Tag suchen

Tag:

Tag video_berwachung

EZVIZ Sicherheitskameras – Zum Amazon Prime Day fünf Kameramodelle rund 30 Prozent reduziert 13.07.2018 15:22:31

it, new media und social media videoüberwachung sicherheitskamera sicherheit überwachungskamera wlan-kamera
München, 13. Juli 2018 – Kameras von EZVIZ machen das Smart Home sicherer, und das jetzt noch günstiger: Der Spezialist für Kameras im Smart Home ist beim Amazon Prime Day 2018 vom 16. Juli 12 Uhr bis 17. Juli 24 Uhr mit insgesamt 5 Kameras dabei. Die Modelle ezTube 1080P, ezCube Pro, ez360, Mini Pano […]... mehr auf pr-echo.de

“Der wissenschaftliche Nachweis eines allgemein kriminalitätsreduzierenden Effekts der Videoüberwachung konnte bisher… nicht überzeugend geführt werden” 23.06.2018 08:04:20

polg nrw julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan kriminologisches forschungsinstitut niedersachsen e. v. gaukler david babette
Dieser Satz steht auf Seite 54 in einem Forschungsbericht des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen e. V., der am 22.06.2018 vom Westfalen-Blatt ungekürzt veröffentlicht wurde. Das Westfalen-Blatt fasst die Ergebnisse des Forschungsberichts wie folgt zusammen: “Beugen Videokameras im öffentlichen Raum der Kriminalität vor? Das NRW-Inne... mehr auf kwassl.net

Mehr Sicherheit mit der WLAN-Außenkamera ezTube Plus 20.06.2018 16:16:42

it, new media und social media videoüberwachung sicherheitskamera sicherheit überwachungskamera wlan-kamera
Die Kamera ezTube Plus behält vor dem Haus und vor den Geschäftsräumen alles im Blick München, 20. Juni 2018 – Die ezTube Plus ist eine Outdoor-WLAN-Kamera von EZVIZ, dem Spezialisten für Kameras im Smart Home innerhalb der Hikvision Group. Sie sorgt für mehr Sicherheit vor dem eigenen Haus oder vor den Geschäftsräumen. Die Kamera streamt [&#... mehr auf pr-echo.de

#Hessentrojaner: Nicht mehr für den “Verfassungs”schutz sondern für die hessische Polizei 20.06.2018 00:52:15

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi verfassungsschutz geheimdienste hessentrojaner faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel hsog videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin lfv sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung cdu erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb telekommunikationsüberwachung angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain grüne yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Das ist einer der zentralen Punkte eines Änderungsantrags zum Hessischen “Verfassungs”schutzgesetz, zum Hessischen Sicherheits- und Ordnungsgesetz und zu anderen Gesetzen, den CDU und Grüne im Hessischen Landtag am 06.06.2018 vorgelegt haben. Der Antrag wurde am 19.06.2018 in zweiter Lesung behandelt und soll, wenn es nach Wunsch der schwarz-grünen... mehr auf kwassl.net

7links HD-Micro-IP-Überwachungskamera IPC-75.mini 19.06.2018 15:57:22

spycam nachtsicht ir bewegungsmelder 7links app ipc-75.mini videoüberwachung ultraklein kamera nx-4459 livecam sicherheitskamera ip kamera energie, strom und gas klein überwachungskamera spionage mini-cam
Jetzt besonders unauffällig überwachen. 7links HD-Micro-IP-Überwachungskamera IPC-75.mini mit WLAN, Nachtsicht & App-Zugriff, www.pearl.de -Videoüberwachung in HD 960p -Nachtsicht mit bis zu 3 m Reichweite -Gratis-App für Android und iOS -Weltweiter Zugriff per Internet und Smartphone -Auch für Modellbau geeignet -Eine der kleinsten IP-Kameras ... mehr auf pr-echo.de

