Tag suchen

Tag:

Tag denken

P10 W#7: Natur 13.11.2018 14:29:23

denken blogparade p10 ideen themenwort kreativität umsetzung woche projekt 10 stöckchen fotos natur fotoprojekt bilder projet
Das Wort für diese Woche lautet: Natur Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Der Granatapfel 13.11.2018 07:52:28

denken allegorie allegorien granatapfel aventin wunsch wunschdenken
Als ich einst im Herzen eines Granatapfels wohnte, hörte ich einen Samen sagen: «Eines Tages werde ich ein Baum sein, de... mehr auf aventin.de

Toleranz, technische 12.11.2018 13:12:52

denken zivilisation notiz fortschritt feinmechanik industrielle revolution präzisionsmechanik naturwissenschaft james gleick
 Matters of Tolerance James Gleick über das Buch „The Perfectionists: How Precision Engineers Created the Modern World“ von Simon Winchester: „Welche der Wissenschaften ist die präziseste? Biologie ist chaotisch, eine Wissenschaft von Abweichungen von Variationen, von Kreaturen in allen Formen und Größen. ‚Astronomische Präz... mehr auf kopfzeiler.org

P10 Themenwort W#7 11.11.2018 00:05:25

denken blogparade p10 ideen themenwort kreativität umsetzung woche projekt 10 stöckchen fotos natur fotoprojekt bilder projet
Wir haben die Woche 7 von 10 erreicht. Vor dem Endspurt gibt es ein einfaches Thema 😉 Das Themenwort ist heute: Natur Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

Sex, Lust und die Bilder im Kopf 10.11.2018 03:00:01

denken emotionen business fokus achtsamkeit gesundheit gehirn allgemein lust erotik erfolg sex
Der Beitrag Sex, Lust und die Bilder im Kopf erschien zuerst auf Petra Lehner. ... mehr auf metamind.at

Frapalymo2018-8: Ohne denken 08.11.2018 17:27:26

denken lyrik frapalymo gedichte
Yes, I can Ohne Hoffnung denken und mit Denken hoffen Trotz Glaube hoffen und kraft Hoffnung glauben Mangels Liebe glauben und wegen Glaube lieben Neben Träumen lieben und statt Liebe träumen Mittels Erkenntnis träumen und außer Träumen erkennen Mit Hoffnung denken und ohne Denken hoffen nur durch Phantasie   „können sie ohne hoffnung denken?“... mehr auf schreib-t-raum.de

Mittleren Alters 08.11.2018 14:16:10

denken menschliches midlife crisis lebenswege leben notiz menschheit
The Midlife Unraveling Brené Brown über ihre Midlife Crisis: „Die Suche nach Eigenliebe und Aufnahmebereitschaft ist wie so viele der neuen Gebrechen, die uns im mittleren Alter erwischen – es ist ein chronischer Zustand. Sie fängt vielleicht im mittleren Alter an, aber wir müssen uns damit für den Rest unseres Lebens herumschlagen. Und... mehr auf kopfzeiler.org

P10 W#6: Erleuchtung 06.11.2018 07:50:45

denken blogparade p10 ideen themenwort erleuchtung kreativität umsetzung woche projekt 10 stöckchen fotos fotoprojekt bilder projet
Das Wort für diese Woche lautet: Erleuchtung Ich musste erstmal schwer überlegen, was man bei dem Begriff nehmen könnte.  Letztendlich habe ich etwas gefunden… 😉 Da kam die Erleuchtung, es muss was dran sein an diesem Begriff: Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Captain Karl Obvious Knausgård 05.11.2018 10:40:16

denken mein kampf literatur schöne literatur notiz karl ove knausgaard hitler
  Knausgaard devours himself „Ohne explizit zu werden, legt Knausgård die Idee nahe, dass „Min Kamp“ als Reaktion auf „Mein Kampf“ gelesen werden kann, als dessen Umarbeitung – das seine Art und Weise, nach Authentizität zu streben, darin besteht, dass er genau das tut, was Hitler in seinem Buch vermeidet. Wo Hit... mehr auf kopfzeiler.org

