Tag suchen

Tag:

Tag spahn_jens

Spahn mit Lernschwächen. Gesundheitsminister plädiert für Schulen in anhaltendem Notstandsmodus. 27.06.2021 11:45:19

spahn, jens virentest leopoldina virenerkrankung impfungen audio-podcast bildungspolitik lockdown kultusministerkonferenz gesundheitspolitik
Die Lehranstalten im Lande schalten langsam auf Normalbetrieb um und Jens Spahn gibt einmal mehr den Bremser. Im neuen Schuljahr stünden weiter Wechselunterricht, Masken und Corona-Tests auf dem Programm, ließ er verlauten, aber beschlossen sei noch nichts. Wie im Vorjahr soll der Notstand offenbar bis in den Herbst überbrück... mehr auf nachdenkseiten.de

Olaf Scholz – ein Bilderberger 12.02.2018 08:56:45

spahn, jens transparenz einzelne politiker bilderberger scholz, olaf audio-podcast schäuble, wolfgang von der leyen, ursula lobbyorganisationen und interessengebundene wissenschaft lindner, christian erosion der demokratie eliten
Olaf Scholz, der Hamburger Bürgermeister, soll bald Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden. Seine Teilnahme an der Bilderberg-Konferenz 2010 in Sitges, Spanien, findet in der Berichterstattung der Medien keine Wahrnehmung. Eingeladen zu der handverlesenen Zusammenkunft wurde der Politiker laut eigenen Aussagen von Vertretern der Wochenzei... mehr auf nachdenkseiten.de

„An der Diskussion über eine Umverteilung wird man nicht vorbeikommen“ 08.04.2018 11:45:36

bildungschancen sozialer wohnungsbau mittelschicht teilhabe regelsatz agenda 2010 wilkinson, richard humanismus hartz gesetze verteilungsgerechtigkeit wertedebatte steuererhöhungen schulz, martin ökonomisierung soziale herkunft kinderarmut tafeln bildungspaket adhs interviews zukunftsangst soziale gerechtigkeit jobcenter spahn, jens armut segregation ungleichheit, armut, reichtum sozialrassismus audio-podcast rechtsruck gesundheit menschenrechte trabert, gerhard hessel, stephane
„Wenn die Politik ernsthaft Armut bekämpfen will, muss sie den Reichtum in Deutschland problematisieren“, sagt der Mediziner Gerhard Trabert im Interview mit den NachDenkSeiten. Aus Sicht des Professors für Sozialmedizin gibt es viele Möglichkeiten, den Armen zu helfen – nur müsste dann die Politik die Bereitschaft mitbringen, d... mehr auf nachdenkseiten.de

Jens Spahn: Ein Pharmalobbyist soll Gesundheitsminister werden 26.02.2018 14:24:40

bundesregierung pharmaindustrie merkel, angela lobbyismus und politische korruption einzelne politiker spahn, jens
Wie die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel in den letzten Tagen verlauten ließ, soll der 38-jährige bisherige parlamentarische Staatssekretär im Finanzministerium und ehemalige gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion Jens Spahn neuer Bundesgesundheitsminister werden. Damit schlägt die... mehr auf nachdenkseiten.de

Urban Priol: „Tilt! – Tschüssikowski 2018“ … Ausgezeichnet. Lohnt. 02.01.2019 10:20:13

erdogan, recep tayyip lindner, christian trump, donald bayern scheuer, andreas fußball jahresrückblick merz, friedrich revolution doku interessanten kabaretts milliardengrab macron, emmanuel putin, wladimir groko flüchtlinge maaßen, hans-georg toll collect nahles, andrea söder, markus waffenexporte fahrverbot spahn, jens özil, mesut merkel, angela skripal, sergej hambacher forst diesel priol, urban seehofer, horst klimaabkommen
Falls Sie in den nächsten Tagen noch eine Lücke im eigenen Neujahrsprogramm haben: hier eine spritzige, interessante Analyse, mit viel Witz und Hintersinn, wie zu besten Zeiten. Nicht gerade aufbauend. Ungefähr so wie Priols Schlusssatz: „2019 wird mit Si... mehr auf nachdenkseiten.de

