Tag suchen

Tag:

Tag strategien_der_meinungsmache

Funktioniert der Trick von 1965 noch einmal zugunsten der CDU/CSU? 20.09.2021 17:01:16

demoskopie/umfragen wahlen strategien der meinungsmache bundestagswahl cdu/csu
1965 schien die SPD so wie heute auf der Siegerstraße. Es wurde allenthalben, auch mit Unterstützung des CDU-Bundesgeschäftsführers, des Meinungsforschungsinstituts Emnid und der Meinungsforscherin Noelle-Neumann aus Allensbach, der Eindruck erweckt, es gebe ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD und der Union. Das Wahlergebnis... mehr auf nachdenkseiten.de

Querdenker-Löschung: Facebook bestimmt, worüber die Deutschen sich austauschen 20.09.2021 11:53:27

zensur medienkonzentration vermachtung der medien zeit querdenken diffamierung meinungsfreiheit medienkritik strategien der meinungsmache fake news verrohung hate speech wertedebatte strobl, thomas audio-podcast erosion der demokratie tagesspiegel esken, saskia sz facebook
Die Löschung von Querdenker-Kanälen durch Facebook ist ein drastischer Eingriff des US-Unternehmens in die politische Willensbildung deutscher Bürger – und das kurz vor den Wahlen. Auch wenn man den Querdenkern inhaltlich skeptisch gegenübersteht: Der Vorgang ist ein Skandal und ein gefährlicher Präzedenzfall.... mehr auf nachdenkseiten.de

Kinder als Sprachrohr? 20.09.2021 09:00:35

wahlen strategien der meinungsmache audio-podcast
Die Idee, Kinder dafür einzuspannen, politische Ziele zu erreichen, ist nicht neu. Schon vor bald 200 Jahren ließ Hans Christian Andersen in seinem Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ ein Kind aussprechen, was kein Erwachsener zu sagen wagte, dass der Kaiser nämlich nackt sei. Allerdings kommt im Märchen das Kind ganz all... mehr auf nachdenkseiten.de

Ablenken – eine erfolgreiche Manipulationsmethode 18.09.2021 19:04:26

bundeswehr tagesthemen methoden der manipulation audio-podcast truppenabzug interventionspolitik strategien der meinungsmache afghanistan militäreinsätze/kriege
Am Freitag zeichnete der Bundespräsident den Brigadegeneral und Leiter des Evakuierungseinsatzes in Kabul, Jens Arlt, mit dem Bundesverdienstkreuz aus, stellvertretend für alle an der Rettungsaktion in Kabul Beteiligten der Bundeswehr. In den Tagesthemen wie auch in anderen Medi... mehr auf nachdenkseiten.de

Aufklärung und Verständigung auf der Verliererstraße? 17.09.2021 10:30:24

kornelius, stefan think tanks nato anstalt außen- und sicherheitspolitik ukraine joffe, josef russland rüstungsindustrie lobbyismus und politische korruption medienkritik strategien der meinungsmache transatlantiker usa rã¼stungsindustrie
Ein Leser der NachDenkSeiten hat uns an dieses Stück aus der ZDF-Anstalt vom 29.4.2014 erinnert und dabei mit Recht von unabhängigem Journalismus gesprochen. Die Sendung hatte es in sich. Diesen Auszug von 6 Minuten und 14 Sekunden anzuschauen, lohnt sich. Da zeigen Claus von Wa... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Lehren aus dem Afghanistan-Desaster. Von Mohssen Massarrat 16.09.2021 09:00:38

strategien der meinungsmache aufrüstung militäreinsätze/kriege mittlerer osten rüstungsausgaben krieg gegen den terror afghanistan usa rã¼stungsausgaben militã¤risch-industrieller komplex militärisch-industrieller komplex systemkonkurrenz truppenabzug audio-podcast brzezinski, zbigniew sowjetunion
Eines der großen Schurkenstücke der Manipulationsindustrie – gemeint sind die federführenden Politikerinnen, Politiker und Medien – ist der in weiten Kreisen unserer Multiplikatoren erfolgreiche Versuch, das Afghanistan-Desaster des Militärs und der NATO zum Projekt zu noch mehr Militär und zu inbrünstigen Bekenntni... mehr auf nachdenkseiten.de

