Tag suchen

Tag:

Tag gesundheitsminister

Patientenschützer befürchten Aushebelung der Impfreihenfolge 10.04.2021 12:30:48

eugen brysch koch impfung düsseldorf news gefährlich alter gefã¤hrlich sozialverband deutschland daten sorge virus jens spahn menschen deutschland cdu impfstoff gesundheitsminister bedroht rki
Patientenschützer und Sozialverbände sind alarmiert, weil Hausärzte keine genauen Angaben über das Alter der Corona-Geimpften machen. “Der Impffortschritt bei der Risikogruppe wird nicht mehr öffentlich abgebildet”, sagte Eugen Brysch, Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Somit fe... mehr auf wirtschaft.com

Umfrage: Mehrheit würde sich mit Sputnik V impfen lassen 08.04.2021 13:59:48

gesundheitsminister impfstoff deutschland cdu münchen bundesregierung licht impfen ministerpräsident umfrage markus sã¶der ministerprã¤sident jens spahn kabine csu impfung markus söder news
Die Mehrheit der Deutschen ist offen für eine Impfung mit dem russischen Impfstoff Sputnik V, sofern dieser von der EU-Arzneimittelbehörde EMA zugelassen wird. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag des “Handelsblatts” (Freitagsausgabe). 55 Prozent der Umfrageteilnehmer würden sich demnach m... mehr auf wirtschaft.com

Linke: Keine Mehrheiten für einheitliche Corona-Regeln per Gesetz 04.04.2021 13:07:39

gesundheitsminister cdu menschen innenminister zeitungen daten jens spahn dietmar bartsch bundesrat bundestag csu gesetz pandemie horst seehofer news opposition
Für seinen Vorstoß, einheitliche Corona-Maßnahmen per Bundesgesetz zu erzwingen, erntet Innenminister Horst Seehofer (CSU) Widerspruch aus der Opposition. “Einheitliche Corona-Regeln per Bundesgesetz wird es nicht geben”, sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Weder im Bundestag noch im Bundesrat ... mehr auf wirtschaft.com

Lauterbach unterstützt Spahn-Vorstoß zu Geimpften 04.04.2021 12:16:25

jens spahn ansteckend cdu deutschland gebrochen gesundheitsminister spd rki einzelhandel karl lauterbach pandemie impfung koch news
Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach unterstützt den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), vollständig Geimpfte in Zukunft so zu behandeln wie negativ Getestete. Das sagte Lauterbach dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. Es habe sich gezeigt, dass Geimpfte sich nur noch selten anstecken und sie wahrscheinlich bei Ans... mehr auf wirtschaft.com

NRW: Über 200.000 Impftermine mit Astrazeneca vergeben 03.04.2021 21:57:57

düsseldorf news termine impfen ministerium nordrhein-westfalen menschen cdu impfstoff gesundheitsminister flexibel
Über 200.000 Menschen über 60 Jahren haben am Samstag in Nordrhein-Westfalen einen Impftermin mit dem Mittel von Astrazeneca vereinbart. Das teilte das Landesgesundheitsministerium am Samstagabend mit. Zur Beschleunigung der Impfkampagne in NRW hatte das Ministerium kurzfristig 450.000 zusätzliche Impfdosen mit Astrazeneca für Personen ab 60 Jahren... mehr auf wirtschaft.com

Infratest: Union verliert weiter in der Sonntagsfrage 01.04.2021 18:07:47

markus söder news düsseldorf afd pandemie kritik alexander gauland außenminister die linke janine wissler arbeit auãŸenminister csu christian lindner ard olaf scholz heiko maas armin laschet jens spahn markus sã¶der die grã¼nen köln bundeskanzlerin bundesregierung die grünen münchen angela merkel fdp cdu bevölkerung gesundheitsminister bevã¶lkerung
Der Negativtrend der vergangenen Wochen setzt sich für die Union in der Sonntagsfrage fort. Bei einer Bundestagswahl zum aktuellen Zeitpunkt käme die CDU/CSU auf 27 Prozent (-6), denselben Wert wie bei Ausbruch der Pandemie im März letzten Jahres, ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den ARD-“Deutschlandtrend”. Ihr Koalitionspar... mehr auf wirtschaft.com