„Einem Politiker wie Spahn möchte ich am liebsten sagen: Sei doch einfach ruhig, wenn Du keine Ahnung von dem Thema hast.“ 07.04.2018 11:45:49

flüchtlinge kinderarmut soziale herkunft bürokratie ökonomisierung altersarmut suizid von der leyen, ursula hartz gesetze agenda 2010 wertedebatte teilhabe regelsatz sanktionen trabert, gerhard gesundheit audio-podcast sozialrassismus stigmatisierung spahn, jens ungleichheit, armut, reichtum obdachlosigkeit armut segregation interviews
„Leid. Ich sehe viel Leid“, sagt der Mainzer Mediziner Gerhard Trabert im Interview mit den NachDenkSeiten zum Thema Armut. Der Professor für Sozialmedizin, der seit vielen Jahren die Ärmsten in der Gesellschaft medizinisch versorgt, findet klare Worte zu dem Verhalten der Politik, wenn es um Armut im eigenen Land geht. Trabert sagt, so m... mehr auf nachdenkseiten.de

Deutschland ist gut vorbereitet für das Corona-Virus? Das ist Augenwischerei 26.02.2020 11:45:34

ärzte pandemie spahn, jens pflegekrã¤fte audio-podcast schwarze null virenerkrankung pflegekräfte china austeritã¤tspolitik ã„rzte mortalitã¤t krankheit gesundheitspolitik austeritätspolitik mortalität
Ausgehend vom neuen Ausbreitungscluster in Norditalien hat sich das „neue Corona-Virus“ SARS-CoV-2 nun auch in Mitteleuropa festgesetzt. Meldungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Kroatien und natürlich allen voran Italien selbst legen nahe, dass eine Isolation auf die mittlerweile abgeriegelten Regionen nicht mehr möglic... mehr auf nachdenkseiten.de

Handydatennutzung in Pandemiezeiten? Gefährlicher Populismus! 30.03.2020 12:35:09

virenerkrankung mobilfunk bürgerrechte audio-podcast spahn, jens datenschutz erosion der demokratie orwell 2.0 bã¼rgerrechte überwachung
Zuerst war es der Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn, nun legt das Bundesinnenministerium nach – um die Ausbreitung des neuen Coronavirus einzudämmen, würde der Staat gerne Zugriff auf personalisierte Han... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zu „Corona-Geberkonferenz – eine skurrile Veranstaltung, die mehr Fragen als Antworten liefert“ und „Marco Bülow: „Der Fall Amthor zeigt, wie doppelzüngig ein Teil der Politik funktioniert““ 05.07.2020 11:45:22

spahn, jens arzneimittel schã¤uble, wolfgang lobbyismus und politische korruption virenerkrankung parteispenden nebeneinkommen leserbriefe schäuble, wolfgang von der leyen, ursula amthor, philipp gesundheitspolitik bã¼low, marco bülow, marco erosion der demokratie lobbyregister
In diesem Beitrag macht Jens Berger auf die nun zwei EU-Geberkonferenzen aufmerksam, die der Entwicklung von Impfstoffen und medizinischen Behandlungen gegen Corona-Viren und deren mögliche Erkrankungen dienen sollen. Jens Berger bezeichnet diese Veranstaltungen als „skurril“. Er begr... mehr auf nachdenkseiten.de

