirtschaft aroundtown property holdings donald trump sdax gold bfb001 701080 a1x3x3 euro 846900 baywa ezb
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) kann mit deutlichen Zugewinnen in die Woche starten. Besonders die Rekordjagd an der New Yorker Wall Street schlägt sich auch hierzulande auf die Stimmung positiv nieder.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Anleger bleiben überraschend ruhig 15.09.2017 18:16:39

titel 703712 543900 gd200 581005 deutsche börse rwe dax continental nordkorea markt & wirtschaft 846900
Der heutige „Hexensabbat“ sorgte im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) für relativ wenig Bewegung. Dies ist jedoch eine gute Nachricht. Schließlich hätten Investoren einen Terroranschlag in der Londoner U-Bahn, einen weiteren Raketentest Nordkoreas oder den „Hexensabbat“ selbst nutzen können, um in den Panikmodus zu verfallen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX kommt nicht vom Fleck, Apple bleibt ein Thema 15.09.2017 11:57:49

mdax tecdax brexit 581005 555200 deutsche börse dax us-dollar basf konjunktur china basf11 865985 deutsche post nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump gold euro 846900 apple ezb
Am Freitagmittag zeigt sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) kaum bewegt. Allerdings kann sich dies schnell ändern. Schließlich haben wir „Hexensabbat“. Interessant ist auch der Blick auf die Notenbanken wie die Fed, vor allem nach den jüngsten US-Inflationsdaten.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX tut sich weiter schwer – Gewöhnungseffekt in Sachen Nordkorea 15.09.2017 11:00:29

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) tut sich derzeit schwer damit, sich nach oben abzusetzen. Das könnte auch daran liegen, dass die Angst vor einem steigenden Euro noch immer viele Anleger von europäischen Aktien fernhält.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX verliert an Dynamik – Höhere US-Inflation lässt Euro fallen 14.09.2017 17:11:05

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Mit der höheren Inflationsrate in den USA wird der Euro wieder zum Verbündeten der Investoren am deutschen Aktienmarkt. Der US-Dollar wird gekauft, da Zinsanhebungen der US-Notenbank Federal Reserve nun wahrscheinlicher werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Erholungsrallye pausiert vor Hexensabbat, Continental gefragt 14.09.2017 18:16:55

703712 ab1000 543900 gd200 rwe dax continental air berlin nordkorea markt & wirtschaft 823212 lufthansa enag99 846900 e.on
Auch am Donnerstag ging es nicht mit der kürzlich gestarteten DAX-Erholungsrallye weiter. Die gute Nachricht ist jedoch, dass sich die Gewinnmitnahmen in Grenzen hielten und die Marke von 12.500 Punkten komfortabel verteidigt werden konnte.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Erholungsrallye macht weiter Pause 14.09.2017 11:59:27

766403 mdax tecdax brexit 543900 519000 dax us-dollar continental konjunktur china 865985 volkswagen nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump gold euro 846900 apple bmw ezb
Am Donnerstagmittag musste der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) leichte Kursverluste verkraften. Allerdings ist die jüngste Erholungsrallye damit noch nicht vorbei. Schließlich konnte sich das Barometer bereits gestern aus einem zwischenzeitlichen Minus befreien. Vielleicht gelingt es erneut.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX kämpft sich weiter nach oben – Euro verbessert Stimmung 13.09.2017 17:24:26

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) hat sich heute zwar nach oben gekämpft, der Schwung vom Beginn der Woche ist aber raus. Heute fehlten dem Gesamtmarkt einfach die Impulse, um weiter steigen zu können. Ingesamt verbreitet aber eine gute Stimmung die Tatsache, dass der Euro gegenüber dem US-Dollar weiter unter der 1,20er Ma... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Apple & das iPhone X ziehen die Märkte in ihren Bann 13.09.2017 11:59:17