P10 Themenwort W#6 04.11.2018 00:05:03

denken blogparade p10 ideen themenwort erleuchtung kreativität umsetzung woche projekt 10 stöckchen fotos fotoprojekt bilder projet
Wir haben die Woche 6 von 10 erreicht. Das Themenwort ist heute: Erleuchtung Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

Osho: Vertrauen 03.11.2018 19:25:42

denken unvertraut vertrauen metamorphose transformation schwingen allgemein kind wagen metanoia abenteuer osho geben das ungewisse umkrempeln fliegen mutter reise energie nichts heinz butz mut meister
Du musst vertrauen – so wie ein Kind seiner Mutter vertraut. Der Meister entführt dich zu einer Reise, auf die du noch nie zuvor gegangen bist. Ja, er fordert dich zu einer Reise auf, an die du noch nicht einmal … Weiterlesen →... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Klimawandel und die Vermittlung der Folgen 02.11.2018 10:58:00

denken naturwissenschaften transparenz bruno latour klimawandel notiz truthiness anthropozän post-truth wissenschaftstheorie welt
Bruno Latour, the Post-Truth Philosopher, Mounts a Defense of Science Mit sehr großem Interesse am vergangenen Wochenende gelesen: Die NYT über Bruno Latour und sein Verhältnis zur Wissenschaft (er tourt gerade zum Thema Anthropozän durch die USA). „Weil die Angriffe auf ihre Expertise zugenommen haben, haben laut Latour einige Wissenschaftle... mehr auf kopfzeiler.org

Pseudofilosofie 01.11.2018 21:28:16

denken bestaan descartes
Cogito ergo sum (Ik denk, dus ik ben) is een stelling van Descartes Ik denk niet altijd, toch ben ik. Er zijn mensen die zelden denken,  ook zij bestaan. En mensen die dènken dat ze denken, zij zijn. Nadrukkelijk. Eigenlijk kun je net zo goed niet denken, je bent hoe dan ook. Eh.. Je kunt […]... mehr auf bertjens.worpress.com

Homogenisierte Geisteswelt 30.10.2018 13:20:48

denken pankaj mishra boston review elitendiskurs intellektuelle krise intellektuelle welt typen diskursklima
Empire’s Raketeers: Pankaj Mishra interviewed by Wajahat Ali ($) Pankaj Mishra: „Viele Menschen, die wir als Intellektuelle bezeichnen – unsere ‚Thought Leader‘ – sind im Grunde globale Experten, geschickte Akteure in den Netzwerken von Oxbridge, den amerikanischen Elite-Unis, der London School of Economics, in T... mehr auf kopfzeiler.org

P10 W#5: Gruselig 30.10.2018 09:13:45

denken blogparade p10 ideen themenwort kreativität umsetzung woche projekt 10 stöckchen fotos unterwegs fotoprojekt bilder projet
Das Wort für diese Woche lautet: Gruselig. Ich hatte Streit mit meinem Kollegen. Jetzt schaut er mich nicht mehr an. Woran kann das wohl liegen? Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Bret Easton Ellis – American Psycho 30.10.2018 09:00:09