Spahn dämpft Erwartungen an Impfstart in den Hausarztpraxen 01.04.2021 11:23:48

news schneller gesundheitsminister cdu impfen politiker jens spahn
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Erwartungen an den bundesweiten Impfstart in den Hausarztpraxen nach Ostern gedämpft. Man werde in der kommenden Woche den nächsten Schritt in der Impfkampagne sehen, es werde aber noch “kein großer Schritt” sein, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in der Bundespressekonferenz. Es se... mehr auf wirtschaft.com

NRW bietet zusätzliche 450.000 Astrazeneca-Dosen für alle ab 60 an 31.03.2021 18:16:56

verstã¤ndnis impfung düsseldorf news verständnis schã¼tzen termine lager impfen ministerium menschen gesundheitsminister cdu impfstoff schützen
Das NRW-Gesundheitsministerium wird die für das kommende Wochenende angekündigten 450.000 Astrazeneca-Impfdosen “schnell und unbürokratisch” anbieten. Das teilte das Ministerium am Mittwochabend mit. Menschen ab 60 Jahren, die sich mit dem Astrazeneca-Impfstoff schützen lassen wollen, könnten ab Oster-Samstag einen Termin für eine Impfu... mehr auf wirtschaft.com

Umfrage: Vertrauen zu den meisten Politikern gesunken 31.03.2021 06:55:59

deutschland cdu strategie gesundheitsminister münchen angela merkel friedrich merz bundeskanzlerin rtl köln umfrage markus sã¶der daten politiker robert habeck jens spahn armin laschet olaf scholz forsa pandemie düsseldorf markus söder news
Das Vertrauen zu den meisten Politikern ist vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen über die richtige Strategie zur Eindämmung der Corona-Pandemie gesunken. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage für die Mediengruppe RTL, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Im RTL/n-tv-Trendbarometer rutscht Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) demnach am ... mehr auf wirtschaft.com

Tierärzte wollen impfen: Bundesregierung ignoriert Hilfsangebot 29.03.2021 01:09:52

frankreich news menschen gesundheitsminister impfstoff deutschland cdu erfolg bundesregierung kosten impfen coronavirus jens spahn
Die deutschen Tierärzte haben die Bundesregierung aufgefordert, sie in die Impfkampagne einzubinden. In der “Neuen Osnabrücker Zeitung” warf der Präsident des Bundesverbands der praktizierenden Tierärzte, Siegfried Moder, Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) “Versäumnisse und Missmanagement” vor. “Wir haben bereits Anf... mehr auf wirtschaft.com

Gesundheitsminister Spahn legt Test-Taskforce auf Eis 29.03.2021 00:13:56

csu schulen bundeslã¤nder news cdu discounter gesundheitsminister bundesländer bundesregierung andreas scheuer scheuer sitzung test jens spahn
Nach nur drei Sitzungen ist die am 3. März von der Bundesregierung ins Leben gerufene “Taskforce Testlogistik” am 19. März bereits wieder auf Eis gelegt worden. Das berichtet “Bild” (Montagausgabe) unter Berufung auf das Bundesgesundheitsministerium. “In der letzten Sitzung der Taskforce haben Bund und Länder festgeste... mehr auf wirtschaft.com