7links HD-Micro-IP-Überwachungskamera IPC-75.mini 19.06.2018 14:30:45

spycam nachtsicht ir bewegungsmelder 7links app ipc-75.mini videoüberwachung ultraklein kamera nx-4459 livecam sicherheitskamera ip kamera energie, strom und gas klein überwachungskamera spionage mini-cam
Jetzt besonders unauffällig überwachen. 7links HD-Micro-IP-Überwachungskamera IPC-75.mini mit WLAN, Nachtsicht & App-Zugriff, www.pearl.de -Videoüberwachung in HD 960p -Nachtsicht mit bis zu 3 m Reichweite -Gratis-App für Android und iOS -Weltweiter Zugriff per Internet und Smartphone -Auch für Modellbau geeignet -Eine der kleinsten IP-Kameras ... mehr auf pr-echo.de

Videoüberwachung im Allerheiligenviertel – Wird Frankfurt jetzt sicherer? 18.06.2018 00:36:34

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis markus frank sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika allerheiligenviertel hannah arno hirsch gerhard bereswill philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill und  Sicherheitsdezernent Markus Frank (CDU) waren dabei, als Anfang Juni im Rotlichtviertel an der Ecke Breite Gasse / Allerheiligenstraße eine neue Videoüberwachungskamera installiert wurde. Ein Erfolg für die Frankfurter CDU, die seit Februar 2016 ihre Koalitionspartner im Römer (anfangs die Grü... mehr auf kwassl.net

Bücherschränke und Videoüberwachung: Was wirklich hilft 17.06.2018 10:32:40

videoã¼berwachung ã–ffentlicher raum bã¼cherschrank videoüberwachung öffentlicher raum beuel bonn kosten kameras bücherschrank
Bonn – In Beuel wurde der beliebte Bücherschrank am Rheinufer abgefackelt. Der Schaden beläuft sich auf 1500 Euro. Schnell startete jemand eine Spendenkampagne, um das Geld aufzutreiben und...... mehr auf rheinauenschreiber.de

Dahua Technology erweitert das ePoE-IP-System 11.06.2018 12:34:24

epoe-ip-system überwachungstechnik videoüberwachung ifsec international 2018 security überwachungssysteme securit-technik ip-kameras energie, strom und gas dahu technology netzwerkkameras sicherheitstechnik
Dahua Technology – ePoE IP System Dahua Technology GmbH. Nach der Einführung des ePoE-IP-Systems (extended Power over Ethernet) im Juli 2017 hat Dahua Technology, ein führender Lösungsanbieter in der globalen Videoüberwachungsbranche, die ePoE-Technologie auf weitere Produkte ausgedehnt – darunter eine breite Palette von Netzwerkkameras... mehr auf pr-echo.de

Dahua Technology – CeBIT: DACH-Marktstart der Consumer-Marke Lechange für Videoüberwachung 07.06.2018 12:22:05

it, new media und social media gebäudetechnik videotürklingel security technik videoüberwachung dahua technology security produkte sicherheitslösungen smart home haustechnik dsgvo sicherheitstechnik lechange
api Computerhandels GmbH übernimmt DACH-weite Distribution Zur CeBIT 2018 – 11. bis 15. Juni – gibt Dahua Technology den DACH-weiten Marktstart für die Verbrauchermarke Lechange bekannt. Die Security-Produkte sind auf den Wohnbereich und die Anforderungen von kleinen und mittelständigen Betrieben ausgerichtet. Die DACH-weite Distributio... mehr auf pr-echo.de

EZVIZ Sicherheitskameras auf der CEBIT 2018 06.06.2018 09:19:13

it, new media und social media videoüberwachung sicherheitskamera. überwachungskamera sicherheit
EZVIZ ezTube München, 06. Juni 2018 – EZVIZ ist die in Europa noch recht junge Consumer-Marke von Hikvision, dem weltweit führenden Unternehmen für Sicherheitskameras und -lösungen. Auf der CEBIT können Sie die innovativen Produkte live kennenlernen vom 11.-15.06.2018 im Bereich Channel & Distribution am Stand des Partners API in Halle 13... mehr auf pr-echo.de

SPD in Frankfurt-Bergen-Enkheim fordert Videoüberwachung an U-Bahn-Stationen, kann oder will dafür aber keine Gründe nennen 30.05.2018 09:34:53

