Tag suchen

Tag:

Tag libyen

In Treue fest: NATO-Mitglied Tagesschau 23.04.2021 23:13:20

nato-kriegern bundeswehr bã¼ndnis90/die grã¼nen küstner kommandos spezialkrã¤fte jemen afghanistan putin rohstoffe ksk joe biden südamerika bündnis90/die grünen wang yi libyen syrien cdu irak nowitschok tagesschau peter struck cia-foltergefängnisse kramp-karrenbauer zdf taliban nawalny ard-aktuell china washington aktuelle beiträge warlord bagram moskau nato lateinamerika antony blinken spd kã¼stner kandahar mudschaheddin kommandos spezialkräfte russland egon bahr usa afd sã¼damerika cia-foltergefã¤ngnisse artikel iran
Die USA ziehen in Afghanistan den Schwanz ein, aber ARD-aktuell vermeidet den Begriff „verdiente Niederlage“ Ein Beitrag von Friedhelm Klinkhammer […] Der Beitrag In Treue fest: NATO-Mitglied Tagesschau erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Libyen mauschelt mit Erdogan 12.04.2021 00:40:57

übergangsregierung libyen erdogan ã¼bergangsregierung politik sultan awz tã¼rkei türkei dbaiba
Syriens Übergangsregierung unter Abdul Hamid Dbaiba sputet sich, den politischen Einfluss Erdogans und die Interessen der Türkei zu festigen.... mehr auf griechenland-blog.gr

Die NATO ist ein schlechter Einfluss 01.04.2021 21:23:29

militã¤retat (verteidigungshaushalt) justin trudeau atomwaffen / nuklearwaffen jagdbomber militã¤risch-industrieller komplex waffen (produktion / handel / lieferungen) türkei russland / russische föderation militäretat (verteidigungshaushalt) bergkarabach tã¼rkei militär, krieg russland / russische fã¶deration drohnen north atlantic treaty organization kanada libyen kosovo armenien militärisch-industrieller komplex irak aserbaidschan lettland
Ricochet berichtete kürzlich über interne Regierungsdokumente bezüglich einer Diskussion über den Verkauf von Sensoren für bewaffnete Drohnen an die Türkei. Im letzten Frühjahr genehmigte die Trudeau-Regierung eine Ausnahmeregelung vom Waffenexportverbot in die Türkei, die es dem in Ontario ansässigen Unternehmen L3Harris Wescam erlaubte, seine Tec... mehr auf radio-utopie.de

7 Tage in Entebbe (Originalversion) 30.03.2021 12:40:32

deutschland uganda libyen daniel brühl paloma coquant wilfried bã¶se lior ashkenazi pflp-eo trudy weiss jemen schimon peres yiftach klein shai forester amos eiran revolutionã¤re zellen flugzeug motta gur daniel brã¼hl filme und serien denis ménochet revolutionäre zellen denis mã©nochet juan pablo raba brontis jodorowsky wadi haddad steve john shepherd militär regierung ben schnetzer eddie marsan noof ousellam pierre boulanger peter sullivan dvd jitzchak rabin angel bonanni entfã¼hrung danny scheinmann terrorismus kamil lemieszewski mark ivanir rosamund pike amir khoury omar berdouni andrea deck nonso anozie yonatan netanyahu 7 tage in entebbe ala dakka militã¤r palã¤stinenser politik griechenland idi amin terrorist vincent riotta film wilfried böse palästinenser raf brigitte kuhlmann gabriel constantin entführung israel zina zinchenko spielfilm
Juni, 1976: Als eine Air-France-Maschine auf dem Weg von Tel Aviv nach Paris in Athen zwischenlandet, wird sie von deutschen und palästinensischen Terroristen entführt. Durch die Entführung sollen unter anderem 40 in Israel inhaftierte Palästinenser und inhaftierte Mitglieder der RAF … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

