Tag suchen

Tag:

Tag aberglaube

Trailer: Lore 18.10.2017 11:05:40

lore wissenschaft vampire teaser trailer video serie werwolf filmwelt dokumentation filmwelt - dokus geister bedlam tote youtube doku geisteskrankheiten aberglaube
„Lore“ – eine Doku – Serie über reale Begebenheiten aus der Welt zwischen Aberglaube und Wissenschaft. Die 1. Staffel besteht aus 6 Folgen. Läuft als OV/OmU bei Amazon Prime. Kann ich nur empfehlen. Quelle: Youtube Tagged: Aberglaube, Bedlam, Doku, Dokumentation, Filmwelt, Geister, Geisteskrankheiten, Lore, Serie, Teaser, To... mehr auf wortman.wordpress.com

Der Unglückstag 16.10.2017 07:12:10

freitag der 13. pech uncategorized unglück aberglaube
Ich wurde neulich darauf hingewiesen, dass letztens Freitag, der 13. war. Ich habe das ehrlich gesagt nicht gemerkt, denn bei mir hat Donnerstag, der 12., an dem mir persönlich ziemlich viel Mist passiert ist, so einen Eindruck hinterlassen und so … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Der Aberglaube 15.10.2017 08:39:32

schwarze katze träumen krankheit hokuspokus gesundheit pech kinder unglück traum aberglaube katzen
Gestern ist mir eine schwarze Katze über den Weg gelaufen. Heute habe ich begonnen, mich zu fragen, wie eigentlich der Aberglaube ist: Ist es Pech, wenn die schwarze Katze von links nach rechts über die Straße geht oder wenn sie … Weiterlesen →... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Ist schon wieder Freitag … (?) 13.10.2017 13:31:29

nurmalso allgemein freitag13 aberglaube
 … der 13? Ja, doch! Und ich habe mich schon gewundert: Erstens hatte ich heute Morgen überhaupt keine Lust aufzustehen – und zweitens habe ich mich gewundert, warum ein gar nicht mal so ernst gemeinter Artikel über die Paraskavedekatriaphobie heute so häufig wie kein anderer aufgesucht wurde? Ich denke mir noch, dass das nur an […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Die Schlange von Essex – Sarah Perry 07.10.2017 13:30:09

rezension roman monster religion liebesroman gemeinsamgelesen aberglaube
London im Jahr 1893. Nach dem Tod ihres Mannes verlässt Cora Seaborne die Hauptstadt und reist gemeinsam mit ihrem Sohn Francis in den Küstenort Aldwinter. Als Naturwissenschaftlerin und Anhängerin der provokanten Thesen Charles Darwins gerät sie dort mit dem Pfarrer William Ransome aneinander. Beide sind in rein gar nichts einer Meinung, beide füh... mehr auf diebuchstabenstadt.wordpress.com

[Blogtour] zum Krimi „Mordswetter“, heute: Gewitter-Mythen 21.09.2017 17:00:40

bücher buchvorstellung netzwerk agentur bookmark wetter blitz gewitter krimi mythen buch blogtour aberglaube emons
Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der Blogtour zum Buch „Mordswetter“ von Uli Aechtner! Gestern hat euch Manja das Buch vorgestellt, daher wisst ihr bestimmt, dass es um ungeklärte Todesfälle während verschiedener Wetterphänomene geht. Ich werde mich heute auf Gewitter beschränken und euch etwas zu den verschiedenen Mythen dazu erzählen. Stimmen ... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

Der Mensch und der Satyr 11.09.2017 06:27:33

entscheidung satyr fabel mensch glaube aesop essen unwissen grund freundschaft winter mund hände kalte lehre aberglaube wissen blog.aventin.de fabeln
Ein Mensch soll einmal mit einem Satyr Freundschaft geschlossen haben, und als der Winter kam und es kalt wurde, hielt der Mensch seine Hände vor seinen Mund und hauchte sie an. Als der Satyr in fragte, aus welchem Grund er dies tue, erwiderte er, dass er seine Hände wärme der Kälte wegen. ... mehr auf blog.aventin.de