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk stadtteile wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika bergen-enkheim hannah arno hirsch philipp haines spd dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Am 13.04.2018 hat die SPD-Fraktion im Ortsbeirat 16 (Bergen-Enkheim) einen Antrag beschlossen, der in der Sitzung des Ortsbeirats am 08.05.2018 zur Beratung und Beschlussfassung vorlag, dort aber (noch nicht) beschlossen wurde. Unter dem Betreff: “Anbringung von Videokameras im gesamten U-Bahnbereich Enkheim” fordert die SPD-Fraktion lapidar: “Der ... mehr auf kwassl.net

Bahnhofs-Terror 09.02.2017 07:11:03

rente hartz-iv s-bahn schule sozialhilfe videoüberwachung zug life: der ganz normale frust über alles und jeden bahnhof ausbildung terror lehre sozialstaat eisenbahn datenschutz alg ii deutsche bahn
So mancher Bahnhof lädt wirklich nicht zum Verweilen ein- keine Ahnung, warum die Politik und die Bahnbetreiber immer noch nichts dagegen unternehmen, dass sich an unseren Bahnhöfen lauter Gesindel herumtreibt. Wenn man eine von diesen schwächlichen Gestalten ist, die sich … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Video-Überwachungsgesetz: Unser Land darf nicht zum Panoptikum werden! 26.10.2016 10:09:16

rechtsstaat netzpolitik überwachung videoüberwachung demokratie überwachungsstaat aufklärungsquote slider sicherheit patrick breyer videoüberwachungsverbesserungsgesetz pressemitteilungen datenschutz
... mehr auf piratenpartei.de

Überwachungswahn von CDU und SPD stoppen! 11.11.2016 10:08:11

innenpolitik heiko maas netzpolitik videoüberwachung demokratie piraten kriminalprävention verbraucherschutz transparenz wirtschaft slider thomas de maizière grundrechte und innenpolitik massenscanning patrick breyer pressemitteilungen datenschutz bundesverfassungsgericht
... mehr auf piratenpartei.de

Videoüberwachungs(verbesserungs)gesetz 11.03.2017 20:33:05

sebastian alscher innenpolitik anja hirschel überwachung videoüberwachung verkehrspolitik sicherheit artikel
... mehr auf piratenpartei.de

Noch mehr Überwachung 06.05.2015 10:15:35

tech videoüberwachung ip kamera smartphone
Jetzt hängen schon zwei Smartphone-Kameras in meinen Fenstern ;) Finde die App klasse – die letzten beiden Tage konnte ich schon schön kontrollieren (ja, eventuell Kontrollfreak – den Roboter wird es nicht stören) dass er brav fährt. Da gibt es sicher massig andere interessante Anwendungsfälle dafür :) (Kinder, Tiere, Wetter…)Eins... mehr auf kalesco.wordpress.com

Von selbst und automatisch 01.12.2015 00:35:35

heizung videoüberwachung haus und hof hausautomatisierung rollläden
Momentan darf ich einen Lebensfaktor inflationär mein Eigen nennen: Zeit! Im Augenblick habe ich so viel Zeit, dass ich gar nicht weiß, was ich damit anfangen soll. Ich habe in den letzten Tagen bereits einiges an Zeit aus dem Fenster geworfen. Als das langweilig wurde, habe ich angefangen, Zeit totzuschlagen. Danach war immer noch viel […... mehr auf whoopster.de

Kritische Hochschule: Kostenfreie Workshops und Vorträge 02.04.2018 08:12:49

fluchterfahrungen poetry slam rat für zukunftsweisende entwicklung diskriminierung was, wann, wo im wedding videoüberwachung repair café dein kiez vortrag beuth hochschule für technik kritische orientierungswoche ernährung rze wedding mietsteigerung diskussion sprengelkiez, brüsseler kiez rechtsextremismus
Die studentischen Gremien der Beuth Hochschule für Technik veranstalten vom 5. zum 22. April zahlreiche Workshops, Filmvorstellungen und Diskussionsreihen zu verschiedenen gesellschaftlich relevanten Fragen. Die Kritischen Orientierungswochen (KOW) sind offen für alle Interessierten und dient zeitgleich als Einführung in den Kosmos Hochschullebe... mehr auf weddingweiser.de

