Tag suchen

Tag:

Tag zahlungsunf_hig

Die letzte Tour 13.11.2018 12:20:02

gnit zahlungsunfähig absurd umweg ende der job das leben die fahrgäste desorientiert blog
Es ist gefühlt ewig her, dass ich über die erste Tour (eher die erste Schicht) gebloggt habe. Damals konnte ich noch nicht einmal schreiben. 😉 Naja, es ist wie es ist, heute ist die letzte Tour dran. Ich stand am Bahnhof Friedrichsfelde-Ost und zwar nicht zu kurz. Nicht dass mich  die Rentabilität meiner letzten Schicht […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Gut gelaunter Abgang 12.11.2018 01:40:02

zahlungsunfähig absurd lieb umweg die fahrgäste desorientiert
Ja, es ist nun vorbei. Ich hab die letzte Schicht hinter mir, hab die ersten Minuten meines 37. Geburtstages mit der Parkplatzsuche in Niederschöneweide verbracht und werde zumindest in absehbarer Zukunft nicht mehr hinter dem Steuer eines Taxis auftauchen. Aber diese letzte „Schicht“hat immerhin noch zwei zumindest erwähnenswerte Fahrt... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Der Frosch 21.10.2018 03:57:10

zahlungsunfähig betrunken absurd die arbeitsmittel blaulicht das handy polizei die stvo dreist andere das auto die fahrgäste desorientiert die kollegen
Der gleichzeitig glücklichste und erfolgloseste Zechpreller aller Zeiten Bahnhof Marzahn, zwei Taxen, zwei volltrunkene Russen. Ich war erster, sie kamen zu mir. Der Hinüberste sollte mitkommen, sein etwas wenig praller Kumpel half ihm ins Auto. Nur wollte er da nicht hin. Vielleicht war ich ihm unsympathisch, man hat ja besoffen die seltsamsten Ma... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Warum, Leute? 08.10.2018 03:01:36

zahlungsunfähig betrunken dumm pech umweg die fahrgäste desorientiert
Ein Auftrag an definitiv nicht meiner Lieblingskneipe in Marzahn. Aber ich hatte schon zu lange gewartet und ein zwei schöne Touren hatte ich da auch schon. Die vier Kunden waren im Durchschnitt noch unter 2 Promille, immerhin. Eine allerdings war furchtbar laut und blökte Ihre Adresse in die Runde, das komplette Gegenstück zu ihr saß […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Mehr als Du! 29.09.2018 05:05:15

dialog zahlungsunfähig betrunken pech der job dreist die fahrgäste
Kneipenauftrag in Marzahn. Aber keine der ganz schlimmen Kneipen. Und siehe da: Eine Familie. Gut angetrunken, allesamt, aber immerhin ohne Minderjährige. Der Start gestaltet sich schwierig, weil sich die Tochter noch einen Döner ums Eck holen will, dann doch lieber auf dem Weg, dann kurz vor zuhause und außerdem ist sie so blau, dass sie […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Die gute Tat für heute 25.09.2018 01:26:17

zahlungsunfähig betrunken die fahrgäste desorientiert
Manche Dinge sind für Taxifahrer unschön, aber besonders unschön werden sie dann, wenn sie in der falschen Reihenfolge erzählt werden. So war ich nicht wirklich begeistert von meinem Fahrgast, der um die 60 war, stank wie ein Gullideckel im Hochsommer und sich gleich attestierte, er sei „viel zu besoffen“. Auf meine Nachfrage, wohin es ... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Ein Fehler kommt selten allein 25.07.2016 06:49:36

zahlungsunfähig die arbeitsmittel glück lieb pech der chef taxameter chef der job recht das leben das auto die fahrgäste
Der Tag fing gut an. Aber als ich nach der vierten Tour zum zweiten Mal am Ostbahnhof aufgeschlagen bin und vor dem Auto eine Kippe rauchen wollte, fiel mir auf, dass die Fackel aus war. Also kurz rein und wieder anschalten! Hatte ich wohl einfach vergess … WTF, die war angeschaltet! Aber weder die Fackel […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Nervbacken 01.02.2016 06:47:41

taxistand zahlungsunfähig anfrage dreist festpreis die fahrgäste
Dass es zur wilden Renate etwa neun Euro plus in dem Fall den Großraumzuschlag von einem Fünfer kosten würde, war schnell geklärt. Also für sechs der sieben Beteiligten, inklusive mir. Dann der siebte: „Also für’n Zehner hätten wir einen Deal …“ „Sind aber 14.“ „Dann mach doch für uns einen Zehner!“ „... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sommertrinkgeld 2 09.07.2015 06:11:50