Impfungen wieder auf Niveau vor Astrazeneca-Stopp 27.03.2021 11:17:55

cdu deutschland bevölkerung gesundheitsminister bevã¶lkerung nase bundesländer kampagne jens spahn bundeslã¤nder news düsseldorf
Zwölf Tage nach dem vorübergehenden Stopp von Corona-Impfungen mit Astrazeneca ist die Kampagne wieder auf dem vorherigen Niveau angekommen. Im 7-Tage-Mittel wurden bis Freitag wieder täglich rund 195.000 Erstimpfungen vorgenommen, genau wie kurz bevor Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Impfungen mit Astrazeneca vom 15. bis 19. März ausgesetz... mehr auf wirtschaft.com

NRW kann Verbleib von hunderttausenden Impfdosen nicht erklären 25.03.2021 12:50:34

lager statistik daten ministerpräsident köln armin laschet ministerprã¤sident nachfrage nordrhein-westfalen gesundheitsminister cdu impfstoff rki koch düsseldorf news haus tauchen
Anders als von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) versprochen, kann sein Gesundheitsministerium den Verbleib von mehreren hunderttausend Corona-Impfdosen im Land nicht erklären. Von Astrazeneca und Moderna wurden nach Daten des Bundesgesundheitsministeriums bis einschließlich Dienstag 1.015.200 Impfdosen nach NRW geliefert, aber nach RKI-Ang... mehr auf wirtschaft.com

SPD spricht Merkel das Vertrauen aus 25.03.2021 08:26:27

rtl plan sorge norbert walter-borjans jens spahn norbert walter cdu impfstoff gesundheitsminister spd angela merkel bundesregierung bundeskanzlerin news csu partei mundschutz
Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Rückhalt seiner Partei zugesichert. “Das Schlechteste, was man jetzt in dieser Situation machen könnte, wäre, über die Frage zu reden, ob man Mannschaften verändert”, sagte er in der Sendung “Frühstart” von RTL und n-tv. Merkel habe im Zus... mehr auf wirtschaft.com

Scholz will Transparenzregeln für Parlamente verschärfen 21.03.2021 14:01:49

news euro nebeneinkünfte transparenz pandemie kritik demokratie csu bundestag olaf scholz jens spahn wissen die grã¼nen bã¼rger vorhaben die grünen vollzeit spd cdu gesundheitsminister nebeneinkã¼nfte geld bürger
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die Union dazu aufgerufen, die Transparenzregeln für Abgeordnete so zu verschärfen, dass Nebeneinkünfte auf den Euro genau angegeben werden müssen. “Wir brauchen endlich echte Transparenz in den Parlamenten”, sagte Scholz der “Bild am Sonntag”. Abgeordnete sollten künftig ihre Neben... mehr auf wirtschaft.com

BMG vergibt für 4,6 Milliarden Euro Aufträge ohne Ausschreibung 21.03.2021 00:05:44

krise politiker dietmar bartsch jens spahn cdu gesundheitsminister geld bundesregierung bmg news euro kleine anfrage haus bundestag
Das Bundesgesundheitsministerium hat im vergangenen Jahr Aufträge im Wert von rund 4,6 Milliarden Euro ohne Ausschreibung an externe Unternehmen vergeben. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des Linken-Fraktionschefs Dietmar Bartsch hervor, über die die “Welt am Sonntag” vorab berichtet. Demnach vergab d... mehr auf wirtschaft.com

Für den Krisen-Gesundheitsminister Karl Lauterbach 19.03.2021 16:57:34

spahn gesundheitsminister wissen lauterbach corona politik start
Ein sozialdemokratischer Kanzler hat einmal gesagt: „In der Krise beweist sich der Charakter.“ Und das war nicht der Kanzler, der nunmehr nur noch ein Büttel des KGB-Ganoven Putin ist. Und in den letzten 12 Monaten hatten wir alle Zeit unseren Charakter zu beweisen, und die Charakter vieler Charaktere zu begutachten – in unserem privaten U... mehr auf ruhrbarone.de