Dashcams: Anlasslose Videoüberwachung unserer Straßen wirksam verhindern! 15.05.2018 14:00:24

infrastruktur innenpolitik dashcams überwachung videoüberwachung kameraüberwachung justiz pressemitteilungen
Heute hat der Bundesgerichtshof anlasslose Dashcam-Videoaufnahmen öffentlicher Straßen zwar für illegal, in Zivilprozessen aber dennoch für verwertbar erklärt. Patrick Breyer, Themenbeauftragter für Datenschutz…... mehr auf piratenpartei.de

Schleswig-Holstein fordert Stopp der Videoüberwachungsoffensive der Deutschen Bahn 04.05.2016 16:30:40

netzpolitik videoüberwachung piraten verbraucherschutz transparenz persönlichkeitsrechte kameraüberwachung patrick breyer bahnhöfe pressemitteilungen datenschutz deutsche bahn
... mehr auf piratenpartei.de

Forderung nach Videoüberwachung an U-Bahn-Stationen in Frankfurt-Bergen-Enkheim vorerst zurückgestellt 08.05.2018 23:31:47

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk stadtteile wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika bergen-enkheim hannah arno hirsch philipp haines spd dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Am 08.05.2018 beriet der Ortsbeirat 16 (Bergen-Enkheim) über einen Antrag der SPD-Fraktion, in dem unter dem Betreff: “Anbringung von Videokameras im gesamten U-Bahnbereich Enkheim” lapidar gefordert wird: “Der Ortsbeirat möge beschließen, der Magistrat wird gebeten im gesamten U-Bahnbereich Enkheim Videokameras aufstellen zu lassen.” Als Begründun... mehr auf kwassl.net

Stadtverordnetenversammlung Frankfurt beschließt Ausbau der Videoüberwachung in der Innenstadt 13.02.2018 22:15:28

versammlungsfreiheit julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke meinungsfreiheit mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk konstabler wache wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls hauptwache tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Mit den Stimmen der Koalition aus CDU, SPD und Grünen sowie der rechtspopulistischen Fraktion BFF hat die Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am 01.02.2018 dem Magistratsvortrag M 264 vom 22.12.2017 zugestimmt und beschlossen, die Videoüberwachung in der Innenstadt massiv auszubauen. Der Beschluss umfasst u. a. folgende Festlegungen: Modernisi... mehr auf kwassl.net

Nein zum #Hessentrojaner! Nein zum Ausbau der Videoüberwachung! 31.01.2018 22:20:27

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi geheimdienste hessentrojaner faye valentin peter löwenstein stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis vorratsdatenspeicherung sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb telekommunikationsüberwachung dr. herta däubler-gmelin angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Das war das Fazit der Podiumsdiskussion am 30.01.2018 in Frankfurt mit Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin (Bundesjustizministerin a. D.), Peter Löwenstein (IT-Experte) sowie Uli Breuer, Mitglied der Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main. Dr. Herta Däubler-Gmelin, Peter Löwenstein, Thomas Klee (Moderation), Uli Breuer Eine Vielzahl von Überwach... mehr auf kwassl.net

„Ein rechtsstaatswidriger Freibrief für kriminelles Handeln in staatlicher Mission“ 06.05.2018 11:45:04

bürgerrechte polizei hessen gössner, rolf geheimdienste gefährder überwachung audio-podcast videoüberwachung bigbrotheraward erosion der demokratie staatstrojaner elektronische fußfessel terrorismus seehofer, horst interviews innere sicherheit precrime datenschutz onlinedurchsuchung
Von schweren „geheimdienstlichen Angriffen auf den demokratischen Rechtsstaat“ und auf die „Informationelle Selbstbestimmung, Privatsphäre und Menschenwürde“ spricht Rolf Gössner, Mitglied der Jury des BigBrotherAwards, im Interview mit den NachDenkSeiten. Mit seinen Aussagen bezieht er sich auf ein geplantes neues Verfassungsschutzg... mehr auf nachdenkseiten.de