winker dialog zahlungsunfähig bebildert glück lieb der job dankbar die fahrgäste
Diesmal war’s etwas spartanischer: Auch die “Überreichung” fiel ruhiger aus. Mit müder Stimme nuschelte mein Fahrgast: “Ich lass’ ne Flasche Wasser da. Ist noch zu, schmeckt auf jeden Fall.” Man muss es ja auch nicht übertreiben mit netten Worten. PS: Ich hab das polnische Apfelbier aus dem letzten Eintrag eben p... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Danke, Internet! 08.08.2015 06:51:16

dialog zahlungsunfähig betrunken glück tarif pech zahlreich recht laut die fahrgäste
„Was soll’n hier der Scheiß mit 5 € Zuschlag?“ „Genau! Wofür bitte ein Fünfer?“ „Haste se nicht mehr alle!?“ „Das kannste Dir gleich stecken, Alter!“ Aber gut, man gibt ja selbst die Resterampe von der Biermeile nicht vorschnell auf: „Das ist der Zuschlag für mehr als vier Personen.“... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Schichtsalat 06.06.2015 06:37:46

kurz zahlungsunfähig die arbeitsmittel glück lieb pech 1528 der job das leben dankbar das auto die fahrgäste
Was will man sonst sagen … Zunächst mal: Ich hatte Unrecht. Die 1528 ist doch kein neuer Zafira Tourer, sondern ein normaler B-Zafira, nur deutlich neuer als die 2925 – kurz vor der 100.000km-Marke. Eine Umgewöhnung war also nicht wirklich nötig. Also mal abgesehen davon, dass sie eine funktionierende Kupplung hat. Hab die Kiste gleich […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Generationensprünge 28.06.2015 05:43:29

winker dialog zahlungsunfähig betrunken glück lieb medien die fahrgäste
“Weißte, ich kannte ja – ok, ich bin zwar 97er-Kind – aber ich kannte den Darsteller von Walter White ja noch als Vater von …” “Malcom.” “Von – ja, richtig! – Malcom mittendrin!” 1997. Als der Kerl geboren wurde, der jetzt seinen Abiball hinter sich gebracht hatte und laut eigener Aussage gerne mal einen durchzog... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Manche Umwege sind Fête! 24.06.2015 06:11:42

winker dialog zahlungsunfähig bebildert glück löblich lieb umweg die fahrgäste
Das letzte Wochenende hatte es in sich. Gerade am Sonntag schlug die Fête de la Musique voll zu und die Umsätze waren bombig. Zum einen natürlich, weil so viele Menschen auf der Straße waren. Zum anderen aber natürlich auch wegen der durch Straßensperrungen notwendigen Umwege. So auch bei einer meiner Lieblingstouren. Bei solchen Fahrten sind [R... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sündenbock 13.08.2016 03:29:22

winker dialog zahlungsunfähig kurzstrecke betrunken glück lieb andere die fahrgäste kollegen die kollegen
Als ich nach dem Winken angehalten hatte, war ich mir nicht sicher, ob ich mir mit der Fahrt einen Gefallen getan hatte. Vier Jungs, allesamt Brecher meiner Größe und ziemlich laut unterwegs. „Mach mal Kurzstrecke, Digger!“ Während einer gleich angefangen hat, mir zu beschreiben, wie genau ich fahren soll, meinte ein anderer: „Ey,... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Doppeltrinkgelder 02.03.2015 06:56:47

zahlungsunfähig lieb dreist dankbar die fahrgäste
Doppeltrinkgelder – ich nenne sie jetzt mal so, weil ich glaube, dass es bisher keinen Namen dafür gibt – sind etwas, bei dem ich mich immer frage, wie Kollegen damit umgehen. Was meine ich überhaupt? Ich meine Fahrten mit mehr als einer Person, die an unterschiedlichen Punkten aussteigen und mehr oder weniger getrennt zahlen – […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sie sind schwach. So schwach. 04.08.2015 06:43:39

dialog kurz zahlungsunfähig glück zahlreich festpreis dankbar die fahrgäste
Winker in der Wühlischstraße. Ob ich nicht auch – nur ganz kurz zur Revaler – sechs Leute mitnehmen könne. Na klar doch! Sitze kurz ausgeklappt und fertig. Kaum, dass ich das Taxameter anstelle, meint der Oberhipster neben mir, dass ich das ruhig auch sein lassen könne. Jetzt mal im Ernst, einfach so ein Zehner bar […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Wie eine gute Schicht endet 12.05.2015 22:38:28

