Tag suchen

Tag:

Tag kinderrechte

Politik auf Kosten der Kinder 21.07.2021 09:27:37

gesundheitspolitik audio-podcast virenerkrankung kinderarmut interviews strategien der meinungsmache ungleichheit, armut, reichtum familienpolitik kinderrechte ungleichheit klundt, michael
„Man wird den Verdacht nicht los, dass die Kinder und deren Rechte offenbar auf dem kompromisslosen Koalitions-Altar geopfert wurden“, sagt Michael Klundt im zweiten Teil des NachDenkSeiten-Interviews zum Thema „Kinderrechte“ und „Kinder in der Pandemie“. Der Politikwissenschaftler erklärt, warum die ... mehr auf nachdenkseiten.de

Kinder in der Pandemie: „Instrumentalisierung pur!“ 20.07.2021 10:55:10

familienpolitik lockdown kinderrechte #allesdichtmachen klundt, michael kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik interviews hebel, stephan home office reichelt, julian diffamierung gesundheitspolitik audio-podcast impfungen
„Wir brauchen ein Aufholpaket für die versäumte Sozial-, Familien- und Bildungspolitik.“ Das sagt der (Kinder-)Politikwissenschaftler Michael Klundt in einem zweiteiligen Interview mit den NachDenkSeiten. Am Umgang der Weichensteller mit den Kindern, Jugendlichen und... mehr auf nachdenkseiten.de

Kinder-Impfung: Drangsalierung wird weiter als „Schutz“ dargestellt 08.07.2021 10:32:41

gesundheitspolitik impfungen maas, heiko audio-podcast virenerkrankung ständige impfkommission kampagnen / tarnworte / neusprech hygieneregeln stã¤ndige impfkommission kinderrechte
Nur durch eine Impfung könne man Kinder aus dem durch Corona-Maßnahmen angerichteten Leid befreien, lautet eine dominante aktuelle Falschdarstellung. Und wer den politischen Vorgaben mit wissenschaftlichen Argumenten widerspricht (wie aktuell die Ständige Impfkommission), wird unter Druck gesetzt. Heiko Maas überrascht derwei... mehr auf nachdenkseiten.de

M-PATHIE – Zu Gast heute: Hans-Christian Prestien „Kinder- und Grundrechte in Zeiten wie diesen” 03.07.2021 17:48:26

sticky-sozial-1 scheidungsrichter m-pathie corona-maßnahmen corona-ausschuss erziehungsrecht rüdiger lenz schuldprinzip abstände grundrechte sorgerecht downloads familienrichter quarantã¤ne kindschaftsrecht rã¼diger lenz erziehungsauftrag abc-kindesvertretung scheidungsrecht maske trennung scheidung corona-maãŸnahmen impfung kinderrechte abstã¤nde sticky-third empathie quarantäne kindeswohl richter
Hans-Christian Prestien ist Richter a.D. und Gründer der ABC-Kindesvertretung. In den 1970er Jahren war er maßgeblich bei der Umstrukturierung des […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Hans-Christian Prestien „Kinder- und Grundrechte in Zeiten wie diesen... mehr auf kenfm.de

M-PATHIE – Zu Gast heute: Hans-Christian Prestien „Kinder- und Grundrechte in Zeiten wie diesen” (Podcast) 03.07.2021 17:09:38

scheidung corona-maãŸnahmen impfung kinderrechte podcast empathie quarantäne abstã¤nde richter kindeswohl quarantã¤ne rã¼diger lenz erziehungsauftrag kindschaftsrecht scheidungsrecht abc-kindesvertretung maske trennung abstände grundrechte sorgerecht familienrichter scheidungsrichter corona-maßnahmen corona-ausschuss rüdiger lenz erziehungsrecht schuldprinzip
Hans-Christian Prestien ist Richter a.D. und Gründer der ABC-Kindesvertretung. In den 1970er Jahren war er maßgeblich bei der Umstrukturierung des […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Hans-Christian Prestien „Kinder- und Grundrechte in Zeiten wi... mehr auf kenfm.de