Stiko empfiehlt weitere Verwendung des Astrazeneca-Impfstoffs 19.03.2021 16:19:55

europa impfung stellungnahme news diskussion daten jens spahn impfstoff cdu gesundheitsminister fest licht
Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt, den Impfstoff von Astrazeneca weiterhin zu verwenden. Das teilte das Gremium am Freitagnachmittag mit. “Die Stiko hat am 18. März in ausführlicher Beratung die ihr seit kurzem zugänglichen Daten des Paul-Ehrlich-Institutes (PEI) und die am selben Tag erschienene Stellungnahme sowie den Warnhinwei... mehr auf wirtschaft.com

Ärzte: Bei Aufhebung des Astrazeneca-Impfstopps in Praxen impfen 18.03.2021 00:14:56

impfen patient gesundheitsminister zahnarzt impfstoff deutschland cdu schneller angela merkel kbv news fordern arzt
Die Hausärzte fordern, im Fall der Aufhebung des Impfstopps das Mittel von Astrazeneca rasch in den Arztpraxen zu verimpfen. „Auch wenn sich zeigt, dass der Impfstoff für die meisten unbedenklich ist, wird es leider nicht gerade leicht werden, das Vertrauen wieder aufzubauen“, sagte der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulri... mehr auf wirtschaft.com

Landesgesundheitsminister vertrauen Astrazeneca-Impfstoff weiter 17.03.2021 05:04:47

csu impfung news gesundheitsminister deutschland impfstoff bürger impfen politiker bã¼rger
Sowohl Bayerns Gesundsheitsminister Klaus Holetschek (CSU) als auch Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) vertrauen trotz des Impfstopps grundsätzlich weiter auf das Mittel von Astrazeneca. Er befürworte den Impfstopp, denn nur mit Vorsicht und einer gründlichen Prüfung habe man die Chance, das Vertrauen der Bürger in die Impfu... mehr auf wirtschaft.com

Kassenärzte fürchten Verzögerungen bei Impfungen in Praxen 16.03.2021 18:47:48

impfung verstã¤ndnis schutz verständnis news fordern impfen jens spahn kabine gesundheitsminister bevölkerung deutschland cdu impfstoff bevã¶lkerung kbv trends - aktuelle nachrichten zur digitalen wirtschaft fest
Nach dem Astra-Zeneca-Impfstopp warnen die Kassenärzte vor weiteren Verzögerungen bei flächendeckenden Impfungen in Arztpraxen. „Von den 60 Millionen Impfdosen, die im zweiten Quartal fest eingeplant sind, entfallen knapp 17 Millionen auf Astra-Zeneca“, sagte der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, dem ... mehr auf wirtschaft.com

Bayerns Gesundheitsminister rügt Astrazeneca wegen Lieferproblemen 14.03.2021 00:10:51

impfen politiker menschen gesundheitsminister impfstoff münchen impfung news csu britisch bayern
Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetscheck (CSU) hat die Lieferreduzierung des Impfstoff-Herstellers Astrazeneca scharf kritisiert. Sie sei „absolut inakzeptabel“ und zerstöre massiv Vertrauen, sagte Holetscheck der „Bild am Sonntag“. Der britisch-schwedische Pharmakonzern begründete die Lieferengpässe unter anderem mit d... mehr auf wirtschaft.com

Caritas will nicht erneut über Pflege-Tarifvertrag abstimmen 11.03.2021 10:46:47

lã¶hne pflegekrã¤fte news pflege vertrag pflegekräfte caritas peter neher jens spahn löhne deutschland cdu gesundheitsminister beschluss
Caritas-Präsident Peter Neher will nicht erneut über einen bundesweiten Tarifvertrag für die Altenpflege abstimmen lassen. Man könne die Entscheidung der Arbeitsrechtlichen Kommission der Caritas nicht rückgängig machen, sagte Neher "Zeit-Online". Es handele sich um einen demokratisch und satzungsgemäß getroffenen Beschluss. Neher merkte aber auch ... mehr auf wirtschaft.com