winker zahlungsunfähig glück pech dankbar die fahrgäste desorientiert
Seit der Tour mit den spendablen SO36-Besuchern waren 15 Touren ins Land gezogen. Für einen Wochenendtag nicht sonderlich viele, aber sie waren länger als der Durchschnitt und so hatte ich meinen Schwan (200 €) voll. Ab Richtung Heimat! Gut, die Fackel hab ich trotz Morgendämmerung angelassen. Wenn der Tag schon gut läuft … Und so […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Wie eine gute Schicht anfängt 12.05.2015 05:38:14

winker zahlungsunfähig glück lieb dankbar die fahrgäste
“Bringst’ uns zum SO36?” “Sicher. Dafür sind wir ja da.” Eine unspektakuläre Winkertour, knapp ein Zehner vielleicht von Friedrichshain aus, wo ich das Pärchen aufgegabelt hatte. Aber eben genau der Grund, weswegen ich nicht zielstrebig eine Halte ansteuere, sondern über jene Ecken fahre, die winkerträchtig sind. Es wa... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sommertrinkgeld 1 08.07.2015 05:15:16

winker zahlungsunfähig kurzstrecke bebildert glück dankbar die fahrgäste
Die vergangene Woche war heiß. Da gab’s dann auch mal Trinkgeld im überwörtlichen Sinne. Sehr schön – wobei? Ich hab’s noch nicht probiert! – war das hier: Polnisches Apfelbier ist das. Wurde mir regelrecht aufgenötigt von ein paar Kerlen, die mich anschließend dreimal ermahnten, es nicht während der Arbeit zu trinken. Das gab es im [&#... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Am Ende war alles umsonst 05.03.2015 07:26:19

zahlungsunfähig betrunken gepäck glück löblich lieb pech die fahrgäste
Mit dem Kunden hatte ich einen echten Glücksgriff gelandet. Er hatte zwar schon einen im Tee, war aber von der seichten alkoholschwangeren Euphorie abgesehen total umgänglich und zurechnungsfähig. Ein netter Fahrgast, der mir freundlich sagte, ich müsse wegen seiner kleinen Straße in einem Außenbezirk nicht das Navi anschmeißen, er würde mir das ge... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Glück im Unglück, Kotzer-Edition 16.03.2015 06:38:15

zahlungsunfähig betrunken glück lieb pech auswurf die fahrgäste
“… und fahren Sie bitte nicht zu ruckelig!” Spätestens bei der Ansage verdrehen alle mitlesenden Taxifahrer die Augen. Kundschaft mit Magenproblemen, die Königsklasse unter den Beförderungskandidaten. Zumindest wenn man halbwegs gängige Phänomene betrachtet. Mit etwas schmutziger Fantasie fallen einem noch viel schlimmere Dinge ein, abe... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Preisverhandler auf der Abseitstreppe 24.10.2016 04:27:07

taxistand zahlungsunfähig anfragen die fahrgäste die kollegen
Ja, ich hab gestern ehrlich einen Kollegen gelobt, weil er mal eine Ausnahme beim Preis gemacht hat. Ausnahmen gehören dazu, so ist das Leben eben. Nun aber ein Pärchen am Ostbahnhof. Sie wollten in ein Hotel nahe Schönefeld. Ich kannte es nicht einmal genau, aber dank des Flughafens dort ist zumindest der grobe Fahrpreis ja […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Der arroganteste Satz des Jahres 2017 17.12.2017 03:38:08

zahlungsunfähig absurd glück die fahrgäste
Mein Kunde war ein Angeber. Im Wesentlichen hat er mir vorgejammert, wie schlimm es ist, dass sein teures Auto gerade in der Werkstatt ist. Was ich sehr gut verstehen kann, welcher Autofahrer hat schon gerne Reparaturen? Ich hab auch viel über die Umstände erfahren, noch mehr allerdings über den Preis. 200.000€! Immer wieder. Das allerdings […... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Seltene Bezahlungen 23.08.2015 06:18:06

kurz zahlungsunfähig bebildert glück wechselgeld fotografie die fahrgäste
Den Kunden geht’s wie mir: Sie können den aktuellen und noch etwas neuen Tarif noch nicht einschätzen. Und der Kunde, der mir so schnell ans Auto gesprintet kam, um mich dann zu seinem etwas weiter weg geparkten Fahrzeug zu lotsen, guckte am Ende für eine Sekunde sparsam, als ich 7,90 € als Preis ansagte. Denn […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sash, 34, Knöpfchenexperte. 11.09.2016 07:33:08