766403 mdax tecdax brexit 659990 dax us-dollar konjunktur china 865985 volkswagen nordkorea fed markt & wirtschaft 723610 donald trump merck gold euro 846900 apple ezb siemens
Nachdem der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) in den vergangenen Tagen nach oben und damit sogar über die Marke von 12.500 Punkten klettern konnte, lassen es Anleger am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch etwas ruhiger angehen. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer notiert am Mittag lediglich im Bereich des Vortagesschlusses.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Nächste Dax-Erholungsrallye, Deutsche Bank rockt 12.09.2017 11:57:51

mdax tecdax brexit commerzbank 514000 dax us-dollar konjunktur china nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft donald trump cbk100 gold 823212 lufthansa euro 846900 ezb
Es ist zwar nicht die große Euphorie, wie wir sie gestern erleben durften, trotzdem kann sich die DAX-Performance auch am Dienstag mehr als nur sehen lassen. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer legt am Mittag um rund 0,5 Prozent zu und knackt die Marke von 12.500 Punkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX zum Wochenschluss stabil. Apple und Autowerte im Fokus! 11.09.2017 13:05:50

zertifikate & derivate mario draghi dax china jackson hole janet yellen nordkorea fed markt & wirtschaft euro 846900 ezb
Die deutschen Aktienindizes konnten im Wochenvergleich trotz eines festeren Euro/US-Dollar wieder etwas zulegen. Zu den stärksten Gewinnern im DAX® (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) zählten dabei Autowerte sowie der Zulieferer Continental. Katalysatoren waren unter anderem gute Zulassungszahlen aus Deutschland. Kommende Woche öffnet die IAA die Pf... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenausblick KW37: Nicht nur Apple bewegt den Markt 11.09.2017 12:50:10

video quartalszahlen notenbank dax berichtssaison 865985 nordkorea markt & wirtschaft 846900 apple ezb
Auf Unternehmensseite sorgt die morgige Produktpräsentation bei Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) für das absolute Wochenhighlight. Daneben erwarten uns aber auch einige interessante Konjunkturnachrichten. Zum Ende der Woche dürfte der so genannte „Hexensabbat“ für Bewegung im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) sorgen.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX gibt Gas – Rallye bei Autowerten, Nordkorea vergessen 11.09.2017 08:40:50

titel trading dax charttechnik nordkorea markt & wirtschaft 846900
Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) gibt Gas und kann die Range komplett durchlaufen. Der Nordkorea-Konflikt eskalierte zum Glück nicht weiter und bot zum Wochenstart gute Einstiegsmöglichkeiten. Ein wichtiger Faktor war eine Branche, die noch bis vor einigen Tagen ein sehr düsteres Bild malte...... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX mit starkem Wochenauftakt, Münchener Rück trotz „Irma“ Indexspitzenreiter 11.09.2017 11:43:48

mdax tecdax brexit 581005 commerzbank deutsche börse dax us-dollar konjunktur china volkswagen nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump münchener rück cbk100 gold 843002 euro 846900 ezb
Zu Beginn der neuen Woche herrscht am deutschen Aktienmarkt eine ausgelassene Stimmung. Am Montagmittag legt der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) um mehr als 1 Prozent zu. Auch weil der Euro gegenüber dem US-Dollar endlich etwas schwächelt. Allerdings bleibt auch dieses Mal die Frage nach der Nachhaltigkeit der Erholungsrallye.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Wird Mario Draghi jemals wieder „super“ sein? 08.09.2017 11:55:24

mdax tecdax brexit commerzbank 514000 dax us-dollar konjunktur china nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft donald trump cbk100 gold thyssenkrupp euro 750000 846900 ezb
Aus Sicht einiger Marktteilnehmer war EZB-Chef Mario Draghi gestern nicht wirklich „super“. Während die einen auf steigende Zinsen hoffen, vor allem in Deutschland und in der Bankenbranche, wollen die anderen, dass er endlich etwas gegen den in ihren Augen zu starken Euro unternimmt. Ein Grund, warum sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX knackt die 12.300er Marke – EZB lässt die Schleusen offen 07.09.2017 17:18:16

