Tag suchen

Tag:

Tag sozialstaat

Lesetipp: Blick ins „Pensionsloch“: Wie stark die Kosten für die Altersversorgung steigen 27.11.2021 13:54:00

apps ã–sterreich iphone apple facebook videos gewalt netzwerk arbeitsmarkt österreich fotos linux armut bewerbung musik sozialstaat politik europa internet fp㖠mobile lycos-iq ã–vp links wordpress lesetipp google zukunft kultur natur wien lesestoff rechtsextremismus twitter cosmiq berlin pensionssystem arbeitslosigkeit
Aus der Beschreibung: Es ist eine Frage, die regelmäßig für heftige Debatten sorgt: Zuletzt stritten Politiker und Experten anlässlich der letzten vom Parlament beschlossenen Erhöhung darüber, ob die Finanzierung der Pensionen auf Dauer gesichert ist. Weiterlesen: Blick ins „Pensionsloch“: Wie stark die Kosten für die Altersversorgung s... mehr auf webanhalter.de

Präsidentschaftswahlen in Chile – Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Gabriel Borics progressivem Sozialstaat und J. A. Kasts rechtsextremem Polizeistaat 21.11.2021 12:26:38

kalter krieg pinochet, augusto sozialstaat länderberichte amtsenthebung starker staat restauration arbeitsbedingungen wahlprognose wahlbeteiligung steuersenkungen ungleichheit wahlen piã±era, sebastiã¡n grv chile piñera, sebastián rechte gefahr wasserversorgung kast, josé antonio verfassung kast, josã© antonio
Am heutigen 21. November werden in Chile ein neuer Präsident, ein neues Parlament und Regionalräte mit einer Amtszeit von je vier Jahren gewählt. Sieben Kandidaten treten für das Präsidentenamt an, darunter ein Unding, nämlich der wegen Nichtzahlung von Alimenten in die USA geflüchtete und deshalb via Internet-... mehr auf nachdenkseiten.de

Bürgergeld – der zweite arbeits- und sozialpolitische Sündenfall von SPD und Grünen 29.10.2021 11:13:02

paritätische finanzierung existenzminimum arbeitsmarkt und arbeitsmarktpolitik sanktionen aufstocker bürgergeld prekã¤re beschã¤ftigung prekäre beschäftigung paritã¤tische finanzierung subventionen kombilohn ampelkoalition agenda 2010 sozialstaat audio-podcast bã¼rgergeld
Hartz IV soll schon bald Geschichte sein. So tönt es vollmundig aus den Kreisen der Koalitionsverhandlungen der Ampel-Parteien. Stattdessen soll künftig ein sogenanntes Bürgergeld die Grundsicherung gewährleisten. Die alten Sanktionen bleiben wohl erhalten. Was sich jedoch laut des ... mehr auf nachdenkseiten.de

Schuldenbremse: Sozialabbau und Privatisierung als Verfassungsauftrag 29.10.2021 09:17:09

grundgesetz schwarze null keynesianismus daseinsvorsorge steuersenkungen ungleichheit vermã¶gensteuer eichel, hans finanzpolitik lindner, christian ampelkoalition agenda 2010 sozialstaat privatisierung öffentlicher leistungen neoliberalismus und monetarismus steuern und abgaben schäuble, wolfgang scholz, olaf investitionen wachstum staatsschulden schuldenbremse vermögensteuer schã¤uble, wolfgang
Den untenstehenden Text hat der Verfasser Mohssen Massarrat bereits im Juni 2018 veröffentlicht. Aus aktuellem Anlass hat er den Text mit einem aktualisierten Nachtrag zur Wiederveröffentlichung freigegeben. Schuldenbremse: Sozialabbau und Privatisierung als Verfassungs... mehr auf nachdenkseiten.de