Spahns Trick: Beiträge zur Krankenversicherung steigen – nach der Bundestagswahl 16.10.2020 09:01:22

pkv gesundheitspolitik gkv gesundheitsfonds audio-podcast zusatzbeitrã¤ge pandemie spahn, jens zusatzbeiträge soziale gerechtigkeit
Da die Rücklagen der gesetzlichen Krankenkassen im Wahljahr weitgehend aufgebraucht werden, „drohen 2022 drastische Erhöhungen und unpopuläre Spargesetze“, so Kritiker. Außerdem beteiligen sich private Krankenversicherer nicht angemessen an den Corona-Kosten. Von Hermann Zoller. Dieser Beitrag ist ... mehr auf nachdenkseiten.de

Das Impfdilemma 15.12.2020 13:31:24

stã¤ndige impfkommission spahn, jens arzneimittel impfungen audio-podcast virenerkrankung ständige impfkommission mortalitã¤t lockdown pharmaindustrie gesundheitspolitik mortalität
Die Corona-Strategie der Bundesregierung sieht derzeit nur ein Exit-Szenario vor. Und das geht davon aus, dass mindestens zwei Drittel der Bundesbürger geimpft sind. Ob und vor allem wann dies überhaupt der Fall sein wird, ist jedoch unbekannt. Gesundheitsminister Spahn hält dieses Ziel bereits ... mehr auf nachdenkseiten.de

Michael Hartmann: „Die Medien sind Teil des Problems geworden“ 22.09.2018 11:45:24

agenda 2010 medienkonzentration vermachtung der medien ungleichheit schulz, martin corbyn, jeremy labour party mittelschicht kleber, claus erosion der demokratie steuersenkungen slomka, marietta politikerverdrossenheit reagan, ronald soziale herkunft medien und medienanalyse eliten protestwähler spahn, jens hartmann, michael will, anne filterblase interviews maischberger, sandra thatcher, margaret deregulierung kornelius, stefan örr private medien nichtwähler rechtsruck audio-podcast prekäre beschäftigung
„Über drei Viertel der Herausgeber und Chefredakteure in den großen privaten Medien kommen aus den oberen vier Prozent der Bevölkerung“, sagt Michael Hartmann. Der Eliteforscher, der die These vertritt, dass die Eliten in Deutschland „abgehoben“ sind, also sich weit von der Lebenswirklichkeit der breiten Bevölkerung entfernt hab... mehr auf nachdenkseiten.de

Jetzt steht uns der Durchmarsch der CDU und damit der Finanzwirtschaft ins Haus. Höchste Zeit und große Chance für eine breit angelegte Sammlungsbewegung. Notfalls als neue Partei. 31.10.2018 11:17:12

aufbau gegenöffentlichkeit kanzlerkandidat kramp-karrenbauer, annegret demoskopie/umfragen schröder, gerhard blackrock strategien der meinungsmache merz, friedrich transatlantiker rüstungsindustrie eigenverantwortung finanzwirtschaft klingbeil, lars egoismus spahn, jens cdu/csu #aufstehen rechtsruck audio-podcast lafontaine, oskar fremdbestimmung spd merkel, angela hegemonie
Vor uns liegt ein öffentlich ausgefochtener und alle Aufmerksamkeit fesselnder Wettstreit um den Vorsitz der CDU. Nach einigem Grübeln darüber, was uns da ins Haus stehen könnte, erinnerte ich mich an eine Abbildung von massiven Veränderungen der Parteipräferenzen in den Jahren 1997 und 1998. Sie ist meiner 1999 erschi... mehr auf nachdenkseiten.de

Alles, nur nicht Merz! 29.10.2018 13:19:17

einzelne politiker finanzwirtschaft marktliberalismus think tanks spahn, jens cdu/csu audio-podcast merkel, angela bankenrettung lobbyismus und politische korruption nebeneinkommen kramp-karrenbauer, annegret merz, friedrich blackrock transatlantiker atlantik-brücke
Angela Merkel wird nach 18 Jahren den Parteivorsitz abgeben. Das ist gut so. Via BILD brachte sich bereits wenige Sekunden nach dieser Meldung Friedrich Merz als möglichen Nachfolger ins Spiel. Merz wäre der wohl größte anzunehmende politische Unfall, der Deutschland passieren könnte. Er ist das personifizierte trojanische ... mehr auf nachdenkseiten.de