Ein kaKa, ein katholischer Kanonier mit Streumunition 01.07.2021 23:32:58

moral journalismus kinder kinderrechte heimkinder kindeswohl katholische kirche gesellschaft christentum kinderheime kriminalität medien kirche religion staat ehemalige heimkinder missbrauch theologie soziologie täter
BENJAMIN LEVEN „ist Journalist beim Monatsmagazin Herder Korrespondenz“[1]. Dort veröffentlichte er seine Überlegungen über „Die ‚Schwestern vom Göttlichen Erlöser‘ – ein Zuhälterring?“[2] Unter anderen wurde auch das Hänsel und Gretelheim in Oberammergau von den Schwestern vom Göttlichen Erlöser geführt.[3] Sein Hauptargument, dass die Schwe... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Vergewaltigt und weitergereicht. 16.06.2021 23:03:26

kriminologie unrat scheiãŸhaufen religion viktimogen klerikale pädokriminalität klerikale pã¤dokriminalitã¤t symbolbild kirche sexualitã¤t scheißhaufen kirchweih beschã¤digtes leben blut verteilkinder logistik finanzierung deutschland freiwild die niedertrã¤chtigen schwestern vom gã¶ttlichen erlã¶ser täter geschichte trauma sperma sexuelle dienste ã¶rtliche honoratioren missbrauch retraumatisierung sexualität feldafing der gekreuzigte hurenlohn die niederträchtigen schwestern vom göttlichen erlöser armut kinderrechte beschädigtes leben kinder heimkinder kongregation der schwestern vom göttlichen erlöser kindeswohl moral oberammergau sadismus wã¼rzburg niederbronner schwestern christentum gesellschaft kinderheime pädagogik kassen der folgeorganisationen kruzifix würzburg kriminalität opfer kongregation der schwestern vom gã¶ttlichen erlã¶ser tã¤ter kloster ettal örtliche honoratioren taubendreck
Die Opfer zeigen ihr Gesicht, die Täter haben nicht mal einen Namen. Wenn auch die schlimmsten sadistischen Quälereien dem Publikum erspart bleiben, so hat es doch gereicht. Der Film ist ein Meilenstein in der Berichterstattung über klerikalen Kindesmissbrauch.1 Ich kenne den ganzen Hintergrund dieser klerikalen Pädokriminalität. Ich kenne auch die... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Missbrauchsfall im Haus Maffei in Feldafing – Es war nicht nur ein Fall, es war nicht „nur“ Missbrauch, es war sadistische Kinderquälerei. Sendung: Kontrovers, im Bayerischen Fernsehen, Mittwoch, 16.06.2021, 21:15 h   14.06.2021 22:45:19

religion kriminologie staat justiz kirche deutschland bayerisches fernsehen geschichte täter kindesmissbrauch kindesmisshandlung anerkennung des leids menschenrechte missbrauch ehemalige heimkinder feldafing brd therapiekosten münchen kontrovers bürokratie kinder kinderrechte priester betrug kindeswohl heimkinder mã¼nchen entschädigung jugendamt nazivergangenheit bettelleute recht sadismus kinderheime gesellschaft christentum entschã¤digung kriminalität bã¼rokratie maffei-villa katholische kirche
„Viele von Ihnen kennen die Leidensgeschichte meines Mannes,“ schreibt die Ehefrau eines Feldafing-Opfers in einem Mail. Ich kenne die Leidensgeschichte und gebe das Mail hier im vollen Wortlaut wieder. Hinzugefügt habe ich das Photo von einer Skulptur des Künstlers Eckhard Kowalke[1]. „Sehr geehrte Damen und Herren, der Einfachheit halber benutze ... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

„Sehr geehrter Herr Landesbischof, 11.06.2021 19:02:35

soziologie deutschland tã¤terseite therapie täter geschichte täternamen juristen verjährung dienstaufsicht unabhängige kommissionen theologie verbrechen kinder schã¤nden religion rechtsberatung seelsorgeerfahrung staat kinder schänden ethik justiz medien mitverantwortung protestantismus kirche kinderheime vertrauen datenschutz abhã¤ngigkeiten psychologen rechts-frieden untersuchungskommission gesellschaft kriminalität frau vollmer pädagogik staatsanwaltliche befugnisse sozialarbeiter unabhã¤ngige kommissionen politik heimkin¬der heimkinâ¬der entschã¤digungen transparenz kinder betrug notfallseelsorge kinderrechte anerkennungsleistungen psychologie zeit schinden tã¤ternamen abhängigkeiten runder tisch kindeswohl streit heimkinder kassen schonen fachkundig entschädigungen moral landesbischof verjã¤hrung beratungsstellen empathisch bemessung recht täterseite
für das anregende und konstruktive Gespräch von vorhin möchte ich mich bedanken. Es hat mir gut gefallen.“ Zwischenbemerkung für die Leser meines Blogs. Nach einem Vorlauf auf Twitter rief mich ein Landesbischof vor ein paar Tagen an. Den Termin hatte sein Büro mit mir abgesprochen. Terminiert war eine halbe Stunde. Der Zeitrahmen wurde leicht über... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Gülistan Yüksel „Es ist schade, bitter und enttäuschend, dass mit der Union keine Einigung möglich war“. 09.06.2021 17:57:54

