Tag suchen

Tag:

Tag journalismus

Von Dua Lipa über Graslutscher bis Carsten Maschmeyer – die Nominierten für die Goldenen Blogger 2023 02.02.2023 08:24:56

digitale gesellschaft goldene blogger die goldenen blogger podcast journalismus blogs social media sport influencer allgemein lifestyle
Aus über 3.200 Vorschlägen ist diesmal die Liste der Nominierten für die Goldenen Blogger entstanden. Wieder zeigt sie das ganze Spektrum der deutschen Digitallandschaft. Und, ja, auch Elon Musk, Dua Lipa und Carsten Maschmeyer sind dabei. Der Beitrag ... mehr auf indiskretionehrensache.de

Überzeugend 25.01.2023 02:18:02

kã¼nstliche intelligenz künstliche intelligenz journalismus gekünstelte intelligenz chatgpt gekã¼nstelte intelligenz politik dunkle gedanken
Eine so genannte „künstliche Intelligenz“ — im Regelfall ein angelerntes neuronales Netzwerk — wird von vielen Menschen bereits für intelligent gehalten, weil sie ähnlich wie die meisten Menschen nicht einfach „Ich habe keine Ahnung“ antwortet, wenn ihr das faktische Wissen oder das Verständnis fehlt, sondern sic... mehr auf tamagothi.wordpress.com

Meinung: Die nicht im “Rettungsboot” sitzen werden 24.01.2023 10:05:39

hochleistungspresse medien journalismus politik mainstreammedien großer neustart groãŸer neustart weltgeschehen
Mit ungläubigen Blick sieht man sich täglich die Meldungen der Hochleistungspresse an und stellt sich unweigerlich eine bestimmte Frage: Warum glaubt ihr, dass ihr Journalisten einmal in den “Rettungsbooten” sitzen werdet? Sei es die unterwürfige Berichterstattung zu den mRNA-Giftinjektionen. Sei es das bewusste Abstreiten der Hauptw... mehr auf konjunktion.info

Dortmund: Unappetitliches politisch-mediales Kesseltreiben gegen Dr. Daniele Ganser 23.01.2023 13:02:48

dieter schütz politik stefan zweig endstation rechts dr. daniele ganser nordstadtblogger.de michael klarmann kommentar journalismus medien dortmund westfalenhallen dortmund gmbh pixelio.de t-online you tube dieter schã¼tz markus fiedler
Kommentierender Bericht Wir leben in irren Zeiten. In wahrlich düsteren Zeiten. Haben wir nichts aus der Vergangenheit gelernt? Sicherlich, der Einmarsch Russlands in die Ukraine, der vom Zaun gebrochene Krieg, ist völkerrechtswidrig. Wer aber nun fordert, sich für Verhandlungen einzusetzen, … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Glaskugelige Kaffeesatzlesereien 2023: Viel KI-Schein mit hoher Wahrscheinlichkeit für Blockchain-Niederschlag 20.01.2023 09:29:45

künstliche intelligenz verlage generation z pr bitcon technologie startups blockchain marketing medien journalismus digitale gesellschaft tiktok allgemein millennials wirtschaftsstandort deutschland geoengineering venture capital home office lifestyle politik influencer content marketing trends social media digital marketing
Jahresanfang heißt seit langen Jahren hier in der Indiskretion Kaffeesatzlesen. Wie in jedem Jahr möchte ich versuchen, einen Blick auf die kommenden 12 Monate zu werfen. Aber auch diesmal gilt, dass ich mich haftbar mache für das Zeugs, das ich vor einem Jahr unter dieser Rubrik veröffentlicht habe. Deshalb erstmal ein Fazit der Prognosen für [... mehr auf indiskretionehrensache.de