Und der Sieger heißt: Friedrich Spahn-Karrenbauer 05.12.2018 12:55:46

cdu/csu spahn, jens homosexualität einzelne politiker audio-podcast merz, friedrich kampagnen / tarnworte / neusprech kramp-karrenbauer, annegret flüchtlinge transatlantiker
Laut aktuellen Umfragen würde nur noch fast jeder Vierte die CDU wählen. Nichtsdestotrotz wird die bevorstehende Wahl des oder der neuen Parteivorsitzenden medial in einer Art gehypt, dass man glatt denken könne, die drei Kandidaten würden für vollkommen unterschiedliche Positionen stehen und die gesamte politische Debat... mehr auf nachdenkseiten.de

Gesundheitsversorgung: „Der Mensch wird zum Werkstück“ 29.09.2018 11:30:07

audio-podcast marktliberalismus unternehmenssozialisierung interviews ärzte sprachkritik spahn, jens gesundheitspolitik ökonomisierung daseinsvorsorge aufbau gegenöffentlichkeit pflegekräfte wertedebatte privatkliniken arbeitsbedingungen krankheit
Im November ist die Premiere eines Doku-Films, der einiges verspricht: In „Der marktgerechte Patient“ haben die Filmemacher Leslie Franke und Herdolor Lorenz die Gesundheitsversorgung in deutschen Krankenhäusern unter die Lupe genommen. Die Kernerkenntnis ihrer Arbeit bringt ein Arzt, den die beiden interviewt haben, mit den Worten auf den Pun... mehr auf nachdenkseiten.de

“Spahns Gesetzentwurf: Eine Diskriminierung von seelisch erkrankten Menschen” 28.01.2019 08:41:06

interviews spahn, jens ärzte krankheit krankenkassen gesundheitspolitik
Menschen mit psychischen Erkrankungen sollen sich, wenn sie einen Therapeuten besuchen möchten, zunächst begutachten lassen. So sieht es ein Gesetzesentwurf von Gesundheitsminister Jens Spah... mehr auf nachdenkseiten.de

Paul Schreyer zu Covid-19: „Es ist an der Zeit, die Notbremse zu ziehen“ 21.09.2020 09:12:48

who strategien der meinungsmache menschenversuche bã¼rgerrechte pharmaindustrie gesundheitspolitik biochemische waffen erosion der demokratie ausnahmezustand schreyer, paul interviews pandemie event201 spahn, jens weltwirtschaftsforum bürgerrechte audio-podcast virenerkrankung
„Auf der einen Seite die reinen Fakten und auf der anderen die wilden Theorien. Diese Sichtweise ist sehr naiv.“ Das sagt der Journalist und Autor Paul Schreyer im Hinblick auf die Diskussion in den Medien zum Thema Coronavirus. Der Herausgeber des Online-Magazins ... mehr auf nachdenkseiten.de

Sterbehilfe: Gesundheitsminister „spielt Gott“ 14.01.2020 13:00:01

spahn, jens arzneimittel bundesverwaltungsgericht audio-podcast wertedebatte sterbehilfe erosion der demokratie gesundheitspolitik
Das Bundesgesundheitsministerium hat verhindert, dass Todkranke ein Medikament zur Sterbehilfe erhalten – Kritiker werfen dem Ministerium und seinem Chef, Jens Spahn, darum Rechtsbeugung und moralische Anmaßung vor. Im Schatten dieses Skandals werden die Sterbewilligen alleine gelassen. Hoffnung liegt auf dem Bundesverfassungsgericht,... mehr auf nachdenkseiten.de