Russische Debatte: Die Oktoberrevolution – ein Produkt aus Deutschland? 15.09.2021 12:30:56

armut regime change revolution russland putin, wladimir strategien der meinungsmache sowjetunion monarchie länderberichte
In den russischen Medien werden die sozialen Errungenschaften der Sowjetzeit konsequent verschwiegen oder belächelt. In russischen Geschichtsfilmen hat sich eine Sicht durchgesetzt, nach der die Oktoberrevolution nicht Folge sozialer Ungleichheit und eines verlorenen Krieges war, sondern dass es sich um einen Putsch der Bolschewisten handel... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein Wochenende tumber Meinungsmache zur Bundestagswahl 13.09.2021 10:18:44

out-of-area-einsatz linke mehrheit tv-duell steuererhã¶hungen nato zdf audio-podcast baerbock, annalena demoskopie/umfragen köhr, oliver steuererhöhungen wahlen ard medienkritik scholz, olaf strategien der meinungsmache kã¶hr, oliver infratest illner, maybrit laschet, armin kanzlerkandidat
Am Samstag empfing die CSU den gemeinsamen Kanzlerkandidaten Laschet mit arrangiertem Applaus. Dementsprechend wurde dann Laschets Rede als der große Durchbruch gefeiert. Basis des Laschet-Wunders von Nürnberg war ein fundamentaler Angriff auf die SPD wegen angeblichen Totalversagens in der Vergangenheit und auf die mögliche Betei... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Pandemievertrag: Sinnvolle Vorsorge oder gefährliche Drohung? 12.09.2021 11:45:19

neue normalitã¤t stiftungen neue normalität strategien der meinungsmache virentest lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft who gesundheitspolitik pandemie medienkonzentration vermachtung der medien virenerkrankung gates, bill
Zum Zweck der Vorsorge soll ein rechtlich bindender internationaler Pandemievertrag ausgearbeitet werden. Die EU unterstützt die Einleitung eines WHO-Verfahrens zur Ausarbeitung eines solchen Vertrages , ein möglicher Beitritt der EU steht im Raum. Aber zum einen sind die inhaltlichen Parallelen des Entwurfs zu den Programmen finanzsta... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Öffentlich-Rechtlichen arbeiten konsequent am Ruin ihres Rufs. 10.09.2021 12:17:55

heute zdf laschet, armin strategien der meinungsmache medienkritik
Gestern brachte das ZDF um 20:15 Uhr die mit allen 3 Spitzenkandidaten geplante Sendung „Klartext“. Darauf folgte unmittelbar das Heute Journal. Dies... mehr auf nachdenkseiten.de

Böhmermann und Spiegel gegen Lanz: Die Torwächter der Corona-Meinungsmache 09.09.2021 10:42:02

meinungspluralismus medienkritik spiegel strategien der meinungsmache virenerkrankung zensur kekulã©, alexander medien und medienanalyse streeck, hendrik böhmermann, jan bã¶hmermann, jan kekulé, alexander lanz, markus audio-podcast
Jan Böhmermann wirft Gästen von Markus Lanz „Menschenfeindlichkeit“ vor, weil sie die Corona-Politik kritisieren. Der TV-Entertainer fordert gar eine „strenge, umfassende mediale und gesellschaftliche Qualitätskontrolle“, bevor bestimmten Meinungen eine Bühne bereitet werde. Der Vorgang steht, auch wenn er zunächst neben... mehr auf nachdenkseiten.de

Brüsseler Hinterzimmer: Wie Big Tech in der EU Politik für sich selber macht 08.09.2021 08:47:06

europäische union aktuelles audio-podcast lobbycontrol think tanks facebook google apple einzelhandel microsoft plattformã¶konomie regulierung china usa big tech lobbyismus und politische korruption strategien der meinungsmache plattformökonomie amazon
Hinter den Kulissen der EU-Institutionen tobt eine heftige Lobbyschlacht. Um eine weitgehende Regulierung der Geschäftsfelder der großen Digitalkonzerne zu vereiteln, bieten Google, Facebook, Apple und Co. alles auf, was Geld, Macht und Einfluss hergeben. Nach einer Studie der Initiative LobbyControl macht die Branche dafür jä... mehr auf nachdenkseiten.de