winker zahlungsunfähig betrunken karte glück lieb unsinnig bank angenehme rotlicht die fahrgäste desorientiert die kollegen
Eigentlich war mir nach vier Touren in Folge ja so langsam mal nach einer Pause. Nikotinentzug und so. Vom Ostbahnhof trennte mich kaum mehr ein Kilometer, es lief alles blendend. Dann eine Hand. Der Typ war ein paar Jahre älter als ich, sah nach einer durchzechten Kneipennacht aus und äußerte ohne jegliche Begrüßungsfloskel nur den […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Das Schicksal belohnt halt doch die Unehrlichen 27.03.2015 06:30:33

winker zahlungsunfähig lieb der job das leben die fahrgäste
Ich bin ja eigentlich eine ehrliche Haut. Aber es gibt so Tage, die auch mich brechen. Ich halte die Tarifbindung im Taxigewerbe für sinnvoll und halte mich zu 99,9% daran. Und Ausnahmen mache ich meist nur, wenn ich selbst Mist gebaut habe. Und dann sind da die zwei Fahrten jährlich, bei denen ich gegen dieses […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Fahrgäste, die gierig und fies sind. 24.05.2015 06:38:08

dialog zahlungsunfähig betrunken glück lieb dreist dankbar die fahrgäste
“Kriegst auch einen Euro Trinkgeld. Oder wären Dir zwei lieber?” “Das ist jetzt fies.” “Was ist daran fies?” “Na komm’, wenn ich mich jetzt für zwei entscheide, dann klingt das, als wäre ich gierig …” “Nur keine Sorge. Also ich … ich arbeite für die Pharmaindustrie, ja?” “OK?&#... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Erst mal zur Aral … 09.08.2015 06:42:49

zahlungsunfähig betrunken glück lieb umweg tanke dankbar die fahrgäste desorientiert
Biermeile-Kundschaft. Zwei Kerle, gut einen im Tee, eher prollmäßig gekleidet – aber nach dem ersten Hallo zwei eigentlich gar nicht so unsympathische Gestalten. Sie waren jedenfalls die meiste Zeit damit beschäftigt, über ihre Freundschaft und die zu den anderen eben zurückgelassenen Leuten zu philosophieren. Und wo sollte es hingehen? „Ersm... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Eingewandertenboni 25.03.2015 05:03:04

kurz zahlungsunfähig glück löblich lieb dankbar die fahrgäste
Über die Fahrt lässt sich wenig sagen. Meine Kundin stieg am Ostbahnhof ein, und hatte eine dieser leicht unterdurchschnittlichen Touren im Angebot, die viele Fahrer sagen lassen, dass der Ostbahnhof eine doofe Halte ist. Einmal zum Görlitzer Bahnhof, siebenirgendwas, bitte, danke, tschüss. Ich hab sie wie die meisten gefragt, ob sie eine lange Rei... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

“Den Taxifahrer mal testen” 28.04.2015 06:30:03

zahlungsunfähig dumm fernsehen der job dreist das leben andere medien die fahrgäste desorientiert die kollegen
Ich könnte den Text mit einer Umfrage starten, an die mitlesenden Kollegen gerichtet. Die Frage würde ungefähr wie folgt lauten: “Habt Ihr schonmal erlebt, dass bei einer bestellten Fahrt am Ende zu wenig Platz für Fahrgäste und/oder Gepäck war?” Und diese Umfrage habe ich nur deswegen nicht eingefügt, weil ich zwar zwei Antwortfelder a... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Die geilste Fahrt 23.02.2016 06:56:52

dialog zahlungsunfähig dreist die fahrgäste
Es gibt eine beachtliche Nebenwirkung des Schreibens bei mir: Da ich seit nun über 7 Jahren nahezu endlos viele Touren im Rahmen von Blogeinträgen oder meinem Buch niedergeschrieben habe, fällt es mir schwer, „die geilste Fahrt“ zu benennen. Ich schreibe über so viel wichtiges und unwichtiges, tolles und blödes, kaputtes und normales. I... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Kommt bald die Weltwirtschaftskrise ? 29.08.2014 10:31:24

zahlungsunfähig wirtschaft sicherheit inflation banken pleite weltwirtschaftskrise geld vorrat allgemein krise gold wirtschaftskrise
Kommt bald die Weltwirtschaftskrise ? Sie haben eine richtige Endscheidung zum Weg der persönlichen Sicherheit getroffen. Auf unserer Seite erfahren Sie , wie sie sich am besten vor der großen Krise schützen und sich so gut wie möglich darauf vorbereiten können. Viel Zeit wird nicht mehr sein, schon morgen kann uns die große Weltwirtschaftskrise... mehr auf wirtschaftskrise-info.com