Gernulf Olzheimer kommentiert (DLXXXVIII): Der abschreckende Sozialstaat 29.10.2021 00:00:34

neoliberalismus deutschland gesellschaft leistungsgesellschaft klischee politik sozialstaat recycling hallo welt! hartz iv statussymbole politiker gernulf olzheimer kommentiert grundgesetz satire rechtspopulismus verfassung
Mein Name ist Gernulf Olzheimer und dies ist das Weblog aus dem Land der Bekloppten und Bescheuerten. Wer immer in diesem Land mit dem Konzept des aktivierenden Sozialstaates konfrontiert ist, der weiß um den Zauber, der dem Ermessensspielraum einer Behörde innewohnt. Ausgedient hat Hilfe zur Selbsthilfe, an ihre Stelle tritt autoritäre Fürsorge, d... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Liberale Werte 28.10.2021 00:00:38

politik sozialstaat neoliberalismus deutschland scholz gesellschaft leistungsgesellschaft fdp statussymbole hallo welt! recycling wirtschaft politiker spd lindner zerrspiegel rechtspopulismus
„… für die Entwicklung des Sozialstaates große Pläne habe, die Scholz mit den Koalitionspartnern auch umsetzen wolle. Ob und wie sich diese Pläne umsetzen ließen, werde man allerdings erst in…“ „… dass das Rentenniveau nicht unter 48% sinken werde. Es sei dafür einfacher für Bezieher von Grundsicherung, nebenbei die Einkünfte bis auf das Niveau der... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Das schöpferische Subjektiversum Teil 2 | Von Rüdiger Lenz 27.10.2021 13:15:41

satanismus autorität empathie zivilisation umweltpolitik persönlichkeit fremdbestimmung transformation sinneswelten gehorsam tagesdosis sozialstaat naturwissenschaften urknall immanuel kant materie glaube materialismus ideologie bewusstsein verstand rüdiger lenz elite herrschaftskaste freiheit demokratie gemeinschaft gier
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Transformation Der Leitsatz der Freiheit heißt, niemals darf ein Mensch über einen anderen Menschen herrschen. Zeigt mir auch nur ein einziges politisches System, das nicht über den Menschen herrschen will und ich werde es akzeptieren und unterstützen. Doch das kannst du nicht, denn sie alle […]... mehr auf kenfm.de

ARD-aktuell, die Armut und die Zukunftsangst 25.10.2021 10:00:54

lückenpresse regelsatz raffelhã¼schen, bernd grv altersarmut aufstocker rentenniveau lã¼ckenpresse vierte gewalt ard aktuell medienkritik rentenalter audio-podcast ampelkoalition raffelhüschen, bernd sozialstaat strategien der meinungsmache inflation armut ungleichheit, armut, reichtum rente
Politiker und Journalisten täuschen die Öffentlichkeit / Blick auf Ampel-Leuchten und Pöstchenjäger. Langsam, aber stetig geht es abwärts. Jeder, der nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurde (oder aus weniger harmlosen Gründen zur Millionärskaste gehört), spürt es sc... mehr auf nachdenkseiten.de

ARD-aktuell, die Armut und die Zukunftsangst 23.10.2021 01:41:08

helmut schmidt harzt 4 tagesschau österreich verschwörungstheorien hartz iv mietpreis sars-cov2 inflation corona sozialstaat arbeitgeberanteil kinderarmut riester mietpreissenkung armer mann deutschland fake news willy brandt ard friedrich merz renten altersversorgung rürups angstmacher mietpreisbindung sozialbeiträge bauernfänger albrecht müller covid-19 alfabet martin werding reicher mann apolut artikel bertolt brecht faktenfinder ard-aktuell verschwörungstheoretiker
Politiker und Journalisten täuschen die Öffentlichkeit / Blick auf Ampel-Leuchten und Pöstchenjäger Ein Beitrag von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam. Langsam, aber stetig geht es abwärts. Jeder, der nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurde (oder aus weniger harmlosen Gründen zur Millionärskaste gehört), spürt es schon: Inflat... mehr auf kenfm.de

Ampel-Sondierungsergebnisse – wo bleibt die „linke“ Handschrift? 19.10.2021 12:01:01

bundesregierung eeg grv wahlen bürgergeld tarifvertrã¤ge finanzierungsvorbehalt privatvorsorge mindestlohn ampelkoalition sozialstaat bã¼rgergeld audio-podcast rentenalter tarifverträge schuldenbremse
Der frisch bestätigte Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus kommentierte die Sondierungsergebnisse von SPD, Grünen und FDP als „strammste Linksagenda seit Jahrzehnten... mehr auf nachdenkseiten.de

Nur Gesunde bekommen keine Lohnfortzahlung 11.10.2021 14:28:55

hintergrund nã¶tigung politik sozialstaat kurz✤krass pandemie recht gesundheit nötigung geld
Es ist schon erstaunlich was ein Sozial- und Gesundheitssystem so alles zu leisten vermag. Aktuell steht die Disziplinierung hoch im Kurs. Warum sollte man auch gesunde Menschen fördern und absichern, wenn es ihnen noch an Kooperation und Fügsamkeit mangelt? Über die Sinnfrage so mancher Maßnahme sind wir längst hinweg und die Reste eines gesund... mehr auf qpress.de