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Die Aktienmärkte können froh sein, dass die Inflation so tief ist, sonst hätten sie heute eine handfeste Drosselung der Anleihekäufe erhalten. Die Botschaft aus der heutigen Sitzung der Europäischen Zentralbank aber ist, dass an den Börsen Milch und Honig weiter fließen werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Macht der Metalle 07.09.2017 10:53:24

xc0005705584 nicolai tietze xc0005705501 titel nickel palladium video mario draghi euro/us-dollar xc0009655157 xc0005705543 dax charttechnik zink goldpreis jackson hole usa xc0009665545 eur/usd janet yellen nordkorea deutsche bank fed kupfer markt & wirtschaft platin gold index-zertifikate euro 846900 x-perten xc0009665529 965515 db x-markets rohstoffe
Während der September zumeist ein gefürchteter Monat an den Aktienmärkten ist und sich diese pflichtbewusst zum Monatsstart an diesen schlechten Ruf zu halten scheinen, gibt es andere Märkte und Basiswerte, die momentan einen Lauf zu haben scheinen. So zum Beispiel die Edel- und Basismetalle.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger vergessen alle Sorgen, RWE & E.ON geben die Richtung vor 07.09.2017 11:53:25

703712 mdax tecdax brexit 519000 rwe dax us-dollar konjunktur aixtron china nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump gold a0wmpj enag99 euro 846900 bmw ezb e.on
Kurz bevor die Ergebnisse der heutigen EZB-Sitzung bekannt werden und sich Notenbankchef Mario Draghi auf der Pressekonferenz äußert, greifen Anleger am deutschen Aktienmarkt kräftig bei Aktien zu. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) legt am Mittag um mehr als 1 Prozent zu und notiert inzwischen über der Marke von 12.300 Punkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Jahresendspurt voraus? 06.09.2017 09:21:36

nicolai tietze titel wall street zertifikate & derivate mario draghi zinswende dax inflation kolumne china usa aktienmarkt janet yellen nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft donald trump eurozone emmanuel macron euro 846900 ezb db x-markets geldpolitik
Nordkorea, Donald Trump, der starke Euro und die Probleme bei den deutschen Automobilkonzernen haben zuletzt für eine Stimmungseintrübung im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) gesorgt. Allerdings spricht einiges dafür, dass es sich dabei nur um eine Momentaufnahme handelt und uns ein Jahresendspurt ins Haus steht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX kommt nicht vom Fleck, Daimler & Co trumpfen trotzdem auf 06.09.2017 11:58:24

766403 mdax tecdax brexit 519000 dax us-dollar 710000 daimler konjunktur china volkswagen nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump gold euro 846900 bmw ezb
Nachdem der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) im späten Dienstaghandel einen Schwächeanfall erlitten hatte, hält die Kursschwäche am Mittwoch an. Angesichts des anhaltend unsicheren Marktumfelds bleibt es fraglich, ob wir einen Jahresendspurt 2017 erleben werden. Dies dürfte auch von den weiteren Maßnahmen der EZB abhängen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Stimmungshoch im DAX, Merck sorgt für besonders großen Jubel 05.09.2017 11:58:46

766403 mdax tecdax brexit 519000 659990 dax us-dollar konjunktur merck kgaa china volkswagen nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump gold euro 846900 bmw ezb
Gestern zeigten DAX-Anleger trotz eines nordkoreanischen Bombentests keine Panikreaktionen. Und heute geht es für das Barometer sogar weit nach oben. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) legt am Mittag fast 1 Prozent zu. Investoren am deutschen Aktienmarkt stört es nicht einmal, dass die US-Börsen mit einem Minus nach einer feiertagsbedingten... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX-Anleger vermeiden Panikreaktion, ProSiebenSat.1 auf Erholungskurs 04.09.2017 18:16:32