Auf die Ohren: Der Handelsblatt Disrupt Podcast zu Tech-Trends 2023 16.01.2023 08:51:00

digitaler arbeitsplatz, kommunikation & zusammenarbeit openai suchmaschine chatgpt technologie im job & daheim podcast journalismus chatbots digitalisierung & wirtschaft ki ai
Mal wieder etwas auf die Ohren: Ich empfehle den Handelsblatt Disrupt Podcast vom 13. Januar über die wichtigsten Tech-Trends des Jahres 2023. Larissa Holzki und Silicon-Valley-Korrespondent Stephan Scheuer und Chefredakteur Sebastian Matthes besprechen, was sie im kommenden Jahr für besonders relevant halten. Natürlich – logisch angesichts d... mehr auf digitalnaiv.wordpress.com

Kein Buchtipp: Unter Bayern, Glossen der SZ von 2004 bis 2006 11.01.2023 07:00:00

greta thunberg glosse sz sã¼ddeutsche zeitung dieter hanitzsch oberlehrer medien franz josef strau㟠journalismus gut besser paulaner süddeutsche zeitung karikatur unter bayern franz josef strauß streiflicht abendzeitung
Ich bereite mich gerade auf einen Kurs über Glossen als journalistische Darstellungsform vor. Glossen zu schreiben ist schwierig, sehr schwierig sogar. Denn anders als für die berichtende Form im Journalismus wie beispielsweise Nachricht, Bericht oder Interview brauche ich für die Glosse eines unbedingt: Talent. Was für den einen witzig ist, ist fü... mehr auf redaktion42.com

Kanzler Scholz, vor aller Welt gedeckelt | Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam 06.01.2023 14:33:19

moskau journalismus olaf scholz ukraine verivox mehrheit konstantin wecker russland nord stream 2 sticky podcast friedenssicherung streitmacht willy brandt terrorakt standpunkte putin kanzler befehlsempfänger sicherheitsinteressen
Der oberste deutsche Befehlsempfänger der USA ist noch weniger souverän als das Land, das er regiert: eine Schmach für seine Wähler Ein Standpunkt von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam. 60 Tage lang konnte Olaf Scholz erfolgversprechend so tun, als sei er Kanzler eines souveränen Deutschlands. Er gab in seinen ersten […]... mehr auf kenfm.de

Nardwuar: Videoportrait über den Musik-Interviewer 05.01.2023 14:51:32

journalismus videoportrait @work musik 3b_lifestyle-ff video essay interview
Vielleicht habt ihr schon einmal von Nardquar gehört? Der Musik-Journalist hat bereits einige Musiker:innen mit seinen Fragen bewundern können, die von geradezu investigativer Vorbereitungs-Recherche zeugten. 2017 hatte ich mal ein Video hier im Blog, das […]... mehr auf langweiledich.net

A new beginning 01.01.2023 18:11:12

journalismus magazin s&p
Ich wünsche ein gesundes und halbwegs angenehmes neues Jahr. Mögen uns in den kommenden Monaten die schlechten Nachrichten in deutlich größeren Abständen serviert werden. 2022 war das Jahr der Sportschurkenstaaten und das Jahr der Abschiede (Andrew Jennings, Gerhard Treutlein, Robert Hartmann, Herbert Fischer-Solms, Werner Franke et al ... zuletzt... mehr auf jensweinreich.de

Journalist, du Honk! 30.12.2022 16:58:56

s/m fediverse allgemeines journalismus twitter contentindustrie
Jedesmal, wenn du vor deinen Lesern und Zuhörern Mastodon als »Twitter-Alternative« bezeichnest, verwandelt sich irgendwo ein sympathisches Rüsseltier in eine Geld und Herzen fressende blaue Spottdrossel. Deine »Beliebtheit«, Journalist, sie hat schon einen Grund. Und der bist du. Du stinkst … ... mehr auf tamagothi.de