lokale nachrichten bundestagswahl 2021 politik kinderrechte soziales
Nach mehrjährigen Verhandlungen zur Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz ist das Vorhaben nun gescheitert. Dies ist insbesondere auf den fehlenden Einigungswillen von CDU und CSU zurückzuführen . Die Gesetzesänderung ist eine Vereinbarung des Koalitionsvertrages, welche... ... mehr auf mg-heute.de

Der Mensch im Grundgesetz 09.06.2021 16:24:07

kinderrechte allgemein bundestag bundestagswahl grundgesetz menschenrassen bundesregierung rassenbegriff
Der Blick auf den Menschen aus dem Blickwinkel von »Rassen« bleibt im Grundgesetz bestehen. Artikel 3 wird nicht geändert. Das Kind als Mensch mit besonderen Rechten wird im Grundgesetz nicht gesondert berücksichtigt. So weit spätestens seit heute die gültige Beschlusslage der Bundesregierung bzw. des Bundestages. Das kann bzw. wird jetzt jeder aus... mehr auf borisstumpf.de

Bundesentwicklungsminister fordert weltweites Kinder-Hilfsprogramm 01.06.2021 01:31:54

einigung gesetz gerd müller csu news kinder kinderrechte armut pandemie g20 verbot unicef
Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat zum Weltkindertag am 1. Juni stärkere Anstrengungen angemahnt, die Folgen der Corona-Pandemie für Kinder zu bekämpfen. „Die Coronakrise hat die weltweite Lage der Kinder noch verschlechtert. Wir können das nicht einfach so weiterlaufen lassen“, sagte Müller der „Neuen Osnabrücker Ze... mehr auf wirtschaft.com

Warum das neue “Kinder- und Jugendstärkungsgesetz” von (Ex-)Familienministerin Giffey eine Mogelpackung ist 30.05.2021 14:00:24

kinderheime familienpolitik kinderrechte sozialstaat
Der Name dieses Gesetzes wird dem Inhalt nicht gerecht; teilweise ist es das Gegenteil davon. Gewerkschaften und Wissenschaftler fordern, dass eingriffsorientierte, repressive und zu allem Überfluss auch noch teure Maßnahmen wie etwa Heimunterbringungen nicht gegen sinnvolle, wirksame, in familiären Krisen stabilisierende, ambulan... mehr auf nachdenkseiten.de

Internationaler Kindertag – PIRATEN fordern konkrete Rechte für Kinder 01.06.2017 12:27:39

manfred schramm familienpolitik kinderrechte kinder weltkindertag internationaler kindertag
Heute am 1. Juni, dem internationalen Kindertag, feiern wir unsere Kinder und  lassen sie feiern. Wir bieten ihnen an diesem Tag auch Besonderes…... mehr auf piratenpartei.de

Save the Children: Schutz von Kindern auf der Flucht 11.03.2016 09:58:00

handel flüchtlinge wollhersteller lana grossa soziales deutschland save the children online kinderschutz online-shop kinderflüchtlinge kinder kinderrechte shopping lala berlin vip's accessoires frauen magdalena neuner sarah wiener
Noch nie waren seit Ende des Zweiten Weltkriegs so viele Menschen auf der Flucht wie heute. Rund 60 Millionen Menschen sind weltweit vor Gewalt, Konflikten und Armut auf der Flucht – die Hälfte von ihnen sind Kinder. Besonders für sie sind die Konsequenzen einer Flucht dramatisch: Sie verlieren Familienangehörige, ihr zu Hause, haben keine Mö... mehr auf modelvita.com