Vertrauenssache 10.09.2017 10:00:26

wissenschaft essen und trinken allgemein mythen gesundheit und wellness religion aberglaube
Wenn ihr mich fragt, vertraue ich eher nachweisbaren Fakten wie messbarer Wasserqualität als hohlen Phrasen ohne erkennbaren Wahrheitsgehalt. Advertisements... mehr auf thomashoellriegl.wordpress.com

Gott ist ein Schlüssel 03.09.2017 10:00:07

atheismus allgemein mythen religion aberglaube
... mehr auf thomashoellriegl.wordpress.com

BlogBattle No 20. – Selbstverständlichkeit 14.06.2015 12:14:19

geschichtliches arbeit menschlicher irrsinn tagespalaver kritik meinung gemeint schwafelecke gedanken meinung mitmenschliches blogbattle menschen persönliches blog gesellschaft job aberglaube
Für alle BlogBattle-Teilnehmer ist es eine Selbstverständlichkeit, nach jeder Runde eine Auswertung zu bekommen. Doch letzte Runde nicht – warum? 3 kurze Gründe, knapp genannt: zu viel Arbeit, zu wenig Gesundheit und absolut keine Zeit. Doch davon einmal abgesehen, wird … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Freimaurer – Die Geheimgesellschaft? 16.07.2015 18:26:38

damals war's - geschichtliches menschheit religion und aberglaube gedanken gedacht wiki gedanken kommerz und politik freimaurer symbolik symbole aberglaube
Eine Geheimgesellschaft ist eine Gesellschaft, die nicht nur geheim ist, sondern auch im geheimen ihre Geheimnisse pflegt. Soweit, so gut. Doch kann man von den Freimaurern noch von einer Geheimgesellschaft reden? Kein anderer Zirkel, kein anderer Bund der Mächtigen von … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kleine Dämonenkunde: Mammon 18.06.2015 14:51:09

mammon geld dämonenkunde kommerz religion und aberglaube reimzeit bibel reimgerät dämonen religion aberglaube gothic
Kleine Dämonenkunde für Anfänger und Fortgeschrittene. Daher wird auch gleich der in dieser Zeit wichtigste genommen: Mammon. Mammon ist der Dämon der Gier und Habsucht. Der Fürst der Dämonen der 9. Stufe, als Verführer und Nachsteller. Er regiert über Wucherer … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Symbole: Pentagramm 02.07.2015 04:04:50

mystik zitate zitiert symbol pentagramm glaube symbolik religion gothic aberglaube
Um einmal mit den Vorurteilen aufzuräumen, die so kursieren und gerade in der Gruppe der Gothics/Grufties thematisiert wird, nun einiges zur Erklärung eines der meist getragenen Symbole der Szene – dem Pentagramm. Das Symbol ist wohl mit eines der mit … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die Hölle platzt aus allen Nähten 29.07.2015 17:10:12

aus dem leben gespräche menschlicher irrsinn kurzgeschichten geschwafel kurzgeschichte meinung gemeint religion und aberglaube gedanken gedacht gedanken dämon meinung morgendlicher wahnsinn humor natur und kosmos dämonen religion schwarzer humor aberglaube gothic
Die Erde ist voll. Voll mit Menschen. Zur Zeit 7 Milliarden. Da ist natürlich einiges an Abfall dabei. Denn die Religion schreibt ja vor, wenn ein Mensch stirbt, darf die Seele in den Himmel oder in die Hölle, je nachdem. … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Audiatur et altera pars 10.08.2015 10:26:33

menschlicher irrsinn tagespalaver meinung gemeint thema gedanken gedacht gedanken kommerz und politik blogging meinung ernährung aberglaube
Es möge auch die andere Seite gehört werden. Hola die Waldfee, da war ja was los in den letzten kommentarisch, nur weil ein paar Gedankengänge nicht verstanden wurden. Die Diskussion zu der letzten größeren Ausschweifung der Gedankengänge könnte ad infinitum, … Weite... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Met, Pfeife, Verschwörung 27.03.2015 18:55:21