EU-Kommission listet rücknahmeunwilligste Herkunftsstaaten 28.03.2021 00:43:31

eritrea brüssel mali guinea-bissau guinea irak news asylbewerber brã¼ssel bürger cdu libyen boeing iran visa europa äthiopien gambia euro republik kongo ã„gypten menschen somalia ã„thiopien eu-kommission ägypten bã¼rger senegal kamerun asylpolitik
13 Staaten Asiens und Afrikas drohen Restriktionen bei der Visa-Vergabe für den Schengen-Raum. Sie stehen auf einer Schwarzen Liste der EU-Kommission, über die die “Welt am Sonntag” berichtet. Dort sei die Bereitschaft “mangelhaft”, der völkerrechtlichen Verpflichtung nachzukommen, eigene Bürger zurückzunehmen. Dabei geht es... mehr auf wirtschaft.com

20 Fakten über Syrien 18.03.2021 14:31:55

false flag steuergeld baschar al assad bã¼rgerkrieg völkerrecht regime-change golanhöhen irak claas relotius frieden vã¶lkerrecht diktator sticky-politik-3 damaskus libyen revolution syrien bundesregierung ukraine idlib al-nusra white helmets aleppo artikel otto von bismarck giftgas bürgerkrieg israel wahlbeobachter saudi-arabien golanhã¶hen nato sanktionen aktuelle beiträge madeleine albright
Von Markus Gelau. „Lügen können Kriege in Bewegung setzen, Wahrheiten hingegen können ganze Armeen aufhalten.” Lautet ein Zitat, das (wahrscheinlich […] Der Beitrag 20 Fakten über Syrien erschien zuerst auf KenFM.de... mehr auf kenfm.de

EVP-Fraktionschef: EU lässt sich von Erdogan nicht erpressen 18.03.2021 01:02:27

manfred weber griechenland streit schã¼tzen recep tayyip erdogan türkei zeitungen zypern tã¼rkei schützen csu evp news libyen kontrolle
EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) hat das Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei als „wichtigen Schritt“ gewürdigt, einen Ausbau der Zusammenarbeit aber an Bedingungen geknüpft. Der CSU-Vize sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben), das Abkommen sei wichtig für die Kontrolle über die EU-Außengrenze... mehr auf wirtschaft.com

EU-Mission Irini im Mittelmeer wird verlängert 15.03.2021 18:50:49

auãŸenminister küstenwache europa zeitungen beschluss botschafter kã¼stenwache brüssel bundestag news außenminister bundesregierung licht ausbildung soldaten libyen deutschland brã¼ssel bundeswehr
Deutschland und die anderen EU-Staaten wollen die europäische Marine-Mission Irini um zunächst ein Jahr verlängern. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben) unter Berufung auf Informationen aus der Bundesregierung und aus Brüssel. Das Bundeskabinett wird demnach am Mittwoch einen entsprechenden Beschluss fassen, um das... mehr auf wirtschaft.com

Ex-Diplomat Raimbaud: “In Libyen und Syrien haben westliche Medien Aggressoren und Kriminelle unterstützt“ 15.03.2021 10:42:42

militäreinsätze/kriege regime change interviews usa bürgerkrieg arabellion al-gaddafi, muammar syrien libyen interventionspolitik al-assad, baschar erosion der demokratie bã¼rgerkrieg strategien der meinungsmache tiefer staat
Vor zehn Jahren begann der westlich geförderte Krieg gegen die syrische Regierung im Rahmen des „Arabischen Frühlings“. In einem Interview mit Francesco Guadagni vom italieni... mehr auf nachdenkseiten.de

Krim: Zankapfel mit Konfliktpotential 13.03.2021 14:29:01

who chaos russische föderation ronald reagan krim libanon paul wolfowitz völkerrecht russische fã¶deration irak vã¶lkerrecht libyen syrien corona-pandemie wesley clark ukraine intermarium afghanistan vladimir putin artikel wolfgang effenberger iran agent orange thomas mann sudan donald trump russland sewastopol nato somalia aktuelle beiträge ostsee propaganda
7. Jahrestag des Referendums Ein Beitrag von Wolfgang Effenberger. Das Referendum am 16. März 2014 – die Abstimmung für einen […] Der Beitrag Krim: Zankapfel mit Konfliktpotential erschien zuerst auf KenFM.de... mehr auf kenfm.de