Studie: Mehr als die Hälfte der Kinder erfährt in Schule Ausgrenzung oder Gewalt 03.07.2019 10:21:56

gewalt mobbing deutschland kinderrechte kinder nachrichten für eltern und familie gesellschaft spotlight ausgrenzung studie schule
Gütersloh (AFP) – Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendlichen erfährt in der Schule Ausgrenzung, Hänseleien oder körperliche Gewalt. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. In Gesamt- und Sekundarschulen geben demnach 39 Prozent der Befragten an, mindestens zwei der genannten Übergriffe i... mehr auf 1-2-family.de

Kinderhilfswerk: Corona-Politik kinderrechtliches Desaster 21.03.2021 01:12:56

bildung zeitungen belastung behã¶rden kita management daten impfen politik schulen exekutive bekämpfung bekã¤mpfung news recht behörden unterricht kinderrechte kinder pandemie
Vor der Videoschalte von Bund und Ländern am Montag kritisiert das Deutsche Kinderhilfswerk das Corona-Management der Politik mit harten Worten. “Bund und Länder haben es entgegen ihren Versprechungen verpasst, die notwendigen Bedingungen zu schaffen, um einen sicheren Betrieb in Schulen und Kitas zu gewährleisten”, sagte Anne Lütkes, V... mehr auf wirtschaft.com

E-Learning: Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie…?!? 25.03.2021 08:54:05

virenerkrankung leistungsdruck home office gesundheitspolitik psychoanalyse bildungspolitik kinderrechte lockdown bildungschancen zukunftsangst digitalisierung exklusion
Studie zeigt: Schüler:innen leiden stark unter dem Homeschooling im Lockdown. Die erneut erfolgte und fortgesetzte Schulschließung im Zuge der Bekämpfung der SARS-CoViD-2-Pandemie, die jetzt schon drei Monate andauert, war für uns Anlass, eine Studie über das E-Learning während des Schul-Lockdowns zu initiier... mehr auf nachdenkseiten.de

Ob der @UBSKM mit seinem Geld Gummibärchen kauft 23.06.2020 08:57:43

beichtspiegel justiz kirche kriminalromane zã¶libatsverpflichtung kriminologie conspiracy theories religion ethik bischofskonferenz staat theologie seelsorge soziologie deutschland geschichte täter kindesmissbrauch moral prävention recht news prã¤vention kinder gummibärchen kinderrechte betroffenenbeirat gummibã¤rchen firmenethik keuschheit zölibatsverpflichtung kindeswohl ubskm katholische kirche gesellschaft christentum kriminalität
    [1] oder lieber Kriminalromane, interessiert mich nicht. Aber er leitet ein Amt. Das heißt, er und die Aktivitäten seines Amtes werden aus öffentlichen Mitteln finanziert. Insofern sollte er auf einige Fragen Auskunft geben, besonders wenn es grundsätzliche Fragen sind. Was ist der Auftrag seines Amtes? Nur ganz pauschal Kindesmissbra... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

[Anzeige] Kinderrechte im digitalen Raum 09.11.2017 07:00:23

kinderrechte deutsches kinderhilsfwerk verlosung anzeige
Instagram ist für mich eine seltsame Plattform. Ich schaue mir da meist Dinge an, die ich gruselig finde. Diese Kurzvideos, die zeigen wie man Hornhaut von den Füßen abzieht, wie Mitesser ausgedrückt werden und wie Kinder anderer Menschen in allen erdenklich demütigenden Posen fotografiert werden. Beim Pipi machen z.B., beim Wickeln, wenn Sie be... mehr auf dasnuf.de

Warum das Projekt „Kinderrechte ins Grundgesetz“ eine Mogelpackung darstellt 04.11.2019 07:59:47

staat eltern frau deutschland erziehung familie kinderrechte kinder familienpolitik elternrecht mogelpackung frau2000plus frauen
Warum das Projekt „Kinderrechte ins Grundgesetz“ eine Mogelpackung darstellt Der Staat will mit diesem Gesetzentwurf die Elternrechte beschneiden, das Wort Familie kommt nicht mehr vor   Bild: S.Hofschlaeger / pixelio.de     Von Birgit Kelle   Nach langer Beratung ist der Ergebnis-Bericht der Bund-Länder-Arbeitsgemei... mehr auf 99thesen.com