Hausärzte kritisieren verschobene Entscheidung über Impfstrategie 11.03.2021 02:14:47

news pandemie kritik kabine impfen fest angela merkel kosten bundeskanzlerin menschen cdu gesundheitsminister
Der Bundesvorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, hat scharfe Kritik daran geäußert, dass die Gesundheitsminister von Bund und Ländern noch keine Entscheidung zur Einbindung der Arztpraxen in die Impfstrategie getroffen haben. "Ich frage mich, wie man angesichts der Millionen von ungenutzten Impfstoffdosen Entscheidungen, die... mehr auf wirtschaft.com

Maskenaffäre: Linke fordert Namensliste bis Sonntag 10.03.2021 07:30:50

dietmar bartsch armin laschet jens spahn ministerium köln stuttgart baden-wã¼rttemberg zeitungen kontakt cdu mainz gesundheitsminister news düsseldorf betrug baden-württemberg die linke wahlen
Im Zusammenhang mit der Affäre um Schutzmasken-Deals zweier früherer Unionsabgeordneter hat die Linke Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) aufgefordert, die Namen von weiteren Vermittlern solcher Geschäfte noch vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz publik zu machen. "Dass der Gesundheitsminister eine Liste der schwar... mehr auf wirtschaft.com

Spahn darf Beteiligte an Maskendeals nicht öffentlich nennen 09.03.2021 18:01:02

transparenz news bundestag daten jens spahn cdu gesundheitsminister
Die Namen aller Bundestagsabgeordneten, die im Zusammenhang mit der Beschaffung von Corona-Schutzmasken gegenüber dem Bundesgesundheitsministerium in Erscheinung getreten sind, dürfen nicht öffentlich genannt werden. "Gemäß der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts haben Mitglieder des Bundestages ein berechtigtes Interesse an der Vertraulic... mehr auf wirtschaft.com

Grüne: Spahn bei Corona-App „auf ganzer Linie gescheitert“ 08.03.2021 07:40:49

news düsseldorf pandemie app dieter janecek ministerprã¤sident armin laschet jens spahn ministerpräsident die grã¼nen köln bundesregierung die grünen cdu gesundheitsminister menschen
Angesichts der Pläne für eine neue App zur Kontaktnachverfolgung haben die Grünen Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) scharf kritisiert. "Die Bilanz der Bundesregierung in Sachen App ist nach einem Jahr Pandemie desaströs", sagte der Grünen-Digitalpolitiker Dieter Janecek dem "Handelsblatt". Die Erkennung von Clustern mit der Corona-Warn-App des B... mehr auf wirtschaft.com

Saar-Ministerpräsident verteidigt Corona-Beschlüsse und Spahn 05.03.2021 17:06:51

news kritik pandemie schutz saarbrücken politik bekämpfung bekã¤mpfung ministerprã¤sident jens spahn ministerpräsident rtl cdu gesundheitsminister
Nach den Bund-Länder-Beschlüssen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) dem Vorwurf widersprochen, die Politik sei umgekippt. "Die Inzidenz von 50 war immer Gegenstand unserer Beratungen", sagte er der RTL/n-tv-Redaktion. Es sei einfach so gewesen, dass der Druck von Regionen, die dauerhaft unter 50 war... mehr auf wirtschaft.com

Laumann: Im April wird es in NRW zwei Millionen Erstimpfungen geben 04.03.2021 19:42:49

impfung düsseldorf news cdu impfstoff gesundheitsminister schneller menschen politiker nordrhein-westfalen
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) setzt jetzt darauf, dass die Impfkampagne in NRW durch die Freigabe des Impfstoffs von Astrazeneca an über 65-Jährige mehr Fahrt aufnimmt. "Wir werden jetzt die Chance nutzen, das Impftempo zu erhöhen", sagte Laumann dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Freitagausgabe). "Nach bisherigen Planungen wollen wir ... mehr auf wirtschaft.com