Keine KZ bauen: Berlins Hilfe an Tunis 04.03.2017 15:04:30

militarismus berlin terror sousse jihadisten israel europa demokratie nato thomas de maizière youssef chahed afrika merkel natopa tunis medienkritik flüchtlingspolitik nafris tunesien thomas oppermann gaddafi spd-bundestagsfraktion libyen cdu flüchtlinge warlords auffanglager
Gerd R. Rueger  Tunesien: Deutsche Touristen wollen hier in Ruhe ihren Badeurlaub verbringen, zugleich ist das Land Südmark der „Festung Europa“. Merkel pflegte beste Beziehungen zum gestürzten Diktator Ben Ali, aber viele deutsche Journalisten gewöhnen sich langsam (sehr langsam) daran, Tunesien als Demokratie darzustellen -immer wieder hört und l... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Nato-Regime Libyen: Überfall auf Botschaft Tunesiens 13.06.2015 09:39:21

libyen gaddafi überfall auf botschaft geiselnahme terroristisch gerd r. rueger tunesien arabischer sozialismus tripolis nato fadschr libya omar al-hassi terror militarismus
Gerd R. Rueger Tripolis. Bewaffnete einer Miliz haben das tunesische Generalkonsulat überfallen und zehn Angestellte als Geiseln genommen. Einsatzkräfte der islamistischen “Miliz”, Fadschr Libya, umzingelten das Konsulat. Grund könnte das Vorgehen der tunesischen Regierung gegen islamistische Terrorgruppen im eigenen Land sein. Libyen wird derzeit ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Ära Obama: Geheimkriege als globale Strategie des Westens 13.06.2016 14:30:55

afghanistan postdemokratie drohnen venezuela syrien libyen ukraine farbige revolutionen geheimkriege farbrevolutionen wtc irak verdeckte kriege soros ngo cia nahostkonflikt ferdinando imposimato dresden obama propaganda brasilien bilderberger neokolonialismus conspiracy 9/11 somalia dick cheney usa george bush gilbert perry psr powerstructure research regime change 911t militarismus
Gilbert Perry Bilderberger-Nachlese: Das Bilderberg-Treffen in Dresden simulierte eitel Sonnenschein der Weststrategie. Man kämpft überall für Demokratie, freie Märkte und den Frieden. Demokratie ist aus Westsicht jedoch nur eine solche, wenn Westmarionetten gewählt werden (Kiew); freie Märkte sind nur solche, auf denen Westoligarchen machen dürfen... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Bangladesch: Lebensgefährlicher Atheismus 03.07.2015 21:00:06

neue atheisten säkulares apostasie humanismus libyen syrien hamburger stiftung für politisch verfolgte abraham abfall vom glauben bhagavad-gita religion freidenker privaten madrasas gesellschaft politik staatsfeind palästina recht bangladesch israelischen mossad-agenten soziales eid al-adha-fes blogger asif mohiuddin radikalismus medien radikalisierung
Apostasie, der Abfall vom Glauben, führt in einigen islamischen Ländern zum Tod. Der 31-jährige Blogger Asif Mohiuddin hat es am eigenen Leib erfahren: Beinahe wäre er einem Mordanschlag zum Opfer gefallen. In Bangladesch ist eine freie Meinungsäußerung in Religionsfragen kaum möglich. Nun hat er in Hamburg Schutz gefunden. Aber auch hier kann er n... mehr auf brightsblog.wordpress.com