Herr Theodor Fontane aus der Fontane-Stadt 30.12.2022 08:00:00

journalismus gesellschaftskritik literarischer realismus reiseliteratur effie briest literatur irrungen wirrungen gesellschaftsroman porträt kritiken und rezensionen autorenportrã¤t autorenporträt theodor fontane
Kaum ein deutscher Schriftsteller wird mehr mit dem poetischen Realismus in Verbindung gebracht als er: Theodor Fontane. Mit zahlreichen Gedichten, Erzählungen oder Fortsetzungsromanen entführt Fontane auch jetzt noch begeisterte Leser und Leserinnen aus ihrem Alltag. Heute wäre der Schriftsteller 203 … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

TikTok hat Journalisten überwacht 23.12.2022 11:36:14

bytedance überwachung usa forbes plattformen tiktok medien journalismus
Ist die Social-Video-App TikTok ein Sicherheitsrisiko? Jetzt wurde bekannt, dass in den USA unerlaubt Informationen über Nutzer und kritische Journalisten abgefragt wurden. ByteDance spricht von Einzelfällen. ... mehr auf meedia.de

KBV-Daten belegen starke Zunahme schwerer Erkrankungen 2021 | Von Paul Schreyer 23.12.2022 14:25:00

standpunkte todesursachenstatistik paul schreyer datensatz afd sticky podcast abrechnungsdaten myokarditis journalismus herzmuskelentzündung bundesgesundheitsministerium tom lausen kbv
Todesursachenstatistik wirft Fragen auf Ein Standpunkt von Paul Schreyer. Der Veröffentlichung der Abrechnungsdaten der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) durch die AfD am 12. Dezember folgten verschiedene, einander widersprechende Dementis sowie zahlreiche Faktenchecks großer Medien. Tenor: Die AfD hat die Zahlen falsch analysiert, einen mas... mehr auf kenfm.de

Journalist Dirk Pohlmann wurde mit dem Koblenzer Dialog-Preis 2022 gewürdigt 21.12.2022 10:28:29

koblenzer dialog - preis journalismus dirk pohlmann medien sabiene jahn uncategorized
Die Laudatio wurde von Sabiene Jahn gehalten.... mehr auf clausstille.wordpress.com

Elon Musk und wie er Twitter zugrunde richtet – Gianni Infantino, wie er das mit dem Fussball tut – Mein Wochenrückblick #59 18.12.2022 08:50:00

buntes & vermischtes twitter soziale medien & "das netz" mastodon fifa journalismus elonmusk fussball
Eigentlich habe ich keinen Bock mehr, über Elon Musk und wie er Twitter hinrichtet, zu berichten. Es ist eine Schmierenkomödie allererster Kajüte. Kann man bei ihm noch von roten Linien sprechen? Eigentlich nicht, denn er „überrascht“ einem immer wieder. Jedoch ist es schon „bemerkenswert“, dass der Hüter absoluten Meinun... mehr auf digitalnaiv.wordpress.com

Angst, dass jemand die Wahrheit verbreitet? Die erneuten Rufe nach Zensur russischer Medien 18.12.2022 07:00:00

propaganda journalismus meinungsfreiheit desinformation texte zu rt zensur rt de zeitgeschehen allgemein pressefreiheit
Die Rufe nach weiterer Zensur gegen russische Medien werden lauter. Politik und Leitmedien möchten die Kontrolle über die Information behalten, die den Deutschen zugänglich ist. Aber Repression ändert die Realität nicht, sie macht nur unfrei. Der deutsche Weg ist falsch. Wieder einmal. Von Gert Ewen Ungar Man kann sich nur noch verwundert die Augen... mehr auf gertewenungar.wordpress.com