mescnehnverachtend denken halloween popkultur form verstören litanei mord rezension isolation gestehen 80er ablehnen inkonsequent vollendet grausamkeit autobiografisch leben unpersönlichkeit folterszene trennen neuseeland entstehen dasein plastisch persönlich explosiv blenden thematisch gesellschaftlich entscheiden 2 sterne absicht dünn langweilen investmentbanker erste seite figur sinn hart treffen löschen umstritten befriedigend verstecken nachvollziehen zurückgreifen verlag gedächtnis aggressiv erhalten erleben haarschnitt ende seinetwegen situation geschöpf kontrovers einlullen empfehlung note abscheulich verbergen unterstellen begreifen resonanz fassade gerechtfertigt psychopathisch entziehen erzielen wundern maßlosigkeit missbilligung kritik erscheinen unbedeutend handlung materiell zunehmend charakter frönen erzeugen anprangern gewaltorgie wall street dekadent gleichgültigkeit beschreibung essen new york wahl gewillt angespannt schwach erschüttern teuer productplacement keine rolle spielen gesellschaft distanziert gewinnen wahnsinn dreist darstellen lesenswert leidenschaftslos respektieren komplex oberverwaltungsgericht american psycho misogynie verkörpern in worte fassen deutschland neigung restaurantbesuch abstoßend schlächter morden umfeld veröffentlichung modern auszeichnen mann plakativ existenz horror konsumorientierung kipenheuer & witsch entwicklung schlimm schieflaufen schwer garderobe brutal überstrahlen identifizieren bret easton ellis katapultieren belanglosigkeit reich botschaft paradox vermuten befinden effekt zeitgeist chuck palahniuk vorstellung fragen kennenlernen protagonist verbrechen verstehen wirken nötig anonymität attraktiv schilderung lesen gewalttätig sicherheit wahres gesicht fight club wegschließen autor größtmöglich symbolisieren psychopath schluss index kostüm komfortzone ähnlich erinnerung entdecken zappen harmlos erfolgreich ahnen tief aspekt verzeihen mordszene anfeinden ikone kreativ leser klagen roman gewaltpotential körper austauschbar makellos abschnitt besser mittel abwärtsspirale verwenden furchtbar perfekt skandalroman personifizieren herkömmlich extrem provozieren 18 jahre in wahrheit kontrast banker wünschen käufer dachschaden aussprechen ecke foltern pedantisch umgeben wertentleerung güter anfang kritisch oberflächlichkeit dunkel eingraben serienmörder abebben fürchten ignorieren australien erkennen massiv albtraum teil arbeiten durchlaufen widerlich langatmig alltag aura unerträglich kipenheuer & witsch bekömmlich usa inszenierung widersprüchlich ausreichen kapitalistisch bundesprüfstelle für jugendgefährdende medien erkennbar hirn belanglos monotonie täuschen narzisst seitenlang morddrohung monster schwanken klassiker sadismus negativ buch urteil leiden krass draufsetzen indizierung brechreiz rechtfertigen intensiv quälen patrick bateman ich-perspektive bestimmen zwingen weltweit erhältlich gräueltat einrichten ideal aufregung alarmierend
„American Psycho“ von Bret Easton Ellis ist einer der weltweit umstrittensten Romane aller Zeiten. In Deutschland erschien das Buch 1991, 1995 setzte es die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf den Index. Über 5 Jahre war es nicht frei erhältlich, bis der Verlag Kiepenheuer & Witsch (KiWi) vor dem Oberverwaltungsgericht gegen die I... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

In wie weit denken Gamer anders als Nicht-Zocker? 30.10.2018 07:51:55

denken 3b_lifestyle-ff gehirn lifestyle wissenschaft forschung games
An der Uni hatte ich ein liebstes Forschungsmittel: das Experiment. Bereits in einem meiner ersten Semester erhielt ich die Einführung in diese wissenschaftliche Methode und fand sie total faszinierend. Alleine die Geheimnistuerei bis zur finalen […]... mehr auf langweiledich.net

P10 Themenwort W#5 28.10.2018 00:05:00

denken kreativität blogparade ideen themenwort gruselig unterwegs projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Wir haben die Woche 5 von 10 erreicht. Da wir sozusagen „kurz vor Halloween“ sind, ist das Themenwort heute: gruselig Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

Gewöhnungseffekte 26.10.2018 12:45:33

denken faschismus im 21. jahrhundert demagogie donald trump journalismus medienkram notiz rhetorik politik in den usa usa
How The War Against The Press Went From Bias To Enemy of The People Charlie Warzel: „Die Gewöhnung an die medienfeindliche Rhetorik hat zu einem Anstieg der Belästigungen von Journalisten geführt, sowohl online als auch offline, darunter auch unverhohlene Drohungen. Im Frühsommer, kurz vor einem in anderem Zusammenhang stehenden Schusswaffen-... mehr auf kopfzeiler.org