EU und Nato vor weiterem Libyen-Einsatz 06.02.2016 12:29:24

deutschland libyen eu krieg usa nato politiker
“Da draußen ist Krieg. Wir können also nicht nur Papiere verfassen. Wir müssen endlich handeln” – so fasste die niederländische Verteidigungsministerin Jeanine Hennis-Plasschaert Freitag die Beratungen der Außen- und Verteidigungsminister der EU in Amsterdam zusammen. Aber genau daran mangelt es. Meldungen über eine gravierende Verschär... mehr auf uwesite.wordpress.com

Tunesiens Premier Chahed trifft Kanzlerin Merkel 17.02.2017 12:17:23

berlin youssef chahed chahed merkel gadddafi berlin-attentat tunesien anis amri libyen
Gerd R. Rueger „Kanzlerin Merkel empfängt heute den tunesischen Ministerpräsident Chahed. Bei den Gesprächen soll es auch um die schnellere Abschiebung sogenannter „Gefährder“ gehen. Warum exportiert das Land so viele Islamisten und Radikale?“ so hetzte die ARD gegen Tunesien -im Vorfeld der schwierigen diplomatischen Begegn... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Mitchell Zuckoff – 13 Hours 29.02.2016 06:45:40

annex benghasi gefecht botschaft libyen zuckoff meinung news mitchell lesbares anschlag cia
Elf Jahre nach 9/11 kommt es in Libyen am 11. September 2012 zu einem Angriff auf die amerikanische Botschaft in Benghasi. Sechs private Sicherheitsmänner der CIA stellen sich dem unbekannten (…) Weiterlesen... mehr auf bjoern-eickhoff.de

Nein!!! Katar finanziert Islamisten-Terroristen! 06.06.2017 08:53:02

adel mohamed saleh syrienkrieg conspiracy propaganda militarismus al jazeera usa syria russland salafisten libyen großbritannien katar terroristen uk krise qatar medienkritik cia nahostkonflikt energiepolitik mi6
Gerd R. Rueger Katar isoliert – es brodelt in westlich gesteuerten Geheimdienstnetzen der Golfregion. Die Mainstream-Medien erzählen heute viel über die Fußball-WM, aber wenig über Katar als Handlanger bei der Nato-Aggression auf Libyen und Syrien. Übrigens beherbergt Katar eine gigantische US-Luftwaffenbasis, weil sich hinter dem Syrienkrieg ein B... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Hilfe in Libyen 10.12.2015 08:26:50

libyen allgemein uno nato krieg usa
Die Uno bittet mal eben kurz um150 Millionen Euro für humanitäre Hilfe in Libyen. In dem nordafrikanischen Land herrschen seit dem Sturz des langjährigen Machthabers Muammar al-Gaddafi im Herbst 2011 Chaos und Gewalt. Rivalisierende Milizen kämpfen um die Kontrolle der Städte, während zwei Parlamente und Regierungen jeweils die Macht für sich beans... mehr auf uwesite.wordpress.com

Um 10: DAX schaukelt mal wieder hoch – Deutsche Bank holt Luft 28.09.2016 09:48:20

965515 us-wirtschaft 846900 wti libyen leitzinsen ezb großbritannien 969420 a0aet0 öl geldpolitik china brexit opec wall street brent janet yellen mario draghi s&p500 eu-austritt fed usa dax japan notenbank s&p500 markt & wirtschaft ölpreis rohöl
Dass die Inanspruchnahme von Staatshilfen bei der Deutschen Bank zu keiner Zeit ein Thema war, hilft der Aktie und auch dem Deutschen Aktienindex heute Morgen kurzfristig auf die Sprünge.... mehr auf dieboersenblogger.de

mir ist sooo schlecht 05.07.2018 00:12:37

eu-aussengrenzen grenzsicherung menschenrechte frontex unionsstreit meine meinung menschenfleisch politik libyen eu asylpolitik asylstreit eu flüchtlingspolitik seenotrettung
wo sind jetzt die menschenrechte? die eu will den flüchtlingsschutz verstärkt auf drittstaaten verlagern und sich so der menschenrechtlichen verantwortung entziehen? bootsflüchtlinge sind keine menschen? „menschenfleisch“, das noch nicht in der wüste „verdorrt“ ist oder im mittelmeer „mariniert“ wurde, soll ̷... mehr auf campogeno.wordpress.com