Drei Wahlen 14.03.2016 06:22:57

eu finanzen ökonomie geldsystem wach auf deutschland sozial-kill wähler traurige zeiten sozialstaat philosophie politik gesetzgeber terrortheater internet staatsgewalt gesellschaft menschenwürde afd 5 werte für deutschland kommunikation ideologie zum nachdenken keine satire cdu €u kultur parteien medien allgemein protest sprache bildung angstbürger integration schreiben #sozialkill grundgesetz ethik solidarität moral gruene rechtsextrem und kack-braun 3 landtagswahlen €uropa vergangenheit innenansicht spd aktuell
Die Parteienlandschaft wird an diesem Sonntag, den 13.3.2016, kräftig aufgemischt. Die unappetitliche kackbraune Soße wird uns auf lange Zeit den Appetit auf Politik versauen. Und schon macht der SPON den Anfang, darauf hin zu weisen, dass der Sozialstaat in gefährliche...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

Großbritannien will die Sozialleistungen kürzen und die Steuern erhöhen 04.07.2016 20:46:33

sozialstaat gesellschaft großbritannien
Wenn ich jetzt sagen würde, dass Nigel Farage (Ukip) aus Feigheit vor den Konsequenzen seiner Missetaten flüchtet, wäre das für alle Feinde Europas wohl eine Provokation. Er sagt auch was ganz anderes. Es menschelt so schön, wenn er meint, er betrachte seine Mission als… Der Beitrag ... mehr auf netzexil.de

Rentenanpassung 26.11.2016 09:32:28

humor aktuelles literatur sprache gerechtigkeit satire zukunft realität leben sozialstaat politik zeitgeschehen zeitkritik lösungen
Die Ost-Rente wird, so die Verkündigung, der West-Rente angepasst, von 94,1 % auf 100%. Die Differenz beträgt also noch 5,9 %, und diese zu tilgen soll „2018 beginnen und 2025 abgeschlossen“ – nein, nicht abgeschlossen sein, sondern „werden“ – was sagen will: wenn nichts dazwischenkommt. Aber was sollte dazwische... mehr auf monologe.wordpress.com

Zielalter 22.05.2017 00:00:57

hallo welt! deutschland leistungsgesellschaft gesellschaft sozialstaat politik zerrspiegel kapitalismus satire sozialabbau politiker
„Die Rüben sind von, warten Sie mal, gestern war Donnerstag? nee, dann sind die doch schon älter. Aber Hauptsache weich. Dann brauchen die nicht so lange zu kochen, einmal durchpürieren, und schon haben wir eine wunderbare Suppe für gut drei Tage. Besser als diese Frischware, ich verstehe das auch nicht, können diese Leute denn nicht […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Hartz-Terror: Kafka lebt! 23.01.2017 04:25:00

demokratie bürokratie arbeit dystopie dummheit kapitalismus irrsinn heute und damals faschismus sozialstaat ausbeutung neoliberalismus diktatur armut hartz iv
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.(Franz Kafka: "Der Prozess")Wusstet Ihr schon, dass Arbeitslose "... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Hartz-Terror: Verarmung reicht nicht mehr - mit staatlicher Unterstützung gewollt in die Verschuldung 27.05.2017 13:32:00

arbeit irrsinn kapitalismus heute und damals gastbeitrag superreichtum hartz iv vergeblichkeit sozialstaat ausbeutung neoliberalismus habgier armut
Ein Gastkommentar von VolkerIch hörte eine Kurzmitteilung aus den Radionachrichten, dass Hartz IV-Empfänger zunehmend Kredite benötigen, um beispielsweise eine neue Waschmaschine finanzieren zu können, oder ebe... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die Bettelmafia 03.06.2017 05:27:41

einbruch diebstahl vandalismus bettler analphabeten organisierte kriminalität sozialstaat politik bettlermafia mafia supermarkt tv
Jeden Samstag freuen wir uns aufs Neue. In großen und kleinen Reisebussen werden Individuen des fahrenden Volkes zusammengesammelt und bei uns an der Bushaltestelle ausgelassen. Die Männer, die bei der Bettelmafia in der Rangordnung nicht so hoch stehen, werden auf … Weiterl... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Unbezahlbare Sozialsysteme: Milliarden für den Krieg 27.01.2017 07:14:00