703712 prosiebensat.1 gd200 rwe dax psm777 nordkorea markt & wirtschaft 846900
Das hatte nicht jeder kommen sehen. Als am Wochenende bekannt wurde, dass Nordkorea einen weiteren Bombentest durchgeführt hatte, hatten einige Marktteilnehmer Panikreaktionen befürchtet. Diese blieben zu Wochenbeginn aus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Anleger reagieren überraschend ruhig, Deutsche Bank im Fokus 04.09.2017 12:09:53

mdax prosiebensat.1 tecdax brexit 519000 514000 dax us-dollar psm777 konjunktur china nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft 723610 donald trump gold euro 846900 bmw ezb siemens
Trotz eines neuen nordkoreanischen Bombentests bleiben DAX-Anleger am Montag überraschend gelassen. In der Vergangenheit haben wir schon deutlich größere Panikreaktionen gesehen. Am Mittag büßt das Barometer lediglich 0,5 Prozent ein. Vielleicht eine gute Nachricht, dass der US-Handel heute ausfällt und die Märkte hierzulande nicht belasten kann.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenausblick KW36: EZB-Entscheidung im Blick 04.09.2017 10:57:12

video quartalszahlen notenbank dax berichtssaison nordkorea markt & wirtschaft 846900 ezb
Aufgrund des Labor Day starten die US-Börsen erst am Dienstag in die neue Woche. Trotzdem wird der Montag im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) nicht uninteressant. Der Rest der Woche wird sogar noch spannender. Unter anderem mit den anstehenden Indexveränderungen und natürlich der EZB-Zinsentscheidung.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX zum Wochenschluss fester. Autobauer, Banken und EZB im Fokus! 04.09.2017 10:30:03

zertifikate & derivate mario draghi dax china jackson hole janet yellen nordkorea fed markt & wirtschaft euro 846900 ezb
DAX® (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) und MDAX® konnten sich im Wochenverlauf auf dem Niveau der Vorwoche stabilisieren. TecDAX® und SDAX® schafften gar ein Plus. Unterstützung bekamen die Aktien von guten Wirtschaftsdaten, einer Stabilisierung des Euro/US-Dollar-Kurses und dem Rückgang der Anleiherenditen.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX erneut von Nordkorea-Konflikt geschüttelt 04.09.2017 08:17:48

titel trading dax charttechnik nordkorea markt & wirtschaft 846900
in der vergangenen 35. Kalenderwoche sah es streckenweise nach Panik am Markt aus. Vor allem, als die 12.000er-Marke fiel und entsprechende Anschlussverkäufe nach sich zog. DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) erneut von Nordkorea-Konflikt geschüttelt und unter 12.000 Punkten lauteten die Schlagzeilen. Ähnlich könnte sich dies nun wiederholen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenrückblick KW35: ProSiebenSat.1 und Apple lassen Anlegerherzen nicht nur höher schlagen 02.09.2017 08:00:39

strabag prosiebensat.1 us-arbeitslosenquote a0m23v konjunkturdaten bvb dax psm777 barrick gold 552484 549309 865985 usa borussia dortmund 897200 nordkorea arbeitsmarktdaten markt & wirtschaft 870450 thyssenkrupp 750000 846900 apple voestalpine netflix
In dieser Woche kehrte das Thema Nordkorea plötzlich auf die Tagesordnung zurück. Die dortigen Machthaber hatten sich dazu entschlossen, überraschend eine Rakete über Japan hinweg abzuschießen. Investoren befürchteten eine erneute Zuspitzung des Konflikts auf der koreanischen Halbinsel. Allerdings beruhigte sich die Situation auch schnell wieder.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wochenendspurt im DAX – Apple kündigt das neue iPhone an 01.09.2017 18:16:34

titel ab1000 gd200 dax 865985 linde praxair air berlin nordkorea markt & wirtschaft 823212 lufthansa 884364 648300 846900 apple
Wenn man bedenkt, wie düster es zeitweise am deutschen Aktienmarkt angesichts neuer Nordkorea-Sorgen ausgesehen hatte, darf der Wochenendspurt schon fast als sensationell bezeichnet werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX trotz und gerade wegen schlechter US-Daten im Plus 01.09.2017 17:15:44