USA bombardieren Libyen 23.02.2016 09:28:05

zitat politik krieg gesellschaft libyen zitate
Unbemerkt von der Öffentlichkeit weitet die USA ihren „Krieg gegen den Terror“ aus. Da der IS in Libyen angeblich Ausbildungslager unterhält, wurde ein Bombenangriff durch US-Kampfflugzeuge geflogen. Dabei wurden 49 Menschen getötet. Ron Paul macht in einem Blog-Beitrag darauf aufmerksam und nutzt diesen Beitrag zu einer Generalabrec... mehr auf kussaw.de

Bilderberger und Gladio: Eine Moskauer Bewertung der Geheimkonferenzen 14.06.2016 10:06:24

militarismus oss kommunisten prinz rockefeller russland usa nato conspiracy bilderberger obama ss-kavallerie cia soestdijkpalast lippe-biesterfeld bernhard gaullisten dulles voltairnet thierry meyssant libyen fidel castro postdemokratie
Jasmin Team Information Wiederbeschaffung Ein französischer Intellektueller erklärte uns mit Hilfe aus Moskau, die Bilderberger seien keine „Weltregierung“ (wussten wir, sahen wir immer als eine Marktschreierei, um schlechte Bücher zu verkaufen oder sogar die Bilderberger-Berichte unglaubwürdig zu machen), aber die Nato sei es: Sie stec... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die gezielte Vernichtung Libyens – ein Augenzeugenbericht 11.02.2014 15:03:45

falsche flagge al-ciada machtelite terrorlüge rothschild libyen weltordnung gaddafi medienlügen mossad gegenpropaganda israel kriegstreiber nato bengasi
Der folgende Bericht über die geplante und gezielte Zerstörung Libyens stammt von einem amerikanischen Unternehmerpaar, das die Geschehnisse in dem nordafrikanischen, ehemals freien Land 2011 hautnah miterlebt hat. Sie haben sich dazu entschieden, daß möglichst viele Menschen die Wahrheit über diesen Feldzug der Kriegstreiber USA Inc./Israel/NATO e... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Korea, U.S.A., Russland, China: Bricht jetzt die „große Koalition“ des Krieges? 06.03.2018 14:48:37

aktuelles terrorkrieg digitale diktatur atomwaffen vereinigte staaten polizeistaat militär, krieg russland nordkorea syrien libyen korea-gipfel große koalition politik, diplomatie china südkorea hintergrund, analyse kriegslobby elektronische kolonie
Zum kommenden Korea-Gipfel und Gesprächen über ein nuklearwaffenfreies Korea weiterlesen...... mehr auf radio-utopie.de

Die gesamte westliche Welt lebt in kognitiver Dissonanz 21.06.2018 19:01:13

brasilien somalia kriegsverbrechen einwanderung bevölkerungskontrolle israel palästina argentinien militär, krieg mittlerer osten flüchtlinge politik, diplomatie venezuela vereinte nationen jemen afghanistan ukraine syrien libyen irak pakistan familien menschenrechtsrat kognitive dissonanz china
Die prostituierten Finanzmedien, die Unternehmenslobbyisten, zu denen viele "namhafte" akademische Wirtschaftswissenschaftler gehören, und die unglückseligen amerikanischen Politiker, deren Intellekt fast nicht existiert, können nicht erkennen, dass das massive US-Handelsdefizit das Ergebnis der Auslagerung von Arbeitsplätzen ist. ... mehr auf radio-utopie.de

Deutschland zieht nicht, es kriecht in den nächsten Angriffskrieg 25.06.2019 03:27:30

u.s.a. libyen internationale kriegskoalitionen syrien deutschland terrorkrieg / global war on terror kuba irak hintergrund, analyse john bolton a.u.m.f. (authorization for use of military force) aktuelles barack obama nordkorea george bush angriffskriege iran militär, krieg donald trump
Zusammenfassung zur Situation um den drohenden neuen Krieg im achtzehnjährigen Terrorkrieg, diesmal gegen den Iran.... mehr auf radio-utopie.de