elite demokratie bundeswehr dummheit dystopie irrsinn kapitalismus verfassungsbruch heute und damals faschismus sozialstaat propaganda neoliberalismus armut diktatur egoismus krieg superreichtum
Die korrupte Bande erzählt es uns immer wieder: Für Erwerbslose, Rentner, Flüchtlinge, Kranke, Behinderte sowie überhaupt die Sozialsysteme und die Infrastruktur ist kein Geld da. Zwar geht es "den Deutschen so gut wie nie", wie ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schweine am Masttrog 02.06.2017 07:53:00

vergeblichkeit diktatur habgier armut neoliberalismus ausbeutung sozialstaat faschismus kapitalismus irrsinn dystopie arbeit dummheit brüllwitz korruption demokratie
Noch sind die Koalitionsverhandlungen zwischen den Räuberbanden CDU und FDP in NRW nicht abgeschlossen, aber in einer Sache sind die widerwärtigen Arschlöcher sich schon einig: 11.000 € monatlich reichen offenbar nicht aus, um da... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Bahnhofs-Terror 09.02.2017 07:11:03

deutsche bahn bahnhof datenschutz schule alg ii rente sozialhilfe sozialstaat hartz-iv lehre zug s-bahn videoüberwachung ausbildung life: der ganz normale frust über alles und jeden eisenbahn terror
So mancher Bahnhof lädt wirklich nicht zum Verweilen ein- keine Ahnung, warum die Politik und die Bahnbetreiber immer noch nichts dagegen unternehmen, dass sich an unseren Bahnhöfen lauter Gesindel herumtreibt. Wenn man eine von diesen schwächlichen Gestalten ist, die sich … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Besser viele soziale Nationalstaaten, als einen asozialen globalen Konzern-Faschismus 14.11.2015 00:00:46

sozialstaat deutschland nationalstaat nationalsozialismus faschismus
Der Nationalsozialismus ist gescheitert. Warum eigentlich? Das paßte wohl einigen Globalisten nicht. Die Globalisierung also der Anti-Nationalsozialismus ist doch auch gescheitert. Warum eigentlich? Dieses Mal paßte es den entrechteten und verarmten Völkern dieser Erde nicht.   passend auch dazu   Der Europäische Gerichtshof / Europa Prof... mehr auf aufgewachter.wordpress.com

Faschismus, Kapitalismus und Deutschland: Die Trinität 17.03.2016 07:36:00

kapitalismus irrsinn faschismus heute und damals arbeit dystopie dummheit rassismus neoliberalismus armut sozialstaat ausbeutung hartz iv
Der Hartz-Terror geht in die nächste Runde. Die menschenfeindliche Bande der neoliberalen Einheitspartei hat es so beschlossen - nun muss bloß noch der Bundesrat zustimmen, damit die Verschärfungen der staatlichen Zwangsverarmung... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zurück in die Höhle: Sozialer Wohnungsbau im Kapitalismus 15.02.2017 12:10:00

neoliberalismus armut sozialstaat ausbeutung hartz iv demokratie reklame irrsinn kapitalismus medien heute und damals faschismus dystopie arbeit
Es ist eine bekannte systemimmanente und gängige Praxis im Kapitalismus, dass selbst Verwerfungen und Perversionen gerne genutzt werden, um Profit zu generieren. Die vollkommen abstruse, von jeglicher Sinnhaftigkeit befreite "Maß... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Vorratsdatenspeicherung 03.11.2016 00:00:02

hallo welt! hartz iv datenschutz deutschland stress sozialstaat zerrspiegel bürgerrechte satire
„Also Sie hatten noch nie was mit Männern. Und Sie sind sich absolut sicher, dass sich das auf absehbare Zeit nicht ändert? oder dass Sie in ein paar Jahren entdecken, dass Sie eine Frau sind, und dann haben Sie was mit Männern? Und Sie wüssten in einem solchen Fall auch noch nicht, wer da in […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Soziopathische Partei Deutschlands 12.11.2016 07:40:00