9/11 und Corona: Die Virus-Politik ist der neue „Krieg gegen den Terror“ 07.09.2021 11:21:41

kampagnen / tarnworte / neusprech rã¼stungsindustrie diffamierung krieg gegen den terror orwell 2.0 virenerkrankung strategien der meinungsmache rüstungsindustrie medienkritik pharmaindustrie herdenjournalismus audio-podcast erosion der demokratie 9/11
Harte Zeiten, harte Pflichten: Ist der „Krisenmodus“ erst einmal installiert, dann herrschen Emotionen statt Fakten, Religion statt Ratio – wo gehobelt wird, da fallen schließlich Späne. Innerhalb dieses Propaganda-Nebels können die Verhältnisse geformt werden. Das Beispiel 9/11 zeigt: Auf Panik-Kampagnen aufgebaute Rep... mehr auf nachdenkseiten.de

Gegen die innere und äußere Ausgangssperre 07.09.2021 09:03:46

hygieneregeln buãŸgeld audio-podcast schwab, klaus bußgeld gesundheitspolitik ausgangssperre strategien der meinungsmache law-and-order-politik innere sicherheit foucault, michel
Als mir ein Freund erzählte, dass er nach 22 Uhr auf einer Parkbank saß und dort sitzen blieb, als sich mehrere Polizeibeamte vor ihm aufbauten, und für den Verstoß von Corona-Verordnungen ein Bußgeld von 200 Euro als Quittung bekam, packte mich erst große Wut und dann auch ganz viel Ohnmacht. Was soll der Wahnsinn?... mehr auf nachdenkseiten.de

„Ich komme aus dem Völkerrecht, Robert von Hühnern, Schweinen und Kühen“ – Die Macht des psychologischen Schattens 03.09.2021 13:30:50

diffamierung totalitarismus strategien der meinungsmache meinungspluralismus baerbock, annalena political correctness erosion der demokratie psychoanalyse einzelne politiker / personen der zeitgeschichte
Haben Sie schon mal vom „psychologischen Schatten“ gehört? Das ist ein Begriff, den der Psychoanalytiker C. G. Jung geprägt hat. Darunter sind all die Eigenschaften zu verstehen, die ein Mensch an sich selbst nicht wahrhaben will und verdrängt und verleugnet. Das klassische Musterbeispiel: Der Moralapostel, der überall sexuel... mehr auf nachdenkseiten.de

Wie macht man aus dem Scheitern des Militärs einen Sieg? 03.09.2021 10:59:35

audio-podcast europäische union interventionspolitik afghanistan militäreinsätze/kriege strategien der meinungsmache tagesschau
Was da gestern Abend – zum Beispiel mit der Tagesschau um 20:00 Uhr – über den Gipfel der Verteidigungsminister der EU in unsere Wohnstuben flimmerte, war vom Feinsten unter den vielen Manipulationsversuchen, denen wir unentwegt ausgesetzt sind. Schon bei den Berichten über die Katastrophe des Afghanistan-Einsatzes war zu beobachten, d... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Debatte um die Katastrophe von Afghanistan ist gespenstisch und voller Manipulationen 27.08.2021 16:17:37

militäreinsätze/kriege afghanistan strategien der meinungsmache regierungsfähigkeit zivile opfer regierungsfã¤higkeit seipel, hubert interventionspolitik audio-podcast methoden der manipulation
Meist merken wir das gar nicht mehr. Deshalb die folgenden Hinweise: Es wird so getan, als sei die schwierige Situation und die Sinnlosigkeit der militärischen Intervention etwas Neues. Die Geschichte wird verkürzt erzählt. Es wird verschwiegen, welche dramatischen Situationen und Bedrohungen und Erkenntnisse von der Sinnlosigkeit... mehr auf nachdenkseiten.de