Die Nigeria-Connection live 26.04.2015 07:52:02

zahlungsunfähig dumm dreist die fahrgäste
Wer hat sie noch nicht bekommen, eine der legendären Spam-Mails, in denen ein superreicher, meist wohl nigerianischer Typ einem unkompliziert ein paar Millionen zukommen lassen will, weil er Probleme mit der Bank hätte. Man müsse nur ein paar tausend Euro in die Gegenrichtung senden – und zack: Geldsegen! Ist natürlich Bullshit und bei Wikipedia fi... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Wie man’s wieder reinholt. 21.05.2015 06:39:19

winker zahlungsunfähig kurzstrecke glück lieb dankbar die fahrgäste
Natürlich ist es unsinnig für mich persönlich, freiwillig die Option Kurzstrecke zu erwähnen. Mache ich auch wesentlich seltener als früher, aber es kommt trotzdem immer wieder vor, dass ein Fahrgast es vergisst, rechtzeitig zu erwähnen und am Ende alle völlig genervt von 3 € Preisunterschied sind. Deswegen hab ich den etwas schüchternen Winker (vo... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Erbärmlichkeit in Reinkultur 17.06.2015 06:21:58

zahlungsunfähig dumm pech dreist rotlicht die fahrgäste
Eigentlich habe ich es mir abgewöhnt, von Erbärmlichkeit zu reden, wenn es um die Lebensentwürfe anderer Menschen geht. Wir sind nunmal alle irgendwie verschieden, haben verschiedene Bedürfnisse und verschiedene Vorstellungen von Glück. Ich könnte auch keinem Extremsportler klarmachen, weswegen ich als unsportlicher Mensch glücklich bin; und keinem... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

“Kein Wechselgeldtrick” 01.05.2015 05:28:21

zahlungsunfähig glück lieb wechselgeld die fahrgäste
Es kam wirklich einiges durcheinander beim Bezahlen der Gruppe. Denn eine von den Frauen wollte eigentlich während der ganzen Rechnerei einen Fuffi kleingewechselt bekommen und das hat die ganze Aktion etwas verkompliziert. “Sorry, das sollte jetzt nicht so’n Wechselgeldtrick werden, ehrlich!”, meinte Sie, als wir alles geklärt ha... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Überraschendes Trinkgeld 10.06.2015 07:15:10

winker zahlungsunfähig betrunken glück löblich lieb dankbar die fahrgäste
Sicher: Wirklich verlässliche Regeln gibt’s beim Trinkgeld nicht. Man kriegt gutes Trinkgeld von Menschen jeder Gehaltsklasse und schlechtes, egal ob die Fahrt gut lief oder nicht. Ebenso wird einem manchmal erzählt, man werde gutes Trinkgeld bekommen – was dann nicht stimmt (und sei es nur, weil die Leute keine Ahnung von der durchschnittlic... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Diese besondere Wertschätzung 10.08.2015 07:03:20

winker zahlungsunfähig glück löblich lieb dankbar die fahrgäste
Ich hab das Auto mit 6 Leuten wirklich voll beladen bekommen. An der Biermeile. Den Trikots nach zu urteilen fünf Sportlerinnen und ihr Trainer. Er nahm vorne Platz, die Mannschaft (die Sportart weiß ich leider nicht) hinten. Während die Mädels gut gelaunt sangen und quatschten, fragte auch er mich wegen des Großraumzuschlags aus. Immerhin hätte [&... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Die Irrfahrt der Woche 15.06.2015 06:55:34

zahlungsunfähig betrunken pech unsinnig polizei verschlafen dreist die fahrgäste desorientiert
Der Freitag war ein Scheißtag. Ich war unausgeschlafen und früh in die Schicht gestartet, die Umsätze sollten später auch noch mies werden, aber mit Abstand am meisten hat mich die erste Tour geärgert. Ich hoffe, Ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht an diesem Montagmorgen, denn die Fahrt war ziemlich lang … Eingestiegen sind sie mir […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Es mit der Kurzstrecke (nicht) genau nehmen 19.06.2015 06:30:55

winker dialog kurz zahlungsunfähig kurzstrecke glück lieb wiederholt die fahrgäste
Ob ich ihn für eine Kurzstrecke in die XY-Straße bringen könne, fragte der Fahrgast. Ich war mir nicht sicher, ob es bis ganz ans Ziel reichen würde, sagte aber grundsätzlich zu. Unterwegs erzählte er mir dann: “Ich fahre zu meiner Freundin. Eigentlich wollte sie ja hierher kommen, aber der Taxifahrer wollte keine Kurzstrecke machen …” ... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de