met menschlicher irrsinn geschwafel tagespalaver schwafelecke glaube religion und aberglaube pfeife verschwörungstheorie gedanken morgendlicher wahnsinn persönliches wahrheit fiktion gesellschaft schwarzer humor aberglaube wahnsinn
Wie bereits schon angedroht, werden nun hier an dieser Stelle, unter Zuhilfenahme von Drogen in Form von vergorenem Honig – man nennt es Met – und Tabak aus der Pfeife nun ein, zwei kleine Verschwörungstheorien gebastelt. Da das Thema ja … Weiterlesen →... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Silvester – der Tag, an dem Menschen ihr Geld anzünden 31.12.2014 22:00:30

silvester animal life dinner for one life cats geldverschwendung umweltverschmutzung wunderkerzen aberglaube feuerwerk
Jedes Jahr geben die Deutschen mehr als 120 Millionen Euro für Feuerwerk aus. Und für was? Für etwas, was im animistischen Glauben früher „böse Geister“ vertreiben sollte. Heutzutage ist Silvester nur noch gut zum Party machen, Alkohol trinken und Geld anzünden. Für mich persönlich ist Silvester – abgesehen vom Fernsehprogramm und den L... mehr auf chogaramirez.wordpress.com

Kurzgeschichte: Auf Wanderschaft 05.04.2016 12:12:22

seelenwanderung aus dem leben kurzgeschichten kurzgeschichte religion und aberglaube gedanken gedacht seele sprache und schrift schlaf morgendlicher wahnsinn natur und kosmos geschichte aberglaube
Die Welt ist verrückt, sie steht Kopf. Wirklich, ich kann es kaum glauben. Ist alles irgendwie total verkehrt. Nein, nicht verdreht oder spiegelverkehrt. Ich suche nach dem bestimmten Wort und nach ein paar Augenblicken fällt es mir ein, das passende … Contin... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Hexen, Magie und Okkultismus 13.03.2015 11:57:26

mond geschichtliches menschlicher irrsinn dämonenkunde meinung gemeint schwafelecke hexe religion und aberglaube wicca zitiert gedanken dämon spiritualität leben natur und kosmos jahreskreis symbolik natur magie religion gesellschaft hexerei kräuter geschichte aberglaube gothic
Sprach ich neulich mit einer Bekannten über eine andere Frau, deren Name ich rühmlicherweise nicht erwähnen möchte, um nicht ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, so wurde diese als “scheussliche Hexe” (nicht ganz wortgetreu) betitelt. Und was war meine Reaktion, wie sie … Weiterlesen... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kleine Dämonenkunde: Mantus 21.04.2015 09:30:19

geschichtliches seelen netz - zeug tagespalaver dämonenkunde schreiben religion und aberglaube unterwelt dämon natur und kosmos symbolik dämonen religion toten wächter mantus aberglaube gothic
Mantus ist eher bekannt als Band. Doch tatsächlich gibt es dazu auch einen Hintergrund, einen dämonischen, einen Dämon. Man lernt nie aus. Mantus ist ein etruskischer Todesgott, zu dessen Reich regelmäßig in jeder Stadt eine Grube geöffnet wurde, damit die … Weiterlesen &... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kleine Dämonenkunde: Der Sockenwicht 25.04.2015 08:09:41

geschichtliches wichtel geschwafel tagespalaver dämonenkunde socken schwafelecke strümpfe glaube religion und aberglaube gedanken sprache und schrift dämon meinung humor dämonen religion wicht schwarzer humor aberglaube wahnsinn
Der Steckbrief: Der Sockenwicht ist nach Satan persönlich der wohl gefürchtetste, wenn auch kleinste Dämon. Er versteckt sich mit Vorliebe in Schränken und Kommoden, allen möglichen Schubladen und Kartons. Keine Ritze ist ihm zu klein und auch kein Spalt. Nanana, … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Religion und Glauben – Teil I. 18.10.2015 12:12:08