Die neue Weltwirtschaftskrise, das Corona-Virus und ein kaputt gesparter Gesundheitssektor. Oder: Die Solidarität in den Zeiten von Corona. Von Winfried Wolf. 20.03.2020 15:00:07

volkswagen vergesellschaftung bundeswehr flüchtlinge ökonomisierung kapitalismus rüstungsindustrie gesundheitspolitik ahlener programm vermã¶gensabgabe weltwirtschaftskrise rezession bã¼rgerrechte ã„rzte schuldenbremse künstler pflegekräfte ã–konomisierung china automobilindustrie schlanker staat wirtschaftspolitik und konjunktur virenerkrankung kã¼nstler flã¼chtlinge rã¼stungsindustrie wichtige wirtschaftsdaten personalausstattung bürgerrechte italien pflegekrã¤fte spahn, jens ärzte personalabbau pandemie obdachlosigkeit vermögensabgabe schockstrategie finanzwirtschaft rettungsschirm
Die Ausweitung des Corona-Virus hat zur flächendeckenden Beseitigung von Grundrechten und Bewegungsfreiheit geführt. Vieles spricht dafür, dass dies in der gegebenen Situation angebracht, unvermeidlich, ist. Wobei es auch Mitte März noch ernst zu nehmende Stimmen – so vom Weltärztebund-Präsidenten Frank Ulrich Montg... mehr auf nachdenkseiten.de

Kreative Buchführung. Intensivbetten kommen und gehen – wie es in die Bilanz passt. 30.04.2021 08:54:01

lã¼gen mit zahlen ã–konomisierung divi medizinische ausrã¼stung strategien der meinungsmache morbiditã¤t medizinische ausrüstung ökonomisierung gesundheitspolitik lügen mit zahlen spahn, jens audio-podcast personalausstattung morbidität virenerkrankung
Binnen zehn Monaten sind aus deutschen Krankenhäusern 9.000 Intensivplätze verschwunden und 7.000 projektierte gar nicht erst aufgetaucht. Immer dann, wenn die Not der Pandemie gerade am größten ist, steuern die Kapazitäten stramm auf Kurs „fünf nach Zwölf“. Das kann man für Zufall halten, die Folge vermas... mehr auf nachdenkseiten.de

Sterbehilfe: Menschenrecht auf selbstbestimmtes Sterben wurde gestärkt – Der Umgang mit Sterbewilligen bleibt skandalös 04.07.2019 11:00:18

audio-podcast menschenrechte spahn, jens ärzte schweiz bgh suizid gesundheitspolitik wertedebatte sterbehilfe
Der Bundesgerichtshof hat das Recht der Menschen auf ein selbstbestimmtes Lebensende gestärkt. Das gute und wichtige Urteil lenkt den Blick auf den anmaßenden aktuellen Umgang des Bundesgesundheitsministers mit Sterbewilligen. Hoffnung liegt auf dem Verfassungsgericht, das im Herbst über „geschäftsmäßige“ Sterbehilf... mehr auf nachdenkseiten.de

Leserbriefe zur Sterbehilfe 22.01.2020 11:00:17

säkularisation spahn, jens leserbriefe sterbehilfe wertedebatte gesundheitspolitik
Der Artikel: Sterbehilfe – Gesundheitsminister „spielt Gott“ hat einige unserer Leser zum Schreiben von Leserbriefen animiert. Hier veröffentlichen wir eine Auswahl. Zusammengestellt von Redaktion. 1. Leserbrief... mehr auf nachdenkseiten.de

Sterbehilfe: Ein sehr gutes Urteil 27.02.2020 12:10:18

sterbehilfe wertedebatte gesundheitspolitik suizid spahn, jens bundesverfassungsgericht, verfassungsgerichtshof audio-podcast
Das Bundesverfassungsgericht hat in einem überraschend klaren Urteil das Verbot der „geschäftsmäßigen Sterbehilfe“ wieder gekippt – endlich. Die Entscheidung gibt den Menschen ihr Recht zurück, dem Tod in würdiger Weise zu begegnen. Die Politik darf diese gute Weisung nicht wieder selbstherrlich ignorieren. Vo... mehr auf nachdenkseiten.de