Denken. Vor. Stellen 25.10.2018 15:26:01

denken fantasie kind hoffnung leichtsinn papiermützen
Rot gemusterte Stiefel und ein Kind, das seine eigene Kindheit versäumt hat. Meine Freundlichkeit, Fremdartigkeit, Gefühlsduseligkeit vor die Tür gebeten. Und vor dem Fenster steht der Schmerz und spielt (hässlich und schief) in der verkümmernden Hoffnung, endlich wahrgenommen zu werden. Wir aber. Liegen am Rand der Verzweiflung. Und denken. Das ge... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

P10 W#3: Träume 23.10.2018 10:57:57

denken kreativität blogparade ideen themenwort trã¤ume projet p10 woche fotos träume kreativitã¤t umsetzung projekt 10 stöckchen stã¶ckchen fotoprojekt bilder
Das Wort für diese Woche lautet: Träume. Ja träum ich denn oder was ist da los? Ein doppelköpfiger Kater… Bild: T.R. aka Wortman   Advertisements... mehr auf wortman.wordpress.com

P10 W#4: Träume 23.10.2018 10:57:57

denken kreativität blogparade ideen themenwort projet p10 woche fotos träume umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Das Wort für diese Woche lautet: Träume. Ja träum ich denn oder was ist da los? Ein doppelköpfiger Kater… Bild: T.R. aka Wortman  ... mehr auf wortman.wordpress.com

P10 Themenwort W#4 21.10.2018 00:05:37

denken kreativität blogparade ideen themenwort projet p10 woche fotos träume umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Wir haben die Woche 4 von 10 erreicht. Das Themenwort ist heute: Träume Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

Lern-Kuddlmuddl 20.10.2018 20:00:45

denken leistungen leben allgemeines selbstbewusstsein identifizieren innerere kritiker alltagspsychologie fuß sprache schiene
Montag wird es ernst: Klausur Nr. 1 steht bevor- zwei weitere folgen gleich in den Wochen darauf. Gar nicht so einfach, wenn man mental noch gar nicht in diesem speziellem Denken, welches dort eingefordert wird, „angekommen“ ist; sich generell mit diesem Berufsbild nicht so recht identifizieren kann. Viel lieber würde ich mit Sprache ar... mehr auf herzenslady.wordpress.com

Das Problem ist nicht da draußen 16.10.2018 15:55:31

denken demokratie notiz ökonomie der zukunft weltordnung spätkapitalismus horizont systemfragen neoliberalismus globalisierung politische zukunft
This Is Not A Blip „[Für Viele] im politischen und politiknahen Establishment besteht der Weg aus dieser [Vertrauens-]Rezession darin, den Weg zurück zum Ancien Regíme zu finden. Multilateralisten versuchen das öffentliche Vertrauen in Multilateralität dadurch wieder herzustellen, dass sie weiter Multilateralisten sind. Die Antwort auf schlec... mehr auf kopfzeiler.org

P10 W#3: Sportlich 16.10.2018 12:47:05

denken kreativität blogparade ideen themenwort projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Das Wort für diese Woche lautet: Sportlich. Bei solchen Worten bin ich immer heilfroh, dass ich so kleine, bunte dänische Helferlein habe 🙂 Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