aus dem leben menschlicher irrsinn zitate zitiert zitate menschheit geschwafel mensch meinung gemeint zitat glaube schreiben religion und aberglaube gedanken gedacht gedanken sprache und schrift leben natur und kosmos religion gott gesellschaft aberglaube gothic
Egoismus pur: Wenn Gott in allem steckt, in jedem Lebenwesen und in jedem Ding, ist dann nicht ein Zwiegespräch mit Gott einfach nur ein Selbstgespräch? Schlimmer noch, wenn Gott angebetet wird, betet man sich dann nicht selbst an? Abgründe über … Continue readin... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Freitag der Dreizehnte 12.11.2015 23:46:10

geschichten ängstlichkeit architektur kurzgeschichten lyrik schicksal neugierde lyric allgemeines zweifel unruhe gedichte berlin erwartung hoffnung unterhaltung vorsicht humor natur prosa spannung aberglaube
Die meisten Menschen haben Angst, es könnte da etwas geschehen, was nicht war vorauszusehen. Was heute auch passieren mag, auf jeden Fall, es ist nicht gut, was man auch anfängt oder tut. Man ahnt, es kommt was auf uns zu…. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Schwarze Katze von links… 15.08.2015 20:41:02

geschichten kurzgeschichten beobachtung lyrik neugierde lyric tiere gedichte hokuspokus tierliebe berlin überraschung fußgänger unterhaltung hausfreund humor vorurteile natur prosa aberglaube katzen abenteuer
Schwarze Katze von links: Unglück bringts! Schwarze Katze von rechts: bringt schlecht’s. Ach du meine Güte, was ist das für ein Theater! Hokus, Pokus, Fidibus – 3 x schwarzer Kater! Nur, weil ich rabenschwarz und eine Katze bin ist das … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Dia de los Muertos – Tag der Toten 18.06.2015 20:00:47

tod damals war's - geschichtliches zitate zitiert zitate mexiko glaube religion und aberglaube leben natur und kosmos symbolik menschen friedhof aberglaube gothic
Während in Europa und Nordamerika des Fest Halloween gefeiert wird, am 31. Oktober, so hat Mexiko eine ganz eigene Tradition gefeiert, der Dia de los Muertos – Der Tag der Toten. Eine Mischung aus indianischem, aztekischem Glauben und europäisch-christlicher Kultur, … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Met, Pfeife, Verschwörung 22.07.2015 03:47:26

met aus dem leben menschlicher irrsinn geschwafel tagespalaver glaube pfeife gedanken gedacht verschwörungstheorie kommerz und politik morgendlicher wahnsinn persönliches fiktion schwarzer humor aberglaube wahnsinn
Wie bereits schon angedroht, werden nun hier an dieser Stelle, unter Zuhilfenahme von Drogen in Form von vergorenem Honig – man nennt es Met – und Tabak aus der Pfeife nun ein, zwei kleine Verschwörungstheorien gebastelt. Da das Thema ja … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Hexen, Magie und Okkultismus 18.07.2015 06:00:44

mond aus dem leben damals war's - geschichtliches dämonenkunde meinung gemeint hexe religion und aberglaube gedanken gedacht wicca dämon tränke natur und kosmos symbolik magie kräuter geschichte aberglaube
Sprach ich neulich mit einer Bekannten über eine andere Frau, deren Name ich rühmlicherweise nicht erwähnen möchte, um nicht ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, so wurde diese als “scheussliche Hexe” (nicht ganz wortgetreu) betitelt. Und was war meine Reaktion, wie sie … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Auf dem Weg zur Arbeit 04.08.2015 14:33:06