Die Wirtschaft unter dem Homo Hygienicus 26.08.2021 09:03:18

biontech diffamierung strategien der meinungsmache gesundheitspolitik kostenfreiheit virentest pharmaindustrie wirtschaftspolitik und konjunktur impfungen
Die Bundesrepublik hatte die Soziale Marktwirtschaft, die DDR die Sozialistische Planwirtschaft – doch wie sieht eigentlich die Wirtschaftspolitik unter dem neuen Corona-Regime aus? Wer sich diese Frage schon einmal gestellt hat, der kann sich inzwischen ein genaueres Bild machen. Anschauungsmaterial liefern unter anderem die Diskussion um... mehr auf nachdenkseiten.de

Kreuzzügler-Kultur in Afghanistan 24.08.2021 10:37:37

gedenktage/jahrestage militäreinsätze/kriege folter afghanistan krieg gegen den terror usa strategien der meinungsmache karzai, hamid kriegsverbrechen embedded journalism ghani, ashraf trump, donald erosion der demokratie internationaler strafgerichtshof nato
Mit der Operation Enduring Freedom begann am 7. Oktober 2001 der „Krieg gegen den Terror“ in Afghanistan, der bis heute zum längsten Krieg der USA und ihrer Verbündeten geworden ist, mit Tausenden Toten und Verletzten, auch unter den deutschen Soldaten. Dieser neokoloniale „Kreuzzug“ hat Wunden hinterlassen, die womöglich niemals ... mehr auf nachdenkseiten.de

Ramstein hat für Afghanistan eine doppelte Bedeutung. Über die erste wird laut geschwiegen. 23.08.2021 10:38:12

flüchtlinge strategien der meinungsmache medienkritik ramstein lã¼ckenpresse drohnen militäreinsätze/kriege flã¼chtlinge lückenpresse usa afghanistan
Verschweigen ist eine verbreitete Manipulationsmethode. Aktuell wird Ramsteins Rolle im Drohnenkrieg der USA verschwiegen. Ramstein ist eine wichtige Relaisstation beim Einsatz der Drohnen der USA. In Afghanistan wurden viele Menschen durch Drohnen der USA getötet und viele verletzt. Dieser Drohneneinsatz hat dazu beigetragen, den Unmut geg... mehr auf nachdenkseiten.de

Abschreckung statt Integration – Symbol geplanten Versagens aus dem Hause Seehofer. 100.000 Zugewanderte aus Afghanistan in Deutschland mit prekärer Bleibeperspektive. 23.08.2021 09:00:53

strategien der meinungsmache abschiebung afghanistan asyl flã¼chtlinge innen- und gesellschaftspolitik integration flüchtlinge perspektivlosigkeit zuwanderung
Dies ist ein Beitrag aus der Praxis eines Integrationsberaters. Er stammt von Reiner Siebert aus Duisburg. Danke vielmals für diesen mit Fakten belegten, erhellenden Text. Albrecht Müller. Wenn es der Bundesregierung ernst wäre mit ihrem Bedauern über die von ihr vers... mehr auf nachdenkseiten.de

Verschwörungstheorien – ein Entgiftungskurs in drei Gängen. Teil III: „Neue“ Normalität und „neuer“ Antifaschismus. 22.08.2021 11:45:59

audio-podcast freiheit verschwã¶rungstheorie diffamierung querdenken kampagnen / tarnworte / neusprech verschwörungstheorie antifaschismus strategien der meinungsmache
Dies ist der dritte von drei Artikeln einer Reihe zum Thema „Verschwörungstheorie“. Es wird dabei auf politische, sprachliche, inhaltliche, historische und aktuelle Aspekte des (Kampf-)Begriffes eingegangen. Den ersten Teil der Reihe finden Sie unter diesem Link und den zweiten, gestrigen... mehr auf nachdenkseiten.de

Verschwörungstheorien – ein Entgiftungskurs in drei Gängen. Teil II: Ein Entgiftungskurs. 21.08.2021 11:45:16

audio-podcast erosion der demokratie stigmatisierung tagesspiegel impfungen verschwã¶rungstheorie virenerkrankung querdenken diffamierung kampagnen / tarnworte / neusprech denunziation bürgerrechte verschwörungstheorie bã¼rgerrechte gesundheitspolitik meinungspluralismus strategien der meinungsmache #allesdichtmachen
Dies ist der zweite von drei Artikeln einer Reihe zum Thema „Verschwörungstheorie“. Es wird dabei auf politische, sprachliche, inhaltliche, historische und aktuelle Aspekte des (Kampf-)Begriffes eingegangen. Den ersten Teil der Reihe finden Sie unter diesem Link. Von Wolf Wetzel.... mehr auf nachdenkseiten.de