Die erste unpolitische Politikergeneration Deutschlands | Von Roberto J. De Lapuente 13.12.2022 12:09:49

sticky podcast aktivismus medien journalismus sendungsbewusstsein emotionalisierung innenministerin gewaltenteilung jan fleischhauer tagesdosis virus regierung justiz
Ein Kommentar von Roberto J. De Lapuente. Dass sich Journalisten als Aktivisten verstehen: Das kennt man bereits – wenn man sich auch nur schwerlich daran gewöhnt. Aber dass nun auch noch Politiker ein Aktivistendasein ausleben, ist neuartig in diesem Land: Und daneben auch noch völlig deplatziert. Dass es nach den […]... mehr auf kenfm.de

Warum die Working Class kaum medial beachtet wird 12.12.2022 11:21:00

journalismus arbeit beruf klasse anjas ueberflow piqd sozial
Diversity scheint als Thema in der Breite angekommen zu sein. Gender, Migrationshintergrund, Religion, Hautfarbe etc. spielen eine immer geringere Rolle bei den Stellenbesetzungen. Sicherlich, die Thomasse sind weiterhin dominant vertreten in den Führungsetagen, aber das Bewusstsein hat sich diesbezüglich etwas verbessert. Nicht so, wenn es um die ... mehr auf frolleinflow.com

Von der Geburt des Journalismus in der Epoche der Romantik 11.12.2022 14:48:42

reportage kleist journalismus
Es gibt einen Affekt gegen die Romantik, aus dem ihre Gegner, an Faktenwissen orientierte Vernunftbürger, im Kampf gegen den sentimentalen Wahn, seit Generationen ihre Energien beziehen. Es gibt ein riesiges Aufgebot an Argumenten auf dieser Seite. Ist nicht die Rede von Göttern und Geistern, von versunkenen Welten und Sehnsuchtsorten kaum mehr als... mehr auf deutschkurs.geroldpaul.de

Es gibt bescheuerte Ideen, richtig bescheuerte Ideen – und den Riesling-Cup des „Feinschmecker“ 09.12.2022 15:08:26

allgemein livestreaming metaverse der feinschmecker technologie wein jahreszeiten verlag medien journalismus
Der "Feinschmecker" streamt aus einem "3D-Metaverse-Studio" – und zeigt wie schlecht Livestreams sein können. Der Beitrag Es gibt bescheuerte Ideen, richtig bescheuerte Ideen – und den Riesling-Cup des „Feinschmecker“ erschie... mehr auf indiskretionehrensache.de

30 Jahre RTL – meine Geschichte vom Privatfernsehen 06.01.2014 07:08:25

geschmacklos wissen information rtl fernsehen hauptwaschgang rtl2 aufklã¤rung serien aufklärung holger kreymeier schleudern medien journalismus
  Man sagt so lange Schwein zu den Menschen, bis sie beginnen zu grunzen.   Es war Ende Herbst 1987. Ich stieg im 5. Stock des 16 geschossigen Hochhauses in der Plattensiedlung Prohlis aus dem Fahrstuhl. Ganz hinten in einer der 11 Wohnungen sprang Kay raus und rief laut und aufgeregt über den Gang “Hey, … ... mehr auf waschtrommler.org

Die Freiheit vorm Maschinengewehr 22.11.2015 12:26:14

exekutive qualitäts-journalismus qualitã¤ts-journalismus medien propaganda journalismus terrorismus utopilotik hysterie freiheit
Der Angriff auf unsere Freiheit geht nicht vom Terror aus sondern von den Medien und der Militarisierung.... mehr auf schrotie.de

7 Tage… Bundestag – NDR nimmt Sendung aus der Mediathek 07.09.2013 18:26:30

medien journalismus bundesregierung spd zensur demokratie aufklã¤rung aufklärung hauptwaschgang index news presse streisand-effekt fernsehen wahlen politik cdu
Am 01.09.2013 strahlte der NDR um 15:30 die Reihe “7 Tage…” diesmal über die Arbeit im Bundestag aus. Vier Tage später wurde die nun schon ausgestrahlte und von GEZ Gebühren bezahlte Dokumentation aus der Mediathek genommen. Eben gab es ein Statement von Lars Klingenbeil auf Facebook: Jeder Zeitungsartikel, jede Talkshow und jede Wahlumfrage beeinf... mehr auf waschtrommler.org