gespräche arbeit kurzgeschichten cthulhu familie geschwafel kurzgeschichte gespräch religion und aberglaube gedanken gedacht sprache und schrift dämon morgendlicher wahnsinn teufel dämonen religion gott geschichte aberglaube
Gespräche unter Kollegen, wenn sie sich auf dem Weg zur Arbeit treffen. Netter Plausch zwischendurch, geprägt von Argwohn. Und doch wird immer die Arbeit als Thema, als Ausgangspunkt dazwischen funken. Mal sehen, wie dieses Beispiel das verdeutlichen kann: Wie immer, … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die Seele eines Menschen 27.07.2015 10:46:11

aus dem leben tod nirvana meinung gemeint glaube religion und aberglaube gedanken gedacht seele natur und kosmos menschen religion gott wanderung bewusstsein aberglaube gothic
Gibt es eine Seele und wenn ja, was passiert mit dieser nach dem Tod? Ist die Seele verknüpft mit den elektrischen Impulsen, mit denen unsere Synapsen arbeiten oder sitzt sie im Herzen? Bleibt sie übrig, wenn der Körper nach dem … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Tabletten vs. Naturheilkunde 21.08.2015 03:39:30

aus dem leben medizin menschlicher irrsinn damals war's - geschichtliches medien tagespalaver mittelalter kommerz meinung gemeint alchemie gedanken gedacht zitiert kommerz und politik chemie biologie leben natur und kosmos natur menschen auswertung geschichte aberglaube
Die moderne Medizin ist an einem Grat angelangt, an dem ihre Weisheit versagt. Chemische Mixturen contra althergebrachter Heilmethoden auf natürlichem Wege? Da scheiden sich die Geister. Viele Menschen bevorzugen der Einfachheit, Bequemlichkeit halber die Tabletten, die schneller wirken. Ganz gut … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Warum Fledermäuse in China Glück bringen 24.08.2015 10:06:17

fledermaus asien chinesisch glücksbringer glückssymbole aberglaube china
Neulich ist uns das Glück in Form einer Fledermaus in die Wohnung geflogen. Lest, warum die Tiere in China Glück bringen. Und wie heißt eigentlich Batman auf Chinesisch? Fledermäuse sind in Shanghai nichts Ungewöhnliches. Sobald es dunkel wird, flattern sie durch die Häuserschluchten. Allerdings habe ich keine Ahnung, wie eine davon in unsere Wohnu... mehr auf littlebigasia.wordpress.com

Glauben heißt nicht Wissen 16.07.2015 06:23:31

aus dem leben menschlicher irrsinn geschwafel meinung gemeint schreiben religion und aberglaube gedanken gedacht gedanken sprache und schrift glauben meinung morgendlicher wahnsinn menschen persönliches aberglaube wissen
Auch wenn viele Menschen glauben zu wissen, dass das, was sie zu wissen glauben, wissen sie doch nicht, was sie glauben sollen. Zu umständlich formuliert? Es geht auch einfacher: Glauben ist nicht Wissen. Auch wenn Mensch ganz ungläubig sich der … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Begegnung in der Morgenstunde 02.01.2016 12:22:48

geschichten kurzgeschichten lyrik beobachtung begegnungen achtung allgemeines erfahrungen tiere unruhe gedichte erfurcht berlin erlebnis unterhaltung humor kreatur sprichwörter natur prosa aberglaube
(Erinnerung an den Sommer) Ein Sprichwort macht ja gern die Runde, denn: Morgensrund‘ hat Gold im Munde. In diesem Fall: die Morgenstunde hatte gar kein Gold im Munde. Im Gegenteil: Spinne am Morgen bedeutet Kummer Dir und Sorgen. Mein Gott, … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zhong Yuan – Das Geisterfest 28.08.2015 15:50:07

feste & feiern asien andere feste & feiern geisterfest fest geister aberglaube china
Heute (28. August 2015) feiert man in vielen Ländern Asiens das Geisterfest. Auch in China ist es noch nicht ganz vergessen. Welche Bräuche gibt es in dieser Zeit und wie beschwört man eigentlich einen chinesischen Geist? 中元节 (zhōngyuánjié) – Geisterfest Der siebte Monat im Mondkalender (nach unserem Kalender normalerweise im August/September... mehr auf littlebigasia.wordpress.com

