Tag suchen

Tag:

Tag k_rperpolitik

Dicksein / Fettsein und Unsterblichkeitswahn 17.10.2017 06:07:06

alltagserfahrungen gesellschaftlicher umgang raum schaffen zitate körperpolitik gewichtsdiskriminierung adipositas gesundheitssystem leben in einem dicken körper todesangst todesdrohung lebenserwartung körper gesundheit für dicke gesellschaftliche rahmenbedingungen gesellschaftskritik körperliche grenzen gesundheitswahn körperliche einschränkungen dickenaktivismus gesundheitspolitik gesundheitskritik body positivity fettsein körperliche möglichkeiten fat acceptance körperwahrnehmung dicksein gesundheit lebensqualität lebensraum raum einnehmen gesellschaftliche vorurteile gesellschaftliche vorgaben gesellschaftsbild tod körperbedürfnisse gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben stress körpervielfalt leben in einem fetten körper
„Manchmal macht mir all dieses Gerede von Adipositas Angst. Niemand möchte sterben. Das Gerede tut so als ob es in der eigenen Hand läge unsterblich zu werden. Das stimmt aber nicht. Wir werden alle sterben und niemand von uns hat in der Hand wann das sein wird – außer ein Selbstmörder. Und NEIN Adipositas ist […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Schild: Körpervielfalt 15.10.2017 06:09:36

körperpolitik arge dicke weiber texte fat activism dickenaktivismus fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein kreatives
... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Ideale wählen: Das Wahlprogramm der KPÖ PLUS 12.10.2017 17:00:39

feminismus körperpolitik nationalratswahl politik österreich
geschrieben von Anita Drexler       Gleich eingangs überrascht die KPÖ PLUS mit einem im Vergleich zu anderen Kleinparteien relativ ausführlichen und ausformulierten Parteiprogramm. Auf 17 Seiten ohne Fotos erläutert sie ihre Standpunkte; zu unserer Freude waren sowohl Frauen*- als auch Behinderten-, LGBTIQA- und, wenn auch implizit,... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Keep it to yourself 11.10.2017 06:41:57

raum schaffen zitate körperpolitik leben menschenwürde dickenaktivismus body positivity fettsein körperaktivismus dicksein menschenrechte raumgebendes miteinander würde lebensmöglichkeiten menschsein körpervielfalt
„It’s simply not your place to tell people what they are allowed to look like. Fat people have the right to exist, in fat bodies, without shame stigma, bullying, or oppression and it doesn’t matter why we’re fat, what the “consequences” of being fat might be, or if we could (or even want to) become […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

08.10.2017 06:12:25

zitate körperbild körperpolitik körpererfahrungen normkörper körper körperwahrnehmung körperaktivismus gesellschaftsbild körpernorm
„Eine Grundannahme im Anschluss an Foucault ist, das Körper nicht a priori, als eine Naturtatsachen vorhanden sind, sondern durhc Diskurse und in Diskursen konstruiert werden. Vor allem die Humanwissenschaften wie Medizin, Psychologie und Pädagogik produzieren Wissensordnungen die entscheidend mitbestimmen, wie Körper wahrgenommen werden. (….) Disk... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Medialer Raum 05.10.2017 06:38:54

raum schaffen dicker/fetter raum körperbild körperpolitik leben in einem dicken körper mediale repräsentation dicksein und soziale medien gedichte mediale aufarbeitung von dicken arge dicke weiber texte dickenaktivismus fettsein dicksein raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorurteile kreatives medien gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben mediale aufarbeitung von fetten gesellschaftlicher raum körpervielfalt leben in einem fetten körper
Wo ist wilde dicke Rotzgöre in den Filmen, die auf all die Klischees scheißt, wo ist das dicke, fette Vorbild für einen Körper, wie den meinen, wo sind die reichen, starken und unabhängigen Filmfiguren, die dick ihr Leben meistern, wo sind die dicken, fetten Menschen in Serien, die ein positives Körperbild und Körpergefühl vermitteln, keine […... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Schön, gesund, erfolgreich: Das Hochglanz-Wahlprogramm der ÖVP 03.10.2017 21:00:34