Selbstsicher und verantwortungsbewusst sollen unsere Kinder ins Leben gehen – Manchmal geht das schief. 20.11.2020 21:05:27

staatliche entschädigung hirnentwicklung oeg hyperreagibilitã¤t verhinderung sozialen lernens posttrauâ­matische belastungsstã¶rung sozialisationsbedingungen hyperaktivitã¤t kindeswohlgefährdung erziehung deutschland dr. jürgen eilert bindungsstã¶rungen menschenrechte täter trauma dr. jã¼rgen eilert portman justiz grundgesetz elisabeth b. binder anpassung staatliche entschã¤digung ansprã¼che auf schmerzensgeld eigenstand frühgeburt physiologische frühgeburt prof. dr. jan bruckermann sozialgericht darmstadt traumabewã¤ltigung persã¶nlichkeit epigenetisches erbe sozialverpflichtung staat kindeswohlgefã¤hrdung alkohol persönlichkeit bindungsstörungen einrede der verjährung kinderheime bindung pädagogik eigenstandsschaden einrede der verjã¤hrung physiologische frã¼hgeburt kirchen moral ansprüche auf schmerzensgeld leben recht frã¼hgeburt wächterfunktion hyperaktivität straßenkind jugendamt news psychologie wã¤chterfunktion hyperreagibilität kinder traumabewältigung dr. burkhard wiebel kinderrechte heimkinder posttrau­matische belastungsstörung trauma-zange elternrecht kindeswohl
Zunächst eine Vorbemerkung. Ich habe hier einen 29seitigen Essay[1] auf gut fünf Seiten „eingedampft“. Ziel ist, dem Leser, der mit Entschädigungsfragen infolge staatlich zu verantwortender „Erziehungsfehler“ zu tun hat, einen ersten Überblick über die Kausalzusammenhänge und die rechtlichen Möglichkeiten zu geben. Eine Vertiefung in die Materie is... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Das Netzwerk nicht nur klerikaler Kinderschänder 29.01.2021 21:08:22

kirche ritualisierte formen sexueller gewalt hänsel- und gretelheim münchner stadtjugendamt oberbayern. opferentschã¤digungsâ­gesetz justiz soko-missbrauch klerikale pädokriminalität verjã¤hrungsgrenzen salesianum klerikale pã¤dokriminalitã¤t staat erziehung als mittel und camouflage niederbronner schwestern vom göttlichen erlöser rotkäppchenhaus sozialgericht darmstadt religion regensburg oberam­mergau brd opferentschädigungs­gesetz feldafing mã¼nchner stadtjugendamt engelsgasse 2 in speyer pater hermann schartmann niederbronner schwestern vom gã¶ttlichen erlã¶ser menschenrechte lokale politprominenz kindesmissbrauch geschichte täter verjährungsgrenzen sextourismus jugendwerk birkeneck soziologie deutschland hã¤nsel- und gretelheim ordens­kassen sadismus recht dorfpfarrer otto ã–hler von feldafing niederbronner schwestern oberamâ­mergau jugendamt pã¤dophilennetz rotkã¤ppchenhaus heimkinder kindeswohl regensburger domspatzen kinderrechte kinder herz-jesu-missionare kloster ettal kolping-heim in vilshofen pädophilennetz dorfpfarrer otto öhler von feldafing pädagogik rechtsfrieden speyer klerikale sextouristen kriminalität gesellschaft ordensâ­kassen maristenorden kinderheime
… aufgedeckt von einer privaten Recherchegruppe, wird, endlich, morgen in der Süddeutschen Zeitung vorgestellt. Es ist ein Netzwerk weltlicher und klerikaler Pädokriminalität. Der Staat hat sich bis heute nicht zu einem Ermittlungsausschuss mit staatsanwalt­lichen Vollmachten durchringen können. Die private Recherchegruppe, ich habe ihr den N... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Der von Beginn an auf Betrug angelegte Runde Tisch würde rotieren, … 10.03.2019 17:19:14

kinder dr. antje vollmer kinderrechte runder tisch kindeswohl heimkinder kirchen moral news recht leben kinderheime kriminalität pädagogik kriminologie staat soziologie täter geschichte kindesmissbrauch kindesmisshandlung
… doch diese mafiöse Verbindung von staatlichen und kirchlichen Interessen hat ihre Schuldig­keit getan, nämlich die ehemaligen Heimkinder nach allen Regeln der Kunst über den Tisch zu ziehen.[1] Nun zeigt das IPP, das Institut für Praxisforschung und Projektberatung, München in einer Studie auf, wie man seriös hätte arbeiten können.[2] Hätte... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Projekt „SchokoFair – Stoppt Kinderarbeit!“ aus Düsseldorf gewinnt Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes 11.06.2018 12:54:42