Umfrage: Zustimmung für Merkel fällt deutlich 04.03.2021 18:30:48

düsseldorf markus söder news kritik pandemie afd außenminister die linke arbeit auãŸenminister partei ard olaf scholz christian lindner csu jens spahn armin laschet ministerprã¤sident heiko maas nordrhein-westfalen markus sã¶der ministerpräsident köln bundesregierung bundeskanzlerin angela merkel münchen gesundheitsminister bevölkerung cdu fdp bevã¶lkerung
Die Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel wird weiterhin positiv gesehen, aber mit 64 Prozent Zustimmung (-5 im Vgl. zu Februar) fällt die Kanzlerin auf den niedrigsten Zustimmungswert seit April letzten Jahres (64 Prozent). Das ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den ARD-"Deutschlandtrend". Mit deutlichem Abstand ist demnach SPD-Vizeka... mehr auf wirtschaft.com

Linksfraktionschefin nennt Spahn „untragbar“ 04.03.2021 13:27:51

katrin göring-eckardt jens spahn müdigkeit krise erfolg bundesregierung mã¼digkeit gesundheitsminister impfstoff cdu news verständnis verstã¤ndnis app katrin gã¶ring-eckardt
Linksfraktionschefin Amira Mohamed Ali hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schwere Fehler in der Coronakrise vorgeworfen. "Ein Gesundheitsminister, der in dieser ernsten Situation wiederholt dabei versagt, rechtzeitig und ausreichend die Dinge zu beschaffen, die für den Umgang mit und den Weg aus der Krise dringend notwendig sind, ist un... mehr auf wirtschaft.com

SPD will klare Kriterien für Lockerungen 28.02.2021 18:13:02

angela merkel spd gesundheitsminister impfstoff menschen bürger reaktion kampagne test jens spahn virus wissen politiker bã¼rger news kritik impfung
SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich fordert, dass sich Bund und Länder auf gemeinsame Kriterien für weitere Lockerungen oder auch deren Rücknahme verständigen. "Die Menschen müssen endlich wissen, wann und nach welchen Kriterien gelockert oder gegebenenfalls auch wieder verschärft wird", sagte er der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe). Das gelte f... mehr auf wirtschaft.com

Politikberater sieht Spahn als Pandemie-Gewinner 28.02.2021 16:27:49

pandemie panik vorsitz news düsseldorf politik politiker köln armin laschet jens spahn minister bevölkerung gesundheitsminister cdu bevã¶lkerung friedrich merz
Der Politikberater Erik Flügge sieht Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) als jemanden, der politisch von der Pandemie profitiert hat. "Jens Spahn ist einer der größten Gewinner der Coronakrise", sagte Flügge dem Nachrichtenportal Watson. Dies zeige sich unter anderem an Spahns Kandidatur für den CDU-Vorsitz. "Vor der Pandemie musste Spahn seine Ka... mehr auf wirtschaft.com

Gesundheitsminister für lokale Lockerungen 25.02.2021 12:24:46

münchen gesundheitsminister cdu menschen ausstieg armin laschet ministerprã¤sident jens spahn minister kiel wissen ministerpräsident markus sã¶der köln senioren csu markus söder news düsseldorf pandemie kritik lokal kinder
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will den Ausstieg aus dem Lockdown nicht nur am Inzidenzwert 35, sondern an regionalen Bedingungen ausrichten. Es sei "falsch, diese Pandemie oder die Infektionsdynamik pauschal auf eine Zahl zu reduzieren", sagte Spahn "Zeit-Online". Bei der Inzidenz etwa sollte man genauer und auch regionaler schauen: "S... mehr auf wirtschaft.com