feminismus körperpolitik politik österreich
geschrieben von Anita Drexler     „Leistung muss sich wieder auszahlen“ und „Kampf der Zuwanderung“ – diese beiden Botschaften sind es, mit denen die ÖVP, neuerdings operierend unter der Selbstbezeichnung „Liste Sebastian Kurz“, schon seit Monaten versucht, sich in den Medien zu profilieren. Wie auch schon beim Programm der SPÖ mussten wi... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Wettergegerbte Hände, weiße Pensionistinnen und überall Nelken: Ein Blick ins SPÖ-Wahlprogramm 01.10.2017 13:36:39

feminismus körperpolitik politik österreich
geschrieben von Anita Drexler   Wir beginnen unsere Reihe, wie angekündigt, mit einer Durchsicht des Wahlprogramms der stimmenstärksten Partei der Nationalratswahl des Jahres 2013, der SPÖ. Das SPÖ-Wahlprogramm umfasst als PDF-Datei 213 Seiten und gehört damit zu den ausführlicheren Dokumenten, die ich in diesem Zusammenhang gelesen habe. Um e... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Schild: Positive Körperbilder 01.10.2017 06:07:12

körperpolitik arge dicke weiber bilder body positiv activist fat activism fat empowerment dickenaktivismus fat acceptance körperaktivismus kreatives
... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

All of us deserve love 26.09.2017 06:36:54

raum schaffen zitate gemeinsamer aktivismus körperpolitik menschenwürde dickenaktivismus body positivity fettsein fat acceptance dicksein menschenrechte raumgebendes miteinander lebensmöglichkeiten menschsein körpervielfalt gegenseitige unterstützung
„Everyone — yes, everyone — deserves respect in the world. No one — not one person— deserves to be harassed, discriminated against, disrespected or hurt just because of the size or shape of their body. It doesn’t matter if you think they could change their body. It doesn’t matter if you’re right. All of us deserve safety and all of us deserve... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

healthism 15.09.2017 06:36:57

gesellschaftlicher umgang zitate körperpolitik menschenwürde gesundheitssystem körperaktivistin lebenserwartung gesellschaftskritik body acceptance dickenaktivismus gesundheitspolitik body positivity fettsein dicksein gesundheit gesellschaftliche vorurteile gesellschaftliche vorgaben würde gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben lebensgefühl lebensmöglichkeiten menschsein
„Health and body size are not the same thing, but that’s not particularly germane to the conversation because health is not an obligation or a barometer of worthiness, it’s not entirely within our control or guaranteed in any circumstance, and “health,” by whatever definition, should not be a prerequisite for being a role model or acknowledge... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

12.09.2017 06:09:46

zitate teilhabe an der gesellschaft körperbild körperpolitik körper norm risiken körperwahrnehmung körperaktivismus körpernorm gesellschaftlicher raum körpervielfalt
„Personengruppen , die qua äußerlicher Erscheinung oder aber sichtbarer Körperpraktiken als ›gefährlich‹ wahrgenommen werden, werden entsprechend aus dem öffentlichen Raum ausgeschlossen. Sie werden in der Stigmatisierung und dem auf diese folgenden Ausschluss zu marginalisierten Körpern. Sie werden als bedrohlich wahrgenommen, weil sie zum einen d... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

body size and health? 29.08.2017 06:31:28

gesellschaftlicher umgang zitate ärzte körperpolitik dickengesundheit gesundheitssystem lebenserwartung gesundheit für dicke vorurteile körperliche einschränkungen dickenaktivismus body positivity fat acceptance körperaktivismus gesundheit ärztinnen ärzteliste arge dicke weiber gesellschaftliche vorurteile gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben lebensgefühl lebensmöglichkeiten körpervielfalt
„When it comes to body size and health right now the world is pretty messed up -people insist that bodies are good or bad depending on what size they are and there’s a lot of prejudice, negative body talk, and bullying that happens around size.  There are even some doctors who believe this, and even […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Dicksein / Fettsein und ungewollte Fotos 21.08.2017 06:56:09