beteiligung wettbewerb europa-park kinderrechte goldene göre deutsches kinderhilfswerk freizeit, sport, fitness, hobby und gemischtes
Das Projekt „SchokoFair – Stoppt Kinderarbeit!“ aus Düsseldorf gewinnt die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes. Die Gewinner können sich über ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro freuen. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mi... mehr auf pr-echo.de

Unternehmen Stolzenburg Sicherheit & Service GmbH spendet 11.000 Euro an das Deutsche Kinderhilfswerk 16.04.2020 13:07:53

corona corona virus kinderrechte deutsches kinderhilfswerk handel und dienstleistung stolzenburg corona pandemie
Das Unternehmen Stolzenburg Sicherheit & Service GmbH unterstützt den Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes mit einer Spende von 11.000 Euro. Damit soll Kindern und Jugendlichen aus sozial und finanziell benachteiligten Familien geholfen werden, die in der Der Artikel ... mehr auf inar.de

17 Jahre Knast gab es für Dieter Schulz. Nun ist er gestorben. Wie sollen wir ihm gerecht werden? 13.06.2019 14:56:52

täter geschichte kriegsverbrechen altersarmut soziologie deutschland brd münzbetrug verbrechen biographie zuchthaus bewährungsstrafe staat kriegs- und nachkriegssituation bewã¤hrung wissenschaft ddr milieu kriminologie banküberfall justiz dealer kriminalität wirtschaft kriegstraumatisierung kinderheime gesellschaft politik gefängnis bewã¤hrungsstrafe tod knast kindeswohl verbrecher bankraub mã¼nzbetrug bewährung heimkinder kinderrechte kinder psychologie resozialisierung rotlichtbezirk news bankã¼berfall straßenkind leben recht automatenbetrug kriegskinder gefã¤ngnis moral
Die Leser meines Blogs kennen Dieter Schulz. In vielen Folgen erschien hier seine Autobiographie[1]. Man sagt gern umschreibend, jemand habe das Zeitliche gesegnet. Doch das Zeitliche segnen konnte er wohl kaum. Denn die Zeiten waren nicht gut zu ihm, und er hat entsprechend reagiert. Hier mein Nachruf: Nachruf auf Dieter Schulz [2] Sein Leben bega... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Zeitung: Lambrecht will Entwurf für Kinderrechte im Grundgesetz vorlegen 26.11.2019 14:03:30

justiz spotlight regierung kindeswohl nachrichten für eltern und familie kinder kinderrechte
München (AFP) – Nach jahrelanger Diskussion über eine Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz hat das Bundesjustizministerium einem Zeitungsbericht zufolge einen Gesetzentwurf erarbeitet. Danach sollen Kinder einen Anspruch auf Förderung ihrer Grundrechte erhalten, zudem soll die Pflicht zur Berücksichtigung des Kindeswohls festgeschrieb... mehr auf 1-2-family.de

Leserbriefe zu „Alle Menschen sind gleich? Nicht in Corona-Zeiten“ und „Corona: Ein Land ignoriert seine Kinder“ 28.06.2020 11:45:40

wertedebatte quarantäne kinderrechte lockdown leserbriefe innen- und gesellschaftspolitik quarantã¤ne virenerkrankung epidemie gesundheitspolitik
Jens Berger befasst sich in seinem Beitrag mit der Abriegelung von Wohnhäusern in „sozialen Brennpunkten“ der Stadt Göttingen und fragt, ob ein solches staatliches Vorgehen auch gegen Wohnanlagen von „Normal- oder gar Besserverdienern“ möglich wäre. Auffällig ist die U... mehr auf nachdenkseiten.de

Kinderrechte im Grundgesetz: Lambrecht erwartet schnelle Einigung 10.09.2020 07:22:54

vorhaben missbrauch widerstand spd grundgesetz koalitionsvertrag einigung opfer kinder kinderrechte schutz regierung treffen news christine lambrecht
Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) rechnet mit einer schnellen Einigung von Union und SPD auf eine Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. „Es wird in Kürze ein hochrangiges Treffen aus Regierung, Fraktionen und den Koalitionsparteien geben, bei dem wir endlich eine Einigung festzurren wollen“, sagte Lambrecht der „R... mehr auf wirtschaft.com