spd verfassungsbruch heute und damals faschismus kapitalismus niedriglöhne irrsinn rassismus dystopie arbeit csu armut neoliberalismus demographie ausbeutung sozialstaat
Ach ja, die SPD. Eigentlich mag ich gar nicht mehr über diese widerliche Partei schreiben, die nachhaltig im Enddarm des Kapitals verschwunden ist und nur noch durch gelegentliche feuchte Fürze auf sich aufmerksam macht, mittels ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Koch versalzt Sozialstaat 17.01.2010 12:41:00

sozialstaat hessen hartz iv koch arbeitslosenhilfe wirtschaftswoche politik und gesellschaft interview
*Die `FAZ <http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76479E9E76425072B196C3/Doc~EA218D7B1B5F8429893DB7260269C3F2B~ATpl~Ecommon~Scontent.html>`__ hat Aussagen eines Interviews der Wirtschaftswoche vorab veröffentlicht. Zu recht schlagen diese einige Wellen in Politik und Medien.*... mehr auf lioman.de

Spiritus Sanctionis 16.11.2016 00:00:08

arbeitsmarktpolitik statussymbole hallo welt! wirtschaft sozialstaat deutschland gesellschaft leistungsgesellschaft stress zerrspiegel satire staatsterrorismus
Hier also geschah Tag für Tag das Jobwunder. Hier gab es Vollbeschäftigung. Die Menschen schlichen verängstigt durch die Flure, zogen ihre Schultern hoch und krallten sich an Aktendeckeln fest. Der Schweiß stand ihnen auf der Stirn. Und das waren erst die Arbeitsvermittler. „Sie hatten ganz recht“, begrüßte mich Schlönz, „da musste sich etwas änder... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Keinkindergeld 23.06.2015 00:00:27

hallo welt! recycling junge union statussymbole neoliberalismus deutschland gesellschaft leistungsgesellschaft stress sozialstaat politik ju zerrspiegel satire cdu präventivstaat politiker
„Jetzt regen Sie sich mal nicht so auf, Frau Merkel. Früher oder später sind Sie auch weg vom Fenster – ich sag’s ja nur, also nicht, dass Sie keiner gewarnt hätte! – und dann muss einer das Ruder von Ihnen übernehmen. Und wozu haben Sie schließlich die Junge Union? Sie sehen das wieder viel zu […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Von der plötzlichen Sympathie für Obdachlose #rassismus #refugeeswelcome #kolumne 28.09.2015 13:37:16

hass meine meinung gegenargumente menschenskinder obdachlose solidarität onlinekommentare flüchtlingsdebatte ablehnung #refugeeswelcome hasskommentare rassismus randnotizen armut hinz&kunzt ich nehme notiz scheinargumente sozialstaat kolumne hinz&kunzt
Von der plötzlichen Sympathie für Obdachlose Neulich musste ich am Hauptbahnhof Hamburg etwa eine Stunde lang auf den nächsten Zug …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.wordpress.com

Karriere 25.05.2016 00:00:13

wirtschaft recycling hallo welt! leistungsgesellschaft gesellschaft deutschland neoliberalismus politik sozialstaat satire zerrspiegel politiker
„Nein, das hat doch keiner verlangt. Sie müssen Ihre Berufstätigkeit nicht aufgeben. Wir bezahlen Sie nur ab sofort angemessen. Also gar nicht. Schauen Sie mal, wie lange haben Sie jetzt als Abgeordneter im Deutschen Bundestag gesessen? Na, das ist doch sehr schön. Keine Reden gehalten, wie ich sehe, haben Sie auch nur dann abgestimmt, wenn […... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Der Aufstocker: Aus dem Leben eines Kranken 02.07.2016 11:14:00

hartz iv vergeblichkeit superreichtum ausbeutung sozialstaat armut neoliberalismus arbeit irrsinn kapitalismus medien postdemokratie
Ein kleiner, ausnahmsweise sehr persönlicher ExkursIch stecke tief im grausamen Sumpf der kapitalistischen, von Rot-Grün durchgesetzten und Schwarz-Gelb frenetisch gefeierten und in der Folge betonierten Zwangs... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Hartz-IV-Leistungen bekommt man nicht, wenn man nicht weiß, dass es sie gibt 04.03.2017 08:49:44

leistungen bildung allgemein sozial und wirtschaftlich lotsen hartz iv miete sozialstaat
Seit Mitte 2007 bin ich in der Betreuung, Qualifizierung und Integration arbeitsloser Menschen einigen hundert Schicksalen in diesen Jahren begegnet. Menschen, die keine Arbeit mehr fanden, Menschen, die keine Arbeit mehr wollten, Menschen, die wollten, aber nicht mehr konnten. Viele dieser Menschen bezogen Hartz IV, andere bekamen noch Geld von de... mehr auf joergrupp.de