Umfrage: Merkel und Söder am beliebtesten 24.02.2021 06:24:51

münchen bewertung angela merkel bundeskanzlerin friedrich merz bürger fdp cdu gesundheitsminister robert habeck dietmar bartsch armin laschet norbert walter jens spahn norbert walter-borjans köln bã¼rger markus sã¶der politiker norbert röttgen norbert rã¶ttgen nachfolger christian lindner csu olaf scholz markus söder news düsseldorf forsa afd alexander gauland
Das Vertrauen der Deutschen zu Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist weiterhin hoch. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für RTL und n-tv. Mit 69 Punkten, zwei Punkte weniger als im Dezember, führt Merkel demnach auch im Februar 2021 das Vertrauens-Ranking der Politiker an. Im Forsa-Politikerranking wird regel... mehr auf wirtschaft.com

Kommunen fordern sofortiges Schnelltest-Konzept 23.02.2021 13:47:49

ice coronavirus werbung impfen wissen jens spahn gesundheitsminister cdu kosten gerd landsberg verschiebung news verschoben österreich fordern schulen
Die Kommunen haben enttäuscht auf die Verzögerung bei der Schnelltest-Offensive reagiert und mehr Tempo angemahnt "Bund und Länder müssen jetzt klar sagen, bis wann sie wie viele und welche Schnelltests beschaffen können und wie die Verteilung in den Ländern auf den Weg gebracht wird", sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte... mehr auf wirtschaft.com

NRW kann 30.000 Menschen mehr pro Woche impfen 22.02.2021 09:05:58

firma news düsseldorf angebot impfung flexibel menschen gesundheitsminister impfstoff deutschland cdu impfen
Weil mehr Impfstoff zur Verfügung steht, sollen in NRW im März pro Woche 30.000 Menschen mehr geimpft werden als geplant. Das sagte ein Sprecher von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Montagsausgabe). "Vor dem Hintergrund der seitens der Firma Biontech angekündigten gesteigerten Liefermengen für März 2021 hat ... mehr auf wirtschaft.com

GroKo-Chefhaushälter für Nachbesserungen an Schnelltest-Strategie 20.02.2021 12:14:00

olaf scholz finanzieren news euro bürger brief strategie cdu deutschland gesundheitsminister spd helge braun verordnung haushaltsausschuss kosten eckhardt rehberg bã¼rger groko jens spahn test
Unter den Haushältern der Koalitionsfraktionen von Union und SPD gibt es erheblichen Unmut über das Vorgehen von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) bei der Ankündigung kostenloser Corona-Schnelltests. Diese seien für alle Bürger versprochen worden, ohne zuvor den Haushaltsausschuss des Bundestages um Genehmigu... mehr auf wirtschaft.com

Kassenärzte: Impfbeginn in den Praxen spätestens Anfang April 19.02.2021 00:06:33

arzt news impfung kinder kbv menschen schneller gesundheitsminister impfstoff cdu deutschland jens spahn impfen werbung coronavirus
Schneller als bisher erwartet werden die Arztpraxen bundesweit in die Impfungen gegen das Coronavirus einsteigen, weil die Impfzentren absehbar an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen. "Wir stellen uns darauf ein, spätestens Anfang April flächendeckend mit dem Impfen in den Arztpraxen zu beginnen", sagte der Vize-Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigun... mehr auf wirtschaft.com

Krankenkassen schreiben das höchste Defizit seit 2003 18.02.2021 23:01:49

krankenversicherung das erste gesundheitsminister cdu familie kosten gkv reformen jens spahn einbruch bkk krankenkassen pandemie betrug recht euro gesundheitswesen news verschoben defizit
Die gesetzlichen Krankenkassen kommen immer weniger mit ihren Einnahmen aus. Vorläufigen Zahlen zufolge hat sich das Defizit im vergangenen Jahr um etwa eine Milliarde Euro auf 2,5 Milliarden Euro erhöht, also um fast zwei Drittel, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Freitagausgabe) unter Berufung auf Kassenverbände. Demnach schrieben 2... mehr auf wirtschaft.com