Hat sich die Kirche dem Missbrauchsbeauftragten unterworfen? 29.04.2020 22:15:50

kindeswohl hölle verjährungsfristen ehrenamtliche beichtstuhl- und sakristei-missbrauch heimkinder kinderrechte kinder emeritierter papst news fallstricke ortsordinarius recht leben deutsche bischofskonferenz (dbk) leid sonderstaatsanwaltschaft rã¶rig missbrauchstäter entschädigung moral kriminalität entschã¤digung rechtsâ¬verweigerung verjährungsfrage alters- oder pflegeheime missbrauchsbeauftragter ordensangehã¶rige kinderheime gesellschaft christentum rechtsfriede unrecht diã¶zesanbischof politik kirchenbeamte katholische kirche vatikan rörig runder tisch heimerziehung aufarbeitung ubskm teufel unter¬suchungsausschuss staat religion strafprozess schlupflã¶cher unterâ¬suchungsausschuss rechtsfriede durch rechtsâ¬verweigerung kirche beschlagnahme von akten rechts¬verweigerung rechtsfriede durch rechts¬verweigerung asymmetrische machtverteilung justiz missbrauchstã¤ter weiheamt hã¶lle schlupflöcher geschichte täter verjã¤hrungsfrage tã¤ter-verjã¤hrungsâ¬schutz diözesanbischof deutschland soziologie vertuscher täter-verjährungs¬schutz interessenvertreter geschichte der heimkindheiten ordensangehörige missbrauch kleriker verjã¤hrungsfristen
Auf den ersten Blick schon: Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) stimmt einem Verfahren zu, in dem sie überstimmt werden kann. Nur „weniger als 50 Prozent der Mitglieder [der Kommission] dürfen dem Kreis der Beschäftigten der katholischen Kirche oder eines diözesanen Laiengremiums angehören.“ Schon die Reihenfolge macht aufmerksam: Sowohl in den Lo... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Die Kanzlerin, die Kinder und die Qual | Von Bernhard Loyen (Podcast) 21.01.2021 07:14:22

kinderarmut kinderseelen suizidgefahr corona gesellschaftskrise #merkelquaeltkinder gesellschaftskrise kinder mit maske merkel quält kinder kinder-suizide schulã¶ffnung angela merkel kindesleid medicalnewstoday uwe sonneborn mega-lockdown corona mutation deutsche gesellschaft fã¼r pã¤diatrische infektiologie berliner arche verschwörungsmythen seelenschaden b.1.1.7 kinderpsychologe corona-lockdown podcast merkel quã¤lt kinder bernd siggelkow schulöffnung kinderrechte deutsche gesellschaft für pädiatrische infektiologie verschwã¶rungsmythen videoschaltkonferenz
Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Am Dienstag dieser Woche, um 17:05 Uhr (1), hat sich die Kanzlerin während dem vorgezogenen […] Der Beitrag Die Kanzlerin, die Kinder und die Qual | Von Bernhard Loyen (Podcast) erschien z... mehr auf kenfm.de

Bundesweites Kinderrechte-Filmfestival in Berlin 19.11.2018 15:31:07

werbung, druck und kommunikation kinderrechte filmfestival kinderrechte filmfestival
Kinder filmen für Kinder, was Recht ist Kinderrechte Filmfestival vom 28-30.11.2018 in Berlin (Bildquelle: kijufi) Am 28., 29., 30.11.2018 finden die Kinopremieren der erstellten Kurzfilme statt. Beim Kinderrechte-Filmfestival stellen Kinder von ihnen gedrehte Filme für Kinder zum Thema Kinderrechte vor. Präsentiert durch das Grußwort von Dr. Franz... mehr auf pr-echo.de