Kinder-Impfung: StiKo gibt klein bei 17.08.2021 11:01:32

audio-podcast ständige impfkommission impfungen virenerkrankung stã¤ndige impfkommission gesundheitspolitik arzneimittelnebenwirkungen strategien der meinungsmache
Die Ständige Impfkommission ist vor medialem und politischem Druck eingeknickt und will nun doch die Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche empfehlen. Damit möchte die Institution – wie angekündigt – „der Politik entgegenkommen“. Politischer Druck auf Wissenschaftler und die Bereitschaft einiger Wissenschaftler... mehr auf nachdenkseiten.de

Ulrich Teusch: „Ich mache mir Sorgen um den demokratischen Rechtsstaat“ 17.08.2021 09:00:23

strategien der meinungsmache konformitã¤tsdruck bürgerrechte bã¼rgerrechte exklusion autoritarismus querfront weimarer republik freiheit teusch, ulrich repressionen fromm, erich konformitätsdruck interviews erosion der demokratie
Politische Angst: Das ist es, was der Journalist und Autor Ulrich Teusch zum ersten Mal in seinem Leben während der Corona-Krise verspürt hat. Und das hat seinen Grund: „Es geht in diesem Land vielfach nicht mehr mit rechtsstaatlichen Dingen zu. Wir erleben eine Krise der Verfassung, des Rechtsstaats, der Rechtsprechun... mehr auf nachdenkseiten.de

Eine weitere Manipulationsmethode: Die gewünschte Botschaft beiläufig platzieren 16.08.2021 15:30:03

konfrontationspolitik strategien der meinungsmache faz russland außen- und sicherheitspolitik audio-podcast methoden der manipulation
Auf der Meinungsseite der gestrigen Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erschien ein Artikel von Konrad Schuller über „Kaczynskis Wurzel“. Darin steht folgender Satz: „Polen könnte wie schon früher in der Geschichte wieder einmal ohne den Schutz verlässlicher Bündnisse zwischen Deutschland und dem expansiven M... mehr auf nachdenkseiten.de

US-Faustrecht geht vor Völkerrecht 16.08.2021 09:11:17

geostrategie bundeswehr maas, heiko vã¶lkerrecht außen- und sicherheitspolitik neusprech medienkritik strategien der meinungsmache hegemonie kalter krieg syrien kramp-karrenbauer, annegret kampagnen / tarnworte / neusprech china biden, joe völkerrecht usa ard aktuell
Das Geschwätz von einer „regelbasierten internationalen Ordnung“ unterstützt Washingtons Verstöße gegen die UN-Charta / Kanonenbootsfahrt der „Bayern“ Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam. – Vorbemerkung Albrecht Müller: In diesem Beitrag zeigen die Autoren am aktuel... mehr auf nachdenkseiten.de

Verschwörungstheorien – ein Entgiftungskurs in drei Gängen 15.08.2021 11:45:20

kampagnen / tarnworte / neusprech denunziation verschwörungstheorie geheimhaltung neusprech neue normalität strategien der meinungsmache stigmatisierung kennedy, john f. verschwã¶rungstheorie neue normalitã¤t
Das Wort „Verschwörungstheorie“ ist in seinem Gebrauch die Vernichtung seines eigentlichen Wortsinnes. Es transferiert etwas ins Reich weitschweifiger Phantasien und haltloser Spinnereien, was nichts weiter ist als eine notwendige Annäherung an Formen der Konspiration. Faktisch kontaminiert dieser umgedrehte Begriff den Untersuchenden ... mehr auf nachdenkseiten.de

Die erdrückte Freiheit – das »Wir« in Corona 05.08.2021 09:15:08

spiegel kubicki, wolfgang strategien der meinungsmache meinungspluralismus gesundheitspolitik bürgerrechte bã¼rgerrechte virenerkrankung freiheit erosion der demokratie
Mit der Corona-Pandemie wurden die schwersten Grundrechtseingriffe in der Geschichte der Bundesrepublik vorgenommen. Freiheitsrechte gerieten nicht nur durch politische Entscheidungen, sondern auch durch eine große gesellschaftliche Verunsicherung unter Druck. Wolfgang Kubicki widmet sich in seinem neuen Buch ... mehr auf nachdenkseiten.de