gesellschaftlicher umgang zitate körperbild körperpolitik gewichtsdiskriminierung menschenwürde dickenhass leben in einem dicken körper öffentlicher raum körper fotos fat empowerment gesellschaftliche rahmenbedingungen body acceptance dickenaktivismus body positivity fettsein fat acceptance körperwahrnehmung dicksein lebensqualität lebensraum menschenrechte body activism gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum menschsein körpervielfalt leben in einem fetten körper
„Seit jedes Handy annehmbare Fotos machen kann ist es als Dicke manchmal recht unangenehm – jetzt folgt nicht ein Zeigefinger, ein starrer Blick des Entsetzens oder ein verstohlenes Kopfzeichen zum Nachbarn und hämisches Gelächter  sondern es wird einfach ein Foto geschossen und herzhaft und immer wieder von neuem über uns hergezogen. Eventuell lan... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Warum ist Dickenaktivismus / Fat-Activism wichtig? 17.11.2015 09:47:16

körperbild vielfalt körperpolitik körper arge dicke weiber texte fat activism fat empowerment body acceptance dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance dicksein fett selbstermächtigung dick
geschrieben von Malena Glück Sozialsystem und Krankenversicherungen – warum funktioniert die Gehirnwäsche wonach Dicke am Pleitegeier unserer Gesellschaft Schuld haben? Außer den angeblichen „Kosten“ und dem ästhetischen Missfallen, den Dicke erregen, gibt es kein Argument warum Dicke nicht selbst über ihre Gesundheit und ihr Dasein bestimmen dürft... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

„Plus-Size-Models werden immer noch anders behandelt als dünne Models“ 20.10.2015 17:27:29

übergrößen xxl mode übergewicht körperbild vielfalt körperpolitik health at every size gewichtsdiskriminierung diversity körpergewicht medienbeobachtung rubensfrauen plus size mode körper arge dicke weiber texte fat acceptance dicksein plussize große größen körpernorm medien fett plus-size-models dick
– eine Replik auf den Vice-Artikel von Ina Holub geschrieben von Anita Drexler Liebe Ina Holub, ich habe deinen Artikel in der „Vice“ gelesen und konnte dir in einigen Punkten zustimmen. Die schwierige, uneinheitliche Definition von „Plus-Size“ etwa – Stichwort „wo beginnt Dicksein“. Auch, dass eine Schieflage herrscht was die Darstellung dicker Fr... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

24.11.2015 15:12:20

zitate abnehmen körperpolitik gewichtsreduktion diversity dickenfeindlich dickenaktivismus dicksein medien fett diät dick
„Das Thema Abnehmen ist für mich menschenfeindlich, frauenfeindlich und dickenfeindlich. Jede Frau darf natürlich für sich selbst wählen was sie machen will und es ist meinerseits kein Aburteilen sondern lediglich eine Feststellung. Jede Frau muss in ihrer Selbstentscheidung bestärkt und nicht beeinflusst werden. Die Missionierung anderer zum Abneh... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

23.10.2015 12:59:22

zitate körperbild vielfalt körperpolitik körper dickenfreundlich dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance dicksein medien fett körperliebe dick
„Sowohl Bilder als auch Artikel, Romane als auch Serien sollten sich einen neutralen bis liebevollen Blick auf alle Körperformen erlauben – denn jeder Körper ist ein guter Körper. Sobald man Dicksein als eine Körperform von vielen ansieht, und jeden Körper als einzigartig wahrnimmt öffnet sich unser Blick für die natürliche Vielfalt menschlichen Se... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Körperbewusst 07.07.2015 12:45:19

feminismus körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung diversity frauen arge dicke weiber bilder körper dickenfreundlich fat empowerment körperbewusstsein body acceptance sehgewohnheiten dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance körperwahrnehmung dicksein selbstbewusstsein kreatives körpernorm fett fat positive images körperliebe selbstermächtigung dick
gezeichnet von Malena Glück  ... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Dicksein ist politisch! 04.01.2016 05:43:48

körperbild körperpolitik diversity arge dicke weiber bilder körper fat activism dickenfreundlich fat empowerment body acceptance dickenaktivismus selbstliebe fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein kreatives body activism fett körpervielfalt dick
gezeichnet von Malena Glück... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Wertschätzender Umgang mit dem Körper 28.03.2017 06:26:40