„Heuschrecke“ am Ohr. Wie eine gemeinnützige Beratungsstelle für Patienten zum Callcenter von Renditejägern wurde 24.06.2020 10:31:13

privatisierung öffentlicher leistungen pharmaindustrie gesundheitspolitik fã¶rdermittel spahn, jens rechnungshof private equity fördermittel callcenter markt und staat audio-podcast gkv
Die „Unabhängige Patientenberatung Deutschland“ gehört einem Auftragnehmer der Krankenkassen, außerdem seit zwei Jahren einem Dienstleister der Pharmaindustrie. Interessenkonflikte, mangelnde Neutralität? Für die Bundesregierung gab es dafür bisher keinerlei Anhaltspunkte. Nach einer Untersuchung durch den Bundesrec... mehr auf nachdenkseiten.de

Zwei Sequenzen reichen, um unser Nachbarland madig zu machen 28.09.2020 09:00:34

spahn, jens audio-podcast virenerkrankung kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik tschechien tagesthemen gesundheitspolitik
Hier ist ein Bericht von Frank Blenz zu einem Stück der ARD-Tagesthemen über Tschechien im Vergleich zum konkreten Erleben des Autors zu Gast beim Nachbarn Tschechien. Ich ergänze seine Beobachtung mit dem Hinweis auf die samstägliche Schlagzeile meiner Tageszeitung: „Spahn rät von Urlaub im Ausland ab“.... mehr auf nachdenkseiten.de

Corona-Leugner unter sich: Ohne Maske feiern mit Elon Musk 07.12.2020 16:43:38

döpfner, mathias virenerkrankung impfungen spahn, jens medienpreis gesundheitspolitik maskenpflicht dã¶pfner, mathias musk, elon einzelne politiker / personen der zeitgeschichte medienkritik
Beim Axel Springer Award für den Tesla-Chef hielt Gesundheitsminister Spahn die Preisrede. Von Werner Rügemer. – Nach Facebook-Chef Mark Zuckerberg und Amazon-Chef Jeff Bezos erhielt in diesem Jahr Tesla-Chef Elon Musk den Großen Preis des größten deutschen Zeitungskonzerns, den Springer Award. Die... mehr auf nachdenkseiten.de

Spahn, Sterbehilfe, Selbstherrlichkeit 25.02.2021 11:25:17

menschenwã¼rde gesundheitspolitik bundesregierung sterbehilfe menschenwürde audio-podcast spahn, jens
Sterbewillige werden von der Bundesregierung wie Bittsteller behandelt – das ist skandalös: Es werden noch immer pauschal die Medikamente verweigert, ebenso wie gesetzgeberische Reaktionen auf das Urteil des Verfassungsgerichts. Derweil hat Jens Spahn angeblich einen eigenen – „heimlichen“ – Gesetzentwurf erarbeiten lassen... mehr auf nachdenkseiten.de

Corona-Maßnahmen, Kinder und die Linke: „Denkfaulheit, Opportunismus und ein Totalausfall“ (2/2) 30.12.2020 09:30:37

virenerkrankung lã¼ckenpresse audio-podcast spahn, jens innen- und gesellschaftspolitik michael, klundt interviews streitkultur drosten, christian maskenpflicht lückenpresse gesundheitspolitik alternative medien meinungspluralismus frankfurter rundschau ungleichheit kinderrechte strategien der meinungsmache hochschulen und wissenschaft kampagnen / tarnworte / neusprech autoritarismus
„Die Verdachts-Kultur ist in Deutschland gerade wieder sehr hochgeschraubt, und zwar von allen Seiten. Der Nazi-Vorwurf wird von verschiedenen Seiten inflationär gebraucht, jede Seite wirft der anderen Seite vor, „über Leichen“ zu gehen. Das sagt der Kinderpolitik-Forscher Michael Klundt im zweiten Teil des NachDenkSei... mehr auf nachdenkseiten.de