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten haben dem Dollar nicht geschadet. Im Gegenteil, der Greenback legte zu und im Gegenzug fiel der Euro wieder unter die Marke von 1,19 US-Dollar. Die Aussicht auf weiterhin tiefe Zinsen in den USA trieben auch den DAX weiter ins Plus. Denn die Wall Street kann den Zahlen durchaus etwas Gutes abgewinnen, eine weitere... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: Apple – Das Warten hat bald ein Ende, DAX-Erholung geht weiter 01.09.2017 12:07:40

mdax tecdax brexit 581005 deutsche börse dax us-dollar konjunktur china 865985 iphone 8 iphone nordkorea fed markt & wirtschaft 623100 donald trump gold 823212 lufthansa euro 846900 infineon apple ezb
Während Anleger am deutschen Aktienmarkt auf die am Nachmittag erscheinenden US-Arbeitsmarktdaten für den Monat August warten, vertreiben sie sich die Zeit schon einmal mit Aktienkäufen. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) legt am Mittag um rund 0,6 Prozent zu. Dabei dürften die Daten große Auswirkungen haben, auf die Geldpolitik der Fed, de... mehr auf dieboersenblogger.de

Lufthansa setzt Höhenflug fort und DAX erholt sich 31.08.2017 18:16:51

766403 ab1000 543900 gd200 519000 dax 710000 continental daimler volkswagen air berlin nordkorea a1401z markt & wirtschaft ryanair 823212 lufthansa 846900 bmw
Am heutigen Donnerstag konnte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) seinen Erholungskurs fortsetzen. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer profitierte unter anderem von einem schwächeren Euro und verteidigte die 12.000-Punkte-Marke und die 200-Tage-Linie.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX kann nicht mithalten – Wall Street wieder auf und davon 31.08.2017 17:04:49

a0aet0 brexit notenbank gd200 großbritannien wall street mario draghi s&p500 dax brent japan china ölpreis usa janet yellen nordkorea wti fed eu-austritt leitzinsen markt & wirtschaft öl opec rohöl 969420 us-wirtschaft 846900 yen 965515 ezb geldpolitik
Der Euro bleibt das Zünglein an der Waage für die weitere Entwicklung am deutschen Aktienmarkt. Erst als dieser seine Verluste am Nachmittag zu einem großen Teil wieder aufholte, war es mit der Erholung im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) vorbei.... mehr auf dieboersenblogger.de

Euro oder Teuro? 31.08.2017 11:40:27

nicolai tietze titel video notenbank mario draghi euro/us-dollar jackson hole usa eur/usd janet yellen nordkorea deutsche bank fed markt & wirtschaft euro devisen x-perten db x-markets 965275
Totgesagte leben länger: Versuchte die Mehrheit der Analysten zu Jahresbeginn noch, sich gegenseitig zu überbieten, was die Prognosen für einen sich im Jahresverlauf immer weiter abschwächenden Kurs des Euro betraf, so gilt es nun vielerorts, die Vorhersagen der Realität anzupassen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Börsenblogger um 12: DAX-Erholung schreitet voran, ProSiebenSat.1 bleibt Prügelknabe 31.08.2017 11:54:41

mdax 604700 tecdax brexit commerzbank dax us-dollar konjunktur china heidelbergcement nordkorea fed markt & wirtschaft donald trump cbk100 gold 823212 lufthansa euro 846900 ezb
Am Dienstag geht die DAX-Erholung weiter. Am Mittag kann das Barometer 0,6 Prozent an Wert zulegen. Positiv wirken sich der schwächere Euro und die Erleichterung an den US-Märkten in Bezug auf die Nordkorea-Krise aus. Außerdem hat Präsident Donald Trump eine Rede gehalten, die die geplante Steuerreform und Steuersenkungen auf den Weg bringen soll.... mehr auf dieboersenblogger.de