P10 Themenwort W#3 14.10.2018 00:05:17

denken kreativität blogparade ideen themenwort projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Und schon haben wir die Woche 3 von 10 erreicht. Das Themenwort ist heute: Sportlich Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

|Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bin Mr. White! \|/))Tavor und co. 13.10.2018 05:11:16

denken emotionen bier dialog familie apple beta achtsamkeit bericht bewusste ernährung erste erinnerung biologie christian rätsch erlebnis lyrische werke bipolart freude komposition psychonautik behandlung bereit antworten beherzigen erholung aufbauend befreiend ego musik esel bunt allein eine zahl bildung bisexuell bipolar und lsd creative fair bild depression bad trip abschreckung dmt crypto auftreten uncategorized farben bicycleday alkohol drama blog psycho achtsamkeit deiner bewusstsein entgegenwirken 404 error erwachen entheogen direkt akzeptanz dirty feet du livestreams ausgeliefert antioxidants angst geld cpu mining antwort antminer bewusstseinsforschung dieb aufwachen feiern überwindung ehe für alle danke erforschen aripiprazol essen buddhismus artwork autobiographie dummheit bipolar cheese erleuchtung belügen composition erfahrung drittes auge depression blog bondage diskussion erwachsen beschützer abenteuer einsamkeit überwinden dico 1p-lsd egoarschtritt albert hofmann dimension einfach detox dankbar avocado band lovelyshit aufheitern droge endlosigkeit abgründe cappellini entwicklung divinorum apple blog entlassung sexualität augenblick danksagung arbeit dunkelheit bipolare störung erfüllung episode ausgelebt befreiung kunst e-mail 2017 bitmain abilify durchhalten cryptowährungen alles fabio novembre english autobio crypto währung ernährung einsam cannabis buddha art drogenmissbrauch dora maar parodie coach technik wer ist leonard album asic erfahrungen mit meiner psyche dimensionen abgrenzung endlos dankbarkeit aufgabe binary überwunden bewusst entlastend dicht 40x extract einsamkeit deiner selbst beanspruchen beleidigung abstrakt deine freude farbe 2pac artitecture dora maar datenaustausch bewusstseins arbeit an mein glück denken dramatisch btmg blick corleone density of love aripiprazol einschleichen altcoin einschleichen buddhistischer weg efficiency abschiedsrede endlich glücklich endlich avocadokern-rezept avocadokerndrink bitcoin mining alk btc aripiprazol bericht alltag bitcoin acryl architektur emotional drogen easterair community erfreuen erkenntnis elite ausflug entlassung aus psychiatrie alleinsein einklang crypto-mining photographie beitrag für große borderline comedy art of hamburg 300 μg ergolin philosophie fallal 3 darstellender film deep learning bilder aufregung
Production of strong drugs. |Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bin Mr. White! \|/))((@&"""Mein Blog: https://www.mindcomedy.com Reddit: https://www.reddit.com/r/MindComedy/ Der Beitrag |Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bin ... mehr auf mindcomedy.com

|Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bin Mr. White! \|/))Tavor und co. 13.10.2018 05:11:16