Der Wieder-Auftstieg des Faschismus 13.12.2015 14:10:02

wirtschaft information politik exekutive arbeitsmarkt legislative freiheit demokratie macht gemeinschaft arbeit arbeitslosigkeit utopilotik medien propaganda marktwirtschaft staat journalismus werbung
Wir erleben das Ende der Demokratie und ein Wieder-Erwachen faschistoider Gesellschaftsstrukturen. Diese Entwicklung wird hier von verschiedenen Seiten beleuchtet und mit einigen Beispielen belegt.... mehr auf schrotie.de

Richtlinie 2001/29/EG und das Leistungsschutzrecht 05.01.2015 15:01:50

aoife white richtlinie 2001/29/eg deutschland eu-kommission thomas hoeren axel springer se faz binnenmarkt kennzeichnungspflicht marcel weiss informationsgesellschaft suchmaschinen journalismus peter tauber medienkritik harmonisierung jaron lanier gerechter ausgleich europa google infosoc richtlinie gesetzgebung spanien siegmar gabriel günther oettinger richtlinie 98/48/eg christoph keese mathias döpfner julia reda meinungspluralismus leistungsschutzrecht aggregatoren verlage carlo corazzo
Auf dem 31c3 nutzte ich die Möglichkeit den Vortrag von Julia Reda zur InfoSoc Richtlinie (Richtlinie 2001/29/EG) zu hören und anschließend am dazugehörigen Workshop teilzunehmen. Sie wurde vom Europäischen Parlament zur Berichterstatterin ernannt und beschäftigt sich daher mit der Frage, ob die durch die Richtlinie angestrebte Harmonisierung des U... mehr auf presseschauer.de

Maidan-Aktivistin Irma Krat und ihre rechte Gesinnung 21.04.2014 23:26:47

krieg journalismus ukraine russland panorama
Am Ostersonntag ist die Aktivistin Irma Krat von Milizen in Slawjansk verhaftet worden. Sie soll einen Berkut-Polizisten gefoltert haben. Artikelmagazin All rights reserved / Alle Rechte vorbehalten. ... mehr auf artikelmagazin.de

SPD ….wenn man mal keine Inhalte hat 12.08.2013 22:01:38

japan. akw atomkraft shitstorm o2 ehec konsum s21 presse deutsche bahn papst preiserhöhung akw bilder ampel schriftgröße bkae eigentum piratenpartei bildzeitung vorstellung zensur homöopathie acta phillip hunger katastrophe steuern phoenix dumm titanic kinder medien polizeigewalt krsitina schröder foodwatch menschenhandel chat shitstrom loveparade doku opportunisten haderthauer deutschland plusminus bundesregierung joschka fischer leistungsanspruch mappus til schweiger apple club georg schramm irrsinn monitor werbung kretschmann journalismus geschmacklos rtl katherina reiche fernsehen hartz4 copyright spiele diebstahl telekom interview afghanistan jobwunder index blogger wikileaks erwerbslose haiti aktion gauck esoterik k ferngesteuert gewalt rente disko verschuldung holger kreymeier revolution facebook vertrauen fbi lebensmittelherkunft populismus party steuerflucht public relations twitter information demonstration glaube kosovo bild buch bar bundesverfassungsgericht nsa spd energiepolitik homosexualität netzwerk bnd berlin kirche spenden duisburg un weisband satire castor fdp uhl lebensmittel stuttgart sarrazin occupy spanien prism artikelreihe news lybien strahlung friedmann lesen datenspeicherung eu schmiermittel aktien obama gesetze aigner thomas de maizière arbeit webseite westerwelle wulff video irak kosten marketing software streeview trinken wissen tempora politik abmahnwelle windows gez verleger musik veranstaltung crowd-funding rtl2 streisand-effekt dieter bohlen banken animation csu fun. merkel datenschutz aufklärung kriminalität freiheit grüne anwählte kurzwäsche alkohol rösler russland spiegel microsoft terror gema alg2 zukunft mix kunst die partei börse schulen pc afrika frankreich serien friedman bashing tv google umwelt film künstler oettinger die grünen kunde hartz 4 physik nachtleben sex neuland wahnsinn stern cdu 3d krieg piraten wahlen n24 sound schule howto kultur internet putin rechtsstaat versicherung usa ebay cd sarkozy demo merkel demokratie kino urteil hacker grillen umfrage zocken jugendliche guttenberg propaganda frank-walter steinmeier fun
ja nee … is echt…   …echt arm http://www.angelamerkel.de/ sicherte sich die… Ähnliche Artikel: Übersetzt: Die Neujahrsansprache von Angela Merkel 2011 Nespresso und Clooney – Ausbeutung und UNO Botschafter CDU Ratingen und die Piraten Wikileaks Shop – T-Shirts, Tassen, Becher Aufstände in Nordafrika, Öl über 100 Dollar und war... mehr auf waschtrommler.org