Facebook behält „Hausrecht“: Freibrief für politische Willkür 30.07.2021 10:47:45

medienkonzentration vermachtung der medien zensur meinungsfreiheit strategien der meinungsmache erosion der demokratie audio-podcast medien und medienanalyse bgh facebook
Der Bundesgerichtshof hat Facebook neue Regeln bei der Löschung von Beiträgen auferlegt. Das Grundproblem aber hat das aktuelle Urteil nicht erfasst: Weiterhin wird dem US-Unternehmen über sein „Hausrecht“ erlaubt, massiv in die politische Meinungsbildung in Deutschland einzugreifen – willkürlich und unabhängig von... mehr auf nachdenkseiten.de

Kuba – Über die linienuntreue Szene, die US-Unterwanderung und die Verfehlungen polarisierender Argumentation – Teil 2 29.07.2021 13:24:34

strategien der meinungsmache alternative medien lópez obrador, andrés manuel wirtschaftssanktionen ngo regime change bã¼rgerproteste kuba usa bürgerproteste mexiko cyberkrieg länderberichte kã¼nstler künstler lã³pez obrador, andrã©s manuel außen- und sicherheitspolitik audio-podcast erosion der demokratie
Die Proteste in Kuba von Anfang Juli nähren kaum noch Nachrichten im medialen Mainstream, was nicht bedeutet, dass sie keine Folgen hatten und dass die Vordergründe der Berichterstattung den historisch gewachsenen Hintergründen gerecht wurden. Dies will der nachstehende, in zwei Teilen erscheinende Beitrag in Umrissen versuchen. V... mehr auf nachdenkseiten.de

„Die EU will sich mehr in die russische Innenpolitik einmischen“ 21.07.2021 10:11:23

außen- und sicherheitspolitik eu-kommission litauen europäische union russland strategien der meinungsmache konfrontationspolitik
Das ist die Beobachtung und Feststellung von Christian Müller vom InfoSperber in einem Artikel von gestern. Siehe hier . Wegen der Bedeutung und der Gefährlichkeit der hier sichtbaren Entwicklung der Beziehungen zwisc... mehr auf nachdenkseiten.de

Politik auf Kosten der Kinder 21.07.2021 09:27:37

ungleichheit, armut, reichtum gesundheitspolitik strategien der meinungsmache ungleichheit kinderrechte virenerkrankung familienpolitik kinderarmut audio-podcast interviews klundt, michael
„Man wird den Verdacht nicht los, dass die Kinder und deren Rechte offenbar auf dem kompromisslosen Koalitions-Altar geopfert wurden“, sagt Michael Klundt im zweiten Teil des NachDenkSeiten-Interviews zum Thema „Kinderrechte“ und „Kinder in der Pandemie“. Der Politikwissenschaftler erklärt, warum die ... mehr auf nachdenkseiten.de

Erwiderung des ARTE-Beitrages über China vom 13.07.2021 21.07.2021 08:35:08

strategien der meinungsmache medienkritik usa china nato audio-podcast arte
ARTE hat einen Beitrag über China ausgestrahlt, der Widerspruch auslöste, im konkreten Fall den Widerspruch von Prof. Dr. Boglarka Hadinger. Der Disput ist interessant. Deshalb – trotz Verzögerung – noch der Hinweis auf den ARTE-Beitrag und die ... mehr auf nachdenkseiten.de

IALANA-Medientagung: Fundierte Medienkritik und Medienvertreter auf Tauchstation 31.01.2018 14:32:50

embedded journalism chomsky, noam kriegslügen springer anstalt audio-podcast bräutigam, volker dahn, daniela geostrategie ialana medien und medienanalyse rundfunkstaatsvertrag werbeagentur syrien ndr krim lückenpresse friedenspolitik wickert, ulrich veranstaltungshinweise / veranstaltungen strategien der meinungsmache putin, wladimir klinkhammer-friedrich krone-schmalz, gabriele uthoff, max müller, albrecht medienkritik tagesschau russland krüger, uwe cnn pr-journalismus
Medien enthalten dem Publikum zentrale Informationen vor und stellen Zusammenhänge interessengeleitet einseitig verkürzt und damit falsch dar. Es gibt keine Öffentlichkeit mehr, dafür eine Vielzahl von Teilöffentlichkeiten. Das Publikum ist schwach organisiert. Den strukturellen Schieflagen im Mediensystem muss schleunigst ... mehr auf nachdenkseiten.de