„Ich möchte Fotos von ihren aufgespießten Köpfen sehen“ – Der mörderische Drohnen-Krieg der USA – eine Rezension 01.03.2018 15:25:36

künstliche intelligenz bush, george w. libyen syrien geheimdienste drohnen jemen afghanistan obama, barack flüchtlinge bin laden, osama militärstützpunkte pakistan irak ramstein kriegsverbrechen somalia militäreinsätze/kriege kriegsopfer usa krieg gegen den terror rezensionen
Jeden Dienstag bekam der bei den Liberalen im Westen so hoch geschätzte US-Präsident und Friedensnobelpreisträger Barack Obama eine Todesliste vorgelegt, auf der er mit seiner Unterschrift die nächsten Drohnenangriffe genehmigte. In der großen Mehrzahl wurden und werden durch solche Drohnenangriffe friedliche Zivilisten get... mehr auf nachdenkseiten.de

9/11: Zeugenaussagen und neue Informationen weisen auf ein saudiarabisches Komplott hin. Doch die US-Geheimdienste halten den Deckel zu. Und bei uns Schweigen im Walde. 28.07.2018 11:00:02

trump, donald strategien der meinungsmache irak bush, george w. syrien libyen geheimdienste afghanistan obama, barack bin laden, osama regime change verschwörungstheorie krieg gegen den terror usa saudi-arabien 9/11 aktienkurse al kaida geheimhaltung terrorismus
Das ist ausgesprochen seltsam. Der Schweizer Blog Infosperber brachte am 4. Juli 2018 den Teil 1 einer ausgesprochen interessanten Erklärung des Anschlags auf die Wolkenkratzer am 11. September 2001. „15 Flugzeugentführer waren Saudis. Saudische Diplomaten und Geheimdienstleute halfen entscheidend“ schreibt Urs P. Gasche. Siehe hier „Terr... mehr auf nachdenkseiten.de

Drohnenangriff im Süden Libyens deutet auf wachsende US-Militärtätigkeit in der Sahelzone hin 27.03.2018 14:37:09

afrika sahel aktuelles usa drohnen libyen africom niger mali
Africom hat in den letzten Jahren Interesse gezeigt, sich stärker in Libyen, Niger, Mali und anderen Ländern Afrikas zu engagieren. Wie schnell das eskaliert, ist jedoch unklar, da wir nicht wissen, welche Details wahr sind und welche Vorfälle noch nicht einmal öffentlich gemacht worden sind.... mehr auf radio-utopie.de

Jutta Schütz bei bücher.de: Der nächste Weltkrieg 10.08.2018 10:36:56

regierung daesch gesellschaft, politik und recht psychologie g20-gipfel jutta schütz samir abed al-mohammed al-khleifawi finanzminister nguyen xuan phuc abu bakr al-baghdadi allgemeines china polizei welt asymmetrisch wladimir wladimirowitsch putin papua-krieg flüchtlinge anschläge bundeswehr haji bakr gipfeltreffen putin krise südchinesisches meer hiroshima atomkrieg bundeskanzlerin konflikt libyen deutsche pressemitteilungen geschichte recep tayyip erdogan abd al-azīz āl asch-schaich flüchtlingskrise geheimdienst dritter weltkrieg usa großmufti zentralbackchefs thronfolgerpaar aus österreich trump russland malcolm turnbull donald trump islamische staat griechenland aiman az-zawahiri al qaida staatschefs politik irak krieg syrien ḫalīfat allāh saddam husseins isis regierungschefs mossul indonesien merkel ohne grenzen atomare aufrüstung g20 is nato weltwirtschaft eskalieren asiatisch-pazifischen wirtschaftsgemeinschaft türkei terrororganisationen
Der nächste Weltkrieg wäre nicht der erste Krieg, der durch ein weltpolitisch unbedeutendes Ereignis ausgelö... mehr auf inar.de