alltagserfahrungen raum schaffen zitate bedingungslos angenommen werden gemeinsamer aktivismus körperpolitik gemeinsam füreinander einstehen körperaktivistin öffentlicher raum dickes vorbild körper fat empowerment dickenaktivismus body positivity fettsein körperaktivismus dicksein gesellschaftliche veränderung gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben fett gemeinschaft körpervorbild gesellschaftlicher raum dick körpervielfalt gegenseitige unterstützung
„Als Kind einer dicken Mutter und selbst dicke Mutter interessiere ich mich dafür meinem Kind grundlegende Werte von Würde und Achtung einem jedem Mitmenschen gegenüber zu vermitteln. Ich versuche meinem Sohn Selbstliebe und Freude am eigenen Leben vorzuleben und sein eigenes Körpergefühl zu stärken – damit er selbst ein positives Körperbild entwic... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Rund herum ein Panzer 12.03.2017 05:19:03

raum schaffen körperbild körperpolitik glück leben in einem dicken körper körpererleben gedichte öffentlicher raum körper körpererlebnis arge dicke weiber texte lebensglück dickenaktivismus fettsein körperaktivismus dicksein kreatives gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben fett körpervorbild gesellschaftlicher raum dick lebensfreude leben in einem fetten körper
Rund herum ein Panzer, doch keiner der beschützt, kein Schild das abhält, sondern eines das einlädt, aber nichts, dass ich gerne eingeladen hätte, rund herum ein Panzer, aber alles trifft genau, und Worte hallen nach, sie rollen von allen Seiten an mich heran, und sie stechen mich hier, und sie schneiden mich da, rund herum […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

not yours to photograph 11.01.2017 05:21:07

zitate foto körperpolitik gaffer voyeurismus fat positiv activist dickes vorbild fotos schräge seitenblicke fat activism fat empowerment gesellschaftskritik body acceptance fat liberation dickenaktivismus body positivity fat acceptance körperaktivismus body activism fativism körpervielfalt
„Our bodies are not yours to photograph and throw all over the internet as a metaphor for anything (or as some bullshit People of Walmart nonsense.)  We are PEOPLE, these are our BODIES, and EVERY BODY deserves respect.“ Ragen Chastain... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

26.08.2015 12:54:26

zitate schlankheitswahn körperpolitik gewichtsdiskriminierung vorurteile dickenfeindlich dickenaktivismus dicksein medien fett dick
„Dicke Menschen erfahren täglich aus dem Fernsehen, aus der Zeitung, aus Büchern, aus Filmen, auch bereits aus Spielen, dass sie so wie sie sind nicht angenommen werden. Es wird sich öffentlich über sie lustig gemacht: es gibt kaum Filme, Serien, Artikel oder Romane, die sich neutral oder positiv über Dicke äußern. Meist ekeln sich die […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

I don’t like being the victim of fatphobia 02.03.2017 05:35:41

gesellschaftlicher umgang raum schaffen zitate körperbild körperpolitik gewichtsdiskriminierung körperaktivistin körper vorurteile body acceptance liebevolles miteinander dickenaktivismus fettsein inklusion fat acceptance körperaktivismus dicksein gesellschaftliche veränderung hinsehen raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorgaben gesellschaftsbild body activism würde aussehen gemeinschaft menschsein
„As a queer woman I’ve been told that if I don’t like being the victim of homophobia I should date a dude. As a fat woman I’ve been told that if I don’t like being the victim of fatphobia I should become thin.  In both cases it doesn’t actually matter if it’s possible to change […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

20.07.2015 12:51:05

zitate vielfalt körperpolitik gewichtsdiskriminierung fat empowerment body acceptance bestärkung dickenaktivismus selbstliebe dicksein ermutigung selbstbewusstsein fett körperliebe selbstermächtigung dick
„Dicksein sollte eine Selbstverständlichkeit sein, der die Gesellschaft ohne jegliche Beurteilung und Abwertung begegnet.“ Mitglied der ARGE dicken Weiber... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Einkaufserlebnis ab Größe 60 25.09.2015 14:11:45