Leseempfehlung: Vom bösen Sozialismus und den völkischen Wohltaten für Arier (Gabriel reloaded) 29.02.2016 15:05:00

neoliberalismus diktatur armut sozialstaat ausbeutung propaganda sozialismus hartz iv spd korruption demokratie medien kapitalismus irrsinn faschismus heute und damals dystopie rassismus
Gestern hat der Gärtner in seiner "Sonntagsfrühstücks"-Kolumne mal wieder ordentlich vom Leder gezogen: Thema waren diesmal die jüngsten, nur noch als völkisch zu betrachtenden ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Hartz-Terror: Was der Mensch braucht, oder: Tausche Wählerstimme gegen Warenkorb 01.08.2016 06:28:00

spd gastbeitrag grüne umverteilung verfassungsbruch kapitalismus linkspartei arbeit dystopie armut neoliberalismus ausbeutung sozialstaat hartz iv
Ein Gastbeitrag des AltautonomenUnter dem Deckmäntelchen der "Entbürokratisierung" und der "Verfahrensvereinfachung" hat sich Arbeits- und Armutsverwaltungsministerin Andrea Nahles (SPD) ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Sozialstaat ist für alle da? 06.05.2016 08:59:00

arbeitslos einwanderung sozialleistungen life: der ganz normale frust über alles und jeden asylanten sozialhilfe angela merkel hartz-iv brd sozialstaat mafia deutschland
Der Staat ist kein anonymes etwas. Der Staat- das sind wir alle, die in ihm leben und sich ein Auskommen verdienen müssen. Gerade diejenigen von uns, die auf der untersten Stufe der sozialen Leiter stehen und arbeiten, stemmen die meisten … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Schraube locker 28.06.2017 00:00:38

satire zerrspiegel politiker präventivstaat hallo welt! leistungsgesellschaft gesellschaft rente deutschland neoliberalismus politik sozialstaat
„Meine Güte, dann ist es halt eine Rentenkürzung!“ „Das ist doch nicht das Thema, wir dürfen es nicht so nennen.“ „Wie drückt man das denn bitte positiv aus?“ „Sie sind doch der Experte.“ „Es führt kein Weg an der Sache vorbei: wir müssen die Renten kürzen, sonst haben wir noch viel mehr Altersarmut.“ „Sie meinen, […]... mehr auf zynaesthesie.wordpress.com

Amok durch Geiz: Schäubles Austeritärer Sozialstaat spart Psyche kaputt 27.07.2016 08:46:54

islamismus flüchtlingspolitik merkel amoklauf psychopharmaka umf austerizid amok unbegleitete jugendliche flüchtlinge attantate sozialpolitik psychologen sozialstaat schäuble islamistisch
Theodor Marloth Einen interessanten Einblick in die Praxis der Finanzdiktatur, der Merkel/Schäuble den Sozialstaat unterworfen haben geben zwei Leserbriefe von Betroffenen. Warum drehen Jugendliche durch, fallen Islamisten in die Hände, laufen Amok? Weil die sog. „Austeritäts-“ (also Spar-) Politik Steuern mit beiden Händen an Konzerne ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Linke Verfassungspatrioten: Sein und Schein des bundesdeutschen Grundgesetzes 24.10.2016 06:04:00

ausbeutung sozialstaat diktatur armut neoliberalismus rechtsstaat hartz iv superreichtum demokratie elite gastbeitrag postdemokratie arbeit dystopie dummheit faschismus heute und damals kapitalismus
Ein Gastbeitrag des AltautonomenWas für den Esoteriker die Psychokratie und für Christen die Bibel ist, ist für Linksliberale die Verfassung, auch Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland genannt. ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Das rechte Auge stark entzündet: Des "Spiegelfechters" triefende Nase 13.10.2016 07:16:00

neoliberalismus diktatur armut sozialstaat ausbeutung superreichtum egoismus gastbeitrag demokratie kapitalismus faschismus heute und damals umverteilung dystopie dummheit
Der Spiegelfechter erklärt das Protestpotenzial des rassistischen Konsenses in der Mitte der GesellschaftEin Gastbeitrag des AltautonomenDie Ex-Grüne Antje Hermenau geht zum AfD-Stammt... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com