Der Angriff auf Syrien: Wie man Verfassung und Recht verhöhnt 16.04.2018 10:14:38

militäreinsätze/kriege mcgovern, ray gifteinsatz verfassung usa mattis, james kriegslügen macron, emmanuel erosion der demokratie syrien libyen bush, george w. cheney, dick völkerrecht irak kampagnen / tarnworte / neusprech may, theresa trump, donald
Es war ein trauriges Spektakel, zu sehen, wie die USA die Verfassung mit Füßen traten und versuchten, die Kritiker des Luftschlages auf Syrien zum Schweigen zu bringen, sagt Ray McGovern in diesem Kommentar, den Josefa Zimmermann für uns aus dem Englischen übersetzt hat. Die Verfassung der USA und das Völkerrecht erlitten l... mehr auf nachdenkseiten.de

Staatlich geförderte Umverteilungen 16.06.2019 15:07:19

türkei bangladesch holm marburg flüchtling leif erik holm zypern kapitulation zuwanderung habeck istanbul thilo sarrazin seehofer menschenrecht feind robert habeck seenot übergabe unhcr übernahme küstenwache islam eu migration berlin marrakesch migrant wohnung städte sicherer häfen bürgerkrieg bamf kommune afd horst seehofer shanto trdic eugh italien flüchtlingshilfswerk urlaubsparadies ballungszentrum umverteilung syrien libyen unterwerfung deutschland potsdam flugzeug nigeria schiff ngo rückführung sarrazin vaterlandsliebe asyl schleuser pakistan bundeskanzler potsdamer erklärung trdic
Der aktuelle Bestseller vom Thilo Sarrazin trägt bekanntlich den unerhörten Titel ´Feindliche Übernahme´. Klingt auf Anhieb markig. Aber die Wirklichkeit gibt sich weit weniger kämpferisch als diese Überschrift verrät, mehr ähnelt sie einer von langer Hand geplanten, gnadenlos durchgezogenen Kapitulation. … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Cui bono: In Libyen werden massenhaft Flüchtlinge inhaftiert 07.05.2015 13:30:32

deutschland libyen flüchtlinge intervention gesellschaft
Warning: Illegal string offset 'class' in /www/htdocs/w00f1b59/qb/wp-content/plugins/toolbox/modules/bildunterschriften.php on line 41 ... mehr auf netzexil.de

EU-Boss Juncker: Sklaventreiber in Libyen 12.12.2017 11:45:33

tripolis juncker milosevich flüchtlingspolitik ai sklaverei marionettenregime heinz patzelt folter eu-brüssel gaddafi serben menschenrechtsverletzungen libyen balkan eu amnesty international militarismus cia-söldner-islamisten john dalhuisen afrika kriegslügen der nato nato
 Johanna W. Meichselbaumer und Gilbert Perry Keine gute Presse für EU-Boss Juncker, der als Gladio-Staatschef in Luxemburg zurücktreten musste und die EU um Milliarden Steuergeld prellen half. Wenn das alles die ARD wüsste! Und nun auch noch Massenmorde, -vergewaltigungen und Sklaverei in Libyen: Sogar die nicht sonderlich westkritische NGO Amnesty... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Schurke Salvini 21.08.2019 17:39:15