Notizen zum Qualitätsjournalismus, Teil 4: Falsche Fotomontage 18.08.2010 07:48:03

journalismus zeitung blattkritik suggestion fotomontage irreführung
Eben las ich in der Ahrensburger ZeitungStormarn-Beilage des Hamburger Abendblattes „Ruhe in Sichtweite“ (der Link liegt hinter einem Paywall, ... mehr auf blog.stecki.de

Die unvollkommene Zeit 18.01.2015 07:47:34

philosophie kommunikation kultur internet kolumne keine satire zum nachdenken moral film ethik kopfkino bildung fiwus vergangenheit sprache filmbranche journalismus allgemein verantwortung medien schreiben die sicht von anderen 5 werte für deutschland presseschau innenansicht gegenwart hal faber gesellschaft leben
Es ist jetzt 6:15 Uhr und mein Aufwachen war heute von Brechreiz gekennzeichnet. Mir war und ist auch jetzt noch zum kotzen übel. Da setzt man sich nicht so einfach hin und schreibt, was auch immer und über wen auch...Mehr Lesen... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

#ccb15 – Warum das Community Camp Berlin ein Pflichttermin ist 30.10.2015 21:05:39

barcamp konferenz social web social media medien on tour veranstaltungen journalismus
Den Algorithmus von Facebook austricksen. Wissen, welche Inhalte warum geteilt werden. Den optimalen Post verfassen. Die neuesten Rechtsfragen - und -antworten - kennen. Diskutieren, wie sich Facebook entwickeln wird. Neue Tools kennen lernen. Hetze in Kommentaren moderieren - oder löschen? Das Community Camp in Berlin hatte diese und so viele mehr... mehr auf stift-und-blog.de

Twitter Analytics nutzen 17.08.2015 19:52:56

abendfarben follower statistik bildung analytics tweets journalismus blogger twitter online pr mittelstand interaktion hamburg
Wie kann ich Twitter Analytics nutzen? Was bringen mir die Daten? Fragen, die ich nun endlich einmal anhand des Accounts https://twitter.com/abendfarben beantworte – aus meiner Sicht und im Bezug auf die Hamburg-Blogger. ich gehe nicht auf Kosten und Vorgang von Bezahl-Tweets eein. Twitter Analytics Im August 2014 rollte Twitter die Analyse f... mehr auf abendfarben.wordpress.com

Interesse an Content? 20.01.2016 19:33:48

rechte quelle verwendung print inhalt regeln tierisch kunst hafen architektur urheber fotos windkraft verwendung online journalismus bildung content online pr mittelstand hamburg
Hey, toll, dass Sie Interesse am Blog und seinen Inhalten haben. Das finde ich prima. Abgesehen davon, dass alles, was Sie hier sehen, mit einem Urheberrecht belegt ist, gelten noch ein paar andere Regeln. Regeln Sehr gern stelle ich Ihnen Texte oder Bilder mit weitgehenden Rechten (total by out) zur Verfügung. Sie werden verstehen, dass […]... mehr auf abendfarben.wordpress.com