denken emotionen bier dialog familie christian rätsch apple beta achtsamkeit bipolare störung bericht bewusste ernährung erste erinnerung biologie christian rätsch erlebnis lyrische werke bipolart freude komposition psychonautik überwunden behandlung bewusste ernährung erfüllung bereit antworten beherzigen erholung aufbauend ego befreiend musik esel bunt allein eine zahl bildung bisexuell bipolar und lsd creative fair bild depression bad trip abschreckung dmt crypto auftreten uncategorized farben bicycleday ernährung überwindung alkohol drama blog psycho achtsamkeit deiner bewusstsein entgegenwirken 404 error erwachen entheogen direkt akzeptanz beschützer dirty feet du livestreams ausgeliefert antioxidants angst geld cpu mining antwort antminer bewusstseinsforschung dieb aufwachen feiern überwindung ehe für alle danke erforschen aripiprazol essen buddhismus artwork autobiographie dummheit bipolar cheese erleuchtung composition crypto währung belügen erfahrung drittes auge belügen depression blog bondage diskussion erwachsen abenteuer beschützer einsamkeit überwinden dico 1p-lsd egoarschtritt albert hofmann dimension einfach detox dankbar avocado band lovelyshit aufheitern droge endlosigkeit abgründe cappellini entwicklung endlich glücklich divinorum apple blog entlassung sexualität augenblick danksagung arbeit dunkelheit bipolare störung erfüllung episode ausgelebt befreiung kunst e-mail 2017 bitmain abilify durchhalten cryptowährungen alles fabio novembre english autobio crypto währung ernährung einsam cannabis buddha art drogenmissbrauch dora maar parodie coach technik wer ist leonard album asic erfahrungen mit meiner psyche dimensionen endlos abgrenzung beitrag für große dankbarkeit binary aufgabe überwunden bewusst entlastend dicht 40x extract einsamkeit einsamkeit überwinden deiner selbst beanspruchen beleidigung abstrakt deine freude farbe 2pac artitecture dora maar datenaustausch bewusstseins arbeit an mein glück denken dramatisch btmg blick corleone density of love aripiprazol einschleichen altcoin einschleichen buddhistischer weg efficiency abschiedsrede endlich glücklich endlich avocadokern-rezept avocadokerndrink bitcoin mining 300 μg alk btc aripiprazol bericht an mein glück denken alltag bitcoin acryl architektur cryptowährungen emotional drogen easterair community erfreuen erkenntnis elite ehe für alle ausflug entlassung aus psychiatrie alleinsein einklang crypto-mining photographie borderline beitrag für große comedy art of hamburg abgründe 300 μg ergolin philosophie fallal 3 darstellender film deep learning bilder aufregung
Production of strong drugs.|Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bin Mr. White! \|/))((@&"""Mein Blog: https://www.mindcomedy.comReddit: https://www.reddit.com/r/MindComedy/Der Beitrag |Chemie-Lab; Wo ist Jessy schon wieder, ich bi... mehr auf mindcomedy.com

Wo Gott jetzt lebt 10.10.2018 11:24:34

denken notiz midwest psychologie gott metaphysik ewige fragen
Diary: Meghan O’Gieblyn, On Writing the Midwest „Wenn ich über Religion schreibe, bestehen die Magazinredakteure oft darauf, die Pew-Studie aus dem Jahr 2014 erwähnen, die den Aufstieg der ‚Nichts-von-dem“ beschreibt – junge Menschen, die keine religiöse Zugehörigkeit beanspruchen. Dabei geht es darum, die allgemeine Vorstel... mehr auf kopfzeiler.org

Warum fallen heute viele auf Märchentanten und -onkels rein? 08.10.2018 08:09:25

denken weiterbildung erfahrungen prozesse leben selbstreflektion wissensquelle internet faul testen erfolg wachstum recherchieren erzählen glaube tun reflektion glauben märchen lebenslanges lernen coach prüfen märchenonkel mehr mühe geben ergebnisse menschenkenntnis augenöffner märchentante persönlichkeitsentwicklung experten nachforschen klartext menschen erlebnisse coaching
Hallo lieber Blogleser, wie oft hast Du schon am gesunden Menschenverstand gezweifelt? Heute mehr denn je? Obwohl Einstein mal sagte: „Zeige mir den gesunden Menschenverstand und lege ihn auf den Tisch“, das geht natürlich nicht – möglicherweise wollte er uns auch zum Denken anregen, um noch mehr Selbstreflektion zu betreiben. Was... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

P10 W#2: Unterwegs 07.10.2018 17:57:51

denken kreativität blogparade ideen themenwort unterwegs projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Das Wort für diese Woche lautet: Unterwegs. Wolken unterwegs zum nächsten Unwetter. Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Zwischen Absicht und umsetzen mit einfach tun sind Lichtjahre! 07.10.2018 06:51:47

denken wille ziele einstellung absicht einfach tun-akdademie erfolg resilienz belohnung widerstand hindernisse wachstum positives denken willensstärke tun mentale stärke anfangen plan umsetzen starten psychologie ergebnisse motivation augenöffner persönlichkeitsentwicklung beginnen einfach tun coaching
Hallo lieber Blogleser, meine Firma nannte ich: „Einfach tun-Akademie„, viele haben mich schon nach dem Grund und den Hintergedanken gefragt. Weil genau im einfach tun das Schwierige liegt. Wir Menschen sind gerne dabei aus Sachen eine Raketenwissenschaft zu machen, um etwas Neues zu kreieren und andere zu beeindrucken. Beeindrucken kan... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