übergrößen xxl mode plus size flohmarkt plus size kleidung körperbild vielfalt körperpolitik plus size mode kleidung für dicke körper dicke erfahrungsberichte kleidung für fette körper dicksein kleidung für dicke große größen fett plus size dicke kleidung fette kleidung plus size shopping kleidungskauf kleidungsgeschäfte dick
geschrieben von Malena Glück Kleidungskauf in Größe 60 und mehr? Ich kann froh sein, dass mir überhaupt irgendwas passt. Unterhosen schnüren ein, rollen sich hinunter und im Endeffekt ist es oft so als würde frau keine tragen. Hosen schnüren den Bauch ein oder sind so groß, das frau einen Gürtel braucht und Gürtel in meiner […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Dicker Erfahrungsbericht: „Staunende Kinder“ 16.07.2015 10:38:07

erfahrungen körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung schönheitsideale diversity selbstverständnis körper arge dicke weiber texte dickenfreundlich fat empowerment dicke erfahrungsberichte body acceptance bestärkung dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance körperwahrnehmung selbsthilfe dicksein ermutigung fett dick
Ich bin mit meinem Sohn am Spielplatz. Mein Kind spielt bei der Rutsche und ich sitze im Gras und schaue zu. Ein paar Kinder kommen auf mich zu und sagen laut und vorwurfsvoll: „Du bist aber dick!“ Ich antworte lächelnd: „Ja das bin ich und das ist gut so!“ Der Blick der Kinder ändert sich, […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Feministische Initiative? 23.07.2015 17:02:40

feminismus schlankheitswahn vielfalt körperpolitik frauen arge dicke weiber texte fat empowerment body acceptance dickenaktivismus fat acceptance dicksein fett selbstermächtigung dick
ARGE Dicke Weiber Positionspapier Eines unserer laufenden Projekte ist die Arbeit an einem Positionspapier. Dazu zählt auch die Beschäftigung mit der Frage: “Warum bezeichnen wir uns als eine feministische Gruppe?” Feministisch heißt für uns Solidarität unter Frauen, ihre Lebenssituation soll verbessert, ihr Selbstwertgefühl gestärkt we... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

09.08.2015 15:46:18

zitate körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung körper körperbewusstsein selbstliebe dicksein ermutigung körperliebe selbstermächtigung
„Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich so akzeptieren, wie er ist.“ Selma Lagerlöf... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Würde der Vielfalt 03.12.2015 14:55:06

feminismus körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung diversity arge dicke weiber bilder körper dickenfreundlich fat empowerment körperbewusstsein body acceptance dickenaktivismus selbstliebe körperwahrnehmung dicksein selbstbewusstsein kreatives fett fat positive images körperliebe selbstermächtigung dick lebensfreude
gezeichnet von Malena Glück... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

I am not 26.12.2016 05:22:49

zitate körperbild körperpolitik gewichtsdiskriminierung körperaktivistin diversity dickenaktivistin fat positiv activist body positiv activist dickes vorbild körper fat activism fat empowerment body acceptance fat liberation dickenaktivismus body empowerment selbstliebe body positivity fat acceptance körperaktivismus dicksein fat rights gesellschaftliche vorgaben body activism gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben fett fativism dick
„I’m not interested in exonerating myself. And perhaps more importantly, there is nothing that needs exonerating. I’m not interested in the culture „understanding my circumstance“ as having come by no fault of my own. I am not interested in my body being constructed as one in a batch of failed prototypes. I am not interested... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

27.10.2015 15:00:00

zitate körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung diversity körper fat empowerment body acceptance dickenaktivismus selbstliebe dicksein ermutigung selbstbewusstsein fett körperliebe selbstermächtigung dick
„Ich liebe mein Leben in meinem dicken Körper und erlaube mir alles und das hat mich befreit. Ich fühle mich jetzt mehr geliebt und angenommen so wie ich bin.“ Mitglied der ARGE Dicke Weiber... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Mehr leisten müssen? 07.01.2016 05:28:45

zitate körperpolitik gewichtsdiskriminierung leben in einem dicken körper körper fat activism body acceptance fat liberation dickenaktivismus fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein gesellschaftliche vorgaben body activism gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben fett dick leben in einem fetten körper leistungsdruck
„Als dicke/fette Frau sehe ich mich oft noch mehr unter Druck gesetzt mehr zu leisten und besser zu sein als andere. Und wenn mir das nicht gelingt und ich sogar merke das ich in manchen Bereichen weniger machen kann, weil aus was für welchen Gründen auch immer ich müde bin, erschöpft bin oder auch krank […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Body Diversity 1 18.12.2015 10:46:24