Schließung von Krankenhäusern: „Das ist politisch gewollt“ 29.07.2020 10:41:52

gesundheitspolitik ökonomisierung medizinische ausrüstung infrastruktur privatkliniken medizinische ausrã¼stung ã–konomisierung daseinsvorsorge investitionen audio-podcast valentukeviciute, laura personalabbau spahn, jens interviews petitionen
„Es dürfen keine weiteren Krankenhäuser schließen. Insolvente und akut von Insolvenz bedrohte Kliniken müssen vom jeweiligen Bundesland aufgefangen werden.“ Das sagt Laura Valentukeviciute, Sprecherin der Initiative Gemeingut in BürgerInnenhand. Im NachDenkSeiten-Interview mit Valentukeviciute wird deutl... mehr auf nachdenkseiten.de

Niemand hat die Absicht, einen Immunitätsausweis einzuführen 26.06.2020 11:21:22

esken, saskia virenerkrankung audio-podcast stigmatisierung bürgerrechte spahn, jens erosion der demokratie big data orwell 2.0 gesundheitspolitik überwachung bã¼rgerrechte strategien der meinungsmache
Nach widersprüchlichen Signalen aus der SPD rudert die Partei beim Immunitätsausweis nun zurück. Aber das Projekt ist nicht vom Tisch. Die aktuellen, selektiven Reisebeschränkungen geben einen Vorgeschmack auf mögliche weitreichende Szenarien. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Aud... mehr auf nachdenkseiten.de

Corona – Was mich umtreibt, was viele umtreibt: Ein andauerndes Chaos 29.04.2020 13:00:44

einsamkeit audio-podcast bürgerrechte johns hopkins university gates, bill home office virenerkrankung söder, markus innen- und gesellschaftspolitik spahn, jens robert koch-institut lügen mit zahlen expertokratie sã¶der, markus medizinische ausrüstung gesundheitspolitik meinungspluralismus erosion der demokratie epidemie lã¼gen mit zahlen medizinische ausrã¼stung wertedebatte bã¼rgerrechte strategien der meinungsmache lockdown arbeitsbedingungen
Seit vielen Wochen begleitet mich nun dieses Virus in meinem Job, in meinem Alltag, in meiner Freizeit – und in meinen Gedanken. Wahrscheinlich geht es vielen Leserinnen und Lesern der NachDenkSeiten ähnlich. Deshalb finden Sie hier ein paar zentrale, persönliche Beobachtungen – aufgelistet ohne Anspruch auf Vollständigkeit ... mehr auf nachdenkseiten.de

Butterwegge zur sozialen Spaltung: „Die wirtschaftlichen, politischen und medialen Eliten hängen an ihrer Lebenslüge“ 19.11.2019 10:44:26

existenzminimum interviews spahn, jens sozialstaat ungleichheit, armut, reichtum audio-podcast nichtwähler sanktionen wohnungslosigkeit butterwegge, christoph grundrente hartz gesetze leistungsgerechtigkeit ungleichheit eliten
Ist unsere Republik „zerrissen“? Eindeutig ja! Das sagt der Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge im NachDenkSeiten-Interview und in seinem neuen Buch „Die zerrissene Republik“. Die Kluft zwischen ... mehr auf nachdenkseiten.de

„Bloß keine Panik!“ – die Medien und ihre frühe Corona-Berichterstattung 23.04.2020 13:16:08

sz dpa medizinische ausrã¼stung mortalitã¤t welt medienkritik china faktenfinder mortalität medien und medienanalyse medizinische ausrüstung morbiditã¤t gestaltete pdf gesundheitspolitik drosten, christian spahn, jens robert koch-institut restle, georg italien spiegel pandemie faz vierte gewalt virenerkrankung morbidität audio-podcast personalausstattung
Die Corona-Berichterstattung der großen Zeitungen und Medienportale wirkte in den letzten Wochen wie ein offizieller Verlautbarungskanal der Bundesregierung. Kritik kommt nur in homöopathischen Dosen vor und selbst Experten werden offenbar vor allem danach ausgewählt, ob sie die Linie der Kanzlerin verkaufen können. Vor diese... mehr auf nachdenkseiten.de