Samhain, das ursprüngliche Halloween 22.06.2015 03:49:01

halloween tod kelten damals war's - geschichtliches zitate zitiert samhain meinung gemeint glaube religion und aberglaube seelenheil blogging leben natur und kosmos menschen dämonen friedhof aberglaube gothic
Aufgrund des nun näher rückenden Termin habe ich mal aus der Schatzkiste meiner Einträge etwas rausgesucht, was dann aktuell  zum Tagesgeschehen passt. Da ja Samhain ursprünglich am 11. Neumond nach dem Julfest gefeiert wird und dieser Mond auf das heutige … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Der Weltuntergang 17.10.2016 07:12:12

menschlicher irrsinn weltuntergang menschheit geschwafel tagespalaver politik medialer auswurf apokalypse ende der welt meinung gemeint glaube religion und aberglaube kommerz und politik weltkrieg aberglaube
Die Gallier, so wissen wir aus Comics, Bücher und Filmen, haben eine Heidenangst davor, dass ihnen irgendwann der Himmel auf den Kopf fällt. Klar, der Schreiber ist ja auch geprägt aus unserer Zeit, sprich, den letzten hundert Jahren. Und die … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

BlogBattle No. 9 – Körperkult – Auswertung 30.03.2015 18:00:39

kritisiert menschlicher irrsinn re-blogging körperkult meinung gemeint schwafelecke körper gedanken meinung natur und kosmos natur mitmenschliches blogbattle persönliches religion blog auswertung aberglaube
Ein Thema, dass im weitesten Sinne schon einmal vorhanden war, noch einmal unter anderen Gesichtspunkten anzupacken ist schon eine Tortour, ähnlich der, der man sich unterziehen muss, um einen kultigen Körper zu haben. Im nachhinein sind mir dann doch noch … Weiterlesen &... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kleine Dämonenkunde: Asmodeus 23.06.2015 06:12:29

geschwafel tagespalaver dämonenkunde meinung gemeint glaube religion und aberglaube asmodeus dämon natur und kosmos bibel dämonen religion aberglaube gothic
Der nächste Dämon, der dringend benannt werden muss, schon aus Prinzip (dazu kommen wir später noch), ist natürlich Asmodeus. Dieser kleine Teufel hat es in sich und ist so gut wie gar nicht auszutreiben. Asmodeus ist ein Dämon mit vielen … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Kleine Dämonenkunde: Lilith 27.06.2015 12:56:56

menschlicher irrsinn zitate zitiert babylonisch geist dämonenkunde religion und aberglaube christlich gedanken gedacht dämon natur und kosmos symbolik bibel dämonen religion aberglaube gothic
Lilith ist wohl eine der bekanntesten aus der Klasse der Dämonen, ob gut oder böse. Wer früher einmal die “Gruselromane” von Jason Dark der Reihe “John Sinclair” gelesen hat, wird bei dem Namen Lilith sehr schnell hellhörig. In diesen Romanen … ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Glauben heißt nicht Wissen 13.05.2015 18:22:17

geschwafel tagespalaver meinung gemeint schwafelecke glaube schreiben religion und aberglaube gedanken sprache und schrift glauben meinung mitmenschliches menschen politic(al) persönliches jammer gesellschaft aberglaube wissen
Auch wenn viele Menschen glauben zu wissen, dass das, was sie zu wissen glauben, wissen sie doch nicht, was sie glauben sollen. Zu umständlich formuliert? Es geht auch einfacher: Glauben ist nicht Wissen. Auch wenn Mensch ganz ungläubig sich der … Weiterlesen →... mehr auf blog.corpus-et-amina.de