Wer soll den Mühlstein um den Hals kriegen – und dann ab mit ihm ins Meer? 17.10.2018 20:53:27

missbrauchsopfer kind verführung lustknaben gesellschaft kinderficker rangstreit kinderheime vertuschung kriminalität böse kirchen moral jesus leben news neues testament kinderrechte kinder antike heimkinder kindeswohl mühlstein verjährung missbrauch die kleinen lukas theologie jünger jüngstes gericht soziologie täter geschichte misshandlung kirche weltanschauung kriminologie religion ethik
Die „Kinderficker“ sind gemeint, aber Klartext sprach Jesus nicht. Die Software meines Blogs macht Schwierigkeiten, den Text hochzuladen. Darum stelle ich ihn als PDF ein. Bitte hier anklicken: Wer soll den Mühlstein um den Hals kriegen_2_2... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Die theologische Bankrotterklärung eines Papstes 30.09.2018 05:22:20

zweinaturenlehre politik katholische kirche vertuschung kriminalität gesellschaft christentum mea culpa kinderheime recht nazivergangenheit moral kirchen firmenethik heimkinder kindeswohl kinderrechte kinder theologie kultur missbrauch papst soziologie kirche weltanschauung sünde ethik kriminologie religion
Der Zeitgeist ist Schuld für die Vertuschung von zahllosem Kindermissbrauch. Beileibe nicht nur in der Kirche. »In früheren Zeiten seien solche Vergehen überall verschwiegen worden – beispielsweise auch in Familien, „wo der Onkel die Nichte vergewaltigte, der Vater die Kinder – weil das eine riesengroße Schande war«[1]. Natürlich wolle er „di... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Schweigen sieht nach Vertuschung aus. 07.09.2018 16:24:38

hannoversche landeskirche geschichte missbrauch papst australien kriminologie misshandlung kirche medien kinderheime christentum kriminalität vertuschung kommissionsbericht kinderrechte kinder psychologie kindeswohl firmenethik heimkinder internet moral news leben
Die hannoversche Landeskirche scheint sich am Papst zu orientieren. „Es sei besser, zu diesen Dingen nicht ins Detail zu gehen, kein Wort werde er dazu sagen, der Text spreche für sich selbst, man möge ihn lesen und eigene Schlüsse ziehen, da­nach – vielleicht – werde er sprechen, der Papst.“[1] Die Details aus der Landeskirche gibt [&#... mehr auf dierkschaefer.wordpress.com

Wenn Kinder und Jugendliche ihre Stimme erheben 20.11.2018 06:00:19

gesellschaft weitere kinderrechtskonvention kinderrechte kinder un politik und recht deutschland menschenrechte bundesregierung vereinte nationen jugendliche kindertag
Kinderrechte sind Menschenrechte: Am 20. November ist Tag der Rechte der Kinder. Doch was steht eigentlich in der UN-Kinderrechtskonvention? Der Beitrag Wenn Kinder und Jugendliche ihre Stimme erheben erschien zuerst auf ... mehr auf blog.daydreamer-kev.de

Kiwanis strahlt weiter! 16.05.2019 09:00:55

verein kinderrechte kinder kiwanis vereine, sport vereine und verbände preisverleihung
Die Mitgliederversammlung des Kiwanis Distrikts Deutschland e.V. und das Rahmenprogramm brachten viele Highli... mehr auf inar.de

Häusliche Gewalt: Jeden Tag sterben in Lateinamerika 220 Kinder durch Gewalt in der Erziehung 18.03.2019 10:01:00

kinderrechte allgemeines givekidsavoice häusliche gewalt erziehung hã¤usliche gewalt lateinamerika
(Mynewsdesk) München – Während in den westlichen Industriestaaten Gewalt in der Erziehung gesellschaftlich immer weniger akzeptiert ist, sterben in Lateinamerika jeden Tag 220 Kinder an den Folgen. Das vermelden die SOS-Kinderdörfer und ziehen eine traurige Bilanz: Jedes zweite minderjährige Todesopfer häuslicher Gewalt weltweit stirbt in Latein... mehr auf inar.de

Neues Kindergrundrecht soll an Elternrechten nichts ändern 06.09.2019 18:27:11

mutter koalitionsvertrag grundgesetz spd kleinkind kinderrechte kinder news politik kind
Die geplante Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz soll an den bisher bestehenden Rechten der Eltern nichts ändern. Darauf hat sich eine interministeriale Arbeitsgruppe mit Vertretern aus Bund und Ländern verständigt, berichtet der "Spiegel". Union und SPD hatten im Koalitionsvertrag vereinbart, Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern, dam... mehr auf wirtschaft.com