Corona: Der „freiwillige“ Zwang gegen die Bürger 05.05.2020 10:55:03

bürgerrechte audio-podcast spahn, jens orwell 2.0 gesundheitspolitik big data smarte technik erosion der demokratie biometrische daten strategien der meinungsmache bã¼rgerrechte überwachung
Der infame „Immunitätsausweis“ ist vorerst zurückgezogen. Aber immer noch soll für eine Rückkehr zur „Normalität“ ein Preis in Form von Überwachung, Gängelei und gesellschaftlicher Spaltung verlangt werden dürfen. Von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verf... mehr auf nachdenkseiten.de

Corona-App – ein soziales Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen 17.06.2020 11:51:24

apple überwachung gesundheitspolitik smarte technik google epidemie quarantã¤ne datenschutz spahn, jens quarantäne audio-podcast virenerkrankung
Seit gestern ist die viel diskutierte „Corona-App“ der Bundesregierung verfügbar. Der mediale Trommelwirbel war eindrucksvoll. Kritische Töne fanden da keinen Platz. Das ist bemerkenswert, da Sinn und Zweck einer solchen Tracing-App selbst unter idealen Bedingungen zumindest fragwürdig sind. Die App ist jedoch mehr. Sie ist auch e... mehr auf nachdenkseiten.de

Der Türöffner: Wie Jens Spahn den gläsernen Patienten herbeiregiert 20.08.2020 09:00:59

überwachung pharmaindustrie gesundheitspolitik spahn, jens datenschutz datenhandel lobbyismus und politische korruption audio-podcast
Vor seiner politischen Karriere war Jens Spahn Pharmalobbyist. Als Bundesminister bleibt er seinen Wurzeln treu und legt sich mit Vehemenz für die Interessen der kommerziellen Gesundheitswirtschaft ins Zeug. Dafür schickt er Gesetze in Serie auf die Reise, die einen großen gemeinsamen Nenner haben – die Verwertung von Patienten- u... mehr auf nachdenkseiten.de

Demaskiert. Warum Jens Spahns Hatz auf medizinische Schutzausrüstung eine Flut an Papier, Stoff und Geld kostet. 27.10.2020 08:46:08

gesundheitspolitik bundesregierung medizinische ausrüstung externe berater medizinische ausrã¼stung ernst&young audio-podcast ernst&young lobbyismus und politische korruption spahn, jens
Deutschland sitzt auf massenhaft Corona-Masken und weiß nicht, wohin damit. Schuld trägt der Bundesgesundheitsminister, der sich bei seiner überstürzten Shoppingtour im Frühjahr mit Hunderten Händlern und Produzenten zu überhöhten Preisen einließ. Eine eigens engagierte Beraterfirma ist seit Monaten d... mehr auf nachdenkseiten.de

Personalengpass auf den Intensivstationen – das Versagen der Politik wird abgewälzt 03.11.2020 12:45:44

arbeitsbedingungen fachkräftemangel ã„rzte pflegekräfte gesundheitspolitik spahn, jens pflegekrã¤fte ärzte virenerkrankung audio-podcast personalausstattung
Es ist Herbst, die Zahl der Covid-19-Infizierten steigt. Und mit der Zahl der Infizierten steigt auch die Zahl der schweren Krankheitsverläufe, die eine intensivmedizinische Betreuung verlangen. Noch sind die Kapazitäten gewaltig, doch Ärzte- und Medizinfunktionäre warnen nun vor einer „trügerischen Sicherheit“. Nicht di... mehr auf nachdenkseiten.de