Fordert Kretschmer „Jewellery Profiling“? Das Piercing-Zitat 01.11.2017 18:04:41

parteitag videoüberwachung cdu leipzig flurschelte piercing michael kretschmer
Ist Sachsens potentieller künftiger Ministerpräsident ein Hardliner, der Menschen mit Piercings verstärkt durch die Polizei kontrolliert wissen will? Diesen Eindruck suggeriert einige Medienberichterstattung. Hintergrund ist Kretschmers Rede beim Parteitag der CDU Leipzig. So schreibt BILD-Leipzig in einem Bericht von der Veranstaltung (BILD vom 30... mehr auf flurfunk-dresden.de

76. Videoüberwachung – videoüberwacht 25.07.2017 06:42:14

eigenschaftswort adjektivierung wie-wort achtsamkeit videoüberwachung adjektiverung 2017 dienstags momentaufnahme bürgerweide dienstagsprojekt adjektiv eigenschaft © copyright by me juli urlaub fotoprojekt bremen
Einsortiert unter:Achtsamkeit, Adjektiverung, © Copyright by me, Momentaufnahme Tagged: 2017, Adjektiv, Adjektivierung, Bürgerweide, Bremen, dienstags, Dienstagsprojekt, Eigenschaft, Eigenschaftswort, Fotoprojekt, Juli, Urlaub, Videoüberwachung, Wie-Wort... mehr auf augenblickesammlung.wordpress.com

Dahua Technology nutzt Datenschutz-Zertifizierung von TÜV Rheinland 17.05.2018 10:16:41

datensicherheit it, new media und social media gebäudetechnik videoüberwachung dahua technology security produkte sicherheitslösungen dahua dsgvo datenschutz gesetze technik datenschutz tüv rheinland sicherheitstechnik
DSGVO-konforme Security–Produkte und -Lösungen Datenschutz-Zertifizierung von TÜV Rheinland für DSGVO-konforme Dahua Technology Security-Lösungen Am 30. März 2018 unterzeichnete Dahua Technology, ein führender Lösungsanbieter in der globalen Videoüberwachungsbranche, ein Abkommen über eine strategische Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland (Shangh... mehr auf pr-echo.de

Verfassungsbeschwerde zu Videoüberwachungsverbesserungsgesetz eingereicht 28.06.2017 14:58:03

innenpolitik anja hirschel meinhard starostik netzpolitik überwachung videoüberwachung frank herrmann menschenrechte stefan körner pressemitteilungen datenschutz bundesverfassungsgericht karlsruhe
Wie angekündigt haben die PIRATEN heute Verfassungsbeschwerde gegen das Videoüberwachungsverbesserungsgesetz beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht. „Die anlasslose vollständige Videoüberwachung der gesamten Bevölkerung widerspricht…... mehr auf piratenpartei.de

KandidatInnen für die OB-Wahl am 25. Februar 2018 präsentieren ihre Positionen zur Videoüberwachung 26.01.2018 00:39:51

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen bernadette weyland volker stein martina wolf annette ludwig janine wissler teriac arndt neumann bernhard schülke nagress eskandari-grünberg mimi ob-wahl faye valentin stefan geyer lokal regieren wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch peter feldmann andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Die Frankfurter Rundschau präsentiert am 25.01.2018 unter der Überschrift “Diese Sicherheitspolitik wollen die OB-Kandidaten” die Positionen von fünf der insgesamt 12 BewerberInnen zum Thema  Ausbau der Videoüberwachung. Bernadette Weyland, die “OB-Kandidatin der CDU befürwortet eine Ausweitung der Kameraüberwachung ‘unter Berücksichtigung des Date... mehr auf kwassl.net