P10 Themenwort W#2 07.10.2018 00:05:06

denken kreativität blogparade ideen themenwort projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Das Startwort war schwer. In der Woche 2 wird es dafür ein bisschen einfacher: Unterwegs Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.... mehr auf wortman.wordpress.com

Narziß und Goldmund im 21. Jahrhundert 03.10.2018 16:49:10

denken digital humanities computer digitales zeitalter geisteswissenschaften technologie david auerbach notiz logik digitalisierung naturwissenschaften programmieren
Gerade aus den internationalen Feuilletons wird der wachsenden Irrelevanz der Geisteswissenschaften mit dem Szenario begegnet, die Digitalisierung wäre menschenfreundlicher verlaufen, wenn doch nur mehr Geisteswissenschaftler beteiligt gewesen wären (also außerhalb der PR-Abteilungen, meine ich). David Auerbach, Ex-Entwickler bei Microsoft und Goog... mehr auf kopfzeiler.org

Hyperrealität und Medienwirklichkeit 03.10.2018 10:28:33

denken neonazis medienkram 4chan notiz verschwörungstheorien internet-memes kulturkampf medienöffentlichkeit manipulation alt-right
Media Manipulation, Strategic Amplification, and Responsible Journalism The Oxygen of Amplification: Better Practices for Reporting on Extremists, Antagonists, and Manipulators Alternative Influence: Broadcasting the Reactionary Right on YouTube Infowarzel-Newsletter (9/19/18) Danah Boyd hat auf der Konferenz der Online News Association jüngst eine... mehr auf kopfzeiler.org

Ben er weer 02.10.2018 18:04:28

denken goden godsbeeld alfabet gepieker bloggers constructief filosofie rooms probleem griekse
Of nadenken helpt bij een probleem? Het ligt eraan. Constructief denken vind ik moeilijk, het ontaardt al gauw in gepieker. Toch ben ik er iets mee opgeschoten. Het is een cliché om dingen ‘op een rijtje te zetten’ maar het werkt. Nu weet ik ongeveer waar knoop A zit en waarom B niet aansloot, daar […]... mehr auf bertjens.worpress.com

Virtue Signaling 02.10.2018 15:40:14

denken diskurs digitales zeitalter virtue signaling social media notiz rhetorik debattenklima debattenkultur hedgehog review
Virtue Signaling B.D. McClay über den Vorwurf des „Virtue Signaling“ (ungefähr:“Signalisieren von Tugendhaftigkeit“), einem beliebten Argumentationsmuster im Internet. Das Argument: Jemand sagt etwas, weil er damit korrekt/cool/engagiert/interessiert/an der Problemlösung mitwirkend erscheinen möchte, obwohl er in Wahrheit vi... mehr auf kopfzeiler.org

P 10 W#1: Wahnsinn 02.10.2018 00:15:31

denken kreativität blogparade ideen themenwort wahnsinn projet p10 woche fotos umsetzung projekt 10 stöckchen fotoprojekt bilder
Das Wort für die erste Projektwoche ist „Wahnsinn„. Da musste der Kopf gut rauchen, bis mir eine hoffentlich coole Idee kam. 😉 Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Im Labor 01.10.2018 12:15:29

denken parteienlandschaft demokratie notiz deutschland zukunft der demokratie systemstabilität ostdeutschland rechtspopulismus rechtsradikalismus
Nächste Ausfahrt Weimar? Die Republik nach Chemnitz „Am kommenden 9. November jährt sich der Beginn der Weimarer Republik zum 100. und die antisemitische Pogromnacht zum 80. Mal. Schon am 3. Oktober geht die Republik in das 29. Jahr der deutschen Einheit. Doch von Einheit kann derzeit keine Rede sein, die Republik ist gespaltener denn je. [&#... mehr auf kopfzeiler.org