boot ungarn libyen innenminister rettungsweste elend guardia rechtsempfinden von der leyen heuchelei orbán illegal gere konkursverwalter macron open arms lampedusa richard gere brüssel verzweiflung ngo erbarmen mob hollywood besatzung kavaliersdelikt narzissmus unrecht salvini schurke inszenierung gesetz nötigung nichtschwimmer robin hood chefposten urlaubsvideo demokrat masseneinreise regierung trdic junker seenotrettung pauschaltourist mutti austerität flüchtling bord szene freiheitsberaubung pr freiheitsentzug kommandopresse polemik rechtspopulist idealist rettungsschiff politiker gleichgeschaltet pranger dogma multimillionär populismus seenot merkel gutmensch regierungskrise empörung presse migration luxus eu marktwert parlament islam villa küste guardia costiera europa baumhaus defizitverfahren karitativ demokratie trump gesindel jubiläum moral italien shanto trdic
Einen echten Rechtspopulisten erkennt man weniger an seinen Taten, mehr an den publizistischen Schmieren, mittels derer jede einzelne dieser Taten sofort passend eingeordnet, genauer: ins rechte Licht gerückt wird. Dann stimmt auch der Rest: die moralische Empörung. Erst am Pranger … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Trump gegen seine eigene Administration? 14.08.2018 05:06:23

aussenministerium politik, diplomatie mike pompeo neokonservative libyen john bolton kongresswahlen administration kriegstreiber kim jong-un kriegserklärung nordkorea russland donald trump
Wenn Präsident Trump beim Wort genommen werden soll, dass er den Dialog "ohne Vorbedingungen" mit den Führern Russlands, Nordkoreas, des Iran und anderer Länder begrüßt, wäre es klug, die weitere Beschäftigung derjenigen in seinem Dienst zu überdenken, die ihn bei jedem Schritt unterminieren.... mehr auf radio-utopie.de

Palästina unter dem Hakenkreuz und der arabische „Mein Kampf“ 09.04.2018 20:19:32

deutschland libyen kultur bassam tibi relocation massenzuwanderung kritiker islamisierung kultur und politik erklärung 2018 hakenkreuz un bundes-&parteipolitik kritik antichrist grenzschutz idf welt der christen jordanien erbe sarkozy oic identität kirche bevölkerungspolitik islam migration eu resettlement palästina europa euro antisemit israel heimat
„Palästina“ unter dem Hakenkreuz und der arabische „Mein Kampf“ Und wie der Kampf der Kulturen von der EU nach Europa importiert wird von Freddy Kühne „Palästina unterm Hakenkreuz“ – so lautet die Überschrift des Artikels auf Tichys Einblick : Auch in Palästina sieht man, wie der Antisemitismus „kulti... mehr auf 99thesen.com

Das US-Imperium überzieht die Welt mit Krieg. Absichtlich. Zwei aufschlussreiche Belege. 18.12.2018 14:54:47

waffenlieferungen libanon geostrategie irak cheney, dick naher osten strategien der meinungsmache interventionspolitik reagan, ronald ukraine libyen syrien bush, george w. rumsfeld, donald außen- und sicherheitspolitik afghanistan präventivkrieg sudan iran regime change usa russland aktuelles nato somalia export 9/11 clark, wesley wolfowitz, paul merkel, angela stratfor militäreinsätze/kriege hegemonie
Der NachDenkSeiten-Leser Alois Klees hat sich die Mühe gemacht, die einschlägigen Passagen zweier Videos aufzubereiten. Es geht zum einen (A) um eine Rede von Wesley Clark vom 3. Oktober 2007 und zum anderen (B) um eine Rede des einflussreichen neokonservativen US-Strategen George Friedman vom 4. Februar 2015. Beide Dokumente sind in U... mehr auf nachdenkseiten.de

Obama, der Schreckliche 17.07.2019 11:20:45

zivile opfer usa kriegslügen klassenkampf whistleblower atomwaffen faschismus pr linksliberalismus einzelne politiker / personen der zeitgeschichte künstler trump, donald drohnen obama, barack identitätspolitik libyen interventionspolitik
Noch heute finden ihn viele Deutsche einfach wunderbar. Sie hätten ihm zugetraut, trockenen Fußes über den Großen Teich zum Evangelischen Kirchentag 2017 zu gehen: Barack Obama. Der Charismatische, der Elegante, der Souveräne, der Besonnene, der Gebildete, der Anständige. Wie wenig dieses strahlende Image mit den po... mehr auf nachdenkseiten.de