Notizen aus dem Ausschuss für Recht, Sicherheit, Integration und Gleichstellung, 15. Sitzung 06.12.2017 15:40:14

beteiligung an der windenergie reinhardswald gmbh beteiligung an der windpark reinhardswald gmbh & co. kg baumschutzsatzung ausschuss recht sicherheit integration und gleichstellung klinikum kassel feuerwehr müllheizkraftwerk fachberater integration kassel marketing gmbh videoüberwachung illegale autorennen friedhofswesen kasselwasser informationsfreiheitssatzung ordnungsamt abschiebungen aus kassel beteiligung an der windenergie reinhardswald gmbh beteiligung an der windpark reinhardswald gmbh & co. kg frauenförder- und gleichstellungsplan gesundheit nordhessen holding ag notizen aus der stadtpolitik
Notizen aus dem Ausschuss für Recht, Sicherheit, Integration und Gleichstellung, 15. Sitzung (ohne Gewähr) Zunächst wird der Antrag 10, Informationsfreiheitssatzung aufgrund von weiterem Beratungsbedarf erneut geschoben. 1. Friedhofswesen – Vertrag zwischen der Stadt Kassel und dem Evangelischen Stadtkirchenkreis 101.18.700 2. Frauenförder- u... mehr auf restgedanken.de

“Sicherheit oder Kontrolle? – Videoüberwachung” Ein Spaziergang durch Frankfurts überwachte Mitte am 17. März 2018 23.01.2018 21:41:24

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung recht am eigenen bild erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb kurzmeldungen angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber volkshochschule datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider vhs redaktion datenschutz aylin karacan gaukler david babette
Ein Angebot der Volkshochschule Frankfurt (VHS). Aus der Ankündigung im Programm der VHS: “ Hunderte von Videokameras überwachen den öffentlichen Straßenraum in Frankfurt. Die meisten Kameras werden von privat eingesetzt. Aber auch die Frankfurter Polizei überwacht den öffentlichen Straßenraum und möchte die Zahl ihrer Kameras weiter erhöhen. Wie d... mehr auf kwassl.net

CDU und Grüne in Hessen fordern Videoüberwachung “zur Verfolgung von… nicht geringfügigen Ordnungswidrigkeiten” 18.01.2018 02:47:48

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin owig hdsg stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel hsog videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung recht am eigenen bild erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb ordnungswidrigkeiten angelika hannah arno hirsch dsgvo philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG) enthält in seiner derzeit gültigen Fassung keine Regelungen zur Videoüberwachung öffentlicher Räume. Die schwarz-grüne Koalition in Hessen hat jetzt die Absicht bekundet, den Anwendungsbereich von Videoüberwachung im öffentlichen Raum deutlich auszuweiten. Die Koalitionsfraktionen haben am 05.12.2017 den Entwu... mehr auf kwassl.net

CDU, SPD und Grüne in Frankfurt planen Ausbau der Videoüberwachung 25.01.2018 23:50:06

versammlungsfreiheit julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke meinungsfreiheit mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls hauptwache tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Was lange hinter verschlossenen (Koalitions-)Türen verhandelt wurde, ist seit wenigen Tagen öffentlich bekannt. Die CDU-Fraktion im Römer (23 Stadtverordnete) hat sich gegen ihre Koalitionspartner SPD (22 Stadtverordnete) und Grüne (14 Stadtverordnete) mit ihren Forderungen nach Ausbau der Videoüberwachung im Bahnhofsviertel und in der Innenstadt d... mehr auf kwassl.net

Geheimnis gelüftet: Was machen Tiere, wenn sie allein zu Hause sind? 17.05.2018 15:44:29

hund videoüberwachung haustiere katze ip kamera sicherheit ip-cam smartfrog freizeit, sport, fitness, hobby und gemischtes
Überwachungskameras sind laut Tierexperten der neue Trend für das gemeinsame Leben mit Hund, Katze & Co. Eingefangen mit einer Smartfrog IP-Kamera (Bildquelle: Smartfrog) Berlin, 17.Mai 2018 – Internetkameras können nicht nur bei der Aufklärung von Einbrüchen helfen. Immer öfter kommen sie auch zum Einsatz, um aufzudecken, was das eigene ... mehr auf pr-echo.de

Hauptwache und/oder Allerheiligenviertel? Koalitionspolitisches Geschacher um die Ausweitung der Videoüberwachung in Frankfurt 03.08.2017 09:26:14

