Tag suchen

Tag:

Tag wladimir_wladimirowitsch_putin

Fragen ohne Antwort #200 28.11.2018 00:00:50

jubiläum vogue frank lloyd wright vogue - fragen ohne antwort fotografin fragen kunst osanna visconti di modrone wladimir wladimirowitsch putin antworten annie leibovitz madeleine castaing vogue germany john currin photographie portraits fragen ohne antwort maler fotografie donald trump haruki murakami fragebogen lew nikolajewitsch tolstoi answer question
Wow, die 200ste Ausgabe ist erreicht! Danke an all die fleißigen und treuen Leser, die jede Woche daran teilnehmen und ihre Freude daran haben. Ich freue mich schon auf die nächsten 200 Ausgaben, auf eure tollen Antworten und auch Fragen, die ihr zu stellen habt. Nun die zweite Hälfte von Osanna Visconti di Modrones Fragen … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Jutta Schütz bei bücher.de: Der nächste Weltkrieg 10.08.2018 10:36:56

nguyen xuan phuc asymmetrisch polizei malcolm turnbull zentralbackchefs recep tayyip erdogan g20 merkel flüchtlinge politik bundeskanzlerin südchinesisches meer indonesien abd al-azīz āl asch-schaich anschläge konflikt hiroshima jutta schütz staatschefs islamische staat atomare aufrüstung trump putin bundeswehr syrien großmufti is eskalieren geheimdienst wladimir wladimirowitsch putin gesellschaft, politik und recht flüchtlingskrise psychologie krise dritter weltkrieg asiatisch-pazifischen wirtschaftsgemeinschaft griechenland libyen irak ḫalīfat allāh geschichte china atomkrieg weltwirtschaft terrororganisationen usa gipfeltreffen finanzminister thronfolgerpaar aus österreich papua-krieg allgemeines abu bakr al-baghdadi haji bakr deutsche pressemitteilungen nato ohne grenzen samir abed al-mohammed al-khleifawi regierung saddam husseins russland krieg donald trump isis g20-gipfel aiman az-zawahiri türkei al qaida daesch welt mossul regierungschefs
Der nächste Weltkrieg wäre nicht der erste Krieg, der durch ein weltpolitisch unbedeutendes Ereignis ausgelö... mehr auf inar.de

sanktionen gegen russland? 16.03.2018 00:05:05

politik premierministerin theresa may wladimir wladimirowitsch putin sergej skripal nervengift sanktionen gift-affäre russland meine meinung grossbritanien
der fall ist keinesfalls so eindeutig, wie er in den westlichen medien dargestellt wird... mehr auf campogeno.wordpress.com