#darumfrei – Warum ich die Selbständigkeit liebe 11.06.2015 10:27:09

selbständigkeit journalismus #darumfrei berufsbild berufsfeld journalismus blogparade
Ich liebe meine Selbständigkeit. Im Ernst: Selbst an scheiß Tagen geht es mir meistens gut mit meiner Entscheidung, […]... mehr auf carolin-neumann.de

Neu in Hamburg: Hacks/Hackers 31.10.2014 17:02:15

hacks/hackers datenjournalismus journalismus jennifer schwanenberg das netz programmieren dpa infocom berufsfeld journalismus
Im Hamburger Journalismus ist einiges in Bewegung. Damit meine ich nicht die unsäglichen Entwicklungen bei Gruner+Spar.1 Ich spreche […]... mehr auf carolin-neumann.de

Gastbeitrag: Warum Twitter wirklich stirbt 22.10.2015 17:25:54

twitter digitale kommunikation entwicklung journalismus timeline #twitter dislikebutton online marketing beratung twitter moments social media unternehmen niedergang
... mehr auf blog.datenschmutz.net

USA: Fisting fürs internationale Recht 18.10.2015 02:56:32

qualitäts-journalismus usa demokratie propaganda staat politik macht recht journalismus utopilotik
Die USA hat am 3. Oktober 2015 ein Hospital der Ärzte ohne Grenzen bombardiert. Wikipedia dazu. Ich schätze, das war irgendwie ein Unfall. So dämlich böse sind die USA eigentlich nicht. Sollte man denken. Am 15. Oktober rollten sie dann mit einem „gepanzerten Fahrzeug“ durch die Trümmer und haben womöglich Beweise zerstört. Das mit dem ... mehr auf schrotie.de

“Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten!” 18.11.2015 11:51:09

deutschland leyen journalismus fotos allgemein volkswagen sport pegida wm-vergabe dfb rechtsextremismus politik terror meinungsfreiheit verfassungsschutz flüchtlinge kubicki nsu zuwanderung grundgesetz
Das war auch so ein Spruch von “Oppa”. Ich mag diese Altersweisheiten. Sie haben ihren tieferen Sinn. Meine Tochter nennt sie “Klugscheißer-Sprüche”. Meinetwegen, aber der Sinn bleibt. Wenn sich das fortsetzen sollte, was wir nur die letzten 2, 3 Wochen erfahren haben, dann … mag man das wohl “lausige Zeiten” nennen, was auf uns zukommt. […]... mehr auf sven2204.wordpress.com

Zarah – Wilde Jahre – Staffel 1 (Serie, 2 DVD) 19.01.2018 15:50:54

audiovisuelles brd siebziger abtreibung alkohol alice schwarzer §218 zigaretten wibke bruns peggy parnass serien & reihen emma konkret redaktion macho stern frauenbewegung journalismus ddr feminismus sexismus raf zdf
Das ZDF ist ein wahrer Luxus-Sender mit kompetenten Programm-Verantwortlichen. Dort kann man es sich erlauben, eine eigene Serie von einigem Format zu produzieren, um sie an ein mittelmäßiges Komödienprodukt zu koppeln. Anschließend reibt man sich verwundert die Äugelein, weil eine in den Siebzigern angesiedelte Serie, die dem steinigen und turb... mehr auf booknerds.de

Fotografieren in der DDR 10.12.2015 07:00:00

thüringen fotograf zeitzeuge gastartikel geschichte einblick alltag ddr dieter demme journalismus reportage leben
... mehr auf kwerfeldein.de