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk stadtteile wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls hauptwache tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika allerheiligenviertel hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
m Koalitionsvertrag von CDU, SPD und Grünen in Frankfurt vom Mai 2016 wurde unter dem Punkt „Nutzung moderner Videotechnik“ vereinbart: „Das Polizeipräsidium schlägt aufgrund der allgemeinen Kriminalitätslage und wegen der anhaltend hohen Gefährdungslage durch islamistischen Terrorismus weitere Videoanlagen zur Bildübertragung im öffentlichen Raum ... mehr auf kwassl.net

Fulda: 43.561 Euro für mehr Sicherheit? 12.08.2017 09:00:46

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen kriminalitätsstatistik martina wolf annette ludwig hessen teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch fulda andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider peter beuth redaktion aylin karacan gaukler david babette
Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hat vor wenigen Tagen anlässlich der geplanten Erweiterung einer Videoüberwachungsanlage in Fulda der Stadt Fulda einen Zuwendungsbescheid des Landes  in Höhe von 43.561 Euro zur Förderung der Videoüberwachung vor Ort übergeben. Bei dieser Gelegenheit erklärte Minister Beuth: „Wir können mit dieser Videotechn... mehr auf kwassl.net

Videoüberwachung gegen Rassisten im Fußballstadion? 13.10.2017 17:23:17

julia fortkamp tech-a mel-m kevin-prince boateng bert bresgen informationelle selbstbestimmung martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal privatsphäre daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung recht am eigenen bild erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion rassismus aylin karacan gaukler david babette
In einem Gespräch mit dem Focus hat der Eintracht-Fußballer Kevin-Prince Boateng den Videobeweis für rassistische Vorfälle in Fußballstadien gefordert: „Wir schreiben das Jahr 2017 und haben immer noch keinen Weg gefunden, dagegen vorzugehen… Wir haben Torlinien-Technik und den Videobeweis, dass Boateng im Abseits stand und der Elfer nicht gegeben ... mehr auf kwassl.net

Offenbach: Magistrat und Polizei empfehlen weiteren Betrieb vorhandener Videoüberwachungsanlagen im Stadtgebiet – mit tw. hanebüchenen Begründungen 11.11.2017 13:12:07

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt offenbach datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika hannah arno hirsch philipp haines dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
In einer Magistratsvorlage vom 04.10.2017 (veröffentlicht am 08.11.2017) an die Stadtverordnetenversammlung in Offenbach wird die Information des Polizeipräsidiums Südosthessen über die Kriminalitätsentwicklung der Jahre 2011 – 2016 an den Straßen und Plätzen in Offenbach veröffentlicht, die der Videoüberwachung durch die Polizei unterliegen. Mit b... mehr auf kwassl.net

Videoüberwachung am Hauptbahnhof Frankfurt – Bundespolizei mauert bei Auskünften 17.11.2017 02:10:20

julia fortkamp tech-a mel-m bert bresgen martina wolf annette ludwig informationsfreiheit teriac arndt neumann bernhard schülke mimi faye valentin stefan geyer wohlgemuth takeawalk wolf wetzel videoüberwachung abdul alhazred oliver utis deutsche bahn ag sebastian carls tomasz konicz trickster robert bunzenthal daniela vollhardt extern allgemein ulrich rödel theresa markus omar braun aktuelle artikel carsten ernst exilfrankfurterin sven eric panitz juergen lentes merzmensch andy kritgeo frankfurt datenschutz / informationelle selbstbestimmung erster autor florian k. klaus ronneberger florian neeb angelika verfahrensverzeichnis hannah arno hirsch philipp haines bundespolizei hauptbahnhof dirk treber datenschutzrheinmain yunus konrat norma schneider redaktion aylin karacan gaukler david babette
Die Überwachung der Menschen in Deutschland durch Polizei und Geheimdienste wird immer ausgefeilter – im Gegenzug verweigern Sicherheitsorgane aber Auskünfte über ihr Tun und Treiben. Diese Erfahrungen mussten Mitglieder der Bürgerrechtsgruppe dieDatenschützer Rhein Main Anfang November 2017 machen. Ausgelöst durch Berichte, wonach die Videoüberwac... mehr auf kwassl.net