körperbild vielfalt körperpolitik diversity frauen arge dicke weiber bilder körper dickenfreundlich fat empowerment körperbewusstsein body acceptance bestärkung dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance körperwahrnehmung dicksein kreatives fett körperliebe dick
gezeichnet von Anita Drexler... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Aufruf der dicken Rebellin 30.08.2015 08:53:26

feminismus körperbild vielfalt körperpolitik selbstbestärkung schönheitsideale diversity frauen arge dicke weiber bilder körper dickenfreundlich fat empowerment körperbewusstsein body acceptance bestärkung dickenaktivismus selbstliebe fat acceptance dicksein ermutigung selbstbewusstsein kreatives körpernorm fett fat positive images körperliebe selbstermächtigung dick
gezeichnet von Malena Glück  ... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Gängiger Irrglaube 21.01.2017 05:04:09

gesellschaftlicher umgang raum schaffen zitate dicker/fetter raum körperpolitik ernährung leben in einem dicken körper lebenserwartung körper gesellschaftliche rahmenbedingungen gesellschaftskritik dickenaktivismus body positivity fettsein fat acceptance körperaktivismus dicksein raum einnehmen raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorurteile gesellschaftsbild gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben lebensgefühl fett dick leben in einem fetten körper
„Als dicker Mensch über Ernährung zu reden – disqualifiziert dich im Auge deines Gegenübers bereits bevor ein Gespräch überhaupt begonnen hat. Gängiger Irrglaube ist: du als dicke/fette Person weißt gar nichts zu diesem Thema beizutragen außer wie es eben nicht geht oder wie mensch es eben nicht tun sollte. Schließlich kann angeblich mit Ernährung ... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Sich nicht beschränken lassen! Alles sein dürfen! 31.12.2015 23:01:07

körpererfahrung zitate dicken-positiv körperbild körperpolitik körperfreiheit scham diversity leben in einem dicken körper körpererfahrungen körper dickenfreundlich körpergefühl fat empowerment bestärkung fat liberation dickenaktivismus selbstliebe body empowerment body positivity fettsein fat acceptance körperwahrnehmung körperaktivismus dicksein fat rights ermutigung körperpositiv body activism fett bodylove dicken-bestärkend schamgefühl dick körpervielfalt
„Manchmal ist die Scham noch da. Manchmal steht die Frage noch immer da im Raum: Und was denken sich jetzt – die anderen? Manchmal ist es eine echte Überwindung zu sich zu stehen, zu dem eigenen Leben, den eigenen Entscheidungen, dem eigenen Körper. Manchmal braucht es dann einfach eine Person die da ist und zu […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

28.11.2015 15:35:40

zitate abnehmen übergewicht schlankheitswahn körperpolitik gewichtsdiskriminierung schönheitsideale vorurteile dickenfeindlich dickenaktivismus medien fett selbstermächtigung dick
“Ja ich habe als Dicke ein Problem mit Dickenfeindlichkeit, mit Vorurteilen und Ignoranz.” Mitglied der ARGE Dicke Weiber... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Ich, der Kinderwagen! 27.02.2017 05:14:57

alltagserfahrungen gesellschaftlicher umgang zitate dicker/fetter raum körperpolitik lebenserfahrung leben in einem dicken körper körpererfahrungen öffentlicher raum gesellschaftliche rahmenbedingungen dickenaktivismus body positivity fettsein fat acceptance körperaktivismus raum einnehmen raumgebendes miteinander leben mit einem dicken körper gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben fett gesellschaftlicher raum dick körpervielfalt leben in einem fetten körper
„Ja ich bin ein Fass und ja ich kann mich nicht auflösen und ja der Kinderwagenplatz, diese kleine Nische ist wunderbar für mich und bietet mir genug Platz zum Stehen und ja ich verfalle wenn ich sehe dass jetzt ein Kinderwagen bei mir einsteigt und ich weiß nicht wohin ich verschwinden soll – ich kann […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com