Eine interessante Beobachtung zur WM und was wir aus der Gegenwart zur Erklärung der Feindseligkeiten in der deutschen Geschichte lernen können 21.06.2018 08:30:25

frankreich russland strategien der meinungsmache chauvinismus rassismus fußball fremdenfeindlichkeit, rassismus weltkrieg audio-podcast
Der NachDenkSeiten-Leser Dietrich Schulze wundert sich und erklärt die inzwischen eingetretene seltsame Ruhe im Umgang mit den Spielen in Russland. Unter I. finden Sie seinen Text: „Friedliche Spiele“. Sein Text hat mich animiert, unter II. ein paar Gedanken zum aktuellen Feindbildaufbau aufzuschreiben. Daran kann man nämlich heute lernen... mehr auf nachdenkseiten.de

Eine zusammenfassende Betrachtung zu Syrien, Giftgas und den Absichten des Westens. Von Stefan Schmitt. 22.04.2018 11:45:45

strategien der meinungsmache russland großbritannien kriegsverbrechen kriegsopfer al kaida is/isis regime change militäreinsätze/kriege terrorismus syrien völkerrecht usa krieg gegen den terror al-assad, baschar wasserversorgung geostrategie weißhelme gifteinsatz biochemische waffen
Die Vorgänge sind fast nicht mehr durchschaubar. Das Geschehen ist von Propaganda durchzogen. Stefan Schmitt hat einen Einordnungsversuch unternommen. Vielen Dank. – Auf den Einwand Jens Bergers hin, seine Betrachtung könne als einseitig geschmäht werden, hat Schmitt dann ein Postscriptum formuliert. Beides geben wir Ihnen als Wochen... mehr auf nachdenkseiten.de

„Russenpeitsche“ – Auch so funktioniert Feindbild-Aufbau 28.02.2018 08:42:55

medienkritik strategien der meinungsmache russland
Wenn ich bei Google eingebe „Wetterbericht Russenpeitsche“, dann kommt die unten wiedergegebene Auswahl und einige mehr Meldungen mit ähnlicher aggressiver Schlagseite. Wenn ich russischer Verteidigungsminister wäre, würde ich angesichts dieser Einstimmung der Deutschen auf Feindseligkeit und der Geläufigkeit von Worten wie „NAT... mehr auf nachdenkseiten.de

Sprache und Wirklichkeit – ein schwieriges Verhältnis 19.03.2018 16:45:56

strategien der meinungsmache wertedebatte sprachkritik gleichstellung genderpolitik
Politische Meinungsbildung braucht klare Sprache, die sich genau auf Wirklichkeit bezieht. Zwei Grammatikformen werden aus diesem Blickwinkel bereits seit Jahrzehnten diskutiert: die Einzahlform mit generalisierender Bedeutung (das „generische Maskulinum“) und diejenigen Mehrzahlformen, in denen ausschließlich Männer genannt werden. Marli... mehr auf nachdenkseiten.de

Skripal, Giftgas, Hacking, Doping – Strategien der Spannung und das große Schweigen danach 15.05.2018 09:40:48

russland medienkritik mh17 strategien der meinungsmache doping syrien lückenpresse fußball kampagnenjournalismus kampagnen / tarnworte / neusprech gifteinsatz cyberkriminalität audio-podcast harms, rebecca maidan skripal, sergej
Bei vielen Affären in jüngerer Vergangenheit wurde durch mediale Wiederholung eine nicht von Beweisen gestützte Version der Ereignisse erzeugt. War das gewünschte Bild installiert, wurde die Berichterstattung – ohne neue Entwicklungen zu berücksichtigen – jäh abgebrochen und die erzeugte Botschaft im kollek... mehr auf nachdenkseiten.de